1.816 iPhone Artikel
  1. Smarte Hülle: Android unter dem iPhone

    Smarte Hülle: Android unter dem iPhone

    Bastler Nick Lee hat ein Android-Gerät mit einer Hülle unter ein iPhone gesteckt - so nutzt er die Apple-Hardware als Bildschirm und als Eingabegerät für Android.

    08.06.201619 Kommentare
  2. Motion Stills: Google stabilisiert Apples Live Photos

    Motion Stills: Google stabilisiert Apples Live Photos

    Die Live-Photo-Funktion auf iPhones und iPads nimmt vor und nach dem eigentlichen Schnappschuss einige Sekunden auf - so entstehen kleine Filmchen, die leider allzu oft nur aus Rumgewackel bestehen. Google ändert das mit einer iOS-App, die die Fotos stabilisiert.

    08.06.201610 Kommentare
  3. Anki Overdrive: Mit dem Truck auf der Rennbahn

    Anki Overdrive: Mit dem Truck auf der Rennbahn

    Anki stellt zwei neue Modelle für seine Rennbahn vor. Die Trucks sehen nicht nur fetter aus, sondern fahren sich auch anders als die klassischen Flitzer, wie wir beim Antesten herausfinden konnten. Eine Speditionssimulation wird das Spiel damit aber trotzdem nicht.

    07.06.20161 KommentarVideo
  4. Smartphone: Apple soll längeren Produktzyklus beim iPhone planen

    Smartphone: Apple soll längeren Produktzyklus beim iPhone planen

    Große Produktneuerungen bringt Apple bisher beim iPhone alle zwei Jahre. Der Produktzyklus soll einem Bericht zufolge künftig auf alle drei Jahre geändert werden. Die Nachfrage lasse nach und es gebe kaum noch Neuerungen.

    01.06.20165 Kommentare
  5. Auftragshersteller: Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

    Auftragshersteller: Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

    Nach mehreren negativen Berichten zu Apple gibt es nun eine neue Meldung, nach der die Bestellmengen für das neue iPhone erhöht wurden. Es wird erwartet, dass Apple das iPhone 7 im September ankündigt.

    24.05.201639 Kommentare
Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  2. ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin, Berlin
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin


  1. Zulieferer: Apple verringert iPhone-Bestellungen für Herbst/Winter

    Zulieferer: Apple verringert iPhone-Bestellungen für Herbst/Winter

    Auch im zweiten Halbjahr 2016 erwartet Apple trotz des Starts eines neuen Smartphones ein schwächeres Geschäft. Ursache sei das Fehlen von bahnbrechenden neuen Funktionen im kommenden iPhone 7.

    12.05.201685 Kommentare
  2. iPad und iPhone: Apple und SAP verkünden Kooperation

    iPad und iPhone: Apple und SAP verkünden Kooperation

    Apple und SAP wollen enger zusammenarbeiten. "Wir sehen dies eindeutig als eine sehr wichtige Wachstumschance", sagte Apple-Chef Tim Cook.

    06.05.201623 Kommentare
  3. Mobilfunk: Telekom will bei eSIM keinen schnellen Netzwechsel zulassen

    Mobilfunk : Telekom will bei eSIM keinen schnellen Netzwechsel zulassen

    Die Telekom will die eSIM so einsetzen, dass kein Wechsel des Netzbetreibers möglich ist. Ab dem zweiten Halbjahr 2016 werden voraussichtlich zunehmend eSIMs in Geräten verbaut.

    04.05.2016254 Kommentare
  4. Periskop-Patent: Lösung für iPhone-Kamerabuckel

    Periskop-Patent: Lösung für iPhone-Kamerabuckel

    Mit einer Periskop- oder Winkelspiegel-Konstruktion im iPhone könnte Apple sogar ein Zoom-Objektiv einbauen, ohne dass herausstehende Teile die Ästhetik stören. Dafür hat Apple nun ein Patent erhalten.

    25.04.201646 Kommentare
  5. iPhone-Freischaltung: Apple bleibt in weiterem Gerichtsverfahren standhaft

    iPhone-Freischaltung: Apple bleibt in weiterem Gerichtsverfahren standhaft

    Auch in einem weiteren Verfahren um die Freischaltung des iPhones eines Angeklagten hat Apple nicht nachgegeben - die Ermittler konnten dem mutmaßlichen Täter letztlich den Code entlocken. Apple begründet seinen Widerstand unter anderem mit den Gefahren durch einen möglichen Präzedenzfall.

    23.04.201623 Kommentare
  1. Apple vs. FBI: FBI zahlte mehr als 1,3 Millionen US-Dollar für iPhone-Hack

    Apple vs. FBI: FBI zahlte mehr als 1,3 Millionen US-Dollar für iPhone-Hack

    Für den Hack eines iPhones der Attentäter von San Bernardino hat das FBI gezahlt und zwar über 1,3 Millionen US-Dollar. Die US-Bundespolizei hat dadurch aber wohl keine neuen Erkenntnisse gewonnen.

    22.04.20169 Kommentare
  2. Zulieferer: Apple rechnet offenbar weiter mit weniger iPhone-Verkäufen

    Zulieferer: Apple rechnet offenbar weiter mit weniger iPhone-Verkäufen

    Trotz des Verkaufsstarts des neuen iPhone SE verlängert Apple laut einem unbestätigten Bericht seinen Sparkurs bei den Zulieferern in Japan. Die können ein weiteres Quartal 30 Prozent weniger Displays, Speicher und Bildsensoren verkaufen.

    16.04.201659 Kommentare
  3. Apple iPhone: Samsung soll OLED-Panels für 2,6 Milliarden Dollar liefern

    Apple iPhone: Samsung soll OLED-Panels für 2,6 Milliarden Dollar liefern

    OLED-Technik statt LC-Display: Apple hat mit Samsung angeblich einen 2,6-Milliarden-US-Dollar-Vertrag geschlossen. Jährlich sollen 100 Millionen iPhone-Panels im 5,5-Zoll-Format geliefert werden.

    15.04.2016111 Kommentare
  1. Apple vs. FBI: FBI bezahlte Hacker fürs iPhone-Knacken

    Apple vs. FBI: FBI bezahlte Hacker fürs iPhone-Knacken

    Eine bisher unbekannte Sicherheitslücke in der Software soll dem FBI Zugang zum iPhone eines getöteten Terroristen verschafft haben. Die Ermittler sollen sie Hackern abgekauft haben. Aber was passiert jetzt mit der Schwachstelle?

    13.04.201617 Kommentare
  2. US-Justiz: Apple soll iPhone von Drogenhändler entsperren

    US-Justiz: Apple soll iPhone von Drogenhändler entsperren

    Der Streit zwischen Apple und US-Behörden um das Entsperren von Smartphones geht in eine neue Runde: Das Justizministerium will, dass der Konzern das iPhone 5S eines Drogenhändlers knackt.

    10.04.2016109 KommentareVideo
  3. Security: Das FBI kann nur alte iPhones hacken

    Security: Das FBI kann nur alte iPhones hacken

    Welche iPhones kann das FBI mit seiner neuen Technologie hacken? Offenbar weniger als bislang gedacht, wie Direktor James Comey jetzt in einem Vortrag sagte.

    07.04.201611 Kommentare
  1. Frankreich: Apple wegen unzulässiger iPhone-Verträge verklagt

    Frankreich: Apple wegen unzulässiger iPhone-Verträge verklagt

    Apple ist von Wettbewerbshütern in Frankreich verklagt worden. Der iPhone-Hersteller soll die vier Mobilfunknetzbetreiber des Landes benachteiligt haben. Es droht eine Strafzahlung in Millionenhöhe.

    07.04.201611 Kommentare
  2. Apples iPhone SE: Kein anderes iPhone kostete so wenig in der Produktion

    Apples iPhone SE: Kein anderes iPhone kostete so wenig in der Produktion

    Obwohl das iPhone SE das bisher günstigste neue iOS-Smartphone ist, wird Apple daran gut verdienen. Denn die Produktionskosten sind so gering wie bei keinem anderen iPhone.

    07.04.201660 KommentareVideo
  3. Datenschutz: FBI hilft Strafverfolgungsbehörden beim iPhone-Entsperren

    Datenschutz: FBI hilft Strafverfolgungsbehörden beim iPhone-Entsperren

    Die US-Bundespolizei FBI hat anderen Strafverfolgungsbehörden Unterstützung angeboten, wenn ein iPhone für Ermittlungen entsperrt werden muss. Vermutlich macht sich das FBI eine bislang nicht geschlossene Sicherheitslücke zunutze.

    04.04.20166 Kommentare
  1. iPhone SE im Test: Apple korrigiert seinen Fehler

    iPhone SE im Test: Apple korrigiert seinen Fehler

    Apple hat nach anderthalb Jahren Erbarmen mit den hartnäckigsten iPhone-5S-Nutzern und bringt einen neuen 4-Zöller auf den Markt: Technisch ist das iPhone SE fast identisch mit den 6S-Modellen - aber ist das neue Gerät jetzt ein Fort- oder ein Rückschritt?
    Von Tobias Költzsch

    01.04.2016115 KommentareVideo
  2. 1996: General Electric hätte Apple kaufen können

    1996: General Electric hätte Apple kaufen können

    Ein General-Electric-Manager erinnert sich, dass der damalige Apple-Chef das Unternehmen im Jahr 1996 für nur 2 Milliarden US-Dollar verkaufen wollte. Morgen wird der Konzern 40 Jahre alt und ist über 600 Milliarden US-Dollar wert.

    31.03.201617 Kommentare
  3. Nicht nur Apple: Auch Google sollte für US-Behörden Smartphones entsperren

    Nicht nur Apple: Auch Google sollte für US-Behörden Smartphones entsperren

    Alles dreht sich im aktuellen Streit um gesperrte Smartphones von mutmaßlichen Straftätern um Apple und das FBI - US-Behörden haben aber auch an Google zahlreiche derartiger Aufforderungen verschickt. Das hat die Bürgerrechtsvereinigung ACLU herausgefunden.

    31.03.201627 Kommentare
  1. Apple vs. FBI: US-Strafverfolger knacken iPhone ohne Apples Hilfe

    Apple vs. FBI : US-Strafverfolger knacken iPhone ohne Apples Hilfe

    Apple muss das iPhone des Attentäters von San Bernardino doch nicht entsperren: US-Strafverfolger haben sich auch ohne Hilfe Zugriff auf die Daten verschaffen können.

    29.03.2016118 Kommentare
  2. Rechtsstreit mit Apple: FBI kann iPhone möglicherweise ohne Apple entsperren

    Rechtsstreit mit Apple: FBI kann iPhone möglicherweise ohne Apple entsperren

    Das FBI hat möglicherweise einen Weg gefunden, doch ohne Hilfe von Apple das iPhone zweier Attentäter zu entsperren. Die Hilfe Apples sei nicht mehr nötig, eine weitere Anhörung im Prozess wurde abgesagt.

    22.03.201655 KommentareVideo
  3. iPhone SE: Das letzte Stück Mut hat Apple gefehlt

    iPhone SE: Das letzte Stück Mut hat Apple gefehlt

    Mit der Markteinführung des iPhone SE ändert sich viel bei Apple: Das erste Mal wurde abseits des üblichen Herbsttermins ein neues iPhone-Modell vorgestellt. Die Kunden wollten ein iPhone 6S nur mit kleinem Display - aber dazu konnte sich Apple nur teilweise durchringen.
    Von Ingo Pakalski

    21.03.2016185 KommentareVideo
  4. Smartphone: iPhone SE - der neue 4-Zöller von Apple

    Smartphone: iPhone SE - der neue 4-Zöller von Apple

    Apple hat mit dem iPhone SE ein neues Smartphone im 4-Zoll-Format vorgestellt, das genauso schnell sein soll wie das iPhone 6s. Eine 12-Megapixel-Hauptkamera ist ebenfalls eingebaut. Zwei Merkmale fehlen aber.

    21.03.2016115 KommentareVideo
  5. Merkwürdige Theorie: Das böse Cyber-Tierchen auf dem iPhone

    Merkwürdige Theorie: Das böse Cyber-Tierchen auf dem iPhone

    Ein Cyber-Irgendwas auf dem iPhone von Syed Farook? Im Prozess zwischen Apple und dem FBI werden die Argumente immer kreativer - aber nicht unbedingt logischer.

    06.03.201637 Kommentare
  6. iPhone: Whatsapp im Speicherfresser-Verdacht

    iPhone: Whatsapp im Speicherfresser-Verdacht

    Die Anfang der Woche veröffentlichte Version von Whatsapp sorgt weiterhin für Probleme: Nach inzwischen behobenen allgemeinen Störungen gibt es offenbar unter iOS auch Fehler mit der Speicherverwaltung.

    04.03.201625 Kommentare
  7. US-Crypto-Wars: "Backdoors sind der Pfad zur Hölle"

    US-Crypto-Wars: "Backdoors sind der Pfad zur Hölle"

    RSA 2016 Die US-Justizministerin glaubt an sichere Backdoors, während Microsofts Chefjurist darin den "Pfad zur Hölle sieht". Auf der RSA-Konferenz wurde eifrig über Hintertüren und Ermittlungsstrategien gestritten.

    03.03.20165 Kommentare
  8. Popslate 2: E-Ink-Bildschirm fürs iPhone 6s und 6s Plus

    Popslate 2: E-Ink-Bildschirm fürs iPhone 6s und 6s Plus

    Mit dem Popslate 2 ist die zweite Generation der iPhone-Hülle mit rückwärtigem E-Ink-Display vorgestellt worden, die eine höhere Auflösung und eine Ladefunktion über Lightning bietet. Auch als E-Book und To-do-Liste lässt sich Popslate nun nutzen.

    03.03.201622 KommentareVideo
  9. Apple: Touch-ID lässt sich mit Knete austricksen

    Apple: Touch-ID lässt sich mit Knete austricksen

    Apples Fingerabdrucksensor Touch-ID kann mit Play-Doh hereingelegt werden. Der Angreifer muss allerdings den Fingerabdruck des Opfers abformen, um eine Negativform für die Knete zu bauen.

    03.03.201684 Kommentare
  10. iOS 9.3: iPhone warnt künftig vor dem Chef

    iOS 9.3: iPhone warnt künftig vor dem Chef

    Apples iOS 9.3 wird Anwendern unmissverständlich klarmachen, wenn ihr Dienst-iPhone unter Kontrolle der Firma steht. Das Unternehmen kann den Internetverkehr überwachen, das Gerät lokalisieren oder künftig auch Apps am Bildschirm fixieren.

    03.03.201644 Kommentare
  11. iPhone-Streit: Apple gewinnt ein bisschen

    iPhone-Streit: Apple gewinnt ein bisschen

    Im Streit um das iPhone des Terroristen Farook bekommt Apple indirekt Rückendeckung von einem US-Bundesrichter. Vorbei ist der Streit damit aber noch nicht. Außerdem will Apple seine Position vor dem US-Kongress begründen.

    01.03.20168 Kommentare
  12. Apple: 4-Zoll-Smartphone soll iPhone SE heißen

    Apple: 4-Zoll-Smartphone soll iPhone SE heißen

    Das neue iPhone im 4-Zoll-Format soll nur iPhone SE heißen. Auf die Nummer 5 verzichtet Apple laut Medienbericht, um das neue Gerät nicht zu alt wirken zu lassen. Der Preis soll ohne Vertrag zwischen 400 und 500 US-Dollar liegen.

    29.02.201628 Kommentare
  13. Streit mit FBI: Apple will in seinem Code nicht lügen

    Streit mit FBI: Apple will in seinem Code nicht lügen

    Verfassungswidrig und gefährlich nennt Apple die Aufforderung der Regierung, bei der Entschlüsselung des iPhones eines Terroristen zu helfen. Der Konzern beruft sich darauf, dass Code der Meinungsfreiheit unterliegt.
    Von Hauke Gierow

    26.02.2016117 Kommentare
  14. Streit um iPhone eines Terroristen: Die iCloud ist nicht genug

    Streit um iPhone eines Terroristen: Die iCloud ist nicht genug

    Der Streit um das iPhone des Attentäters von San Bernadino verleitet alle Seiten zu vielerlei Spekulationen. Forensik-Experten schlagen weitere Verfahren vor, um Daten zu extrahieren. Und der FBI-Chef empfiehlt: "Einfach mal durchatmen".

    22.02.201631 Kommentare
  15. Apple vs. FBI: US-Behörde soll Knacken des iPhones verhindert haben

    Apple vs. FBI: US-Behörde soll Knacken des iPhones verhindert haben

    Apple will zwar das iPhone eines Terroristen nicht entsperren, wollte dem FBI aber andere Möglichkeiten zeigen, wie sie an die Daten kommen. Eine davon soll durch eine US-Behörde selbst verbaut worden sein. Auch US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat eine pointierte Meinung zu der Angelegenheit.

    20.02.2016129 Kommentare
  16. Apple vs. FBI: Crypto hat die Politik überholt

    Apple vs. FBI: Crypto hat die Politik überholt

    IMHO Der Fall Apple versus FBI veranschaulicht, was passiert, wenn Technik so mächtig wird, dass sie Gesetz und politische Handlungsfähigkeit uneinholbar überholt.
    Von Patrick Beuth

    19.02.201649 Kommentare
  17. US-Richter: Apple soll iPhone digitale Schwachstelle verpassen

    US-Richter: Apple soll iPhone digitale Schwachstelle verpassen

    Das FBI versucht seit zwei Monaten, ein iPhone zu knacken, das einem Terroristen gehört hat. Nun soll Apple die Sicherheitsfunktionen für die Ermittler ausschalten - doch der Konzern will nicht.
    Von Hakan Tanriverdi

    17.02.2016201 Kommentare
  18. Apple: Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

    Apple: Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

    Mitte März 2016 kommen ein neues iPhone und ein neues iPad auf den Markt. Beide Produkte sollten laut einem Bericht nur wenige Tage nach der Präsentation verfügbar sein. Das wäre eine grundlegende Änderung von Apples bisheriger Strategie.

    14.02.201626 Kommentare
  19. Apples iOS: Datumsfehler macht iPhone kaputt

    Apples iOS : Datumsfehler macht iPhone kaputt

    Ein Fehler in der Datumsfunktion von iOS macht ein iPhone unbrauchbar: Wenn das Datum manuell auf den 1. Januar 1970 gestellt wird, bleibt das iPhone bei einem Neustart in einer Bootschleife hängen. Dann lässt es sich nur mit viel Aufwand wiederbeleben.

    14.02.2016202 Kommentare
  20. The Binding of Isaac: Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab

    The Binding of Isaac: Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab

    Besitzer eines iPhones werden vermutlich nicht so bald The Binding of Isaac: Rebirth spielen können: Apple lehnt den Verkauf über iTunes wegen der Darstellung von Gewalt gegen Kinder ab - dabei erzählt das Indiegame eine eher anrührende Geschichte.

    08.02.201667 KommentareVideo
  21. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.

    06.02.2016119 KommentareVideo
  22. Patent: iPhone-Homebutton soll künftig Druckstärke erkennen

    Patent: iPhone-Homebutton soll künftig Druckstärke erkennen

    Der Homebutton könnte in künftigen iPhone-Generationen zum Minijoystick werden, der neben Richtungen auch Druckstärken erkennt. Je nach aufgelegtem Finger sollen unterschiedliche Aktionen gestartet werden. Diese Funktionen hat sich Apple patentieren lassen.

    05.02.201655 Kommentare
  23. Mobilgeräte: Apple will iPhones drahtlos laden

    Mobilgeräte: Apple will iPhones drahtlos laden

    Drahtlos über eine größere Distanz sollen sich iPads und iPhones künftig laden lassen. Die Technik soll einem Bericht zufolge im kommenden Jahr verfügbar sein.

    29.01.201667 Kommentare
  24. iPhone, iPad und OS X: Suchvorschläge brachten Apple-Browser zum Absturz

    iPhone, iPad und OS X : Suchvorschläge brachten Apple-Browser zum Absturz

    Für manche Besitzer eines iPhones oder iPads gab es ein paar Stunden Grund zum Verzweifeln: Die Suchvorschläge im Apple-Browser ließen diesen wiederholt abstürzen. Mittlerweile soll Apple das Problem abgestellt haben.

    27.01.201637 Kommentare
  25. Apple: Billig-iPhone ist für Tim Cook kein Thema

    Apple: Billig-iPhone ist für Tim Cook kein Thema

    Der Apple-Chef Tim Cook wies abermals Spekulationen über ein sogenanntes Billig-iPhone zurück. Für das laufende Quartal erwartet Cook sinkende iPhone-Absatzzahlen, dennoch ist der Apple-Chef optimistisch, dass viele ältere Kunden in den kommenden Monaten auf ein neues Modell wechseln werden.

    27.01.201671 Kommentare
  26. Captive-Portals: Das iPhone verrät Cookies

    Captive-Portals: Das iPhone verrät Cookies

    Die Nutzung von WLANs mit Captive-Portals kann für iPhone-Nutzer zur Sicherheitsgefahr werden. Einen entsprechenden Bug haben israelische Sicherheitsforscher gefunden. Apple hat die Sicherheitslücke mittlerweile behoben.

    21.01.20166 Kommentare
  27. Optischer Datenfunk: Künftige iPhones sollen per Licht Daten übertragen

    Optischer Datenfunk: Künftige iPhones sollen per Licht Daten übertragen

    Mit kurzen Lichtimpulsen können große Datenmengen übertragen werden - vor allem auf kurzen Distanzen: Apple will künftig das Li-Fi-Verfahren nutzen, um das iPhone mit Daten zu versorgen. Li-Fi könnte Bluetooth und LTE ergänzen. Hinweise darauf finden sich in iOS 9.1.

    20.01.2016104 Kommentare
  28. Apple: iPhone-Zulieferer erwarten schwaches erstes Halbjahr

    Apple: iPhone-Zulieferer erwarten schwaches erstes Halbjahr

    Erneut gibt es Hinweise für einen möglichen Rückgang des iPhone-Absatzes. Mehrere Zulieferer des Apple-Smartphones warnen vor einem Umsatzrückgang.

    15.01.201625 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #