Symbolbild (Bild: EU-Kommission), E-Commerce
Symbolbild (Bild: EU-Kommission)

E-Commerce

E-Commerce ist ein auch im deutschen Sprachraum verwendetes Kurzwort für Electronic Commerce. Dieser Begriff steht für elektronischen Handel oder Onlinehandel, womit das Bewerben, Kaufen und Verkaufen von Waren und Dienstleistungen im Internet gemeint ist. Kategorisiert wird der Onlinehandel je nach Art der miteinander agierenden Teilnehmer. Dabei wird unterschieden zwischen Konsumenten, Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Hier finden Sie alle Artikel von Golem.de zu E-Commerce.

Artikel
  1. In eigener Sache: Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)

    In eigener Sache: Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)

    Attraktive Vergünstigungen für Abonnenten, spannende Deals für unsere IT-Profis, nerdiger Merchandise für Fans oder innovative Verkaufslösungen: Du willst maßgeschneiderte E-Commerce-Angebote für Golem.de entwickeln und umsetzen und dabei eigenverantwortlich und in unserem sympathischen Team arbeiten? Dann bewirb dich bei uns!

    10.12.201951 Kommentare
  2. Handelsexperte: Alibaba wird Geschäft in Deutschland massiv ausbauen

    Handelsexperte: Alibaba wird Geschäft in Deutschland massiv ausbauen

    Alibabas Aliexpress dürfte demnächst sein Engagement im Geschäft mit deutschen Privatkunden steigern. Darauf deuten laut einem Experten Vorbereitungen im belgischen Lüttich nahe der deutschen Grenze hin. Auch ein Kauf von Zalando sei möglich.

    08.12.201973 Kommentare
  3. Tracking: TK arbeitet nicht mehr mit Ada zusammen

    Tracking: TK arbeitet nicht mehr mit Ada zusammen

    Die Gesundheitsapp Ada hat Nutzereingaben an Facebook und Aplitude übermittelt. Die Techniker Krankenkasse konnte dies nicht ausräumen und stellt nun ihre Kooperation mit Ada ein. Das freut den Entdecker: Er hofft, dass die Gesundheitsbranche endlich wachgerüttelt wird.

    05.12.20192 Kommentare
  4. Zalando: Datenschützer prüfen Bewertungssoftware Zonar

    Zalando: Datenschützer prüfen Bewertungssoftware Zonar

    Berichte über eine Software zur gegenseitigen Bewertung von Mitarbeitern bei Zalando haben die Berliner Datenschutzbeauftragte auf den Plan gerufen. Vorläufig soll die Software nicht mehr genutzt werden.

    27.11.201912 Kommentare
  5. Stubhub: Ebay verkauft Konzernteil für 4 Milliarden US-Dollar

    Stubhub: Ebay verkauft Konzernteil für 4 Milliarden US-Dollar

    Ebay verkauft einen größeren Konzernteil. Die Ticketplattform Stubhub hatte Ebay einst für 310 Millionen US-Dollar gekauft.

    25.11.20190 Kommentare
Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, Mönsheim
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster
  3. IDS GmbH, Ettlingen
  4. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg


  1. Onlineshop: Apple entfernt alle Bewertungen aus dem Apple Store

    Onlineshop: Apple entfernt alle Bewertungen aus dem Apple Store

    In Apples Onlineshop sind alle Produktbewertungen entfernt worden. Die Hintergründe dafür sind nicht bekannt. Wer sich im Vorfeld über ein Produkt informieren möchte, muss an anderer Stelle suchen.

    22.11.201916 Kommentare
  2. Honey Science: Paypal kauft Alibaba-Partner für 4 Milliarden US-Dollar

    Honey Science: Paypal kauft Alibaba-Partner für 4 Milliarden US-Dollar

    Paypal erwirbt in seiner bisher größten Übernahme Honey Science, einen Rabattcode-Partner von AliExpress (Alibaba). Doch der Anbieter der Browser-Erweiterungen ist noch relativ klein.

    21.11.20196 Kommentare
  3. Modehändler: Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab

    Modehändler: Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab

    Mit einer Zalando-Personalsoftware sollen sich Beschäftigte gegenseitig bewerten. "Eigentlich sind es Stasi-Methoden", meint ein Mitarbeiter. Doch die Firma verteidigt die Software.

    19.11.201967 Kommentare
  4. Elasticsearch: Datenleak bei Conrad

    Elasticsearch: Datenleak bei Conrad

    Der Elektronikhändler Conrad meldet, dass ein Angreifer Zugang zu Kundendaten und Kontonummern gehabt habe. Grund dafür war eine ungesicherte Elasticsearch-Datenbank.

    19.11.201942 Kommentare
  5. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.

    15.11.201959 Kommentare
  1. Überwachung: Google will weniger Daten mit Werbeunternehmen teilen

    Überwachung: Google will weniger Daten mit Werbeunternehmen teilen

    Nach Beschwerden von Bürgerrechtsorganisationen möchte Google die Datenweitergabe an potentielle Werbekunden einschränken. Kritiker sehen jedoch keine wirkliche Verbesserung.

    15.11.20190 Kommentare
  2. Projekt Nightingale: Google wertet Daten von Millionen US-Patienten aus

    Projekt Nightingale: Google wertet Daten von Millionen US-Patienten aus

    Von der Auswertung von Gesundheitsdaten versprechen sich viele Cloudanbieter ein gutes Geschäft. Google hat dazu einen Deal mit dem weltgrößten katholischen Gesundheitsdienst abgeschlossen.

    12.11.20197 Kommentare
  3. Altersüberprüfung: Medienwächter gehen gegen große Pornoseiten vor

    Altersüberprüfung: Medienwächter gehen gegen große Pornoseiten vor

    Eine Landesmedienanstalt will erreichen, dass große Pornoangebote im Ausland sich an den Jugendmedienschutz in Deutschland halten. Ohne Altersüberprüfung sollen die Betreiber aus dem europäischen Ausland keine harte Pornografie mehr anbieten dürfen. Auch DNS-Sperren sind nicht komplett ausgeschlossen.

    08.11.2019205 Kommentare
  1. Versandhändler: Notebooksbilliger entschuldigt sich für Lieferprobleme

    Versandhändler: Notebooksbilliger entschuldigt sich für Lieferprobleme

    Derzeit erhalten viele Käufer ihre Bestellungen bei Notebooksbilliger nicht. Der Grund: Es gab Probleme bei der Umstellung auf eine neue Warenwirtschaftssoftware. Das Unternehmen entschuldigt sich für den Vorfall und verspricht, mit Hochdruck an einer Lösung zu arbeiten.

    08.11.201929 Kommentare
  2. Digitale Versorgung: Ärzte dürfen Apps verschreiben

    Digitale Versorgung: Ärzte dürfen Apps verschreiben

    Patienten können sich künftig Gesundheits-Apps vom Arzt verschreiben lassen. Die zentrale Sammlung von Patientendaten wurde vom Bundestag noch stärker pseudonymisiert.

    07.11.201926 Kommentare
  3. Adobe Max 2019: Photoshop und Illustrator für unterwegs

    Adobe Max 2019: Photoshop und Illustrator für unterwegs

    Adobe hat die iPad-Version seiner Bildbearbeitungssoftware Photoshop veröffentlicht. Sie enthält nicht den kompletten Funktionsumfang der Desktopanwendung und soll sich unter anderem an Einsteiger richten. Auch eine Kamera-App und eine Mobilversion von Illustrator sind in Entwicklung.

    04.11.201914 KommentareVideo
  1. Digitale Versorgung: Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten

    Digitale Versorgung: Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Daten aller Kassenpatienten zentral sammeln und für Forschungszwecke weitergeben. Doch Datenschützer und Sicherheitsexperten bezweifeln, ob die Daten ausreichend pseudonymisiert und geschützt werden können.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    03.11.201946 Kommentare
  2. Glücksspiel und Pornografie: Australien möchte Alter per Gesichtserkennung verifizieren

    Glücksspiel und Pornografie: Australien möchte Alter per Gesichtserkennung verifizieren

    Das australische Innenministerium arbeitet an einem Gesichtserkennungsdienst zur Altersverifikation, der von Porno- und Glücksspiel-Webseiten eingesetzt werden soll. Damit würde das bereits bestehende staatliche Gesichtserkennungssystem für die Privatwirtschaft geöffnet.

    29.10.201918 Kommentare
  3. Aus dem Verlag: Computec-Partner geben Rabatte auf Hard- und Software

    Aus dem Verlag: Computec-Partner geben Rabatte auf Hard- und Software

    Vom 25. Oktober bis zum 3. November findet die CMG Cyberweek 2019 statt: Die Computec Media Group und ihre Partner offerieren Preisnachlässe für Hard- und Software aus einem breiten Angebot.

    25.10.201920 Kommentare
  1. Quartalsbericht: Amazons Gewinn sinkt erstmals seit mehr als zwei Jahren

    Quartalsbericht: Amazons Gewinn sinkt erstmals seit mehr als zwei Jahren

    Amazons Gewinn ist stark zurückgegangen - eine Entwicklung, die auch im laufenden Quartal anhalten wird. Die Aktie ist eingebrochen.

    24.10.201924 Kommentare
  2. Windows 10: Lizengo beendet Zusammenarbeit mit Edeka 

    Windows 10: Lizengo beendet Zusammenarbeit mit Edeka 

    Schon im August soll es beschlossen gewesen sein: Lizengo und Edeka beenden ihre Partnerschaft. Die Supermarktkette wird die preiswerten Windows-10-Lizenzen wohl nicht weiter anbieten. Überraschend: Anscheinend kam die Entscheidung von Lizengo selbst.

    24.10.201910 Kommentare
  3. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

    23.10.20195 Kommentare
  1. Mobil: Media Markt Saturn vermietet E-Scooter

    Mobil: Media Markt Saturn vermietet E-Scooter

    Ab 30 Euro im Monat vermietet Media Markt Saturn E-Scooter. Der Elektronikmarkt hofft, eine Marktlücke gefunden zu haben.

    22.10.201963 Kommentare
  2. IW: Zerschlagung von Amazon und Marketplace gefordert

    IW: Zerschlagung von Amazon und Marketplace gefordert

    Amazon soll nicht länger als Betreiber eines Marktplatzes und als Anbieter fungieren. Laut einer Studie nutzt der Konzern fremde Kundendaten womöglich wettbewerbswidrig für eigene Zwecke.

    22.10.201960 Kommentare
  3. Onlinehandel: Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace

    Onlinehandel: Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace

    In den USA erhalten Amazon-Kunden immer wieder abgelaufene und teilweise sogar verdorbene Lebensmittel, die über den Marketplace verkauft werden. Amazon sagt, dass ein System aus menschlichen Aufpassern und einer KI für Sicherheit sorgen soll - immer funktioniert das allerdings nicht.

    21.10.201928 Kommentare
  4. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

    19.10.20191 KommentarVideo
  5. PSD2: Übergangsfrist für Kartenzahlungen im Internet festgelegt

    PSD2: Übergangsfrist für Kartenzahlungen im Internet festgelegt

    Bereits seit dem 14. September gelten die Sicherheitsbestimmungen der europäischen Zahlungsrichtlinie 2 (PSD2) - allerdings nicht für Kreditkartenzahlungen im Internet. Die Bafin kündigte nun eine Übergangsfrist bis Ende 2020 an.

    18.10.20196 Kommentare
  6. Digitalwährung: Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start

    Digitalwährung: Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start

    Neben der Facebook-Tochter Calibra sind Spotify, Uber und Vodafone offizielle Gründungsmitglieder der Libra Association, die die gleichnamige Digitalwährung verwalten soll. Zuvor sind jedoch mehrere Firmen ausgestiegen, eine noch kurz vor der offiziellen Gründung.

    16.10.201910 Kommentare
  7. Antivirus-Hersteller: US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen

    Antivirus-Hersteller: US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen

    Mehr als 3,9 Milliarden US-Dollar möchte sich die Beteiligungsgesellschaft Thoma Bravo das britische Sicherheitsunternehmen Sophos kosten lassen. Thoma Bravo hält auch Anteile an der Sicherheitsfirma McAfee.

    15.10.20196 Kommentare
  8. Datenschutz: Gesundheitsapp Ada übermittelte persönliche Daten an Tracker

    Datenschutz: Gesundheitsapp Ada übermittelte persönliche Daten an Tracker

    Schon vor der ersten Nutzereingabe hat die Gesundheitsapp Ada Daten an die Tracker von Amplitude und Facebook übermittelt. Später gab sie sogar Symptome weiter. Der Hersteller behauptet jedoch, keine Daten mit Dritten zu teilen.

    12.10.201951 Kommentare
  9. Facebook: Vier namhafte Unternehmen verlassen Libra

    Facebook: Vier namhafte Unternehmen verlassen Libra

    Vor einer Woche hat Paypal seinen Ausstieg aus dem Libra-Projekt erklärt, nun ziehen Visa, Mastercard, Stripe und Ebay nach. Damit verliert Libra binnen weniger Tage wichtige Unterstützer, die jedoch einen Wiedereinstieg offenlassen.

    12.10.201937 KommentareVideo
  10. Datenleck: Hacker bietet Daten von zwei Escort-Foren zum Verkauf an

    Datenleck: Hacker bietet Daten von zwei Escort-Foren zum Verkauf an

    E-Mail-Adressen, Nutzernamen und Passwörter von rund 330.000 Nutzern stehen zum Verkauf. Ein Angreifer konnte die Daten bei einem niederländischen und einem italienischen Escort-Forum über eine Sicherheitslücke in der Forensoftware auslesen. Kriminelle könnten die Betroffen erpressen.

    11.10.201928 Kommentare
  11. Überwachung: Amazon-Mitarbeiter sichten Bilder von Cloud-Kameras

    Überwachung: Amazon-Mitarbeiter sichten Bilder von Cloud-Kameras

    Nicht nur die Sprachbefehle an die Sprachassistentin Alexa werden transkribiert, auch die Videoaufnahmen von Amazons Cloud Cam werden von Mitarbeitern ausgewertet. Laut Amazon werden die Aufnahmen freiwillig eingereicht, ehemalige Mitarbeiter zweifeln jedoch daran.

    10.10.201921 KommentareVideo
  12. Amazon und Co.: Onlinehändler entsorgen 20 Millionen Retouren

    Amazon und Co.: Onlinehändler entsorgen 20 Millionen Retouren

    Den Pullover in drei Größen und Farben bestellen, einen behalten, den Rest zurückschicken - kein Problem, Onlinehändler wie Amazon nehmen die Ware häufig unkompliziert wieder zurück. Umso problematischer ist, was dann manchmal damit passiert.

    09.10.2019181 Kommentare
  13. Kryptowährung: Paypal verlässt Libra Association

    Kryptowährung: Paypal verlässt Libra Association

    Nach der Kritik von Regierungen und Regulierern an Facebooks Digitalwährung Libra gibt es einen ersten Aussteiger. Der Zahlungsdienstleister Paypal erklärt, er wolle sich lieber auf die bisherigen Prioritäten fokussieren. Auch andere Firmen zweifeln.

    07.10.20191 KommentarVideo
  14. Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons

    Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons

    Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
    Von Moritz Tremmel

    04.10.201968 KommentareVideo
  15. EuGH-Urteil: Gerichte können Facebook zu weltweiten Löschungen zwingen

    EuGH-Urteil: Gerichte können Facebook zu weltweiten Löschungen zwingen

    Soziale Netzwerke wie Facebook können zu einem aktiven Suchen und Entfernen von rechtswidrigen Inhalten verpflichtet werden. Löschanordungen europäischer Gerichte sollen dabei weltweit gelten, entschied der EuGH, selbst für "sinngleiche" Äußerungen.

    03.10.201938 Kommentare
  16. Kryptowährung: Visa und Mastercard könnten Libra Association verlassen

    Kryptowährung: Visa und Mastercard könnten Libra Association verlassen

    Trotz einer Bitte von Facebook: Einige Mitglieder der Libra Association wollen die Kryptowährung nicht öffentlich unterstützen. Im Gegenteil, mehrere Unternehmen denken darüber nach, wieder aus der Association und damit aus Libra auszusteigen.

    02.10.20199 KommentareVideo
  17. USA: Gesichtserkennungsgesetz made by Amazon

    USA: Gesichtserkennungsgesetz made by Amazon

    Amazon möchte mit einem eigenen Gesetzentwurf die Regulierung der Gesichtserkennung in den USA vorantreiben - und damit die Rahmenbedingungen für sein umstrittenes Gesichtserkennungssystem Rekognition schaffen. Jeff Bezos äußerte sich zu den entsprechenden Plänen.

    26.09.201926 Kommentare
  18. Amazon wollte Netflix kaufen: Netflix-Gründer lehnten Kaufangebot von Bezos ab

    Amazon wollte Netflix kaufen: Netflix-Gründer lehnten Kaufangebot von Bezos ab

    Netflix war noch neu, da hatten sie bereits ein Übernahmeangebot von Amazon auf dem Tisch. Seinerzeit gab es noch keinen Streaming-Markt und Netflix fing gerade an, ein DVD-Verleih-Angebot aufzubauen. Die Netflix-Gründer lehnten das Geld von Jeff Bezos ab.

    23.09.201929 Kommentare
  19. CO2-neutral bis 2040: Amazon kauft 100.000 Elektro-Lkw bei Rivian

    CO2-neutral bis 2040: Amazon kauft 100.000 Elektro-Lkw bei Rivian

    Amazon will umweltfreundlicher werden und kauft sich eine riesige Flotte von Elektrolieferwagen - bei einem Startup, in das der Onlineversandhändler kürzlich selbst investiert hat.

    20.09.201991 KommentareVideo
  20. Datenschutzverstöße: Lieferdienst muss 195.000 Euro DSGVO-Bußgeld bezahlen

    Datenschutzverstöße: Lieferdienst muss 195.000 Euro DSGVO-Bußgeld bezahlen

    Delivery Hero mit seinen Marken Foodora, Lieferheld und Pizza.de hat eine Reihe von Datenschutz-Verstößen begangen. Für diese bezahlt der neue Eigentümer Takeaway nun 195.000 Euro Bußgeld.

    19.09.201929 Kommentare
  21. Onlinehandel: Amazon nimmt Bargeld an

    Onlinehandel: Amazon nimmt Bargeld an

    Amazon-Bestellungen können auch mit Bargeld bezahlt werden. Dabei setzt das Online-Kaufhaus auf das Geldinstitut Western Union. Für Deutschland wurde das Bezahlen von Amazon-Bestellungen mit Bargeld noch nicht freigeschaltet.

    19.09.201935 Kommentare
  22. Gewerbliche Händler: Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer

    Gewerbliche Händler: Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer

    Eine Verbraucherzentrale hat verglichen: Bei 98 von 100 Produkten fand sich der niedrigste Preis im Händler-Shop. Es waren fast ausschließlich von Amazon hervorgehobene Produkte, entweder Bestseller Nr. 1 oder Amazon's Choice.

    18.09.2019167 Kommentare
  23. München: Amazon stellt eigene Fahrer ein

    München: Amazon stellt eigene Fahrer ein

    In München stellt Amazon nun eigene Lieferfahrer ein. Im ganzen Land sollen elf weitere Versandzentren eröffnet werden.

    18.09.201918 Kommentare
  24. Fire TV, Echo und Kindle: Amazon soll Eigenmarken in Suchergebnissen bevorzugen

    Fire TV, Echo und Kindle: Amazon soll Eigenmarken in Suchergebnissen bevorzugen

    Profitabilität vor Relevanz - nach diesem Muster soll Amazon seine Suchergebnisse dem Kunden präsentiert haben. Dabei soll es darum gegangen sein, die eigenen Marken zu bevorzugen. Amazon bestreitet das.

    17.09.201921 Kommentare
  25. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken werden. Der Austausch von Paypal als wichtigstem Zahlungsabwickler läuft an.

    16.09.201939 Kommentare
  26. Facebooks Digitalwährung: Frankreich möchte Libra in Europa stoppen

    Facebooks Digitalwährung: Frankreich möchte Libra in Europa stoppen

    Der französische Finanzminister möchte Libra auf europäischem Boden nicht erlauben, auch die Bundesregierung hat starke Bedenken.

    12.09.201911 KommentareVideo
  27. Betrug: Kriminelle nutzen Verwirrung um neue Zahlungsrichtlinie

    Betrug: Kriminelle nutzen Verwirrung um neue Zahlungsrichtlinie

    Vielen Kunden ist unklar, was mit der neuen Zahlungsrichtlinie PSD2 auf sie zukommt. Betrüger nutzen die Verwirrung aus, um an Daten und Geld von Paypal- und Bankkunden zu kommen. Die Polizei warnt.

    12.09.201948 Kommentare
  28. PSD2: Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen

    PSD2: Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen

    Im Rahmen der Einführung der Zahlungsdiensterichtlinie 2 (PSD2) wird Giropay alle Banken und Sparkassen zur Unterstützung des gleichnamigen Zahlungsdienstes bringen und spricht gar von einer Forcierung. Möglich ist das dank der PSD2-Schnittstelle.

    11.09.201920 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Verbraucherschützer
    Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten
    Verbraucherschützer: Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten

    Der Shoppingclub Justfab Deutschland muss Kunden ihr Geld zurückgeben. Das Unternehmen hatte sich bisher geweigert, Käufer, die ungewollt eine monatliche Klubmitgliedschaft abgeschlossen hatten, auszuzahlen.
    (Justfab)

  2. Samsung und Google
    10-Zoll-Nexus-Tablet mit höherer Auflösung als iPad 3
    Samsung und Google: 10-Zoll-Nexus-Tablet mit höherer Auflösung als iPad 3

    Google arbeitet wohl zusammen mit Samsung an einem neuen Android-Tablet. Dessen Touchscreen soll größer sein und eine höhere Auflösung als Apples iPad 3 haben.
    (Google Nexus Tablet)

  3. Windows 9 oder nur 8.1?
    Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?
    Windows 9 oder nur 8.1?: Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?

    Microsoft arbeitet bereits an "Blue", dem Nachfolger von Windows 8. Schon im kommenden Jahr könnte Blue erscheinen.
    (Windows 9)

  4. Smartphone-App
    Remove löscht störende Menschen im Bild
    Smartphone-App: Remove löscht störende Menschen im Bild

    Scalado hat eine Software für mobile Endgeräte vorgestellt, mit der aus Fotos störende Objekte und Personen mit einem Klick entfernt werden können. Der Bildhintergrund wird automatisch aufgefüllt, so dass keine Lücken entstehen.
    (Scalado Remove)

  5. Day of the Tentacle
    600.000 US-Dollar für Tim Schafers neues Adventure
    Day of the Tentacle: 600.000 US-Dollar für Tim Schafers neues Adventure

    Er steckt hinter Klassikern wie Monkey Island, jetzt sammelt Tim Schafer Geld für das nächste Adventure seines Studios Double Fine per Crowdsourcing - über 600.000 US-Dollar hat er zusammen. Wer 50.000 US-Dollar spendet, taucht als Figur im Spiel auf.
    (Day Of The Tentacle)

  6. Kritik an Apples Siri
    Steve Wozniak lobt Android-Sprachsteuerung
    Kritik an Apples Siri: Steve Wozniak lobt Android-Sprachsteuerung

    Apple-Mitbegründer Steve Wozniak kritisiert die iPhone-4S-Sprachsteuerung Siri und lobt Androids Sprachsteuerung. Auch bei der GPS-Navigation seien Android-Geräte besser als das iPhone, findet Wozniak, er selbst nutzt das iPhone aber weiter als Hauptgerät.
    (Siri Android)

  7. Samsung Super OLED TV
    55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012
    Samsung Super OLED TV: 55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012

    Samsung kündigt in Las Vegas seinen neuen Super OLED TV an. Er verfügt über eine 55-Zoll-Bilddiagonale, 2D- und 3D-Darstellung, Bewegungssteuerung, Spracherkennung und einen Dual-Core-Prozessor für App-Multitasking.
    (Oled)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 72
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #