Abo
(Foto: Ford), Ford
(Foto: Ford)

Ford

Ford ist einer der größten Automobilhersteller der Welt. Der Konzern wurde 1903 in Detroit im US-Bundesstaat Michigan gegründet und war das zweite Automobilunternehmen des Gründers Henry Ford. 1913 führte Ford eine neue Form der Produktion ein: die Fließbandproduktion. Damit revolutionierte Ford die Autoindustrie.

Artikel
  1. Elektroauto: VW soll Tesla-Rivalen für unter 20.000 Euro planen

    Elektroauto: VW soll Tesla-Rivalen für unter 20.000 Euro planen

    Volkswagen will die Elektromobilität für die breite Masse erschwinglich machen und plant angeblich ein Elektroauto für weniger als 20.000 Euro. Drei Fabriken in Deutschland sollen demnach künftig Elektroautos bauen.

    12.11.2018185 KommentareVideo
  2. Elektromobilität: US-Politiker will Elektroautos benachteiligen

    Elektromobilität: US-Politiker will Elektroautos benachteiligen

    Staatliche Prämien sollen die Käufer davon überzeugen, statt eines Autos mit Verbrennungsmotor ein Elektroauto zu kaufen. In den USA plant ein republikanischer Senator jedoch, Elektromobilität unattraktiv zu machen.

    11.10.201857 Kommentare
  3. Elektrotransporter: Streetscooter Work XL mit 200 km Reichweite geht in Serie

    Elektrotransporter: Streetscooter Work XL mit 200 km Reichweite geht in Serie

    Die Ford-Werke bauen ab sofort einen kleinen Elektrolaster im Auftrag der Deutsche-Post-Tochter Streetscooter. Deren Fahrzeug Work XL basiert auf dem Ford Transit, fährt aber mit Akkus.

    10.10.201818 KommentareVideo
  4. Auto: Ford will Elektro-SUV im Mustang-Stil bauen

    Auto: Ford will Elektro-SUV im Mustang-Stil bauen

    Ford will seinen vollelektrischen Crossover-SUV mit dem Codenamen Mach 1 ähnlich gestalten wie den ikonischen Ford Mustang. Ein Sportwagen wird es dennoch nicht.

    10.09.201844 KommentareVideo
  5. Autonomes Fahren: Ford will lieber langsam sein

    Autonomes Fahren: Ford will lieber langsam sein

    Wie sollte man bei der Entwicklung autonomer Fahrzeuge vorgehen: Langsam und beständig? Dann riskieren Unternehmen, von der Konkurrenz überrundet zu werden. Ford verzichtet lieber darauf, der Erste am Markt zu sein.

    16.08.201819 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. ITEOS, Reutlingen, Freiburg
  4. Hays AG, Großraum Regensburg


  1. Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

    Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

    Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    13.08.2018100 Kommentare
  2. Fahrzeugvernetzung: Daimler und Baidu fahren gemeinsam autonom

    Fahrzeugvernetzung: Daimler und Baidu fahren gemeinsam autonom

    Baidu darf in Peking hochautomatisiert, Daimler sogar vollautomatisiert fahren - und das zusammen: Daimler ist schon Partner in Baidus Programm für autonomes Fahren. Beide Konzerne haben vereinbart, ihre Kooperation auszubauen.

    26.07.20184 Kommentare
  3. Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Möglicherweise durch eine Panne bei einem kanadischen Roboterhersteller sind Zehntausende Dokumente mit geheimen Informationen großer Autohersteller ins Netz gelangt. Neben US-Firmen ist auch Volkswagen betroffen.

    21.07.201815 KommentareVideo
  4. Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

    Elektromobilität : Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

    Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    18.07.2018174 KommentareVideo
  5. Ford Transit Connect: Ford testet autonomes Liefern ohne Fahrer

    Ford Transit Connect: Ford testet autonomes Liefern ohne Fahrer

    Wie kommt der Kunde bei einem autonomen Lieferfahrzeug an sein Essen? Der US-Autohersteller Ford hat einen Lieferwagen so umgebaut, dass keine menschliche Unterstützung nötig ist, um das Fahrzeug zu be- und zu entladen. Ford testet das gerade in Florida.

    12.06.201820 KommentareVideo
  1. Elektrolieferwagen: Ford-Händler verkaufen den Streetscooter

    Elektrolieferwagen: Ford-Händler verkaufen den Streetscooter

    Die Deutsche Post entwickelt eigene Elektroautos der Marke Streetscooter, die nun erstmals über Ford in Deutschland erhältlich sind. Zum Start werden der Work und der Work L verkauft und gewartet.

    10.04.20185 KommentareVideo
  2. Autonomes Fahren: Baidu darf fahrerlose Autos in Peking testen

    Autonomes Fahren: Baidu darf fahrerlose Autos in Peking testen

    Eine Open-Source-Software für autonomes Fahren hat Baidu bereits veröffentlicht. Wie gut sie ist, darf das Unternehmen in naher Zukunft in der chinesischen Hauptstadt ausprobieren - allerdings nicht auf den breiten Boulevards am Platz des Himmlischen Friedens.

    26.03.20183 Kommentare
  3. Evie: Ein 1950er-Jahre-Ford wird zum Elektroauto

    Evie: Ein 1950er-Jahre-Ford wird zum Elektroauto

    Ein Auto zum Cruisen - zum leisen, sauberen Cruisen: Ein neuseeländischer Ökostrom-Anbieter hat einen 60 Jahre alten Straßenkreuzer von Ford zu einem Elektroauto gemacht.

    15.03.201834 KommentareVideo
  1. Robocop: Fahrerloses Polizeiauto soll Gesetzesbrecher mit KI überraschen

    Robocop: Fahrerloses Polizeiauto soll Gesetzesbrecher mit KI überraschen

    Ein autonomes Polizeiauto könnte selbstständig ein Versteck suchen, um Gesetzesbrechern aufzulauern und ihnen automatisch Strafzettel zu verpassen, wenn sie zu schnell fahren, Schilder missachten oder bei Rot über die Ampel fahren. Ford hat ein entsprechendes Patent angemeldet.

    02.02.201846 Kommentare
  2. Investition verdoppelt: Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos

    Investition verdoppelt: Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos

    Ford steckt statt wie ursprünglich geplant 4,5 Milliarden US-Dollar mehr als doppelt so viel in die Forschung und Entwicklung eigener Elektroautos. Das Unternehmen will nun elf Milliarden US-Dollar in Elektroantriebe investieren.

    16.01.20189 Kommentare
  3. Elektroscooter: Ford Ojo für die letzte Meile nach Hause

    Elektroscooter: Ford Ojo für die letzte Meile nach Hause

    Ford hat zusammen mit Ojo Electric einen kleinen Elektroroller vorgestellt, der etwa 40 km weit kommt und mit Bluetooth, LED-Beleuchtung und einem USB-Ladeport ausgerüstet ist. Pendler sollen so kurze Strecken überwinden.

    12.01.201865 Kommentare
  1. Elektromobilität: Allego stellt die ersten Ultra-Schnellladesäulen auf

    Elektromobilität: Allego stellt die ersten Ultra-Schnellladesäulen auf

    Ohne lange Ladezeiten von den Niederlanden nach Bayern: Bei Aschaffenburg sind die ersten öffentlich zugänglichen Ultra-Schnellladesäulen für Elektroautos aufgestellt worden. Sie sind die ersten in einem Korridor quer durch Deutschland.

    22.12.201733 KommentareVideo
  2. Ionity: Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

    Ionity: Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

    Laden an Tankstellen: Der Mineralölkonzern Shell kooperiert mit Ionity, einem Gemeinschaftsunternehmen mehrerer deutscher Automobilkonzerne. An Shell-Tankstellen in mehren Ländern Europas sollen Schnellladestationen für Elektroautos eingerichtet werden.

    27.11.201740 KommentareVideo
  3. US-Steuerreform: Trump will Förderung für Elektroautos stoppen

    US-Steuerreform: Trump will Förderung für Elektroautos stoppen

    Bis zu 7.500 US-Dollar können Käufer von Elektroautos in den USA erstattet bekommen. Ein Stopp dieser Förderung würde Firmen wie Tesla oder General Motors aber nur vorübergehend treffen.

    03.11.2017112 KommentareVideo
  1. Elektromobilität: Ionity soll Schnellladenetz in Europa betreiben

    Elektromobilität: Ionity soll Schnellladenetz in Europa betreiben

    Ein Jahr nach der Ankündigung werden die Pläne der Autohersteller für ein europäisches Schnellladenetz konkreter. In drei Ländern soll es noch in diesem Jahr die ersten Stationen für 350 Kilowatt geben.

    03.11.201722 KommentareVideo
  2. Ford SafeCap: Basecap soll Lkw-Fahrern das Leben retten

    Ford SafeCap: Basecap soll Lkw-Fahrern das Leben retten

    Mit einer Neuentwicklung von Ford sollen Fahrer im Lkw nicht mehr am Steuer einschlafen. Eine Basecap mit Sensoren soll erst akustisch, dann mit Licht und zu guter Letzt mit Vibrationen eingedöste Trucker wecken.

    03.11.201717 KommentareVideo
  3. HPC-Schnellladen: Starker Strom aus kühlem Kabel

    HPC-Schnellladen: Starker Strom aus kühlem Kabel

    Für das schnelle Laden von Elektroautos müssen Nutzer mit hohen Spannungen und starken Strömen hantieren. Schon geringe Kontaktwiderstände lassen die Stecker überhitzen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    25.10.2017188 KommentareVideo
  1. Statt Gesten: Ford lässt fahrerlose Autos per Lichtzeichen kommunizieren

    Statt Gesten: Ford lässt fahrerlose Autos per Lichtzeichen kommunizieren

    Wie sollen sich andere Verkehrsteilnehmer künftig mit selbstfahrenden Autos abstimmen? Anstelle von Gesten schlägt der US-Autohersteller Ford ein System von Lichtsignalen vor.

    14.09.20175 KommentareVideo
  2. Ladestationen: Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

    Ladestationen: Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

    Die EU-Kommission will neue Gebäude zwangsweise mit Leitungen für Ladestationen ausstatten lassen. Die Bundesregierung und andere Mitgliedstaaten sind offenbar gegen diese Art der Förderung der Elektroautos.

    19.08.2017220 Kommentare
  3. Ford-Patent: Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

    Ford-Patent: Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

    Was macht der Fahrer im autonomen Auto der Zukunft, wenn er doch einmal selbst fahren will? Er steckt Lenkrad und Pedale an und übernimmt das Steuer. So stellt sich zumindest Ford die Zukunft des Autos vor und hat das System patentiert. Sogar für den Airbag wurde eine Lösung gefunden.

    17.08.20178 Kommentare
  4. MEMS: Neue Chipfabrik in Dresden wird massiv subventioniert

    MEMS: Neue Chipfabrik in Dresden wird massiv subventioniert

    Am heutigen Montag wurden die Pläne von Bosch zum Bau einer Chipfabrik in Dresden offiziell bestätigt. Damit ensteht nach fast 20 Jahren wieder ein neues Chipwerk in Deutschland.

    19.06.201725 Kommentare
  5. MEMS: Bosch plant eine Milliarde Euro für Chip-Werk in Dresden

    MEMS: Bosch plant eine Milliarde Euro für Chip-Werk in Dresden

    Bosch baut in Dresden ein ASICs-Werk für MEMS-Sensoren in autonomen Autos. Die Investition wird erst in der kommenden Woche offiziell bekanntgegeben.

    15.06.20174 Kommentare
  6. Elektromobilität: Post und Ford bauen großen E-Transporter

    Elektromobilität: Post und Ford bauen großen E-Transporter

    Die Deutsche Post plant größere Elektrolieferwagen: Zusammen mit Ford will Streetscooter, der konzerneigene Autohersteller der Post, einen Transporter auf Basis des Ford Transit bauen.

    15.06.20175 Kommentare
  7. Elektroautos: Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland

    Elektroautos: Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland

    Im sächsischen Kamenz will Daimler eine weitere Batteriefabrik bauen. Doch Bundeskanzlerin Merkel stört sich daran, dass die Zellen aus Asien importiert werden müssen.

    20.05.2017112 Kommentare
  8. Elektromobilität: Merkel rechnet nicht mehr mit 1 Million E-Autos bis 2020

    Elektromobilität: Merkel rechnet nicht mehr mit 1 Million E-Autos bis 2020

    Während die Regierung beim Breitbandausbau noch an ihren ambitionierten Zielen festhält, ist das bei der Elektromobilität nicht mehr der Fall. Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft aber noch auf einen "Smartphone-Effekt".

    16.05.2017127 Kommentare
  9. Ladestationen: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?

    Ladestationen: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?

    Trotz staatlicher Prämie finden sich bislang nur wenig Käufer für Elektroautos. Wer einmal versucht hat, in einer Tiefgarage eine Ladestation zu installieren, merkt sehr schnell, woran das liegt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.04.2017461 KommentareVideo
  10. Kanada: Ford stellt 400 Blackberry-Ingenieure für Auto-Software ein

    Kanada: Ford stellt 400 Blackberry-Ingenieure für Auto-Software ein

    Ford will 400 Mitarbeiter von Blackberry einstellen, um die Entwicklung von Konnektivitätslösungen für Autos zu beschleunigen. Außerdem investiert das Unternehmen eine halbe Milliarde kanadische Dollar für ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum.

    03.04.20172 Kommentare
  11. Stratasys Infinite Build: Ford will Autoteile 3D-drucken

    Stratasys Infinite Build: Ford will Autoteile 3D-drucken

    Drucken statt gießen: Ford testet den Einsatz von 3D-Druckern in der Automobilherstellung. Das System von Stratasys ist ein Hybrid aus Roboter und 3D-Drucker.

    06.03.201742 KommentareVideo
  12. Paketzustellung: Ford plant Drohnenflug vom Lieferwagen aus

    Paketzustellung: Ford plant Drohnenflug vom Lieferwagen aus

    MWC 2017 Ford hat das Konzept Autolivery vorgestellt. Dabei wird eine Drohne vom Dach eines autonom fahrenden Elektrolieferwagens aus gestartet, um die letzten Meter bis zum Empfänger zu überbrücken.

    01.03.201710 Kommentare
  13. Ford: Automatisiertes Fahren ist einschläfernd

    Ford: Automatisiertes Fahren ist einschläfernd

    Schlaf, Fahrer, schlaf: Weil beschäftigungslose Fahrer unaufmerksam werden oder gar einschlafen, sieht Ford im hochautomatisierten Fahren eine Gefahrenquelle. Die Konsequenz: Ford will Autos bauen, die ohne Fahrer auskommen.

    22.02.201735 KommentareVideo
  14. Argo AI: Ford investiert 1 Milliarde US-Dollar in Roboterautos

    Argo AI: Ford investiert 1 Milliarde US-Dollar in Roboterautos

    Das Startup Argo AI wurde von Google- und Uber-Managern gegründet. Jetzt will Ford das Unternehmen für rund eine Milliarde US-Dollar kaufen - und damit zum Vorreiter bei selbstfahrenden Autos werden.

    11.02.201713 KommentareVideo
  15. Amazon: Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank

    Amazon: Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank

    CES 2017 Alexa überall: Sehr überraschend sind viele neue Alexa-Geräte auf der Elektronikmesse CES vorgestellt worden. Keines davon stammt von Amazon - Autofirmen, Smartphone- und Kühlschrankhersteller haben sich für den digitalen Assistenten entschieden.
    Ein Bericht von Ingo Pakalski

    09.01.201737 KommentareVideo
  16. Smart-Device-Link: Open-Source-Plattform für sichere App-Nutzung im Auto

    Smart-Device-Link: Open-Source-Plattform für sichere App-Nutzung im Auto

    CES 2017 Das Smartphone als ständiger Begleiter soll auch im Auto noch bedienbar sein. Eine quelloffene Plattform soll App-Entwicklern die Arbeit erleichtern.

    04.01.20170 Kommentare
  17. Deutsche Autohersteller: Wie viel Silicon Valley muss im autonomen Fahren stecken?

    Deutsche Autohersteller: Wie viel Silicon Valley muss im autonomen Fahren stecken?

    Im Wettstreit um die Entwicklung selbstfahrender Autos spielt das Silicon Valley eine wichtige Rolle. Die US-Autoindustrie setzt auf ihre traditionellen Standorte. Deutsche Hersteller sind dort nicht gleichermaßen präsent.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    29.12.201614 KommentareVideo
  18. Autonomes Fahren: Uber legt seine autonomen Taxis still

    Autonomes Fahren: Uber legt seine autonomen Taxis still

    Am Ende hat Uber klein beigegeben und seine autonom fahrenden Autos stillgelegt. Die Verkehrsbehörde verbot sie aber wegen einer falschen Zulassung.

    22.12.201634 KommentareVideo
  19. Elektromobilität: Eon will sich am Aufbau von Ladesäulen beteiligen

    Elektromobilität: Eon will sich am Aufbau von Ladesäulen beteiligen

    Wenn RWE dabei ist, will Eon nicht draußen bleiben: Der Energieversorger hat eine Geschäftseinheit für Elektromobilität eingerichtet und will sich am Ladeinfrastruktur-Projekt der Autohersteller beteiligen.

    20.12.201610 Kommentare
  20. Elektromobilität: RWE-Tochter Innogy will Ladeinfrastruktur mit aufbauen

    Elektromobilität: RWE-Tochter Innogy will Ladeinfrastruktur mit aufbauen

    Ein möglicher neuer Partner beim Aufbau eines europaweiten Netzes von Schnellladestationen für Elektroautos: Die RWE-Tochter Innogy will sich daran beteiligen - wenn die Autohersteller wollen. Das Projekt komme zum richtigen Zeitpunkt, sagt Innogy-Chef Terium.

    19.12.20164 Kommentare
  21. Autonomes Fahren: Kaliforniens Justizministerin droht Uber

    Autonomes Fahren: Kaliforniens Justizministerin droht Uber

    Darf Uber oder darf Uber nicht? Das Unternehmen glaubt, zu dürfen, und fährt weiter mit seinen autonomen Autos durch San Francisco. Die Behörden sagen nein. Die Justizministerin von Kalifornien fordert von Uber, den Betrieb unverzüglich einzustellen.

    19.12.201615 KommentareVideo
  22. Test: Ford will Drohne zur Steuerung autonomer Autos nutzen

    Test: Ford will Drohne zur Steuerung autonomer Autos nutzen

    Autonom fahrende Autos müssen genau wissen, wohin sie steuern, damit kein Unfall passiert. Ford testet als Lotsen auf unbekannten Strecken jetzt Drohnen.

    19.12.201613 Kommentare
  23. Autonomes Fahren: Verkehrsbehörde stoppt Ubers autonome Taxis

    Autonomes Fahren: Verkehrsbehörde stoppt Ubers autonome Taxis

    Autonomes Fahren ohne Genehmigung? Auf keinen Fall. Die kalifornische Verkehrsbehörde hat Uber verboten, autonome Autos einzusetzen. Uber hatte geglaubt, keine Genehmigung zu brauchen. Die Technik scheint auch noch ihre Schwächen zu haben.

    15.12.201637 Kommentare
  24. Uber: Selbstfahrende Taxis starten bald in San Francisco

    Uber: Selbstfahrende Taxis starten bald in San Francisco

    Genervt vom Geschwätz der Taxifahrer? In San Francisco können Fahrgäste bald - fast - ohne auskommen: Uber will dort demnächst selbstfahrende Taxis einsetzen. Ganz für sich haben die Passagiere das Auto vorerst aber noch nicht.

    14.12.201625 KommentareVideo
  25. Elektromobilität: Deutsche Autohersteller bauen Hunderte Schnellladestationen

    Elektromobilität: Deutsche Autohersteller bauen Hunderte Schnellladestationen

    Mehrere deutsche Autohersteller und Ford machen es Tesla nach: In den kommenden Jahren wollen sie etwa 400 Stationen für schnelles Laden von Elektroautos aufbauen. Das superschnelle Laden lässt aber noch auf sich warten.

    29.11.201679 KommentareVideo
  26. Assistenzsysteme: Ford-Autos weichen Hindernissen selbstständig aus

    Assistenzsysteme: Ford-Autos weichen Hindernissen selbstständig aus

    Ford rüstet seine Fahrzeuge künftig mit Assistenzsystemen aus, mit denen die Autos selbstständig Hindernissen ausweichen und verhindern können, dass Einbahnstraßen in verkehrter Richtung befahren werden. Auch beim Parken sollen die Autos intelligent vorgehen.

    04.11.20169 KommentareVideo
  27. Connected Cars: Blackberry und Ford verstärken Zusammenarbeit bei Autos

    Connected Cars: Blackberry und Ford verstärken Zusammenarbeit bei Autos

    Der Automobilhersteller Ford intensiviert seine Kooperation mit Blackberry: Künftig soll das QNX-System dank eines eigenen Teams bei Ford weiterentwickelt werden. Dadurch soll eine noch sicherere Plattform für vernetzte und autonome Autos entstehen.

    01.11.20163 Kommentare
  28. MyFord Touch: Sammelklage gegen Fords "polierten Scheißhaufen" zugelassen

    MyFord Touch: Sammelklage gegen Fords "polierten Scheißhaufen" zugelassen

    Nicht nur zahlreiche Ford-Besitzer haben sich über das Infotainment-System MyFord Touch geärgert. Selbst die Ingenieure des Autoherstellers fanden intern drastische Bezeichnungen für das System.

    13.10.2016154 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Prozessoren
    AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz
    Prozessoren: AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

    Während Intel in Form der Skylake-X bisher maximal 10 Kerne für Highend-Desktops plant, arbeitet AMD an 12- und 16-Kernprozessoren mit Zen-Architektur. Dazu gibt es Quadchannel-DDR4 und 44 PCIe-Gen3-Lanes.
    (Ryzen)

  2. Horizon Zero Dawn im Test
    Abenteuer im Land der Maschinenmonster
    Horizon Zero Dawn im Test: Abenteuer im Land der Maschinenmonster

    Mit Pfeil und Bogen oder Speer gegen postapokalyptische Roboterwesen: Horizon Zero Dawn schickt Spieler auf der Playstation 4 in eine offene Welt - und erzählt eine vom ersten Moment an packende Handlung rund um das Schicksal der Menschheit.
    (Horizon Zero Dawn)

  3. Mobilseite ohne Nachrichten
    Der Facebook Messenger wird fast zur Pflicht
    Mobilseite ohne Nachrichten: Der Facebook Messenger wird fast zur Pflicht

    Einigen Berichten zufolge bemüht sich Facebook darum den Zugriff auf Nachrichten noch weiter einzuschränken. Auch die mobile Webseite soll nun gesperrt werden, wenn es um den Zugriff auf persönliche Nachrichten geht. Eine öffentliche Ankündigung gibt es jedoch nicht.
    (Facebook Messenger)

  4. Fallout 4 im Test
    Erst die Bombe und dann ein Knaller
    Fallout 4 im Test: Erst die Bombe und dann ein Knaller

    Zweihundert Jahre nach dem großen Atomkrieg krabbelt der Spieler in Boston an die postnukleare Erdoberfläche - und kann dann in Fallout 4 ein episches Abenteuer vom Feinsten erleben. Wie das auf den unterschiedlichen Plattformen aussieht, zeigt Golem.de im Grafikvideo.
    (Fallout 4 Begleiter Ausrüsten)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #