Abo
Anzeige

E-Book-Reader

Artikel
  1. Neuer Kindle Oasis im Hands on: Amazons großer E-Book-Reader ist wasserdicht

    Neuer Kindle Oasis im Hands on: Amazons großer E-Book-Reader ist wasserdicht

    Amazon legt den E-Book-Reader Kindle Oasis neu auf: Endlich gibt es ein wasserdichtes Gehäuse und ein größeres Display. Beim ersten Ausprobieren macht der neue E-Book-Reader auch durch die neue Audible-Integration einen guten Eindruck.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    11.10.2017188 Kommentare

  1. Tolino Epos: Wasserdichter E-Book-Reader mit 7,8-Zoll-Display

    Tolino Epos: Wasserdichter E-Book-Reader mit 7,8-Zoll-Display

    Die Tolino-Allianz hat einen neuen Oberklasse-E-Book-Reader vorgestellt. Der Epos steckt in einem wasserdichten Gehäuse und hat ein großes 7,8-Zoll-Display. Damit soll sich das Gerät vor allem zum Lesen von Comics und Magazinen eignen.

    11.10.201712 Kommentare

  2. Falt-E-Paper: E-Ink stellt aufklappbaren E-Book-Reader vor

    Falt-E-Paper: E-Ink stellt aufklappbaren E-Book-Reader vor

    Das Papierbuch wird aufgeschlagen - das digitale künftig auch: E-Ink hat einen E-Book-Reader mit einem faltbaren Display vorgestellt.

    16.06.201711 Kommentare

Anzeige
  1. E-Paper: Sony und E Ink wollen E-Paper-Markt groß machen

    E-Paper: Sony und E Ink wollen E-Paper-Markt groß machen

    Sony und E Ink sind Pioniere des elektronischen Papiers. Mittlerweile sind Sony-E-Book-Reader jedoch selten und neue Modelle werden kaum mehr gebaut. Das soll sich in einem Joint Venture ändern.

    11.04.201733 KommentareVideo

  2. E-Books: Deutsche Telekom steigt bei Tolino aus

    E-Books: Deutsche Telekom steigt bei Tolino aus

    Kobo statt Telekom: Die Deutsche Telekom will keine digitalen Bücher mehr vertreiben. Der Konzern verkauft seinen Part an der E-Book-Plattform Tolino nach Japan.

    03.01.201718 Kommentare

  3. Kobo Aura One im Test: Groß, wasserdicht und fast der perfekte E-Book-Reader

    Kobo Aura One im Test: Groß, wasserdicht und fast der perfekte E-Book-Reader

    Angenehme Größe, niedriges Gewicht und ein wasserdichtes Gehäuse - das zeichnet den E-Book-Reader Aura One aus. Zum uneingeschränkten Lob fehlt nur eine gute Akkulaufzeit.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    13.10.201690 KommentareVideo

  1. Tolino Page: Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

    Tolino Page: Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

    Die Tolino-Allianz hat einen neuen E-Book-Reader für Einsteiger auf den Markt gebracht. Er soll es vor allem mit Amazons neuem Kindle-Reader aufnehmen, ist im Vergleich zu diesem in einem wichtigen Punkt besser ausgestattet und kostet weniger.

    01.07.201625 Kommentare

  2. Amazon: Verbesserter Einstiegs-Kindle für wenig Geld

    Amazon: Verbesserter Einstiegs-Kindle für wenig Geld

    Amazon hat eine neue Generation des E-Book-Readers für Einsteiger aus der Kindle-Modellreihe vorgestellt. Das neue Modell hat ein verändertes Gehäuse und mehr Arbeitsspeicher - bei gleichem Preis. Außerdem erscheint der Kindle Paperwhite in einem weißen Gehäuse.

    23.06.201613 Kommentare

  3. Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell

    Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell

    Der Kindle Oasis schafft's nicht allein: Amazons neuer E-Book-Reader der Oberklasse ist zwar besonders leicht und dünn. Aber dadurch ist er so schwach, dass er einen dicken, schweren Partner braucht.
    Von Ingo Pakalski

    03.05.201652 KommentareVideo

  1. Kindle Oasis im Hands on: Amazon definiert die Luxusklasse für E-Book-Reader

    Kindle Oasis im Hands on: Amazon definiert die Luxusklasse für E-Book-Reader

    E-Book-Reader haben nicht den Ruf, besonders sexy zu sein. Das will Amazon mit dem Kindle Oasis ändern. Das Gerät ist sehr dünn, besonders leicht und lässt einen fast vergessen, dass man nicht in einem echten Buch liest. Mit einem Kniff gibt es eine sehr lange Akkulaufzeit.
    Von Ingo Pakalski

    13.04.2016162 KommentareVideo

  2. Dünner Kindle-Reader: Amazons neuer Top-Kindle wird über die Hülle geladen

    Dünner Kindle-Reader: Amazons neuer Top-Kindle wird über die Hülle geladen

    Amazon will kommende Woche ein neues Topmodell des Kindle vorstellen. Der mutmaßliche Nachfolger des Kindle Voyage soll über eine Schutzhülle geladen werden können. Dadurch würde der E-Book-Reader besonders dünn werden.

    06.04.201618 Kommentare

  3. Zap&Go 5 Minute Charger: Mobiler Stromspeicher ist in fünf Minuten geladen

    Zap&Go 5 Minute Charger: Mobiler Stromspeicher ist in fünf Minuten geladen

    MWC 2016 Das Taxi kommt gleich und der Smartphone-Akku ist fast leer? Kein Problem für das mobile Ladegerät Zap&Go 5 Minute Charger: Sein Energiespeicher ist voll, wenn das Taxi vor der Tür steht.

    26.02.201631 KommentareVideo

  1. Kindle-Bibliothek: Amazon will Autoren nach Seiten bezahlen

    Kindle-Bibliothek: Amazon will Autoren nach Seiten bezahlen

    Wer mehr schreibt und mehr gelesen wird, erhält mehr Geld: Der Onlinehändler Amazon ändert das Entlohnungsmodell für seine E-Book-Autoren.

    22.06.201543 Kommentare

  2. Kindle Paperwhite 3: Amazons neuer E-Book-Reader hat ein 300-dpi-Display

    Kindle Paperwhite 3: Amazons neuer E-Book-Reader hat ein 300-dpi-Display

    Amazon hat ein neues Modell des Kindle Paperwhite vorgestellt. Es hat ein Display mit einer Auflösung von 300 dpi, so dass Schrift deutlich klarer zu lesen sein sollte, und es gibt eine neue Schriftart.

    18.06.201579 Kommentare

  3. E-Book-Reader: Media-Saturn hat E-Book-Hersteller Txtr gekauft

    E-Book-Reader  : Media-Saturn hat E-Book-Hersteller Txtr gekauft

    Media-Saturn hat offenbar das E-Book-Unternehmen Txtr aus Berlin gekauft. Media-Saturn hat Golem.de die Übernahme bestätigt.

    07.04.20159 KommentareVideo

  1. E-Book-Reader: E-Book-Unternehmen Txtr meldet Insolvenz an

    E-Book-Reader: E-Book-Unternehmen Txtr meldet Insolvenz an

    Die beiden E-Book-Reader waren kein Erfolg. Da half auch der Shop für digitale Bücher nicht: Das Berliner Unternehmen Txtr ist pleite.

    29.01.201539 KommentareVideo

  2. Buch vs. E-Reader: Elektrisches Lesen verschlechtert den Schlaf

    Buch vs. E-Reader: Elektrisches Lesen verschlechtert den Schlaf

    Wer abends auf einem E-Book-Reader mit Hintergrundbeleuchtung liest, schläft schlecht: Auf Papier gedruckte Bücher lassen den Leser besser schlafen, haben Forscher jetzt herausgefunden. Dies hängt mit der Lichtfarbe zusammen - das betrifft auch Tablets und Smartphones.

    23.12.201449 Kommentare

  3. iFixit: Kindle Voyage ist besonders leicht zu reparieren

    iFixit: Kindle Voyage ist besonders leicht zu reparieren

    Die Profibastler von iFixit haben den E-Book-Reader Kindle Voyage von Amazon auseinandergenommen und ihn auf seine Reparierbarkeit hin überprüft. Er schneidet dabei um Längen besser ab als das iPad oder das Nexus 9, aber schlechter als das vorherige Kindle.

    17.11.20145 Kommentare

  4. E-Books: Readfy bietet eine Leseflatrate

    E-Books: Readfy bietet eine Leseflatrate

    Eine Flatrate für E-Books bietet der Dienst Readfy seinen Kunden. Finanziert wird das Angebot zunächst über Werbung.

    25.09.201421 Kommentare

  5. Kobo Aura H2O: Ein E-Book-Reader für Bad und Strand

    Kobo Aura H2O: Ein E-Book-Reader für Bad und Strand

    Den neuen Kobo Aura H2O kann der Leser problemlos mit an den Strand oder ins Bad nehmen. Der E-Book-Reader ist wasserfest und damit dem Buch sogar überlegen.

    28.08.201458 Kommentare

  6. E-Book-Reader: Nerd ist ein sicherer U-Reader

    E-Book-Reader: Nerd ist ein sicherer U-Reader

    Die US-Marine hat einen E-Book-Reader entwickelt: Er hat keine Schnittstellen und ist deshalb sicher genug, damit auch U-Boot-Fahrer ihn benutzen können.

    09.05.201426 Kommentare

  7. E-Ink Fina: Neue E-Paper-Technik für große Displays

    E-Ink Fina: Neue E-Paper-Technik für große Displays

    E-Inks neue Displaytechnik Fina nutzt Glas als Trägermaterial und ermöglicht dünnere und leichtere Displays. Der erste E-Book-Reader mit Fina hat etwa A4-Format.

    03.12.20137 Kommentare

  8. Kindle Ice Wine: Amazon plant Kindle mit besserem Display und anderem Design

    Kindle Ice Wine: Amazon plant Kindle mit besserem Display und anderem Design

    Amazon überarbeitet seinen E-Book-Reader: Der nächste Kindle bekommt ein Display mit einer größeren Pixeldichte und eine Glasscheibe als Abdeckung. Das Gehäuse wird dem neuer Tablets ähneln. Das Gerät soll im kommenden Frühjahr vorgestellt werden.

    25.11.201327 Kommentare

  9. Dyslexie: Besser lesen auf dem E-Book-Reader

    Dyslexie: Besser lesen auf dem E-Book-Reader

    Kurze Zeilen erleichtern das Lesen: In einer Studie haben Forscher herausgefunden, dass Schüler mit Leseschwäche mit Texten auf E-Book-Readern besser zurechtkamen als mit gedruckten. Der Grund dafür ist, dass sich die Zeilenlänge auf dem Lesegerät einstellen lässt.

    19.09.201315 Kommentare

  10. DRM: Mit Mindstorm gegen den Kindle-Kopierschutz

    DRM: Mit Mindstorm gegen den Kindle-Kopierschutz

    Der Österreicher Peter Purgathofer hat einen Scanner entwickelt, der E-Books auf dem Kindle in einfache Textdateien wandelt. Mit dem Gerät will er gegen den Verlust der Rechte von E-Book-Käufern protestieren.

    09.09.201336 Kommentare

  11. Carta: E-Ink-Display nähert sich weiter der Buchdruckqualität

    Carta: E-Ink-Display nähert sich weiter der Buchdruckqualität

    Von E-Ink stammt das Schwarz-Weiß-Display Carta des neuen Kindle Paperwhite, das vermutlich bald auch in anderen E-Book-Readern zum Einsatz kommt. Es soll deutlich kontrastreicher und damit besser lesbar sein.

    09.09.20134 Kommentare

  12. Amazon: Kindle bekommt neuen Prozessor und verbessertes Display

    Amazon: Kindle bekommt neuen Prozessor und verbessertes Display

    Eine Revolution wie der fünfte wird der sechste Kindle nicht: Der neue Kindle Paperwhite bringt lediglich einige Detailverbesserungen. In den USA können Amazon-Kunden digitale Versionen von gekauften gedruckten Büchern günstig oder kostenlos auf den Kindle laden.

    04.09.201313 Kommentare

  13. Kobo Arc 10 HD: Tegra-4-Tablet mit hochauflösendem Display für 380 Euro

    Kobo Arc 10 HD: Tegra-4-Tablet mit hochauflösendem Display für 380 Euro

    Kobo hat drei neue Android-Tablets in den Größen 7 und 10 Zoll vorgestellt, zwei davon mit hochauflösenden Bildschirmen. Die Tablets kommen mit Kobos eigener Benutzeroberfläche, bieten aber vollen Zugang zu Googles Play Store.

    28.08.20135 Kommentare

  14. E-Books: Apple wegen Preisabsprachen verurteilt

    E-Books: Apple wegen Preisabsprachen verurteilt

    Ein New Yorker Gericht hat Apple wegen Preisabsprachen für schuldig befunden. Das Unternehmen habe dabei eine führende Rolle gespielt. Apple will Berufung dagegen einlegen.

    12.07.201334 Kommentare

  15. Verluste: Barnes & Noble baut keine eigenen Nook-Tablets mehr

    Verluste: Barnes & Noble baut keine eigenen Nook-Tablets mehr

    Barnes & Noble will künftig keine eigenen Nook-HD-Tablets mehr entwickeln. Stattdessen sollen im Rahmen eines Ko-Brandings Geräte von Partnern mit dem Nook-Logo versehen werden. Die E-Ink-Reader sollen weiterhin vom B&N entwickelt werden.

    26.06.20136 KommentareVideo

  16. Color Lux: Pocketbook stellt E-Book-Reader mit Farbdisplay vor

    Color Lux: Pocketbook stellt E-Book-Reader mit Farbdisplay vor

    Der ukrainische Hersteller Pocketbook hat einen E-Book-Reader mit Farbdisplay vorgestellt. Das Gerät soll im Sommer hierzulande auf den Markt kommen.

    25.04.20137 Kommentare

  17. Txtr Beagle: 10-Euro-E-Book-Reader kommt für 50 Euro auf den Markt

    Txtr Beagle: 10-Euro-E-Book-Reader kommt für 50 Euro auf den Markt

    Txtr bringt seinen E-Book-Reader Beagle zunächst selbst auf den Markt. Das Gerät wird künftig auch - wie ursprünglich angekündigt - als Teil eines Mobilfunkvertrages angeboten.

    24.04.201323 KommentareVideo

  18. Aura HD: Kobo bringt E-Book-Reader mit 7-Zoll-Display

    Aura HD: Kobo bringt E-Book-Reader mit 7-Zoll-Display

    Größeres Display, höhere Pixeldichte: Kobo macht mit seinem neuen E-Book-Reader Marktführer Amazon und seinem Kindle Paperwhite Konkurrenz.

    16.04.201314 KommentareVideo

  19. E-Books: Macmillan legt Streit um Preisabsprachen bei

    E-Books: Macmillan legt Streit um Preisabsprachen bei

    Macmillan ist der letzte der großen US-Verlage, der mit dem US-Justizministerium eine außergerichtliche Einigung im Verfahren um Preisabsprachen bei E-Books getroffen hat. Lediglich Apple weigert sich und lässt es offensichtlich auf ein Verfahren ankommen.

    12.02.20131 Kommentar

  20. Verdrängung durch Tablets: Verkäufe von E-Book-Readern brechen ein

    Verdrängung durch Tablets: Verkäufe von E-Book-Readern brechen ein

    Der Siegeszug der E-Book-Lesegeräte wird durch Tablets beendet. Der Verkauf ist gegenüber dem Vorjahr um mehr als ein Drittel eingebrochen und soll noch weiter zurückgehen. Das Aussterben dieser Gerätegattung ist laut Analysten nur mit Niedrigpreisen zu verhindern.

    14.12.2012121 Kommentare

  21. E-Book: Coursesmart kennt Lesegewohnheiten

    E-Book: Coursesmart kennt Lesegewohnheiten

    Wie viel liest ein Student in seinem digitalen Lehrbuch? Macht er Anmerkungen, unterstreicht er? Solche Daten erfasst ein Programm des US-E-Book-Anbieters Coursesmart. Drei US-Bildungsstätten wollen das System testen.

    19.11.20128 Kommentare

  22. Tablet: Hintergrundbeleuchtung erleichtert Sehgeschädigten das Lesen

    Tablet: Hintergrundbeleuchtung erleichtert Sehgeschädigten das Lesen

    US-Augenärzte haben herausgefunden, dass Menschen mit einer bestimmten Sehschwäche auf einem iPad schneller lesen als auf Papier. Die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms erzeugt einen hohen Kontrast, was das Lesen erleichtert.

    12.11.201217 Kommentare

  23. E-Book-Reader: Hat Trekstor E-Ink-Patente verletzt?

    E-Book-Reader: Hat Trekstor E-Ink-Patente verletzt?

    Und noch ein Patentstreit: Gegner dieses Mal sind E-Ink und Trekstor. Trekstor soll seine E-Book-Reader unrechtmäßig mit einer Displaytechnik ausgestattet haben, die E-Ink entwickelt hat.

    08.11.20120 Kommentare

  24. Schulbuch-O-Mat: Plattform für Lehrbücher mit freier Lizenz

    Schulbuch-O-Mat: Plattform für Lehrbücher mit freier Lizenz

    Über das Internet verstreut gibt es an vielen Stellen digitale Lehrmaterialien für die Schule. Zwei Lehrer aus Berlin wollen eine Plattform einrichten, auf der diese E-Books gesammelt werden sollen. Das Projekt soll über Crowdfunding finanziert werden.

    05.11.201213 Kommentare

  25. Hands on: Txtr Beagle für Überall-Leser

    Hands on: Txtr Beagle für Überall-Leser

    Der E-Book-Reader Beagle von Txtr ist handlich, leicht und lässt sich von einem Smartphone mit elektronischen Büchern befüttern. Wir haben uns ein Vorabgerät angesehen.

    25.10.201292 KommentareVideo

  26. Whispercast for Kindle: Jedem Schüler das gleiche Schul-E-Book

    Whispercast for Kindle: Jedem Schüler das gleiche Schul-E-Book

    Mit diesem Dienst kann der Lehrer sicherstellen, dass jeder Schüler auch wirklich sein Schulbuch hat: Whispercast for Kindle ermöglicht es, Inhalte von einer zentralen Stelle aus an eine größere Anzahl von registrierten Geräten zu übertragen.

    17.10.201235 Kommentare

  27. E-Books: US-Leser bekommen Geld zurück

    E-Books: US-Leser bekommen Geld zurück

    Käufer von E-Books in den USA erhalten einen Teil des Preises zurück. Grund ist eine außergerichtliche Einigung dreier großer US-Verlage mit Justizbehörden. Zwei weiteren Verlagen und Apple droht ein Verfahren wegen Preisabsprachen.

    16.10.201220 Kommentare

  28. Kindle Paperwhite: Amazon gibt Lichtprobleme beim E-Book-Reader zu

    Kindle Paperwhite: Amazon gibt Lichtprobleme beim E-Book-Reader zu

    Amazons neuer E-Book-Reader Paperwhite mit integrierter Beleuchtung kann die Bildschirmfläche nicht gleichmäßig beleuchten. Dieses überraschende Eingeständnis hat Amazon auf seiner Website veröffentlicht und weist auch noch auf andere Einschränkungen hin.

    15.10.201225 Kommentare

  29. Txtr Beagle: Dummer E-Book-Reader für smarte Phones

    Txtr Beagle: Dummer E-Book-Reader für smarte Phones

    Kleine Maße, geringes Gewicht und kein einziges Kabel - der neue E-Book-Reader Txtr Beagle macht einiges anders und wird nicht ohne Grund als Smartphone-Zubehör beworben.

    09.10.201250 Kommentare

  30. E-Books: Fast jeder vierte Bundesbürger liest digital

    E-Books: Fast jeder vierte Bundesbürger liest digital

    E-Books, E-Paper, elektronische Zeitschriften - mit der wachsenden Verbreitung mobiler Lesegeräte nimmt auch der Konsum digitaler Publikationen zu. Knapp ein Viertel der Bundesbürger nutzt sie bereits.

    09.10.201256 Kommentare

  31. Jailbreak: Amazons Kindle Paperwhite gehackt

    Jailbreak: Amazons Kindle Paperwhite gehackt

    Für Amazons neuen Kindle Paperwhite gibt es bereits einen Jailbreak. Er basiert auf einem Kindle-Touch-Hack und eröffnet neue Anwendungsgebiete für den E-Book-Reader.

    08.10.20127 Kommentare

  32. Bücher: Aus Libri.de wird eBook.de

    Bücher: Aus Libri.de wird eBook.de

    Die Digitaltochter des Buchgroßhändlers Libri bekommt einen neuen Namen, und der ist Programm: Aus Libri.de wird eBook.de. Damit will sich das Unternehmen künftig als E-Book-Spezialist positionieren.

    01.10.201210 Kommentare

  33. Pyrus Mini: Trekstor kündigt kleinsten E-Book-Reader an

    Pyrus Mini: Trekstor kündigt kleinsten E-Book-Reader an

    Klein und leicht wird Trekstors neuer E-Book-Reader: Das Gerät hat einen 4 Zoll großen Bildschirm und wiegt nur 111 Gramm.

    28.09.201250 Kommentare

  34. Kindle Fire HD: Gravis verkauft Amazon-Tablets

    Kindle Fire HD: Gravis verkauft Amazon-Tablets

    Amazons Tablets und E-Book-Reader der Kindle-Serie können bald auch in Ladengeschäften von Gravis angeschaut und gekauft werden. Amazon und der Apple-Händler Gravis sind dazu eine Kooperation eingegangen.

    27.09.201212 Kommentare

  35. Nook: Barnes & Noble stellt neue Tablets vor

    Nook: Barnes & Noble stellt neue Tablets vor

    Sie kommen auch nach Europa: Barnes & Noble bringt zwei neue Tablets, eines mit einem 7-Zoll- und eines mit einem 9-Zoll-Bildschirm. Dazu passend startet die US-Buchhandelskette auch ein Videoangebot.

    26.09.20122 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Verwandte Themen
Kindle Oasis, Nook Tablet, Txtr, Bookeen, Nook Color, Plastic Logic, Kindle Voyage, SiPix, E-Book, Kindle Paperwhite, Barnes & Noble, E-Ink, Tolino, E-Paper

Gesuchte Artikel
  1. Test The Last of Us
    Meisterwerk der Playstation-3-Endzeit
    Test The Last of Us: Meisterwerk der Playstation-3-Endzeit

    Auf der gerade zu Ende gegangenen E3 2013 hat sich Sony mit überwiegend positivem Presseecho für die nächste Konsolengeneration in Stellung gebracht. The Last of Us lässt uns trotzdem für einen Augenblick vergessen, dass die Zeit der Playstation 3 schon bald vorbei sein soll.
    (Last Of Us Test)

  2. Gear S3 im Test
    Großes Display, großer Akku, große Uhr
    Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr

    Samsung gefällt seine Smartwatch Gear S2 so gut, dass der Hersteller bei der Gear S3 die Bedienung und die Software nahezu unverändert lässt. Neue Sensoren dürften Outdoor-Fans erfreuen, zudem ist das Display größer - was allerdings dazu führt, dass die Uhr ein ziemlicher Klopper ist.
    (Samsung Gear S3 Test)

  3. Windows 10 Mobile
    Creators Update für Smartphones wird verteilt
    Windows 10 Mobile: Creators Update für Smartphones wird verteilt

    Microsoft hat mit der Verteilung des Creators Update für Smartphones begonnen, die mit Windows 10 Mobile laufen. Lediglich sieben Modelle werden mit dem Update in Deutschland versorgt.
    (Windows 10 Mobile Creators Update)

  4. Microsoft
    Windows Server 2016 ist verfügbar
    Microsoft: Windows Server 2016 ist verfügbar

    Die nächste Servergeneration von Windows ist von Microsoft freigegeben worden. Sowohl der Windows Server 2016 als auch das System Center stehen als Download zum Testen und für den Einsatz bereit.
    (Windows Server 2016 Download)


RSS Feed
RSS FeedE-Book-Reader

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige