Abo
Anzeige

Web Content Optimization

Artikel
  1. Coinhive: 500 Millionen Website-Nutzer für Kryptomining missbraucht

    Coinhive: 500 Millionen Website-Nutzer für Kryptomining missbraucht

    Immer mehr Webseiten nutzen heimliches Kryptomining. Neben dem Plugin von Coinhive gibt es jetzt weitere Anbieter. Bekannte Webseiten aus den Alexa Top 100.000 sollen gemeinsam auf eine Reichweite von einer halben Milliarde Nutzer kommen.

    15.10.201762 KommentareVideo

  1. Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken

    Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken

    Mit einer vorgeschlagenen Erweiterung für das kommende TLS 1.3 könnte die Verschlüsselung effektiv gebrochen werden. Internet-, Mobilfunk- und Cloud-Provider wollen dazu aber nicht öffentlich Stellung nehmen. Und die nächste ähnliche Idee steht schon wieder auf der Agenda.
    Von Sebastian Grüner

    13.10.201762 Kommentare

  2. Internet: Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 zur Pflicht

    Internet: Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 zur Pflicht

    DNS-Anfragen werden bei Cloudflare künftig immer auch in IPv6 möglich sein. Kunden des DNS-Anbieters können die entsprechende Option jetzt nicht mehr deaktivieren. In Kooperation mit OpenDNS soll ein Request für IPv6 und IPv4 gleichzeitig entstehen.

    29.05.201733 Kommentare

Anzeige
  1. Speicherleck: Cloudflare verteilt private Daten übers Internet

    Speicherleck: Cloudflare verteilt private Daten übers Internet

    Durch einen Bug im HTML-Parser des CDN-Anbieters Cloudflare verteilte dieser private Nachrichten von Datingbörsen, Passwörter und interne Keys über unzählige Webseiten. Vieles davon fand sich in den Caches von Suchmaschinen wieder.

    24.02.201733 Kommentare

  2. Ticketbleed: F5-Firewall hat ein blutendes Herz

    Ticketbleed: F5-Firewall hat ein blutendes Herz

    Wie Heartbleed, nur in klein und nur bei Produkten von F5: Die Ticketbleed-Schwachstelle ermöglicht einem Angreifer, SSL-Session-IDs auszulesen. Es gibt einen Patch und einen einfachen Workaround.

    10.02.20173 Kommentare

  3. Nach Einreiseverbot: Amazon, Microsoft und Expedia unterstützen Klage gegen Trump

    Nach Einreiseverbot  : Amazon, Microsoft und Expedia unterstützen Klage gegen Trump

    Das Einreiseverbot für Bürger aus sieben muslimischen Staaten hat im Silicon Valley Proteste hervorgerufen. Doch für die IT-Firmen könnten sich weitere Einreisebeschränkungen der Trump-Regierung als gravierender erweisen.

    31.01.2017434 Kommentare

  1. Schaltsekunde: Cloudflare hat an Neujahr die Zeit rückwärts gezählt

    Schaltsekunde: Cloudflare hat an Neujahr die Zeit rückwärts gezählt

    Ein Computerchaos wegen der Schaltsekunde in der vergangenen Silvesternacht blieb zwar aus, der CDN-Anbieter Cloudflare berichtet trotzdem von einem kuriosen Fehler: Eines seiner DNS-Systeme zählte für einen Augenblick rückwärts.

    03.01.20174 Kommentare

  2. DNS-Angriff auf Blockchain.info: Domain-Hijacking will gelernt sein

    DNS-Angriff auf Blockchain.info: Domain-Hijacking will gelernt sein

    Wer eine große Domain per DNS-Hijacking übernehmen will, sollte sich vorher Gedanken um die nötigen Hosting-Kapazitäten machen - wie eine Attacke auf Blockchain.info zeigt.

    13.10.20164 Kommentare

  3. DDOS: Was Cloudflare vom Mirai-Botnetz sieht

    DDOS: Was Cloudflare vom Mirai-Botnetz sieht

    Cloudflare hat sich die aktuellen DDoS-Angriffe genauer angeschaut - und berichtet, dass einige Angriffe 1,75 Millionen HTTP-Anfragen pro Sekunde erzeugen.

    11.10.201610 Kommentare

  1. Nach DDoS-Attacken: Akamai nimmt Sicherheitsforscher Krebs vom Netz

    Nach DDoS-Attacken: Akamai nimmt Sicherheitsforscher Krebs vom Netz

    Nach der Enttarnung eines israelischen DDoS-Anbieters ist der Sicherheitsexperte Krebs selbst Opfer eines ungewöhnlichen Angriffs geworden. Seine Website ist vom Netz genommen worden.

    23.09.201624 Kommentare

  2. Gmane: Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

    Gmane: Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

    Gmane, ein wichtiges Archiv für Entwicklungs-Mailing-Listen, ist zurzeit nicht erreichbar. Der Betreuer hatte zuvor angekündigt, das Projekt eventuell komplett einzustellen, es aber möglicherweise auch anderen zu übergeben.

    29.07.20161 Kommentar

  3. Imagetragick: Bug in Bildverarbeitung wird aktiv ausgenutzt

    Imagetragick: Bug in Bildverarbeitung wird aktiv ausgenutzt

    Der Fehler in der Bildbearbeitung Imagemagick wird offenbar aktiv ausgenutzt. Die Sicherheitslücke wurde bereits kurz nach der Entdeckung publiziert, viele Serverbetreiber haben offenbar noch nicht gepatcht.

    10.05.201623 Kommentare

  1. Captchas: Cloudflare bezeichnet 94 Prozent des Tor-Traffics als böse

    Captchas: Cloudflare bezeichnet 94 Prozent des Tor-Traffics als böse

    Geht von Tor-Nutzern eine Gefahr aus? Das sagt zumindest Cloudflare und präsentiert Tor-Nutzern immer neue Captchas. Jetzt haben beide Seiten in dem Streit nachgelegt.
    Von Hauke Gierow

    04.04.201631 Kommentare

  2. Terrorbekämpfung: Ohne die Techies geht es nicht

    Terrorbekämpfung: Ohne die Techies geht es nicht

    Die US-Regierung lädt zu einem Treffen mit ranghohen Managern aus dem Silicon Valley. Auf der Agenda: Wie die großen Technikfirmen bei der Terrorbekämpfung helfen können.

    13.01.20169 Kommentare

  3. Streaming: Kinox.to zwischenzeitlich nicht erreichbar

    Streaming  : Kinox.to zwischenzeitlich nicht erreichbar

    Die Streaming-Plattform Kinox.to war zwischenzeitlich nicht erreichbar. Schuld waren offenbar Zahlungsprobleme der Betreiber.

    05.11.201575 Kommentare

  1. The Pirate Bay: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt schwedische Domain

    The Pirate Bay: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt schwedische Domain

    Die schwedische Domain der Torrent-Seite The Pirate Bay ist von der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt worden. Dort soll künftig ein Warnhinweis erscheinen. Besucher werden bereits automatisch weitergeleitet.

    20.05.20154 Kommentare

  2. Daniel Stenberg: HTTP/2 verbreitet sich schnell

    Daniel Stenberg: HTTP/2 verbreitet sich schnell

    Der Mozilla-Angestellte Daniel Stenberg vermutet, dass im kommenden Jahr Browser häufiger HTTP/2 als die alte Protokollversion verwenden werden. Dazu müsse die Webinfrastruktur aber noch verbessert werden, erklärt der Entwickler.

    31.03.201527 Kommentare

  3. Superfish-Affäre: Lizard Squad hackt Lenovo-Domain

    Superfish-Affäre: Lizard Squad hackt Lenovo-Domain

    Die Webseiten unter der Domain Lenovo.com waren vorübergehend unter der Kontrolle der Hackergruppe Lizard Squad. Sie griff offenbar auch E-Mails ab. Es soll sich um Vergeltung für die von Lenovo eingesetzte Adware Superfish handeln.

    26.02.201541 Kommentare

  4. Komodia-Filter: Superfish-Affäre weitet sich aus

    Komodia-Filter: Superfish-Affäre weitet sich aus

    Nicht nur Lenovo ist betroffen: Die Technologie von Superfish, die die Sicherheit von HTTPS-Verbindungen auf Lenovo-Laptops gefährdet, kommt auch in diversen Jugendschutzfilterprodukten zum Einsatz. Lenovo leugnete zunächst, dass es überhaupt ein Problem gibt.

    20.02.201537 Kommentare

  5. Torrents: Somalische Kickass-Seite vom Netz genommen

    Torrents: Somalische Kickass-Seite vom Netz genommen

    Die Pirate-Bay-Alternative Kickass war kurzzeitig aus dem Internet verschwunden. Jetzt ist sie von einer somalischen auf eine to-Domain umgezogen.

    10.02.20159 Kommentare

  6. Torrent: The Pirate Bay offiziell in den USA gehostet

    Torrent: The Pirate Bay offiziell in den USA gehostet

    The Pirate Bay hat wieder einmal seinen Hoster verloren. Kurioserweise wird die Plattform jetzt als in den USA beheimatet angezeigt.

    06.02.20158 Kommentare

  7. Torrent: Gerüchte um FBI-Verbindungen von The Pirate Bay

    Torrent: Gerüchte um FBI-Verbindungen von The Pirate Bay

    Die illegale Plattform The Pirate Bay arbeitet mit einem Content Delivery Network in den USA zusammen. Zudem werfen die Betreiber dem jahrelang erprobten Team aus Moderatoren und Admins vor, ein Sicherheitsproblem zu haben.

    04.02.201526 Kommentare

  8. DDOS-Attacke: Seiten von Regierung und Bundestag weiter unter Beschuss

    DDOS-Attacke: Seiten von Regierung und Bundestag weiter unter Beschuss

    Die Angriffe gegen Webseiten von Bundesregierung und Bundestag dauern unvermindert an und sind nicht leicht abzuwehren. Die SPD fordert erste technische Konsequenzen.

    08.01.201531 Kommentare

  9. Nach Razzia: Boerse.bz stellt den Betrieb ein

    Nach Razzia: Boerse.bz stellt den Betrieb ein

    Mit wenigen Zeilen haben die Macher von Boerse.bz das Forum verabschiedet. Zuvor soll die Seite wegen DDoS-Attacken nicht erreichbar gewesen sein.

    12.11.2014114 Kommentare

  10. Cloudflare: TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

    Cloudflare: TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

    Cloudflare bietet Kunden künftig ein neues Feature namens Keyless SSL, mit dem der Teil des TLS-Handshakes, der den privaten Schlüssel benötigt, ausgelagert werden kann. Damit können Unternehmen die Kontrolle über den Schlüssel behalten.

    19.09.201413 Kommentare

  11. Security: Heartbleed-Lücke war zuvor nicht bekannt

    Security: Heartbleed-Lücke war zuvor nicht bekannt

    Es gab Gerüchte, Geheimdienste und Hacker hätten von der Heartbleed-Lücke längst gewusst und sie ausgenutzt, bevor sie publik wurde. Dafür gebe es keine Hinweise, heißt es jetzt in einer Studie.

    12.09.20146 Kommentare

  12. Terraform: Infrastruktur über Code verwalten

    Terraform: Infrastruktur über Code verwalten

    Die Vagrant-Macher stellen mit Terraform ein Tool vor, mit dem sich die Infrastruktur etwa von Rechenzentren einfach in Code beschreiben und verwalten lassen soll.

    29.07.20140 Kommentare

  13. Google: SPDY offiziell in Apache-Webserver integriert

    Google: SPDY offiziell in Apache-Webserver integriert

    Das bisher von Google gepflegte Apache-Modul für das SPDY-Protokoll ist nun offizieller Teil des Webservers. Das Modul soll Kernbestandteil der Version 2.4 und kommender Veröffentlichungen werden.

    20.06.20146 Kommentare

  14. Teliasonera: Seekabel zwischen USA und Europa gestört

    Teliasonera: Seekabel zwischen USA und Europa gestört

    Der Datenverkehr zwischen den USA und Europa war gestört. Laut Seekabel-Betreiber Telia ging ein Update schief, ein größeres Content Delivery Network hat eine andere Erklärung.

    20.05.201439 Kommentare

  15. Security: Cisco öffnet Snort-Schnittstelle

    Security: Cisco öffnet Snort-Schnittstelle

    Wenige Wochen nach der Übernahme des Snort-Entwicklers Sourcefire hat Cisco die Schnittstelle zu dem Intrusion Detection System unter dem Namen OpenAppID öffentlich gemacht. Zudem wurde der Malware-Schutz des aufgekauften Unternehmens in Ciscos Sicherheitsportfolio integriert.

    27.02.20140 Kommentare

  16. NTP-Reflection: Cloudflare meldet massiven DDoS-Angriff

    NTP-Reflection: Cloudflare meldet massiven DDoS-Angriff

    Der Netzwerksicherheitsanbieter Cloudflare hat in der Nacht einen massiven DDoS-Angriff auf einen seiner Kunden gemeldet. Es handele sich um einen NTP-Reflection-Angriff, der größer sein soll als der Angriff auf Spamhaus Mitte 2013.

    11.02.201434 Kommentare

  17. RUM: Wie schnell ist meine Website wirklich?

    RUM: Wie schnell ist meine Website wirklich?

    Schon kleine Verzögerungen beim Laden von Webseiten können große Auswirkungen auf die Zugriffe und Umsätze haben. Real User Monitoring (RUM) soll helfen herauszufinden, wie schnell eine Website wirklich - also für den Nutzer - ist.

    21.06.201319 Kommentare

  18. Spamhaus-Angriff: Verdächtiger DDoS-Angreifer in Spanien verhaftet

    Spamhaus-Angriff: Verdächtiger DDoS-Angreifer in Spanien verhaftet

    In Spanien ist der mutmaßliche Sprecher der Gruppe verhaftet worden, die den großangelegten Angriff auf die Organisation Spamhaus initiiert haben soll. Die niederländischen Behörden werfen ihm vor, aktiv an dem DDoS-Angriff beteiligt gewesen zu sein.

    30.04.20131 Kommentar

  19. DDos-Angriffe: Spamhaus-Attacke erschüttert das Internet nicht

    DDos-Angriffe: Spamhaus-Attacke erschüttert das Internet nicht

    Der DDoS-Angriff auf die Spamhaus-Server soll so massiv gewesen sein, dass das weltweite Internet davon betroffen war. Tatsächlich waren die Angriffe zwar grafisch sichtbar, Ausfälle dürfte es aber kaum gegeben haben.

    28.03.20135 Kommentare

  20. Spamhaus: DDoS-Angriff mit Anycast abgewehrt

    Spamhaus: DDoS-Angriff mit Anycast abgewehrt

    Einen massiven DDoS-Angriff auf das Spamhaus-Projekt hat Cloudflare mit Hilfe von Anycast abgewehrt. Die Umverteilung der DNS-Anfragen soll jedoch Dienste wie Netflix beeinträchtigt haben. Grund des Angriffs war das Blacklisting des Webhosters Cyberbunker durch Spamhaus.

    27.03.201332 Kommentare

  21. Cloudflare: Router-Update fegt 785.000 Websites aus dem Netz

    Cloudflare: Router-Update fegt 785.000 Websites aus dem Netz

    Cloudflare will Webseiten schneller machen und vor Angriffen schützen, doch das Update einer Filterregel auf Cloudflares Routern führte am Wochenende dazu, dass rund 785.000 Websites vorübergehend nicht mehr erreichbar waren.

    04.03.201338 Kommentare

  22. Web Performance Optimization: Radware kauft Strangeloop

    Web Performance Optimization: Radware kauft Strangeloop

    Radware übernimmt mit Strangeloop einen Spezialisten für Web Performance Optimization. Strangeloop bietet Lösungen zur beschleunigten Auslieferung von Webseiten an.

    11.02.20132 Kommentare

  23. UGNazi: 4Chan durch Einbruch in Cloudflare-Server gehackt

    UGNazi: 4Chan durch Einbruch in Cloudflare-Server gehackt

    Angreifer sind in das System von Cloudflare eingedrungen und haben Zugriffe auf das Imageboard 4Chan auf ihren eigenen Twitter-Account umgeleitet. Laut Cloudflare erfolgte der Einbruch über eine Sicherheitslücke bei Google.

    02.06.201237 Kommentare

  24. Cloudflare: Wie sich Lulzsec vor Hacks schützte

    Cloudflare: Wie sich Lulzsec vor Hacks schützte

    Die Hacktivisten von Lulz Security (Lulzsec) haben einen kommerziellen Dienstleister namens Cloudflare genutzt, um die eigene Website vor Angriffen zu schützen. Nun erzählt der Cloudflare-Chef einiges zu den Hintergründen.

    29.02.20129 Kommentare

  25. Velocity-Konferenz: Wie man Websites schnell macht

    Velocity-Konferenz  : Wie man Websites schnell macht

    Im November 2011 veranstaltet O'Reilly seine Konferenz Velocity zu Themen rund um Web Performance and Operations in Berlin. Golem.de ist Medienpartner der Konferenz, Leser erhalten vergünstigte Tickets.

    23.09.20118 Kommentare

  26. OpenDNS und Google: Verortung von DNS-Anfragen soll das Internet beschleunigen

    OpenDNS und Google: Verortung von DNS-Anfragen soll das Internet beschleunigen

    OpenDNS und Google starten zusammen die Initiative "Global Internet Speedup" und arbeiten dabei mit diversen CDN-Anbietern (Content Delivery Networks) zusammen. Gemeinsam wollen die Partner dafür sorgen, dass Webinhalte schneller beim Nutzer landen.

    31.08.20112 Kommentare

  27. Hadoop für Echtzeitdaten: Storm wird Open Source

    Hadoop für Echtzeitdaten: Storm wird Open Source

    Twitter will das von Backtype entwickelte System Storm als Open Source freigeben. Dabei handelt es sich um ein verteiltes, verlässliches und fehlertolerantes System zur Verarbeitung von Datenströmen, das Backtype als eine Art Hadoop für Echtzeitdaten bezeichnet.

    05.08.20113 Kommentare

  28. cdnjs: Ein CDN für Javascript-Bibliotheken

    cdnjs: Ein CDN für Javascript-Bibliotheken

    Das Projekt cdnjs will möglichst viele qualitativ hochwertige Javascript-Bibliotheken über ein CDN zur Verfügung stellen. Die Nutzung des Dienstes ist kostenlos.

    01.08.20117 Kommentare

  29. Web Performance: O'Reillys Velocity-Konferenz kommt nach Berlin

    Web Performance: O'Reillys Velocity-Konferenz kommt nach Berlin

    O'Reilly startet einen europäischen Ableger seiner Konferenz Velocity in Berlin. Die bisher in den USA und China veranstaltete Konferenz widmet sich den Themen Web Performance und Operations.

    28.07.20110 Kommentare

  30. Page Speed Service: Google startet Beschleunigungsdienst für Webseiten

    Page Speed Service: Google startet Beschleunigungsdienst für Webseiten

    Google erweitert sein Page-Speed-Portfolio um einen Dienst zur Beschleunigung von Webseiten. Gab Google bisher hauptsächlich gute Ratschläge, übernehmen künftig Googles Server die Optimierung und Auslieferung von Webseiten.

    28.07.201115 Kommentare

  31. Steve Souders: Das HTTP Archive wird Teil des Internet Archive

    Steve Souders: Das HTTP Archive wird Teil des Internet Archive

    Das von Steve Souders gestartete HTTP Archive zeichnet umfangreiche Performancedaten über das Web im Zeitverlauf auf. Was mit 1.000 URLs startete, soll auf 1 Million URLs erweitert werden und künftig unter dem Dach des Internet Archive stattfinden.

    16.06.20114 Kommentare

  32. Strangeloop, Cloudflare und Blaze.io: Mehr Umsatz mit schnellen Websites

    Strangeloop, Cloudflare und Blaze.io: Mehr Umsatz mit schnellen Websites

    Hohe Ladegeschwindigkeit von Websites wird zunehmend als Wettbewerbsvorteil akzeptiert. Anbieter wie Strangeloop, Cloudflare und Blaze.io nehmen die dafür notwendige "Web Content Optimization" automatisch vor und ergänzen die bekannten Rezepte mit neuer Technik.

    14.06.20119 Kommentare

  33. Steve Souders: Das mobile Internet ist zu langsam

    Steve Souders: Das mobile Internet ist zu langsam

    Obwohl die Werbung anderes behauptet, fühlt sich das mobile Internet zumeist langsam und träge an. Steve Souders erklärt, wie die Performance mobiler Websites analysiert werden kann und mit welchen Mitteln sich die Ladezeiten reduzieren lassen, was Unternehmen mehr Umsatz und Nutzern mehr Spaß verspricht.

    13.05.201118 Kommentare

  34. HTTP Archive: Wie sich das Web verändert

    HTTP Archive: Wie sich das Web verändert

    Mit dem HTTP Archive will Steve Souders ein historisches Archiv für das Web schaffen. Während das Internet Archive von Brewster Kahle die Inhalte des Webs archiviert, soll das HTTP Archive aufzeichnen, wie die Inhalte ausgeliefert wurden und werden.

    31.03.20116 Kommentare

  35. Mobile Performance: Wie lassen sich mobile Webseiten schneller machen?

    Mobile Performance: Wie lassen sich mobile Webseiten schneller machen?

    Webseiten bauen sich auf mobilen Endgeräten trotz hoher Bandbreiten per UMTS und WLAN nur langsam auf - Entwickler haben erste Werkzeuge geschaffen, um zu ergründen, wie sich das ändern lässt.

    12.01.201150 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Verwandte Themen
Steve Souders, Cloudflare, HTTP Archive, Storm, Web Performance Optimization, Page Speed, CDN, YUI, Firebug, Superfish, Akamai, Velocity, Nginx, HTTP/2.0

Gesuchte Artikel
  1. Browser
    Google veröffentlicht Chrome für Android
    Browser: Google veröffentlicht Chrome für Android

    Google hat seinen Desktopbrowser Chrome auf Android portiert und eine Beta von Chrome für Android 4.0 veröffentlicht. Im Vergleich zum aktuellen Android-Browser soll Chrome schneller sein, mehr Funktionen bieten und Entwicklern das Leben erleichtern.
    (Android Browser Vergleich)

  2. DSLR-Gerüchte
    Nikon D600 als Nachfolger für die D700
    DSLR-Gerüchte: Nikon D600 als Nachfolger für die D700

    Nikons Vollformatkamera D700 wird bald durch ein neues Modell ersetzt, hat Nikon Rumors erfahren. Die neue Kamera soll D600 heißen, nachdem der eigentlich schlüssigere Name D800 durch ein deutlich teureres Modell besetzt wurde.
    (Nikon Rumors)

  3. Spielepublisher in Not
    dtp Entertainment meldet Insolvenz an
    Spielepublisher in Not: dtp Entertainment meldet Insolvenz an

    Der deutsche Spielepublisher dtp Entertainment AG hat überraschend einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen zählt sich zu den größten Auftraggebern für deutsche Entwicklerstudios.
    (Dtp Entertainment)

  4. Jelly Bean
    Android 4.1 für Asus' Transformer Pad TF300T ist da
    Jelly Bean: Android 4.1 für Asus' Transformer Pad TF300T ist da

    Für das Transformer Pad TF300T wird das Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean verteilt. Damit bietet Asus nach Google und Coby als weiterer Hersteller von Android-Geräten das Jelly-Bean-Update an.
    (Asus Transformer)

  5. Zu viele DSLRs
    Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen
    Zu viele DSLRs: Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen

    Die Zukunft der Nikon-DSLRs D300s und der D7000 sieht düster aus. Nikon plant angeblich, die beiden Kameralinien zusammenzulegen. Außerdem soll 2013 eine neue DSLR namens D4x mit extrem hoher Auflösung kommen. Die Rede ist von bis zu 52 Megapixeln auf dem Vollformatsensor.
    (Nikon)

  6. Sony Xperia SP
    4,6-Zoll-Smartphone mit sehr langer Akkulaufzeit
    Sony Xperia SP: 4,6-Zoll-Smartphone mit sehr langer Akkulaufzeit

    Mit dem Xperia SP erweitert Sony sein Sortiment an Android-Smartphones um ein Modell mit 4,6-Zoll-Touchscreen samt Floating-Touch-Technik und 8-Megapixel-Kamera. Das Jelly-Bean-Smartphone unterstützt LTE-Technik und soll eine sehr gute Akkulaufzeit erreichen.
    (Xperia Sp)

  7. Othermill
    CNC-Fräse für daheim
    Othermill: CNC-Fräse für daheim

    Das US-Unternehmen Otherfab hat eine portable CNC-Fräse entwickelt. Über Kickstarter suchen die Kalifornier finanzielle Unterstützung für die Serienproduktion. Die Resonanz auf der Crowdfunding-Plattform ist groß.
    (Cnc Fräse)


RSS Feed
RSS FeedWCO

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige