Barrierefreiheit

Barrierefreiheit beschreibt ganz allgemein eine Nutzung von Gegenständen, Gebrauchsgütern und Objekten ohne Hürden. "Barrierefrei sind bauliche und sonstige Anlagen, Verkehrsmittel, technische Gebrauchsgegenstände, Systeme der Informationsverarbeitung, akustische und visuelle Informationsquellen und Kommunikationseinrichtungen sowie andere gestaltete Lebensbereiche, wenn sie für behinderte Menschen in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe zugänglich und nutzbar sind", so die Definition im Bundesgleichstellungsgesetz. In der Online-Welt geht es vor allem darum, dass Webseiten so ausgelegt werden, dass auch Menschen mit einer Behinderung diese nutzen könnnen, sei es, dass sich die Seite beispielsweise auch mit einer Braille-Zeile vernünftig lesen lässt oder interaktive Elemente so gehalten sind, dass auch Menschen mit motorischen Störungen diese nutzen können.

Artikel
  1. Jetpack Compose: Neues Framework für Android-UI ist komplett

    Jetpack Compose: Neues Framework für Android-UI ist komplett

    Mit der Betaversion von Jetpack Compose ist das neue UI-Framework für Android-Apps nun komplett und soll voll einsatzbereit sein.

    25.02.20210 Kommentare
  2. Microsoft: Mindestens vier Schwierigkeitsgrade für Barrierefreiheit

    Microsoft: Mindestens vier Schwierigkeitsgrade für Barrierefreiheit

    Schriftgrößen, Schwierigkeitsgrade und Sound: Die Xbox Accessibility Guidelines wurden überarbeitet - damit Spiele barrierefrei werden.

    17.02.20217 KommentareVideo
  3. Weiße Schrift auf schwarzem Grund: Word bekommt echten Dark Mode

    Weiße Schrift auf schwarzem Grund: Word bekommt echten Dark Mode

    Microsoft Word erhält einen verbesserten Dark Mode, der auch den Textbereich schwarz färbt, damit Anwender nicht mehr geblendet werden.

    09.02.202116 Kommentare
  4. Wikimedia Foundation: Wikipedia gibt sich erstmals Verhaltensregeln

    Wikimedia Foundation: Wikipedia gibt sich erstmals Verhaltensregeln

    Wikipedia will negatives Verhalten seiner Community mit einem Code-of-Conduct in den Griff bekommen. Die Durchsetzung ist aber unklar.

    03.02.202127 Kommentare
  5. Deutscher Entwicklerpreis: Branche kürt Iron Harvest zum besten deutschen Spiel

    Deutscher Entwicklerpreis: Branche kürt Iron Harvest zum besten deutschen Spiel

    Das Echtzeit-Strategiespiel Iron Harvest hat beim Deutschen Entwicklerpreis in mehreren Kategorien gewonnen.

    21.01.20214 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Stadt Hildesheim, Hildesheim
  2. über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. NEW AG, Mönchengladbach
  4. Versorgungseinrichtung der Bezirksärztekammer Koblenz, Koblenz


  1. Klare Sprache: ARD testet bessere Sprachverständlichkeit im TV

    Klare Sprache: ARD testet bessere Sprachverständlichkeit im TV

    Am (heutigen) Sonntag können WDR-Zuschauer ausprobieren, wie das neue System "Klare Sprache" zur verbesserten Sprachverständlichkeit im Fernsehen funktioniert.

    13.12.202052 Kommentare
  2. Gesetzentwurf: Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant

    Gesetzentwurf: Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant

    Die Bundesregierung will neue Mobilitätsdienste wie Uber ermöglichen. Richtig zufrieden mit den Plänen ist jedoch niemand.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    12.10.20204 Kommentare
  3. Pragmatic vs. Artist Coder: Treffen sich zwei Entwickler ...

    Pragmatic vs. Artist Coder: Treffen sich zwei Entwickler ...

    Auch unter Entwicklern gibt es Künstler und Pragmatiker. In Firmen führt das öfter zu Konflikten. Aber dass diese Programmierertypen auch viel gemeinsam haben, stellten zwei typische Vertreter in diesem Golem.de-Gespräch fest.
    Aufgezeichnet von Maja Hoock

    07.09.202044 Kommentare
  4. Firefox, Bose, AOC: Sonst noch was?

    Firefox, Bose, AOC: Sonst noch was?

    Was am 25. August 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    25.08.20203 Kommentare
  5. Facebook, Notepad,: Sonst noch was?

    Facebook, Notepad,: Sonst noch was?

    Was am 18. August 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    18.08.20200 Kommentare
  1. Github: Entwickler veröffentlichen Screenshots der Corona-Warn-App

    Github: Entwickler veröffentlichen Screenshots der Corona-Warn-App

    Ampelgrün zeigt, dass alles in Ordnung ist mit der Gesundheit: Auf Github sind die ersten Bilder der Corona-Warn-App zu sehen.

    30.05.2020131 KommentareVideo
  2. Talkback: Google baut Braille-Tastatur für Android

    Talkback: Google baut Braille-Tastatur für Android

    Statt eines komplexen Braille-Displays dient unter Android künftig das Touch-Display für Eingaben. Ideen dazu gibt es seit Jahren.

    10.04.20201 Kommentar
  3. Android: Google Assistant kann Webseiten vorlesen

    Android: Google Assistant kann Webseiten vorlesen

    Eine neue Funktion des Google Assistant soll es Nutzern mit Sehschwierigkeiten leichter machen, Informationen auf Webseiten zu erfassen: Googles Assistent kann auf Sprachkommando künftig Internetseiten vorlesen.

    05.03.20202 KommentareVideo
  1. Frames: Boses Kopfhörer-Sonnenbrille kann Blinden helfen

    Frames: Boses Kopfhörer-Sonnenbrille kann Blinden helfen

    Boses Kopfhörer-Brille Frames unterstützt Microsofts Soundscape, ein Dienst, der Audio-Hinweise zur Umgebung gibt. Damit sollen sich Menschen mit eingeschränktem Sehvermögen besser orientieren können, beispielsweise in Städten.

    28.02.20202 KommentareVideo
  2. Gesten-Erkennung: Mauszeigerkopfsteuerung wird in MacOS eingebaut

    Gesten-Erkennung: Mauszeigerkopfsteuerung wird in MacOS eingebaut

    Apple hat in Betaversionen von MacOS eine Funktion zur Maussteuerung mit dem Kopf eingebaut. Zusätzliche Hardware ist überflüssig, sofern eine Webcam vorhanden ist.

    21.02.20205 KommentareVideo
  3. Mozilla: Firefox 73 bietet NextDNS für DoH und mehr Barrierefreiheit

    Mozilla: Firefox 73 bietet NextDNS für DoH und mehr Barrierefreiheit

    Die aktuelle Version 73 des Firefox-Browsers von Mozilla hat neben Cloudflare nun standardmäßig einen zweiten DoH-Anbieter. Die Entwickler haben außerdem Techniken zur Barrierefreiheit verbessert und liefern den Webrender nun auf einigen Laptops mit Nvidia-Grafik aus.

    11.02.20209 Kommentare
  1. Chat: Mozilla wechselt von IRC auf Matrix und Riot

    Chat: Mozilla wechselt von IRC auf Matrix und Riot

    Die Firefox-Hersteller von Mozilla nutzen künftig die freie Chat-Plattform Matrix und die Riot-Clients statt IRC. Das Team hatte mehr als ein halbes Jahr nach einer Alternative gesucht.

    20.12.20192 Kommentare
  2. Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Mit dem Pixel 4 führt Google seine neue Funktion Live Captions ein: Sobald ein Video oder eine Audiodatei auf dem Smartphone startet, können automatisch erzeugte Untertitel angezeigt werden. Transkribiert wird komplett auf dem Gerät selbst - bisher aber nur auf Englisch.

    16.10.20194 KommentareVideo
  3. WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

    WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

    Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    13.08.201934 Kommentare
  1. Autonomes Fahren: Mit Heat durch Hamburg

    Autonomes Fahren: Mit Heat durch Hamburg

    In der Hamburger Hafencity nimmt der autonom fahrende Kleinbus Heat seinen Testbetrieb auf. Das Besondere: Er transportiert die Passagiere auf öffentlichen Straßen und das mit bis zu 50 km/h.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    31.07.201910 Kommentare
  2. Insider Build 20H1: Windows 10 bekommt bessere Augensteuerung

    Insider Build 20H1: Windows 10 bekommt bessere Augensteuerung

    Die nahe Zukunft widmet Microsoft der Zugänglichkeit und einfacheren Bedienung von Windows 10. Das aktuelle Insider Build für das 2020 kommende Update 20H1 verbessert die Augensteuerung und ermöglicht den leichteren Zugriff auf Benachrichtigungseinstellungen. Erst einmal wird das aber getestet.

    04.07.20193 Kommentare
  3. Uppkoppla: Ikea entwickelt Produktkollektion für Gamer

    Uppkoppla: Ikea entwickelt Produktkollektion für Gamer

    Stühle, Tische und sogar ergonomische WSAD-Tasten: Uppkoppla soll eine Kollektion für Gamer werden. Möbelstücke werden mit Körperscans den Bedürfnissen angepasst und stammen teils aus dem 3D-Drucker. Damit will Ikea Erfahrungen zu Produkten für Menschen mit Einschränkungen sammeln.

    04.06.201942 KommentareVideo
  1. Wochenrückblick: Elon, James und die günstige Galaxie

    Wochenrückblick: Elon, James und die günstige Galaxie

    Golem.de-Wochenrückblick James Bond gibt in seinem nächsten Abenteuer nicht mehr Gas. Tesla widmet sich künftig der Generation Y. Und wir entdecken die Vorzüge einer kompakten Galaxie. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    16.03.20191 KommentarVideo
  2. Thisables: Ikea macht mit 3D-gedruckten Addons Möbel barrierefrei

    Thisables: Ikea macht mit 3D-gedruckten Addons Möbel barrierefrei

    Das schwedische Möbelhaus Ikea macht seine Möbel zugänglicher für Menschen mit Behinderungen. Dafür dienen 13 Modelle, die jeder selbst ausdrucken (lassen) kann.

    13.03.201916 KommentareVideo
  3. United 787-10: Bordunterhaltung wird barrierefrei

    United 787-10: Bordunterhaltung wird barrierefrei

    Inflight Entertainment, kurz IFE, ist üblicherweise nur etwas für Anwender ohne Einschränkungen. Benutzbarkeit und Zugänglichkeit stehen oft im Hintergrund. Die US-Fluggesellschaft United will dies mit seiner neuen Boeing 787-10 (Dreamliner) ändern.

    24.01.20190 KommentareVideo
  4. Code Jumper: Microsoft bringt sehbehinderten Kindern Programmieren bei

    Code Jumper: Microsoft bringt sehbehinderten Kindern Programmieren bei

    Es gibt viele Ideen und Initiativen, die Kinder an die Programmierung heranführen sollen. Microsoft erweitert dies nun um physische Werkzeuge, um auch blinde und sehbehinderte Kinder zu erreichen. Eine spezialisierte gemeinnützige Organisation soll den Vertrieb übernehmen.

    23.01.20196 KommentareVideo
  5. Bundesjustizministerin Barley: Gesetze sollen digital wirksam werden

    Bundesjustizministerin Barley: Gesetze sollen digital wirksam werden

    Nicht mehr durch die Veröffentlichung in dem von einem Privatverlag betriebenen Bundesgesetzblatt sollen Gesetze wirksam werden, sondern über ein frei zugängliches Portal im Netz. Das will Bundesjustizministerin Barley - zuvor ist allerdings eine Verfassungsänderung nötig.

    24.12.2018125 Kommentare
  6. Microsoft-Browser: Edge bekommt Chromium-Herz

    Microsoft-Browser: Edge bekommt Chromium-Herz

    Microsoft will seinen Browser Edge generalüberholen und mit Chromium als Basis neu entwickeln. EdgeHTML als Microsofts proprietärer HTML-Renderer wird damit abgelöst.

    07.12.201847 KommentareVideo
  7. Headgaze: Ebay stellt Kopfsteuerung für iPhone-Apps vor

    Headgaze: Ebay stellt Kopfsteuerung für iPhone-Apps vor

    Ebay hat eine Library vorgestellt, mit deren Hilfe motorisch eingeschränkte Nutzer Apps nur mit Kopfbewegungen bedienen können. Headgaze verwendet Apples ARKit und die Gesichtserkennung des iPhone X, der Quellcode steht offen bei Github zur Verfügung.

    12.09.20181 KommentarVideo
  8. Starkey Livio AI: KI-Hörgerät ist Übersetzer und Fitness-Tracker

    Starkey Livio AI: KI-Hörgerät ist Übersetzer und Fitness-Tracker

    Was hat das Gegenüber gerade gesagt? Das Hörgerät Livio AI macht es wahrnehmbar - in doppelter Hinsicht: Es verstärkt das gesprochene Wort und übersetzt mit Hilfe einer App auf dem Smartphone das Fremdsprachliche.

    29.08.20188 KommentareVideo
  9. Xbox Adaptive Controller: Microsofts barrierefreier Controller kommt nach Deutschland

    Xbox Adaptive Controller: Microsofts barrierefreier Controller kommt nach Deutschland

    Interessenten für Microsofts Xbox Adaptive Controller können das Gamepad für körperlich eingeschränkte Spieler für 90 Euro vorbestellen, auf den Markt kommen soll es auch in Deutschland im September 2018. An den Controller lassen sich eine Vielzahl von Peripheriegeräten anschließen.

    13.06.20186 KommentareVideo
  10. Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz

    Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz

    Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    07.06.2018369 KommentareVideo
  11. USB: Apple und Microsoft unterstützen Braille-Display-Standard

    USB: Apple und Microsoft unterstützen Braille-Display-Standard

    Das USB Implementers Forum (USB-IF) hat einen neuen USB-Standard für Braille-Displays vorgestellt, der zusammen mit Apple, Google und Microsoft entwickelt wurde. Damit soll es für Nutzer mit Sehschwäche einfacher sein, ihre Braille-Displays an verschiedenen Geräten wie PCs und Smartphones zu nutzen.

    01.06.20182 Kommentare
  12. C++-Framework: Qt 5.11 verbessert QML und bringt offenen Compiler

    C++-Framework: Qt 5.11 verbessert QML und bringt offenen Compiler

    Für das aktuelle Qt 5.11 hat das Team die QML-Engine komplett überarbeitet und den Ahead-of-time-Compiler dafür offengelegt. Das Framework verbessert zudem die Barrierefreiheit unter Windows sowie die HTTP/2- und Unicode-Unterstützung.

    23.05.20188 Kommentare
  13. Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
    Von Andreas Sebayang

    17.05.201835 KommentareVideo
  14. MacOS 10.13.2: Updates für High Sierra, Sierra und El Capitan

    MacOS 10.13.2: Updates für High Sierra, Sierra und El Capitan

    Apple hat High Sierra alias MacOS 10.13 auf eine neue Version aktualisiert, einige Fehler behoben und Verbesserungen hinzugefügt. Zudem beseitigt Apple in der Vorversion von MacOS sowie dem letzten OS X zahlreiche sicherheitsrelevante Fehler.

    07.12.20176 KommentareVideo
  15. Systemstabilität: Chrome schmeißt Virenscanner raus

    Systemstabilität: Chrome schmeißt Virenscanner raus

    Kein Zugang mehr für Virenscanner: Chrome verhindert künftig Code-Injektion durch andere Programme in den Browser. Damit soll die Systemstabilität erhöht werden. Für einige Programme gibt es allerdings Ausnahmen.

    01.12.201727 Kommentare
  16. Windows 10: Gratis-Upgrade für Nutzer von Assistenztechnik endet bald

    Windows 10: Gratis-Upgrade für Nutzer von Assistenztechnik endet bald

    Die unbestimmte Zeit wird zum bestimmten Termin: Silvester 2017 ist der letzte Tag, an dem Nutzer von spezieller Peripherie für die alternative Bedienung ihr Betriebssystem kostenlos auf Windows 10 aktualisieren können. Der Stichtag kommt still und unerwartet.

    01.11.201717 KommentareVideo
  17. Paravan: Cloui ist ein flexibles, autonomes Elektroauto

    Paravan: Cloui ist ein flexibles, autonomes Elektroauto

    Elektromobilität und autonomes Fahren sind wichtige Trends in der Automobilindustrie. Das schwäbische Unternehmen Paravan hat mit Cloui eine Fahrzeugplattform entwickelt, die beides kann. Cloui soll in Kürze in Kleinserie gebaut werden - unter aktiver Beteiligung des Käufers.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    27.10.201749 KommentareVideo
  18. Streaming: Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

    Streaming: Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

    Für Amazons Streaming-Geräte der Fire-TV-Linie ist eine neue Firmware erschienen. Damit kommt eine Lupenfunktion hinzu, die aber ausgerechnet bei den Amazon-eigenen Inhalten nicht viel bringt, bei Netflix hingegen schon.
    Von Ingo Pakalski

    22.09.201713 Kommentare
  19. Bundestagswahl 2017: Mit dem Elektroauto auf der digitalen Überholspur

    Bundestagswahl 2017: Mit dem Elektroauto auf der digitalen Überholspur

    Im langweiligen Bundestagswahlkampf ist es das einzige Aufregerthema: Wann kommt das Ende der Verbrennungsmotoren und wie lässt sich die Elektromobilität am besten fördern? Die Parteien geben dazu sehr unterschiedliche Antworten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    31.08.2017133 Kommentare
  20. IT-Fachbegriffe: Wie zum Teufel gebärdet man DDos-Attacke?

    IT-Fachbegriffe: Wie zum Teufel gebärdet man DDos-Attacke?

    In kaum einem Fachgebiet kommen so viele neue Ausdrücke in die sprachliche Umlaufbahn wie in der IT-Branche. Wie managen Gehörlose diese Begriffe voller Abkürzungen und Anglizismen in ihrer Gebärdensprache?
    Von Bigna Fink

    21.08.201720 KommentareVideo
  21. Microsoft: Windows 10 mit Augenbewegungen bedienen

    Microsoft: Windows 10 mit Augenbewegungen bedienen

    Für ALS-Erkrankte ein Segen: Eine neue Funktion soll die Nutzung von Windows 10 ermöglichen - durch Augenbewegungen. Das Projekt ging aus einem internen Hackathon hervor. Eine funktionierende Version wurde bereits gezeigt.

    02.08.201713 KommentareVideo
  22. Google: Maps-Nutzer können einfacher Ortsinformationen hinzufügen

    Google: Maps-Nutzer können einfacher Ortsinformationen hinzufügen

    Mit einer neuen Übersicht in Maps will Google das Hinzufügen von Hintergrundinformationen zu Orten und Sehenswürdigkeiten vereinfachen. Das Unternehmen verspricht sich so beispielsweise mehr Informationen zur Barrierefreiheit.

    07.07.20178 Kommentare
  23. Apple: Die kleinen Änderungen in iOS 11

    Apple: Die kleinen Änderungen in iOS 11

    Bei der Vorstellung von iOS 11 hat Apple viele kleine Neuerungen nicht oder nur kurz erwähnt. So lässt sich das Kontrollzentrum anpassen, beim iPhone gibt es eine Bildschirmtastatur für die Einhandbedienung und selten gebrauchte Apps können automatisch entfernt werden.

    07.06.201782 KommentareVideo
  24. Global Accessibility Awareness Day: Tim Cook sieht Barrierefreiheit als Menschenrecht

    Global Accessibility Awareness Day: Tim Cook sieht Barrierefreiheit als Menschenrecht

    Apple stattet wie Microsoft seine Betriebssysteme mit Hilfen für Menschen mit Behinderungen aus. Anlässlich des Global Accessibility Awareness Day sagte Apple-Chef Tim Cook, Barrierefreiheit sei ein Kernwert von Apple und ein Menschenrecht.

    19.05.20172 KommentareVideo
  25. Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt

    Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt

    Gleiche Funktionen, gegenteiliges Ziel: Mit Hilfe smarter Hörgeräte sollen Hörgeschädigte wieder optimal hören, gut Hörende dagegen filtern damit heraus, was sie nicht hören wollen. Und das ist ziemlich attraktiv.
    Ein Bericht von Sebastian Wochnik

    10.05.201758 Kommentare
  26. Barrierefreiheit: Microsofts KI hilft Blinden in Office

    Barrierefreiheit: Microsofts KI hilft Blinden in Office

    Die Office-Produkte von Microsoft bieten einige Möglichkeiten, Dokumente barrierefrei zu gestalten. Damit die Verfasser es künftig noch einfacher haben, hilft Microsoft mit seiner eigenen KI einfach nach, wodurch Blinde auch Präsentationen verstehen können.

    05.12.201614 Kommentare
  27. Webdesign: Apple und Google als Trendsetter für schlechte Lesbarkeit

    Webdesign: Apple und Google als Trendsetter für schlechte Lesbarkeit

    Das Webdesign großer Unternehmen wie Apple, Twitter und Google ist offenbar richtungsweisend auch für viele kleinere Webdesigner und App-Entwickler. Doch ein Modetrend, der schlecht lesbare Schriften als Design missversteht, könnte viele Nutzer benachteiligen.

    25.10.201640 Kommentare
  28. Open Data: Der Lift ist nicht kaputt, sondern außer Betrieb

    Open Data: Der Lift ist nicht kaputt, sondern außer Betrieb

    Rollstuhlfahrer Raúl Krauthausen löst seine täglichen Herausforderungen mit technischer Kreativität, Open Data und dank einer Community aus Freiwilligen. Das ist aber leichter gesagt als getan, da vor allem der Staat noch Probleme mit Open Data hat.

    03.09.20160 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Einfach für Alle: Online-Tagung zum barrierefreien Internet

    Damit sich mehr Interessierte an der ausgebuchten Fachtagung "Konzepte und Zukunftsbilder für ein Barrierefreies Internet" der Aktion Mensch beteiligen können, bietet der Veranstalter am heutigen 6. Mai 2008 einen Livestream des Programms an. Wer will, kann über eine Kommentarfunktion online Fragen stellen und mit anderen Teilnehmern diskutieren.

  2. Gnome: 50.000 US-Dollar für Barrierefreiheit
    Gnome: 50.000 US-Dollar für Barrierefreiheit

    In einem neuen "Outreach Program" geht die Gnome Foundation nun die Barrierefreiheit der Desktop-Umgebung an. Insgesamt stehen dabei 50.000,- US-Dollar zur Verfügung, die unter den Teilnehmern aufgeteilt werden. Neben konkreten Verbesserungen soll dadurch auch das Bewusstsein für Accessibility in der Gnome-Community gestärkt werden.

  3. BIENE: Auch Web 2.0 soll barrierefrei werden

    Das BIENE-Projekt der Aktion Mensch und der Stiftung Digitale Chancen plant die nach eigenen Angaben erste Studie zur Nutzung des "Web 2.0" durch Menschen mit Behinderungen. In Zukunft sollen auch "dynamische Webanwendungen" wie "Wikipedia, Flickr, YouTube oder Google Maps" auf Barrierefreiheit bewertet und Webdesignern Kriterien für eine bessere Umsetzung an die Hand gegeben werden können.

  4. Interview: Accessibility - Wie barrierefrei sind KDE & Co.?

    Am 23. August 2004 fand im Rahmen des KDE-Entwicklertreffens in Ludwigsburg das "Unix Accessibility Forum" statt, das sich mit den Möglichkeiten für Behinderte, unter Unix zu arbeiten, befasst. Golem.de sprach am Rande der Konferenz mit Lars Stetten, einem sehbehinderten Informatikstudenten aus Gießen, der sich seit Jahren mit der Nutzbarkeit von Linux- und Unix-Desktops für Sehbehinderte beschäftigt, über die aktuelle Situation sowie dringend notwendige Verbesserungen in diesem Bereich.


Gesuchte Artikel
  1. Garmin Fenix 2
    Livetracking mit der GPS-Sportuhr
    Garmin Fenix 2: Livetracking mit der GPS-Sportuhr

    Garmin hat die zweite Generation seiner Sportuhr Fēnix vorgestellt, die über GPS ihre Position kennt, Routenhinweise gibt, eine Laufstilanalyse ermöglicht und erstmals in Verbindung mit dem Smartphone auch Dritten die eigene Position in Echtzeit auf der Karte anzeigt.
    (Fenix 2)

  2. Skype für Android
    Update beseitigt lästige Fehler
    Skype für Android: Update beseitigt lästige Fehler

    Microsoft hat ein Update für Skype 4.0 für Android veröffentlicht. Mit dem Update reagiert der Anbieter auf die Beschwerden der Nutzer. Damit wird das Abmelden von Skype vereinfacht, in der neuen Hauptversion war das Abmelden nur vergleichsweise umständlich möglich.
    (Skype)

  3. 29C3 und EHSM
    Von Hackern und Selbstbau-Fusionsreaktoren
    29C3 und EHSM: Von Hackern und Selbstbau-Fusionsreaktoren

    Heute ist der 29. Chaos Communication Congress (29C3) eröffnet worden. Er ist größer und umfangreicher als vorangegangene Veranstaltungen - und nach Jahren erstmals wieder in Hamburg. In Berlin findet dafür das erste Exceptionally Hard & Soft Meeting (EHSM) statt, wo Tüftler beeindruckende Selbstbauprojekte vorstellen.
    (29c3)

  4. Microsoft Kinect Hack
    Übi macht die Wand zum Touchscreen
    Microsoft Kinect Hack: Übi macht die Wand zum Touchscreen

    "Wir können jede Oberfläche in einen Touchscreen verwandeln", verspricht Übi Interactive. Dazu nutzt das Münchner Startup den Kinect-Sensor und einen Beamer.
    (Kinect)

  5. NAS-Server
    Zwei neue Diskstations von Synology
    NAS-Server: Zwei neue Diskstations von Synology

    Synology hat zwei neue NAS-Server vorgestellt, die Diskstation DS412+ und die Diskstation DS112. Beide richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen sowie kleinere Arbeitsgruppen.
    (Nas Server)

  6. HTC One
    Drei neue Android-4.0-Smartphones mit lichtstarken Kameras
    HTC One: Drei neue Android-4.0-Smartphones mit lichtstarken Kameras

    HTC One X soll mit schnelle Auslösung, schnellem Autofokus und großer Blende die Digitalkamera überflüssig machen. Außerdem wird Dropbox integriert und HTC Sense erreicht die Version 4 auf dem Android-4-Smartphone.
    (Android 4)

  7. Atze Schröder verliert im Wikipedia-Rechtsstreit

    Der Comedian Atze Schröder hat im Rechtsstreit mit Wikimedia eine herbe Niederlage erlitten. Der Comedian wollte seinen Realnamen nicht mehr in der Online-Enzyklopädie erwähnt sehen und ging sehr abenteuerlich gegen den Wikimedia-Verein vor. Obwohl es in dem Verfahren gar nicht mehr darum ging, ob der wahre Name genannt werden darf, strafte das Hamburger Landgericht Atze Schröder ab.
    (Atze Schröder)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #