Abo
Anzeige
750 Javascript Artikel
  1. W^X: Firefox nutzt Sicherheitsfunktion aus OpenBSD

    W^X: Firefox nutzt Sicherheitsfunktion aus OpenBSD

    Das OpenBSD-Projekt sichert seinen Browser ab, indem der genutzte Speicher entweder beschreibbar oder ausführbar (W^X) gemacht wird. Nach OpenBSD nutzt dies nun auch Firefox Nightly für Javascript-Code.

    31.12.201512 Kommentare

  1. Mozilla: Firefox 43 forciert Addon-Signaturen

    Mozilla: Firefox 43 forciert Addon-Signaturen

    Die aktuelle Version 43 des Firefox verweigert erstmals das Ausführen sowie die Installation unsignierter Addons. Suchvorschläge werden nun auch in der URL-Zeile dargestellt, und der Trackingschutz des privaten Modus ermöglicht die Auswahl der Blocklisten.

    15.12.201571 Kommentare

  2. Chakra: Microsoft will Javascript-Engine von Edge offenlegen

    Chakra: Microsoft will Javascript-Engine von Edge offenlegen

    Die Javascript-Engine von Microsofts Edge-Browser, Chakra, soll größtenteils Open Source werden. Die Technik soll künftig auch auf andere Plattformen als Windows portiert werden. Besonders interessant könnte das für die Verwendung in Node.js sein.

    07.12.201517 Kommentare

Anzeige
  1. Wordpress Calypso: Neue Admin-Oberfläche für Blog-CMS

    Wordpress Calypso: Neue Admin-Oberfläche für Blog-CMS

    Das beliebte Blog-CMS Wordpress bekommt eine neue Verwaltungsoberfläche. Viele Nutzer dürften sie aber aufgrund der technischen Anforderungen kaum nutzen können - oder mangels neuer Funktionen nutzen wollen.

    24.11.201523 Kommentare

  2. Webshop: Magento 2.0 setzt auf mehr Leistung durch moderne Technik

    Webshop: Magento 2.0 setzt auf mehr Leistung durch moderne Technik

    Die Webshop-Software Magento ist in Version 2.0 erschienen. Neben einem aktuellen PHP nutzt die Anwendung Varnish als Cache, was die Leistung verbessern soll. Die Frontend-Entwicklung ist dank jQuery vereinfacht und zur Verwaltung kann nun ein Werkzeug auf der Kommandozeile genutzt werden.

    20.11.201516 Kommentare

  3. Websicherheit: Datenleck durch dynamische Skripte

    Websicherheit: Datenleck durch dynamische Skripte

    Moderne Webseiten erstellen häufig dynamischen Javascript-Code. Wenn darin private Daten enthalten sind, können fremde Webseiten diese auslesen. Bei einer Untersuchung von Sicherheitsforschern war ein Drittel der untersuchten Webseiten von diesem Problem betroffen.

    14.11.201525 Kommentare

  1. Socializer: Samsung startet eigenen Messenger

    Socializer: Samsung startet eigenen Messenger

    Nächster Versuch von Samsung: Das Unternehmen hat mit Socializer eine Alternative zu Whatsapp veröffentlicht. Der Messenger enthält eine Web-App-Plattform, für die Entwickler eigene Anwendungen entwerfen können.

    16.09.201516 Kommentare

  2. Javascript-Framework: Facebook veröffentlicht React Native für Android

    Javascript-Framework: Facebook veröffentlicht React Native für Android

    Mit Facebooks React Native sollen sich native Anwendungen für mobile Systeme erstellen lassen. Nach der Unterstützung für iOS steht nun auch die Android-Variante bereit. Programmierer profitieren damit von den Erfahrungen der App-Entwicklung bei Facebook.

    15.09.201510 Kommentare

  3. Nach Wiedervereinigung: Version 4.0 markiert Neustart für Node.js

    Nach Wiedervereinigung: Version 4.0 markiert Neustart für Node.js

    Der Fork Io.js und die folgende Wiedervereinigung mit Node.js scheinen vorteilhaft für die Community gewesen zu sein. So erhält Node mit der nun verfügbaren Version 4.0 ordentliche Versionsnummern, Langzeitunterstützung, einen Release-Plan sowie die aktuelle V8-Engine.

    09.09.20153 Kommentare

  1. Clickjacking: Mehr Web-Usability durch sichtbare Iframes

    Clickjacking: Mehr Web-Usability durch sichtbare Iframes

    Def Con 23 Der Sicherheitsforscher Dan Kaminsky schlägt einen neuen Standard vor, mit dem Webseiten in Iframes kontrollieren können, ob sie gerade sichtbar sind. Viele unelegante Lösungen, die wegen sogenannter Clickjacking-Angriffe nötig sind, wären damit vermeidbar.

    10.08.201524 Kommentare

  2. Security: Firefox-Schwachstelle erlaubt Auslesen lokaler Daten

    Security: Firefox-Schwachstelle erlaubt Auslesen lokaler Daten

    Über einen Fehler im PDF-Viewer von Firefox können Unbefugte lokale Dateien auslesen. Die Schwachstelle ist inzwischen behoben, Updates sollten bald verfügbar sein. Der Fehler wurde aber bereits ausgenutzt.

    07.08.201512 Kommentare

  3. Rowhammer: Speicher-Bitflips mittels Javascript

    Rowhammer: Speicher-Bitflips mittels Javascript

    Fehlerhaft arbeitende Speicherchips sind möglicherweise ein größeres Sicherheitsrisiko als bisher gedacht. Einem Forscherteam ist es nun gelungen, einen sogenannten Rowhammer-Angriff mittels Javascript durchzuführen. Gegenmaßnahmen sind schwierig.

    28.07.201530 Kommentare

  1. Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10

    Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10

    Mit Windows 10 bietet Microsoft nun sowohl für Windows-7- als auch für Windows-8-Nutzer einen Nachfolger an. Mit einer Übersicht fassen wir ebenjene Neuerungen zusammen, die nicht offensichtlich sind und teils erst durch kommende Apps und Programme ihre volle Wirkung zeigen können.
    Von Andreas Sebayang, Sebastian Grüner und Marc Sauter

    27.07.2015536 KommentareVideo

  2. Turbofan: Chromes Javascript-Compiler soll komplett ersetzt werden

    Turbofan: Chromes Javascript-Compiler soll komplett ersetzt werden

    Um die Leistung der Javascript-Engine V8 zu erhöhen, wollen die Chrome-Entwickler vollständig auf den neuen Compiler Turbofan setzen. Dieser ist erst seit etwa einem Jahr öffentlich, wird aber bereits für bestimmten Code aktiv in dem Browser getestet.

    08.07.20150 Kommentare

  3. UI-Framework: Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

    UI-Framework: Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

    Mit der neuen Version 5.5 von Qt lässt sich einfach WebGL in Qt Quick nutzen, und auch OpenGL kann einfacher genutzt werden. Zudem ist nun die Verwendung einer Routenplanung möglich, und das Framework ist auf Windows 10 vorbereitet.

    02.07.20159 Kommentare

  1. Javascript-Server: Node.js-Community in neuer Stiftung wieder vereint

    Javascript-Server: Node.js-Community in neuer Stiftung wieder vereint

    Die Entwickler von Node.js und dem Fork Io.js haben sich auf eine gemeinsame Arbeitsweise geeinigt, so dass die unabhängige Node.js-Stiftung nun offiziell gestartet ist. Unterstützt wird sie von namhaften Unternehmen.

    18.06.20150 Kommentare

  2. Webassembly: Browserhersteller wollen einheitlichen Bytecode fürs Web

    Webassembly: Browserhersteller wollen einheitlichen Bytecode fürs Web

    Noch ist es nicht viel mehr als ein Plan, doch wegen der breiten Unterstützung könnte Webassembly schon bald Javascript in Teilen ablösen. Die Entwicklung des Bytecodes wird von Google, Mozilla, Microsoft und anderen vorangetrieben.

    18.06.201594 Kommentare

  3. Mozilla: Firefox hilft Web-Entwicklern bei der Leistungsoptimierung

    Mozilla: Firefox hilft Web-Entwicklern bei der Leistungsoptimierung

    Mit der aktuellen Developer Edition des Firefox erhalten Webentwickler Einsicht in die Leistung ihrer Webseiten oder -Anwendung. Dank der neuen Werkzeuge sollen Programmierer ihre Arbeiten besser optimieren können.

    03.06.201516 KommentareVideo

  4. Sicherheitslücken: Fehler in der Browser-Logik

    Sicherheitslücken: Fehler in der Browser-Logik

    HITB 2015 Mit relativ simplen Methoden ist es dem 18-jährigen Webentwickler Bas Venis gelungen, schwerwiegende Sicherheitslücken im Chrome-Browser und im Flash-Plugin aufzudecken. Er ruft andere dazu auf, nach Bugs in der Logik von Browsern zu suchen.

    29.05.201555 Kommentare

  5. Tessel: Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

    Tessel: Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

    Die Entwicklerplatine Tessel ist offene Hardware und soll für Prototypen schnell mit Node.js programmiert werden können. Der Hersteller Technical Machine übergibt die Rechte an dem Projekt nun der Community, die den Prinzipien von Io.js folgen soll.

    22.05.20154 Kommentare

  6. Edge-Browser: Microsoft beschleunigt Javascript-Ausführung massiv

    Edge-Browser: Microsoft beschleunigt Javascript-Ausführung massiv

    Durch Optimierungen des Jit-Compilers ist Microsofts Edge-Browser in ausgesuchten Benchmarks teilweise mehr als doppelt so schnell wie der IE 11. Selbst im Vergleich zu Chrome und Firefox schneidet Edge nun erstaunlich gut ab.

    21.05.201513 Kommentare

  7. Safari: URL-Spoofing per Javascript

    Safari: URL-Spoofing per Javascript

    In Apples Browser Safari lässt sich mit wenig Javascript eine andere URL anzeigen als die tatsächlich angesurfte. So könnten Benutzer unwissentlich auf eine Webseite mit Malware umgeleitet werden.

    19.05.201515 Kommentare

  8. Javascript-Server: Io.js will Node-Stiftung beitreten

    Javascript-Server: Io.js will Node-Stiftung beitreten

    Das technische Leitungsgremium von Io.js hat beschlossen, der unabhängigen Node Foundation beizutreten. Als Grundlage für eine künftige Veröffentlichung wird wahrscheinlich ein Konvergenz-Repository genutzt, das beide Quellcodebasen zu einem neuen Node.js vereint.

    15.05.20151 Kommentar

  9. Websicherheit: Erneut Cross-Site-Scripting-Lücke in Wordpress entdeckt

    Websicherheit: Erneut Cross-Site-Scripting-Lücke in Wordpress entdeckt

    In der Blog-Software Wordpress ist erneut eine Cross-Site-Scripting-Sicherheitslücke gefunden worden. Ursache ist eine Beispieldatei eines Icon-Sets. Betroffen sind das Default-Theme Twenty Fifteen und das Jetpack-Plugin.

    07.05.20152 Kommentare

  10. Sky-Engine: Dart könnte Android-Apps deutlich beschleunigen

    Sky-Engine: Dart könnte Android-Apps deutlich beschleunigen

    Mit Hilfe des Sky-SDKs könnten in Dart geschriebene Android-Apps mit 120 Hz dargestellt werden. Das ist deutlich schneller, als es aktuelle Smartphone-Displays und Java-Apps unterstützen. Noch ist Sky aber nur ein Experiment.

    04.05.201528 Kommentare

  11. Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2

    Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2

    Microsoft hat Windows auf das Raspberry Pi 2 gebracht. Linux-Fans müssen sich allerdings keine Sorgen machen. Denn Microsoft hat alles getan, um den typischen Pi-Nutzer abzuschrecken, wie unser erster Test zeigt.
    Von Alexander Merz

    04.05.2015237 Kommentare

  12. Nuclide: Facebook stellt quelloffene IDE vor

    Nuclide: Facebook stellt quelloffene IDE vor

    Die von Facebook vorgestellte IDE Nuclide unterstützt den PHP-Dialekt Hack sowie die Javascript-Projekte Flow und React des Unternehmens. Der Code basiert auf dem Github-Editor Atom, steht aber noch nicht öffentlich bereit.

    27.03.201516 Kommentare

  13. Programmiersprache: Google plant Dart für das Web statt für Chrome

    Programmiersprache: Google plant Dart für das Web statt für Chrome

    Google will Dart für das gesamte Web bereitstellen. Dazu sollen der Compiler zu Javascript und die Integration der beiden Sprachen vorangetrieben werden. Native Unterstützung im Chrome-Browser durch eine virtuelle Maschine soll es nicht geben.

    26.03.201523 Kommentare

  14. Mozilla: Firefox 36 kann HTTP/2

    Mozilla: Firefox 36 kann HTTP/2

    In der aktuellen Firefox-Version ist HTTP/2 vollständig implementiert. Das Team hat auch die Sicherheit von TLS-Verbindungen erhöht, HTTP/2 aktiviert und eine neue Tablet-Oberfläche erstellt.

    24.02.201595 Kommentare

  15. Internet Explorer: Windows 10 soll asm.js voll unterstützen

    Internet Explorer: Windows 10 soll asm.js voll unterstützen

    Um Javascript zu beschleunigen, soll in Windows 10 die Javascript-Engine Chakra asm.js unterstützen. Davon erhofft sich das Team deutliche Steigerungen der Geschwindigkeit. Hilfe bekommen die Microsoft-Programmierer von Mozilla.

    19.02.201520 Kommentare

  16. Shumway in Firefox-Nightly: Javascript-Flash-Player auf Amazon.com aktiviert

    Shumway in Firefox-Nightly: Javascript-Flash-Player auf Amazon.com aktiviert

    Shumway ist ein experimenteller Flash-Player, der in Javascript geschrieben ist. In aktuellen Versionen von Firefox-Nightly ist der Player nun auf Amazon.com aktiviert. Unter Linux machen die Codecs aber noch Probleme.

    13.02.201543 Kommentare

  17. Joyent: Unabhängige Stiftung soll Node.js verwalten

    Joyent: Unabhängige Stiftung soll Node.js verwalten

    Gemeinsam mit anderen Firmen will Joyent Node.js künftig in einer unabhängigen Stiftung verwalten. Dabei berät die Linux-Foundation. Ob dies zu einer Einigung mit dem Community-Fork Io.js führt, ist aber noch offen.

    11.02.20155 Kommentare

  18. Io.js: Node.js-Fork erscheint in Version 1.0

    Io.js: Node.js-Fork erscheint in Version 1.0

    Wie geplant steht die erste Version von Io.js bereit. Der Node.js-Fork ist zu NPM kompatibel und unterstützt neue Funktionen aus Ecmascript 6. Völlig stabil ist diese Community-Software aber noch nicht.

    14.01.20151 Kommentar

  19. Mozilla: Firefox 35 hat neue Hello- und HTML5-Funktionen

    Mozilla: Firefox 35 hat neue Hello- und HTML5-Funktionen

    Der aktuelle Firefox 35 von Mozilla bringt kleine Verbesserungen an dem Hello-Videochat, implementiert Public-Key-Pinning sowie einige neue HTML5- und Javascript-Funktionen.

    13.01.201546 Kommentare

  20. Microsoft Spartan: Neuer Browser für Windows 10

    Microsoft Spartan: Neuer Browser für Windows 10

    Spartan statt IE12: Microsoft plant für Windows 10 einen neuen Internet Explorer mit dem Codenamen Spartan. Dieser soll auf der überarbeiteten Trident-HTML-Engine basieren, die effizienter arbeitet als bisher, und Erweiterungen unterstützen.

    30.12.201460 KommentareVideo

  21. UI-Framework: Qt 5.4 bringt neue Web-Techniken und WinRT-Support

    UI-Framework: Qt 5.4 bringt neue Web-Techniken und WinRT-Support

    Neue Techniken für die Einbindung von Web-Inhalten, vollen WinRT-Support und viele Verbesserungen an den Grafik-Komponenten bietet die Veröffentlichung von Qt 5.4. Außerdem gibt es eine neue Lizenz und neue Möglichkeiten für kommerzielle Kunden.

    10.12.20147 Kommentare

  22. IO.JS: Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    IO.JS: Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    Der Führungsstil des Node.js-Sponsors Joyent ist wohl zu autoritär. Führende Community-Mitglieder wollen die Entwicklung in dem Fork Io.js künftig selbst übernehmen.

    05.12.20145 Kommentare

  23. Transpiler: Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

    Transpiler: Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

    Um native iOS- und Android-Apps sowie die Web-App für Inbox möglichst gemeinsam weiter zu entwickeln, setzt Google auf Transpiler, die Java in Javascript und Objective-C übersetzen.

    24.11.201433 Kommentare

  24. Facebook: Flow bringt statische Typen für Javascript

    Facebook: Flow bringt statische Typen für Javascript

    Mit Flow soll sich eine statische Typisierung in Javascript umsetzen lassen. Die Software überprüft die Typen im Hintergrund und soll die Fehlersuche sowie die Codeverwaltung deutlich vereinfachen.

    20.11.201410 Kommentare

  25. jQuery: Cross-Site-Scripting in Captcha-Beispielcode weit verbreitet

    jQuery: Cross-Site-Scripting in Captcha-Beispielcode weit verbreitet

    Ein populäres jQuery-Plugin liefert Code mit einer Cross-Site-Scripting-Lücke aus. Der verwundbare Code stammt ursprünglich von einem Beispielskript für Captchas, das auf sehr vielen Webseiten zu finden ist.

    19.11.201432 Kommentare

  26. Firefox: Spidermonkey beschleunigt Javascript-Generatoren im Firefox

    Firefox: Spidermonkey beschleunigt Javascript-Generatoren im Firefox

    Dank einiger Optimierungen an der Spidermonkey-Engine sind Javascript-Generatoren im Firefox nun über zwanzigmal so schnell wie vorher. Damit ist der Code wieder gleichauf mit Googles V8.

    14.11.201420 Kommentare

  27. Technical Preview: Windows 10 nun mit flexiblerem Explorer und Touchpad-Gesten

    Technical Preview: Windows 10 nun mit flexiblerem Explorer und Touchpad-Gesten

    Microsoft verteilt das Build 9879 von Windows 10. Es bietet Änderungen am Startmenü und dem Windows Explorer, auch der Internet Explorer ist überarbeitet worden. Noch gibt es aber zwei Bugs, die man vor der Installation kennen sollte.

    13.11.201424 Kommentare

  28. Espruino Pico: Javascript für die Hosentasche

    Espruino Pico: Javascript für die Hosentasche

    Bereits mehr als doppelt so viel wie notwendig hat ein Kickstarter-Projekt für ein Microcontroller-Board in der Größe eines USB-Sticks eingespielt. Darauf läuft standardmäßig ein Javascript-Interpreter.

    13.11.201429 Kommentare

  29. Javascript-Bibliothek: jQuery 3.0 wird Entwicklungszweige vereinheitlichen

    Javascript-Bibliothek: jQuery 3.0 wird Entwicklungszweige vereinheitlichen

    Mit dem Sprung auf Version 3.0 sollen die Versionen jQuery und jQuery Compat die bisherigen 1er- und 2er-Entwicklungszweige ersetzen. Damit soll das Verhalten der APIs besser berücksichtigt werden.

    12.11.20145 Kommentare

  30. Cross-Site-Scripting: Javascript-Code in Bilder einbetten

    Cross-Site-Scripting: Javascript-Code in Bilder einbetten

    Mittels eines Tricks lassen sich gültige GIF-Bilder erstellen, die Javascript-Code enthalten. Damit kann der Schutzmechanismus Content-Security-Policy ausgehebelt werden. Abhilfe schafft ein noch wenig verbreiteter HTTP-Header.

    03.11.201425 Kommentare

  31. Microsoft: Ein bisschen WebRTC im Internet Explorer

    Microsoft: Ein bisschen WebRTC im Internet Explorer

    Aufbauend auf WebRTC und weiteren Techniken möchte Microsoft Echtzeitkommunikation im Internet Explorer einbauen. Damit könnte Skype in den Browser wandern.

    28.10.201411 Kommentare

  32. Browser-Fuzzing: 150 Speicherzugriffsfehler im Internet Explorer

    Browser-Fuzzing: 150 Speicherzugriffsfehler im Internet Explorer

    Black Hat Europe 2014 Chinesischen Forschern ist es gelungen, mit einer relativ simplen Methode zahlreiche Use-after-Free-Fehler im Internet Explorer zu finden. Einem der Forscher wurde die Einreise in die EU zur Black-Hat-Konferenz verwehrt.

    17.10.201421 Kommentare

  33. Linux-Dateisystem: ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Linux-Dateisystem: ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Wegen einiger Probleme mit dem Linux-Dateisystemen Ext sollte die Unterstützung dafür im Dateimanager von ChromeOS entfernt werden. Nach sehr großem Protest von Linux-Nutzern suchen die Entwickler nun nach möglichen Lösungen.

    13.10.2014103 Kommentare

  34. Android: Rund die Hälfte aller Geräte von Sicherheitslücke betroffen

    Android: Rund die Hälfte aller Geräte von Sicherheitslücke betroffen

    45 Prozent aller Android-Smartphones sind noch immer von einer vor wenigen Wochen entdeckten Sicherheitslücke im Smartphone-Browser betroffen. In Deutschland liegt die Zahl sogar deutlich höher.

    09.10.2014168 Kommentare

  35. Qt Developer Days 2014: Javascript-Clients für Qt-Server-Software

    Qt Developer Days 2014: Javascript-Clients für Qt-Server-Software

    Qtwebchannel ermöglicht C++-Anwendungen die Kommunikation mit Javascript-Clients, die Objekte wiederverwenden können. Dank Websockets kann das Projekt theoretisch auf Sprachen wie Python oder Ruby erweitert werden.

    08.10.20140 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
Ember.js, Nidium, Yeoman, Web Platform Docs, Qooxdoo, DOM4, Sproutcore, John Resig, YUI, Google Closure, Zepto.js, Backbone.js, Gears, Webinos

RSS Feed
RSS FeedJavascript

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige