Abo

Boeing

Boeing ist einer der größten Luft- und Raumfahrtkonzerne der Welt. Neben Verkehrsflugzeugen baut das 1916 gegründete Unternehmen auch Satelliten - darunter die für das Navigationssystem GPS und Satelliten zur Mobilfunkkommunikation - sowie unbemannte Fluggeräte, sogenannte Drohnen. Im Jahr 2000 übernahm Boeing die Satellitenkonstellation des insolventen Anbieters Iridium und rettete so das Satellitentelefoniesystem.

Artikel
  1. Boeing: Verzögerungen bei der 777X mit sehr hoher Reichweite

    Boeing: Verzögerungen bei der 777X mit sehr hoher Reichweite

    Die Ultra-Langstrecke wird es mit der Boeing 777X erst später als geplant geben. Die 777-8 wird wegen der Probleme mit dem 737-Max-Programm und auch wegen Verzögerungen beim 777-9-Programm verspätet abheben. Das könnte Auswirkungen auf Qantas' London-Sydney-Verbindung haben.

    15.08.20196 Kommentare
  2. Boeing 737 Max: Weiterer Softwarefehler verzögert Wiederinbetriebnahme

    Boeing 737 Max: Weiterer Softwarefehler verzögert Wiederinbetriebnahme

    Die US-Flugaufsichtsbehörde FAA hat in der Flugsoftware der Boeing 737 Max bei Simulatortests einen weiteren Fehler entdeckt, wie aus einem Medienbericht hervorgeht. Das Problem liegt in Notfallmaßnahmen, die zu viel Zeit benötigen.

    27.06.201926 Kommentare
  3. Lufttaxi: Kitty Hawk kooperiert mit Boeing

    Lufttaxi: Kitty Hawk kooperiert mit Boeing

    Der eine ist Marktführer, der andere ein Startup mit bekanntem Namen: Luftfahrtkonzern Boeing und Kitty Hawk, Entwickler eines Lufttaxis, der von Google-Gründer Larry Page unterstützt wird, beschäftigen sich in Zukunft gemeinsam mit verschiedenen Aspekten von Luftfahrt im urbanen Raum.

    26.06.20190 KommentareVideo
  4. Raumfahrt: Nasa öffnet ISS für Unternehmen und Weltraumtourismus

    Raumfahrt: Nasa öffnet ISS für Unternehmen und Weltraumtourismus

    Bisher waren kommerzielle Aktivitäten auf der ISS tabu, jetzt sind sie erwünscht. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will sie zulassen und mit den Einnahmen ihr neues Mondprogramm finanzieren. Dazu gehört auch die Möglichkeit für Touristen, die Station zu besuchen - allerdings zu satten Preisen.

    08.06.201944 KommentareVideo
  5. Universalsteuergerät: Bosch will Flugtaxis mit Autosensoren billiger machen

    Universalsteuergerät: Bosch will Flugtaxis mit Autosensoren billiger machen

    Der Automobilzulieferer Bosch will künftig vom Geschäft mit Flugtaxis profitieren. Für einen Bruchteil der bisherigen Kosten könnten Steuergeräte hergestellt werden.

    21.05.20192 Kommentare
Stellenmarkt
  1. CLUNO GmbH, München
  2. Evangelische Bank eG, Kassel
  3. Glatfelter Dresden GmbH, Heidenau
  4. VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., Frankfurt am Main


  1. Boeing 737 Max 8: Boeing stellt neue Software zur Flugsteuerung fertig

    Boeing 737 Max 8: Boeing stellt neue Software zur Flugsteuerung fertig

    Die neue MCAS-Software ist fertig und funktioniert. Das hat Boeing bekannt gegeben, Die US-Luftfahrtbehörde FAA will die neue Software nach mutmaßlichen Versäumnissen gründlich prüfen. Eine Startfreigabe wird demnach noch dauern.

    17.05.201952 KommentareVideo
  2. Boeing: Mitarbeiter kritisieren mangelnde Sorgfalt beim Dreamliner

    Boeing: Mitarbeiter kritisieren mangelnde Sorgfalt beim Dreamliner

    Boeing soll beim Bau des Flugzeugs 787 Dreamliner mehr Wert auf Schnelligkeit als auf Sorgfalt und Sicherheit legen. Das gehe auf Kosten der Sicherheit, kritisieren Mitarbeiter in einem Zeitungsbericht. Boeing weist die Vorwürfe zurück.

    23.04.20197 KommentareVideo
  3. Verkehr: Lufttaxis sind in der Stadt nicht sauberer als Autos

    Verkehr: Lufttaxis sind in der Stadt nicht sauberer als Autos

    Eine Reihe von Unternehmen entwickelt an Gefährten, die den Nahverkehr in die Luft verlegen sollen. Sie mögen zwar schneller sein als ein Auto, auf den üblichen Kurzstrecken sind sie aber schädlicher für die Umwelt. Auf längeren Strecken kann das anders aussehen.

    10.04.201940 KommentareVideoAudio
  4. Boeing 737 Max 8: Ermittler finden weiteren Softwarefehler bei Boeing

    Boeing 737 Max 8: Ermittler finden weiteren Softwarefehler bei Boeing

    Ein Softwarefehler war der Grund für zwei Abstürze von Verkehrsflugzeugen des US-Luftfahrtkonzerns Boeing. Bei der Untersuchung der Vorfälle ist ein neues Problem aufgetaucht. Bevor das nicht behoben ist, will die US-Luftfahrtbehörde FAA die Flugzeuge dieses Typs nicht starten lassen.

    05.04.201929 KommentareVideo
  5. Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Flugzeugabsturz : Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

    13.03.2019221 KommentareVideo
  1. Boeing: Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen

    Boeing: Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen

    Noch im März 2019 wird Boeing sein neues Langstreckenflugzeug des Typs 777X-9 zeigen. Es wird der größte zweistrahlige Passagierjet und bis auf Weiteres die letzte große Entwicklung in der Passagierluftfahrt sein.

    06.03.201975 KommentareVideo
  2. SpaceX: Dragon-Raumschiff ist auf seinem ersten Testflug

    SpaceX : Dragon-Raumschiff ist auf seinem ersten Testflug

    Ein erfolgreicher Start ist noch kein erfolgreicher Flug. Das Raumschiff Dragon, noch ohne Crew, absolviert derzeit auf einer Mission zur Internationalen Raumstation seine erste große Bewährungsprobe. Nach dem Dockingmanöver an der ISS laufen noch letzte Tests.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    02.03.201967 KommentareVideo
  3. Boeing: Drohne Loyal Wingman fliegt mit bemannten Flugzeugen

    Boeing: Drohne Loyal Wingman fliegt mit bemannten Flugzeugen

    Boeing Australien hat auf einer Luftfahrtmesse eine neue Drohne vorgestellt. Sie kann allein fliegen. Vor allem soll sie aber im Verband mit bemannten Flugzeugen eingesetzt werden.

    27.02.201920 Kommentare
  1. Raumfahrt: Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre

    Raumfahrt: Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre

    Eine neue Mondlandefähre soll her, und das möglichst schnell: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will in weniger als zehn Jahren wieder mit Astronauten zum Mond fliegen. Sie hat dazu aufgerufen, schnell Entwürfe für ein Landefahrzeug vorzulegen.

    15.02.201926 Kommentare
  2. Luftfahrt: Airbus stellt den A380 ein

    Luftfahrt: Airbus stellt den A380 ein

    Weil immer weniger Fluglinien den Airbus A380 kaufen wollen, stellt der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern den Bau des Großraumflugzeugs ein. Der letzte A380 soll in zwei Jahren ausgeliefert werden.

    14.02.201928 KommentareVideo
  3. Raumfahrt: SpaceX' Raumfähre Crew Dragon startet erst im März

    Raumfahrt: SpaceX' Raumfähre Crew Dragon startet erst im März

    Crew Dragon und Starliner müssen noch etwas länger auf ihren ersten Flug warten: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat angekündigt, dass sich die Flüge der Raumfähren der Raumfahrtunternehmen SpaceX und Boeing erneut nach hinten verschieben.

    07.02.20196 KommentareVideo
  1. Boeing 747: Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt

    Boeing 747: Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt

    Die Queen of the Skies kommt langsam in die Jahre. In wenigen Tagen jährt sich zum 50. Mal der Erstflug des vierstrahligen Boeing-Langstreckenflugzeugs mit dem Buckel. Trotz des Alters ist die Maschine noch immer unterwegs, allerdings nur noch bei wenigen Fluggesellschaften.

    02.02.201946 KommentareVideo
  2. United 787-10: Bordunterhaltung wird barrierefrei

    United 787-10: Bordunterhaltung wird barrierefrei

    Inflight Entertainment, kurz IFE, ist üblicherweise nur etwas für Anwender ohne Einschränkungen. Benutzbarkeit und Zugänglichkeit stehen oft im Hintergrund. Die US-Fluggesellschaft United will dies mit seiner neuen Boeing 787-10 (Dreamliner) ändern.

    24.01.20190 KommentareVideo
  3. Elektroflieger: Boeings autonomes Flugtaxi PAV fliegt das erste Mal

    Elektroflieger: Boeings autonomes Flugtaxi PAV fliegt das erste Mal

    Boeing hat mit der Passagierdrohne PAV seinen ersten Testflug absolviert. Dabei hat sich das elektrisch betriebene, autonome Fluggefährt allerdings nur einmal in die Luft erhoben und ist danach wieder gelandet.

    24.01.20191 Kommentar
  1. Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    50 Jahre nach den ersten Menschen auf dem Mond sollen vier Raumsonden dort landen. Die Amerikaner planen derweil, im Jahr 2019 Menschen wenigstens bis zur ISS zu fliegen. Andere hoffen auf schnelles Satelliteninternet und Steine von weit, weit weg.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    26.12.201830 KommentareVideo
  2. Odysseus: Aurora Flight Sciences baut unbemanntes Solarflugzeug

    Odysseus: Aurora Flight Sciences baut unbemanntes Solarflugzeug

    Wetterbeobachtung, Kommunikation, Aufklärung: Die Boeing-Tochter Aurora Flight Sciences hat ein unbemanntes Flugzeug für Langzeiteinsätze gebaut. Dabei fliegt es sauber: Der Strom für die Propeller wird aus Sonnenlicht erzeugt.

    22.11.201814 KommentareVideo
  3. Crew Dragon: SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All

    Crew Dragon: SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All

    Es kann losgehen: Im Januar wird die Raumkapsel von SpaceX erstmals unbemannt ins All starten, die von Boeing folgt im März. Nach bemannten Tests im Sommer sollen die beiden US-Raumfahrtunternehmen in der zweiten Hälfte 2019 mit den regulären Flügen zur ISS beginnen.

    22.11.201811 KommentareVideo
  1. Elon Musk: Nasa überprüft Unternehmenskultur von SpaceX und Boeing

    Elon Musk: Nasa überprüft Unternehmenskultur von SpaceX und Boeing

    Wie geht es zu bei SpaceX und Boeing? Ein Auftritt von Elon Musk in einem Podcast beunruhigt die Chefs der US-Raumfahrtbehörde Nasa. Sie wollen die Unternehmenskultur der beiden Raumfahrtunternehmen genau untersuchen.

    21.11.201878 KommentareVideo
  2. Verkehr: Japan will zum Vorreiter bei Flugautos und Lufttaxis werden

    Verkehr: Japan will zum Vorreiter bei Flugautos und Lufttaxis werden

    Im Flug über den Stau und auf entlegene Inseln: Die japanische Regierung fördert die Einführung von Flugautos und Lufttaxis. Dazu arbeitet sie mit Unternehmen wie Airbus, Boeing und Uber zusammen.

    27.08.20188 KommentareVideo
  3. Flugautos und Taxidrohnen: Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension

    Flugautos und Taxidrohnen: Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension

    In Science-Fiction-Filmen gehören sie zur üblichen Ausstattung: kleine Fluggeräte, die einen oder mehrere Passagiere durch die Luft befördern, sei es pilotiert oder autonom. Bald könnte die Vision aber Realität werden: Eine Reihe von Unternehmen entwickelt solche Individualflieger. Eine Übersicht.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    10.08.2018102 KommentareVideoAudio
  4. Raumfahrt: Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    Raumfahrt: Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    Die Nasa hat bekannt gegeben, welche Amerikaner mit den ersten kommerziellen Raumschiffen ins Weltall fliegen sollen. Der genaue Starttermin bleibt unsicher.

    04.08.201820 Kommentare
  5. CST-100 Starliner: Boeings Raumschiff fliegt noch später

    CST-100 Starliner: Boeings Raumschiff fliegt noch später

    Kein bemannter Flug in diesem Jahr: Nach einem Problem bei einem Test des Notfallsystems im Juni hat Boeing den Zeitplan für die Raumfähre CST-100 Starliner angepasst. Danach bringt der Starliner erst 2019 Astronauten zur ISS.

    02.08.20184 KommentareVideo
  6. CST-100 Starliner: Problem bei Triebwerkstest von Boeings Raumfähre

    CST-100 Starliner: Problem bei Triebwerkstest von Boeings Raumfähre

    Ein Problem bei einem Test des Notfalltriebwerks der Raumfähre CST-100 Starliner könnte Boeings Versorgungsflüge zur ISS weiter verzögern. Nach dem Abschalten des Triebwerks war Treibstoff ausgetreten. Boeing hatte das Problem zunächst verschwiegen.

    24.07.201812 KommentareVideo
  7. Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

    Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

    Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    12.07.201858 Kommentare
  8. Gofly Challenge: Boeing zeichnet zehn Fluggeräte für jedermann aus

    Gofly Challenge: Boeing zeichnet zehn Fluggeräte für jedermann aus

    Fliegen statt fahren: Boeing hat einen Wettbewerb für Individualfluggeräte ausgelobt. Zehn Entwürfe hat der US-Luftfahrtkonzern ausgezeichnet. In der zweiten Phase der Gofly Challenge sollen die Teilnehmer Fluggeräte für eine Person bauen.

    18.06.20180 KommentareVideo
  9. Luftfahrt: Boeing darf Klappflügel einsetzen

    Luftfahrt: Boeing darf Klappflügel einsetzen

    Um die Flughäfen nicht wie Airbus zu Umbauten zu zwingen, hat sich Boeing für seine 777x etwas einfallen lassen: Die Spannweite kann für das Anfahren an das Gate verringert werden. Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat die Neuentwicklung zugelassen.

    22.05.201823 KommentareVideo
  10. Aurora Flight Sciences: Darpa stoppt innovativen Senkrechtstarter Lightning Strike

    Aurora Flight Sciences: Darpa stoppt innovativen Senkrechtstarter Lightning Strike

    Die Boeing-Tochter Aurora Flight Sciences wird die Entwicklung eines innovativen Senkrechtstarters mit Kippflügeln allein weiterführen. Die Darpa hatte das Projekt in Auftrag gegeben, stellte es jetzt aber ein. Gut möglich, dass das Fluggerät künftig als Lufttaxi im Einsatz sein wird.

    30.04.20185 KommentareVideo
  11. Raumfahrt: Boeings Testflug zur ISS soll eine reguläre Mission werden

    Raumfahrt: Boeings Testflug zur ISS soll eine reguläre Mission werden

    Die Nasa macht Druck: Um die privaten Versorgungsmissionen zur ISS zu beschleunigen, soll Boeing seinen bemannten Testflug zu einer quasi regulären Mission ausbauen. So will die US-Raumfahrtbehörde sicherstellen, dass auch weiterhin US-Astronauten auf der Raumstation präsent sind.

    09.04.201811 KommentareVideo
  12. Elektroflieger: Norwegen will elektrisch fliegen

    Elektroflieger: Norwegen will elektrisch fliegen

    Die großen Flugzeughersteller Airbus und Boeing entwickeln Elektroflugzeuge, aber sie brauchen dafür auch einen Markt. Den will Norwegen bieten: Das Land will bis 2040 auf elektrische Fliegerei umstellen.

    23.03.201842 KommentareVideo
  13. Hyperschallgeschwindigkeit: Projektil schießt sich durch den Boden

    Hyperschallgeschwindigkeit: Projektil schießt sich durch den Boden

    Schießen und bohren: Das US-Unternehmen Hypersciences hat eine neue Technik für das Bohren im Untergrund entwickelt. Sie soll die Suche nach Öl oder den Tunnelbau effizienter machen.

    09.03.201844 KommentareVideo
  14. Boeing und SpaceX: ISS bald ohne US-Astronauten?

    Boeing und SpaceX: ISS bald ohne US-Astronauten?

    Wie kommen US-Astronauten künftig zur ISS? Flüge mit der russischen Sojus sind bis 2019 gesichert. Danach sollten SpaceX und Boeing übernehmen. Es ist aber zweifelhaft, ob sie rechtzeitig startbereit sind. Die US-Aufsichtsbehörde GAO hat bei einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus gewarnt, die Präsenz der USA auf der ISS sei in Gefahr.

    19.01.201827 KommentareVideo
  15. Boeing und SpaceX: Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

    Boeing und SpaceX: Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will endlich wieder US-Astronauten in US-Raumschiffen zur ISS bringen. Doch eine Expertenkommission schätzt die Raumfähre von Boeing und SpaceX für bemannte Flüge zur ISS als nicht sicher genug ein.

    16.01.201829 KommentareVideo
  16. Luftfahrt: Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

    Luftfahrt: Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

    Schnell nachschauen können, wo etwas passiert: Boeing entwickelt ein Spionageflugzeug, das mit mehr als fünffacher Schallgeschwindigkeit fliegen soll.

    16.01.201878 KommentareVideo
  17. Luftfahrt: Boeing baut riesige Transportdrohne

    Luftfahrt: Boeing baut riesige Transportdrohne

    Diese Lieferdrohne könnte Jeff Bezos gefallen: Boeing hat einen Octocopter gebaut, der Lasten von über 200 kg heben kann. Damit lassen sich viele Pakete ausliefern.

    11.01.201818 KommentareVideo
  18. Bell UH-1: Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

    Bell UH-1: Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

    Fliegen, ohne Piloten zu gefährden: Das US-Militär will Nachschub von unbemannten Luftfahrzeugen transportieren lassen, die per Tablet angefordert werden können. Das US-Luftfahrtunternehmen Aurora Flight Sciences hat einen bekannten Hubschrauber entsprechend umgebaut.

    14.12.20171 KommentarVideo
  19. Weltraumschrott: Sorge um Sicherheit der Raumschiffe von Boeing und SpaceX

    Weltraumschrott: Sorge um Sicherheit der Raumschiffe von Boeing und SpaceX

    Boeing und SpaceX sollen ab dem kommenden Jahr für die Nasa Astronauten auf die Raumstation ISS bringen. Experten sind jedoch besorgt, dass die Raumschiffe den Sicherheitsanforderungen der US-Raumfahrtbehörde nicht genügen könnten.

    27.11.201711 KommentareVideo
  20. Funkverbindungen: US-Behörden wollen Boeing 757 gehackt haben

    Funkverbindungen: US-Behörden wollen Boeing 757 gehackt haben

    Nur mit Equipment, das die Sicherheitskontrolle passieren kann, wollen Mitarbeiter der US-Regierung eine Boeing 757 übernommen haben. Der Hack soll bereits vor mehr als einem Jahr stattgefunden haben und wurde über die Funkausrüstung vorgenommen.

    15.11.201728 Kommentare
  21. Wandelflugzeug: Bell V-280 Valor mit Kipprotoren wird getestet

    Wandelflugzeug: Bell V-280 Valor mit Kipprotoren wird getestet

    Die Bodentests für das Wandelflugzeug Bell V-280 Valor mit Kipprotoren haben begonnen. Das Flugzeug von Bell und Lockheed Martin erinnert an einen Hubschrauber, doch genau den soll es ersetzen und wesentlich schneller fliegen. Die Konkurrenz plant einen Hochgeschwindigkeitshubschrauber mit Doppelrotoren.

    11.10.201756 KommentareVideo
  22. Luftfahrt: Was Boeing der Kauf von Aurora Flight Sciences bringt

    Luftfahrt: Was Boeing der Kauf von Aurora Flight Sciences bringt

    Senkrechtstarter, Lufttaxis, Elektroflugzeuge: Aurora Flight Sciences beschäftigt sich mit zukunftsträchtigen Technologien. Das dürfte der Grund sein, weshalb der Luftfahrtkonzern Boeing das eher unbekannte Unternehmen gekauft hat.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    06.10.20170 KommentareVideo
  23. Boeing: Hybrid-Elektro-Pendlerflugzeug soll 2022 fliegen

    Boeing: Hybrid-Elektro-Pendlerflugzeug soll 2022 fliegen

    Boeing will zusammen mit einem Startup aus Seattle 2022 ein Hybrid-Pendlerflugzeug auf den Markt bringen. Es soll bis zu zwölf Passagieren Platz bieten und von zwei Elektromotoren angetrieben werden.

    06.10.20176 Kommentare
  24. Gofly Prize: Boeing lässt Fluggerät für jedermann entwickeln

    Gofly Prize: Boeing lässt Fluggerät für jedermann entwickeln

    Der US-Luftfahrtkonzern Boeing hat einen Wettbewerb ausgelobt, dessen Ziel es ist, ein individuelles Fluggerät für das städtische Umfeld zu bauen. Es gehe um fliegende Menschen, sagt Boeing.

    28.09.20175 KommentareVideo
  25. Qantas: Bis 2022 sind Flüge zwischen London und Sydney geplant

    Qantas: Bis 2022 sind Flüge zwischen London und Sydney geplant

    Trotz aller Fortschritte sind besonders lange Strecken in der kommerziellen Luftfahrt auch heute noch nicht möglich. Die australische Fluggesellschaft Qantas will das gemeinsam mit Flugzeugherstellern bald ändern.

    28.08.201751 Kommentare
  26. Ethereum Mining: Grafikkartenlieferung per Boeing 747 spart Zeit und Geld

    Ethereum Mining: Grafikkartenlieferung per Boeing 747 spart Zeit und Geld

    Der Wert der Kryptowährung Ethereum ist trotz des Kursfalls noch immer sehr hoch. Einige Miner mieten sich daher Flugzeuge, um die Lieferzeit neuer Grafikkarten zu verkürzen. Es stehen theoretisch bis zu 7,2 Millionen US-Dollar pro Liefertag auf dem Spiel.

    31.07.201773 Kommentare
  27. Darpa: Raketenflugzeug mit wenig Geld

    Darpa: Raketenflugzeug mit wenig Geld

    Mit Hilfe des neuen Raketenflugzeugs XS-1 will das US-Militär 1,3 Tonnen schwere Satelliten für nur fünf Millionen US-Dollar in den Orbit bringen. Für die hoch gesteckten Ziele wird aber kaum Entwicklungsgeld zur Verfügung gestellt.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    02.06.20173 KommentareVideo
  28. Satelliteninternet: Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet

    Satelliteninternet: Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet

    Greift Apple nach den Sternen? Der Hardwarekonzern hat zwei Mitarbeiter von Alphabet abgeworben, die sich sehr gut mit Satelliten auskennen.

    24.04.20174 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Samsung Galaxy S4 Active im Test
    Das bessere Galaxy S4
    Samsung Galaxy S4 Active im Test: Das bessere Galaxy S4

    Mit dem Galaxy S4 Active hat Samsung erstmals ein Topsmartphone im Outdoor-Gewand auf den Markt gebracht. Dass das Gerät dank nahezu identischer Hardware plus Wasserschutz das bessere Galaxy S4 ist, hat es in unserem Test bewiesen.
    (Samsung Galaxy S4 Active)

  2. Auftragshersteller
    Microsoft rechnet mit geringer Nachfrage für Surface Pro
    Auftragshersteller: Microsoft rechnet mit geringer Nachfrage für Surface Pro

    Microsoft lässt weit weniger Surface-Pro-Tablets bei den Auftragsherstellern produzieren als beim Start des Surface RT. Dazu gibt es unbestätigte Informationen aus Taiwan.
    (Surface Pro)

  3. Nintendo
    Wii U unterstützt bis zu zwei Gamepads
    Nintendo: Wii U unterstützt bis zu zwei Gamepads

    Eine Spezialversion von Batman: Arkham City, Assassin's Creed 3, Mass Effect 3 und natürlich ein Super Mario Bros. sollen vom Start weg für Spielspaß auf der Wii U sorgen. Nintendo hat auf seiner Pressekonferenz auch ein paar neue Details über die Hardware verraten.
    (Wii U)

  4. Kino der Zukunft
    Der Hobbit irritiert mit 48 Bildern/s
    Kino der Zukunft: Der Hobbit irritiert mit 48 Bildern/s

    Zehn Minuten aus dem Peter-Jackson-Film Der Hobbit sollten Besucher des Cinemacon von höheren Bildraten überzeugen. Doch nicht jeder konnte sich mit dem scharfen, flüssigeren und echter wirkenden dreidimensionalen Kinobild anfreunden.
    (Der Hobbit)

  5. Froyo
    Android 2.2 für HTC Desire
    Froyo: Android 2.2 für HTC Desire

    HTC beginnt an diesem Wochenende mit der Auslieferung des Smartphone-Betriebssystems Android 2.2 alias Froyo für das HTC Desire.
    (Android 2.2)

  6. Spieletest: Silent Hunter 5 - spielerische Untiefen
    Spieletest: Silent Hunter 5 - spielerische Untiefen

    Wie fühlt es sich an, in einer engen Stahlröhre vom Kommandostand zu den Torpedoschächten zu rennen, während der Tiefenzähler tickt und Explosionen zu hören sind? Silent Hunter 5 möchte das mit einer richtig guten Idee erzählen - nimmt aber nur halbe Fahrt auf.
    (Silent Hunter)

  7. Spieletest: GTA 4 für PC - hochauflösend und hochdramatisch
    Spieletest: GTA 4 für PC - hochauflösend und hochdramatisch

    Leben und Sterben in Liberty City - das kann Niko Bellic jetzt auch am PC. Neben schönerer Grafik und guter Steuerung warten da aber auch horrende Hardwareanforderungen und die (Zwangs-) Mitgliedschaft in bis zu drei Onlineclubs.
    (Gta 4)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #