Abo
Anzeige
Nokia-Hauptsitz im finnischen Espoo (Bild: Nokia), Nokia
Nokia-Hauptsitz im finnischen Espoo (Bild: Nokia)

Nokia

Nokia ist ein finnischer Telekommunikationskonzern, der im Jahr 1967 aus einem schon 1865 gegründeten Hersteller von Papiererzeugnissen und Gebrauchsgegenständen wie Gummistiefeln hervorging. 1987 stellte Nokia das erste wirklich tragbare Mobilfunktelefon her. In den Jahren 1998 bis 2011 war Nokia weltgrößter Mobiltelefonhersteller. Weil Nokia zu spät auf die Umwälzung des Mobilfunkmarktes durch Smartphones wie das iPhone reagierte, fielen Marktanteil und Verkäufe in diesem Bereich rasant. Die Mobilfunksparte wurde im Jahr 2014 an Microsoft verkauft, das die Handysparte mittlerweile aufgelöst hat. Im Netzwerkbereich ist Nokia dagegen seit der Übernahme des Konkurrenten Alcatel-Lucent Marktführer. Im Jahr 2007 waren schon die Netzwerksparten von Nokia und Siemens zum Joint Venture Nokia Siemens Network fusioniert, das Nokia 2013 vollständig übernommen hatte. Im Folgenden finden sich alle Artikel zu Nokia.

Artikel

  1. Mobilfunk: Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

    Mobilfunk  

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

    Nokia erreicht im Frequenzbereich 600 MHz eine hohe Datenrate von 387 MBit/s. Damit soll die LTE-Versorgung auf dem Land und im Haus verbessert werden.

    23.03.201711 Kommentare

  1. Datenrate: Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

    Datenrate

    Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

    Facebook und Nokia haben ein Seekabel zwischen New York und Irland bis zum physikalischen Limit ausgereizt. Künftig soll pro Faser eine Datenrate von 32 TBit/s erreicht werden.

    22.03.201711 Kommentare

  2. XG-Fast: Nokia erreicht 11 GBit/s über Kupferkabel in Österreich

    XG-Fast

    Nokia erreicht 11 GBit/s über Kupferkabel in Österreich

    Auch in Österreich wird noch alles aus dem alten Kupferkabel herausgeholt. Die Bell Labs Nokias haben jetzt über 30 Meter eine sehr hohe Datenrate erreicht. Auch die Deutsche Telekom testet die Technologie.

    22.03.201722 Kommentare

Anzeige
  1. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on: Ein guter Neuanfang ist gemacht

    Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht

    MWC 2017 HMD Global zeigt auf der Mobilfunkmesse gleich drei neue Android-Smartphones mit Nokia-Schriftzug: Nokia 3, 5 und 6 bewegen sich im Einsteiger- und Mittelklassebereich, haben uns im ersten Hands on aber positiv überrascht - besonders die Verarbeitung, die Displays und der installierte Google Assistant.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    28.02.201756 KommentareVideo

  2. Nokia 3310 im Hands on: Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

    Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

    MWC 2017 HMD Global scheint mit der Wiederauflage des Nokia 3310 den richtigen Nerv getroffen zu haben: Am Messestand reißen sich die Besucher um das Featurephone, das mit dem ursprünglichen Gerät nur wenig zu tun hat. Golem.de hat sich das Handy angeschaut.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    27.02.2017142 KommentareVideo

  3. Nokia 3, 5 und 6: HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

    Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

    MWC 2017 Wie vermutet hat HMD Global auf der größten Mobile-Messe der Welt drei Smartphones unter der Nokia-Marke vorgestellt. Das Nokia 6 ist aus China bekannt und kommt nun weltweit, neu sind die Modelle Nokia 3 und Nokia 5. Die Zielgruppe sind preisbewusste Nutzer.

    26.02.201734 KommentareVideo

  1. Handy-Klassiker: HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

    Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

    MWC 2017 HMD Global will nicht nur Smartphones unter dem Namen Nokia zurückbringen, sondern auch einfache Handys: Mit dem Nokia 3310 hat das Unternehmen einen Klassiker neu aufgelegt. Die Benutzeroberfläche erinnert in Teilen an das Original-Handy, kosten soll die neue Version 50 Euro.

    26.02.2017102 KommentareVideo

  2. Mobilfunk: Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

    Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

    MWC 2017 Nokia-Chef Rajeev Suri meint, dass USA, Südkorea und Japan nicht den 5G-Standard abwarten werden. Er liefert darum schon ein fertiges Produkt.

    26.02.20172 Kommentare

  3. HMD Global: Zum MWC 2017 sollen weitere Nokia-Smartphones kommen

    HMD Global

    Zum MWC 2017 sollen weitere Nokia-Smartphones kommen

    MWC 2017 Das finnische Unternehmen HMD Global will Medienberichten zufolge zum kommenden MWC 2017 zwei neue Nokia-Smartphones vorstellen: Das Nokia 3 und Nokia 5 sind demnach technisch schwächer ausgestattet als das Nokia 6, sollen dafür aber weltweit erhältlich sein und ab 150 Euro kosten.

    15.02.20172 Kommentare

  1. Nokia 150: Neues Nokia-Handy kommt für 40 Euro nach Deutschland

    Nokia 150

    Neues Nokia-Handy kommt für 40 Euro nach Deutschland

    Das neue Nokia 150 ist auch in Deutschland erhältlich: Für 40 Euro bekommen Käufer ein klassisches Handy mit Nummerntastatur, langer Akkulaufzeit und VGA-Kamera beim Netzprovider Mobilcom-Debitel.

    30.01.201781 KommentareVideo

  2. LTE Advanced Pro: Das Gigabit-Zeitalter ist fast da

    LTE Advanced Pro

    Das Gigabit-Zeitalter ist fast da

    Mit LTE Advanced Pro alias 4.5G soll die Mobilfunkdatenrate kräftig steigen. Netzwerkausrüster wie Huawei, Provider wie die Deutsche Telekom und Modemhersteller wie Qualcomm arbeiten bereits daran. Der Standard könnte schneller erscheinen als gedacht und bereitet den Weg für den 5G-Standard.
    Ein Bericht von Achim Sawall und Marc Sauter

    30.01.201764 KommentareVideo

  3. Smartphones: Nokia ist zurück - ein bisschen

    Smartphones

    Nokia ist zurück - ein bisschen

    Nokia verkauft wieder Smartphones - allerdings nicht in Deutschland und nicht direkt. Nokia 6 heißt das erste Smartphone des finnischen Herstellers HMD Global. Das Mittelklasse-Smartphone läuft mit Android und soll in den kommenden Wochen in den Verkauf gehen.

    09.01.201739 Kommentare

  1. Mobilfunk: Nokia und T-Mobile erreichen Gigabit-LTE

    Mobilfunk

    Nokia und T-Mobile erreichen Gigabit-LTE

    CES 2017 Nokia erwartet, dass Smartphones der Category 16, die Gigabit-LTE unterstützen, noch in diesem Jahr verfügbar sein werden. In Vegas wurde ein Testlauf bekanntgegeben.

    05.01.20172 Kommentare

  2. Schutzrechte: Nokia verklagt Apple wegen Patentverletzungen

    Schutzrechte

    Nokia verklagt Apple wegen Patentverletzungen

    Nokia hat Apple in den USA und Deutschland verklagt und behauptet, das Unternehmen habe zahlreiche Patente verletzt und zahle dafür nicht. 2011 gab es bereits ein Patentabkommen, doch das soll die jetzt infrage stehenden Schutzrechte nicht betreffen.

    22.12.201612 Kommentare

  3. Vereinigte Arabische Emirate: Wo 1 GBit/s beim Endkunden nicht mehr ausreicht

    Vereinigte Arabische Emirate

    Wo 1 GBit/s beim Endkunden nicht mehr ausreicht

    Ein Netzbetreiber in den Vereinigten Arabischen Emiraten bietet seinen Kunden bisher "nur" 1 GBit/s an. Das soll sich nun mit TWDM-PON von Nokia ändern.

    13.12.201676 Kommentare

  1. Nokia 150: Neues Nokia-Mobiltelefon für 26 US-Dollar veröffentlicht

    Nokia 150

    Neues Nokia-Mobiltelefon für 26 US-Dollar veröffentlicht

    Kurz nach der Lizenzierung der Marke Nokia präsentiert HMD Global ein erstes Mobiltelefon unter dem Namen des finnischen Traditionsunternehmens: Das Nokia 150 ist ein klassisches Handy, das mit Nummerntastatur, VGA-Kamera und Series 30+ als Betriebssystem kommt. Der Preis ist sehr niedrig.

    13.12.201669 KommentareVideo

  2. A1 Telekom Austria: Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE

    A1 Telekom Austria

    Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE

    Ein Netzbetreiber will sehr hohe Datenraten von 513 MBit/s bei LTE bieten. "Sobald genügend Endgeräte verfügbar sind, werden wir die Technologie dort anwenden, wo besonders viel Kapazität im Netz gebraucht wird", teilte A1 Telekom Austria mit.

    07.12.201614 Kommentare

  3. 5G: Telefónica setzt 10-GBit/s-Glasfaser ein

    5G

    Telefónica setzt 10-GBit/s-Glasfaser ein

    Die Telefónica hat erfolgreich 10G-PON oder XG-PON ausprobiert. Telefónica will die höheren Datenraten für den Aufbau ihres künftigen 5G-Mobilfunknetzes verwenden. Es geht halt nicht ohne Glasfaser.

    01.12.201611 Kommentare

  4. Lizenzierung komplett: Neuen Nokia-Smartphones steht nichts mehr im Weg

    Lizenzierung komplett

    Neuen Nokia-Smartphones steht nichts mehr im Weg

    Das Lizenzabkommen bezüglich der Marke Nokia zwischen Microsoft und dem finnischen Unternehmen HMD Global steht: Zusammen mit einer Tochterfirma von Foxconn sollen künftig nicht nur Featurephones, sondern auch Smartphones und Tablets mit dem Namen des ehemaligen Weltmarktführers erscheinen.

    01.12.201612 Kommentare

  5. Microsoft: Steve und Bill mögen einander nicht mehr

    Microsoft

    Steve und Bill mögen einander nicht mehr

    Bill Gates und Steve Ballmer haben sich wegen Microsofts Einstieg in den Smartphone-Markt auseinandergelebt - die Meinungen darüber, ob das Unternehmen den Schritt in die Hardware-Produktion wagen soll, gingen weit auseinander. Ballmer bereut allerdings nur das Timing der Entscheidung.

    07.11.201688 Kommentare

  6. Nokia: Versuche mit XG-Fast im alten Kupfernetz machen Fortschritte

    Nokia

    Versuche mit XG-Fast im alten Kupfernetz machen Fortschritte

    Nokia kommt mit der Technik XG-Fast weiter und erreicht sehr hohe Datenraten im Kupfernetz. Für G.fast hat der Netzausrüster Micro-Nodes gebaut, weil der Einsatz sonst nicht in jedem Netz möglich ist.

    18.10.20166 Kommentare

  7. FTTH: In Südkorea bekommen erste Haushalte 52,5 GBit/s

    FTTH

    In Südkorea bekommen erste Haushalte 52,5 GBit/s

    SK Broadband kombiniert verschiedene Techniken von Nokia, um Höchstwerte für private Haushalte anzubieten. Alle Kunden sollen nun 10 GBit/s bekommen.

    17.10.2016141 Kommentare

  8. Probalistic Constellation Shaping: Nokia will Datenratenrekord über Seekabel aufgestellt haben

    Probalistic Constellation Shaping

    Nokia will Datenratenrekord über Seekabel aufgestellt haben

    Mit Probalistic Constellation Shaping (PCS) will Alcatel-Lucent Submarine Networks einen Rekord über eine Glasfaser eines Seekabels aufgestellt haben. Zuvor war die Telekom an einem Test dazu beteiligt.

    13.10.20164 Kommentare

  9. Ausrüster: Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

    Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

    Die Ausrüster sehen ein gutes Glasfasernetz als Grundvoraussetzung, damit Deutschland das Ziel erreichen kann, als erstes Land ein 5G-Netz aufzuspannen. Das ist noch nicht ausreichend ausgebaut.

    28.09.201645 Kommentare

  10. 5G: Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

    5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

    Bundesverkehrsminister Dobrindt verspricht, dass Deutschland als erstes Land ein mobiles Netz mit Datenraten bis zu 20 GBit pro Sekunde aufbauen wird. Auf kritische Nachfragen schweigen die Netzausrüster jedoch bislang.

    28.09.201622 Kommentare

  11. UTM: Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen

    UTM

    Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen

    Drohnenflüge in Arealen, wo das sonst verboten ist: Nokia testet an einem niederländischen Flughafen ein System, das die unbemannten Fluggeräte sicher steuern soll - in der Nähe von Verkehrsflugzeugen, aber auch in dicht besiedelten Städten.

    27.09.20160 KommentareVideo

  12. Kartendienst: Microsoft und Amazon könnten sich an Here beteiligen

    Kartendienst

    Microsoft und Amazon könnten sich an Here beteiligen

    Der Kartendienstleister Here, den BMW, Daimler und Audi übernommen haben, könnte weitere Eigentümer bekommen. Im Gespräch sind laut Zeitungsbericht Microsoft und Amazon. So könnten auch Logistik und Handel integriert werden.

    30.08.201631 Kommentare

  13. LTE: Telekom lässt schnellste Mobilfunkstation in Europa bauen

    LTE

    Telekom lässt schnellste Mobilfunkstation in Europa bauen

    Die Telekom hat sich von Nokia die schnellste Mobilfunkstation in Europa bauen lassen, um zu beweisen, dass mit LTE eine Datenrate von 1,2 GBit/s möglich ist. Dazu brauchte man Frequenzbänder im Bereich 1.800 MHz, 2.100 MHz und 2,6 GHz.

    08.08.201634 Kommentare

  14. Nokia: Microsoft weitet Massenentlassungen in Smartphone-Sparte aus

    Nokia

    Microsoft weitet Massenentlassungen in Smartphone-Sparte aus

    Im Bereich Smartphones läuft erneut eine Entlassungswelle bei Microsoft, die deutlich mehr Personen betrifft als der angekündigte Stellenabbau im Mai. Die Nokia-Übernahme entwickelt sich offenbar zu einem endlosen Debakel.

    29.07.201664 Kommentare

  15. Nokia: Oberklasse-Smartphones mit besonderer Kameratechnik geplant

    Nokia

    Oberklasse-Smartphones mit besonderer Kameratechnik geplant

    Nokia will wohl mit zwei Oberklasse-Geräten wieder in den Smartphone-Markt einsteigen. Dabei will sich der Hersteller mit besonderer Kameratechnik von der Konkurrenz abheben. Bis es soweit ist, dauert es aber wohl noch.

    20.07.201628 Kommentare

  16. Netzwerk: Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen

    Netzwerk

    Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen

    Google Fiber behauptet, den Großteil seiner Netzausrüstung selbst zu bauen. Doch ein Branchenexperte von Huawei hat andere Informationen. Und auch Facebooks Darstellung der eigenen GByte-Netzansätze sieht er kritisch.

    15.07.20164 Kommentare

  17. Vorstandard: Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

    Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

    Nokia zeigt in London 5G-Technik für das 10-GBit-Netz der Zukunft. Doch ob die Technik auch in den Standard kommen wird, ist unsicher.

    28.06.20169 Kommentare

  18. Gainspeed: Nokia kauft Startup für Technik im TV-Kabelnetzwerk

    Gainspeed

    Nokia kauft Startup für Technik im TV-Kabelnetzwerk

    Nokia will sich stärker als Ausrüster von TV-Kabelnetzwerken engagieren. Die Finnen haben das Startup Gainspeed gekauft, das Virtual CCAP anbietet.

    10.06.20161 Kommentar

  19. TV-Kabelnetz: XG-Cable für symmetrische 10 GBit/s braucht noch Jahre

    TV-Kabelnetz

    XG-Cable für symmetrische 10 GBit/s braucht noch Jahre

    XG-Cable aus den berühmten Bell Labs von Nokia soll das TV-Kabelnetz gleichwertig mit dem Glasfasernetz machen und dabei erheblich billiger sein als Docsis 3.1. Doch XG-Cable ist Proof-of-Concept-Technologie, also noch vor dem Stadium eines Prototyps.

    08.06.201614 Kommentare

  20. Ultra Compact Network: Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

    Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

    Nokia hat eine LTE-Station so gebaut, dass sie in einen Rucksack passt. Auch über eine Drohne ist der Transport möglich.

    31.05.20164 Kommentare

  21. Ausstieg: Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

    Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

    Microsoft betreibt weiterhin seinen schrittweisen Ausstieg aus dem Smartphone-Geschäft. Jetzt werden 1.850 Beschäftigte entlassen. Der Spartenchef predigt dabei weiter, dies sei ein Abbau, aber kein Rückzug.

    25.05.201681 Kommentare

  22. FIH Mobile: Microsoft verkauft Nokia-Handysparte an Foxconn

    FIH Mobile

    Microsoft verkauft Nokia-Handysparte an Foxconn

    Microsoft trennt sich von den einfachen Nokia-Handys und gibt den Bereich an Foxconn ab. Der taiwanische Auftragshersteller zahlt dafür 350 Millionen US-Dollar.

    18.05.201631 Kommentare

  23. Alcatel-Lucent: Nokia macht wegen schwacher Mobilfunknachfrage hohen Verlust

    Alcatel-Lucent

    Nokia macht wegen schwacher Mobilfunknachfrage hohen Verlust

    Erstmals seit dem Kauf von Alcatel-Lucent legt Nokia gemeinsame Quartalsergebnisse vor. Der Verlust liegt bei über 500 Millionen Euro. Hauptgrund soll die geringe Nachfrage bei Mobilfunkausrüstung sein.

    10.05.20166 Kommentare

  24. Stellenabbau: Mobilfunkentwicklung bei Nokia Stuttgart soll schließen

    Stellenabbau

    Mobilfunkentwicklung bei Nokia Stuttgart soll schließen

    Die Nokia-Konzernführung will in Stuttgart die komplette Mobilfunkentwicklung schließen, als Teil des konzernweiten Stellenabbaus. In dieser Woche wird bundesweit protestiert.

    03.05.201622 Kommentare

  25. Übernahme: Nokia kauft Wellness-Produkte-Hersteller Withings

    Übernahme

    Nokia kauft Wellness-Produkte-Hersteller Withings

    Netzwerktechnologie scheint Nokia auf Dauer zu langweilig zu sein: Das finnische Unternehmen hat den französischen Anbieter von Wellness-Produkten Withings gekauft. Zusammen wolle man weiter Produkte im Gesundheits- und Vorsorgebereich entwickeln.

    26.04.20160 Kommentare

  26. Netzwerk: Proteste bei Nokia Networks in Deutschland

    Netzwerk

    Proteste bei Nokia Networks in Deutschland

    Bei Nokia Networks sollen 30 Prozent aller Arbeitsplätze wegfallen. Die Beschäftigten an mehreren Standorten wehren sich.

    13.04.201611 Kommentare

  27. Autonomes Fahren: Automobilbranche sucht Manager für den digitalen Wandel

    Autonomes Fahren

    Automobilbranche sucht Manager für den digitalen Wandel

    Apps, autonomes Fahren, Mobilität als Produkt - die Autokonzerne stehen vor dem Eintritt ins digitale Zeitalter. Die Manager, die diesen Wandel vorantreiben können, sind aber noch rar.

    06.04.201611 Kommentare

  28. Netzwerk: Stellenabbau bei Nokia nach Alcatel-Lucent-Kauf

    Netzwerk  

    Stellenabbau bei Nokia nach Alcatel-Lucent-Kauf

    Nokia kündigt an, weltweit Beschäftigte zu entlassen. Der erwartete Abbau ist Teil der Übernahme von Alcatel-Lucent. Die Anzahl der betroffenen Mitarbeiter ist noch nicht bekannt.

    06.04.20160 Kommentare

  29. Autonomes Fahren: Amazon will angeblich beim Kartendienst Here einsteigen

    Autonomes Fahren  

    Amazon will angeblich beim Kartendienst Here einsteigen

    Mit dem Kauf des Kartendienstes Here bereiten sich die deutschen Oberklassehersteller auf das autonome Fahren vor. Auch Amazon soll Interesse haben - und hätte dafür mehrere Gründe.

    01.04.20161 Kommentar

  30. Vernetztes Fahren: Wie mit Fantasiezahlen Politik gemacht wird

    Vernetztes Fahren

    Wie mit Fantasiezahlen Politik gemacht wird

    IMHO Die Politik nimmt die autonomen Autos immer wieder zum Vorwand, um Spezialdienste und schnelles Internet zu fordern. Wir haben uns auf die Suche nach den Zahlen gemacht, die diesen Bedarf zu begründen versuchen.
    Von Friedhelm Greis

    03.03.201649 Kommentare

  31. Blackberry und Nokia: Whatsapp stellt Support für mehrere Plattformen ein

    Blackberry und Nokia

    Whatsapp stellt Support für mehrere Plattformen ein

    Der Abstieg von Nokia und Blackberry geht auch an populären Apps nicht vorbei. Whatsapp will sich in Zukunft auf die drei vorherrschenden Plattformen und mehr Sicherheitsfeatures konzentrieren.

    27.02.2016144 Kommentare

  32. Nokia: 5G-Mobilfunk soll "Star-Trek-Netzwerk" werden

    Nokia

    5G-Mobilfunk soll "Star-Trek-Netzwerk" werden

    MWC 2016 5G ist noch kein sehr heißes Thema für Menschen, die sich für Technik interessieren. Der Cheftechniker von Nokia meint: LTE sei schnell mit schnellen Smartphones, aber es verändere nicht das Leben. 5G dagegen schon.
    Von Achim Sawall

    23.02.2016105 Kommentare

  33. Telecom Infra Project: Telekom und Facebook bilden offenes Netzwerkprojekt

    Telecom Infra Project

    Telekom und Facebook bilden offenes Netzwerkprojekt

    MWC 2016 Facebook, die Deutsche Telekom, Intel und Nokia wollen offene Hardware und Software für den Mobilfunk entwerfen und schnell bereitstellen. Es dauere oft zu lange, Technologien zu implementieren, weil sie aus Spezialteilen bestünden, sagte Jay Parikh von Facebook.

    22.02.20161 Kommentar

  34. NB-IoT: Smart Parking kommt nächstes Jahr

    NB-IoT

    Smart Parking kommt nächstes Jahr

    MWC 2016 Huawei und andere Ausrüster kündigen für das kommende Jahr Anwendungen für das schmalbandige Internet der Dinge an: darunter intelligentes Parken und Tracking von Gütern.

    21.02.20162 Kommentare

  35. Netz: Vodafone arbeitet mit allen drei Netzausrüstern an 10 GBit/s

    Netz

    Vodafone arbeitet mit allen drei Netzausrüstern an 10 GBit/s

    MWC 2016 Vodafone arbeitet mit allen drei Netzausrüstern sowie mit Intel und Qualcomm an dem neuen 5G-Mobilfunknetz. Doch anfangs würden statt 10 GBit/s nur "weit über 1 GBit/s erreicht", sagte das Unternehmen.

    21.02.201610 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 25
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Silent Hunter 5: Simulation aus dem Blickwinkel des Kapitäns
    Silent Hunter 5: Simulation aus dem Blickwinkel des Kapitäns

    Gamescom Aus der Ego-Perspektive durch die Stahlröhre: Das nächste Silent Hunter versetzt den Spieler als Kapitän an Bord eines deutschen U-Boots, in dem er sich von Bug bis Heck bewegen und dabei unter anderem mit der Crew sprechen kann.
    (Silent Hunter 5)

  2. Portrait Professional 
    Gesichtsretusche für Glamourfotos
    Portrait Professional : Gesichtsretusche für Glamourfotos

    Mit Portrait Professional 10 ist eine neue Version der Bildbearbeitungssoftware vorgestellt worden, die Gesichtspartien ummodellieren und eine perfekte Nase, ein Lächeln und hohe Wangenknochen per Schieberegler erstellen kann. Männer- und Kinderporträts sollen sich jetzt erheblich besser bearbeiten lassen.
    (Portrait Professional)

  3. Sternenatlas
    Google veröffentlicht Sourcecode von Sky Map
    Sternenatlas: Google veröffentlicht Sourcecode von Sky Map

    Google hat den Sternenatlas Sky Map für Android unter der Apache-Lizenz 2.0 veröffentlicht und gleichzeitig eine Zusammenarbeit mit der Carnegie-Mellon-Universität angekündigt.
    (Sky Map)

  4. Kartendienst
    Google kündigt die nächste Dimension für Maps an
    Kartendienst: Google kündigt die nächste Dimension für Maps an

    Google lädt in den USA für den 6. Juni 2012 zu einer Presseveranstaltung mit dem Titel "The next dimension of Google Maps", auf der Google einen Ausblick auf künftige Funktionen seines Kartendienstes geben will.
    (Ios 6)

  5. DSLR von Nikon
    D5200 mit DX-Sensor und 24 Megapixeln
    DSLR von Nikon: D5200 mit DX-Sensor und 24 Megapixeln

    Noch vor Weihnachten soll Nikons neue DSLR D5200 in den Läden stehen. Sie bietet einen besseren Autofokus und schnelleren Prozessor als ihr Vorgänger und vor allem eine Auflösung, die bisher nur bei Vollformatsensoren üblich war. Sie kostet so viel wie die D7000, die bald billiger werden dürfte.
    (Nikon 5200)

  6. Landgericht Frankfurt
    Nutzer muss Filesharing-Fahndern nicht die Wahrheit sagen
    Landgericht Frankfurt: Nutzer muss Filesharing-Fahndern nicht die Wahrheit sagen

    Die Wahrheitspflicht eines wegen illegalen Filesharings Beschuldigten reicht nicht so weit, dass er sich einer strafrechtlichen Verfolgung wegen Urheberrechtsverletzung aussetzen muss. So hat das Landgericht Frankfurt geurteilt.
    (Filesharing)

  7. Actionkamera
    Neue Gopro 4 soll in 4K aufnehmen
    Actionkamera: Neue Gopro 4 soll in 4K aufnehmen

    Als die Gopro Hero 3+ Black Edition auf den Markt kam, war die Enttäuschung groß, dass sie zwar Videos in 4K aufnehmen kann, aber nur ruckelnd mit 15 Frames pro Sekunde. Die neue Gopro 4 soll hingegen 4k mit 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen, geht aus einer zu früh bekanntgewordenen Mitteilung hervor.
    (Gopro Hero 4)


Verwandte Themen
Nokia X3, NSN, Asha, HMD Global, Nokia N1, Nokia E7, Lumia, Stephen Elop, Lumia, Lumia 2520, Here, Phantom DSL, Carl Zeiss, Xbox Surface

RSS Feed
RSS FeedNokia

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige