Abo

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner der Nutzer abgelegt werden. Mit Cookies können webseitenspezifische Einstellungen gespeichert werden, sie können aber auch zum Tracking zum Beispiel durch Werbeanbieter genutzt werden.

Artikel
  1. Google-Urteil: Anklicken von Datenschutzerklärung ist keine Einwilligung

    Google-Urteil: Anklicken von Datenschutzerklärung ist keine Einwilligung

    Verbraucherschützer haben erfolgreich gegen Datenschutzerklärungen und Nutzungsbedingungen bei Google geklagt. Dem Urteil zufolge reicht ein pauschales Anklicken einer Datenschutzerklärung nicht aus.

    16.04.201915 Kommentare
  2. Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten doch mehr Zugriff auf fremde E-Mails

    Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten doch mehr Zugriff auf fremde E-Mails

    Der Hack auf Konten von Outlook.com ist folgenreicher, als Microsoft zunächst zugeben wollte. Microsoft bestätigt, dass Unbefugte Zugriff auf die Inhalte von E-Mails hatten - und zwar vermutlich viel länger, als zunächst eingeräumt wurde.

    15.04.201922 KommentareVideo
  3. Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten drei Monate lang Zugriff auf Kundendaten

    Microsofts Outlook.com: Unbefugte hatten drei Monate lang Zugriff auf Kundendaten

    Microsofts E-Mail-Dienst Outlook.com wurde teilweise gehackt. Für drei Monate hatten Unbefugte Zugriff auf Kundendaten. Wie viele Nutzer davon betroffen sind, sagt der Anbieter nicht. Kunden werden zum Zurücksetzen des Passworts aufgefordert.

    14.04.201982 KommentareVideo
  4. Amazon: Verbraucherschutzministerin fordert Abhörstopp durch Alexa

    Amazon : Verbraucherschutzministerin fordert Abhörstopp durch Alexa

    Das Abhören von Alexa-Eingaben durch Amazon-Mitarbeiter stößt weiter auf scharfe Kritik. Das Bundesinnenministerium schiebt die Verantwortung jedoch den Nutzern zu und fordert einen Ausschaltknopf.

    13.04.2019178 KommentareVideo
  5. Datenweitergabe: BGH zweifelt an Recht auf Verbandsklage gegen Facebook

    Datenweitergabe: BGH zweifelt an Recht auf Verbandsklage gegen Facebook

    Der jahrelange Streit über die Weitergabe von Nutzerdaten an Drittanbieter Facebook verzögert sich weiter. Möglicherweise durften die Verbraucherschützer nach altem Recht nicht gegen Facebook klagen.

    11.04.20190 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Monitoring Services GmbH, Herzogenrath/Aachen
  2. KTBL, Darmstadt
  3. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin, Köln
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth


  1. Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

    Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

    Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    10.04.201985 Kommentare
  2. Telemetrie-Daten: EU prüft Datenschutz bei Microsoft-Produkten

    Telemetrie-Daten: EU prüft Datenschutz bei Microsoft-Produkten

    Nach den Niederlanden will nun auch die EU beim Datenschutz von Microsoft-Diensten genauer hinschauen. Dazu ist sie nach einer neuen Verordnung verpflichtet.

    09.04.20194 Kommentare
  3. Datenschutz: Bundeskriminalamt fragt immer öfter Bestandsdaten ab

    Datenschutz: Bundeskriminalamt fragt immer öfter Bestandsdaten ab

    Beamte des Bundeskriminalamts fragen bei den Internetprovidern immer öfter Bestandsdaten zu deren Kunden ab. Laut einem Medienbericht geht es um IP-Adressen, aber auch um Zugangscodes wie PIN und PUK etwa für Smartphones und Geldkarten.

    06.04.201951 KommentareVideo
  4. Facebook, Google, Twitter: Mozilla fordert klare Regeln zur Werbetransparenz

    Facebook, Google, Twitter: Mozilla fordert klare Regeln zur Werbetransparenz

    Um eine mögliche Beeinflussung von Nutzern durch Werbung zu verhindern, insbesondere vor den kommenden EU-Parlamentswahlen, fordert Mozilla klarere Regeln für Facebook, Google und Twitter. Gemeinsam mit kooperierenden Forschern sollen sehr viele Daten langfristig verfügbar sein.

    04.04.20193 Kommentare
  5. Single Sign-on: NetID startet Entwicklerportal

    Single Sign-on: NetID startet Entwicklerportal

    Die Single-Sign-on-Lösung NetID ist bereits auf einigen Dutzend Internetseiten verfügbar. Künftige Partnerdienste können nun die Integration auf einem eigenen Entwicklerportal vorbereiten.

    02.04.20194 Kommentare
  1. DSGVO: Zeitenwechsel im Datenschutz

    DSGVO: Zeitenwechsel im Datenschutz

    Mehr Sanktionen, weniger Beratungen. Das droht, wenn die Politik die Datenschutz-Aufsichtsbehörden weiterhin personell und finanziell zu knapp hält. Die bayerische Datenschutzaufsichtsbehörde hat für den Standort Bayern jetzt eine drastische Kursänderung angekündigt.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    23.03.201929 Kommentare
  2. Datenschutz: Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext

    Datenschutz: Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext

    Das unverschlüsselte Speichern von Passwörtern gilt als grober Verstoß gegen den Datenschutz. Bei Facebook sollen bis zu 600 Millionen Nutzer davon betroffen gewesen sein.

    21.03.201932 Kommentare
  3. Browser: Opera für Android kommt mit kostenlosem VPN

    Browser: Opera für Android kommt mit kostenlosem VPN

    Die neue Version von Operas Android-Browser hat einen kostenlosen, unlimitierten VPN-Dienst integriert. Für diesen müssen Nutzer nicht einmal ein Benutzerkonto anlegen, er lässt sich einfach in den Einstellungen aktivieren.

    20.03.20195 KommentareVideo
  1. Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Was bestellen Gearbest-Kunden und wohin lassen sie die Produkte liefern? Ein Sicherheitsforscher konnte auf mehrere, ungeschützte Datenbanken des Onlinehändlers zugreifen. Auf eine Meldung reagierte Gearbest bisher nicht.

    15.03.20199 Kommentare
  2. Gerätehersteller: Ermittlungen gegen Facebook wegen Datenzugriffs

    Gerätehersteller: Ermittlungen gegen Facebook wegen Datenzugriffs

    Facebook hat zahlreichen Geräteherstellern einen direkten Zugriff auf Nutzerdaten gewährt. Nun bekommt das soziale Netzwerk deswegen Ärger mit der Justiz in den USA.

    14.03.20194 Kommentare
  3. Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    14.03.2019175 Kommentare
  1. Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter

    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    13.03.201986 KommentareVideo
  2. Section Control: Gericht stoppt bundesweit erstes Streckenradar

    Section Control: Gericht stoppt bundesweit erstes Streckenradar

    Für ein sogenanntes Streckenradar bei Hannover gibt es keine rechtliche Grundlage. Die niedersächsische Landesregierung hat schon eine Lösung für das Problem parat.

    12.03.2019285 Kommentare
  3. McFadden-Prozess: BGH weist Klage wegen Störerhaftung endgültig ab

    McFadden-Prozess: BGH weist Klage wegen Störerhaftung endgültig ab

    Ein jahrelanges Verfahren um ein offenes WLAN ist mit einer überraschenden Begründung zu Ende gegangen. Dennoch warnt Prozess-Gewinner McFadden weiter vor dem Betrieb offener Hotspots.

    07.03.201912 Kommentare
  1. Datenschutz: Zuckerberg will Facebook verstecken

    Datenschutz: Zuckerberg will Facebook verstecken

    Facebook hat in den USA in den vergangenen Jahren 15 Millionen Nutzer verloren. Firmenchef Mark Zuckerberg will das soziale Netzwerk daher mehr in Richtung Whatsapp und Snapchat ausbauen.

    07.03.201918 KommentareVideo
  2. DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    Neue Dokumente enthüllen, wie sich Facebook gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung gewehrt hat. Eine Rolle hat dabei Sheryl Sandbergs feministisches Erinnerungsbuch gespielt.

    04.03.201912 Kommentare
  3. Urheberrrecht: Warum aus #NieMehrCDU #NichtMehrEU werden könnte

    Urheberrrecht: Warum aus #NieMehrCDU #NichtMehrEU werden könnte

    Der Streit um die EU-Urheberrechtsreform ist für viele Europaabgeordnete ein Kampf zwischen der europäischen Kultur und den "barbarischen" IT-Konzernen aus den USA. Viele junge Menschen können das nicht nachvollziehen und sehen ihre Interessen und ihre eigene Kultur völlig ignoriert.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    28.02.2019229 KommentareVideo
  1. Uploadfilter as a Service: Kelber warnt vor "erheblichen Problemen" für den Datenschutz

    Uploadfilter as a Service : Kelber warnt vor "erheblichen Problemen" für den Datenschutz

    Die geplante Urheberrechtsreform könnte Plattformen zum Einsatz von Uploadfiltern verpflichten. Der Bundesdatenschutzbeauftragte befürchtet ein Oligopol weniger Anbieter wie Google und Facebook.

    26.02.20197 Kommentare
  2. Datenschutz: Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook

    Datenschutz: Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook

    Herzschlag, Blutdruck, Körpertemperatur: Einige Fitness-Applikationen senden solch heikle Daten an Facebook. Dort können sie für personalisierte Werbung genutzt werden. Facebook schiebt die Verantwortung dafür auf die Entwickler.

    23.02.201925 Kommentare
  3. Verbraucherschutz: Die ältere Apple-Datenschutzrichtlinie ist rechtswidrig

    Verbraucherschutz: Die ältere Apple-Datenschutzrichtlinie ist rechtswidrig

    Bereits 2011 erklärte der Verbraucherzentrale Bundesverband Klauseln in der Apple-Datenschutzrichtlinie für ungültig. Diese Auffassung ist jetzt vom Berliner Kammergericht bestätigt worden. Schon der Titel sei irreführend, heißt es in dem Urteil. Die DSGVO gelte zudem auch für ältere Texte.

    23.02.20192 Kommentare
  4. Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Viele Apps schicken ohne Zustimmung der Nutzer Daten an Facebook. Bei der beliebten Musikerkennungsapp Shazam hat Apple das nun gestoppt. Allerdings nicht bei allen Nutzern.

    21.02.20192 Kommentare
  5. Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

    Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

    In einem aufsehenerregenden Bericht dokumentiert das britische Parlament, wie Facebook die Daten seiner Nutzer für Werbezwecke verkauft. Die Untersuchungskommission fordert eine neuartige Regulierung sozialer Medien.

    18.02.201916 Kommentare
  6. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

    Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

    Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    16.02.201920 Kommentare
  7. Videoüberwachung: Bahn stoppt Testprojekt am Berliner Südkreuz

    Videoüberwachung: Bahn stoppt Testprojekt am Berliner Südkreuz

    Nach dem Testprojekt zur automatischen Gesichtserkennung wollte die Bahn die Kameras am Berliner Südkreuz eigentlich für einen anderen Versuch nutzen. Doch daraus wird vorläufig nichts.

    14.02.20199 KommentareVideo
  8. Cookie-Banner: Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit

    Cookie-Banner : Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit

    Die deutschen Datenschutzbehörden halten das Tracking von Nutzern ohne deren Einwilligung für unzulässig. Dennoch lässt ein seit Monaten angekündigtes Papier weiter auf sich warten. Webseiten gehen sehr unterschiedlich mit dem Problem um.

    14.02.201920 Kommentare
  9. Realtime-Bidding: Werbenetzwerke im Visier der Datenschützer

    Realtime-Bidding: Werbenetzwerke im Visier der Datenschützer

    Echtzeit-Auktionen für Internetwerbung arbeiten mit teilweise sehr sensiblen Nutzeretikettierungen. Drei europäische Datenschutzaufsichtsbehörden müssen nun entscheiden, ob diese Praxis von Google und anderen Anbietern zulässig ist.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    13.02.20192 Kommentare
  10. DSGVO-Beschwerde: Anonymisierung reicht als Löschverfahren aus

    DSGVO-Beschwerde: Anonymisierung reicht als Löschverfahren aus

    Die EU-Datenschutz-Grundverordnung räumt den Nutzern ein Recht auf die Löschung ihrer Daten ein. Doch Anbieter haben nach Ansicht der österreichischen Datenschutzbehörde verschiedene Möglichkeiten, dem Verlangen zu entsprechen.

    12.02.201913 Kommentare
  11. iOS-Apps: Apple reagiert auf Datenschutzvorwürfe

    iOS-Apps: Apple reagiert auf Datenschutzvorwürfe

    Mehrere bekannte iOS-Apps wie Expedia oder Hotels.com verwenden ein Drittanbieter-Tool, das jede Interaktion mit der Anwendung aufzeichnet - ohne den Nutzern dies mitzuteilen. Das ist nach App-Store-Statuten nicht erlaubt, Apple hat den Anbietern daher eine eintägige Frist zur Beseitigung der Funktion gegeben.

    08.02.201911 Kommentare
  12. Like: Kartellamt schränkt Datensammelei von Facebook ein

    Like : Kartellamt schränkt Datensammelei von Facebook ein

    Facebook hat in Deutschland eine marktbeherrschende Stellung - und missbraucht sie: Das hat nun das Bundeskartellamt entschieden. Es untersagt das Zusammenführen von Daten, auch Whatsapp und Instagram sind betroffen.

    07.02.201918 KommentareVideo
  13. Whatsapp: Facebook verbindet Messengerdienste frühestens 2020

    Whatsapp: Facebook verbindet Messengerdienste frühestens 2020

    Die angekündigte Verschmelzung von Facebooks eigenen Diensten mit Whatsapp haben für viel Wirbel gesorgt. Doch Mark Zuckerberg scheint es damit nicht sehr eilig zu haben.

    31.01.201917 Kommentare
  14. Zertifikatsrückruf: Apple löst große Probleme in der Facebook-Zentrale aus

    Zertifikatsrückruf: Apple löst große Probleme in der Facebook-Zentrale aus

    Wegen des Missbrauchs eines Enterprise-Zertifikats durch Facebook hat Apple eben jenes kurzerhand zurückgerufen - Berichten zufolge mit erheblichen Auswirkungen auf den internen Betrieb des sozialen Netzwerks.

    31.01.201958 KommentareVideo
  15. DSGVO: Mehr als 12.000 Datenpannen in Deutschland gemeldet

    DSGVO: Mehr als 12.000 Datenpannen in Deutschland gemeldet

    In der EU sind seit Inkrafttreten der DSGVO mehr als 40.000 Datenpannen registriert worden, die meisten davon in Deutschland. Was genau hinter den Verletzungen des Datenschutzes steckt, wird jedoch nicht erfasst.

    29.01.20193 Kommentare
  16. Niedersachsen: Technische Panne schluckt Datenschutzbeschwerden

    Niedersachsen : Technische Panne schluckt Datenschutzbeschwerden

    Seit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung sind in Europa fast 100.000 Datenschutzbeschwerden von Bürgern eingegangen. In Niedersachsen war dies nur eingeschränkt möglich.

    29.01.20198 Kommentare
  17. Rekognition: Amazons Gesichtserkennung hat Schwierigkeiten mit Frauen

    Rekognition: Amazons Gesichtserkennung hat Schwierigkeiten mit Frauen

    Neue Probleme mit Amazons Gesichtserkennungssystem Rekognition: Das System hat Schwierigkeiten, Frauen von Männern zu unterscheiden. Das gilt besonders für Frauen mit dunkler Hautfarbe, mit der das System ohnehin Mühe hat. Amazon weist die Kritik zurück.

    28.01.201944 KommentareVideo
  18. DSGVO: Datenaustausch mit Japan uneingeschränkt möglich

    DSGVO: Datenaustausch mit Japan uneingeschränkt möglich

    Die EU-Kommission hat mit Japan den "weltweit größten Raum für sicheren Datenverkehr" geschaffen. Das Datenabkommen mit den USA zählt in dieser Rechnung nicht.

    24.01.20190 Kommentare
  19. Datenschutzverstöße: Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe bezahlen

    Datenschutzverstöße: Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe bezahlen

    In Frankreich ist die erste hohe Strafe gemäß der Datenschutz-Grundverordnung verhängt worden - gegen Google. Angestoßen hat das Verfahren der Datenschützer Max Schrems.

    22.01.20192 Kommentare
  20. Künstliche Intelligenz: Facebook spendiert Millionen für Institut in München

    Künstliche Intelligenz: Facebook spendiert Millionen für Institut in München

    Für Facebook sind Algorithmen und künstliche Intelligenz die Standardlösung für viele Probleme. Nun soll ein Institut an der TU München ethische Fragestellungen dazu erforschen.

    21.01.20190 Kommentare
  21. Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.01.201912 Kommentare
  22. DSGVO: Soziale Medien erschweren Nutzern die Datenauskunft

    DSGVO: Soziale Medien erschweren Nutzern die Datenauskunft

    Mit dem Recht auf Auskunft sollen die Nutzer mehr Kontrolle über die gespeicherten Daten bekommen. Doch die sozialen Medien machten es den Nutzern trotz der DSGVO nicht so einfach, kritisieren Verbraucherschützer.

    16.01.201915 Kommentare
  23. Calibri und Cambria: Aktuelle Schriftarten überführen Urkundenfälscher

    Calibri und Cambria: Aktuelle Schriftarten überführen Urkundenfälscher

    Um seine Häuser nicht verpfänden zu müssen, legte ein kanadischer Unternehmer Dokumente von 1995 als Beweisstücke vor. Allerdings waren diese in Calibri und Cambria geschrieben - Schriftarten, die erst 2007 verbreitet wurden. Über diesen Fehler konnten bereits andere Fälscher entlarvt werden.

    16.01.201917 Kommentare
  24. Brexit-Abstimmung: IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa

    Brexit-Abstimmung : IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa

    Nach der krachenden Niederlage von Premierministerin May im Unterhaus ist völlig offen, ob, wann und wie Großbritannien die EU verlässt. Die IT-Wirtschaft warnt vor einem ungeregelten Brexit Ende März. Die EU-Kommission will dennoch keinen Notfall-Beschluss herbeiführen.

    16.01.201968 Kommentare
  25. Bundesdatenschutzbeauftragter: Kelber fordert endgültiges Ende der Vorratsdatenspeicherung

    Bundesdatenschutzbeauftragter: Kelber fordert endgültiges Ende der Vorratsdatenspeicherung

    Keine Ausweitung der Videoüberwachung, Datenschutz als Thema im Schulunterricht: Das sind erste Forderungen des neuen Bundesdatenschutzbeauftragten Ulrich Kelber. Außerdem fordert er das endgültige Aus der Vorratsdatenspeicherung - er hält sie für grundgesetzwidrig.

    13.01.201940 KommentareVideo
  26. Österreich: Post handelt mit politischen Einstellungen

    Österreich: Post handelt mit politischen Einstellungen

    Ob eine Person eher mit rechten oder mit linken Parteien sympathisiert - diese Information kann bei der Österreichischen Post gekauft werden. Datenschützer halten das für rechtswidrig.

    09.01.201912 Kommentare
  27. Hackerangriff auf Politiker: Youtuber soll hinter Datenleak stecken

    Hackerangriff auf Politiker: Youtuber soll hinter Datenleak stecken

    Wer steckt hinter dem Leak persönlicher Daten von Politikern und Promis? Die aufwendige Aufbereitung der Daten lässt eine Nutzung für politische Kampagnen vermuten. Doch ein Youtuber soll dahinter stecken, der lediglich Aufmerksamkeit wollte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    05.01.2019138 Kommentare
  28. Privatsphäre: "Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook"

    Privatsphäre: "Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook"

    Viele Apps schicken ohne Zustimmung Daten an das soziale Netzwerk Facebook. Frederike Kaltheuner von der Organisation Privacy International erklärt, wie Nutzer sich wehren können.
    Ein Interview von Hakan Tanriverdi

    03.01.201948 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Hello Games
    No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
    Hello Games: No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"

    Kurz vor der Veröffentlichung des Weltraumspiels No Man's Sky hat das Entwicklerstudio Hello Games möglicherweise ein Problem: Der Entdecker der Formel des prozedural generierten Weltalls meldet seine Ansprüche an.
    (No Man's Sky)

  2. Windows 10
    Microsoft preist Windows-10-Update mit Riesenhinweis an
    Windows 10: Microsoft preist Windows-10-Update mit Riesenhinweis an

    Microsoft greift im letzten Monat des kostenlosen Windows-10-Upgrades zu einer verzweifelt wirkenden Maßnahme: Wer bisher noch nicht aktualisiert hat, bekommt einen bildschirmfüllenden Hinweis angezeigt. Erst kürzlich hatte Microsoft versprochen, beim Upgrade nicht mehr zu tricksen.
    (Windows 10 Update)

  3. Motörhead
    Lemmys Trauerfeier bei Youtube live übertragen
    Motörhead: Lemmys Trauerfeier bei Youtube live übertragen

    Musikfans in aller Welt trauern um Motörhead-Gründer Lemmy, der am heutigen Samstag beigesetzt wird. Sie können die Feier im Netz verfolgen - und sich dafür einsetzen, dass Lemmy ins Periodensystem der Elemente einzieht.
    (Motoerhead)

  4. Leica Q im Test
    Die kleine Schwarze für 4.000 Euro
    Leica Q im Test: Die kleine Schwarze für 4.000 Euro

    Schwarz, elegant und bis auf den roten Punkt unscheinbar ist Leicas Kompaktkamera Q. Ob der äußere Eindruck täuscht und die Hochpreiskamera mit ihrem Vollformatsensor auch richtig gute Bilder macht, zeigt unser Test.
    (Leica Q)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 41
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #