• IT-Karriere:
  • Services:

Snapshots of the Universe: Hawking-App erklärt das Universum

Stephen Hawking kommt auf das iPad: In einer App können Nutzer die grundlegenden Prinzipien des Universums kennenlernen.

Artikel veröffentlicht am ,
Hawking-App: neues Publikum, neues Medium
Hawking-App: neues Publikum, neues Medium (Bild: Random House)

Spielerisch will Stephen Hawking iPad-Nutzern das Universum näher bringen: Über die App Snapshots of the Universe können sie einige grundlegende Phänomene kennenlernen, die das Universum bestimmen. Die App basiert auf der Arbeit des britischen Astrophysikers.

Stellenmarkt
  1. Hekatron Technik GmbH, Sulzburg
  2. karriere tutor GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Kern sind acht kleine Spiele, die beispielsweise Schwarze Löcher erklären, das unterschiedliche Vergehen von Zeit oder warum Planeten um Sterne kreisen. In der App treten zudem die Physiker Galileo Galilei und Albert Einstein auf und demonstrieren beispielsweise die Schwerkraft. Zu jedem der Spiele gibt es weiteres Material in Form von Texten und Videos.

"Die App ist eine tolle Möglichkeit, die Lehre von Professor Hawking einem neuen Publikum auf einem ganz neuen Medium nahe zu bringen", sagt Scott Shannon von der Digitalsparte von Random House. Der Verlag hat die App umgesetzt.

Die App Stephen Hawking's Snapshots of the Universe gibt es nur für iOS (ab Version 6, optimiert für iOS 7), sie ist für das iPad konzipiert. Sie ist für 5 US-Dollar im App Store erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 für 179,90€ + 6,99€ Versand statt 219,99€ inkl...
  2. (u. a. Golf With Your Friends für 7,29€, Predator - Hunting Grounds für 28,99€, Assassin's...
  3. 69,99€ (Release 18.06.)
  4. 79,99€ (Release 18.06.)

markus.badberg 16. Dez 2013

Du solltest Komiker werden ;-) Der war echt gut! Wenn man es richtig präsentiert, dann...


Folgen Sie uns
       


Serial 1 Rush CTY - Fazit

Keine Harley, sondern ein alltagstaugliches Pedelec: das Serial 1 überzeugt im Test.

Serial 1 Rush CTY - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /