Sparkplug: Dritter Javascript-Compiler macht Chrome deutlich schneller

Der Chrome-Browser nutzt bisher einen schnellen und einen etwas langsameren Compiler für Javascript. Sparkplug soll einen Mittelweg schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit Sparkplug beschleunigt das Chrome-Team die Ausführung von Javascript.
Mit Sparkplug beschleunigt das Chrome-Team die Ausführung von Javascript. (Bild: Pixabay)

Mit der aktuellen Version 91 des Chrome-Browsers habe das Entwicklungsteam die Javascript-Leistung um bis zu 23 Prozent steigern können, schreibt das Team im Chromium-Entwicklungsblog. Neben einigen internen Optimierungen gelingt das vor allem mit Hilfe eines neuen Javascript-Compilers, der Sparkplug genannt wird.

Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (w/m/d)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. VBA-Entwickler und IDV-Koordinator (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
Detailsuche

Laut der Ankündigung schließt Sparkplug "die Lücke zwischen der Notwendigkeit, schnell mit der Ausführung zu beginnen, und der Optimierung des Codes für maximale Leistung". Für diese beiden genannten Zwecke nutzt Chrome bisher die Compiler Ignition und Turbofan, deren Kombination das Team erstmals vor rund vier Jahren als Ersatz für den noch älteren Compiler Crankshaft eingeführt hatte.

Ignition ist dabei genau genommen nur ein Bytecode-Interpreter, der dafür gedacht ist, Javascript so schnell wie nur möglich auszuführen. Turbofan ist dagegen ein optimierender Compiler, der schnellen Maschinencode erstellt und dafür Informationen aus der Ausführung des Codes verwendet.

Bei Sparkplug handelt es sich nun ebenfalls um einen Compiler, der Maschinencode erstellt, allerdings ohne dabei Informationen aus der Ausführung des Codes zu beachten oder zu sammeln. Das ermögliche einerseits einen schnellen Start. Der damit erzeugte Code sei dennoch immer noch relativ schnell. Laut eigenen Browsing-Benchmarks des Teams hat allein der neue Sparkplug-Compiler für Geschwindigkeitsverbesserungen zwischen 5 und 15 Prozent gesorgt, wie die Beteiligten im V8-Blog schreiben.

Tolle Technik-Deals und viele weitere Schnäppchen
Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust
    21.-24. September 2021, online
  2. Docker & Containers - From Zero to Hero
    5.-7. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Im Blog zur Javascript-Engine V8 beschreibt das Team auch, wie es gelungen ist, mit Sparkplug den Browser zu beschleunigen. Demnach nutzt der neue Compiler zwei grundlegende Ideen. So übersetzt die Software nicht selbst Javascript, sondern bereits erzeugten Bytecode. Darüber hinaus verzichtet der Compiler auf die sonst oft übliche Zwischenschicht (Intermediate Representation, IR). Dabei handele es sich um einen einzigen Durchlauf und der Ablauf des Maschinencodes entspreche exakt dem des Bytecodes.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Screenshots zeigen neue Oberfläche
Windows 11 geleakt

Durch einen Leak der ISO von Microsofts Betriebssystem Windows 11 sind Details der Benutzeroberfläche inklusive des Startmenüs bekanntgeworden.

Screenshots zeigen neue Oberfläche: Windows 11 geleakt
Artikel
  1. Nintendo: Link über den Wolken und Metroid in 2D
    Nintendo
    Link über den Wolken und Metroid in 2D

    E3 2021 Nintendo hat keine Switch Pro, aber Neuigkeiten zu The Legend of Zelda und ein Überraschungs-Metroid vorgestellt.

  2. Protest gegen VW: Greenpeace-Aktivist springt mit Gleitschirm ins EM-Stadion
    Protest gegen VW
    Greenpeace-Aktivist springt mit Gleitschirm ins EM-Stadion

    Vor Anpfiff des EM-Spiels Deutschland-Frankreich ist ein Motorschirmflieger im Stadion gelandet: Greenpeace forderte den Verbrennerausstieg von VW.

  3. Mikromobilität: Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter
    Mikromobilität
    Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

    Sie aus dem Wasser holen zu lassen ist zumindest einem Vermieter der E-Scooter zu teuer.

M.P. 31. Mai 2021 / Themenstart

Beim Caching kann man sicherlich dann auch Turbofan verwenden, wenn der noch einmal...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI MAG274R2 27" FHD 144Hz 269€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Apple iPads (u. a. iPad Pro 12,9" 256GB 909€) • Razer Naga Pro 119,99€ • Alternate (u. a. NZXT Kraken WaKü 109,90€) [Werbung]
    •  /