Abo
7.056 Microsoft Artikel
  1. Collaborative Displays: Microsoft zeigt neue Produktkategorie und IoT-Dienste

    Collaborative Displays: Microsoft zeigt neue Produktkategorie und IoT-Dienste

    Computex 2018Das Surface Hub und dessen Nachfolger sollen nicht die einzige ihrer Art sein: Microsoft beschreibt die neue Produktsparte Collaborative Displays mit Windows-Betriebssystem. Ein weiterer Fokus ist das Internet der Dinge mit den neuen Iot Core Services.

    11.06.20183 KommentareVideo
  2. Xbox: Microsoft investiert in Spiele und Studios

    Xbox: Microsoft investiert in Spiele und Studios

    E3 2018 Drei neue Spiele auf Basis von Gears, ein neues Halo, dazu der erste Trailer von Cyberpunk 2077 und weitere Überraschungen: Microsoft hat große Pläne für die Xbox - und investiert in Studiokäufe und -gründungen. Auch die Entwicklung der nächsten Konsole hat begonnen.

    11.06.201851 KommentareVideo
  3. E3 2018: Die Pressekonferenzen im Livestream auf Golem.de

    E3 2018 : Die Pressekonferenzen im Livestream auf Golem.de

    Golem.de live Es werden lange Nächte auf Golem.de: Während der E3 2018 streamen unsere Redakteure Christoph Böschow und Michael Wieczorek die wichtigsten Pressekonferenzen live und diskutieren mit unserer Community über die neuen Spieleankündigungen. Kollege Peter Steinlechner berichtet derweil direkt aus L.A. und bringt Artikel und Hintergrundinformationen.

    09.06.20182 KommentareVideo
  4. Adobe: Flash-Exploit wird über Office-Dokumente verteilt

    Adobe: Flash-Exploit wird über Office-Dokumente verteilt

    Flash-Exploits werden mittlerweile immer häufiger über Office-Dokumente verteilt, weil Browser die Inhalte kaum noch anzeigen. In einem aktuellen Fall werden Nutzer im arabischen Raum angegriffen.

    08.06.20185 Kommentare
  5. GVFS: Microsoft will eigenes Git-Dateisystem umbenennen

    GVFS: Microsoft will eigenes Git-Dateisystem umbenennen

    Für den Umzug der internen Entwicklung von Windows auf das Versionskontrollsystem Git hat Microsoft ein eigenes virtuelles Dateisystem geschaffen. Dieses heißt GVFS, und damit genauso wie viel ältere Technik von Gnome, weshalb es umbenannt werden soll.

    07.06.201822 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. TeamBank AG, Nürnberg


  1. Project Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Atlantik

    Project Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Atlantik

    Server verursachen viel Abwärme und Kühlen kostet Energie und Geld. Microsoft testet, ob das Meer als Kühlung funktioniert - und hat vor den Orkney-Inseln ein Rechenzentrum versenkt.

    07.06.2018125 KommentareVideo
  2. Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz

    Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz

    Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    07.06.2018366 KommentareVideo
  3. Digitaler Assistent: Amazon will mehr Windows-PCs mit Alexa

    Digitaler Assistent: Amazon will mehr Windows-PCs mit Alexa

    Amazon hat vier neue Computer-Referenzdesigns vorgestellt, die alle Alexa-tauglich sind. Gerätehersteller sollen dadurch mit wenig Aufwand Alexa-fähige PCs und Convertibles auf den Markt bringen.

    06.06.20185 KommentareVideo
  4. Github-Übernahme: Ein super Deal - für Microsoft und den Rest

    Github-Übernahme: Ein super Deal - für Microsoft und den Rest

    Mit der Übernahme von Github manövriert sich Microsoft geschickt aus einer Abhängigkeit und stärkt dabei noch sein Cloud-Geschäft. Das setzt wohl vor allem Atlassian unter Druck. Was der Kauf für das Open-Source-Engagement Githubs bedeutet, ist damit eigentlich auch völlig klar.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    05.06.2018127 Kommentare
  5. Code-Hosting: Microsoft übernimmt Github für 7,5 Milliarden US-Dollar

    Code-Hosting: Microsoft übernimmt Github für 7,5 Milliarden US-Dollar

    Wie erwartet, hat Microsoft die Codehosting-Plattform Github übernommen - für 7,5 Milliarden US-Dollar. Microsoft will Github unabhängig arbeiten lassen, neuer Chef wird der Xamarin-Gründer Nat Friedman.

    04.06.2018155 Kommentare
  1. Microsoft: Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10

    Microsoft: Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10

    Bei Microsoft gibt es weitere Änderungen bei der Aufgabenverteilung. Vor allem der Bereich Windows 10 erfährt eine Reihe weiterer Umstrukturierungen, die im Zusammenhang mit dem Ausscheiden das früheren Windows-Chefs Terry Myerson stehen.

    04.06.201819 Kommentare
  2. Intelligentes Lernen: Google lässt Militärprojekt nach Protesten auslaufen

    Intelligentes Lernen: Google lässt Militärprojekt nach Protesten auslaufen

    Dutzende von Google-Mitarbeitern sollen aus Protest gegen die Zusammenarbeit von Google und dem US-Militär gekündigt haben. Mehrere Tausend haben eine Petition dagegen unterzeichnet. Nun soll die 2019 auslaufende Kooperation nicht verlängert werden.

    02.06.201883 KommentareVideo
  3. Entwicklerplattform: Microsoft will Github kaufen

    Entwicklerplattform : Microsoft will Github kaufen

    Mehr als 5 Milliarden US-Dollar könnte Microsoft für die bislang unabhängige Entwicklerplattform Github ausgeben. US-Medien berichten, dass die Übernahme beschlossen ist - offizielle Bestätigungen stehen aber noch aus.

    02.06.2018156 KommentareVideo
  1. Dell: Dual-Screen-Gerät mit ARM-CPU und Windows 10 könnte kommen

    Dell: Dual-Screen-Gerät mit ARM-CPU und Windows 10 könnte kommen

    Dell plant anscheinend ein Dualscreen-Gerät für Windows 10 on ARM namens Projekt Januss. USB-C, ein LTE-Modem und ein Snapdragon-850-Prozessor von Qualcomm sollen zum Einsatz kommen.

    01.06.201812 Kommentare
  2. USB: Apple und Microsoft unterstützen Braille-Display-Standard

    USB: Apple und Microsoft unterstützen Braille-Display-Standard

    Das USB Implementers Forum (USB-IF) hat einen neuen USB-Standard für Braille-Displays vorgestellt, der zusammen mit Apple, Google und Microsoft entwickelt wurde. Damit soll es für Nutzer mit Sehschwäche einfacher sein, ihre Braille-Displays an verschiedenen Geräten wie PCs und Smartphones zu nutzen.

    01.06.20182 Kommentare
  3. Microsoft: Windows Server 2016 aktualisiert sich extrem langsam

    Microsoft: Windows Server 2016 aktualisiert sich extrem langsam

    Mehr als vier Stunden warten einige Administratoren, um ihre Windows-Server-2016-Maschinen zu aktualisieren. Vorige Versionen des Betriebssystems hatten das Problem nicht. Für viele ist das unakzeptabel und ein "regelrechter Alptraum".

    31.05.2018108 Kommentare
  1. Versionsverwaltung: Bösartige Git-Repos können Clients übernehmen

    Versionsverwaltung: Bösartige Git-Repos können Clients übernehmen

    Eine Sicherheitslücke in der Versionsverwaltung Git ermöglicht es bösartigen Repositorys, unter Umständen Code auf Client-Systemen auszuführen. Patches für Git stehen bereit und verschiedene Hosting-Dienste haben Vorkehrungen gegen die Lücke getroffen.

    30.05.20188 Kommentare
  2. April 2018 Update: Patch behebt SSD-Probleme in Windows 10 1803

    April 2018 Update: Patch behebt SSD-Probleme in Windows 10 1803

    Microsoft hält sein Versprechen und bringt noch vor dem Juni-Patch einen Fix für die SSD-Probleme bei Modellen von Toshiba und Intel, die seit dem April 2018 Update für Windows 10 auftauchen. Die automatische Auslieferung folgt Anfang Juni, die manuelle Installation ist aber simpel.

    25.05.20180 Kommentare
  3. Konsole: Sony bestätigt drei Jahre Wartezeit bis zur Playstation 5

    Konsole: Sony bestätigt drei Jahre Wartezeit bis zur Playstation 5

    Nach halbwegs klaren Andeutungen nun so etwas wie eine offizielle Bekanntgabe: Die nächste Playstation erscheint in rund drei Jahren - also 2021. Wer gerne weiter über die Manöver der Konsolenhersteller spekulieren möchte, kann sich nun vorerst der Xbox One zuwenden.

    24.05.201882 KommentareVideo
  1. Azure Brainwave: Microsoft will FPGAs irgendwann überall anbieten

    Azure Brainwave: Microsoft will FPGAs irgendwann überall anbieten

    Build 2018 Brainwave als Azure-Dienst, sprich die freie Verwendung eines FPGAs, ist nur der Anfang, wie Microsoft im Gespräch mit Golem.de sagt. Erst einmal wird noch experimentiert. Irgendwann könnten aber sogar mal Drohnen mit FPGAs ausschwärmen.
    Von Andreas Sebayang

    24.05.20184 Kommentare
  2. Microsoft: Microsoft Office wird mit Spyware verglichen

    Microsoft: Microsoft Office wird mit Spyware verglichen

    Das Sammeln von Daten in Microsoft Office steht in der Kritik. Ein Sprecher des CCC fordert, dass bis auf das Bit aufgeschlüsselt wird, welche Daten der Hersteller erhebt und sieht im Fehlen einer Abschaltmöglichkeit eine Verletzung der DSGVO. Er zieht sogar Parallelen zu Spyware.

    24.05.201855 Kommentare
  3. Sicherheitslücken: Deaktivierte Patches für Spectre 3 und 4 werden ausgeliefert

    Sicherheitslücken: Deaktivierte Patches für Spectre 3 und 4 werden ausgeliefert

    Mehr Sicherheitslücken in CPUs von Intel und AMD: Neue Seitenkanalangriffe ermöglichen das Auslesen von Registern und Ergebnissen der Sprungvorhersage. AMD und Intel haben Patches entwickelt, halten diese aber offenbar nicht für dringend notwendig.

    22.05.20183 Kommentare
  1. Künstliche Intelligenz: Microsoft kauft Semantic Machines

    Künstliche Intelligenz: Microsoft kauft Semantic Machines

    Microsoft kauft sich Kompetenz im Bereich der künstlichen Intelligenz dazu. Damit sollen Microsofts digitaler Assistent Cortana und der soziale Chatbot Xiaoice in die Lage versetzt werden, natürliche Unterhaltungen mit anderen Menschen zu führen.

    21.05.20182 KommentareVideo
  2. State of Decay 2 im Kurztest: Allzu routinierte Zombiejagd

    State of Decay 2 im Kurztest: Allzu routinierte Zombiejagd

    Überleben in einer riesigen, blöderweise nicht sehr schönen Welt: State of Decay 2 schickt Spieler wieder in die Postapokalypse. Neben einem neuen Koop-Modus gibt's dort viele, viele Zombies und jede Menge Routine.

    17.05.20183 KommentareVideo
  3. Hardwarefehler: Microsoft tauscht Surface Pro 4 mit flackernden Displays um

    Hardwarefehler: Microsoft tauscht Surface Pro 4 mit flackernden Displays um

    Einen Treiber oder eine Firmware hat Microsoft gegen den flackernden Bildschirm des Surface Pro 4 nicht entwickeln können. Daher können betroffene Geräte kostenlos umgetauscht werden. Das Angebot kommt fast anderthalb Jahre nach ersten Beschwerden.

    17.05.20186 KommentareVideo
  4. Tablet: Microsoft plant Surface für 400 US-Dollar

    Tablet: Microsoft plant Surface für 400 US-Dollar

    Halb so teuer wie ein Surface Pro: Microsoft arbeitet an neuen günstigen Surface-Tablets. Wie einst beim Surface 3 soll es sich um 10-Zoll-Geräte mit Intel-Chip und vollwertigem Windows 10 handeln.

    17.05.20188 KommentareVideo
  5. April 2018 Update: Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

    April 2018 Update: Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

    Erst Intel, jetzt Toshiba: Einige SSDs machen in Verbindung mit dem April 2018 Update Probleme. So wird die Akkulaufzeit bei Notebooks mit Toshiba-Speicher verkürzt. Microsoft arbeitet an dem Problem und stoppt zunächst die Auslieferung des Updates auf betroffene Geräte.

    17.05.20182 Kommentare
  6. Windows: Bluescreen per USB-Stick - Microsoft unternimmt nichts

    Windows: Bluescreen per USB-Stick - Microsoft unternimmt nichts

    Wegen eines Bugs kann ein manipuliertes NTFS-Image auf USB-Sticks zu einem Bluescreen führen. Betroffen sind Windows-Betriebssysteme und auch das aktuelle April 2018 Update. Das Problem: Microsoft wird den Fehler vorerst nicht beheben, da hierfür ein physischer Zugang zum Gerät erforderlich ist.

    16.05.201867 Kommentare
  7. Microsoft: Neuer Surface Hub hat einen schmalen Rahmen

    Microsoft: Neuer Surface Hub hat einen schmalen Rahmen

    Das Konferenzsystem Surface Hub des Surface-Herstellers Microsoft ist in einer neuen Hardware-Version angekündigt worden. Auffällig ist der jetzt schmale Rahmen, der ein Zusammenkoppeln verschiedener Systeme ermöglicht.

    16.05.20183 KommentareVideo
  8. Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

    Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

    Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    15.05.2018284 KommentareVideo
  9. HP Envy Curved AiO 34: Erster Alexa-Computer kostet 2.000 Euro

    HP Envy Curved AiO 34: Erster Alexa-Computer kostet 2.000 Euro

    HP hat einen Windows-10-All-in-One mit vorinstallierter Alexa-App vorgestellt. Der Computer soll sich mittels hochempfindlicher Mikrofone so verhalten wie ein Alexa-Lautsprecher. Bald werden auch weitere Hersteller folgen.

    15.05.20183 KommentareVideo
  10. Universal Windows Platform: Microsoft entwickelt das Fluent Design weiter

    Universal Windows Platform: Microsoft entwickelt das Fluent Design weiter

    Build 2018 Microsoft zeigt auf seiner Entwicklerkonferenz Neuerungen zum Fluent Design. Die halbdurchlässige Oberfläche wird auf weitere Bedienelemente ausgeweitet und es gibt zusätzliche Animationen innerhalb von Apps. Auch eigene Farbthemen lassen sich aus XML-Dateien erstellen.

    11.05.2018115 Kommentare
  11. Windows 10: Microsoft behebt kritische Sicherheitslücke in Edge

    Windows 10: Microsoft behebt kritische Sicherheitslücke in Edge

    Insgesamt 68 Sicherheitslücken will Microsoft mit dem aktuellen Update für Windows beheben. Darunter sind auch zwei Bugs in den Browser Edge und Internet Explorer, die bereits ausgenutzt wurden.

    09.05.20183 Kommentare
  12. Redstone 5: Alt+Tab für Browsertabs und Office als Tab im Browser

    Redstone 5: Alt+Tab für Browsertabs und Office als Tab im Browser

    Build 2018 Das Windows-Update Redstone 5 bringt Neuerungen rund um das Konzept von Tabs. So wird die Tastenkombination Alt+Tab seit langer Zeit wieder verändert und auf Browsertabs und für Timeline erweitert. Das Ende 2017 vorgestellte Sets bringt Desktopprogramme als Tabs in den Edge-Browser.

    09.05.201822 KommentareVideo
  13. Windows 10 on ARM: Neue Entwicklungswerkzeuge für ARM64 sind verfügbar

    Windows 10 on ARM: Neue Entwicklungswerkzeuge für ARM64 sind verfügbar

    Build 2018 Die Rechner sind noch nicht da, doch die Werkzeuge sind jetzt zumindest in einer Vorschau fertig. Windows 10 on ARM wird stark von rekompilierten Programmen profitieren. Microsoft führte VLC und OpenVPN als Beispiele dafür an, wie simpel das ist.

    09.05.20181 KommentarVideo
  14. Qubits mit geringer Fehlerrate: Microsoft will den ersten Rechner 2023 fertig haben

    Qubits mit geringer Fehlerrate: Microsoft will den ersten Rechner 2023 fertig haben

    Build 2018 Microsoft ist sehr optimistisch, was das erste topologische Qubit angeht. Noch dieses Jahr soll es verfügbar sein. Der Vorteil: Microsoft muss sich weniger Sorgen um die Fehlerkorrektur machen.

    09.05.201812 KommentareVideo
  15. Office 365: Excel bekommt Javascript- und KI-Funktionen

    Office 365: Excel bekommt Javascript- und KI-Funktionen

    Build 2018 Microsoft gibt Excel-Entwicklern neue Werkzeuge an die Hand, um die Software noch umfangreicher zu machen. Javascript-Funktionen können Informationen von Webseiten integrieren, maschinelles Lernen kann aus Tabellen Schlüsse ziehen. Auch die Visualisierung wird durch neue Diagramme möglich.

    09.05.201818 Kommentare
  16. Digitaler Assistent: Microsoft zeigt Zusammenarbeit von Alexa und Cortana

    Digitaler Assistent: Microsoft zeigt Zusammenarbeit von Alexa und Cortana

    Build 2018 Der Plan, die Sprachassistenten Cortana und Alexa zu verzahnen, ist schon länger bekannt. Auf der Entwicklermesse Build zeigten Microsoft und Amazon kurz, wie das funktioniert. Allerdings gibt es weiter kaum Informationen dazu.

    08.05.20182 KommentareVideo
  17. Microsoft: Notepad bekommt Line-Feed-Unterstützung

    Microsoft: Notepad bekommt Line-Feed-Unterstützung

    Build 2018 Notepad ist vermutlich eines der vernachlässigten und ältesten Windows-Programme. Jetzt kündigt Microsoft ein behutsames Update an, das während der Keynote-Ansprache auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz sogar für Jubel sorgte.

    08.05.201878 Kommentare
  18. Storegebühr: Microsoft genügen fünf Prozent Anteil an App-Umsätzen

    Storegebühr: Microsoft genügen fünf Prozent Anteil an App-Umsätzen

    Der Microsoft Store wird bald wesentlich lukrativer - zumindest für App-Entwickler. Microsoft senkt die Gebühr auf fünf Prozent. Nur wenn ein Kauf durch Storewerbung zustande kommt, kommen zehn Prozent hinzu. Das ist trotzdem wesentlich weniger, als sich Apple und Google nehmen.

    08.05.201826 Kommentare
  19. Azure: Microsoft bietet Kinect für KI-Systeme an

    Azure: Microsoft bietet Kinect für KI-Systeme an

    Build 2018 Ursprünglich war die Bewegungs- und Sprachsteuerung Kinect für Spieler gedacht, nun soll sie in neuer Form unter dem Namen Project Kinect for Azure bei KI-Anwendungen helfen.

    08.05.201812 KommentareVideo
  20. Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Build 2018 Microsoft ist erfolgreich mit seinem SQL Server für Linux: Sieben Millionen Mal wurde die Software bereits heruntergeladen. Damit ist sie laut eigenen Aussagen das erfolgreichste Serverprodukt des Unternehmens. Aber auch andere Dienste wie Cosmos DB scheinen beliebt zu sein.

    08.05.201815 Kommentare
  21. Your Phone: Smartphone auf den Windows-Desktop streamen

    Your Phone: Smartphone auf den Windows-Desktop streamen

    Build 2018 Your Phone ist eine neue App, die Smartphone-Funktionen auf dem Windows-Desktop aktivieren soll. Nutzer können ihr Telefon mit dem Computer koppeln und Nachrichten, Dateien oder Anrufe empfangen. Ebenfalls dabei: Timeline für Smartphones.

    08.05.201846 Kommentare
  22. Microsoft: .Net Core 3 wird Desktop-Apps unterstützen

    Microsoft: .Net Core 3 wird Desktop-Apps unterstützen

    Build 2018 Das freie .Net Core soll in der kommenden Version 3 Windows Forms, WPF und UWP unterstützen - und damit Desktop-Anwendungen. Umgesetzt wird das über Erweiterungen, die nur für Windows bereitstehen.

    08.05.201820 Kommentare
  23. Visual Studio Live Share: Kollaboratives Entwickeln zwischen Macs und Windows-PCs

    Visual Studio Live Share: Kollaboratives Entwickeln zwischen Macs und Windows-PCs

    Build 2018 Microsoft hat Visual Studio Live Share freigegeben. Das soll die Entwicklung in Teams erleichertern, die nicht unbedingt an einem Ort arbeiten.

    07.05.20188 Kommentare
  24. Microsoft: Azure IoT Edge Runtime wird Open Source und DJI Partner

    Microsoft: Azure IoT Edge Runtime wird Open Source und DJI Partner

    Build 2018 Die Laufzeitumgebung von Azure IoT Edge wird zu einem Open-Source-Projekt. Außerdem haben sich Microsoft und DJI zusammengetan, um die Entwicklung von Werkzeugen für Drohnen zu beschleunigen.

    07.05.20180 Kommentare
  25. April 2018 Update: Timeline bringt wohl Windows Explorer zum Absturz

    April 2018 Update: Timeline bringt wohl Windows Explorer zum Absturz

    Erst Browser, jetzt der Windows Explorer: Seit dem April 2018 Update klagen Windows-10-Nutzer über abstürzende Explorer-Dienste und die damit zusammenhängende Windows-GUI. Das Problem hängt anscheinend mit einer groß angekündigten Neuerung zusammen: der Timeline.

    07.05.201851 KommentareVideo
  26. Minecraft: Aquatic-Update wird das letzte für ältere Konsolen

    Minecraft: Aquatic-Update wird das letzte für ältere Konsolen

    Besitzer einer Xbox 360 oder der Wii U können mit Minecraft noch im Aquatic-Update in die Tiefsee tauchen. Wer dann Erweiterungen mit neuen Inhalten möchte, muss laut Entwickler Mojang mit einer der neueren Konsolen spielen.

    05.05.201815 KommentareVideo
  27. Babylon.js 3.2: Microsofts 3D-Framework bekommt bessere Animationen

    Babylon.js 3.2: Microsofts 3D-Framework bekommt bessere Animationen

    Babylon.js bekommt mehr WebGL-Funktionen und Klassen, die in Javascript als modern gelten. Microsoft arbeitet auch an besseren Animationen von 3D-Objekten. Das Ziel soll sein, dass das System auf möglichst vielen Geräten flüssig läuft.

    03.05.20183 Kommentare
  28. Internet der Dinge: Dell, Microsoft und Vmware kooperieren für IoT-Angebot

    Internet der Dinge: Dell, Microsoft und Vmware kooperieren für IoT-Angebot

    Das Internet der Dinge ist ein wichtiger Markt - das sehen zumindest Dell, Vmware und Microsoft so. Die drei Unternehmen gehen eine Partnerschaft ein, um eine gemeinsame Edge-Computing-Plattform zu schaffen. Die Aufgaben sind dabei klar verteilt.

    03.05.20181 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 40
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #