Abo
Gerade soziale Netzwerke wie Facebook sind in Bezug auf den Datenschutz oft schwer durchsichtig. (Bild: Raul Arboleda/AFP/Getty Images), Datenschutz
Gerade soziale Netzwerke wie Facebook sind in Bezug auf den Datenschutz oft schwer durchsichtig. (Bild: Raul Arboleda/AFP/Getty Images)

Datenschutz

Datenschutz ist ein weit gefasster Begriff, der den Schutz von Daten von missbräuchlicher Datenverarbeitung, die Wahrung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung, den Schutz personenbezogener Daten vor unerlaubtem Zugriff und den allgemeinen Schutz der Privatsphäre beinhaltet. Hier finden Sie alle Artikel von Golem.de zum Thema Datenschutz.

Artikel
  1. Geheimdienst: NSA möchte Überwachungsprogramm beenden

    Geheimdienst: NSA möchte Überwachungsprogramm beenden

    Die NSA empfiehlt dem Weißen Haus das Programm zur Sammlung von US-Telefondaten einzustellen. Die Nachteile würden überwiegen. Zuvor hatte der Geheimdienst immer wieder betont, wie wichtig das Programm zur Verhinderung von Terroranschlägen sei.

    25.04.201913 Kommentare
  2. Amazon: Alexa-Mitarbeiter hatten Zugriff auf persönliche Kundendaten

    Amazon: Alexa-Mitarbeiter hatten Zugriff auf persönliche Kundendaten

    Ohne große Mühe haben Amazon-Mitarbeiter persönliche Daten eines Kunden einsehen können, wenn dieser ein Alexa-Gerät nutzt. Der Datenzugriff ist zwar limitiert worden, Alexa-Mitarbeiter können aber weiterhin die bei einem Alexa-Gerät hinterlegte Anschrift einsehen.

    25.04.201992 KommentareVideo
  3. Websicherheit: Datenlecks durch backup.zip

    Websicherheit: Datenlecks durch backup.zip

    Viele Webseiten stellen unbeabsichtigt Backup-Dateien zum Download bereit. Sie lassen sich durch einfaches Erraten von Dateinamen wie backup.zip finden. Bei einer Datingbörse waren beispielsweise Hunderttausende von Profilen abrufbar.

    23.04.201968 Kommentare
  4. Soziales Netzwerk: Facebook hat Kontaktdaten von 1,5 Millionen Nutzern kopiert

    Soziales Netzwerk: Facebook hat Kontaktdaten von 1,5 Millionen Nutzern kopiert

    Und wieder ein Datenskandal bei Facebook: Diesmal ist herausgekommen, dass das Unternehmen seit Mai 2016 die Kontaktdaten von 1,5 Millionen neuen Mitgliedern ohne deren Erlaubnis auf seine Server kopiert hat.

    18.04.201918 KommentareVideo
  5. Google-Urteil: Anklicken von Datenschutzerklärung ist keine Einwilligung

    Google-Urteil: Anklicken von Datenschutzerklärung ist keine Einwilligung

    Verbraucherschützer haben erfolgreich gegen Datenschutzerklärungen und Nutzungsbedingungen bei Google geklagt. Dem Urteil zufolge reicht ein pauschales Anklicken einer Datenschutzerklärung nicht aus.

    16.04.201915 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions GmbH, Linz, Wien, Salzburg (Österreich, Home-Office möglich)
  2. UDG United Digital Group, Ludwigsburg, Herrenberg, Karlsruhe, Mainz
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Öffentliche Versicherung Braunschweig, Braunschweig


  1. Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten doch mehr Zugriff auf fremde E-Mails

    Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten doch mehr Zugriff auf fremde E-Mails

    Der Hack auf Konten von Outlook.com ist folgenreicher, als Microsoft zunächst zugeben wollte. Microsoft bestätigt, dass Unbefugte Zugriff auf die Inhalte von E-Mails hatten - und zwar vermutlich viel länger, als zunächst eingeräumt wurde.

    15.04.201922 KommentareVideo
  2. Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten drei Monate lang Zugriff auf Kundendaten

    Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten drei Monate lang Zugriff auf Kundendaten

    Microsofts E-Mail-Dienst Outlook.com wurde teilweise gehackt. Für drei Monate hatten Unbefugte Zugriff auf Kundendaten. Wie viele Nutzer davon betroffen sind, sagt der Anbieter nicht. Kunden werden zum Zurücksetzen des Passworts aufgefordert.

    14.04.201982 KommentareVideo
  3. Amazon: Verbraucherschutzministerin fordert Abhörstopp durch Alexa

    Amazon : Verbraucherschutzministerin fordert Abhörstopp durch Alexa

    Das Abhören von Alexa-Eingaben durch Amazon-Mitarbeiter stößt weiter auf scharfe Kritik. Das Bundesinnenministerium schiebt die Verantwortung jedoch den Nutzern zu und fordert einen Ausschaltknopf.

    13.04.2019178 KommentareVideo
  4. Datenweitergabe: BGH zweifelt an Recht auf Verbandsklage gegen Facebook

    Datenweitergabe: BGH zweifelt an Recht auf Verbandsklage gegen Facebook

    Der jahrelange Streit über die Weitergabe von Nutzerdaten an Drittanbieter Facebook verzögert sich weiter. Möglicherweise durften die Verbraucherschützer nach altem Recht nicht gegen Facebook klagen.

    11.04.20190 Kommentare
  5. Amazon: Mitarbeiter sehen Alexa-Befehle mit verknüpften Kundendaten

    Amazon: Mitarbeiter sehen Alexa-Befehle mit verknüpften Kundendaten

    Amazon-Mitarbeiter lauschen aufgenommenen Alexa-Sprachbefehlen - und erhalten dazu das passende Amazon-Konto samt Vorname des Kunden. Damit können Menschen die Sprachbefehle in Grenzen bestimmten Personen zuordnen. Apple und Google versprechen einen besseren Schutz der Privatsphäre.

    11.04.201998 KommentareVideo
  1. Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

    Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

    Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    10.04.201985 Kommentare
  2. Telemetrie-Daten: EU prüft Datenschutz bei Microsoft-Produkten

    Telemetrie-Daten: EU prüft Datenschutz bei Microsoft-Produkten

    Nach den Niederlanden will nun auch die EU beim Datenschutz von Microsoft-Diensten genauer hinschauen. Dazu ist sie nach einer neuen Verordnung verpflichtet.

    09.04.20194 Kommentare
  3. Überwachung: New Yorker Projekt zur Echtzeit-Gesichtserkennung scheitert

    Überwachung: New Yorker Projekt zur Echtzeit-Gesichtserkennung scheitert

    In New York testet der Verkehrsbetrieb an mautpflichtigen Brücken und Tunneln ein System zur Gesichtserkennung von Autofahrern. Die erste Phase des Pilotprojekts war jedoch ein Fehlschlag.

    09.04.20192 Kommentare
  1. Datenschutz: Bundeskriminalamt fragt immer öfter Bestandsdaten ab

    Datenschutz: Bundeskriminalamt fragt immer öfter Bestandsdaten ab

    Beamte des Bundeskriminalamts fragen bei den Internetprovidern immer öfter Bestandsdaten zu deren Kunden ab. Laut einem Medienbericht geht es um IP-Adressen, aber auch um Zugangscodes wie PIN und PUK etwa für Smartphones und Geldkarten.

    06.04.201951 KommentareVideo
  2. Facebook, Google, Twitter: Mozilla fordert klare Regeln zur Werbetransparenz

    Facebook, Google, Twitter: Mozilla fordert klare Regeln zur Werbetransparenz

    Um eine mögliche Beeinflussung von Nutzern durch Werbung zu verhindern, insbesondere vor den kommenden EU-Parlamentswahlen, fordert Mozilla klarere Regeln für Facebook, Google und Twitter. Gemeinsam mit kooperierenden Forschern sollen sehr viele Daten langfristig verfügbar sein.

    04.04.20193 Kommentare
  3. Datenleck: Nutzerdaten von Facebook-Apps ungeschützt im Internet

    Datenleck: Nutzerdaten von Facebook-Apps ungeschützt im Internet

    Wenn Facebook-Mitglieder Apps auf der Plattform des Online-Netzwerks nutzen, landen Daten bei den Entwicklern der Anwendungen. Die Nutzerdaten zwei solcher Apps lagen öffentlich zugänglich auf AWS-Servern.

    04.04.20198 Kommentare
  1. Datenschutz: Facebook verlangte Passwort von privatem E-Mail-Konto

    Datenschutz: Facebook verlangte Passwort von privatem E-Mail-Konto

    Manche Nutzer sollten beim Anlegen eines Facebook-Kontos das Passwort zu ihrer E-Mail-Adresse angeben. Kritiker nennen die Praxis "grauenhaft".

    03.04.201965 Kommentare
  2. Single Sign-on: NetID startet Entwicklerportal

    Single Sign-on: NetID startet Entwicklerportal

    Die Single-Sign-on-Lösung NetID ist bereits auf einigen Dutzend Internetseiten verfügbar. Künftige Partnerdienste können nun die Integration auf einem eigenen Entwicklerportal vorbereiten.

    02.04.20194 Kommentare
  3. Datenschutzbeauftragte rügt: Berliner Polizisten schnüffeln privat in Datenbanken

    Datenschutzbeauftragte rügt: Berliner Polizisten schnüffeln privat in Datenbanken

    Die Berliner Polizei nimmt es mit dem Datenschutz nicht so genau - beispielsweise nutzen Polizisten die interne Datenbank auch privat. Die Datenschutzbeauftragte fordert mehr Kontrolle.

    28.03.2019130 Kommentare
  1. Bodycams: Datenschutzbeauftragter kritisiert Speicherung bei Amazon

    Bodycams: Datenschutzbeauftragter kritisiert Speicherung bei Amazon

    Bodycam-Videos sollen nicht in der Amazon-Cloud, sondern bei einem deutschen Anbieter gespeichert werden, fordert der Bundesdatenschutzbeauftragte. Er befürchtet unter anderem einen Zugriff von US-Behörden.

    25.03.201933 Kommentare
  2. DSGVO: Zeitenwechsel im Datenschutz

    DSGVO: Zeitenwechsel im Datenschutz

    Mehr Sanktionen, weniger Beratungen. Das droht, wenn die Politik die Datenschutz-Aufsichtsbehörden weiterhin personell und finanziell zu knapp hält. Die bayerische Datenschutzaufsichtsbehörde hat für den Standort Bayern jetzt eine drastische Kursänderung angekündigt.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    23.03.201929 Kommentare
  3. Windows 10: Die Anatomie der Telemetrie

    Windows 10: Die Anatomie der Telemetrie

    Microsoft sammelt in Windows 10 an etlichen Stellen sogenannte Telemetrie-Daten - und kann sogar weitere anfordern. Forscher haben auf der Sicherheitskonferenz Troopers gezeigt, wie das System funktioniert, und wie es sich trotz fehlender Option deaktivieren lässt.
    Von Moritz Tremmel

    22.03.2019146 KommentareVideo
  1. Datenschutz: Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext

    Datenschutz: Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext

    Das unverschlüsselte Speichern von Passwörtern gilt als grober Verstoß gegen den Datenschutz. Bei Facebook sollen bis zu 600 Millionen Nutzer davon betroffen gewesen sein.

    21.03.201932 Kommentare
  2. Überwachung: Volvo will Fahrer auf Drogen und Alkohol untersuchen

    Überwachung: Volvo will Fahrer auf Drogen und Alkohol untersuchen

    Volvo will Kameras und andere Sensoren einsetzen, um betrunkene Fahrer und solche, die abgelenkt oder gar unter Drogen stehen, zu erkennen. Das System kann das Fahrzeug automatisch verlangsamen und parken.

    21.03.201981 KommentareVideo
  3. Browser: Opera für Android kommt mit kostenlosem VPN

    Browser: Opera für Android kommt mit kostenlosem VPN

    Die neue Version von Operas Android-Browser hat einen kostenlosen, unlimitierten VPN-Dienst integriert. Für diesen müssen Nutzer nicht einmal ein Benutzerkonto anlegen, er lässt sich einfach in den Einstellungen aktivieren.

    20.03.20195 KommentareVideo
  4. Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
    Von Moritz Tremmel

    20.03.201952 Kommentare
  5. Landesdatenschutzbeauftragter: Deutliche Kritik an Entwurf für Polizeigesetz

    Landesdatenschutzbeauftragter: Deutliche Kritik an Entwurf für Polizeigesetz

    In Mecklenburg-Vorpommern soll die Polizei Online-Durchsuchung und Quellen-TKÜ im Vorfeld von Straftaten anwenden dürfen. Der Datenschutzbeauftragte rügt das Gesetz deutlich. Teile des Gesetzes hält er für verfassungswidrig.

    18.03.20199 Kommentare
  6. Gesetzentwurf: Verfassungsschutz soll Online-Durchsuchung bekommen

    Gesetzentwurf: Verfassungsschutz soll Online-Durchsuchung bekommen

    Staatstrojaner für den Verfassungsschutz: Das Innenministerium möchte dem Inlandsgeheimdienst die Online-Durchsuchung und Quellen-TKÜ erlauben. Ein entsprechender Gesetzentwurf ist im Kabinett.

    15.03.201917 Kommentare
  7. Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Was bestellen Gearbest-Kunden und wohin lassen sie die Produkte liefern? Ein Sicherheitsforscher konnte auf mehrere, ungeschützte Datenbanken des Onlinehändlers zugreifen. Auf eine Meldung reagierte Gearbest bisher nicht.

    15.03.20199 Kommentare
  8. Gerätehersteller: Ermittlungen gegen Facebook wegen Datenzugriffs

    Gerätehersteller: Ermittlungen gegen Facebook wegen Datenzugriffs

    Facebook hat zahlreichen Geräteherstellern einen direkten Zugriff auf Nutzerdaten gewährt. Nun bekommt das soziale Netzwerk deswegen Ärger mit der Justiz in den USA.

    14.03.20194 Kommentare
  9. Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    14.03.2019175 Kommentare
  10. Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter

    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    13.03.201986 KommentareVideo
  11. Section Control: Gericht stoppt bundesweit erstes Streckenradar

    Section Control: Gericht stoppt bundesweit erstes Streckenradar

    Für ein sogenanntes Streckenradar bei Hannover gibt es keine rechtliche Grundlage. Die niedersächsische Landesregierung hat schon eine Lösung für das Problem parat.

    12.03.2019285 Kommentare
  12. Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
    Von Harald Büring

    12.03.201933 Kommentare
  13. Wetell: Mobilfunk mit Öko und Datenschutz

    Wetell: Mobilfunk mit Öko und Datenschutz

    Ökostrom, Datenschutz und Transparenz: Das Startup Wetell möchte nachhaltige Mobilfunktarife anbieten. Das erste Crowdfunding-Ziel ist bereits erreicht. Aber das reicht noch nicht.
    Von Moritz Tremmel

    08.03.201912 Kommentare
  14. McFadden-Prozess: BGH weist Klage wegen Störerhaftung endgültig ab

    McFadden-Prozess: BGH weist Klage wegen Störerhaftung endgültig ab

    Ein jahrelanges Verfahren um ein offenes WLAN ist mit einer überraschenden Begründung zu Ende gegangen. Dennoch warnt Prozess-Gewinner McFadden weiter vor dem Betrieb offener Hotspots.

    07.03.201912 Kommentare
  15. Datenschutz: Zuckerberg will Facebook verstecken

    Datenschutz: Zuckerberg will Facebook verstecken

    Facebook hat in den USA in den vergangenen Jahren 15 Millionen Nutzer verloren. Firmenchef Mark Zuckerberg will das soziale Netzwerk daher mehr in Richtung Whatsapp und Snapchat ausbauen.

    07.03.201918 KommentareVideo
  16. Facebook: Zwei-Faktor-Telefonnummer dient auch Werbezwecken

    Facebook: Zwei-Faktor-Telefonnummer dient auch Werbezwecken

    Facebook verwendet die zur Zwei-Faktor-Authentifizierung hinterlegte Telefonnummer auch zu Werbezwecken und zum Zurücksetzen des Kontos. Hierüber lässt sich herausfinden, wem die Telefonnummer gehört.

    04.03.201925 Kommentare
  17. DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    Neue Dokumente enthüllen, wie sich Facebook gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung gewehrt hat. Eine Rolle hat dabei Sheryl Sandbergs feministisches Erinnerungsbuch gespielt.

    04.03.201912 Kommentare
  18. Bundespolizei: Bodycams speichern verschlüsselte Daten auf Amazon-Servern

    Bundespolizei: Bodycams speichern verschlüsselte Daten auf Amazon-Servern

    Da deutschen Behörden die Speicherkapazitäten fehlen, hat sich die Bundespolizei entschieden, die Aufnahmen von Bodycams auf Amazons zertifizierten Servern abzulegen. Zwar werden die Daten verschlüsselt auf deutschen Servern gespeichert, doch es gibt Kritik an der Nutzung eines US-Dienstleisters.

    03.03.201997 KommentareVideo
  19. Urheberrrecht: Warum aus #NieMehrCDU #NichtMehrEU werden könnte

    Urheberrrecht: Warum aus #NieMehrCDU #NichtMehrEU werden könnte

    Der Streit um die EU-Urheberrechtsreform ist für viele Europaabgeordnete ein Kampf zwischen der europäischen Kultur und den "barbarischen" IT-Konzernen aus den USA. Viele junge Menschen können das nicht nachvollziehen und sehen ihre Interessen und ihre eigene Kultur völlig ignoriert.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    28.02.2019229 KommentareVideo
  20. Amazon-Tochter Ring: Videos konnten mitgeschnitten und ausgetauscht werden

    Amazon-Tochter Ring: Videos konnten mitgeschnitten und ausgetauscht werden

    Klingelt der Babysitter oder doch ein Einbrecher? Über eine Sicherheitslücke in Rings smarter Türklingel konnten die Videos kopiert oder ausgetauscht werden. Im schlimmsten Fall konnten sich Einbrecher so die Tür öffnen lassen.

    28.02.201913 Kommentare
  21. Uploadfilter as a Service: Kelber warnt vor "erheblichen Problemen" für den Datenschutz

    Uploadfilter as a Service : Kelber warnt vor "erheblichen Problemen" für den Datenschutz

    Die geplante Urheberrechtsreform könnte Plattformen zum Einsatz von Uploadfiltern verpflichten. Der Bundesdatenschutzbeauftragte befürchtet ein Oligopol weniger Anbieter wie Google und Facebook.

    26.02.20197 Kommentare
  22. Österreich: Bundesheer soll mehr Daten bekommen

    Österreich: Bundesheer soll mehr Daten bekommen

    Mehr Daten und mehr Kontrolle für das österreichische Militär: Eine Gesetzesnovelle sieht unter anderem die Abfrage von Namen zu IP-Adressen vor - Datenschützer protestieren.

    26.02.20198 Kommentare
  23. Datenschutz: Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook

    Datenschutz: Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook

    Herzschlag, Blutdruck, Körpertemperatur: Einige Fitness-Applikationen senden solch heikle Daten an Facebook. Dort können sie für personalisierte Werbung genutzt werden. Facebook schiebt die Verantwortung dafür auf die Entwickler.

    23.02.201925 Kommentare
  24. Verbraucherschutz: Die ältere Apple-Datenschutzrichtlinie ist rechtswidrig

    Verbraucherschutz: Die ältere Apple-Datenschutzrichtlinie ist rechtswidrig

    Bereits 2011 erklärte der Verbraucherzentrale Bundesverband Klauseln in der Apple-Datenschutzrichtlinie für ungültig. Diese Auffassung ist jetzt vom Berliner Kammergericht bestätigt worden. Schon der Titel sei irreführend, heißt es in dem Urteil. Die DSGVO gelte zudem auch für ältere Texte.

    23.02.20192 Kommentare
  25. Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Viele Apps schicken ohne Zustimmung der Nutzer Daten an Facebook. Bei der beliebten Musikerkennungsapp Shazam hat Apple das nun gestoppt. Allerdings nicht bei allen Nutzern.

    21.02.20192 Kommentare
  26. Studie: Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Studie: Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Die Passwortdatenbanken an sich sind sicher, doch werden die Passwort-Manager gestartet, hinterlassen sie Daten im Arbeitsspeicher - selbst wenn sie gesperrt wurden.
    Von Moritz Tremmel

    21.02.201955 Kommentare
  27. Datenschutz: Facebook erweitert Standorteinstellungen unter Android

    Datenschutz: Facebook erweitert Standorteinstellungen unter Android

    Bisher konnten Android-Nutzer der Facebook-App nur einstellen, ob die Anwendung ihre Standortinformationen nutzen darf oder nicht - unabhängig davon, ob die App gerade überhaupt verwendet wird. Diese zusätzliche Option hat Facebook jetzt hinzugefügt.

    21.02.20191 Kommentar
  28. Google-Alarmanlage: Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein

    Google-Alarmanlage: Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein

    Die Alarmanlage Nest Secure kann seit Kurzem auch mit Sprachbefehlen umgehen - dass in dem Gerät ein Mikrofon steckt, war zuvor unbekannt.

    20.02.201918 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Test Ubuntu 12.10
    Quantal Quetzal ist noch ziemlich langsam
    Test Ubuntu 12.10: Quantal Quetzal ist noch ziemlich langsam

    Ubuntu 12.10 trägt den Beinamen Quantal Quetzal. Schnell ist die aktuelle Version von Ubuntu jedoch nicht geworden. Im Gegenteil: Der Unity-Desktop hat zwar fast keine optischen Macken, reagiert allerdings träge. Dafür sieht er immer besser aus.
    (Ubuntu 12.10)

  2. Deep Silver
    Sacred 3 und die Kraft der Sonne
    Deep Silver: Sacred 3 und die Kraft der Sonne

    Auf Basis von Ascarons altehrwürdigem Hack-and-Slay arbeitet Deep Silver nicht an einer, sondern sogar an zwei Fortsetzungen. In Sacred 3 können Spieler unter anderem mit einer heiligen Kriegerin antreten, die auf solare Zauber setzt.
    (Sacred 3)

  3. Adobe
    Photoshop CS5 ist jetzt veraltet
    Adobe: Photoshop CS5 ist jetzt veraltet

    Adobe hat das letzte Versionsupdate für das Rohdatenmodul Camera Raw für Photoshop CS5 (Windows und Mac OS X) veröffentlicht. Neue Digitalkameras werden künftig nur noch von Photoshop CS6 unterstützt.
    (Photoshop Cs5)

  4. Microsoft
    Security Essentials 4 ist fertig
    Microsoft: Security Essentials 4 ist fertig

    Der neue Virenscanner von Microsoft, Security Essentials 4, kann jetzt automatisch gegen Schadsoftware vorgehen. Gefährliche Software macht der Scanner ohne Nutzeraufforderung unschädlich.
    (Microsoft Security Essentials)

  5. Gimmicks
    Yps kehrt für seine alten Leser zurück
    Gimmicks: Yps kehrt für seine alten Leser zurück

    Der Verlag Egmont Ehapa bringt das im Jahr 2000 eingestellte Heft Yps am 11. Oktober 2012 erneut auf den Markt. Aus dem Comic-Heft mit Gimmicks von damals wird ein Heft mit Gimmicks für Erwachsene.
    (Yps)

  6. MS Flight angespielt
    Kostenloses Flugtraining über Hawaii
    MS Flight angespielt: Kostenloses Flugtraining über Hawaii

    Kunstflug im ersten Einsatz, Wasserlandung in der zweiten Mission: MS Flight schickt PC-Piloten ab sofort in den Himmel über Hawaii und auf den Boden. Der inoffizielle Nachfolger des legendären Flugsimulators ist betont einsteigerfreundlich - und bietet Erfolge für Unfälle.
    (Erste Erfahrungen Mit Microsoft Flight)

  7. Diascanner
    Rollei fotografiert Vorlagen mit 3.600 dpi in 2 Sekunden
    Diascanner: Rollei fotografiert Vorlagen mit 3.600 dpi in 2 Sekunden

    Der Diascanner Rollei DF-S 190 SE ist eine 9-Megapixel-CMOS-Kamera in einem Gehäuse und besitzt den richtigen Abstand zu einem Dia oder einem Negativ, um es bildfüllend abzulichten. Dadurch soll die Bilderfassung wesentlich schneller gehen als mit einem herkömmlichen Diascanner.
    (Diascanner)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 62
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #