Nokia-Hauptsitz im finnischen Espoo (Bild: Nokia), Nokia
Nokia-Hauptsitz im finnischen Espoo (Bild: Nokia)

Nokia

Nokia ist ein finnischer Telekommunikationskonzern, der im Jahr 1967 aus einem schon 1865 gegründeten Hersteller von Papiererzeugnissen und Gebrauchsgegenständen wie Gummistiefeln hervorging. 1987 stellte Nokia das erste wirklich tragbare Mobilfunktelefon her. In den Jahren 1998 bis 2011 war Nokia weltgrößter Mobiltelefonhersteller. Weil Nokia zu spät auf die Umwälzung des Mobilfunkmarktes durch Smartphones wie das iPhone reagierte, fielen Marktanteil und Verkäufe in diesem Bereich rasant. Die Mobilfunksparte wurde im Jahr 2014 an Microsoft verkauft, das die Handysparte mittlerweile aufgelöst hat. Im Netzwerkbereich ist Nokia dagegen seit der Übernahme des Konkurrenten Alcatel-Lucent Marktführer. Im Jahr 2007 waren schon die Netzwerksparten von Nokia und Siemens zum Joint Venture Nokia Siemens Network fusioniert, das Nokia 2013 vollständig übernommen hatte. Im Folgenden finden sich alle Artikel zu Nokia.

Artikel
  1. Quartalsbericht: Nokia erzielt trotz Lieferschwierigkeiten kleinen Gewinn

    Quartalsbericht: Nokia erzielt trotz Lieferschwierigkeiten kleinen Gewinn

    Nokia bekommt am Samstag einen neuen Chef. Vorgänger Rajeev Suri kann für das zweite Quartal überraschend einen Gewinn ausweisen. Doch das löst das Problem nicht.

    31.07.20203 Kommentare
  2. Nokia, Ericsson: China prüft Gegenmaßnahmen bei Huawei-Ausschluss in der EU

    Nokia, Ericsson: China prüft Gegenmaßnahmen bei Huawei-Ausschluss in der EU

    Im Handelskrieg zwischen den USA und China droht eine weitere Zuspitzung. Die umfassenden Niederlassungen von Ericsson und Nokia in China sind unter Druck.

    21.07.202026 Kommentare
  3. Core-Ausschluss: Huawei ist weiterhin 5G-Ausrüster von Telecom Italia

    Core-Ausschluss: Huawei ist weiterhin 5G-Ausrüster von Telecom Italia

    Der Auschluss aus der Ausschreibung im 5G-Core ist nicht das Ende der Zusammenarbeit. Huawei nimmt vermehrt selbst Stellung.

    20.07.20200 Kommentare
  4. 5G-Ausbau: Samsung und NEC sollen Huawei in Großbritannien ersetzen

    5G-Ausbau: Samsung und NEC sollen Huawei in Großbritannien ersetzen

    Die britische Regierung will nun offenbar doch komplett auf Huawei beim 5G-Ausbau verzichten. Doch der Markt für andere Anbieter ist nicht groß.

    06.07.20203 Kommentare
  5. Gegen Huawei: USA wollen weiter Ericsson oder Nokia kaufen

    Gegen Huawei: USA wollen weiter Ericsson oder Nokia kaufen

    Die US-Regierung probiert weiter auf verschiedenen Wegen, ihren Rückstand bei 5G zu überwinden. Doch es gibt Zweifel an der Überlebensfähigkeit von Ericsson und Nokia.

    27.06.202018 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  2. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  3. Hays AG, Nürnberg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


  1. Open5GCore: 5G-Kernnetz von Fraunhofer läuft mit Huawei und Nokia

    Open5GCore: 5G-Kernnetz von Fraunhofer läuft mit Huawei und Nokia

    Der Open5GCore richtet sich an reine 5G-Netze im Standalone-Betrieb.

    17.06.20200 Kommentare
  2. Mobilfunk: CDU-Generalsekretär Ziemiak will europäischen 5G-Champion

    Mobilfunk: CDU-Generalsekretär Ziemiak will europäischen 5G-Champion

    Unklar bleibt, was der CDU-Generalsekretär möchte, denn Nokia und Ericsson sind starke europäische 5G-Ausrüster.

    13.06.202018 Kommentare
  3. 2Africa: Seekabel von Facebook und Vodafone erreicht fast Erdumfang

    2Africa: Seekabel von Facebook und Vodafone erreicht fast Erdumfang

    2Africa soll einmal um den afrikanischen Kontinent laufen. Auch Orange und China Mobile sind dabei.

    15.05.202025 Kommentare
  4. Mobilfunk: Nokia zieht sich mit 5G-Stationen aus China zurück

    Mobilfunk: Nokia zieht sich mit 5G-Stationen aus China zurück

    Nokia gibt den Markt für 5G-Mobilfunkstationen in China komplett auf. Laut chinesischer Darstellung hat das Unternehmen mit hohen Kosten und Lieferverzögerungen zu kämpfen.

    12.05.20200 Kommentare
  5. Nokia 1.3 im Test: Nokias preiswertes Android-Smartphone erfordert Geduld

    Nokia 1.3 im Test: Nokias preiswertes Android-Smartphone erfordert Geduld

    Das Nokia 1.3 ist günstig und kommt mit Android 10 - am Markt gibt es aber bessere Smartphones zum vergleichbaren Preis.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    28.04.202010 KommentareVideo
  1. Nokia Deepfield: Auch Webnutzung in Coronakrise stark angestiegen

    Nokia Deepfield: Auch Webnutzung in Coronakrise stark angestiegen

    Nicht nur Streaming und Videokonferenzen werden wegen des Coronavirus stärker genutzt, meldet Nokia Deepfield.

    17.04.20202 Kommentare
  2. Coronakrise: Schon morgens viel Netflix und Games

    Coronakrise: Schon morgens viel Netflix und Games

    Menschen im Homeoffice nutzen Videokonferenzen wie Zoom. Zugleich sind Whatsapp, Streaming und Spiele gefragt.

    23.03.202043 Kommentare
  3. HMD Global: Neues Nokia-Smartphone mit Android Go kostet 109 Euro

    HMD Global: Neues Nokia-Smartphone mit Android Go kostet 109 Euro

    Das neue Nokia 1.3 eignet sich unter anderem für Nutzer, die wenig ausgeben wollen, aber dennoch nicht auf Android verzichten möchten.

    19.03.202016 KommentareVideo
  1. HMD Global: Musik-Handy Nokia 5310 kommt für 39 Euro zurück

    HMD Global: Musik-Handy Nokia 5310 kommt für 39 Euro zurück

    Wie beim ursprünglichen Nokia 5310 steht auch beim neuen Modell das Musikhören im Vordergrund.

    19.03.202028 KommentareVideo
  2. Smartphone: Neues Nokia 8.3 kommt mit 5G für 650 Euro

    Smartphone: Neues Nokia 8.3 kommt mit 5G für 650 Euro

    Das Nokia 8.3 soll mehr 5G-Bänder unterstützen als die Konkurrenz, und das zu einem wesentlich niedrigeren Preis.

    19.03.20209 KommentareVideo
  3. Smartphone: Das Nokia 5.3 hat eine Vierfachkamera und kostet 209 Euro

    Smartphone: Das Nokia 5.3 hat eine Vierfachkamera und kostet 209 Euro

    HMD Global stellt mit dem Nokia 5.3 ein günstiges Android-Smartphone vor, das überraschend gut ausgestattet ist.

    19.03.20204 KommentareVideo
  1. Alles außer RAN: Cisco bietet Cloud-Software und Hardware für 5G-Netze

    Alles außer RAN: Cisco bietet Cloud-Software und Hardware für 5G-Netze

    Cisco bringt Ausrüstung für 5G-Netze, die dort beginnt, wo die Funkstrecke endet. Sie soll die hohen Datenmengen bewältigen können.

    10.03.20204 Kommentare
  2. 5G: Ericsson-Chef setzt auf Fusionen und Übernahmen

    5G: Ericsson-Chef setzt auf Fusionen und Übernahmen

    Ericsson will durch Fusionen und Übernahmen wachsen. Das erklärte Konzernchef Börje Ekholm, wenige Tage nachdem Nokia laut einem Bericht zum Verkauf stehen soll. Bei 5G sieht sich der schwedische Konzern als überlegen an.

    04.03.20200 Kommentare
  3. Dell'Oro: US-Embargo trifft Huawei und ZTE kaum

    Dell'Oro: US-Embargo trifft Huawei und ZTE kaum

    Im Jahr 2019 konnten sich Huawei und ZTE im Markt für Telekommunikationsausrüstung wieder steigern. Nokia und Cisco fielen zurück, Ericsson stagnierte.

    04.03.20200 Kommentare
  1. Octeon TX2 & Octeon Fusion: Marvells 5G-Prozessoren haben 36 Kerne

    Octeon TX2 & Octeon Fusion: Marvells 5G-Prozessoren haben 36 Kerne

    Die Octeon TX2 und die Octeon Fusion sind für 5G-Basisstationen sowie Infrastruktur gedacht: Die Marvell-CPUs basieren auf ARM-Technik und werden von Nokia und Samsung eingesetzt.

    04.03.20202 Kommentare
  2. Rajeev Suri: Nokia-Chef tritt ab

    Rajeev Suri: Nokia-Chef tritt ab

    Der angeschlagene Telekommunikationsausrüster Nokia wechselt die Führung aus. Laut einem Bericht soll Nokia zum Verkauf stehen.

    02.03.20202 Kommentare
  3. Fusion mit Ericsson: Telekomausrüster Nokia soll zum Verkauf stehen

    Fusion mit Ericsson: Telekomausrüster Nokia soll zum Verkauf stehen

    Nokia hat offenbar erhebliche finanzielle Probleme und prüft einen Zusammenschluss mit einem Konkurrenten wie Ericsson. In der Debatte um eine angebliche Bedrohung durch Huawei wirft das Fragen auf.

    27.02.202014 Kommentare
  1. Network Slicing: Nokia bietet wichtige 5G-Funktion in LTE-Netzen

    Network Slicing: Nokia bietet wichtige 5G-Funktion in LTE-Netzen

    Mit Network Slicing will Nokia zugesicherte Datenkapazität oder Latenz in LTE-Netzen bieten. Einer der wichtigsten Partner ist A1 in Österreich.

    26.02.20203 Kommentare
  2. 5G Summit: USA planen 5G-Gipfel gegen Huawei im Weißen Haus

    5G Summit: USA planen 5G-Gipfel gegen Huawei im Weißen Haus

    Die US-Regierung will Nokia, Ericsson und Samsung zu einem 5G-Gipfel einladen. Es geht um die Vorherrschaft der USA im technologischen Bereich und den Kampf gegen Huawei.

    24.02.20201 Kommentar
  3. 5G SA: Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate

    5G SA: Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate

    Das bisherige 5G-Netz hängt noch stark von LTE ab. Wie sich das ändern lässt, wollten wir von den Ausrüstern genau wissen, weil 5G SA bereits eingesetzt wird.

    21.02.20201 Kommentar
  4. 5G Stand Alone: Erste Netzbetreiber testen das echte 5G

    5G Stand Alone: Erste Netzbetreiber testen das echte 5G

    Nokia und Huawei haben bereits in Mobilfunknetzem 5G Stand Alone installiert. Bei dem Vorgänger läuft typischerweise noch 4G Radio mit und darunter liegt ein 4G Core.

    21.02.20200 Kommentare
  5. Elenion Technologies: Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik

    Elenion Technologies: Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik

    Nokia kauft ein New Yorker Unternehmen, das im Bereich Siliziumphotonik aktiv ist. Die Produkte sind für 5G-, Cloud- und Rechenzentrumsnetzwerke einsetzbar, es geht um die tiefere Integration bei der Umwandlung von Licht zu elektrischen Signalen.

    19.02.20200 Kommentare
  6. RAN: 5G bringt Cisco nicht genug schnelles Geld

    RAN: 5G bringt Cisco nicht genug schnelles Geld

    Cisco interessiert sich nicht für die "margenschwache 5G-Infrastruktur". Das passe nicht zum Geschäftsmodell des US-Konzerns. Die US-Regierung sei in der Frage besessen.

    14.02.20204 Kommentare
  7. US-Kontrolle: "Ericsson und Nokia sollten lieber unabhängig bleiben"

    US-Kontrolle: "Ericsson und Nokia sollten lieber unabhängig bleiben"

    Ein größerer Aktionär von Ericsson ist offen für eine Übernahme aus den USA. Alle anderen reagieren eher verhalten, es gibt Befürchtungen, dass Ericsson und Nokia unter US-Kontrolle in China ausgeschlossen würden.

    10.02.20204 Kommentare
  8. Internes Briefing: Telekom stuft Nokia als schlechtesten 5G-Ausrüster ein

    Internes Briefing: Telekom stuft Nokia als schlechtesten 5G-Ausrüster ein

    Laut internen Dokumenten der Telekom soll es massive Kritik an Nokia geben. Nur unter dem Druck der USA öffnet man sich bei 5G wieder für den Ausrüster.

    07.02.202026 Kommentare
  9. Quartalsbericht: Nokia macht wieder mehr Gewinn

    Quartalsbericht: Nokia macht wieder mehr Gewinn

    Nokia macht soliden Gewinn, hat aber trotz vieler neuer 5G-Verträge Probleme mit den Finanzreserven.

    06.02.20208 Kommentare
  10. 5G: Orange setzt in Frankreich weiter auf Nokia und Ericsson

    5G: Orange setzt in Frankreich weiter auf Nokia und Ericsson

    Orange setzt beim 5G-Ausbau wie erwartet auf seine Partner Nokia und Ericsson. Doch der größte Telekommunikationsbetreiber Frankreichs arbeitet in anderen Ländern weiter mit Huawei zusammen.

    31.01.20201 Kommentar
  11. 5G: Monopolkommission gegen Ausschluss von Huawei

    5G: Monopolkommission gegen Ausschluss von Huawei

    Der Chef der Monopolkommission kritisiert mangelnden Wettbewerb bei der 5G-Mobilfunkausrüstung. Doch als Siemens im Jahr 2013 aus dem Bereich ausstieg, gab es keinen Aufschrei. Ähnlich war es in den USA.

    31.01.20200 Kommentare
  12. Mobilfunk: Bayerns Ministerpräsident kritisiert fehlendes deutsches 5G

    Mobilfunk: Bayerns Ministerpräsident kritisiert fehlendes deutsches 5G

    Bayerns Ministerpräsident Markus Söder kritisiert indirekt Siemens für den Ausstieg aus der Mobilfunkausrüstung und damit aus 5G. Unternehmen in den USA und Frankreich hätten die "nationalen Interessen" im Blick.

    22.12.201946 Kommentare
  13. FRMCS: Nokia und Deutsche Bahn betreiben S-Bahn mit 5G fahrerlos

    FRMCS: Nokia und Deutsche Bahn betreiben S-Bahn mit 5G fahrerlos

    Nokia und die Bahn erproben in Hamburg den fahrerlosen Betrieb von S-Bahnen. Dabei soll der neue Standard FRMCS mit 5G umgesetzt werden, der das veraltete GSM-R ablöst.

    12.12.20190 Kommentare
  14. HMD Global: Neues Nokia 2.3 mit Bildvorschlagsfunktion kostet 130 Euro

    HMD Global: Neues Nokia 2.3 mit Bildvorschlagsfunktion kostet 130 Euro

    Beim neuen Nokia 2.3 hat HMD Global eine Dualkamera verbaut, die während der Aufnahme mehrere Bilder macht und dem Nutzer das beste Foto vorschlägt. Der Akku soll zwei Tage lang durchhalten, Abstriche müssen Käufer beim Speicher machen.

    06.12.201910 Kommentare
  15. Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Die Telekom macht jetzt Druck und will endlich Klarheit zu ihrem Partner Huawei. Es werden gar keine neuen Vertrge mehr geschlossen.

    05.12.20198 Kommentare
  16. 5G: Ericsson und Nokia könnten EU-Förderung erhalten

    5G: Ericsson und Nokia könnten EU-Förderung erhalten

    Der Bundeswirtschaftsminister will sich mit seinen europäischen Kollegen absprechen, ob günstige staatliche Kredite für Kunden der Mobilfunkausrüster Ericsson und Nokia möglich sind. Das würde Huawei in Afrika praktizieren, sagte der Minister.

    02.12.20191 Kommentar
  17. Netcologne: Eine 5G-Antenne an der Laterne wird akzeptiert, 5 aber nicht

    Netcologne: Eine 5G-Antenne an der Laterne wird akzeptiert, 5 aber nicht

    Aus Sicht des lokalen Netzbetreibers Netcologne sind 5G und die technischen Innovationen nur durch Zusammenarbeit zu verwirklichen. "Das geht alles nur, wenn wir kooperieren", sagte der Technikchef in Stuttgart.

    26.11.201920 Kommentare
  18. Nokia Innovation Days: Kabelnetz ist "untere Schicht" des Vodafone-Netzwerks

    Nokia Innovation Days: Kabelnetz ist "untere Schicht" des Vodafone-Netzwerks

    In einem neuen Schichtenmodell bei Vodafone liegt das Kabelnetz ganz unten. Das sagt aber nichts über die Bedeutung aus.

    26.11.201911 Kommentare
  19. Bundesnetzagentur: Politische Vorgabe wollte überall in Deutschland 300 MBit/s

    Bundesnetzagentur: Politische Vorgabe wollte überall in Deutschland 300 MBit/s

    Ein Experte der Bundenetzagentur hat am Dienstag in Stuttgart bei Nokia Details aus dem Vorfeld der vergangenen 5G-Auktion offengelegt und worüber insgeheim gestritten worden ist.

    26.11.201920 Kommentare
  20. Nokia: Bei stabilem WLAN wäre kein 5G nötig

    Nokia: Bei stabilem WLAN wäre kein 5G nötig

    Für viele Anwendungen würde laut Nokia auch ein WLAN oder 4G ausreichen - allerdings nicht, wenn die Anforderungen größer sind.

    26.11.20193 Kommentare
  21. Ambient Mode: Google verteilt Ladebildschirm mit Assistant-Funktionen

    Ambient Mode: Google verteilt Ladebildschirm mit Assistant-Funktionen

    Bestimmte Android-Smartphones können ab sofort einen Ladebildschirm mit zahlreichen Informationen und dem Zugang zum Google Assistant anzeigen. Unter anderem funktioniert der sogenannte Ambient Mode auf Xiaomi-Smartphones, bei einem unserer Redaktionsgeräte aber nicht ganz so, wie von Google gezeigt.

    26.11.20197 KommentareVideo
  22. 5G: Huawei verliert Ausschreibung für Kernnetz der Telekom

    5G: Huawei verliert Ausschreibung für Kernnetz der Telekom

    Im nächsten Core ist Huawei bei der Deutschen Telekom nicht mehr dabei. Laut Telekom ist das ein Routineschritt - oder ist es doch mehr?

    21.11.201929 Kommentare
  23. Abgeordnete: CDU-Parteitag soll Huawei-Verbot beschließen

    Abgeordnete: CDU-Parteitag soll Huawei-Verbot beschließen

    Eine Reihe von weniger bekannten CDU-Mitgliedern will weiter eine Beteiligung von Huawei am 5G-Ausbau verhindern. Doch der Ausbau mit Huawei-Technik in Deutschland ist bereits in vollem Gang.

    17.11.201965 Kommentare
  24. Ausrüster: Nokia leidet unter starker 5G-Nachfrage

    Ausrüster: Nokia leidet unter starker 5G-Nachfrage

    Nokia kann nicht von den Problemen von Huawei mit der US-Regierung profitieren. Nokias Aktien fielen bei Eröffnung des Handels um 24 Prozent, der größte Rückgang seit 1991.

    24.10.20193 Kommentare
  25. NTT Docomo: Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum

    NTT Docomo: Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum

    NTT Docomo hat mit öffentlichen Testläufen zu 5G in Japan schon einige Erfahrungen gesammelt. Der Netzbetreiber zieht erste Schlussfolgerungen für den Ausbau.

    17.10.20195 Kommentare
  26. HMD Global: Nokia 2720 Flip für 100 Euro im Handel erhältlich

    HMD Global: Nokia 2720 Flip für 100 Euro im Handel erhältlich

    Mit leichter Verspätung bringt HMD Global das Nokia 2720 Flip in Deutschland auf den Markt: Für 100 Euro erhalten Käufer einen Klassiker zum Aufklappen, der dem ursprünglichen Modell vor allem eine bessere Hardware und umfangreichere Software voraushat.

    07.10.20196 KommentareVideo
  27. Telekom: 5G-Netz bei mehr Nutzern mit 700 bis 900 MBit/s

    Telekom: 5G-Netz bei mehr Nutzern mit 700 bis 900 MBit/s

    Ifa 2019Die Deutsche Telekom hat auf der Internationalen Funkausstellung ihr neues 5G-Netz gezeigt und dabei Technik vom Ausrüster Huawei genutzt. Die Speedtestergebnisse sind vierstellig. Sind mehr Nutzer im Netz, sinkt die Datenrate.

    13.09.201915 Kommentare
  28. Massive-MIMO: 5G erlaubt nicht automatisch mehr Endgeräte per Funkzelle

    Massive-MIMO: 5G erlaubt nicht automatisch mehr Endgeräte per Funkzelle

    Ob 5G-NR mehr Endgeräte als LTE erlaubt, ist nicht so einfach zu beantworten. Es hängt vom MIMO-Grad ab.

    09.09.201916 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Actionkamera
    Neue Gopro 4 soll in 4K aufnehmen
    Actionkamera: Neue Gopro 4 soll in 4K aufnehmen

    Als die Gopro Hero 3+ Black Edition auf den Markt kam, war die Enttäuschung groß, dass sie zwar Videos in 4K aufnehmen kann, aber nur ruckelnd mit 15 Frames pro Sekunde. Die neue Gopro 4 soll hingegen 4k mit 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen, geht aus einer zu früh bekanntgewordenen Mitteilung hervor.
    (Gopro Hero 4)

  2. Landgericht Frankfurt
    Nutzer muss Filesharing-Fahndern nicht die Wahrheit sagen
    Landgericht Frankfurt: Nutzer muss Filesharing-Fahndern nicht die Wahrheit sagen

    Die Wahrheitspflicht eines wegen illegalen Filesharings Beschuldigten reicht nicht so weit, dass er sich einer strafrechtlichen Verfolgung wegen Urheberrechtsverletzung aussetzen muss. So hat das Landgericht Frankfurt geurteilt.
    (Filesharing)

  3. DSLR von Nikon
    D5200 mit DX-Sensor und 24 Megapixeln
    DSLR von Nikon: D5200 mit DX-Sensor und 24 Megapixeln

    Noch vor Weihnachten soll Nikons neue DSLR D5200 in den Läden stehen. Sie bietet einen besseren Autofokus und schnelleren Prozessor als ihr Vorgänger und vor allem eine Auflösung, die bisher nur bei Vollformatsensoren üblich war. Sie kostet so viel wie die D7000, die bald billiger werden dürfte.
    (Nikon 5200)

  4. Kartendienst
    Google kündigt die nächste Dimension für Maps an
    Kartendienst: Google kündigt die nächste Dimension für Maps an

    Google lädt in den USA für den 6. Juni 2012 zu einer Presseveranstaltung mit dem Titel "The next dimension of Google Maps", auf der Google einen Ausblick auf künftige Funktionen seines Kartendienstes geben will.
    (Ios 6)

  5. Sternenatlas
    Google veröffentlicht Sourcecode von Sky Map
    Sternenatlas: Google veröffentlicht Sourcecode von Sky Map

    Google hat den Sternenatlas Sky Map für Android unter der Apache-Lizenz 2.0 veröffentlicht und gleichzeitig eine Zusammenarbeit mit der Carnegie-Mellon-Universität angekündigt.
    (Sky Map)

  6. Portrait Professional 
    Gesichtsretusche für Glamourfotos
    Portrait Professional : Gesichtsretusche für Glamourfotos

    Mit Portrait Professional 10 ist eine neue Version der Bildbearbeitungssoftware vorgestellt worden, die Gesichtspartien ummodellieren und eine perfekte Nase, ein Lächeln und hohe Wangenknochen per Schieberegler erstellen kann. Männer- und Kinderporträts sollen sich jetzt erheblich besser bearbeiten lassen.
    (Portrait Professional)

  7. Silent Hunter 5: Simulation aus dem Blickwinkel des Kapitäns
    Silent Hunter 5: Simulation aus dem Blickwinkel des Kapitäns

    Aus der Ego-Perspektive durch die Stahlröhre: Das nächste Silent Hunter versetzt den Spieler als Kapitän an Bord eines deutschen U-Boots, in dem er sich von Bug bis Heck bewegen und dabei unter anderem mit der Crew sprechen kann.
    (Silent Hunter 5)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 28
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #