63 Asteroid Artikel
  1. Raumfahrt: Science-Fiction-Technik für die Marskolonisierung

    Raumfahrt: Science-Fiction-Technik für die Marskolonisierung

    Natürlich lesen Nasa-Techniker Science-Fiction-Bücher: Die seien eine wichtige Inspirationsquelle, sagt Pete Worden, Leiter des Ames-Forschungszentrums. Er selbst träumt von Reisen zu fernen Welten. Aber erst einmal geht es zum Mond und zu Asteroiden.

    03.09.20130 Kommentare
  2. Asteroiden: Wie wir die Gefahr aus dem All bannen können

    Asteroiden: Wie wir die Gefahr aus dem All bannen können

    Asteroiden stellen eine Gefahr für die Erde dar. Die Nasa hat für deren Entdeckung deshalb einen Wettbewerb ausgeschrieben. Möglichkeiten zur Abwehr gibt es viele, schreibt Astronom und Blogger Florian Freistetter.

    23.07.2013155 Kommentare
  3. Planetary Resources: Weltraumteleskop Arkyd räumt bei Kickstarter ab

    Planetary Resources: Weltraumteleskop Arkyd räumt bei Kickstarter ab

    Arkyd ist das erfolgreichste Weltraumprojekt auf Kickstarter: 1,5 Millionen US-Dollar hat das Weltraumbergbau-Unternehmen Planetary Resources für sein Weltraumteleskop auf der Crowdfunding-Plattform gesammelt - das Anderthalbfache der angestrebten Summe.

    02.07.20137 KommentareVideo
  4. Asteroiden: Ein Blinkkomparator, sie alle zu finden

    Asteroiden: Ein Blinkkomparator, sie alle zu finden

    Himmelsaufnahmen zu vergleichen, ist stinklangweilig, da hilft auch kein Blinkkomparator. Aber das Riesendaumenkino hat den geduldigen Forschern, die viele tausend erdnahe Asteroiden aufspürten, zum Erfolg verholfen. Würdigung eines Geräts im Ruhestand.

    28.06.201313 Kommentare
  5. Crowdfunding: Planetary Resources porträtiert Geldgeber im All

    Crowdfunding: Planetary Resources porträtiert Geldgeber im All

    Planetary Resources hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um sein Weltraumteleskop ins All schießen und betreiben zu können. Es erkundet Asteroide, auf denen Rohstoffe abgebaut werden sollen. Spender können eine Teleskopnutzung für sich und die Wissenschaft erwerben.

    30.05.20134 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Informatiker/ICT-Techniker (m/w/d)
    Europäische Schule München, Neuperlach
  2. Mitarbeiter Personal (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitszeit
    Klinikum der Universität München, München
  3. CSB Spezialist (m/w/d)
    Hays AG, Schwabmünchen
  4. IT-Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level Onsite Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter

Detailsuche



  1. Asteroiden: Europäer visieren Didymos an

    Asteroiden: Europäer visieren Didymos an

    Europäer und Amerikaner haben einen Asteroiden ausgewählt, mit dem sie 2022 eine Raumsonde kollidieren lassen wollen. Das Ziel der Mission sind Erkenntnisse darüber, wie sich Himmelskörper künftig von der Erde fernhalten lassen.

    25.02.20136 Kommentare
  2. Raumfahrt: Planetary Resources stellt Weltraumteleskop vor

    Raumfahrt: Planetary Resources stellt Weltraumteleskop vor

    Ausschau zu halten nach rohstoffreichen Asteroiden ist das Spezialgebiet des Weltraumteleskops Arkyd-100. Das US-Unternehmen Planetary Resources hat nun einen Prototyp des Miniteleskops vorgestellt.

    22.01.20130 KommentareVideo
  3. Deep Space Industries: US-Unternehmen will Bergbau auf Asteroiden betreiben

    Deep Space Industries: US-Unternehmen will Bergbau auf Asteroiden betreiben

    Deep Space Industries will Metalle und Wasser auf Asteroiden abbauen und diese für die Raumfahrt nutzen. Schon 2015 will das US-Unternehmen erste Erkundungsflüge zu erdnahen Asteroiden durchführen.

    22.01.201374 Kommentare
  4. Wissenschaft: MIT-Wissenschaftler will Asteroiden-Gotcha spielen

    Wissenschaft: MIT-Wissenschaftler will Asteroiden-Gotcha spielen

    Gotcha, auch Paintball genannt, will ein US-Wissenschaftler mit Asteroiden spielen. Indem er die Himmelskörper mit Farbbällen beschießt, will er diese gleich auf zwei verschiedene Arten von der Erde ablenken.

    31.10.201231 KommentareVideo
  5. Raumfahrt: Nasa bereitet bemannte Mission zu einem Asteroiden vor

    Raumfahrt: Nasa bereitet bemannte Mission zu einem Asteroiden vor

    Im Juni beziehen sechs künftige Raumfahrer eine Tauchstation vor Florida. Dort sollen sie lernen, sich bei geringer Schwerkraft zu bewegen. Der Aufenthalt ist Teil der Ausbildung für einen bemannten Flug zu einem Asteroiden, der Ende des kommenden Jahrzehnts starten soll.

    16.05.201214 KommentareVideo
  1. Raumfahrt: Vesta wäre beinahe mal ein Planet geworden

    Raumfahrt: Vesta wäre beinahe mal ein Planet geworden

    Die Raumsonde Dawn hat Wissenschaftlern überraschende Erkenntnisse über den Asteroiden Vesta gebracht. Die Daten seien ein faszinierender Blick in die Vergangenheit des Sonnensystems, sagen sie.

    11.05.201212 KommentareVideo
  2. Raumfahrt: Nasa will Kometen harpunieren

    Raumfahrt: Nasa will Kometen harpunieren

    Die Nasa entwickelt eine Methode, um Proben von Asteroiden und Kometen zu nehmen: Eine Harpune mit einem Probenbehälter wird auf den Kometen geschossen und anschließend wieder ins Raumschiff zurückgezogen.

    14.12.201115 KommentareVideo
  3. SAP-Mitgründer kreist um die Sonne

    Der Mitgründer des Software-Riesen SAP, Klaus Tschira, wandelt jetzt nicht mehr nur auf der Erde sondern zieht auch im All seine Bahnen - genauer gesagt zwischen Mars und Jupiter. Allerdings nicht persönlich, sondern in Form eines Asteroiden mit der Nummer 13028, den Dr. Michael Geffert von der Bonner Universitätssternwarte auf Fotoplatten der europäischen Südsternwarte entdeckt, vermessen und "KlausTschira" (ohne Leerzeichen) genannt hat.

    15.09.20000 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #