Die Simpsons: 20 Jahre Do The Bartman

Sozialkritik, Humor, Technik und krude Synchronisation

Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie Simpson sind 20 Jahre alt. Immer noch hat Homer keine Vollglatze, Lisa hat nicht aufgegeben, die Welt zu verbessern und Maggie hat den Nuckel nicht abgelegt - doch Computer und Breitbild-TV haben bei der gelben Familie Einzug gehalten. Ein Blick auf eine besondere Serie.

Artikel veröffentlicht am ,

20 Jahre läuft die Zeichentrick-Serie Die Simpsons (The Simpsons) jetzt auf dem US-Fernsehsender Fox. Die gelbe Familie aus Springfield ist heute noch so jung wie 1989, als Homer und Marge Simpson mit ihren Kindern Bart, Lisa und Maggie erstmals im Serienformat auf den Bildschirmen flimmerten - damals meist im Röhrenfernseher.

Als die Simpsons begannen, die Welt zu erobern und sich sozialkritisch mit der Gesellschaft auseinandersetzten, ohne auf Humor zu verzichten, gab es noch kaum Computer und an etwas anderes als Röhrenfernseher dachte damals kaum einer. Der ein oder andere Simpsons-Fan wird möglicherweise noch in den Windeln gelegen haben.

 
Video: Bart Simpson und sein Vater Homer

Die Simpsons sind damit die bisher am längsten laufende Zeichentrickserie des US-Fernsehsenders Fox. Mit der Zeit prägten die Simpsons die Gesellschaft. Ausbrüche wie "D'oh" oder das scharfe "Nein!" als deutsches Äquivalent sind in der Sprache ebenso üblich geworden wie ein fieses Nelson-"Ha-Ha", das den Benutzer als Simpsons-Gucker outet.

Simpsons und Fox

Als die Simpsons 1989 beim konservativen Fernsehsender Fox anliefen, wusste das Sendermanagement vermutlich nicht, was es da erwartete. Denn die Simpsons sind alles andere als konservativ. Allen voran spricht Lisa unangenehme Themen an, die so gar nicht in das Bild des Senders passen: kritischer Umgang mit der Gesellschaft, Umweltthemen und natürlich auch Widerspruch zu politischen Entscheidungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Die Simpsons: 20 Jahre Do The Bartman 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6.  


Der Kaiser! 22. Feb 2012

Geht mir genauso.

Der Kaiser! 22. Feb 2012

Es hängt als Kirchenmitglied immer ein Damoklesschwert über deinem Kopf: Mach was wir...

Der Kaiser! 22. Feb 2012

Wenn ich wissen will was es bedeutet, kann ich es ja nachschlagen!

Der Kaiser! 22. Feb 2012

Den ich im Fernsehen am liebsten jedesmal überspringen würde. Der ist sowas von lahm. Das...

horst_the_host 23. Dez 2009

Von 11-18 Uhr entwickle ich Software. Und würde gerne abends auf Golem dann z.B...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Naomi "SexyCyborg" Wu
Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig

Naomi Wu wird in der Maker-Szene für ihr Fachwissen geschätzt. Youtube demonetarisiert sie aber wohl wegen ihrer Körperproportionen.

Naomi SexyCyborg Wu: Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig
Artikel
  1. Ausgegolft: In Zwickau beginnt Serienproduktion des VW ID.5
    Ausgegolft
    In Zwickau beginnt Serienproduktion des VW ID.5

    Mit der Serienfertigung des Topmodell der ID.-Baureihe hat VW die Transformation des Werks in Zwickau zum Elektroauto-Standort abgeschlossen.

  2. Trägheitseinschlussfusion: Forscher erzielen wichtigen Fortschritt bei der Kernfusion
    Trägheitseinschlussfusion
    Forscher erzielen wichtigen Fortschritt bei der Kernfusion

    An der NIF wurde erstmals brennendes Plasma erzeugt, bei dem das entstandene Helium das Plasma weiter aufheizt.

  3. Sites: Deutsche Telekom will Funktürme mit Vodafone zusammenlegen
    Sites
    Deutsche Telekom will Funktürme mit Vodafone zusammenlegen

    Weitere europäische Tower-Betreiber sind an einem gemeinsamen Unternehmen für den Kontinent interessiert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Acer Gaming-Monitor 119,90€ • Logitech Gaming-Headset 75€ • iRobot Saugroboter ab 289,99€ • 1TB SSD PCIe 4.0 128,07€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • LG OLED 65 Zoll 1.599€ [Werbung]
    •  /