Metamaterial

Artikel
  1. Lebendes Material: US-Forscher entwickeln sich vermehrendes Baumaterial

    Lebendes Material: US-Forscher entwickeln sich vermehrendes Baumaterial

    Forscher in den USA haben einen Baustoff aus Sand und Bakterien entwickelt. Da die Bakterien leben, kann sich ein Baustein aus dem Material vermehren.

    17.01.202036 Kommentare
  2. Materialforschung: Laserschweißen mit Keramik

    Materialforschung: Laserschweißen mit Keramik

    Ein neues Verfahren macht ultraharte Handybeschichtungen, biokompatible Herzschrittmacher und versiegelte Weltraumelektronik möglich.
    Ein Bericht von Dirk Eidemüller

    10.09.201932 Kommentare
  3. Nachhaltigkeit: Jute im Plastik

    Nachhaltigkeit: Jute im Plastik

    Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    13.08.201921 KommentareVideo
  4. Materialkunde: Wissenschaftler aus England erschaffen 2D-Gold

    Materialkunde: Wissenschaftler aus England erschaffen 2D-Gold

    Forscher in England haben zwei Atome dicke Goldplättchen erzeugt. Das 2D-Gold könnte in einigen Jahren als effektiver und günstiger Katalysator eingesetzt werden. Anwendungen in elektronischen Geräten sind ebenfalls denkbar.

    07.08.201910 Kommentare
  5. Raumfahrt: Forscher testen Aerogel als Baumaterial für Mars-Gewächshaus

    Raumfahrt: Forscher testen Aerogel als Baumaterial für Mars-Gewächshaus

    Ein Aerogel besteht fast nur aus Luft. Forscher in den USA wollen daraus ein Gewächshaus bauen, in dem Mars-Kolonisten Salat und Gemüse ziehen könnten. Ein erster Test ist nach Angaben der Forscher vielversprechend verlaufen.

    17.07.201931 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  2. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  3. PKS Software GmbH, Ravensburg, München
  4. DÖRKENGroup, Herdecke


  1. Luftfahrt: Flugzeuge sollen flexible Flügel bekommen

    Luftfahrt: Flugzeuge sollen flexible Flügel bekommen

    US-Forscher haben einen neuartigen Flügel entwickelt: Er ist leichter als ein herkömmlicher Flügel und verändert während des Fluges seine Form. Das soll Flugzeuge energieeffizienter machen.

    03.04.201912 Kommentare
  2. Materialforschung: Neues Material heilt sich selbst mit Kohlendioxid

    Materialforschung: Neues Material heilt sich selbst mit Kohlendioxid

    Bei der Herstellung von Baustoffen wird normalerweise Kohlendioxid freigesetzt. US-Forscher haben ein Material entwickelt, das das Treibhausgas absorbiert - beim Aushärten, aber auch während seiner ganzen Einsatzdauer.

    12.10.201825 Kommentare
  3. Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?

    Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?

    Vor einigen Jahren haben Forscher erstmals Stanen erzeugt und festgestellt, dass das zweidimensionale Zinn ein guter elektrischer Leiter ist. Inzwischen hat sich gezeigt, dass das Material weitere Eigenschaften hat, derentwegen es sich für elektronische Bauteile eignet.
    Ein Bericht von Dirk Eidemüller

    14.02.201827 Kommentare
  4. Luftfahrt: Nasa testet verformbare Flügel mit Formgedächtnislegierung

    Luftfahrt: Nasa testet verformbare Flügel mit Formgedächtnislegierung

    Das Prinzip ist nicht neu, die Technik schon: Die Nasa will Überschallflugzeuge effizienter machen, indem sie die Flügelspitzen verformt. Die Aktoren dafür sind mit einer neuen Technik ausgestattet und deshalb leichter und praktischer als die, die früher eingesetzt wurden.

    29.01.20183 KommentareVideo
  5. Metamaterial: Metalinse fokussiert Licht des gesamten sichtbaren Spektrums

    Metamaterial: Metalinse fokussiert Licht des gesamten sichtbaren Spektrums

    Ein Bild ohne chromatische Aberrationen soll eine neue Metalinse ermöglichen, die Forscher der Harvard-Universität entwickelt haben. Die besondere Struktur des Metamaterials soll die Bildfehler ausgleichen.

    02.01.201847 Kommentare
  1. Materialforschung: Spezialmaterial gewinnt Trinkwasser aus der Luft

    Materialforschung: Spezialmaterial gewinnt Trinkwasser aus der Luft

    Auch in der Wüste enthält die Luft Feuchtigkeit. Forscher aus den USA haben ein Gerät entwickelt, das der Luft das Wasser entzieht. Es basiert auf einem Material mit einer großen inneren Oberfläche und nutzt die Sonne als Energiequelle.

    18.04.201747 KommentareVideo
  2. Metamaterial: Eine flache Linse für die Smartphone-Kamera

    Metamaterial: Eine flache Linse für die Smartphone-Kamera

    Harvard-Forscher haben eine neuartige Linse entwickelt, die aus einem Metamaterial besteht. Sie soll herkömmliche Glaslinsen in den unterschiedlichsten optischen Geräten ersetzen.

    08.06.201633 Kommentare
  3. 5G: Telekom und Huawei demonstrieren Rekord-Datenübertragung

    5G: Telekom und Huawei demonstrieren Rekord-Datenübertragung

    Telekom und Huawei haben heute in Bonn 70 GBit/s im Mobilfunk übertragen. Mit Focal-Array-Technologie, die sich auch auf Metamaterialien stützt, seien Bleistift-förmige Richtstrahlen zwischen der Antennengruppe und den Geräten der Kunden erzeugt worden.

    17.02.201649 Kommentare
  1. Materialforschung: Beschichtetes Glas lässt mehr Licht durch

    Materialforschung: Beschichtetes Glas lässt mehr Licht durch

    Science-Fiction wird Science-Reality: Kanadische Forscher haben Glas mit Silber beschichtet und dadurch dem Glas neue Eigenschaften verliehen. Die Idee haben sie aus den Iron-Man-Filmen.

    15.02.201670 Kommentare
  2. Erneuerbare Energien: Tarnkappe soll Solarzelle effizienter machen

    Erneuerbare Energien: Tarnkappe soll Solarzelle effizienter machen

    Eine praktische Anwendung für ein Metamaterial: Karlsruher Forscher wollen mit Hilfe einer Tarnkappe den Wirkungsgrad von Solarzellen steigern.

    01.10.201512 Kommentare
  3. Metamaterial: US-Forscher entwickeln Tarnkappe für sichtbares Licht

    Metamaterial: US-Forscher entwickeln Tarnkappe für sichtbares Licht

    Sich unsichtbar machen, einfach verschwinden: US-Forscher haben eine Tarnkappe entwickelt, in die sich ein beliebiges dreidimensionales Objekt einwickeln lässt. Vorausgesetzt, es ist klein genug.

    21.09.201518 KommentareVideo
  1. Achromatische Metaoberfläche: Ultradünne Linse für Datenbrillen und Objektive

    Achromatische Metaoberfläche: Ultradünne Linse für Datenbrillen und Objektive

    Optische Antennen aus Silizium ermöglichen eine flache Linse mit einer hohen Qualität bei der Farbwiedergabe. Sie eignet sich unter anderem für Datenbrillen - weshalb Google sehr daran interessiert ist.

    20.02.20155 Kommentare
  2. Superhydrophob: Dieses Laser-behandelte Metall bleibt bei Regen trocken

    Superhydrophob: Dieses Laser-behandelte Metall bleibt bei Regen trocken

    Ein Wassertropfen trifft auf Metall - und springt vollständig davon weg. Das Metall bleibt trocken. Forscher aus den USA haben ein Verfahren entwickelt, um Metall komplett wasserabweisend zu machen.

    21.01.201545 KommentareVideo
  3. Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen

    Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen

    Kein Metamaterial, sondern vier handelsübliche Linsen reichen zwei US-Wissenschaftlern aus, um eine Tarnkappe zu bauen. Das einfache System funktioniert erstaunlich gut - und kann nachgebaut werden.

    29.09.201467 KommentareVideo
  1. Neues Verfahren: Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    Neues Verfahren: Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    Ein Yale-Materialforscher hat ein neues Verfahren zur Verarbeitung metallischer Gläser entwickelt. Damit will er schicke, leichte und stabile Smartphone-Hüllen herstellen - möglicherweise bereits 2015.

    08.09.201430 KommentareVideo
  2. Roboter: Transformer aus Papier

    Roboter: Transformer aus Papier

    Im Wissenschaftsmagazin Science führen Forscher einen autonomen Roboter vor, der sich selbst aus einem Blatt Papier zusammenfaltet.

    08.08.20148 KommentareVideo
  3. Metamaterial: Tarnkappe täuscht den Tastsinn

    Metamaterial: Tarnkappe täuscht den Tastsinn

    Karlsruher Wissenschaftler haben eine Tarnkappe entwickelt, die Gegenstände vor dem Tastsinn verbirgt. Möglich ist das durch einen bestimmten Aufbau des Materials.

    25.06.201464 Kommentare
  1. Materialforschung: Neues Material trägt 160.000-Faches des Eigengewichts

    Materialforschung: Neues Material trägt 160.000-Faches des Eigengewichts

    Eine Art Eiffelturm im Mikromaßstab haben US-Forscher entwickelt: Sie bringen Kunststoff, Keramik oder Metall in eine Gitterstruktur und erhalten so ein leichtes und dennoch festes Material.

    20.06.201430 Kommentare
  2. Tarnkappe: 3D-Drucker macht unsichtbar

    Tarnkappe: 3D-Drucker macht unsichtbar

    Forscher in den USA haben mit einem 3D-Drucker eine Tarnkappe aufgebaut, die ein Objekt im Mikrowellenbereich unsichtbar macht. Eine solche Tarnkappe soll sich auch für sichtbares Licht sowie für mehrere Meter große Objekte herstellen lassen.

    07.05.201354 Kommentare
  3. Design: Der Stuhl weiß, wie er aussieht

    Design: Der Stuhl weiß, wie er aussieht

    Steckdose statt Innensechskantschlüssel: Ein belgischer Designer hat einen Stuhl aus einem Formgedächtnis-Material entworfen, der sich entfaltet, wenn er an die Steckdose angeschlossen wird.

    25.04.201353 KommentareVideo
  4. Wissenschaft: Metamaterial macht komprimierte Bilder

    Wissenschaft: Metamaterial macht komprimierte Bilder

    Ein Metamaterial ist das Kernstück eines Bildaufnahmesystems, das Forscher in den USA entwickelt haben. Es macht Bilder im Mikrowellenspektrum und könnte im Sicherheitsbereich eingesetzt werden.

    18.01.201312 Kommentare
  5. Wissenschaft: Organisches Metamaterial mit T-1000-Eigenschaften

    Wissenschaft: Organisches Metamaterial mit T-1000-Eigenschaften

    Dieses Metamaterial ist paradox: Auf dem Trockenen ist es flüssig und in Wasser wird es fest. US-Forscher haben dieses Metamaterial, das aus DNA besteht, durch Zufall geschaffen.

    07.12.201246 KommentareVideo
  6. Wissenschaft: Metamaterial bündelt Funkwellen

    Wissenschaft: Metamaterial bündelt Funkwellen

    Eine Linse aus einem Metamaterial bündelt Funkwellen und soll hochaufgelöste Bilder sehr kleiner Strukturen ermöglichen. Die Linse wurde im 3D-Drucker gefertigt.

    15.11.201217 Kommentare
  7. Kymeta: Bill Gates investiert in Satelliteninternet aus Metamaterial

    Kymeta: Bill Gates investiert in Satelliteninternet aus Metamaterial

    Bill Gates stattet zusammen mit einem TV-Kabelnetzbetreiber das Startup Kymeta mit Geld aus. Kymeta entwickelt besonders leistungsfähige Satellitenantennen aus Metamaterial.

    21.08.201223 Kommentare
  8. Wissenschaft: Metamaterial wirkt wie eine optische Einbahnstraße

    Wissenschaft: Metamaterial wirkt wie eine optische Einbahnstraße

    Ein Metamaterial soll in einem optischen Computer verhindern, dass Licht in die falsche Richtung reflektiert wird. Es soll optische Systeme leistungsfähiger machen.

    06.08.20125 Kommentare
  9. Nanotechnologie: Ultraleichtes Material nach dem Vorbild des Eiffelturms

    Nanotechnologie: Ultraleichtes Material nach dem Vorbild des Eiffelturms

    Viel Luft und dennoch stabil: US-Wissenschaftler haben ein Ultraleichtmaterial entwickelt, das aus einer Gitterstruktur aus Nanoröhrchen besteht. Es könnte als Isolierung eingesetzt werden oder um Stöße abzufangen.

    21.11.201117 Kommentare
  10. Lichtabsorption: Metamaterial ist dunkler als Schwarz

    Lichtabsorption: Metamaterial ist dunkler als Schwarz

    Dunkler als Schwarz - das geht: Während schwarze Farbe immer noch etwa 15 Prozent des auftreffenden Lichts reflektiert, absorbiert ein neues Metamaterial 99 Prozent auftreffenden Lichts.

    28.09.2011133 Kommentare
  11. Unhörbar: US-Forscher entwickeln akustische Tarnkappe

    Unhörbar: US-Forscher entwickeln akustische Tarnkappe

    Unhörbar statt unsichtbar: US-Forscher haben eine akustische Tarnkappe entwickelt. Sie besteht aus mehreren Kunststofffolien mit Löchern darin und soll bessere Schallschutzwände ermöglichen sowie Schiffe für Sonar unsichtbar machen.

    28.06.201123 Kommentare
  12. Energy Harvesting: Beim Tippen Strom erzeugen

    Energy Harvesting: Beim Tippen Strom erzeugen

    Australische Forscher haben ein serientaugliches Verfahren entwickelt, um piezoelektrische Dünnfilmgeneratoren günstig herzustellen. Künftig könnten solche Systeme beispielsweise in die Tastatur integriert werden und beim Tippen Strom erzeugen.

    22.06.201115 Kommentare
  13. Smart Material: Aus fest wird weich und umgekehrt

    Smart Material: Aus fest wird weich und umgekehrt

    Ein Forscherteam aus Deutschland und China hat ein Material entwickelt, das unter der Einwirkung einer elektrischen Spannung seine mechanischen Eigenschaften ändert: Es kann entweder weich und formbar sein oder hart. Diese Änderungen sind umkehrbar.

    06.06.20115 Kommentare
  14. Yaroslav Urzhumov: Metamaterial soll drahtlose Stromübertragung verbessern

    Ein neues Metamaterial könnte die drahtlose Stromübertragung erheblich verbessern, so dass sich nicht nur Smartphones und Notebooks ohne Kabel aufladen lassen, sondern auch Autos, fanden Forscher der Duke University heraus.

    24.05.20114 Kommentare
  15. Tarnkappe: Metamaterial macht Gegenstände unsichtbar

    Tarnkappe: Metamaterial macht Gegenstände unsichtbar

    Forscher aus Karlsruhe haben ein Metamaterial entwickelt, das im sichtbaren Lichtspektrum funktioniert. Sie haben daraus eine winzige Tarnkappe gebaut, mit der sie eine Wölbung in einer Metallfläche optisch verschwinden lassen können.

    19.05.201176 Kommentare
  16. Nanotoxikologie: Welche Risiken birgt Nanotechnologie?

    Zwei Wissenschaftler aus der Schweiz empfehlen die Einführung einer neuen wissenschaftlichen Disziplin - der Nanotoxikologie. Mit ihr sollen die Risiken von Nanostoffen erforscht werden.

    28.01.20118 Kommentare
  17. Unsichtbar: MIT-Forscher entwickeln Tarnkappe

    Wissenschaftler in den USA haben eine Tarnvorrichtung entwickelt, mit der sie ein Metallstück unsichtbar machen können. Diese besteht nicht aus einem aufwendig hergestellten Metamaterial, sondern aus einem häufig in der Optik genutzten Mineral, das mit herkömmlicher Technik bearbeitet wurde.

    14.12.2010102 Kommentare
  18. Selbstorganisation: Nanokugeln formen Metamaterial

    Selbstorganisation: Nanokugeln formen Metamaterial

    Nanokugeln aus Kunststoffen, die selbstständig Sechsecke bilden, sollen die Produktion von Metamaterialien beschleunigen: Sie bilden ein Muster, das anschließend in ein Trägermaterial eingebracht wird.

    27.10.201015 Kommentare
  19. Materialforschung: Ein neuer Kunststoff weiß, wann es kracht

    Materialforschung: Ein neuer Kunststoff weiß, wann es kracht

    Einen Kunststoff, der selbst erkennt, wann er bricht, haben Forscher aus Bremen entwickelt. Es ist ein Verbundwerkstoff, der sich wie Kunststoff verarbeiten lässt und die Leiteigenschaft von Metall hat. Dieser Stoff soll als Belastungssensor in Bauteile eingearbeitet werden.

    19.10.201021 Kommentare
  20. Metamaterial: Terahertzsensoren aus Seide und Gold

    Metamaterial: Terahertzsensoren aus Seide und Gold

    Künftig könnten Sensoren im Körper frühzeitig Krankheiten erkennen oder den Blutzuckerwert messen. Die Sensoren bestehen aus Seide und einem Metamaterial aus Gold. Sie empfangen Terahertzwellen, die Hinweise auf Vorgänge im Körper geben.

    19.08.20109 Kommentare
  21. Unsichtbar: Tarnvorrichtung aus Glas

    Unsichtbar: Tarnvorrichtung aus Glas

    Forscher an der Pennsylvania State University haben eine nicht-metallische Tarnvorrichtung entwickelt, die zumindest in Simulationen kleine Objekte unsichtbar macht. Experimente mit größeren Wellenlängen zeigen positive Ergebnisse.

    22.07.2010131 Kommentare
  22. Origami: Intelligentes Papier faltet sich selbst

    Origami: Intelligentes Papier faltet sich selbst

    Schiffe oder Flieger aus Papier falten kann fast jeder. Wissenschaftler aus den USA haben aber ein Material entwickelt, das sich selbsttätig faltet, ohne Anfassen.

    29.06.201050 KommentareVideo
  23. Metamaterial soll bessere Solarzellen ermöglichen

    Metamaterial soll bessere Solarzellen ermöglichen

    Ein in den USA entwickeltes Metamaterial soll die Effizienz von Solarzellen erhöhen: Es ermöglicht, das Licht sehr genau zu brechen. Würden Solarzellen damit beschichtet, würde es verhindern, dass auftreffendes Licht reflektiert wird. So könnte sich der Wirkungsgrad der Zelle verbessern.

    29.04.201040 Kommentare
  24. Roboterantrieb aus dünnem Blech

    Roboterantrieb aus dünnem Blech

    Dünne Bleche, die erhitzt werden, sollen künftig Roboter in Bewegung versetzen. Die Bleche bestehen aus einer Metalllegierung, die sich durch Hitze verformt und beim Abkühlen wieder in ihre ursprüngliche Form zurückkehrt.

    08.04.201014 Kommentare
  25. Nachgiebige Systeme: Greifen ohne Gelenke

    Nachgiebige Systeme: Greifen ohne Gelenke

    Einfachere, leichtere und günstigere Bauteile verspricht der Schweizer Materialwissenschaftler Flavio Campanile. Er konstruiert die Teile aus elastischen Materialien, so dass sie sich ohne mechanische Teile wie Gelenke verformen können.

    12.03.201046 Kommentare
  26. Das Z macht den Unterschied

    Das Z macht den Unterschied

    Eine besondere Bauweise lässt eine Antenne viel größer erscheinen als sie ist. Damit ließen sich flexibel einsetzbare Antennen bauen, die viel kleiner sind als heutige, erklären die Entwickler.

    27.01.201017 Kommentare
  27. US-Forscher entwickeln Tarn-Badematte

    US-Forscher entwickeln Tarn-Badematte

    Wissenschaftler einer US-Universität haben ein neues Metamaterial vorgestellt. Diese Stoffe haben eine spezielle Oberfläche, die Licht nicht reflektiert, sondern um sie herum leitet. Ein Gegenstand, der mit einem solchen Stoff bedeckt ist, soll so unsichtbar werden.

    16.01.200984 Kommentare
  28. Wie gefährlich sind Nanomaterialien?

    Die britische Royal Commission on Environmental Pollution (RCEP) warnt in einer Studie vor möglichen Auswirkungen durch Nanomaterialien. Die Entwicklung von Testverfahren halte nicht mit der Entwicklung dieser Materialien mit. Die Organisation fordert deshalb mehr Forschung auf diesem Gebiet sowie strengere Regularien für die Zulassung.

    12.11.200835 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Samsung
    Update auf Android 4.2.2 für das Galaxy Note 8.0
    Samsung: Update auf Android 4.2.2 für das Galaxy Note 8.0

    Samsung verteilt derzeit das Update auf Android 4.2.2 für das Galaxy Note 8.0. Das Update gibt es für die Variante mit 3G-Modem, Besitzer eines Nur-WLAN-Modells müssen sich noch gedulden. Seit Anfang des Monats gibt es Android 4.2.2 für das Galaxy S2 Plus.
    (Note 8.0)

  2. Samsung Ativ Smart PC im Test
    Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?
    Samsung Ativ Smart PC im Test: Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?

    Ein 11,6 Zoll großer Touchscreen, lange Laufzeiten und Kompatibilität zu allen Windows-Programmen - die Erwartungen an Intels neue Plattform Clover Trail für Windows 8 sind groß. Der Smart PC XE500T1C von Samsung erfüllt sie jedoch nur zum Teil.
    (Windows 8 Tablet Pc)

  3. iPhone-5-Gehäuse
    Für Apple sind Kratzer normal
    iPhone-5-Gehäuse: Für Apple sind Kratzer normal

    Kratzer sind bei einem Aluminiumgehäuse wie beim iPhone 5 normal, meint Apple. Das neue iPhone steckt in einem Aluminiumgehäuse, während die beiden vorherigen Generationen eine Glasrückseite hatten.
    (Iphone 5 Kratzer)

  4. Microsoft
    Kostet Windows 8 zum Start 70 US-Dollar?
    Microsoft: Kostet Windows 8 zum Start 70 US-Dollar?

    Windows 8 Pro soll in der Vollversion zum Einführungspreis von 70 US-Dollar angeboten werden, berichtet The Verge mit Verweis auf einen Insider. Der Listenpreis von Windows 8 Pro liegt demnach deutlich darüber.
    (Windows 8 Preis)

  5. Kabel Deutschland
    4,7 GBit/s Downstream im Feldtest erreicht
    Kabel Deutschland: 4,7 GBit/s Downstream im Feldtest erreicht

    Kabel Deutschland meldet einen Geschwindigkeitsweltrekord über ein bestehendes Fernsehkabelnetz: In einem Feldtest ist eine Downloadgeschwindigkeit von 4,7 GBit/s erreicht worden.
    (Kabel Deutschland)

  6. Canon-Kamera
    Powershot G1 X ergänzt mit großem Sensor DSLRs
    Canon-Kamera: Powershot G1 X ergänzt mit großem Sensor DSLRs

    Canon hat mit der Powershot G1 X eine neue Kompakte vorgestellt, die als Zweitkamera für Fotografen gedacht ist, die schon eine DSLR besitzen. Ein großformatiger CMOS-Sensor, der fast an das APS-C-Format heranreicht, soll für rauscharme Bilder sorgen.
    (Canon G 1 X)

  7. Ohne Verschlüsselung
    Unitymedia öffnet digitale private TV-Programme
    Ohne Verschlüsselung: Unitymedia öffnet digitale private TV-Programme

    Unitymedia hebt auf Druck des Kartellamts die Verschlüsselung des privaten digitalen Fernsehprogramms auf. Damit soll die Übernahme von Kabel BW möglich werden.
    (Unitymedia)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #