Stephen Hawking (Foto: hawking.org.uk), Stephen Hawking
Stephen Hawking (Foto: hawking.org.uk)

Stephen Hawking

Der 1942 geborene britische theoretische Physiker und Astrophysiker Stephen Hawking hat sich vor allem durch seine wissenschaftlichen Arbeiten zur Kosmologie, der Allgemeinen Relativitätstheorie und zu Schwarzen Löchern einen Namen gemacht. Durch seine populärwissenschaftlichen Werke wie Eine kurze Geschichte der Zeit ist Hawking auch über die Fachwelt hinaus bekannt geworden. Hawking war an der Nervenkrankheit ALS erkrankt und saß im Rollstuhl. Der Physiker kommunizierte über einen Sprachcomputer. Die zu diesem Zweck von Intel eigens für Hawking entwickelte Sprachsoftware ist seit Sommer 2015 Open Source. Im Folgenden finden sich alle Artikel zu Stephen Hawking und seinem Werk.

Aktuelles zu Stephen Hawking

  1. Die Zukunft des Universums: Wie alles endet

    Die Zukunft des Universums: Wie alles endet

    Ob das Universum sich ewig ausdehnt oder in sich zusammenfällt und es einen neuen Urknall gibt, ist in der Forschung eine viel diskutierte Frage. Denkbar ist auch, dass trotz ewiger Expansion immer neue (Ur-)Knalle stattfinden.
    Von Miroslav Stimac

    12.10.202071 KommentareVideo
  2. Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
    Von Miroslav Stimac

    12.09.2019265 KommentareVideoAudio
  3. Sprachsynthese: Forscher erzeugen Sprache aus Hirnströmen

    Sprachsynthese: Forscher erzeugen Sprache aus Hirnströmen

    US-Forscher haben ein System entwickelt, das Signale aus dem Gehirn in gesprochene Sprache übersetzt. Dabei bildet es die Stimme und Sprachmelodie des Probanden nach. Das System soll es in Zukunft Menschen, die ihre Sprechfähigkeit verloren haben, ermöglichen zu sprechen.

    30.04.20194 KommentareVideo
  4. IETF: "Älteste des Internets" entschuldigen sich für Social Media

    17.07.201814 Kommentare
  5. Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

    06.04.201841 Kommentare
  6. Wochenrückblick: Lara und Angela sind zurück

    17.03.20180 Kommentare
  7. Genie und ein bisschen Popstar: Stephen Hawking ist tot

    14.03.201877 Kommentare
  8. Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

    26.12.201766 Kommentare
Stellenmarkt
  1. (Medien-)Informatikerin / Kommunikationswissenschaftle- rin als IT-Verantwortliche (m/w/d) ... (m/w/d)
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. Fullstack Entwickler (m/w/d)
    Pfalzwerke Aktiengesellschaft, Ludwigshafen
  3. Mitarbeiter (m/w/d) Medizinische Dokumentation / Medizinisches Informationsmanagement / Datenmanagement
    Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Nürnberg
  4. Data Scientist (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe

Detailsuche



Wissenswertes zu Stephen Hawking

  1. Die Zukunft des Universums: Wie alles endet

    Die Zukunft des Universums: Wie alles endet

    Ob das Universum sich ewig ausdehnt oder in sich zusammenfällt und es einen neuen Urknall gibt, ist in der Forschung eine viel diskutierte Frage. Denkbar ist auch, dass trotz ewiger Expansion immer neue (Ur-)Knalle stattfinden.
    Von Miroslav Stimac

    12.10.202071 KommentareVideo
  2. Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
    Von Miroslav Stimac

    12.09.2019265 KommentareVideoAudio
  3. Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

    Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

    Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    06.04.201841 KommentareVideo
  4. Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

    26.12.201766 Kommentare
  5. Hoverboards: So hip, es brennt gleich

    25.01.2016122 Kommentare
  6. Open-Source-Jahresrückblick 2015: Freie Software macht vieles besser, aber nicht alles

    28.12.2015108 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedStephen Hawking

Golem Karrierewelt
  1. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell
  2. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21./22.07.2022, Virtuell
  3. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.06.2022, virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistgelesen zu Stephen Hawking

  1. Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
    Von Miroslav Stimac

    12.09.2019265 KommentareVideoAudio
  2. Die Zukunft des Universums: Wie alles endet

    Die Zukunft des Universums: Wie alles endet

    Ob das Universum sich ewig ausdehnt oder in sich zusammenfällt und es einen neuen Urknall gibt, ist in der Forschung eine viel diskutierte Frage. Denkbar ist auch, dass trotz ewiger Expansion immer neue (Ur-)Knalle stattfinden.
    Von Miroslav Stimac

    12.10.202071 KommentareVideo
  3. Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    In der Science-Fiction gehen Zeitreisen meistens schief, weil Ereignisse in der Vergangenheit die Zukunft zum Schaden des Helden beeinflussen. Das muss nicht sein - gleich zwei Theorien haben eine plausible Erklärung.

    12.09.2014546 Kommentare
  4. Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

    26.12.201766 Kommentare
  5. Hoverboards: So hip, es brennt gleich

    25.01.2016122 Kommentare
  6. Stephen Hawking: "Das Risiko bei KIs ist nicht Bosheit, sondern Fähigkeit"

    10.10.2015182 Kommentare
  7. Open-Source-Jahresrückblick 2015: Freie Software macht vieles besser, aber nicht alles

    28.12.2015108 Kommentare
  8. Außerirdische: Ein Laser soll die Erde unsichtbar machen

    06.04.2016213 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistkommentiert zu Stephen Hawking

  1. Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    In der Science-Fiction gehen Zeitreisen meistens schief, weil Ereignisse in der Vergangenheit die Zukunft zum Schaden des Helden beeinflussen. Das muss nicht sein - gleich zwei Theorien haben eine plausible Erklärung.

    12.09.2014546 Kommentare
  2. Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

    Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
    Von Miroslav Stimac

    12.09.2019265 KommentareVideoAudio
  3. Ufos: Erdlinge sind noch nicht bereit für Aliens

    Ufos: Erdlinge sind noch nicht bereit für Aliens

    Ein spanischer Forscher warnt davor, den Kontakt mit Außerirdischen zu suchen, wie es etwa das Projekt Active Seti beabsichtigt. Die Menschheit sei noch nicht bereit für ein Zusammentreffen mit intelligentem außerirdischem Leben.

    07.05.2014253 Kommentare
  4. Außerirdische: Ein Laser soll die Erde unsichtbar machen

    06.04.2016213 Kommentare
  5. Nachricht an E.T.: Ist da draußen jemand?

    16.02.2015191 Kommentare
  6. Stephen Hawking: "Das Risiko bei KIs ist nicht Bosheit, sondern Fähigkeit"

    10.10.2015182 Kommentare
  7. Hoverboards: So hip, es brennt gleich

    25.01.2016122 Kommentare
  8. Automatisierung: Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

    24.11.2017116 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #