Abo
2.790 Telekom Artikel
  1. Mobilfunk: Vier Konzerne wollen für 5G-Frequenzen bieten

    Mobilfunk: Vier Konzerne wollen für 5G-Frequenzen bieten

    Die Beteiligten an der 5G-Frequenzauktion im März stehen fest. Die kurzwelligen Frequenzen sind laut Telekom nur für städtische Gebiete geeignet.

    26.01.201919 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: 5G-Lizenzen für Stadtnetzbetreiber sind nicht mehr sicher

    Bundesnetzagentur: 5G-Lizenzen für Stadtnetzbetreiber sind nicht mehr sicher

    Jetzt sollen angeblich Störungen der Grund sein, dass lokale Glasfaserbetreiber keine lokalen 5G-Lizenzen bekommen. Für die Industrie will man aber bei der Bundesnetzagentur eine Ausnahme machen.

    24.01.201910 Kommentare
  3. Vierter Netzbetreiber: United Internet beteiligt sich offiziell an 5G-Auktion

    Vierter Netzbetreiber: United Internet beteiligt sich offiziell an 5G-Auktion

    United Internet beteiligt sich trotz Bedenken an der 5G-Auktion. Das Unternehmen wird über 1&1 Drillisch mitbieten und will vierter Netzbetreiber in Deutschland werden.

    24.01.20193 Kommentare
  4. Magenta-Assistent: Smarter Lautsprecher der Telekom verzögert sich weiter

    Magenta-Assistent: Smarter Lautsprecher der Telekom verzögert sich weiter

    Weitere Verzögerungen begleiten den von der Telekom entwickelten digitalen Assistenten namens Magenta. Eigentlich sollte längst ein Betatest des smarten Lautsprechers laufen, aber der hat nie begonnen und wurde auf unbestimmte Zeit verschoben.

    24.01.201918 KommentareVideo
  5. Deutsche Telekom: Schneeräumfahrzeuge zerstören Kabelverzweiger

    Deutsche Telekom: Schneeräumfahrzeuge zerstören Kabelverzweiger

    Im Berchtesgadener Land wurde in diesem Monat wegen der Schneemassen Katastrophenalarm ausgelöst. Für die Kabelverzweiger der Telekom sind die schweren Räumbagger dabei eine größere Gefahr als der Schnee selbst.

    23.01.201935 Kommentare
Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  3. VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


  1. Mobilfunk: Telekom betreibt bereits über fünfzig 5G-Antennen in Berlin

    Mobilfunk: Telekom betreibt bereits über fünfzig 5G-Antennen in Berlin

    Die Telekom errichtet weitere 5G-Testnetze in Deutschland. Dabei geht es um das Zusammenwirken mit LTE, erklärt Technikchef Walter Goldenits.

    22.01.20192 KommentareVideo
  2. FTTC: Rund 241.000 Haushalte bekommen Vectoring

    FTTC: Rund 241.000 Haushalte bekommen Vectoring

    Vectoring kommt erneut zu einer großen Anzahl von Kunden der Deutschen Telekom. 227 Kommunen bekommen FTTC (Fiber To The Curb).

    21.01.201938 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: Berlin bekommt frühzeitig ein 5G-Netz

    Deutsche Telekom: Berlin bekommt frühzeitig ein 5G-Netz

    In Berlin wird die Telekom frühzeitig ein 5G-Netz errichten. Versorgt wird laut der Senatsverwaltung für Wirtschaft auch endlich die U-Bahn.

    21.01.20197 KommentareVideo
  4. Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun plant die Telekom zu bauen, doch die Mehrheit in Graswang ist dagegen.

    17.01.2019317 Kommentare
  5. Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Ein spezieller Tarif für DSL ohne Telefonie soll abgeschafft werden. Bereits ab Februar soll es das Angebot für junge Leute von der Deutschen Telekom nicht mehr geben.

    17.01.201925 Kommentare
  1. FTTB: Telekom rät G.fast-Anbietern auch hausintern zu Glasfaser

    FTTB: Telekom rät G.fast-Anbietern auch hausintern zu Glasfaser

    Die Deutsche Telekom hält die Aufregung in der Branche über die G.fast-Entscheidung der Bundesnetzagentur für überzogen. Es komme bei G.fast nur zu einem geringen Verlust von Datenraten. Das sieht auch die Bundesnetzagentur so.

    17.01.201956 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: Telekom darf FTTB-Anschlüsse der Konkurrenz drosseln lassen

    Bundesnetzagentur: Telekom darf FTTB-Anschlüsse der Konkurrenz drosseln lassen

    Wenn G.fast das Vectoring-Signal stört, darf die Telekom die andere Technologie ausschalten, oder der Betreiber muss durch Ausblenden der Frequenz die eigene Datenrate drosseln. Das hat die Bundesnetzagentur entschieden, obwohl G.fast besser als Vectoring ist.

    17.01.201963 Kommentare
  3. OTE: Telekom bekommt nur 50 Millionen Euro für Telekom Albania

    OTE: Telekom bekommt nur 50 Millionen Euro für Telekom Albania

    Die Telekom hat ihre Beteiligung Telekom Albania verkauft. Erst vor wenigen Jahren bekam der Mobilfunkbetreiber die magentafarbene Unternehmensmarke.

    16.01.201914 Kommentare
  1. Netzausbau: Bundesregierung will Anteile an der Telekom nicht verkaufen

    Netzausbau: Bundesregierung will Anteile an der Telekom nicht verkaufen

    Die Milliarden für den Glasfaser-Ausbau in Deutschland sollten nicht über den Verkauf der Telekom-Anteile des Bundes finanziert werden. Das Bundesverkehrministerium sieht dafür keinen Anlass.

    14.01.201911 Kommentare
  2. Deutsche Telekom: T-Systems legt Mainframe-Wartung mit IBM zusammen

    Deutsche Telekom: T-Systems legt Mainframe-Wartung mit IBM zusammen

    Für 860 Millionen Euro soll T-Systems seinen Bereich Mainframe Services an IBM abgeben. T-Systems erklärte offiziell, es handele sich nicht um einen Verkauf des Geschäftsfeldes.

    14.01.20190 Kommentare
  3. Datenleak: Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker

    Datenleak: Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker

    Die Telekom und Politiker mehrerer Parteien wollen Hacker als Folge der illegalen Veröffentlichung der Daten von Prominenten und Politikern strenger bestrafen. Bundesjustizministerin Barley bringt nach dem Politiker-Hack eine Musterfeststellungsklage gegen Twitter und Facebook ins Gespräch.

    13.01.201990 KommentareVideo
  1. Backhaul: Telekom und Ericsson erzielen 40 GBit/s für Mobilfunk

    Backhaul: Telekom und Ericsson erzielen 40 GBit/s für Mobilfunk

    Die Deutsche Telekom will ihre 5G-Anlagen auch mit Richtfunk anbinden. Eine Backhaul-Ausrüstung von Ericsson soll das ermöglichen. Doch die Latenzzeit wurde etwas geschönt.

    11.01.20193 Kommentare
  2. Dommermuth: United Internet wird an 5G-Auktion teilnehmen

    Dommermuth: United Internet wird an 5G-Auktion teilnehmen

    United Internet will sich 5G doch nicht entgehen lassen. Durch Partner sollen die Kosten für den Netzausbau auf andere abgewälzt werden.

    10.01.201920 Kommentare
  3. British Telecom: BT wehrt sich gegen Übernahme durch Deutsche Telekom

    British Telecom: BT wehrt sich gegen Übernahme durch Deutsche Telekom

    Ein Stillhalteabkommen zwischen der BT Group und der Deutschen Telekom läuft in Kürze aus. Die Telekom ist größter Aktionär und könnte den britischen Telekommunikationskonzern kaufen. Doch die Briten wollen nicht.

    10.01.201919 Kommentare
  1. Vodafone: TV-Kabelnetz besteht "mindestens bis zum Node aus Glasfaser"

    Vodafone: TV-Kabelnetz besteht "mindestens bis zum Node aus Glasfaser"

    Vodafone Deutschland verteidigt den Glasfaseranteil seines HFC-Netzes. Insgesamt will man ein fast so großes Glasfasernetz wie die Deutsche Telekom haben.

    09.01.201927 Kommentare
  2. Vectoring: Vodafone nennt Telekom-Netzausbau "Ghost Fiber"

    Vectoring: Vodafone nennt Telekom-Netzausbau "Ghost Fiber"

    Ghost Fiber sind laut Vodafone Glasfaserleitungen, deren Kilometerzahl immer höher wird, die aber nie beim Kunden ankommen. Damit ist der Vectoringausbau der Telekom gemeint. Doch auch Vodafone legt keine Glasfaser bis ins Haus.

    09.01.201917 Kommentare
  3. Super Vectoring: Telekom schaltet 250 MBit/s für 2,3 Millionen Anschlüsse

    Super Vectoring: Telekom schaltet 250 MBit/s für 2,3 Millionen Anschlüsse

    In mehreren Städten bietet die Telekom nun Super Vectoring. Die Linecards in den Multifunktionsgehäusen des Netzbetreibers wurden gewechselt, der Kunde kann bestellen.

    09.01.2019124 KommentareVideo
  1. Speedport Pro: Telekom verschiebt neuen Hybrid-Router auf unbestimmte Zeit

    Speedport Pro: Telekom verschiebt neuen Hybrid-Router auf unbestimmte Zeit

    Die Telekom muss den neuen Hybrid-Router Speedport Pro weiter optimieren. Die spätere Auslieferung ist jetzt offiziell, ein neuer Termin steht jedoch noch nicht fest.

    02.01.201928 Kommentare
  2. Mobilfunk: Telekom will hohe 5G-Ausbau-Auflagen verhindern

    Mobilfunk: Telekom will hohe 5G-Ausbau-Auflagen verhindern

    Deutschland habe die längsten Genehmigungsverfahren für Antennenstandorte in Europa. Daneben gebe es begrenzte Baukapazitäten und Bürgerinitiativen, sagte der Telekom-Sprecher zur Klage des Konzerns gegen die Bundesnetzagentur zu 5G.

    02.01.201923 Kommentare
  3. Grüne: Telekom nennt Kritik am Mobilfunkausbau scheinheilig

    Grüne: Telekom nennt Kritik am Mobilfunkausbau scheinheilig

    Die Grünen kritisierten Mobilfunklücken, setzten sich in Gemeinderäten aber nicht für Mobilfunkmasten ein, meint die Deutsche Telekom. Eine Studie der Partei hat den schlechten LTE-Ausbau in Deutschland kritisiert.

    31.12.201880 Kommentare
  4. Mobilfunk: CSU für staatliche Infrastruktur gegen Funklöcher

    Mobilfunk: CSU für staatliche Infrastruktur gegen Funklöcher

    Die LTE-Versorgung in Deutschland ist im europäischen Vergleich schlecht. Die CSU wird Anfang Januar beschließen, dass eine neue staatliche Gesellschaft Mobilfunkmasten errichtet.

    29.12.201844 Kommentare
  5. Hybridrouter: Der Speedport Pro der Telekom kommt etwas später

    Hybridrouter: Der Speedport Pro der Telekom kommt etwas später

    Der Speedport Pro hat im Friendly User Test (FUT) noch kleinere Probleme. Ein Firmware-Update verzögert den Marktstart bei der Telekom.

    28.12.201824 Kommentare
  6. FTTC: Vectoringausbau der Telekom dauert ein Jahr länger

    FTTC: Vectoringausbau der Telekom dauert ein Jahr länger

    Bisher sollte Vectoring im kommenden Jahr abgeschlossen sein. Nun hat die Telekom in ihrem Jahresausbaubericht bekannt gegeben, dass man ein Jahr mehr brauchen und erst Ende 2020 fertig sein werde.

    28.12.201826 Kommentare
  7. Mobilfunk in Europa: LTE-Versorgung in Deutschland besonders schlecht

    Mobilfunk in Europa: LTE-Versorgung in Deutschland besonders schlecht

    Deutschland steht besonders schlecht da, wenn es um die LTE-Versorgung geht. Nach einer aktuellen Studie haben viele europäische Staaten eine wesentlich bessere LTE-Abdeckung. Dabei schneiden die drei deutschen Anbieter Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica sehr unterschiedlich ab.

    28.12.201833 Kommentare
  8. Glasfaser: Die Telekom hat ihren Krieg gegen FTTH verloren

    Glasfaser: Die Telekom hat ihren Krieg gegen FTTH verloren

    Im Jahr 2018 hat die Telekom mehrere große FTTH-Projekte angekündigt und kleinere bereits angepackt. Damit musste der Vectoring-Konzern seinen Widerstand gegen Glasfaser bis ins Haus aufgeben.
    Von Achim Sawall

    28.12.2018200 Kommentare
  9. iPhone mit eSIM im Test: Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    iPhone mit eSIM im Test: Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    Seit kurzem bieten einige Netzanbieter in Deutschland ihre Tarife auch für eSIMs an - ausschlaggebend waren das neue iPhone Xs und Xs Max mit fest eingebauten SIM-Karten. Die Einrichtung ist denkbar einfach, die parallele Nutzung der eSIM und einer physischen SIM ist komfortabel gelöst.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    20.12.201858 KommentareVideo
  10. Gegen Huawei: Wichtige Freigabe für Telekom zur Sprint-Übernahme erteilt

    Gegen Huawei: Wichtige Freigabe für Telekom zur Sprint-Übernahme erteilt

    Wie erwartet, hat die Deutsche Telekom die Freigabe des Komitees für Auslandsinvestitionen (CFIUS) und von drei Ministerien zum Kauf von Sprint erhalten. Zuvor hat der Konzern sich darauf eingelassen, das Verhältnis zu Huawei neu zu bewerten.

    18.12.20187 Kommentare
  11. FTTC: Die geheimnisvolle Vectoringnachfrage der Telekom

    FTTC: Die geheimnisvolle Vectoringnachfrage der Telekom

    Die Deutsche Telekom bietet Vectoring für fast eine Viertelmillion Haushalte. Auch bei dieser neuen Welle des Netzausbaus werden keine genauen Angaben dazu gemacht, wie die Kunden dies buchen.

    17.12.2018122 Kommentare
  12. US-Sicherheitsbehörden: Telekom darf Sprint kaufen, wenn sie Huawei fallen lässt

    US-Sicherheitsbehörden: Telekom darf Sprint kaufen, wenn sie Huawei fallen lässt

    Die US-Regierung setzt die Deutsche Telekom unter Druck. Der Kauf von Sprint durch T-Mobile US wird genehmigt, wenn der Mutterkonzern die Zusammenarbeit mit Huawei einschränkt. Offenbar ist die Telekom dazu bereit.

    15.12.201878 Kommentare
  13. Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Ein viertes Mobilfunknetz in Deutschland könnte doch noch kommen. Der Chef von United Internet, Ralph Dommermuth, will ZTE aus China für sich einspannen. ZTE hat gerade seinen wichtigsten Kunden in Deutschland verloren.

    13.12.201812 Kommentare
  14. T-Mobile Polska: Telekom verspricht flächendeckendes 5G-Netz in Polen

    T-Mobile Polska: Telekom verspricht flächendeckendes 5G-Netz in Polen

    Während es in Deutschland nicht möglich sein soll, wird im Zentrum von Warschau ein 5G-Netz gestartet und die Telekom-Tochter T-Mobile Polska verspricht "5G-Netzabdeckung für das ganze Land".

    11.12.201837 Kommentare
  15. Meng Wanzhou: Huaweis Finanzchefin drohen bis zu 30 Jahre Haft

    Meng Wanzhou: Huaweis Finanzchefin drohen bis zu 30 Jahre Haft

    Nach der Festnahme in Kanada drohen Meng Wanzhou, der Finanzchefin von Huawei, offenbar bis zu 30 Jahre Haft. Die USA fordern die Auslieferung der Managerin, deren Antrag auf Kaution vorerst abgelehnt wurde.

    08.12.2018191 KommentareVideo
  16. WLAN im ICE: Bahn sieht generell im Zug "keine Überlastsituationen"

    WLAN im ICE: Bahn sieht generell im Zug "keine Überlastsituationen"

    Nach zwei Wi-Fi-Enttäuschungen wollte Golem.de von der Deutschen Bahn wissen, was mit dem Multi-Provider-System gerade los ist. Wie wir erfuhren, läuft es freitags weniger gut.

    06.12.201820 Kommentare
  17. Telekom-Chef: 5G überall ist wie "Privatjets für alle"

    Telekom-Chef: 5G überall ist wie "Privatjets für alle"

    Die Forderung nach einer 5G-Versorgung in jedem Winkel ist aus Sicht von Telekom-Chef Höttges völlig überzogen. Keiner frage, wie dies ermöglicht werden solle, aber es werde gefordert. Dies sei genauso sinnvoll, wie Privatjets für alle zu verlangen, sagte er in Nürnberg.

    05.12.201845 Kommentare
  18. 250 MBit/s: Telekom baut Super Vectoring für 14 Millionen Haushalte aus

    250 MBit/s: Telekom baut Super Vectoring für 14 Millionen Haushalte aus

    Super Vectoring lässt sich auch bei winterlichen Temperaturen aktivieren. In den vergangenen vier Wochen kamen bei der Telekom rund zweieinhalb Millionen Anschlüsse hinzu.

    05.12.2018139 KommentareVideo
  19. Netztest: Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut

    Netztest: Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut

    Zweimal "sehr gut" und einmal "befriedigend", lautet das Urteil im Connect Netztest für die drei Mobilfunkbetreiber. Das Testverfahren sei im Vergleich zum Vorjahr "weiter verschärft" worden.

    04.12.201832 Kommentare
  20. E-Tankstellen: Deutsche Telekom plant bundeseinheitlichen Tarif für E-Autos

    E-Tankstellen: Deutsche Telekom plant bundeseinheitlichen Tarif für E-Autos

    Die Telekom will ab Mitte Dezember ein Roaming-Ladeangebot für Elektroautos unter dem Namen Telekom Ladestrom anbieten. Das Besondere ist ein einheitlicher Minutentarif, der über die Telekom abgerechnet wird. Er gilt nicht nur für die eigenen Ladesäulen, sondern auch für die von Drittanbietern.

    04.12.201828 Kommentare
  21. Digitalgipfel: Telekom, Huawei und Nokia wollen Laternen für 5G nutzen

    Digitalgipfel: Telekom, Huawei und Nokia wollen Laternen für 5G nutzen

    Auf dem Digitalgipfel der Bundesregierung entwerfen Telekom, Huawei und Nokia zusammen Pläne, um 5G mit seinen vielen Antennen zu verwirklichen. An U-Bahn-Zugängen und Straßenlaternen sollen schnell und einfach Antennenstandorte entstehen.

    03.12.201818 Kommentare
  22. Regulierung: Swisscom muss Glasfaser nicht öffnen

    Regulierung: Swisscom muss Glasfaser nicht öffnen

    Der FTTH-Betreiber Swisscom will seine Netze nicht reguliert öffnen müssen und hat sich damit bei Nationalrat und Ständerat durchgesetzt. Das fordert in Deutschland auch die Telekom und ist damit nicht allein.

    03.12.201819 Kommentare
  23. Netzneutralität: Bundesnetzagentur fordert schnelle Änderungen bei Stream On

    Netzneutralität : Bundesnetzagentur fordert schnelle Änderungen bei Stream On

    Die Bundesnetzagentur setzt die Deutsche Telekom mit einer Frist unter Druck. Sollte die Tarifoption Stream On nicht den Auflagen angepasst werden, droht demnächst ein Bußgeld.

    27.11.201846 Kommentare
  24. Netztest: Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    Netztest: Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    Der Chip-Netztest macht diesmal alle Netzbetreiber glücklich. Zwei Mal gibt es ein "sehr gut" und ein Mal die Note "gut". Doch die Ergebnisse gelten nur entlang der Messstrecken.

    26.11.201825 Kommentare
  25. Testnetze: Deutsche Telekom bereitet LTE-M vor

    Testnetze: Deutsche Telekom bereitet LTE-M vor

    In mehreren Staaten betreibt die Telekom schon Testnetze für LTE-M. Nun wurden die ersten Anwendungen gezeigt, darunter intelligente Schuhsohlen.

    22.11.201817 Kommentare
  26. Verbraucherschützer: Telekom soll Netzneutralität bei Stream On sofort einhalten

    Verbraucherschützer : Telekom soll Netzneutralität bei Stream On sofort einhalten

    Trotz ihrer Niederlage vor Gericht will die Telekom mit Stream On weiterhin gegen die Netzneutralität und EU-Roamingvorgaben verstoßen. Nun wächst der Druck auf die Bundesnetzagentur, die Verstöße sofort abstellen zu lassen.

    21.11.2018120 Kommentare
  27. Gerichtsentscheidung: Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Gerichtsentscheidung : Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Die Deutsche Telekom verstößt laut einem Gerichtsbeschluss mit ihrem Zero-Rating-Angebot Stream On gegen Vorgaben zur Netzneutralität und zum EU-Roaming. Die Zustimmung der Kunden sei irrelevant.

    20.11.2018148 KommentareVideo
  28. Bayern: Mobilfunklücken schließen ist laut Telekom extrem teuer

    Bayern: Mobilfunklücken schließen ist laut Telekom extrem teuer

    Die letzten 10 Prozent zu versorgen, ist genauso teuer wie die ersten 90 Prozent. Das erklärte Walter Goldenits, Geschäftsführer Technologie Telekom Deutschland. Und einige Gemeinden wollten gar keine Mobilfunkanlagen.

    20.11.201818 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 40
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #