355 Call of Duty Artikel
  1. Activision: Berichte über Entwicklerchaos bei Call of Duty

    Activision: Berichte über Entwicklerchaos bei Call of Duty

    Es gibt Streit zwischen zwei für Call of Duty zuständigen Studios: Activision steht offenbar vor einer Neuausrichtung bei der Produktion von Call of Duty. Vor allem die ab Ende 2020 geplanten Titel sollen betroffen sein. Das für 2019 erwartete Modern Warfare 4 könnte Free-to-Play-Elemente erhalten.

    20.05.20196 KommentareVideo
  2. Call of Duty: Alcatraz wird zum Schauplatz von Battle Royale

    Call of Duty: Alcatraz wird zum Schauplatz von Battle Royale

    Die Gefängnisinsel Alcatraz wird die zweite Karte für den Battle-Royale-Modus von Black Ops 4. Zuerst erscheint die Map für die Playstation 4, in einer Woche soll sie auf Windows-PC und Xbox One folgen - und einen Monat lang kostenlos spielbar sein.

    02.04.20194 KommentareVideo
  3. Activision: Call of Duty erscheint für mobile Endgeräte

    Activision: Call of Duty erscheint für mobile Endgeräte

    GDC 2019 Multiplayergefechte auf Nuketown und anderen bekannten Karten: Activision setzt bei der Mobileversion von Call of Duty auf eine Mischung aus Black Ops und Modern Warfare.

    19.03.20196 KommentareVideo
  4. Activision Blizzard: 800 Mitarbeiter werden trotz Rekordumsatz entlassen

    Activision Blizzard: 800 Mitarbeiter werden trotz Rekordumsatz entlassen

    Dank Call of Duty und Erfolgen bei der Vermarktung der Overwatch League hat Activision Blizzard sehr gute Geschäftszahlen vorgelegt, trotzdem werden rund 800 Mitarbeiter entlassen - die Entwicklerkapazitäten sollen allerdings aufgestockt werden.

    13.02.201925 KommentareVideo
  5. Spielebranche: Offenbar Entlassungen bei Activision Blizzard geplant

    Spielebranche: Offenbar Entlassungen bei Activision Blizzard geplant

    Schwächelnde Spielerzahlen bei Overwatch und Hearthstone, der Abschied des Actionspiels Destiny 2: Activision Blizzard steht vor Problemen. Nun müssen offenbar mehrere Hundert Mitarbeiter das Unternehmen verlassen.

    10.02.201958 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. WDR mediagroup digital GmbH, Köln
  3. Paul W. Beyvers GmbH, Berlin-Tempelhof
  4. Brilliant AG, Gnarrenburg


  1. 2K Games: Michael Condrey macht neues Spiel statt Call of Duty

    2K Games: Michael Condrey macht neues Spiel statt Call of Duty

    Mehrere Jahre lang hat Michael Condrey bei Sledgehammer Games an Call of Duty gearbeitet, jetzt gründet er zusammen mit 2K Games im Silicon Valley ein neues Studio - und arbeitet schon an einem noch nicht angekündigten Projekt.

    05.02.20191 KommentarVideo
  2. Black Ops 4: Activision verkauft einen roten Punkt

    Black Ops 4: Activision verkauft einen roten Punkt

    Er hat keine Funktion, sondern leuchtet einfach nur rot: Activision verkauft im Itemshop von Call of Duty Black Ops 4 für einen Euro einen Punkt, den Spieler an ihrer virtuellen Waffe anbringen können.

    02.01.201967 KommentareVideo
  3. Activision Blizzard: PC-Spieler auffallend interessiert an Black Ops 4

    Activision Blizzard: PC-Spieler auffallend interessiert an Black Ops 4

    Ernsthafte Probleme bei Destiny 2, Konflikte rund um Diablo Immortal - aber auch Erfolge bei Black Ops 4: Activision Blizzard hat bei der Präsentation von Geschäftszahlen über aktuelle und kommende Spiele gesprochen.

    09.11.201822 KommentareVideo
  4. Black Ops 4: Mikrotransaktionen als unerwünschter Exklusivinhalt

    Black Ops 4: Mikrotransaktionen als unerwünschter Exklusivinhalt

    Einige hundert Stunden spielen - oder doch lieber 200 US-Dollar ausgeben, um an kosmetische Gegenstände in Black Ops 4 zu gelangen? Neue und auf der Playstation 4 bislang exklusive Mikrotransaktionen empören die Community.

    02.11.201864 KommentareVideo
  5. Black Ops 4 im Test: Battle Royale statt Kampagne

    Black Ops 4 im Test: Battle Royale statt Kampagne

    Erstmals erscheint ein Call of Duty ohne echten Einzelspielermodus - nur ein paar traurige Reste der mutmaßlichen Kampagne sind zu sehen. Stattdessen bietet Black Ops 4 mit Blackout das dritte große Battle Royale.
    Von Peter Steinlechner

    15.10.201841 KommentareVideo
  1. Call of Duty: Black Ops 4 mit maximaler Bildrate und Auflösung spielen

    Call of Duty: Black Ops 4 mit maximaler Bildrate und Auflösung spielen

    Das Entwicklerstudio Treyarch hat die PC-Systemanforderungen für Call of Duty: Black Ops 4 mit speziellen Empfehlungen für hohe Bildraten oder 4K-Auflösungen veröffentlicht. Außerdem gibt es Infos für die Konsolenversionen - inklusive eines auffallend großen Updates.

    10.10.20186 KommentareVideo
  2. Black Ops 4: Friendly Fire in Nuketown

    Black Ops 4: Friendly Fire in Nuketown

    Die Zugänglichkeit von Fortnite plus die Atmosphäre von Pubg: Mit dieser Formel könnte man Blackout beschreiben, das Battle Royale des nächsten Call of Duty. Zum Ende der Betaphase hat Entwickler Treyarch auf einige Probleme beim Gameplay reagiert.

    17.09.20187 KommentareVideo
  3. Call of Duty: Battle Royale in Black Ops 4 voraussichtlich mit 80 Spielern

    Call of Duty: Battle Royale in Black Ops 4 voraussichtlich mit 80 Spielern

    80 Spieler, eine sehr große Karte plus Fahr- und Flugzeuge: Kurz vor dem Betatest hat das Entwicklerstudio Treyarch ein paar Informationen über Battle Royale im nächsten Call of Duty veröffentlicht.

    06.09.20180 KommentareVideo
  1. Steam: CoD WW2 seit Tagen nur auf Umwegen spielbar

    Steam: CoD WW2 seit Tagen nur auf Umwegen spielbar

    Anfang der Woche veröffentlichte Sledgehammer Games einen großen Patch für Call of Duty WW2, der einen Bug enthält, welcher den Spielstart verhindert. Die Entwickler haben den Fehler lokalisiert, bis dahin benötigt der Workaround aber schnelles Internet - oder viel Zeit.

    08.07.201816 KommentareVideo
  2. Call of Duty: Black Ops 4 bietet Battle Royale statt einer Kampagne

    Call of Duty: Black Ops 4 bietet Battle Royale statt einer Kampagne

    Zombies und Multiplayer wie gehabt, aber statt einer Kampagne gibt es im nächsten Call of Duty unter dem Namen Blackout eine große Karte mit Battle Royale. Die PC-Version erscheint mit besonders aufwendiger Grafik über das Battle.net von Blizzard.

    17.05.201896 KommentareVideo
  3. Call of Duty: Black Ops 4 bietet offenbar keine Kampagne

    Call of Duty: Black Ops 4 bietet offenbar keine Kampagne

    Das Entwicklerstudio Treyarch wird wohl nicht rechtzeitig fertig: Erstmals dürfte mit Black Ops 4 ein Call of Duty keine Einzelspielerkampagne bieten. Stattdessen sollen mehr Koop-Modi und Battle Royale die Lücke füllen.

    18.04.201842 KommentareVideo
  1. Krieg: Vom Modder zum Marine

    Krieg: Vom Modder zum Marine

    GDC 2018 Andrew Barron hat als Modder für das Actionspiel Operation Flashpoint angefangen, Simulationen für Soldaten entwickelt, und war dann selbst im Krieg. Er erklärt, was viele Actionspiele besser machen könnten.

    21.03.201821 KommentareVideo
  2. Infinity Ward: Der Code von Call of Duty

    Infinity Ward: Der Code von Call of Duty

    GDC 2018 Mehrere kleine Teams mit Programmierern, die parallel arbeiten und dreimal pro Woche ihren Code zusammenfügen: Paul Haile von Infinity Ward hat über die Arbeitsabläufe hinter Call of Duty gesprochen.

    20.03.20186 KommentareVideo
  3. Action: Black Ops 4 und The Division 2 angekündigt

    Action: Black Ops 4 und The Division 2 angekündigt

    Action mit futuristischem Einschlag wollen zwei Neuankündigungen bieten: Ubisoft kündigt The Division 2 an, und Activision schickt Spieler in Black Ops 4 in den Kampf. Der Veröffentlichungstermin vermeidet ein Duell mit Red Dead Redemption 2.

    09.03.20180 KommentareVideo
  1. Grand Theft Leak: GTA 6 spielt in Südamerika und Black Ops 4 in der Zukunft

    Grand Theft Leak: GTA 6 spielt in Südamerika und Black Ops 4 in der Zukunft

    Das nächste Assassin's Creed schickt Spieler nach Asien, GTA 6 nach Südamerika und in eine Art Miami: Derzeit gibt es viele noch nicht offiziell angekündigte Großproduktionen - und entsprechende Gerüchte.

    07.03.201861 KommentareVideo
  2. Activision Blizzard: 4 Milliarden US-Dollar mit Mikrotransaktionen eingenommen

    Activision Blizzard: 4 Milliarden US-Dollar mit Mikrotransaktionen eingenommen

    Mehr als vier Milliarden US-Dollar vom Jahresumsatz stammen bei Activision Blizzard aus Mikrotransaktionen - auch mit den umstrittenen Lootboxen. Auch in anderen Bereichen hat der Spielekonzern neue Rekordmarken erreicht.

    09.02.201844 KommentareVideo
  3. Red Dead Redemption 2: Battle Royale im Wilden Westen

    Red Dead Redemption 2: Battle Royale im Wilden Westen

    Dank eines relativ glaubwürdiges Leaks wissen wir mehr über Red Dead Redemption 2: Spieler sollen wahlweise in der Ich-Perspektive antreten können, und für den Onlinemodus ist Battle Royale geplant. Auch auf den Inhalt des nächsten Call of Duty gibt es Hinweise.

    07.02.201810 KommentareVideo
  1. Games: US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

    Games: US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

    "Spektakulär" findet der wichtigste US-Branchenverband das Wachstum von Gaming-Hardware und -Software im Jahr 2017. Mittlerweile beschäftigen die Unternehmen der Spieleindustrie mehr als 220.000 Mitarbeiter allein in den USA.

    19.01.20187 KommentareVideo
  2. F-52: Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty

    F-52: Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty

    Die USA haben laut Präsident Donald Trump mehrere Kampfflugzeuge des Typs F-52 an Norwegen geliefert, die aber nur in Call of Duty Advanced Warfare existieren. Offenbar hat Trump seinen Text interpretiert, gemeint sind 52 Jets vom Typ F-35.

    12.01.2018211 KommentareVideo
  3. Bestseller: Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    Bestseller: Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    Das meistverkaufte Spiel in Europa war 2017 die Fußballsimulation Fifa 18, auf dem zweiten Platz folgt Call of Duty WW2, das in den USA vorne liegt. Anhand von Fifa 18 bekommt man auch einen Eindruck davon, welche Konsole sich in Deutschland wie gut verkauft.

    11.01.201828 KommentareVideo
  4. Playstation 4: Sony meldet 73,6 Millionen Konsolen und 645 Millionen Spiele

    Playstation 4: Sony meldet 73,6 Millionen Konsolen und 645 Millionen Spiele

    In der Weihnachtssaison 2017 hat Sony etwas weniger Playstation 4 abgesetzt als im Vorjahr, dafür lief es bei den Spielen etwas besser. Überraschungen gibt es beim Vergleich der bestverkauften Games in den USA und in Europa.

    09.01.20183 KommentareVideo
  5. Call of Duty: Infinity Ward forscht in Polen

    Call of Duty: Infinity Ward forscht in Polen

    Kalifornien und Krakau: Das sind künftig die Standorte von Infinity Ward, einem der Studios hinter Call of Duty. Die polnische Niederlassung ist vor allem für die Forschung und Entwicklung neuer Technologien zuständig.

    18.12.20170 KommentareVideo
  6. Spielebranche: WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

    Spielebranche: WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

    Das neue Call of Duty und - trotz der Diskussionen um Mikrotransaktionen - Star Wars Battlefront 2 sind die meistverkauften Konsolenspiele im November 2017 in den USA. Im Duell Playstation 4 gegen die Xbox One gibt es zwei Gewinner.

    15.12.20173 KommentareVideo
  7. WW2: Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

    WW2: Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

    Eine kleine britische Firma will Profispieler für Call of Duty WW2 vermitteln - etwa, um Extras freizuschalten. Damit können Poser nun dank der offiziell von Activision freigeschalteten Mikrotransaktionen richtig viel Geld ins Aufhübschen ihrer Statistiken stecken.

    23.11.201725 KommentareVideo
  8. Call of Duty: Entwickler von WW2 schalten dedizierte Server ab

    Call of Duty: Entwickler von WW2 schalten dedizierte Server ab

    Derzeit können Käufer von WW2 nicht mehr auf dedizierten Servern antreten: Nach größeren technischen Problemen im jüngsten Call of Duty leitet das Entwicklerstudio die Spieler auf P2P-Server um - und schickt sie alleine ins Hauptquartier.

    13.11.201725 KommentareVideo
  9. Call of Duty WW2 im Test: Der Zweite Weltkrieg als Ballerbude

    Call of Duty WW2 im Test: Der Zweite Weltkrieg als Ballerbude

    Nach Ausflügen in die Zukunft schickt Call of Duty die Spieler wieder in den Zweiten Weltkrieg. In der Kampagne geht es von der Normandie bis nach Deutschland - gut gemacht, aber vorhersehbar. Langfristiges Potenzial versprechen der Multiplayermodus und die in Bayern angesiedelten Zombiegefechte.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    06.11.2017120 KommentareVideo
  10. Call of Duty WW2: Schlechte Kritiken der Open Beta - Entwickler reagiert

    Call of Duty WW2: Schlechte Kritiken der Open Beta - Entwickler reagiert

    Call of Duty WW2 soll sich laut Werbung auch an Spieler richten, die die ersten Teile bereits mochten. Allerdings ist das Spiel laut ersten Eindrücken der PC-Beta unbalanciert und viel zu schnell.

    02.10.201737 KommentareVideo
  11. Call of Duty: Offene PC-Beta von WW2 beginnt noch im September

    Call of Duty: Offene PC-Beta von WW2 beginnt noch im September

    Nach der geschlossenen Beta für Konsolen starten Sledgehammer Games eine offene Beta für PC-Spieler: Vom 29. September bis zum 2. Oktober 2017 ist Call of Duty WW2 spielbar. Die Systemanforderungen sind niedrig, ein Steam-Account ist Pflicht.

    16.09.201723 KommentareVideo
  12. Warteschlangen: Noch zwei Stunden bis Call of Duty ...

    Warteschlangen: Noch zwei Stunden bis Call of Duty ...

    Gamescom 2017 Ein paar Stunden anstehen, um 15 Minuten zu spielen: Die Warteschlangen auf der Kölner Spielemesse Gamescom sind legendär. Golem.de hat Spieler vor Ort gefragt, wie sie das finden - und entspannte Antworten bekommen.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    29.08.201727 KommentareVideo
  13. Call of Duty: Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

    Call of Duty: Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

    Schönere Grafik und weitere zeitgemäße Anpassungen: Viele Spieler haben das letzte Call of Duty vor allem wegen des beiliegenden Modern Warfare Remastered gekauft. Nun erscheint das generalüberholte Actionspiel auch alleine lauffähig.

    24.06.201724 KommentareVideo
  14. Call of Duty WW2 angespielt: Höllenfeuer und kleine Sprünge

    Call of Duty WW2 angespielt: Höllenfeuer und kleine Sprünge

    E3 2017 Eine bombastisch inszenierte Kampagne, vor allem aber viele Änderungen im Multiplayermodus: WW2 unterscheidet sich nicht nur durch das Zweite-Weltkriegs-Szenario von den direkten Call-of-Duty-Vorgängern.

    16.06.201719 KommentareVideo
  15. Sledgehammer Games: Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

    Sledgehammer Games: Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

    Erst die Landung in der Normandie, dann Paris und zum Finale in die Nordeifel: Im nächsten Call of Duty kämpfen Spieler im Szenario des Zweiten Weltkriegs als US-Amerikaner in Europa - und im Multiplayermodus in fast der ganzen Welt.

    26.04.201742 KommentareVideo
  16. Let's Player: Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

    Let's Player: Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

    Quo Vadis 17 Youtuber wie Peter Smits erreichen ein Riesenpublikum, entsprechend wichtig sind sie für die Vermarktung von Spielen. Das gelte nicht nur für qualitativ hochwertige Titel, sagte Smits bei einer Podiumsdiskussion.
    Von Peter Steinlechner

    25.04.201737 Kommentare
  17. Sledgehammer Games: Call of Duty WW2 spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Sledgehammer Games: Call of Duty WW2 spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activision hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WW2 ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer-, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

    23.04.2017100 Kommentare
  18. Activision: Mehr als Hinweise auf Destiny 2 und neues Call of Duty 14

    Activision : Mehr als Hinweise auf Destiny 2 und neues Call of Duty 14

    Bungie hat Destiny 2 offiziell angekündigt und damit auch Spekulationen über eine PC-Version indirekt bestätigt. Auch auf das nächste Call of Duty gibt es immer mehr Hinweise.

    28.03.201715 KommentareVideo
  19. Activision Blizzard: Destiny 2 und neues "altes" Call of Duty geplant

    Activision Blizzard: Destiny 2 und neues "altes" Call of Duty geplant

    Bei der Bekanntgabe von Geschäftszahlen hat Activision Blizzard auch über Destiny 2 gesprochen - für das offenbar auch eine PC-Version geplant ist. Fans von Call of Duty sollen sich auf ein historisches Szenario einstellen können.

    10.02.20178 KommentareVideo
  20. Valve: Counter-Strike kämpft sich in Richtung 128er-Tickrate

    Valve: Counter-Strike kämpft sich in Richtung 128er-Tickrate

    Seit Jahren fordern Spieler, dass Valve bei Counter-Strike grundsätzlich eine Tickrate von 128 Hz verwendet. Nun besteht dank des chinesischen Marktes offenbar Hoffnung, dass alle Nutzer künftig flüssiger kämpfen können.

    03.01.2017107 KommentareVideo
  21. Infinite Warfare: Erweiterung Sabotage mit untoten 90er-Jahre-Ravern

    Infinite Warfare: Erweiterung Sabotage mit untoten 90er-Jahre-Ravern

    Die erste Erweiterung für Call of Duty: Infinite Warfare trägt den Namen Sabotage und schickt Spieler erneut in den Kampf gegen Zombies - diesmal in einem Sommerferienlager. Außerdem gibt es vier weitere Multiplayermaps.

    22.12.20162 KommentareVideo
  22. Infinite Warfare im Test: Ballern in der stellaren Schießbude

    Infinite Warfare im Test: Ballern in der stellaren Schießbude

    Fühlt sich stellenweise an wie der Ego-Shooter-Ableger, den Wing Commander nie hatte - ist aber ein Call of Duty: Infinite Warfare bietet spielerisch simple, aber toll inszenierte Action im All. Dazu gibt's ein Remake von Modern Warfare, den gewohnten Multiplayermodus und Zombies in Bonbonfarben.

    07.11.201625 KommentareVideo
  23. Infinite Warfare: Call of Duty auf Steam ist inkompatibel mit Windows Store

    Infinite Warfare: Call of Duty auf Steam ist inkompatibel mit Windows Store

    Die PC-Version von Infinite Warfare ist inkompatibel mit sich selbst: Wer das Programm im Windows Store kauft, kann im Multiplayermodus des neuen Call of Duty nicht mit Spielern antreten, die es von Steam haben.

    04.11.201629 KommentareVideo
  24. Call of Duty: Infinite Warfare ohne futuristische Systemanforderungen

    Call of Duty: Infinite Warfare ohne futuristische Systemanforderungen

    Das nächste Call of Duty spielt zum Teil im All, die PC-Systemanforderungen von Infinite Warfare sind aber nicht überirdisch - sondern nur dezent höher als beim letztjährigen Black Ops 3. Auf der Festplatte belegt das Programm mittlerweile aber mindestens 70 GByte an Platz.

    27.10.20165 KommentareVideo
  25. Call of Duty: Infinite Warfare mit eingeschränktem Betatest

    Call of Duty: Infinite Warfare mit eingeschränktem Betatest

    So richtig rund läuft es in diesem Jahr nicht für Call of Duty: Während der Betatest des Konkurrenten Battlefield 1 seit ein paar Tagen auf viel Interesse stößt, soll bei Infinite Warfare ein Anspielen erst kurz vor Veröffentlichung möglich sein - und das wohl nicht auf allen Plattformen.

    05.09.201614 KommentareVideo
  26. Infinite Warfare: Call of Duty noch nicht so unbeliebt wie Justin Bieber

    Infinite Warfare: Call of Duty noch nicht so unbeliebt wie Justin Bieber

    Der erste Trailer von Infinite Warfare kam bei den Fans nicht gut an: Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung ist das Video in den ewigen Top Ten der unbeliebtesten Filme auf Youtube. Spitzenreiter Justin Bieber liegt aber (noch) weit vorne.

    09.05.201658 KommentareVideo
  27. Hearthstone & Co: Activision Blizzard und die 544 Millionen MAUs

    Hearthstone & Co: Activision Blizzard und die 544 Millionen MAUs

    Auf Augenhöhe mit Netflix: Keine Verkaufszahlen, sondern aktive Nutzer und Zuschauerstunden stehen derzeit bei Activision Blizzard im Mittelpunkt. Titel wie Hearthstone, Call of Duty und Candy Crush Saga sorgen für gute Geschäftszahlen.

    06.05.20166 KommentareVideo
  28. Infinite Warfare: Mit Call of Duty ins All

    Infinite Warfare: Mit Call of Duty ins All

    Ein eigenes Raumschiff, Kämpfe in der Schwerelosigkeit: Das nächste Call of Duty will den Spieler ins Weltall schicken. Wer es lieber ganz bodenständig mag, der kann in einem grafisch aufpolierten Remake von Modern Warfare antreten.

    02.05.201612 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #