Abo
Anzeige

Polar

Artikel
  1. Verbraucherschutz: Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

    Verbraucherschutz: Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

    Herzfrequenz und Schlafphasen: Apple, Garmin und andere Hersteller von Sportuhren und Fitnesstrackern speichern auf ihren Portalen sehr persönliche Nutzerdaten. Bei einem Praxistest sind nur zwei Hersteller korrekt mit dem Auskunftsrecht des Kunden umgegangen.

    22.11.201711 KommentareVideo

  1. Biometrie: Polar OH1 misst den Puls am Arm

    Biometrie: Polar OH1 misst den Puls am Arm

    Ifa 2017 Kein Smartphone, keine Uhr und kein Brustgurt - aber trotzdem alle Pulsdaten: Mit einem neuen Gerät zur optischen Herzfrequenzmessung am Oberarm möchte Polar besonders genaue Daten erfassen, die auch für Apps wie Runtastic oder Strava genutzt werden können.

    02.09.20179 Kommentare

  2. Polar vs. Fitbit: Duell der Schlafexperten

    Polar vs. Fitbit: Duell der Schlafexperten

    Unkonzentriert, abgeschlagen und müde? Wer sich so fühlt, bekommt möglicherweise zu wenig Schlaf. Zwei Fitnesstracker von Polar und Fitbit wollen besonders genau messen können, wie tief die REM-Phase war - oder wie lange sich der Nutzer herumgewälzt hat. Golem.de hat die Geräte ausprobiert.
    Ein Hands on von Peter Steinlechner

    22.08.201762 KommentareVideo

Anzeige
  1. Polar: Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

    Polar: Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

    Künftig misst auch Polar den Puls außerhalb von Trainingseinheiten am Handgelenk, außerdem soll der Fitnesstracker A370 den Schlaf genauer als andere Geräte aufzeichnen können. Zusammen mit dem Smartphone lassen sich auch GPS-basierte Laufrunden oder Fahrradtouren erfassen.

    24.05.20179 Kommentare

  2. Pulsmessung: Polar stellt Sportuhr M430 vor

    Pulsmessung: Polar stellt Sportuhr M430 vor

    Die M400 ist derzeit eine der am weitesten verbreiteten GPS-fähigen Sportuhren in Deutschland. Jetzt stellt Polar den Nachfolger M430 vor. Wichtigste Neuerung ist optische Pulsmessung am Handgelenk.

    06.04.20171 Kommentar

  3. Bose Soundsport Pulse im Test: Kräftige Klänge für kräftige Sportler

    Bose Soundsport Pulse im Test: Kräftige Klänge für kräftige Sportler

    Kabellos, guter Klang und eingebaute Herzfrequenzmessung: In-Ear-Headphones wie die Soundsport Pulse sind für bestimmte Sportarten eine sinnvolle Alternative zu Fitnessuhren. Golem.de hat die kleinen Kopfhörer von Bose ausprobiert.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    15.02.201750 KommentareVideo

  1. Schritte und Aktivitäten: Garmin Connect synchronisiert jetzt geräteübergreifend

    Schritte und Aktivitäten: Garmin Connect synchronisiert jetzt geräteübergreifend

    Ein Update sorgt bei den Sportuhren und Fitnesstrackern von Garmin für eine grundsätzliche Änderung: Ab sofort lassen sich Schritte, Kalorien und weitere Daten geräteübergreifend synchronisieren.

    09.11.20160 Kommentare

  2. Polar M200: Polar läuft mit optischer Pulsmessung für Einsteiger auf

    Polar M200: Polar läuft mit optischer Pulsmessung für Einsteiger auf

    Jetzt bietet auch Polar eine Sportuhr für Einsteiger mit GPS und optischer Pulsmessung am Handgelenk an. Die M200 soll besonders einfach zu bedienen sein - aber Kunden in Europa dürfen erst Anfang 2017 damit joggen gehen.

    07.10.20166 KommentareVideo

  3. Polar M600: Sechs LEDs für eine Pulsmessung

    Polar M600  : Sechs LEDs für eine Pulsmessung

    Das Wettrüsten bei der optischen Pulsmessung von Sportuhren hat offenbar begonnen: In seiner M600 lässt Polar sechs LEDs die Herzfrequenz erfassen. Das Gerät soll dank Android Wear auch eine vollwertige Smartwatch sein.

    02.08.201613 Kommentare

  1. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

    Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

    Der Akku hält 20 Tage, zusätzlich zum Schrittzähler gibt es eingebaute Herzfrequenzmessung am Handgelenk - und das alles für rund 40 Euro. Zur Alternative für die teurere Konkurrenz wird das Mi Band 2 von Xiaomi aber vor allem durch eine App, die eine bestimmte Funktion freischaltet.
    Ein Hands on von Peter Steinlechner

    19.07.2016166 Kommentare

  2. Fitnessportale: Die Spielifizierung des Sports

    Fitnessportale: Die Spielifizierung des Sports

    Onlinewettbewerbe, Trophäen und Story-runs: Immer mehr Menschen verwenden Fitnessarmbänder und Sportuhren. Neben der Auswertung der Daten wird die Motivation wichtiger - viele Hersteller greifen zu Tricks aus Games. Ich habe die Software von Garmin, Runtastic und anderen Anbietern ausprobiert.
    Ein Erfahrungsbericht von Peter Steinlechner

    08.07.201652 KommentareVideo

  3. Smartband A360: Polar misst den Puls am Handgelenk

    Smartband A360: Polar misst den Puls am Handgelenk

    Bislang hat der Sportuhrenhersteller Polar die Herzfrequenz nur per Brustgurt gemessen, jetzt kündigt die Firma ein Fitnessarmband mit optischem Sensor an. Trotz eines schicken Touchscreens und langer Akkulaufzeiten dürften Sportler aber eine wesentliche Funktion vermissen.

    20.10.201513 Kommentare

  1. Polar V800: Sportuhr für Triathlon und Erholungsphasen

    Polar V800: Sportuhr für Triathlon und Erholungsphasen

    CES 2014 Polar hat ein neues Spitzenmodell vorgestellt: Die Sportuhr V800 soll fürs Radfahren, Laufen und Schwimmen geeignet sein - aber auch die Daten im Alltag erfassen und auswerten können.

    07.01.20147 KommentareVideo

  2. Nike: Das neue Fuelband kommt auch nach Deutschland

    Nike: Das neue Fuelband kommt auch nach Deutschland

    Apple-Chef Tim Cook ist ein Fan des Fuelbands. Nun hat Nike eine neue Version vorgestellt, die Bluetooth 4.0 beherrscht, allerdings eng ans iPhone gekoppelt bleibt. Die Sportuhr soll demnächst auch in Deutschland verfügbar sein.

    16.10.201333 KommentareVideo

  3. Sportcomputer: Polar setzt auf App statt Uhr

    Sportcomputer: Polar setzt auf App statt Uhr

    Zum Aufzeichnen von Laufstrecke oder Herzfrequenz ist nun auch bei Polar nicht mehr zwingend eine Uhr oder ein Trainingscomputer nötig - es geht auch mit einer App für iPhone. Die Verknüpfung mit dem Portal des Herstellers lässt aber noch Wünsche offen.

    01.11.20120 Kommentare

  1. Polar RC3 GPS: Pulsuhr mit integriertem GPS-Empfänger

    Polar RC3 GPS: Pulsuhr mit integriertem GPS-Empfänger

    Bislang setzt der finnische Pulsuhr-Spezialist Polar auf externe GPS-Empfänger, jetzt kündigt er ein Modell mit integrierter Satellitenverbindung an. Die RC3 GPS soll im September 2012 ab 230 Euro erhältlich sein.

    21.08.201211 KommentareVideo

  2. Fit mit GPS und Google Earth

    Fit mit GPS und Google Earth

    Der Pulsuhrenhersteller Polar hat in den USA mit der RS800CX ein Trainingssystem vorgestellt, das nicht nur den Herzschlag des Athleten misst und aufzeichnet, sondern gleichzeitig seine Wegstrecke speichert. Dazu nimmt es schnurlos mit einem GPS-Empfänger Kontakt auf. Zu Hause kann dann auf Google Earth der Weg eingesehen und die Leistungsdaten analysiert werden.

    11.11.200842 Kommentare


Anzeige

Verwandte Themen
Fitbit, Garmin, Sport, Fitness, Adidas, Xiaomi, Wearable, Smartwatch

Gesuchte Artikel
  1. Spieletest: Silent Hunter 5 - spielerische Untiefen
    Spieletest: Silent Hunter 5 - spielerische Untiefen

    Wie fühlt es sich an, in einer engen Stahlröhre vom Kommandostand zu den Torpedoschächten zu rennen, während der Tiefenzähler tickt und Explosionen zu hören sind? Silent Hunter 5 möchte das mit einer richtig guten Idee erzählen - nimmt aber nur halbe Fahrt auf.
    (Silent Hunter 5)

  2. 3D-Druck
    Tödliche Schusswaffe zum Selbstdrucken
    3D-Druck: Tödliche Schusswaffe zum Selbstdrucken

    Eine Schusswaffe von einem 3D-Drucker aufbauen zu lassen, ist das Ziel des US-Projekts Defense Distributed. Eine Crowdfunding-Plattform wollte das jedoch nicht unterstützen und hat das Projekt entfernt.
    (3d Druck)

  3. Apple
    iTunes 11 wird hübscher
    Apple: iTunes 11 wird hübscher

    Apple hat eine neue iTunes-Version für den Desktop und das iPad angekündigt. Sie bietet eine bessere Suchfunktion über alle Daten der Medienbibliothek hinweg und sieht etwas anders aus als die Vorgängerversionen.
    (Itunes 11)

  4. Oberlandesgericht München
    Constantin siegt vor Gericht gegen Rapidshare
    Oberlandesgericht München: Constantin siegt vor Gericht gegen Rapidshare

    Der Filehoster Rapidshare hat ein Verfahren gegen Constantin Film verloren. Jetzt warten die beiden Schweizer Unternehmen auf die Urteilsbegründung.
    (Rapidshare)

  5. Amazon
    Kindle Paperwhite und E-Book-Leihbücherei in Deutschland
    Amazon: Kindle Paperwhite und E-Book-Leihbücherei in Deutschland

    Amazon bringt seinen E-Book-Reader Paperwhite mit integrierter Beleuchtung nun auch in Deutschland auf den Markt. Außerdem wird eine für Amazon-Prime kostenlose E-Book-Leihbücherei eröffnet.
    (Kindle Paperwhite Test)

  6. DSLR
    Nikon lässt bei der D7100 den Tiefpassfilter weg
    DSLR: Nikon lässt bei der D7100 den Tiefpassfilter weg

    Nikons neue D7100 ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit APS-Sensor, der eine Auflösung von 24,1 Megapixeln erreicht. Den Tiefpassfilter vor dem Sensor hat Nikon trotz Moirée-Gefahr weggelassen. So soll die Bildqualität deutlich erhöht werden.
    (D7100)

  7. Nikon D3300
    Mit leichter Einsteiger-DSLR gegen die Konkurrenz
    Nikon D3300: Mit leichter Einsteiger-DSLR gegen die Konkurrenz

    Mit der D3300 hat Nikon eine kleine digitale Spiegelreflexkamera für Einsteiger entwickelt. Sie soll dem Vorurteil trotzen, dass DSLRs für den Alltag zu groß und schwer sind. Recht hat Nikon damit aber nur, wenn kleine Objektive verwendet werden.
    (Nikon D3300)


RSS Feed
RSS FeedPolar

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige