Indie Game: The Movie, Indiegames
Indie Game: The Movie

Indiegames

Indiegames sind eine Unterkategorie der Videospiele. Üblicherweise handelt es sich um Projekte, die von Einzelpersonen oder einem vergleichsweise kleinen Entwicklerteam realisiert wurden und ohne ein Publisher-Budget auskommen. Seit einigen Jahren gewinnen Indiegames zunehmend an Popularität. Bekannte Vertreter sind Minecraft, Bastion, Braid oder Limbo. Dank Crowdfunding-Plattformen wie Kickstarter oder Indiegogo lassen sich Indie-Titel durch die Community finanzieren, so dass auch Entwickler mit wenig Budget ihre Idee realisieren können. 2012 erschien die Dokumentation Indie Game: The Movie, der die Indie-Szene und ihre Entwickler näher beleuchtet. Die spannendesten Spiele von unabhängigen Entwicklerstudios stellt Golem.de regelmäßig in der Indiegames-Rundschau vor.

Artikel
  1. Rollenspiel: Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche

    Rollenspiel: Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche

    Rund 5 Prozent sind schon fertig: Gemeinsam mit den Entwicklern übersetzt die Community das grandios gute Rollenspiel Disco Elysium.

    12.05.20208 KommentareVideo
  2. Indiegames-Neuheiten: Der Saturnmond als galaktische Baustelle

    Indiegames-Neuheiten: Der Saturnmond als galaktische Baustelle

    Den Saturnmond Titan erforschen und als Böser das Gute bekämpfen: Die neuen Indiegames entführen uns in fremde Welten.
    Von Rainer Sigl

    04.05.20202 KommentareVideo
  3. Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen

    Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen

    Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
    Von Rainer Sigl

    30.03.20205 KommentareVideo
  4. Coronavirus: Spiele statt Schule

    Coronavirus: Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    20.03.202013 KommentareVideo
  5. Google: Spielentwickler kritisieren Stadia

    Google: Spielentwickler kritisieren Stadia

    Der Vertrieb über den Spielestreamingdienst Stadia lohnt sich für unabhängige Entwickler offenbar nicht. Laut einem Medienbericht gibt es außerdem schlicht zu wenig Nutzer und Vertrauen in die langfristigen Pläne von Google.

    02.03.202052 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. SCHOTT AG, Mainz


  1. Indiegames-Rundschau: Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

    Indiegames-Rundschau: Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

    Das rockt! In Elderborn kämpfen Dark-Souls-gestählte Spieler in einer düsteren Fantasywelt. Dazu kommen wunderschöne Spaziergänge in The Pedestrian sowie Licht und Schatten in Lightmatter: Golem stellt die aktuellen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    14.02.20200 KommentareVideo
  2. Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor

    Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor

    Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    22.01.20206 KommentareVideo
  3. Mobile Games: Verspielt durch die Feiertage

    Mobile Games: Verspielt durch die Feiertage

    Kleine Bildschirme, großer Spaß: Mit den weihnachtsbaumkompatiblen Portierungen erfolgreicher PC- und Konsolengames wie Tropico und dem an Zelda angelehnten The Swords of Ditto können Spieler über die Feiertage in die wunderbaren Spielewelten von Mobile Games eintauchen.
    Von Rainer Sigl

    24.12.20197 KommentareVideo
  4. Deutscher Entwicklerpreis 2019: Spielemacher feiern Anno 1800

    Deutscher Entwicklerpreis 2019: Spielemacher feiern Anno 1800

    Der große Gewinner bei der Verleihung des Deutschen Entwicklerpreises 2019 in Köln heißt Anno 1800. Das Aufbauspiel von Ubisoft Blue Byte wurde als bestes Spiel ausgezeichnet, konnte sich aber auch in drei weiteren Kategorien durchsetzen.

    12.12.20194 KommentareVideo
  5. Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops

    Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops

    Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    14.11.201916 KommentareVideo
  1. A Maze: Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer

    A Maze: Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer

    Das auf Indiegames aller Art spezialisierte Berliner Festival A Maze gilt als international renommiert, benötigt aber mehr Geld. Nun versuchen die Veranstalter, die Finanzierung über Kickstarter zu sichern - das könnte klappen.

    06.11.20192 Kommentare
  2. Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans

    Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans

    John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
    Von Rainer Sigl

    16.10.201945 KommentareVideo
  3. Spielebranche: Überleben in der Indiepocalypse

    Spielebranche: Überleben in der Indiepocalypse

    Es ist schwieriger als je zuvor, als unabhängiges Entwicklerstudio genug Geld mit Computerspielen zu verdienen. Ursache sind immer zugänglichere Engines und Zeitfresser wie Fortnite. Selbst auf neuen Plattformen wie Nintendo Switch gibt es in kürzester Zeit ein Überangebot.
    Von Rainer Sigl

    09.10.201973 KommentareVideo
  1. Apple Arcade im Test: Im Land der nicht nervenden Mobile Games

    Apple Arcade im Test: Im Land der nicht nervenden Mobile Games

    Keine Abzocke mit kostenpflichtigen Extras, keine Werbung: Mit Apple Arcade fühlt sich mobiles Spielen wieder spaßig und fair an. Für 5 Euro im Monat gibt es schon zum Start ein vielfältiges Angebot. Golem.de hat Games für erfahrene und erwachsene Spieler ausprobiert.
    Von Peter Steinlechner

    25.09.201943 KommentareVideo
  2. Indiegames-Rundschau: Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

    Indiegames-Rundschau: Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

    Allein im Regenwald von Green Hell oder leider nicht ganz allein im finsteren Wald von Blair Witch: Welches Abenteuer darf es denn sein? Die neuesten Indiegames bieten neben Herausforderungen auch schlaue Computer und christliche Symbole - da sollte für jeden was dabei sein.
    Von Rainer Sigl

    19.09.20197 KommentareVideo
  3. Ancestors im Test: Die Evolution als Affenzirkus

    Ancestors im Test: Die Evolution als Affenzirkus

    Mehrere Millionen Jahre in einem Spiel: Dieses mutige Ziel hat sich das Indiegame Ancestors - The Humankind Odyssee gesetzt. Leider macht die Evolution trotz interessanter Ansätze und liebenswerter Primaten nicht so richtig Spaß.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    29.08.201916 KommentareVideo
  1. Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    14.08.20198 KommentareVideo
  2. Ooblets: "Ein Teil der Spiele-Community ist furchtbar toxisch"

    Ooblets: "Ein Teil der Spiele-Community ist furchtbar toxisch"

    Ausgerechnet das winzige Entwicklerstudio des märchenhaft-braven Computerspiels Ooblets ist wegen des Epic Games Store zur Zielscheibe von Hass geworden.

    07.08.2019323 KommentareVideo
  3. Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

    Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

    Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    05.08.20191 KommentarVideo
  1. Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten

    Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten

    In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    19.07.20197 KommentareVideo
  2. Sea of Solitude im Test: Welt aus Einsamkeit

    Sea of Solitude im Test: Welt aus Einsamkeit

    Das Monster im Wasser hasst und frisst uns, die Welt ist düster und wir haben Angst: Das vom Berliner Entwicklerstudio Jo-Mei produzierte Sea of Solitude verbindet Gefühl mit Game - und misstraut leider seinen eigenen Stärken.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    10.07.201919 KommentareVideo
  3. Key-Reseller: G2A wollte Schleichwerbung schalten

    Key-Reseller: G2A wollte Schleichwerbung schalten

    Entwickler von Indiegames wehren sich derzeit massiv gegen den Key-Reseller G2A. Nun stellt sich heraus: Das Unternehmen wollte in Branchenmagazinen seine Sicht der Dinge darstellen und dafür bezahlen - aber die Beiträge nicht als Werbung kennzeichnen.

    09.07.201919 Kommentare
  1. Key-Reseller: Publisher startet Onlinepetition gegen G2A

    Key-Reseller: Publisher startet Onlinepetition gegen G2A

    Rund um das Rennspiel Descenders eskaliert der Streit zwischen dessen Publisher und dem Key-Reseller G2A. Inzwischen hat einer der Beteiligten eine Onlinepetition eröffnet, die fordert, dass über G2A keine Indiegames mehr gehandelt werden.

    08.07.2019108 KommentareVideo
  2. Indiegames: "Lieber Schwarzkopie als Key-Reseller"

    Indiegames: "Lieber Schwarzkopie als Key-Reseller"

    Mehrere Entwickler von Indiegames haben sich mit einer offenbar ernst gemeinten Bitte an ihre Kunden gewandt: Diese sollen im Zweifel lieber eine Schwarzkopie aus dem Netz laden, statt Games wie Descenders oder Luftrauser bei Key-Resellern wie G2A zu kaufen.

    02.07.2019215 KommentareVideo
  3. Steam: Indiegames-Entwickler verlieren durch Summer Sale Umsatz

    Steam: Indiegames-Entwickler verlieren durch Summer Sale Umsatz

    Empörung bei Entwicklern von Indiegames, Verwirrung bei Nutzern: Valve hat sich mit seinem aktuellen Summer Sale auf Steam viel Ärger eingehandelt und daraufhin Änderungen durchgeführt. Vor allem ist es nicht mehr nötig, preisgünstige Spiele aus der Wunschliste zu löschen.

    28.06.201919 KommentareVideo
  4. Interview Ancestors: "Ein Speedrun unserer Evolution dauert 5 Stunden"

    Interview Ancestors: "Ein Speedrun unserer Evolution dauert 5 Stunden"

    Der Spielentwickler Patrice Désilets gilt als ein Erfinder der Serie Assassin's Creed, jetzt arbeitet er an Ancestors: The Humankind Odyssey. Golem.de hat mit ihm über das Spiel und die Evolution gesprochen - und über den Epic Games Store.

    25.06.201924 KommentareVideo
  5. Indiegames-Rundschau: Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter

    Indiegames-Rundschau: Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter

    In Observation erwacht eine Astronautin morgens bei einem falschen Planeten, in A Plague Tale müssen Geschwister im Mittelalter überleben, dazu Horror in Layers of Fear 2: Die Indiegames in unserer Rundschau sind diesmal besonders gut!
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    17.06.201915 KommentareVideo
  6. Indiegames: Aufbau gaaanz anders als in Anno 1800

    Indiegames: Aufbau gaaanz anders als in Anno 1800

    Die Weltwunder in Anno 1800 sind errichtet, alle Produktionsketten freigeschaltet? Hier kommt neues, vor allem aber ganz anderes Material für Aufbauspieler: Golem.de stellt minimalistische, größenwahnsinnige und spätkapitalistische Genrevertreter vor - alle stammen von unabhängigen Entwicklern.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    28.05.201939 KommentareVideo
  7. Indiegames-Rundschau: Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

    Indiegames-Rundschau: Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

    Weedcraft Inc. und Imperator Rome fordern Strategie, Katana Zero die Reflexe - und Steamworld Quest bringt Taktik ins Kartenspiel.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    24.05.201915 KommentareVideo
  8. Indiegames-Rundschau: Zwischen Fließband und Wanderlust

    Indiegames-Rundschau: Zwischen Fließband und Wanderlust

    In Satisfactory bauen wir die perfekte Fabrik, in Outward packen wir den Rucksack und Baba Is You fordert unsere grauen Zellen - die Indiegames-Rundschau stellt besonders interessante Neuheiten im April vor.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    19.04.20197 KommentareVideo
  9. Frozenbyte: Mit Licht und Zauber durch Trine 4

    Frozenbyte: Mit Licht und Zauber durch Trine 4

    Die drei altbekannten Helden plus ein Prinz mit Alpträumen - kann ja nicht gut gehen. Im Indiegame Trine 4 müssen Spieler eine wunderschöne Märchenwelt retten, Golem.de konnte einen Blick auf eine frühe Version werfen.

    11.04.20192 KommentareVideo
  10. Spielestreaming: Stadia zeigt die Zukunft des Gamings

    Spielestreaming: Stadia zeigt die Zukunft des Gamings

    Bislang ist Streaming nur ein Experiment, mit Stadia könnte es das Computerspielen umwälzen. Doch bei aller Begeisterung für das Ende der Ladebalken und für überall verfügbare Spiele: Die Technologie hat auch systembedingte Nachteile.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    26.03.2019195 KommentareVideo
  11. Indiegames: Stardew Valley kommt auf Android

    Indiegames: Stardew Valley kommt auf Android

    Bisher war es Android-Nutzern vorenthalten, die erfolgreiche Bauernhofsimulation Stardew Valley unterwegs zu spielen. Das ändert sich jetzt mit einer Version für Google Play. Es soll die volle Spielerfahrung ohne Mikrotransaktionen bieten.

    15.03.201915 KommentareVideo
  12. Indiegames: Dwarf Fortress kommt auf Steam mit überarbeiteter Grafik

    Indiegames: Dwarf Fortress kommt auf Steam mit überarbeiteter Grafik

    Von nur zwei Entwicklern wird das Indiegame Dwarf Fortress entwickelt. Es ist als komplexe, aber simpel aussehende Simulation bekannt. Das soll sich ändern: mit überarbeiteter Grafik und einem Release auf Steam sowie itch.io. Dabei helfen Community-Mitglieder.

    14.03.20198 KommentareVideo
  13. Indiegames-Rundschau: Affenzirkus und Steinzeitidylle

    Indiegames-Rundschau: Affenzirkus und Steinzeitidylle

    Vom Menschenaffen in Ape Out zum Steinzeitmenschen in Dawn of Man und weiter zur Weltraumkolonie in Space Engineers: Die Indiegames-Rundschau deckt im März 2019 ein besonders breites Spektrum an Spielen ab.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    13.03.20199 KommentareVideo
  14. Red Candle Games: Entwickler zieht Horrorspiel Devotion nach Protesten zurück

    Red Candle Games: Entwickler zieht Horrorspiel Devotion nach Protesten zurück

    Das Horrorspiel Devotion hat es nach der Veröffentlichung auf den zweiten Platz der Verkaufscharts bei Steam geschafft. Offenbar nach Protesten chinesischer Spieler wegen eines politischen Scherzes ist das Werk des taiwanischen Entwicklers Red Candle Games nun nicht mehr verfügbar.

    26.02.201986 KommentareVideo
  15. Indiegames-Rundschau: Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen

    Indiegames-Rundschau: Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen

    Sunless Skies und Battlefleet Gothic Armada 2 zeigen bizarre Science-Fiction, Spinnortality verknüpft Cyberpunk und Wirtschaftssimulation: Golem.de stellt spannende neue Indiegames vor.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    18.02.20192 KommentareVideo
  16. Indiegames-Rundschau: Verzauberte Raben und Grüße aus China

    Indiegames-Rundschau: Verzauberte Raben und Grüße aus China

    Das Indiegames-Jahr startet stark: Vane ist ein Märchen zum Staunen, My Time at Portia und Iris Fall geben einen Vorgeschmack auf die chinesische Spielezukunft - und Atom RPG führt uns in eine strahlende russische Vergangenheit.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    23.01.20193 KommentareVideo
  17. Meditations: Jeden Tag ein Minigame zum Nachdenken und Rumspielen

    Meditations: Jeden Tag ein Minigame zum Nachdenken und Rumspielen

    Schnell entwickelte, experimentelle Minigames zum kostenlosen Download: Für Windows und MacOS gibt es bei Meditations jeden Tag ein neues Spiel. Wer eines verpasst, muss ein Jahr lang warten.

    02.01.20192 Kommentare
  18. Mobile-Games-Auslese: Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

    Mobile-Games-Auslese: Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

    Lust auf eine Runde Civilization 6, Xcom oder Final Fantasy 15 unter dem Weihnachtsbaum - aber mit Rücksicht auf die liebe Verwandtschaft nur auf dem Smartphone? Kein Problem: Golem.de stellt mobile Versionen von Konsolen- und PC-Spielen vor.
    Von Rainer Sigl

    24.12.201823 KommentareVideo
  19. Indiegames-Rundschau: Überflieger mit Tiefe und Abenteuer im Low-Poly-Land

    Indiegames-Rundschau: Überflieger mit Tiefe und Abenteuer im Low-Poly-Land

    Below und Ashen locken mit toller Atmosphäre, Insurgency Sandstorm sorgt für Multiplayer-Spannung und Gris betört mit besonderer Schönheit: Kurz vor Jahresende 2018 sind mehrere wunderbare Indiegames fertig geworden!
    Von Rainer Sigl

    17.12.201813 KommentareVideo
  20. Mutant Year Zero im Test: Xcom plus postnukleare Ente

    Mutant Year Zero im Test: Xcom plus postnukleare Ente

    Die Taktiküberraschung der Saison schmeckt nach Geflügel: Das düstere, witzige und fordernde Mutant Year Zero macht vor, wie ein gutes Taktik-Rollenspiel funktioniert. Fans von Fallout und Xcom sollten zubeißen.
    Von Jan Bojaryn

    14.12.20187 KommentareVideo
  21. Shakes & Fidget: Spielemacher Playa Games für 20 Millionen Euro verkauft

    Shakes & Fidget: Spielemacher Playa Games für 20 Millionen Euro verkauft

    Die Gründer des Hamburger Entwicklerstudios Playa Games (Shakes & Fidget) haben ihr Unternehmen für 20 Millionen Euro an das schwedische Unternehmen Stillfront verkauft, zu dem bereits Goodgame Studios gehört.

    12.12.20183 Kommentare
  22. Deutscher Entwicklerpreis: Far Lone Sails hat Spielemacher besonders überzeugt

    Deutscher Entwicklerpreis: Far Lone Sails hat Spielemacher besonders überzeugt

    Ein einsames Schiff, das über die Oberfläche einer düsteren Welt segelt: Mit diesem einfachen, aber toll umgesetzten Konzept hat Far Lone Sails beim Deutschen Entwicklerpreis in zwei Kategorien gesiegt. Preise gab es auch für Hunt von Crytek und für Railway Empire.

    06.12.201815 KommentareVideo
  23. Indiegames-Rundschau: Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    Indiegames-Rundschau: Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    Call of Cthulhu treibt Spieler doppelt in den Wahnsinn, Rimworld verführt zum Wuseln und Exapunks zum Hacken von virtueller Hardware: die bemerkenswertesten Indiegames des Monats.
    Von Rainer Sigl

    14.11.201812 KommentareVideo
  24. Indiegames-Rundschau: Rollenspielkult und randalierende Roboter

    Indiegames-Rundschau: Rollenspielkult und randalierende Roboter

    Der Herbst bringt viel Material für lange Rollenspielabende in Pathfinder Kingmaker und The Bard's Tale 4. Dazu kommen weitere Indiegames, etwa ein spannender Survivalkampf - in tiefster Dunkelheit!
    Von Rainer Sigl

    19.10.20182 KommentareVideo
  25. Indiegames-Rundschau: Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner

    Indiegames-Rundschau: Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner

    Düstere Abenteuer für Fans von Dark Souls in Immortal Unchained, farbenfrohe Geschicklichkeitstests in Guacamelee 2 und morbides Management in Graveyard Keeper - und endlich auf Toilette gehen: Golem.de stellt die besten neuen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    19.09.20182 KommentareVideo
  26. Through the Darkest of Times: Rundenbasierter Widerstand gegen Nazis

    Through the Darkest of Times: Rundenbasierter Widerstand gegen Nazis

    Gamescom 2018 Ein historisch engagiertes Indiegame empört Politiker, weil erstmals in einem deutschen Spiel Hakenkreuze offiziell erlaubt sind. Golem.de hat sich Through the Darkest of Times, eine interessante Mischung aus Taktik und Adventure, bei den Entwicklern angeschaut.
    Von Peter Steinlechner

    24.08.201846 KommentareVideo
  27. Children of Morta angespielt: Mit Familie Bergson in die Tiefe ...

    Children of Morta angespielt: Mit Familie Bergson in die Tiefe ...

    Gamescom 2018 Ein Hack-and-Slay fast wie Diablo, aber mit einer Kleinfamilie im Mittelpunkt: Das ist die Grundidee hinter Children of Morta. Golem.de konnte das Indiegame der 11 Bit Studios (Frostpunk) anspielen.
    Von Peter Steinlechner

    22.08.20181 KommentarVideo
  28. Indiegames-Rundschau: Kalte Krieger und bärtige Berliner

    Indiegames-Rundschau: Kalte Krieger und bärtige Berliner

    Abenteuer zum Nachdenken im düsteren Berlin mit State of Mind und der Kalte Krieg im rundenbasierten Strategiespiel Phantom Doctrine: Die Indiegames des Monats bieten neben spannenden Spielideen auch erstaunlich politische Geschichten.
    Von Rainer Sigl

    17.08.201813 KommentareVideo
Empfohlene Artikel
  1. Indiegames-Rundschau
    Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.

  2. Indiegames-Rundschau
    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
    Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    Ein außerirdischer Ozean voller Abenteuer, eine Reise ins Universum und ein Prügelspiel mit einem keltischen Krieger: Empfehlenswerte neue Indiegames bieten tolle Unterhaltung und Geschichten für Herz und Verstand.

  3. Indiegames-Rundschau
    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
    Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    Ein Prügelspiel mit Knetkram, dazu ein Rollenspiel von Witcher-Entwicklern und Horror aus Schweden: Die spannenden, unabhängig entwickelten Spiele im Januar 2018 bieten Originelles, Brachiales - und Frustrationstests für Fortgeschrittene.

  4. Games 2017
    Die besten Indiespiele des Jahres
    Games 2017: Die besten Indiespiele des Jahres

    Von groß zu klein, vom Nischenspiel zum Bestseller mit Millionenauflage: 2017 ist ein gutes Jahr für unabhängig produzierte Games gewesen. Golem.de stellt im Jahresrückblick die besten Spiele der Indiegames-Rundschau vor.

  5. Indiegames-Rundschau
    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
    Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

    Klein, aber fein: Die spannendsten Indiegames des Monats bieten Abwechslung zum vorweihnachtlichen Blockbuster-Feuerwerk. Neben Abenteuern im All geht es auch um das - wunderbar bizarr gestaltete - Heilen von Wehwehchen.

  6. Indiegames-Rundschau
    Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
    Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger

    Klassisches Rollenspiel mit Divinity: Original Sin 2, innovative Action mit doppelten Helden in Echo und das neue Werk der Diablo-Erfinder: Die Indiegames der vergangenen Wochen haben viel zu bieten.

  7. Indiegames-Rundschau
    Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
    Indiegames-Rundschau: Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

    Von großen und kleinen Indies, Horror und Couchduellen: Golem.de präsentiert die spannendsten Indiegames der vergangenen Wochen.

  8. Indiegames-Rundschau
    Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob
    Indiegames-Rundschau: Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

    Verlassene Raumstationen, schwere Entscheidungen und eine Menge alte Bekannte: Die Indiegames der vergangenen Wochen beleben den Spielesommer. Golem.de stellt die interessantesten Neuheiten vor.

  9. Indiegames-Rundschau
    Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
    Indiegames-Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden

    Digitale Brettspielstrategie, Arcade-Voxelgewitter und Feuergefechte im Dschungel von Vietnam: Die spannendsten Indiegames der letzten Wochen haben für jeden etwas zu bieten.

  10. Indiegames-Rundschau
    Weltraumabenteuer und Strandurlaub
    Indiegames-Rundschau: Weltraumabenteuer und Strandurlaub

    Heiß erwartete Abenteuer, Überraschungshits und ganz winzige Pixel: Mehrere Indiespiel-Neuerscheinungen der vergangenen Wochen versprechen Abwechslung und fast endlose Wiederspielbarkeit.

  11. Indiegames-Rundschau
    Familienflüche, Albträume und Nostalgie
    Indiegames-Rundschau: Familienflüche, Albträume und Nostalgie

    Originelle Erzählexperimente, knallbunte Puzzles, Philosophie im Himalaya und eine Hommage an einen Konsolenklassiker: Die Indiegames der letzten Wochen waren bunt, schrill, melancholisch und gruselig. Golem gibt einen Überblick über die aktuell bemerkenswertesten Spiele unabhängiger Entwickler.

  12. Indiegames-Rundschau
    Söldner, Roboter und das ganze Universum
    Indiegames-Rundschau: Söldner, Roboter und das ganze Universum

    Ein philosophischer Spaziergang durch die gesamte Existenz in Everything, lebende Ökosysteme für Ungeheuer und Kampfroboter sowie das harte Leben als mittelalterlicher Söldner: Die spannendsten Indiespiele der vergangenen Wochen haben viel Abwechslung zu bieten. Golem.de gibt einen Überblick.

  13. Indiegames-Rundschau
    Schamanen, Katzen und Wikinger
    Indiegames-Rundschau: Schamanen, Katzen und Wikinger

    Ein feinfühliges Coming-of-Age-Drama in einer US-amerikanischen Kleinstadt, Wikinger-Sagas, Zeitreise-Rätsel und ganz viel Renaissance-Kunst: Golem.de wirft wieder einen Blick in die bunte Welt der Indiegames.

  14. Indiegames-Rundschau
    U-Boote, Astronauten und Haruki Murakami
    Indiegames-Rundschau: U-Boote, Astronauten und Haruki Murakami

    Das gelungene Astroneer spricht Fans von No Man's Sky an, dazu postapokalyptische Steampunk-Unterwasserabenteuer in Diluvion und das wunderbar minimalistische Linelight: Golem.de stellt die interessantesten neuen Indiegames vor.


Gesuchte Artikel
  1. Othermill
    CNC-Fräse für daheim
    Othermill: CNC-Fräse für daheim

    Das US-Unternehmen Otherfab hat eine portable CNC-Fräse entwickelt. Über Kickstarter suchen die Kalifornier finanzielle Unterstützung für die Serienproduktion. Die Resonanz auf der Crowdfunding-Plattform ist groß.
    (Cnc Fräse)

  2. Virtustick
    Arduino-Angel für 3D-Scanner
    Virtustick: Arduino-Angel für 3D-Scanner

    Um großflächige Objekte mit einem Tiefenscanner in 3D zu erfassen, hat ein Entwickler den Virtustick konstruiert. Damit kann der Asus Xtion Pro wie mit einer Angel servogesteuert um große Objekte herumgeführt werden.
    (3d Scanner)

  3. Sicherheitslücke
    Webseite erlaubt Whatsapp-Nachrichten im Namen anderer
    Sicherheitslücke: Webseite erlaubt Whatsapp-Nachrichten im Namen anderer

    Die Kurznachrichtenanwendung Whatsapp ist nicht sicher. Es reichen wenige, leicht zu beschaffende Informationen, und schon kann jeder im Namen eines anderen Nachrichten abschicken. Eine Webanwendung vereinfacht Angriffe auf Nutzer des Dienstes, die ihr Passwort oft unbewusst an andere schicken.
    (Whatsapp)

  4. Macbook Pro Retina im Test
    Teuer, scharf und leise
    Macbook Pro Retina im Test: Teuer, scharf und leise

    Ein von Apple sogenanntes Retina-Display wird nun auch im Macbook Pro verbaut. Golem.de gefällt sowohl die scharfe Bilddarstellung als auch der Wechsel der virtuell nutzbaren Auflösungen. Nur der Energiebedarf des Displays mit 2.880 x 1.800 Pixeln ist enorm.
    (Macbook Pro)

  5. Mobile Web-Apps
    jQuery Mobile 1.1.0 ist fertig
    Mobile Web-Apps: jQuery Mobile 1.1.0 ist fertig

    Das jQuery Mobile hat sein HTML5-Framework für mobile Apps in der Version 1.1.0 veröffentlicht. Zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen sind in die neue Version eingeflossen, die zudem schneller und runder laufen soll.
    (Jquery Mobile)

  6. Youporn-Betreiber
    Hacker will 350.000 Datensätze bei Pornoseite erbeutet haben
    Youporn-Betreiber: Hacker will 350.000 Datensätze bei Pornoseite erbeutet haben

    Manwin, Betreiber von Youporn und Brazzers, ist offenbar gehackt worden. Ein Angreifer will dabei Nutzerdaten der Pornowebsite Brazzers erbeutet haben. Das Unternehmen bietet den Betroffenen nun kostenlosen Zugang zu einigen seiner Angebote und spricht von cyberkriminellen Aktivitäten.
    (Brazzers)

  7. Kostenlose Rückwärtssuche für Telefonnummern im Internet

    Das Telekommunikationsverzeichnis DasÖrtliche bietet unter www.dasoertliche.de ab sofort die kostenlose Rückwärtssuche, auch "Reverse-Suche" genannt, an. Bislang waren derartige Funktionen nur bei Telefonauskünften und auf CD-ROMs verfügbar.
    (Rückwärtssuche Telefon)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #