Gesichtserkennung

Das Gesicht ist eines der wichtigsten biometrischen Merkmale des Menschen. Bei der computergestützten Gesichtserkennung sollen Algorithmen zunächst ein menschliches Gesicht in einem Bild lokalisieren und es dann anhand von Merkmalen wie Hauttextur- und -farbe oder der geometrischen Anordnung von Augen, Mund und Nase identifizieren. Das Anwendungsgebiet von Gesichtserkennung ist breit: Digitalkameras können sie nutzen, um Gesichter in einem Motiv zu finden und darauf zu fokussieren. Unternehmen können den Zugang zu ihren Räumlichkeiten per Gesichtserkennung kontrollieren. Es ist auch möglich, Überwachungskameras im öffentlichen Raum mit solchen Systemen auszustatten.

Artikel
  1. Corona-Warn-App: Datenschutz vor Menschenleben?

    Corona-Warn-App: Datenschutz vor Menschenleben?

    Forderungen nach einem Verzicht auf Datenschutz zur Verbesserung der Corona-App sind Unsinn. Vergleiche mit anderen Ländern führen ebenfalls in die Irre.
    Ein Gastbeitrag von Peter Schaar

    23.11.202084 Kommentare
  2. Machine Learning: KI bewertet Frauen häufiger nach Aussehen

    Machine Learning: KI bewertet Frauen häufiger nach Aussehen

    Automatische Bilderkennung kann zwar korrekt sein, aber trotzdem Vorurteile reproduzieren. Das zeigt eine Auswertung kommerzieller KI-Systeme.

    23.11.202032 KommentareVideo
  3. Machine Learning: Forscherteam nutzt Gesichtserkennung für Bären

    Machine Learning: Forscherteam nutzt Gesichtserkennung für Bären

    Bären haben wenige einzigartige Merkmale und verändern ihr Äußeres stark. Zum Erkennen könnte nun eine automatische Gesichtserkennung dienen.

    16.11.20202 Kommentare
  4. L'Oréal, Zero Days, Bitcoin, Tiktok: Sonst noch was?

    L'Oréal, Zero Days, Bitcoin, Tiktok: Sonst noch was?

    Was am 13. November 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    13.11.20200 Kommentare
  5. Überwachung: Moskauer Gesichtserkennung auf Telegram angeboten

    Überwachung: Moskauer Gesichtserkennung auf Telegram angeboten

    Gegen Geld und Bild lassen sich Personen mit dem staatlichen Gesichtserkennungssystem überwachen.

    12.11.20203 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Teknor Germany GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. AUTHADA GmbH, Darmstadt
  4. Hays AG, Rottweil


  1. ProtectPhoto: Gesichtserkennung bei Gruppenfotos technisch austricksen

    ProtectPhoto: Gesichtserkennung bei Gruppenfotos technisch austricksen

    Das Berliner Startup Brighter AI hat eine Software entwickelt, die eine Gesichtserkennung bei Bildern unterbinden soll. Sie steht jetzt teilweise frei zur Verfügung.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    30.10.202012 KommentareVideo
  2. Personalausweis: Neuer Ausweis mit Fingerabdrücken und Passbild-Terminal

    Personalausweis : Neuer Ausweis mit Fingerabdrücken und Passbild-Terminal

    Auch im Personalausweis sollen Fingerabdrücke verpflichtend werden. Ein entsprechendes Gesetz hat der Bundestag beschlossen.

    29.10.2020102 Kommentare
  3. Apple: iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer

    Apple: iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer

    Die neuen Top-Smartphones von Apple sind größer als ihre Vorgänger. Sie haben bessere Kameras und 5G.

    13.10.202069 KommentareVideo
  4. Digitale-Dienste-Gesetz: Abgeordnete formulieren Wunschliste für Internetwirtschaft

    Digitale-Dienste-Gesetz: Abgeordnete formulieren Wunschliste für Internetwirtschaft

    Das Europaparlament hat bei der geplanten Neuregulierung der IT-Wirtschaft ein wichtiges Wort mitzureden. Nun gibt es einen ersten Forderungskatalog.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    29.09.20208 Kommentare
  5. Landesdatenschutzbeauftragter: Datenschützer sollen Open Source empfehlen

    Landesdatenschutzbeauftragter: Datenschützer sollen Open Source empfehlen

    Der rheinland-pfälzische Datenschutzbeauftragte warnt vor einer Totalüberwachung durch Gesichtserkennung und einer Salami-Taktik der IT-Branche.

    28.09.20208 Kommentare
  1. Tor Browser, Zerologon: Sonst noch was?

    Tor Browser, Zerologon: Sonst noch was?

    Was am 24. September 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    24.09.20200 Kommentare
  2. Corona-Apps: Weitreichende Überwachung, wenig Wirkung

    Corona-Apps: Weitreichende Überwachung, wenig Wirkung

    Mit Apps und Gesichtserkennung wollen Staaten das Coronavirus eindämmen. Eine Studie weckt Zweifel am Nutzen der Technik und warnt vor den Folgen.
    Von Lisa Hegemann

    02.09.202025 Kommentare
  3. Tiktok-Übernahme: USA drohen mit Totalverbot chinesischer Apps

    Tiktok-Übernahme: USA drohen mit Totalverbot chinesischer Apps

    Nun stört sich die US-Regierung auch an Apps mit Gesichtserkennung aus China. Am besten sollten gar keine chinesischen Apps genutzt werden.

    01.09.202022 Kommentare
  1. Gesichtserkennung: Datenschützer erhöht Druck auf US-Anbieter Clearview

    Gesichtserkennung: Datenschützer erhöht Druck auf US-Anbieter Clearview

    Der Hamburger Datenschützer Caspar warnt vor "düsteren digitalen Dystopien" durch Gesichtserkennungsanbieter wie Clearview.

    19.08.20200 Kommentare
  2. Am I in Porn & Pimeyes: Warum Gesichtserkennung gegen Rachepornos bedenklich ist

    Am I in Porn & Pimeyes: Warum Gesichtserkennung gegen Rachepornos bedenklich ist

    Ausgerechnet mit Gesichtserkennung will Am I in Porn gegen Rachepornos vorgehen und mehr Privatsphäre schaffen. Die Technik dafür dürfte rechtswidrig sein.
    Eine Recherche von Moritz Tremmel

    13.08.202037 Kommentare
  3. Gesichtserkennung: Hinweise auf Face ID in Macs entdeckt

    Gesichtserkennung: Hinweise auf Face ID in Macs entdeckt

    Macs sollen ihre Besitzer künftig am Gesicht erkennen. Face-ID-Fragmente wurden in MacOS Big Sur entdeckt.

    25.07.202013 Kommentare
  1. Software: Fawkes soll vor Gesichtserkennung schützen

    Software: Fawkes soll vor Gesichtserkennung schützen

    Eine Forschergruppe hat einen Algorithmus veröffentlicht, der Fotos so verändert, dass Gesichtserkennung nicht mehr funktioniert.

    23.07.202025 Kommentare
  2. iPhone: Sparkassen integrieren Girokarten in Apple Pay

    iPhone: Sparkassen integrieren Girokarten in Apple Pay

    Noch in diesem Sommer soll die Sparkassen-Kundschaft statt ihrer Kredit- oder Debitkarte eine Girocard für Apple Pay verwenden können.

    15.07.20209 Kommentare
  3. Kreditkarte: App für Amazons Visa-Karte ist verfügbar

    Kreditkarte: App für Amazons Visa-Karte ist verfügbar

    Neuerdings lässt sich die Visa-Karte von Amazon auch auf dem Smartphone verwalten - inklusive Push-Benachrichtigungen.

    07.07.202017 Kommentare
  1. Polizei: Gesichtserkennung beschuldigt den Falschen

    Polizei: Gesichtserkennung beschuldigt den Falschen

    Anhand von Gesichtserkennung hat die Detroiter Polizei einen Mann festgenommen. Er ist unschuldig.

    25.06.202019 Kommentare
  2. Apple TV: TVOS 14 mit Home-App und Kamera-Integration

    Apple TV: TVOS 14 mit Home-App und Kamera-Integration

    TVOS 14 bekommt die Home-App und eine Anbindung an Überwachungskameras. Der Homepod soll konkurrierende Musikdienste unterstützen.

    23.06.20200 KommentareVideo
  3. Smartphone: Apple experimentiert mit einem klappbaren iPhone

    Smartphone: Apple experimentiert mit einem klappbaren iPhone

    Anders als Samsung, Motorola und Huawei arbeitet Apple bei seinem klappbaren iPhone mit zwei separaten Displays und folgt damit Microsofts Ansatz.

    16.06.202020 Kommentare
  1. Facebook: KI zum Erkennen von Deep Fakes ist minimal besser als raten

    Facebook: KI zum Erkennen von Deep Fakes ist minimal besser als raten

    Mehr als 2.000 Entwicklerteams haben KIs eingereicht, die Deep Fakes erkennen sollten. Die Ergebnisse sind ernüchternd, die Erkenntnisse gut.

    15.06.202021 KommentareVideo
  2. #blacklivesmatter: Ohne Gesetze gibt es keine Gesichtserkennung von Microsoft

    #blacklivesmatter: Ohne Gesetze gibt es keine Gesichtserkennung von Microsoft

    Erst wenn die US-Regierung Regeln aufstellt, wird es Gesichtserkennung von Microsoft geben. Damit folgt der Konzern IBM und Amazon.

    12.06.20203 Kommentare
  3. Google: Android 11 gibt es für zwei Oneplus-Smartphones

    Google: Android 11 gibt es für zwei Oneplus-Smartphones

    Auf dem Oneplus 8 und dem Oneplus 8 Pro kann die Beta von Android 11 bereits getestet werden. Xiaomi und Oppo planen Ähnliches.

    12.06.20204 KommentareVideo
  4. Amazon Rekognition: US-Polizei darf Gesichtserkennung ein Jahr nicht verwenden

    Amazon Rekognition: US-Polizei darf Gesichtserkennung ein Jahr nicht verwenden

    Amazon legt die Pause ein, damit Regierungen Regeln für Gesichtserkennung formulieren können. Das Unternehmen wälzt die Verantwortung ab.

    11.06.20205 Kommentare
  5. #blacklivesmatter: IBM stellt Arbeit an Gesichtserkennung ein

    #blacklivesmatter: IBM stellt Arbeit an Gesichtserkennung ein

    IBMs CEO will gegen diskriminierende Gesichtserkennung vorgehen - zu einem opportunen Zeitpunkt.
    Von Oliver Nickel

    09.06.20208 Kommentare
  6. Gesichtserkennung: Hamburger Polizei löscht Gesichtsdatenbank

    Gesichtserkennung: Hamburger Polizei löscht Gesichtsdatenbank

    Die Datenbank wurde nach dem G20-Gipfel angelegt. Dem Datenschutzbeauftragten reicht die Löschung nicht.

    28.05.20200 Kommentare
  7. Cornonavirus: Instagram macht Datensatz für Maskenerkennung ungültig

    Cornonavirus: Instagram macht Datensatz für Maskenerkennung ungültig

    Eine Entwicklergruppe hatte den Datensatz für KI-Training erstellt und gute Ergebnisse erzielt - allerdings aus Selfies von Instagram.

    26.05.20208 Kommentare
  8. Nordkorea und Corona: Homeschooling ohne Internet

    Nordkorea und Corona: Homeschooling ohne Internet

    Auch in Nordkorea sind aus Vorsicht vor Covid-19 die Schulen geschlossen worden. Nun findet die Lehre über Computer statt. Allerdings sind die Hürden im Land groß. Vielen Schülern dürfte der Zugang fehlen.
    Von Felix Lill

    05.05.20206 KommentareVideo
  9. Apple: iOS 13.5 erhält Gesichtsmaskenerkennung

    Apple: iOS 13.5 erhält Gesichtsmaskenerkennung

    Mit einer Maske lassen sich iPhones per Face ID nicht entsperren. Apple bietet in iOS 13.5 eine Lösung dafür.

    30.04.202056 Kommentare
  10. Qualcomm 3D Sonic Max: BOE baut Fingerabdrucksensor in OLED-Panels

    Qualcomm 3D Sonic Max: BOE baut Fingerabdrucksensor in OLED-Panels

    Durch die direkte Integration sollen Snapdragon-Smartphones günstiger werden.

    15.04.20200 Kommentare
  11. Microsoft: Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden

    Microsoft: Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden

    Das Startup Anyvision bekommt kein Geld mehr. Das zeigt, dass Microsoft bei der Überwachung von Bürgern tatsächlich die Grenze zieht.

    30.03.20206 Kommentare
  12. Gesichtserkennung: Datenschützer rechnet mit Millionen Clearview-Betroffenen

    Gesichtserkennung: Datenschützer rechnet mit Millionen Clearview-Betroffenen

    Der US-Anbieter Clearview bekommt Post vom Hamburger Datenschützer wegen der umstrittenen Gesichtserkennungs-App.

    24.03.20200 Kommentare
  13. Galaxy S20 Ultra im Test: Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht

    Galaxy S20 Ultra im Test: Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht

    Das Galaxy S20 Ultra hat eine hochauflösende Kamera und ist riesig. Wegen dieser Eigenschaften und eines Preises weit jenseits der 1.000-Euro-Grenze kommt Samsungs Smartphone in unserem Test nicht besonders gut weg.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    18.03.202037 KommentareVideo
  14. KI-Strategie der EU: "Man muss sich nur entscheiden, wen man diskriminiert"

    KI-Strategie der EU: "Man muss sich nur entscheiden, wen man diskriminiert"

    Die EU-Kommission will die Bürger vor Risiken der künstlichen Intelligenz schützen. Für den Informatikprofessor Peter Liggesmeyer stecken im KI-Weißbuch teilweise falsche Vorstellungen von den Möglichkeiten der KI sowie das Problem, Algorithmen nicht von neuronalen Netzen unterscheiden zu können.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    10.03.202013 Kommentare
  15. Clearview AI: Kunden nutzen Gesichtserkennung als Party-Gag

    Clearview AI: Kunden nutzen Gesichtserkennung als Party-Gag

    Statt zur Verbrechersuche haben Kunden der Gesichtserkennungssoftware Clearview AI ihren Zugang wohl auch für private Zwecke verwendet. Eigentlich sollten Polizisten die Software für Untersuchungen nutzen.

    06.03.202031 Kommentare
  16. Clearview AI: FBI, Walmart und Interpol nutzen unsichere Gesichtserkennung

    Clearview AI: FBI, Walmart und Interpol nutzen unsichere Gesichtserkennung

    Mehr als 2.000 Kunden in 27 Ländern haben sich für die App von Clearview AI entschieden. Diese ist erst kürzlich durch ein Datenleck aufgefallen. Neben Sicherheitsbehörden setzen auch Supermarktketten auf die umstrittene Gesichtserkennungssoftware.

    28.02.20202 Kommentare
  17. Gesichtserkennung: Kundendaten von Clearview abgegriffen

    Gesichtserkennung: Kundendaten von Clearview abgegriffen

    Das US-Unternehmen Clearview ist durch seine enorme Datenbank für Gesichtserkennung bekanntgeworden. Nach einem Datenleck könnte die Öffentlichkeit erfahren, wer wie häufig dessen Dienste nutzt.

    27.02.20208 Kommentare
  18. EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen will mit einer neuen Digitalstrategie europäische Daten besser nutzbar machen. Wie die vollmundigen Ankündigungen konkret umgesetzt werden, ist aber noch offen.

    19.02.20204 Kommentare
  19. Künstliche Intelligenz: EU rückt von Verbot automatischer Gesichtserkennung ab

    Künstliche Intelligenz: EU rückt von Verbot automatischer Gesichtserkennung ab

    Die EU-Kommission steht dem Einsatz automatisierter Systeme zur Gesichtserkennung weiter kritisch gegenüber. Über deren Einsatz könnten jedoch die Mitgliedstaaten künftig selbst entscheiden.

    12.02.202010 KommentareVideo
  20. Streamcam: Logitech bringt Webcam mit USB-C

    Streamcam: Logitech bringt Webcam mit USB-C

    Logitech hat mit der Streamcam eine Webcam speziell für Nutzer vorgestellt, die Inhalte vom Schreibtisch aus streamen. Die Kamera arbeitet mit 1080p und wird per USB-C angeschlossen.

    12.02.202020 Kommentare
  21. Seehofer: Mehr Telekommunikationsüberwachung und Datenaustausch

    Seehofer: Mehr Telekommunikationsüberwachung und Datenaustausch

    Die Sicherheitsbehörden sollten die gleichen Rechte im analogen wie im digitalen Raum haben, forderte Bundesinnenminister Horst Seehofer auf dem europäischen Polizeikongress. Auch auf seine Sicherheitspläne zur kommenden EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands ging er ein.

    04.02.202027 Kommentare
  22. Microsoft: Windows 10 macht Paint, Notepad und Wordpad optional

    Microsoft: Windows 10 macht Paint, Notepad und Wordpad optional

    Die einfachen Programme Paint, Notepad und Wordpad sind in jeder Windows-10-Installation fester Bestandteil. Das soll sich mit dem kommenden Update 20H1 ändern: Die drei Anwendungen können künftig als optionale Features deinstalliert werden.

    04.02.202089 Kommentare
  23. Coronavirus: China setzt Drohnen zur Kontrolle der Bevölkerung ein

    Coronavirus : China setzt Drohnen zur Kontrolle der Bevölkerung ein

    Die chinesische Polizei verfolgt Passanten mit Drohnen und fordert sie auf, einen Mundschutz zu tragen, wie ein Video der Global Times zeigt. Gleichzeitig soll es an eben jenen Masken in China mangeln.

    03.02.202056 Kommentare
  24. Überwachung: Polizei speichert 5,8 Millionen Gesichtserkennungsbilder

    Überwachung: Polizei speichert 5,8 Millionen Gesichtserkennungsbilder

    Polizeibehörden können auf Millionen Gesichtsbilder zugreifen und ein Gesichtserkennungssystem des BKA nutzen. Letzteres soll bereits seit 1998 im Einsatz sein und wird rege genutzt, wie die Bundesregierung auf Anfrage verrät.

    30.01.20207 Kommentare
  25. Seehofer: Doch keine automatische Gesichtserkennung auf Bahnhöfen?

    Seehofer : Doch keine automatische Gesichtserkennung auf Bahnhöfen?

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die Gesichtserkennung an Bahnhöfen und Flughäfen aus einem Gesetzentwurf entfernt. In der Union bleibt die Frage weiter umstritten. Kritiker sehen in der automatischen Gesichtserkennung eine "Hochrisikotechnologie".

    24.01.20201 KommentarVideo
  26. Gesichtserkennung: US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf

    Gesichtserkennung: US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf

    Während automatisierte Gesichtserkennung auch in den USA umstritten ist, nutzen Behörden seit einiger Zeit eine enorme Datenbank für die Fahndung nach Verdächtigen. Die Nutzer wissen nichts vom Einsatz ihrer Bilder.

    19.01.202035 Kommentare
  27. Künstliche Intelligenz: EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung

    Künstliche Intelligenz: EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung

    Die EU-Kommission könnte der Bundesregierung einen Strich durch die Rechnung machen. Zumindest vorübergehend könnte der Einsatz automatisierter Systeme zur Gesichtserkennung verboten werden.

    19.01.202042 KommentareVideo
  28. Überwachung: Bündnis fordert Verbot von Gesichtserkennung

    Überwachung: Bündnis fordert Verbot von Gesichtserkennung

    Organisationen wie der CCC und die Digitale Gesellschaft fordern ein generelles Verbot automatischer Gesichtserkennung. Die Überwachung sei eine "Hochrisikotechnologie".

    09.01.202034 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Download
    Deutsche Telekom schließt Musicload und Gamesload
    Download: Deutsche Telekom schließt Musicload und Gamesload

    Die Telekom will Musicload und Gamesload schließen oder verkaufen. Wird kein Partner oder Käufer gefunden, ist in ein paar Monaten Schluss.
    (Musicload)

  2. Linux-Distribution
    Opensuse-12.3-Beta mit Linux 3.7
    Linux-Distribution: Opensuse-12.3-Beta mit Linux 3.7

    Die Beta enthält zwar eine Vorabversion von KDE SC 4.10, bei Libreoffice verhalten sich die Entwickler aber konservativer und setzen auf Version 3.6.
    (Opensuse 12.3)

  3. ZDF-Zoom
    Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten
    ZDF-Zoom: Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten

    Ein ZDF-Team hat einen Mitarbeiter mit versteckter Kamera in das Logistikzentrum des Onlineversandhändlers Zalando bei Berlin arbeiten geschickt. "Zum Teil nicht menschenwürdig", beurteilte ein Experte die Bedingungen dort. Zalando will jetzt handeln.
    (Zalando)

  4. Panasonic Lumix LX7
    Liebhaberkamera mit lichtstarkem Zoom
    Panasonic Lumix LX7: Liebhaberkamera mit lichtstarkem Zoom

    Panasonics Antwort auf dem Boom lichtstarker Objektive in Kompaktkameras heißt Lumix LX7. Ihr Zoomobjektiv bietet eine Lichtstärke von f/1,4 im Weitwinkel- und f/2,3 im Telebereich. Die manuellen Einstellungsmöglichkeiten sollen auch ambitionierte Fotografen überzeugen.
    (Lumix Lx7)

  5. Drohne
    Flugroboter landet auf der Hand
    Drohne: Flugroboter landet auf der Hand

    Ein in den USA entwickelter Flugroboter kann sich auf der Hand niederlassen wie ein Vogel. Dieses Manöver ist für Roboter schwierig zu imitieren.
    (Drohne)

  6. Trekstor
    E-Book-Reader Pyrus als Alternative zu Amazons Kindle
    Trekstor: E-Book-Reader Pyrus als Alternative zu Amazons Kindle

    Trekstor hat mit Pyrus einen E-Book-Reader mit E-Ink-Display vorgestellt, der auf den ersten Blick Amazons Kindle 4 sehr ähnlich ist. Er ist knapp 30 Euro preiswerter, aber neuen Lesestoff kann er nur per Mac oder PC aufnehmen.
    (Trekstor Ebook Reader Pyrus)

  7. Sonnet
    Thunderbolt-Adapter macht USB 3.0 und eSATA an Macs möglich
    Sonnet: Thunderbolt-Adapter macht USB 3.0 und eSATA an Macs möglich

    Sonnet will noch in diesem Jahr einen Adapter für Thunderbolt anbieten. Dieser ermöglicht es wiederum, Adapter aufzunehmen, die im Expresscard-Format gebaut wurden. So lässt sich ein Macbook Air etwa um Firewire 800 oder auch USB 3.0 nachrüsten. Der Preis der Lösung ist allerdings hoch.
    (Thunderbolt Adapter)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 16
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #