Renult Konzeptstudie Dezir: seit 1999 Allianz mit Nissan (Foto: Werner Pluta/Golem.de), Renault
Renult Konzeptstudie Dezir: seit 1999 Allianz mit Nissan (Foto: Werner Pluta/Golem.de)

Renault

Renault ist ein französischer Autohersteller, der 1898 von den Brüdern Louis, Fernand und Marcel Renault gegründet wurde. Das Unternehmen baut Pkw vom Kleinwagen bis zur oberen Mittelklasse sowie Vans und Transporter. Renault baut neben Fahrzeugen mit Verbrennungsantrieb auch Elektroautos in Serie. Der Autohersteller ist in verschiedenen Rennsportserien aktiv, darunter auch in der Formel E und der Formel 1. Sowohl mit einem eigenen Team als auch als Motorenlieferant hat Renault einige Formel-1-Weltmeistertitel errungen. 1999 ging Renault eine Allianz mit dem japanischen Hersteller Nissan ein und gehört seither als Renault-Nissan zu den größten Autoherstellern der Welt.

Artikel
  1. K-ZE: Elektro-Dacia soll 15.000 Euro kosten

    K-ZE: Elektro-Dacia soll 15.000 Euro kosten

    Renault will den eigentlich nur für den chinesischen Markt gedachten Elektro-Mini-SUV K-ZE über seine Marke Dacia auch nach Europa bringen. Es könnte das günstigste vollwertige Elektroauto auf dem deutschen Markt werden.

    07.12.2019401 KommentareVideo
  2. Dekra: Elektroautos sind so sicher wie Verbrenner

    Dekra: Elektroautos sind so sicher wie Verbrenner

    Ob Akkubrände oder Gefahr von Stromschlägen: Unfälle von Elektroautos werden mit unvorhersehbaren Gefahren in Verbindung gebracht. Bei Tests der Prüfgesellschaft Dekra mit zwei Modellen von Nissan und Renault erwiesen sich diese als ebenso sicher wie Verbrennerfahrzeuge.

    13.11.201918 KommentareVideo
  3. Renault: Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten

    Renault: Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten

    Renault hat eine mögliche Lösung für verbrauchte Akkus aus Elektroautos präsentiert und Stromspeicher in ein Motorboot eingebaut, das in Paris auf der Seine fährt.

    13.11.201923 Kommentare
  4. Energiewende: Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

    Energiewende: Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

    Selbst Strom produzieren und damit gleich das eigene Elektroauto laden: Das bayerische Unternehmen Sonnen bietet die dafür nötigen Komponenten aus einer Hand. Solarmodule und Elektroautos vermietet der Anbieter.

    08.11.201919 KommentareVideo
  5. Automobil: Fiat Chrysler und Groupe PSA wollen fusionieren

    Automobil: Fiat Chrysler und Groupe PSA wollen fusionieren

    Die beiden Autohersteller Fiat Chrysler und Groupe PSA wollen zu einem Konzern verschmelzen. Dieser würde einen Spitzenplatz in der Branche einnehmen. Beide Unternehmensteile sollen von der Fusion profitieren.

    31.10.20194 Kommentare
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, München
  2. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Köln/Düsseldorf), Stuttgart oder München
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede


  1. IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen

    IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen

    IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    16.09.2019165 KommentareVideo
  2. Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe

    Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe

    IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    13.09.201952 KommentareVideo
  3. 10.000 Euro: Renault plant günstige Elektroautos und sieht Diesel am Ende

    10.000 Euro: Renault plant günstige Elektroautos und sieht Diesel am Ende

    Renault-Chef Thierry Bolloré erwartet in etwa fünf Jahren Elektroautos, die so günstig wie die derzeit preiswertesten Verbrennerfahrzeuge sind. Den Diesel sieht er hingegen am Ende.

    12.09.201987 Kommentare
  4. Elektroautos: Die ziemlich leere Umweltliste des VCD

    Elektroautos: Die ziemlich leere Umweltliste des VCD

    Der Verkehrsclub Deutschland hat erstmals eine Umweltliste nur mit Elektroautos erstellt. Doch viele Modelle sind nicht vertreten, weil die Hersteller keine Daten liefern konnten. Für Langstrecken empfiehlt der Verband die Bahn oder sparsame Verbrenner.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    04.09.201949 KommentareVideo
  5. Versicherung: Fahrer von teuren Elektroautos häufig in Unfälle verwickelt

    Versicherung: Fahrer von teuren Elektroautos häufig in Unfälle verwickelt

    Der französische Versicherungskonzern Axa hat herausgefunden, dass hochwertige Elektroautos im Vergleich zu Verbrennerfahrzeugen deutlich häufiger in Unfälle verwickelt sind. Das Problem liegt bei den Fahrern.

    23.08.2019123 Kommentare
  1. Cabrio: Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    Cabrio: Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    Renault hat sein Kultmodell aus den späten 60er Jahren neu aufgelegt. Der Renault 4 Plein Air ist zeitgemäß mit einem Elektroantrieb ausgerüstet.

    24.07.20198 Kommentare
  2. Probefahrt mit Maxus EV80: Der chinesische E-Transporter zum Kampfpreis

    Probefahrt mit Maxus EV80 : Der chinesische E-Transporter zum Kampfpreis

    Golem.de hat mit dem Maxus EV80 einen chinesischen Elektrotransporter mit europäischer DNA getestet. Der 3,5-Tonner ist konkurrenzlos günstig und inzwischen auch wintertauglich.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    18.07.2019123 KommentareVideo
  3. Neuzulassungen: Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos

    Neuzulassungen: Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos

    Renault hat Deutschlands meistverkauftes Elektroauto im Sortiment. Im ersten Halbjahr sind 5.551 Renault Zoe zugelassen worden, was im Jahresvergleich einem Zuwachs von 106 Prozent entspricht.

    18.07.201975 KommentareVideo
  1. Abgaswerte: Fiat will jährlich 80.000 Elektroversionen des Fiat 500 bauen

    Abgaswerte: Fiat will jährlich 80.000 Elektroversionen des Fiat 500 bauen

    Fiat Chrysler (FCA) investiert 790 Millionen US-Dollar in eine neue Montagelinie in seinem Werk in Turin, auf der dann jährlich 80.000 elektrisch betriebene Fiat 500 gebaut werden können.

    12.07.20199 Kommentare
  2. Elektroauto: Renault Zoe mit 52 kWh kostet 23.900 Euro plus Akkumiete

    Elektroauto: Renault Zoe mit 52 kWh kostet 23.900 Euro plus Akkumiete

    Renault hat die Preise für die neue Modellgeneration des Elektroautos Zoe veröffentlicht. Das Modell mit 41 kWH und das mit 52 kWh unterscheiden sich preislich leicht. Hinzu kommt die monatliche Miete für den Akku.

    02.07.2019324 KommentareVideo
  3. Assistenzsystem: Projektordrohne verwirrt Auto mit Straßenschild

    Assistenzsystem: Projektordrohne verwirrt Auto mit Straßenschild

    Ein Doktorand der Ben-Gurion-Universität in Israel hat das Assistenzsystem eines Autos verwirrt, indem er mittels Drohne ein falsches Verkehrszeichen mit einem Projektor an eine Hauswand projiziert hat. Das wirft Fragen für das künftige autonome Fahren auf.

    01.07.2019156 KommentareVideo
  1. Kleinwagen: Peugeot bietet 208 als E-Auto ab 30.450 Euro an

    Kleinwagen: Peugeot bietet 208 als E-Auto ab 30.450 Euro an

    Peugeot hat den Konfigurator für die vollelektrische Version des neuen Kleinwagens 208 freigeschaltet, demzufolge das Fahrzeug ab 30.450 Euro zu haben sein wird. Die Benzinversion ist erheblich günstiger.

    20.06.201971 Kommentare
  2. Elektroauto: Neuer Renault Zoe fährt 390 Kilometer weit

    Elektroauto: Neuer Renault Zoe fährt 390 Kilometer weit

    Renault hat das Elektroauto Zoe stark überarbeitet und erreicht dank 52-kWh-Akku eine höhere Reichweite als das Vorgängermodell. Auch die Motorleistung wurde gesteigert und der Innenraum mit einem großen Display ausgestattet.

    18.06.201960 KommentareVideo
  3. Smart-Verwandtschaft: Renault Twingo soll als Elektroauto kommen

    Smart-Verwandtschaft: Renault Twingo soll als Elektroauto kommen

    Renault will neben der Zoe wohl auch noch ein kleineres Auto elektrisch fahren lassen: den Renault Twingo. Seine Verwandtschaft zum Smart macht das möglich.

    13.06.201912 KommentareVideo
  1. Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?

    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    05.06.2019183 Kommentare
  2. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

    LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

    Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    17.05.201933 KommentareVideo
  3. EZ-Pod: Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren

    EZ-Pod: Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren

    Renault hat mit dem EZ-Pod einen Versuchsträger auf Basis des Elektroautos Twizy vorgestellt. Der EZ-Pod fährt autonom und ist für den innerstädtischen Verkehr gedacht. Um mehrere Personen zu transportieren, sollen die Fahrzeuge in Konvois fahren.

    17.05.20190 Kommentare
  1. Renault EZ-Flex: Mini-Lkw mit E-Antrieb für den urbanen Lieferverkehr

    Renault EZ-Flex: Mini-Lkw mit E-Antrieb für den urbanen Lieferverkehr

    Renault will mit dem EZ-Flex testen, ob sich der urbane Lieferverkehr mit einem leichten Lastwagen mit Elektroantrieb realisieren lässt. Das kastenförmige Fahrzeug könnte in Zonen einfahren, in denen Verbrenner verboten werden.

    18.04.201925 Kommentare
  2. Proterra: Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung

    Proterra: Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung

    Der US-Elektrobushersteller Proterra will den Umsatz seiner Fahrzeuge durch ein Leasingprogramm ankurbeln. Städte und Gemeinden müssen nicht mehr den gesamten Bus kaufen, sondern schließen einen Leasingvertrag über den Akku ab.

    18.04.20194 Kommentare
  3. Vernetztes Fahren: Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa

    Vernetztes Fahren : Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa

    Die EU-Kommission will das vernetzte Fahren mit Hilfe des WLAN-Standards ITS-G5 vorantreiben. Doch Telekommunikationsprovider, Ausrüster und einige Autohersteller wollen dies verhindern und 5G durchsetzen. Am Mittwoch könnte im Europaparlament eine Vorentscheidung fallen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    17.04.201929 Kommentare
  4. Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder

    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    12.04.201926 KommentareVideo
  5. Week Roll Over: GPS-Geräte könnten über Nacht lahmgelegt werden

    Week Roll Over: GPS-Geräte könnten über Nacht lahmgelegt werden

    Weil die Wochenzählung zurückgesetzt wird und ein Format geändert wird, können einige ältere Navigationssysteme und andere GPS-Geräte in der Nacht auf Sonntag Probleme bekommen.

    06.04.2019126 KommentareVideo
  6. Daimler: Überlebt der E-Smart den Spardruck?

    Daimler: Überlebt der E-Smart den Spardruck?

    Der Kleinstwagen Smart ist ein Verlustbringer für Daimler und wird trotzdem seit 1999 gebaut. Nun droht dem Fahrzeug womöglich das Ende, heißt es in einem Medienbericht. Derweil wird angeblich nach einem Partner in China gesucht, um die Kosten zu senken.

    26.03.201917 KommentareVideo
  7. VW-Elektroauto: Seat El-Born soll 420 Kilometer weit fahren

    VW-Elektroauto: Seat El-Born soll 420 Kilometer weit fahren

    Genfer Autosalon Seat hat mit dem El-Born ein Elektroauto auf Basis des Modularen Elektrobaukastens von Volkswagen vorgestellt. Es soll in 47 Minuten zu 80 Prozent geladen werden können und bis zu 420 Kilometer weit kommen.

    04.03.201977 Kommentare
  8. Seat Minimó: Zweisitzer mit Akkuwechselsystem für die Stadt

    Seat Minimó: Zweisitzer mit Akkuwechselsystem für die Stadt

    MWC 2019 Volkswagen-Tochter Seat hat auf dem Mobile World Congress 2019 ein Konzeptauto mit Akkuwechselsystem vorgestellt, das wie ein erwachsener Renault Twizy aussieht. Es kann je nach Alter des Fahrers 45 oder 90 km/h fahren.

    26.02.201948 KommentareVideo
  9. Elektroauto: Renault Zoe soll höhere Reichweite erhalten

    Elektroauto: Renault Zoe soll höhere Reichweite erhalten

    Der Renault Zoe, eines der meistverkauften Elektroautos, soll optisch und technisch überarbeitet werden, um eine höhere Reichweite zu erzielen.

    12.02.201999 KommentareVideo
  10. Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert

    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    08.02.2019177 KommentareVideoAudio
  11. Autonomes Fahren: Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi will mit Waymo kooperieren

    Autonomes Fahren: Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi will mit Waymo kooperieren

    Bisher sind die Taxis mit Waymos Technik für autonomes Fahren von Chrysler. Künftig könnten Autos von Renault, Nissan und Mitsubishi hinzukommen: Die japanisch-französische Allianz verhandelt über eine Zusammenarbeit mit Waymo.

    06.02.20191 KommentarVideo
  12. Elektromobilität: Elektroautos sind bei den Kosten konkurrenzfähig

    Elektromobilität: Elektroautos sind bei den Kosten konkurrenzfähig

    Reichweitenangst und hohe Anschaffungskosten sind die wichtigsten Argumente gegen den Umstieg auf ein Elektroauto. Davon stimmt aber nur die geringe Reichweite. Bei den Kosten sind manche Elektroautos sogar günstiger als Verbrennerfahrzeuge.

    01.11.201873 KommentareVideo
  13. Elektroauto: Renault plant günstiges elektrisches Kompaktmodell K-Ze

    Elektroauto: Renault plant günstiges elektrisches Kompaktmodell K-Ze

    Renault hat mit dem K-Ze ein elektrisches Kompaktfahrzeug angekündigt, das in China und in Europa auf den Markt kommen soll. Die Reichweite liegt bei nur 250 km und es soll ein Elektroauto für die Masse werden.

    02.10.201849 KommentareVideo
  14. Entertainmentsysteme: Google integriert Android in Millionen Autos

    Entertainmentsysteme: Google integriert Android in Millionen Autos

    Google kooperiert mit Renault-Nissan-Mitsubishi, um Android-basierte Infotainmentsysteme in Millionen von Autos zu bringen. Die Tomtom-Aktie ist nach Bekanntgabe um 30 Prozent abgestürzt.

    19.09.201873 KommentareVideo
  15. BMW-Formel-E-Rennwagen: Von der Straße auf die Rennstrecke und zurück

    BMW-Formel-E-Rennwagen: Von der Straße auf die Rennstrecke und zurück

    BMW ist nach Audi der zweite deutsche Autohersteller mit Werksteam in der Formel E. Drei Monate vor Saisonstart haben die Münchner ihren Rennwagen sowie die beiden Fahrer vorgestellt.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    17.09.201818 KommentareVideo
  16. Fahrerlos: Volvo zeigt vollelektrischen und autonomen Lkw ohne Kabine

    Fahrerlos: Volvo zeigt vollelektrischen und autonomen Lkw ohne Kabine

    Volvo Trucks hat mit Vera einen Sattelschlepper vorgestellt, der nicht nur elektrisch, sondern auch autonom fährt. Die Fahrerkabine ist gleich ganz weggelassen worden.

    14.09.201871 Kommentare
  17. Byton M-Byte: Das Auto mit Cloud-Anschluss

    Byton M-Byte: Das Auto mit Cloud-Anschluss

    Erste Testfahrt in einem M-Byte von Byton: Das chinesische Unternehmen präsentiert sein Elektroauto-Konzept beim US-Gipfeltreffen der Oldtimer-Sammler in Pebble Beach.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    03.09.201887 KommentareVideo
  18. Elektromobilität: iEV X ist ein Ausziehelektroauto

    Elektromobilität: iEV X ist ein Ausziehelektroauto

    Parkplätze sind knapp in Städten. Das Düsseldorfer Unternehmen iEV1 hat deshalb ein Elektroauto für eine Person entworfen, das nur wenig Parkraum einnimmt. Das Fahrzeug ist aber variabel und lässt sich für einen Mitfahrer oder Gepäck vergrößern.

    16.08.201816 KommentareVideo
  19. Elektroautos: Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

    Elektroautos: Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

    Trotz Kaufprämie lässt der Verkaufsboom bei Elektroautos weiter auf sich warten. Nach Ansicht des Rechnungshofs haben die Autohersteller zu viel Einfluss auf das Förderkonzept genommen.

    15.08.201841 KommentareVideo
  20. VW I.D. R: Elektrischer Pikes-Peak-Rennwagen soll erneut Rekord brechen

    VW I.D. R: Elektrischer Pikes-Peak-Rennwagen soll erneut Rekord brechen

    Der VW I.D. R soll auf dem Goodwood Festival of Speed die bisherige Rekordzeit übertreffen. Volkswagens Elektroautorenner hat schon das Bergrennen Pikes Peak International Hill Climb vor der Verbrennerkonkurrenz gewonnen.

    10.07.20180 KommentareVideo
  21. Elektromobilität: Die Kaufprämie für Elektroautos soll verlängert werden

    Elektromobilität: Die Kaufprämie für Elektroautos soll verlängert werden

    Die Laufzeit ist zu zwei Dritteln um, der Topf ist noch voll: Zwar wurde im zweiten Jahr die Kaufprämie für Elektroautos fast doppelt so oft ausgezahlt wie im ersten. Doch der Etat reicht länger als bis Juni 2019. Deshalb soll die Laufzeit verlängert werden. Cem Özdemir ist optimistisch.

    04.07.201829 KommentareVideo
  22. Goodwood Festival of Speed: Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa

    Goodwood Festival of Speed: Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa

    Bisher wurde das Tesla Model 3 in Europa nur inoffiziell bei europäischen Veranstaltungen gezeigt, doch nun bringt Tesla das neue Elektroauto zum ersten Mal offiziell nach Europa. Kaufen kann man es aber noch nicht.

    04.07.20189 Kommentare
  23. Lieferverkehr: Renault stellt vollelektrische Lkw vor

    Lieferverkehr: Renault stellt vollelektrische Lkw vor

    Renault Trucks hat eine neue Generation vollelektrischer Lkw vorgestellt, die laut Unternehmen im nächsten Jahr auf den Markt kommen sollen.

    28.06.201826 KommentareVideo
  24. Fahrräder: Uber kommt als Elektrofahrradverleiher zurück nach Berlin

    Fahrräder: Uber kommt als Elektrofahrradverleiher zurück nach Berlin

    Uber will in Berlin noch in diesem Sommer Elektrofahrräder vermieten. Damit kommt ein weiteres Fahrradleihsystem in die Bundeshauptstadt, in der sich schon mehr als eine Handvoll Anbieter den Markt teilen.

    07.06.20188 Kommentare
  25. Jazz: Honda arbeitet an erschwinglichem E-Auto

    Jazz: Honda arbeitet an erschwinglichem E-Auto

    Hondas Engagement bei Elektroautos ist kaum wahrnehmbar, doch das ändert sich gerade. Das Unternehmen plant angeblich, ein Kompaktfahrzeug auf Basis des Jazz mit 300 km Reichweite für einen guten Preis zu entwickeln.

    24.05.201815 KommentareVideo
  26. Erneuerbare Energien: Der Heimakku als Baustein in der Energiewende

    Erneuerbare Energien: Der Heimakku als Baustein in der Energiewende

    Solarstrom an Netzbetreiber zu verkaufen, lohnt sich nicht mehr. Ein Heimakku zum Eigenverbrauch ist die bessere Alternative. Diese Speicher könnten helfen, Schwankungen im Stromnetz durch Elektroautos und erneuerbare Energiequellen auszugleichen.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    05.04.2018361 KommentareAudio
  27. Der große Golem.de-Vergleichstest: Wer sein Elektroauto liebt, der schiebt

    Der große Golem.de-Vergleichstest : Wer sein Elektroauto liebt, der schiebt

    Elektroautos haben bekanntlich viele Probleme mit der Reichweite und tiefen Temperaturen. Daher wollten wir bei Golem.de wissen, welches Auto sich am besten zur nächsten Ladesäule schieben lässt.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    01.04.2018117 KommentareVideo
  28. Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna

    Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna

    Bei richtig tiefen Temperaturen zeigen sich die Probleme der Elektromobilität. Doch bei unserem Test eines Hyundai Ioniq Elektro hat uns nicht nur die Kälte das Leben schwergemacht.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    26.03.2018348 KommentareVideoAudio
Empfohlene Artikel
  1. Renault: Elektroautos für den Alltag
    Renault: Elektroautos für den Alltag

    Sauber ist in auf der Internationalen Automobilausstellung 2009. Renault hat gleich vier Elektroautokonzepte für den alltäglichen Einsatz mit nach Frankfurt gebracht. Darunter ist auch ein Familienauto mit austauschbarem Akku. Es soll ab 2010 in den Better-Place-Projekten zum Einsatz kommen.

  2. Elektroauto
    Aus Twizy wird ein Rennbolide
    Elektroauto: Aus Twizy wird ein Rennbolide

    Renault hat das elektrische Kleinfahrzeug Twizy mit Technik aus dem Motorsport aufgemotzt. Was auf den ersten Blick wie ein Spaßprojekt aussieht, hat für Renault durchaus einen ernsten Hintergrund.

  3. Elektroauto
    Elektro-Rennwagen Spark-Renault SRT_01E geht an den Start
    Elektroauto: Elektro-Rennwagen Spark-Renault SRT_01E geht an den Start

    Auf der IAA haben der Motorsportverband FIA und der Vermarkter FEH den Spark-Renault SRT_01E enthüllt. Mit diesem Elektro-Einheitsrenner werden die 20 Fahrer der Rennserie Formel E in der ersten Saison an den Start gehen.

  4. Kwid Concept
    Renault baut Flugdrohne ins Auto ein
    Kwid Concept: Renault baut Flugdrohne ins Auto ein

    Renault hat mit Kwid Concept die Konzeptstudie eines Autos mit Quadcopter vorgestellt, der ausschwärmen soll, um Videobilder von Hindernissen und Staus auf der Straße zu übermitteln und schöne Landschaftsbilder aufzunehmen.


Gesuchte Artikel
  1. Blackberry
    Q10 kommt im Mai für 685 Euro
    Blackberry: Q10 kommt im Mai für 685 Euro

    Blackberrys neues Tastatur-Smartphone Q10 kann jetzt bei einigen deutschen Onlinehändlern vorbestellt werden. Der Preis liegt bei um die 685 Euro, als Versandtermin geben einige Händler Anfang Mai 2013 an.
    (Blackberry Q10)

  2. Android-Spielekonsole
    Fans können sich ihr Ouya-Gehäuse selbst drucken
    Android-Spielekonsole: Fans können sich ihr Ouya-Gehäuse selbst drucken

    Noch bevor die Android-Spielekonsole Ouya ausgeliefert wird, können sich die Besteller mit Zugriff auf einen 3D-Drucker das Gehäuse nach eigenen Wünschen fertigen lassen. Damit das klappt, beteiligt sich Makerbot.
    (Android)

  3. Sony Xperia SP
    4,6-Zoll-Smartphone mit sehr langer Akkulaufzeit
    Sony Xperia SP: 4,6-Zoll-Smartphone mit sehr langer Akkulaufzeit

    Mit dem Xperia SP erweitert Sony sein Sortiment an Android-Smartphones um ein Modell mit 4,6-Zoll-Touchscreen samt Floating-Touch-Technik und 8-Megapixel-Kamera. Das Jelly-Bean-Smartphone unterstützt LTE-Technik und soll eine sehr gute Akkulaufzeit erreichen.
    (Xperia Sp)

  4. Belkin
    Tastaturhülle macht iPad Mini zur Reiseschreibmaschine
    Belkin: Tastaturhülle macht iPad Mini zur Reiseschreibmaschine

    Belkin hat eine Tastaturhülle für das neue iPad Mini angekündigt, die per Bluetooth mit dem kleinen Tablet kommuniziert und beim Transport Vorder- und Rückseite schützt.
    (Ipad Mini Hülle)

  5. Bezahlsysteme
    Paypass über NFC mit Lücken
    Bezahlsysteme: Paypass über NFC mit Lücken

    Bezahlen per NFC ist sicher, sagen die Hersteller. Der Entwickler Philipp Mohr hat sich das Bezahlsystem genauer angesehen und kommt zu einem anderen Ergebnis. Er erklärt auf der Sigint 2012 auch, was ein Benutzer beachten muss, um einen Datenklau zu verhindern.
    (Paypass)

  6. SMS-Bezahlen
    eBays Übernahme von Zong zielt auf Zynga und Farmandia
    SMS-Bezahlen: eBays Übernahme von Zong zielt auf Zynga und Farmandia

    Zong hat beste Verbindungen in die Spieleindustrie und zu Betreibern virtueller Welten. EBay hat den mobilen Bezahldienstleister übernommen und führt die Firma mit Paypal zusammen.
    (Zong)

  7. GSM-Sniffing
    Telefonate mit alten und billigen Handys abhören

    Um die Position eines Netzteilnehmers herauszufinden und seine Gespräche aufzuzeichnen, braucht es nur wenig: die Telefonnummer, etwas freie Software und ein günstiges altes Handy.
    (Handy Abhören)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #