Pentium

Artikel
  1. Kuu Ybook: Notebook mit hochauflösendem 3-zu-2-Display kostet 320 Euro

    Kuu Ybook: Notebook mit hochauflösendem 3-zu-2-Display kostet 320 Euro

    Aus China stammen manchmal interessante Notebooks: So ist auch das Kuu Ybook mit einer hohen Displayauflösung für recht wenig Geld zu haben.

    28.01.20219 Kommentare
  2. Elkhart Lake: Intels Pentium/Celeron-Atoms sind doppelt so flott

    Elkhart Lake: Intels Pentium/Celeron-Atoms sind doppelt so flott

    Dank 10-nm-Fertigung, Tremont-CPU-Kernen und Gen11-Grafik rechnen Intels Atom-Chips schneller und effizienter.

    23.09.20200 Kommentare
  3. Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt

    Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt

    Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
    Ein Test von Marc Sauter

    09.10.201874 KommentareVideo
  4. Surface Go im Test: Ein vollwertiges Windows-Tablet kann auch 10 Zoll groß sein

    Surface Go im Test: Ein vollwertiges Windows-Tablet kann auch 10 Zoll groß sein

    Das Surface Go ist Microsofts kleinstes Surface-Tablet. Es ist leicht und handlich, aber trotzdem als vollwertiges Windows-System zu gebrauchen. Dabei leisten die Intel-Pentium-CPU und das helle Display überraschend gute Arbeit. Vom Type Cover würden wir aber vorerst die Finger lassen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    02.10.201858 KommentareVideo
  5. Athlon 200GE: Der erste Zen-Athlon ist da

    Athlon 200GE: Der erste Zen-Athlon ist da

    AMDs Athlon 200GE tritt gegen Intels Pentium Gold an und soll die Konkurrenz bei der CPU- sowie der iGPU-Leistung schlagen. In Spielen mit dedizierter Grafikkarte ist der Chip aber ein bisschen langsamer.

    06.09.20187 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. NOVENTI HealthCare GmbH, München, Aschheim (Home-Office möglich)
  3. CureVac AG, Tübingen
  4. Minebea Intec, Aachen


  1. Prozessor: Intel bringt Pentium Silver und Pentium Gold

    Prozessor: Intel bringt Pentium Silver und Pentium Gold

    Wer künftig einen Pentium-Chip kauft, dem macht Intel die Unterscheidung zwischen Core- und Atom-Architektur leichter: Sie werden als Pentium Gold und als Pentium Silver verkauft. Die Namensidee stammt aus dem Server-Segment.

    04.10.201717 Kommentare
  2. Akoya E3126: Medion packt 13-Zoll-Touchscreen in 350-Euro-Convertible

    Akoya E3126: Medion packt 13-Zoll-Touchscreen in 350-Euro-Convertible

    Alles, was für Büroarbeiten gebraucht wird: Medion bietet bei Aldi-Nord ein 13-Zoll-Convertible für 350 Euro an. Es hat einen Full-HD-Touchscreen und einen Pentium-Prozessor mit vier Kernen. Abstriche werden beim Massenspeicher und beim RAM gemacht.

    18.09.201719 Kommentare
  3. Kaby Lake: Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3

    Kaby Lake: Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3

    Ohne größere Ankündigung hat Intel die Kaby-Lake-basierten Celeron und Pentium veröffentlicht. Letztere Chips unterstützen erstmals Hyperthreading, was bisher den Core i3 vorbehalten war. So gesehen sind die Neuen recht günstig.

    11.01.201742 Kommentare
  4. Apollo Lake: Intels nächster Atom-Chip erscheint als Celeron und Pentium

    Apollo Lake: Intels nächster Atom-Chip erscheint als Celeron und Pentium

    Das könnte es gewesen sein: Die nächste Atom-Prozessor-Generation heißt nicht mehr Atom. Die unter dem Codenamen Apollo Lake laufende nächste Generation wird zumindest im Desktop-Segment rein mit Celeron- und Pentium-Nomenklatur veröffentlicht.

    08.06.201610 Kommentare
  5. Mini-PC: Intels neue Braswell-NUCs nutzen erstmals einen Kartenleser

    Mini-PC: Intels neue Braswell-NUCs nutzen erstmals einen Kartenleser

    Moderne Tablet-Hardware im Mini-PC: Intel hat seine NUCs mit Braswell-Prozessoren ausgestattet. Die günstigen Mini-PCs verfügen erstmals über ac-WLAN und einen Kartenleser, zudem haben sie mehr Rechenleistung als ihre Vorgänger.

    26.06.201510 Kommentare
Verwandte Themen
Computex, Kaby Lake, Celeron, Sandy Bridge, Core, Blender

RSS Feed
RSS FeedPentium

  1. MSI-Mainboards: Erste Hauptplatinen mit Intels Braswell angekündigt

    MSI-Mainboards: Erste Hauptplatinen mit Intels Braswell angekündigt

    Was für Tablets Cherry Trail heißt, nennt Intel für günstige PCs Braswell und verkauft es als Celeron sowie Pentium. Die Atom-Kerne liefern ausreichend Leistung, die Grafikeinheit beherrscht 4K und H.265.

    08.04.20154 Kommentare
  2. Core-i-4000: Notebook-Haswell jetzt mit bis zu 4 GHz

    Core-i-4000: Notebook-Haswell jetzt mit bis zu 4 GHz

    Mit zehn neuen Notebook-CPUs erweitert Intel alle Modellreihen mit Haswell-Architektur. Der neue Spitzenreiter, Core i7-4940MX, kommt dabei mit Turbo auf bis zu 4,0 GHz, für seinen Preis kann man aber auch vier kleinere CPUs kaufen.

    20.01.20149 Kommentare
  3. 86Duino: Arduino-Board mit x86-CPU unter Linux

    86Duino: Arduino-Board mit x86-CPU unter Linux

    Der taiwanische Hersteller DM&P liefert nach eigenen Angaben eine der ersten Arduino-Plattformen aus, die mit einem x86-Linux laufen. Möglich macht das ein SoC, dessen CPU-Kern auf einem 20 Jahre alten Intel-Design basiert.

    29.11.20139 Kommentare
  1. Prozessoren: Haswell mit zwei Kernen ab 64 US-Dollar

    Prozessoren: Haswell mit zwei Kernen ab 64 US-Dollar

    Intel hat 18 Prozessoren auf Basis der Haswell-Architektur veröffentlicht. Die neuen Prozessoren bringen aktuelle Technik für die Produktlinien Pentium und Core i3, ergänzen aber auch das restliche Portfolio um interessante Modelle.

    02.09.201310 Kommentare
  2. Prozessoren: Intel bestätigt Haswell-Pentiums und Celerons

    Prozessoren: Intel bestätigt Haswell-Pentiums und Celerons

    Auf ungewöhnlichem Weg hat Intel rund 20 neue Prozessoren angekündigt. Darunter sind auch mobile Pentiums und Celerons, die das Unternehmen noch nicht vorgestellt hatte.

    21.06.201315 Kommentare
  3. Roadmap: Intel bleibt für Pentium und Celeron bei Sandy Bridge

    Roadmap: Intel bleibt für Pentium und Celeron bei Sandy Bridge

    Im Netz ist Intels vollständige Roadmap für die Desktop-CPUs des Jahres 2012 aufgetaucht. Die neuen Grafikkerne mit Ivy-Bridge-Architektur sollen mehr als doppelt so schnell werden. Pentiums und Celerons profitieren jedoch noch kaum von der neuen Technik.

    30.11.20110 Kommentare
  1. Intel-CPU: Ungewöhnlicher Pentium 350 ohne Grafik und mit 15 Watt TDP

    Intel-CPU: Ungewöhnlicher Pentium 350 ohne Grafik und mit 15 Watt TDP

    In Intels Produktdatenbank findet sich seit kurzem der neue Prozessor Pentium 350 mit 1,2 GHz. Anders als andere Modelle der Reihe besitzt er keinen Grafikkern, dafür aber mit 15 Watt TDP eine recht geringe Leistungsaufnahme.

    21.11.20110 Kommentare
  2. Compaq 8200 Elite: HP stellt All-in-One-PC für Unternehmen vor

    Compaq 8200 Elite: HP stellt All-in-One-PC für Unternehmen vor

    Den bisherigen Elite-Desktop-PCs stellt HP nun ein All-in-One-Modell zur Seite. Der HP Compaq 8200 Elite bietet ein 23-Zoll-Display und kann mit einem Quad-Core-Prozessor ausgerüstet werden.

    23.08.201115 Kommentare
  3. CPUs: Pentiums jetzt mit Sandy-Bridge-Kern

    CPUs: Pentiums jetzt mit Sandy-Bridge-Kern

    Computex 2011 Intel bietet mit einer Aktualisierung seiner Preisliste nun auch Pentium-CPUs mit zwei Kernen auf Basis der Sandy-Bridge-Architektur an. Darunter ist auch ein besonders sparsames Modell mit 35 Watt TDP.

    23.05.20110 Kommentare
  1. Intel: Konkrete Hinweise auf Pentiums mit Sandy-Bridge-Kern

    Intel: Konkrete Hinweise auf Pentiums mit Sandy-Bridge-Kern

    Die Serien Core i3, i5 und i7 gibt es bereits mit Intels aktueller Sandy-Bridge-Architektur - nur die billigen Pentiums fehlen noch. Ein Intel-Dokument verrät nun immerhin die Modellnummern und Bestellcodes dieser CPUs.

    03.05.20110 Kommentare
  2. Intel: Neue Mobil-CPUs und ein Chipsatz für flache Notebooks

    Computex Zum Start der Computex in Taipei hat Intel neue Prozessoren für Notebooks angekündigt. Sie decken fast den gesamten Notebook-Bereich von besonders flachen bis hin zu Desktop-Replacement-Systemen ab. Ein neuer Chipsatz ist zudem für die besonders leichten CULV-Notebooks vorgesehen.

    02.06.20090 Kommentare
  3. Intel entwickelt SoC-Prozessor mit PC-Architektur

    Bereits seit längerem arbeitet Intel an einem neuen "System on a Chip" (SoC), der alle Basiskomponenten eines PCs auf einem Chip vereint und voll x86-kompatibel sein soll. Inzwischen sind detaillierte Pläne zu diesem Vorhaben aufgetaucht, ein erstes Muster des Chips könnte noch 2007 erscheinen.

    05.02.200728 Kommentare
  1. Intel lässt den Pentium wieder aufleben

    Saturn bietet derzeit ein 14-Zoll-Notebook mit einem besonderen Prozessor an: Was dort als "Pentium Dual-Core Prozessor" beworben wird, ist eine Sparversion des Core 2 Duo. Wie Intel gegenüber Golem.de mitteilte, will man die Marke "Pentium" mit solchen Sonderausgaben auch künftig nutzen.

    01.02.200730 Kommentare
  2. Roadmap: Core 2 Duo bis Jahresende Intels Mainstream-CPU

    Aus einer von The Inquirer veröffentlichten inoffiziellen Intel-Roadmap geht hervor, dass Intel schon im vierten Quartal 2006 mehr Exemplare des Core 2 Duo verkaufen will als Pentium-D-Prozessoren. Die Netburst-Architektur stirbt damit äußerst schnell.

    17.07.20065 Kommentare
  3. Pentium 4 mit 4 GHz durch die Hintertür

    Der in der vergangenen Woche vorgestellte "Pentium Extreme Edition 965" arbeitet nominell mit 3,73 GHz. Doch auch ohne andere Teile des Rechners zu übertakten, kann er mit 4,26 GHz betrieben werden - mit konventioneller Luftkühlung.

    03.04.200626 Kommentare
  4. Intel stellt fünf neue Notebook-Prozessoren vor

    Intels fünf neue Notebook-Prozessoren sollen das Maximum an Leistung für jedes Notebook-Design bieten: Full-Size, Thin & Light und Ultra-Portable. Zudem verringerte Intel den Stromverbrauch bei den neuen Prozessoren und kann nach eigenen Angaben mit dem Intel Mobile Pentium III den ersten Notebook-Prozessor mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch unter 1 Watt anbieten.

    19.06.20000 Kommentare
  5. Preisrecherche Prozessoren: Preis contra Verfügbarkeit

    Nach der Schlacht um die Vorstellung der 1GHz-Prozessoren von AMD und Intel ist der Prozessormarkt interessanter denn je. Da diese CPUs jedoch nicht für den Endverbraucher lieferbar sind, erschien uns ein Preisvergleich der kleineren Modelle als sinnvoll. Generell konnte dabei festgestellt werden, dass Intel offensichtlich größere Probleme als AMD hat, den Markt mit ausreichend Ware zu versorgen.

    27.03.20000 Kommentare
  6. Microprocessor Report: Athlon bester PC-Prozessor

    19.01.20000 Kommentare
  7. AMD demonstriert 900-MHz-Athlon

    21.12.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #