Abo

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner der Nutzer abgelegt werden. Mit Cookies können webseitenspezifische Einstellungen gespeichert werden, sie können aber auch zum Tracking zum Beispiel durch Werbeanbieter genutzt werden.

Artikel
  1. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

    14.10.201948 Kommentare
  2. Quellcode: Datenschützer stellt Bedingungen für 5G-Netze von Huawei

    Quellcode: Datenschützer stellt Bedingungen für 5G-Netze von Huawei

    Der Datenschützer Johannes Caspar will den 5G-Quellcode von Huawei einsehen lassen, was der Ausrüster bereits zugesichert hat. Europäische Lösungen seien kaum vorhanden. Und US-Lösungen von Cisco könnten auch "Bedenken auslösen".

    14.10.201940 Kommentare
  3. Netzausbau: Merkel öffnet 5G-Netz für Huawei

    Netzausbau: Merkel öffnet 5G-Netz für Huawei

    Auf Drängen des Kanzleramts verzichtet Berlin auf ein Verbot der chinesischen Mobilfunk-Technik. Koalitionspolitiker kritisieren die Entscheidung.
    Von Moritz Koch, Dietmar Neuerer und Stephan Scheuer

    14.10.201921 KommentareVideo
  4. Datenschutz: Chinesische Lehrer überwachen Gehirnwellen ihrer Schüler

    Datenschutz: Chinesische Lehrer überwachen Gehirnwellen ihrer Schüler

    Nicht nur GPS-Tracker und Kameras sind Teil des chinesischen Klassenraumexperiments der Zukunft. Schüler tragen Stirnbänder, die Gehirnaktivitäten messen. Lehrer und Eltern können so immer sehen, wie sich Kinder im Unterricht verhalten. Diese EEG-Messungen sind allerdings fehleranfällig.

    08.10.201947 Kommentare
  5. Verschlüsselung: Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

    Verschlüsselung: Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

    Facebooks Bemühungen um einen besseren Datenschutz scheinen nicht allen Regierungen zu gefallen. Die USA, Großbritannien und Australien wollen weiterhin Zugriff auf Textnachrichten haben. Das beschütze "unsere Kinder", heißt es in einem Brief an Mark Zuckerberg.

    04.10.20195 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken
  2. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  3. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


  1. EuGH-Urteil: Cookies erfordern Einwilligung der Nutzer

    EuGH-Urteil : Cookies erfordern Einwilligung der Nutzer

    Der Europäische Gerichtshof hat den Datenschutz im Internet gestärkt. Er fordert eine aktive Einwilligung der Nutzer beim Setzen und Abrufen von Cookies. Technische Cookies sind nicht betroffen.

    01.10.2019334 Kommentare
  2. Datenschutz: Kfz-Versicherungsrabatt bei Dashcam-Nutzung

    Datenschutz: Kfz-Versicherungsrabatt bei Dashcam-Nutzung

    Eine Versicherungsgruppe bietet Autofahrern einen Rabatt bei ihrer Kfz-Versicherung, wenn diese eine Dashcam ins Auto einbauen. Der Preisnachlass ist beträchtlich.

    01.10.2019347 Kommentare
  3. Bundesverwaltungsgericht: EuGH soll über Vorratsdatenspeicherung entscheiden

    Bundesverwaltungsgericht: EuGH soll über Vorratsdatenspeicherung entscheiden

    Verstößt die deutsche Vorratsdatenspeicherung gegen europäisches Recht? Das Bundesverwaltungsgericht will diese Frage nicht selbst entscheiden und legt sie dem EuGH vor.

    25.09.20192 Kommentare
  4. Gesichtserkennung: Chinesische Forscher entwickeln 500-Megapixel-Kamera

    Gesichtserkennung: Chinesische Forscher entwickeln 500-Megapixel-Kamera

    Sehr große Auflösung, KI, Gesichtserkennung: Eine in China konzipierte Kamera kann einzelne Personen auch in großen Menschenmengen identifizieren.

    24.09.201926 Kommentare
  5. Recht auf Vergessenwerden: Google muss Links nicht weltweit auslisten

    Recht auf Vergessenwerden : Google muss Links nicht weltweit auslisten

    Suchmaschinenbetreiber müssen das Recht auf Vergessenwerden nicht weltweit umsetzen. Beanstandete Links müssen nach einem Urteil des EuGH nur innerhalb der EU ausgelistet werden und per Geoblocking unzugänglich bleiben.

    24.09.20196 Kommentare
  1. Google Assistant: Google ändert Regeln zum Abhören von Mitschnitten

    Google Assistant: Google ändert Regeln zum Abhören von Mitschnitten

    Google will den Google Assistant so überarbeiten, dass der Datenschutz der Nutzer besser geschützt wird. Zudem soll es weniger ungewollte Aktivierungen des digitalen Assistenten geben.

    23.09.20193 Kommentare
  2. Datenleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

    Datenleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

    Brustkrebsscreenings, Wirbelsäulenbilder und Röntgenaufnahmen: 16 Millionen Patientendatensätze konnte ein Sicherheitsforscher auf ungeschützten Servern im Internet entdecken. Auch Tausende Patienten aus Deutschland sind betroffen.

    17.09.201943 Kommentare
  3. Facebook: Datenschützer dürfen Fanpage-Seiten verbieten

    Facebook: Datenschützer dürfen Fanpage-Seiten verbieten

    Datenschutzbehörden können von Fanpage-Betreibern die Deaktivierung des Angebots verlangen. Das Bundesverwaltungsgericht sieht die Anbieter als "Türöffner" für Facebooks Datensammelei.

    11.09.201914 Kommentare
  1. Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    11.09.2019123 Kommentare
  2. Mitschnitte digitaler Assistenten: Mitarbeiter hört einstündiges Telefonat, beklagt Ausbeutung

    Mitschnitte digitaler Assistenten: Mitarbeiter hört einstündiges Telefonat, beklagt Ausbeutung

    Unter welchen Bedingungen müssen Menschen arbeiten, die für die großen IT-Unternehmen Mitschnitte der digitalen Assistenten anhören? Darüber berichtet ein ehemaliger Mitarbeiter, der lange Unterhaltungen belauschen musste und ausbeuterische Arbeitsbedingungen unterhalb des Mindestlohns beklagt.

    29.08.201941 Kommentare
  3. Sprachaufnahmen: Apple will Siri-Auswertung nach Kündigungen fortsetzen

    Sprachaufnahmen: Apple will Siri-Auswertung nach Kündigungen fortsetzen

    Nachdem Apple die Auswertung von Siri-Audiodateien zunächst nur gestoppt hatte, wurde nun allen Beschäftigten im Auswertungszentrum in Irland gekündigt - mehr als 300 Mitarbeiter sind betroffen. Apple will die Praxis allerdings weiterführen, aber unter anderen Voraussetzungen.

    28.08.20195 Kommentare
  1. Kennzeichenerfassung: Toll Collect mit hohen Fehlerquoten

    Kennzeichenerfassung: Toll Collect mit hohen Fehlerquoten

    Die Fehlerquoten bei der Kennzeichenerfassung für die Lkw-Maut sind erstaunlich hoch. Die Herausgabe der Daten war zunächst verweigert worden, um die Einnahmen von Toll Collect nicht zu gefährden.

    28.08.2019107 Kommentare
  2. Tracking: Blutspendedienst übermittelt private Daten an Facebook

    Tracking: Blutspendedienst übermittelt private Daten an Facebook

    Eine Umfrageseite des Bayerischen Roten Kreuzes hatte den Trackingservice Facebook Pixel eingebunden - und dabei nicht bedacht, wie invasiv dieser Service ist. Jeder Klick auf einen Button wird aufgezeichnet. Facebook konnte so erfahren, ob ein Nutzer HIV hat oder Drogen konsumiert.

    27.08.201972 Kommentare
  3. Chrome & Privacy: Google möchte uns in Zukunft anders tracken

    Chrome & Privacy: Google möchte uns in Zukunft anders tracken

    Google möchte mit neuen Techniken zum Schutz der Privatsphäre im Chrome-Browser personenbezogene Werbung und Datenschutz ausgleichen. Nebenbei erklärt das Unternehmen, warum das Blockieren von Cookies schlecht für die Privatsphäre ist.

    26.08.201926 Kommentare
  1. Noch vor Cortana: Menschen werten Sprachaufnahmen seit sechs Jahren aus

    Noch vor Cortana: Menschen werten Sprachaufnahmen seit sechs Jahren aus

    Nicht erst mit der Einführung von Cortana hat Microsoft damit begonnen, Mitschnitte des eigenen Sprachassistenten durch Mitarbeiter anzuhören. Diese Praxis gibt es bereits seit sechs Jahren, angefangen hat es mit der Sprachsteuerung Kinect in der Spielekonsole Xbox One.

    22.08.201921 KommentareVideo
  2. Datenschutz: Kritik an Wahlkampf-App der Grünen

    Datenschutz: Kritik an Wahlkampf-App der Grünen

    Die Grünen haben für den Haustürwahlkampf eine neue App entwickelt. Weil darin auch GPS-Daten und Hausnummern gespeichert werden, gibt es datenschutzrechtliche Bedenken.

    15.08.201913 Kommentare
  3. Cortana und Skype: Datenschutzerklärung weist auf menschliches Mithören hin

    Cortana und Skype: Datenschutzerklärung weist auf menschliches Mithören hin

    Microsoft hat seine Datenschutzerklärung überarbeitet. Darin erfährt der Kunde erstmals offiziell, dass Sprachaufnahmen von Menschen angehört werden, wenn Cortana oder Skype-Übersetzungen verwendet werden.

    15.08.201912 Kommentare
  1. Amazon: Rekognition erkennt Angst aber keine Abgeordneten

    Amazon: Rekognition erkennt Angst aber keine Abgeordneten

    Amazon hat das Gesichtserkennungssystem Rekognition überarbeitet. Die Erkennung soll verbessert worden sein. Außerdem kann das System eine weitere Emotion erfassen. Bei einem Test der ACLU offenbarte das System hingegen wieder Schwächen.

    14.08.20193 KommentareVideo
  2. Messenger-App: Auch Facebook ließ Sprachaufnahmen abtippen

    Messenger-App: Auch Facebook ließ Sprachaufnahmen abtippen

    Nun hat es auch Facebook erwischt: Das soziale Netzwerk ließ offenbar Hunderte externe Mitarbeiter die Sprachnachrichten von Nutzern transkripieren, um die KI zu trainieren.

    14.08.201919 Kommentare
  3. DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    Die DSGVO verpflichtet Anbieter zur Herausgabe aller gespeicherten Daten mit Personenbezug. Die Vorschrift lässt sich auch zum Identitätsdiebstahl einsetzen.

    13.08.201954 Kommentare
  4. Digitale Assistenten: Amazon-Mitarbeiter hören Alexa-Mitschnitte von daheim

    Digitale Assistenten: Amazon-Mitarbeiter hören Alexa-Mitschnitte von daheim

    Es gibt neue brisante Details dazu, wie Amazon-Mitarbeiter Mitschnitte von Alexa anhören und auswerten sollen: Diese würden teils von zu Hause ausgewertet, heißt es in einem Zeitungsbericht.

    05.08.201934 Kommentare
  5. Amazon: Alexa-Nutzer können das Mithören ausschließen

    Amazon: Alexa-Nutzer können das Mithören ausschließen

    Update: Dieser Artikel beruhte auf einem Irrtum, wir haben ihn deshalb entfernt.

    03.08.201947 Kommentare
  6. Konbini: 7-Eleven beendet Zahlungssystem 7pay komplett

    Konbini: 7-Eleven beendet Zahlungssystem 7pay komplett

    Nachdem 7-Eleven sein 7pay-System wegen eklatanter Sicherheitslücken mit geschädigten Nutzern binnen einer Woche stoppen musste, wird die japanische Konbini-Kette das gesamte System einstellen. Die über 800 um Geld betrogenen Nutzer wurden entschädigt.

    01.08.20191 Kommentar
  7. Data Transfer Project: Apple unterstützt Projekt für Datenportabilität

    Data Transfer Project: Apple unterstützt Projekt für Datenportabilität

    Die Open-Source-Initiative für einen Datenaustausch zwischen Portalen macht Fortschritte. In wenigen Monaten soll es erste Funktionen für Benutzer geben.

    31.07.20192 Kommentare
  8. Microsoft-Telemetrie: Weiter Datenschutzprobleme mit Office und Windows

    Microsoft-Telemetrie: Weiter Datenschutzprobleme mit Office und Windows

    Auf Druck der niederländischen Regierung hat Microsoft beim Datenschutz nachgebessert. Doch eine Analyse zeigt weiterhin Probleme mit onlinebasierten Office-Produkten und bestimmten Windows-Versionen.
    Von Friedhelm Greis

    30.07.201924 Kommentare
  9. Profil für iOS: Apple-Nutzer können Siri vom Mitlauschen abhalten

    Profil für iOS: Apple-Nutzer können Siri vom Mitlauschen abhalten

    Mit einem Konfigurationsprofil ist es möglich, Apples Sprachassistenten Siri weiter zu nutzen, Apple aber zu untersagen, die Aufnahmen zu analysieren.

    30.07.201935 Kommentare
  10. EFF: Besserer Trackingschutz in Android gefordert

    EFF: Besserer Trackingschutz in Android gefordert

    Die Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) fordert Google auf, einen besseren Trackingschutz in Android zu integrieren. Android Q bekomme zwar Verbesserungen im Bereich Datenschutz, diese reichten aber nicht aus.

    28.07.201941 Kommentare
  11. Tracking: Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten

    Tracking: Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten

    Forscher haben mehr als 22.000 Pornowebseiten auf Trackingdienste untersucht - und dort auch Google und Facebook gefunden. Diese geben jedoch an, die Daten nicht zu verwenden.

    19.07.201970 Kommentare
  12. Cambridge Analytica: Facebook zahlt wegen Datenvorfällen 5 Milliarden US-Dollar

    Cambridge Analytica: Facebook zahlt wegen Datenvorfällen 5 Milliarden US-Dollar

    Nach mehreren Monaten hat sich die US-Behörde FTC festlegen können: Facebook muss fünf Milliarden US-Dollar Strafe zahlen, wegen Cambridge Analytica und anderen Vorfällen. Nach Ansicht einiger Kritiker ist diese Summe im Verhältnis zum Einkommen des Unternehmens zu niedrig - der Aktienkurs steigt.

    13.07.201931 Kommentare
  13. Microsoft: Sicherheitspatch für Windows 7 enthält Telemetrietool

    Microsoft: Sicherheitspatch für Windows 7 enthält Telemetrietool

    Eigentlich haben Nutzer sich vom aktuellen Sicherheitspatch für Windows 7 erhofft, nur Security-Fixes zu erhalten. Allerdings hat ein anonymer Nutzer entdeckt, dass Microsoft auch ein Diagnosetool verteilt, das Daten an das Unternehmen schicken kann. ZDnet hält das nicht für einen Zufall.

    12.07.2019127 Kommentare
  14. Sicherheit: Apple testet biometrisches Einloggen auf iCloud-Webseite

    Sicherheit: Apple testet biometrisches Einloggen auf iCloud-Webseite

    Wer die aktuellen Betaversionen von iOS 13, iPad OS oder MacOS Catalina installiert hat, kann sich auf der Beta-Webseite von iCloud mit Gesichtsscan oder Fingerabdruck einloggen. Dabei kommt wohl kein Webauthn zum Einsatz.

    08.07.20193 Kommentare
  15. Elektronische Beweismittel: Regierung sieht Grundrechte durch EU-Pläne gefährdet

    Elektronische Beweismittel: Regierung sieht Grundrechte durch EU-Pläne gefährdet

    Ermittlungsbehörden sollen künftig viel einfacher auf elektronische Beweismittel in anderen EU-Staaten zugreifen können. Die Bundesregierung warnt intern vor den Gefahren für Presse- und Meinungsfreiheit.

    08.07.20198 Kommentare
  16. Von der Leyen: "Zensursula" soll EU-Kommissionspräsidentin werden

    Von der Leyen: "Zensursula" soll EU-Kommissionspräsidentin werden

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist überraschend als Kandidatin für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin nominiert worden. Das Internet hat vor zehn Jahren keine guten Erfahrungen mit "Zensursula" gemacht. Zuletzt machte sie sich für die Entwicklung von Cyberwaffen für die Bundeswehr stark.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    03.07.2019118 Kommentare
  17. Sign in with Apple: OpenID Foundation reagiert auf Apples Anmeldedienst

    Sign in with Apple: OpenID Foundation reagiert auf Apples Anmeldedienst

    Apple-Nutzer können sich künftig mit einem eigenen Anmeldedienst in Apps anmelden, Apple zwingt die App-Anbieter zu entsprechender Mitarbeit. Die OpenID Foundation sieht bei Sign in with Apple einige Probleme und ruft Apple auf, bei OpenID Connect mitzuarbeiten.

    01.07.201913 Kommentare
  18. Bundestagsbeschluss: Keine Datenschutzbeauftragten mehr für Kleinbetriebe

    Bundestagsbeschluss: Keine Datenschutzbeauftragten mehr für Kleinbetriebe

    Der Bundestag hat den Schwellenwert für die Ernennung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten verdoppelt. Eine Lockerung der Datenschutzbestimmungen ist damit jedoch nicht verbunden.

    28.06.201910 Kommentare
  19. Mozilla Firefox: Neuer Mobilbrowser basiert auf Firefox Klar und Geckoview

    Mozilla Firefox: Neuer Mobilbrowser basiert auf Firefox Klar und Geckoview

    Die Mozilla Foundation arbeitet an einer neuen Version des mobilen Firefox-Browsers. Dieser basiert auf Geckoview und soll wie Firefox Klar erweiterte Privatssphäreeinstellungen und Tracking-Schutz bieten. Eine erste Previewversion kann als separate App getestet werden.

    27.06.201919 Kommentare
  20. Defensivnotstand: Privater Drohnenabschuss kann gerechtfertigt sein

    Defensivnotstand: Privater Drohnenabschuss kann gerechtfertigt sein

    Wer sich gegen einen Drohnenüberflug über das eigene Grundstück mit Waffengewalt wehrt, kann unter Umständen nicht wegen Sachbeschädigung belangt werden, heißt es einem Amtsgerichtsurteil.

    27.06.2019118 KommentareVideo
  21. DSGVO-Anpassung: Koalition will mehr als 150 Gesetze ändern

    DSGVO-Anpassung: Koalition will mehr als 150 Gesetze ändern

    Noch vor der Sommerpause will die Koalition viele Datenschutzvorgaben an die DSGVO anpassen. Bei umstrittenen Themen soll es vorerst jedoch keine Klarstellung geben. Kritik gibt es zu einer Änderung bei betrieblichen Datenschutzexperten.

    26.06.20196 Kommentare
  22. Datenschutzbeauftragte: Ermittlungen gegen Marit Hansen eingestellt

    Datenschutzbeauftragte: Ermittlungen gegen Marit Hansen eingestellt

    Mehr als drei Jahre ermittelte die Staatsanwaltschaft wegen eines angeblichen Abrechnungsbetrugs bei den schleswig-holsteinischen Datenschützern. "Pleiten und Pannen" hätten die Aufklärung verzögert, kritisiert die betroffene Marit Hansen.

    26.06.20190 Kommentare
  23. Sicherheitsleck: Wetransfer schickt hochgeladene Dateien an falsche Nutzer

    Sicherheitsleck: Wetransfer schickt hochgeladene Dateien an falsche Nutzer

    Mit dem Dienst Wetransfer können Dateien bequem über die Cloud verschickt werden - allerdings sollten diese auch bei den richtigen Personen ankommen. Aufgrund einer Sicherheitspanne wurden zahlreiche Dateien an die falschen Personen geschickt, die darauf Zugriff hatten.

    22.06.201914 Kommentare
  24. JPL: Nasa über Raspberry Pi gehackt

    JPL: Nasa über Raspberry Pi gehackt

    Mit einem Raspberry Pi können tolle Dinge angestellt werden - in ein Netzwerk der Nasa sollte aber auch ein Bastelrechner nicht ohne weitere Prüfung eingebunden werden: Hacker konnten Daten der Marsmissionen erbeuten, indem sie einen ungesicherten Raspberry Pi als Einstieg nutzten.

    22.06.201939 KommentareVideo
  25. Datenschutz: Browser-Fingerprinting gestern und heute

    Datenschutz: Browser-Fingerprinting gestern und heute

    Kaum ein Browser ist wie ein anderer, das wissen auch Dienste im Internet und nutzen den Fingerprint, um ihre Nutzer wiederzuerkennen. So vielfältig wie das Fingerprinting sind allerdings auch die Verteidigungsmöglichkeiten.
    Ein Bericht von Moritz Tremmel

    20.06.20198 Kommentare
  26. Europäischer Gerichtshof: Gmail ist "kein Telekommunikationsdienst"

    Europäischer Gerichtshof: Gmail ist "kein Telekommunikationsdienst"

    Over-the-Top-Webmailer wie Gmail sind laut Europäischem Gerichtshof keine Telekommunikationsdienste und damit auch nicht verpflichtet, Geheimdiensten Schnittstellen zur Überwachung bereitzustellen. Eine Expertin sieht dennoch keinen Grund zur Entwarnung.

    13.06.201919 KommentareVideo
  27. EU-Ratstagung: Langsam bei E-Privacy, schnell bei E-Evidence

    EU-Ratstagung: Langsam bei E-Privacy, schnell bei E-Evidence

    Die EU-Ratstagung ist ohne greifbare Ergebnisse zur E-Privacy zu Ende gegangen. Schneller ist man hingegen bei den Verhandlungen mit den USA über ein E-Evidence-Abkommen zur Strafverfolgung.

    07.06.20196 Kommentare
  28. Datenschutz: Massenbeschwerde gegen verhaltensbasierte Werbung

    Datenschutz: Massenbeschwerde gegen verhaltensbasierte Werbung

    Bürgerrechtsorganisationen setzen Datenschutzbehörden mit Massenbeschwerden unter Druck. So wollen sie den Kontrollverlust der Nutzer bei Echtzeit-Auktionen für verhaltensbasierte Internetwerbung beenden.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    06.06.20196 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Hello Games
    No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
    Hello Games: No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"

    Kurz vor der Veröffentlichung des Weltraumspiels No Man's Sky hat das Entwicklerstudio Hello Games möglicherweise ein Problem: Der Entdecker der Formel des prozedural generierten Weltalls meldet seine Ansprüche an.
    (No Man's Sky)

  2. Windows 10
    Microsoft preist Windows-10-Update mit Riesenhinweis an
    Windows 10: Microsoft preist Windows-10-Update mit Riesenhinweis an

    Microsoft greift im letzten Monat des kostenlosen Windows-10-Upgrades zu einer verzweifelt wirkenden Maßnahme: Wer bisher noch nicht aktualisiert hat, bekommt einen bildschirmfüllenden Hinweis angezeigt. Erst kürzlich hatte Microsoft versprochen, beim Upgrade nicht mehr zu tricksen.
    (Windows 10 Update)

  3. Motörhead
    Lemmys Trauerfeier bei Youtube live übertragen
    Motörhead: Lemmys Trauerfeier bei Youtube live übertragen

    Musikfans in aller Welt trauern um Motörhead-Gründer Lemmy, der am heutigen Samstag beigesetzt wird. Sie können die Feier im Netz verfolgen - und sich dafür einsetzen, dass Lemmy ins Periodensystem der Elemente einzieht.
    (Motoerhead)

  4. Leica Q im Test
    Die kleine Schwarze für 4.000 Euro
    Leica Q im Test: Die kleine Schwarze für 4.000 Euro

    Schwarz, elegant und bis auf den roten Punkt unscheinbar ist Leicas Kompaktkamera Q. Ob der äußere Eindruck täuscht und die Hochpreiskamera mit ihrem Vollformatsensor auch richtig gute Bilder macht, zeigt unser Test.
    (Leica Q)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 42
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #