Bundeskartellamt

Artikel
  1. Ehemaliger BMW-Manager: Post findet Käufer für Streetscooter

    Ehemaliger BMW-Manager: Post findet Käufer für Streetscooter

    Die Deutsche Post will den verlustreichen Bau der Streetscooter schon länger loswerden. Nun gibt einen Kaufinteressenten.

    07.10.202167 Kommentare
  2. Telekom: Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Telekom: Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

    23.09.202119 Kommentare
  3. Glasfaser Nordwest: Telekom und Ewe wollen trotz Richterspruch weiter ausbauen

    Glasfaser Nordwest: Telekom und Ewe wollen trotz Richterspruch weiter ausbauen

    Vodafone hatte geklagt. Das Oberlandesgericht hat die Entscheidung des Bundeskartellamts für Glasfaser Nordwest aufgehoben. Doch es geht erst einmal weiter.

    23.09.20218 Kommentare
  4. Leistungsschutzrecht: Google soll 900 Millionen Euro an Verlage zahlen

    Leistungsschutzrecht : Google soll 900 Millionen Euro an Verlage zahlen

    Die Verwertungsgesellschaft Corint Media beharrt auf ihren hohen Forderungen beim Leistungsschutzrecht. Doch Google dürfte kaum darauf eingehen.

    23.06.202122 Kommentare
  5. App Store: Bundeskartellamt untersucht Apple und iOS

    App Store: Bundeskartellamt untersucht Apple und iOS

    Den Wettbewerbshütern liegen mehrere Beschwerden gegen Apple vor. Das Unternehmen und sein App Store werden nun überprüft.

    21.06.202120 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Frontend / Backend / Fullstack
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  2. Ingenieur (m/w/d) Vernetzung Automotive
    STAR ELECTRONICS GmbH, Sindelfingen (Home-Office möglich)
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadt Nürtingen, Nürtingen
  4. IT Systemadministrator (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover

Detailsuche



  1. Suchergebnisse: Google ignoriert Vorgaben des neuen Leistungsschutzrechts

    Suchergebnisse : Google ignoriert Vorgaben des neuen Leistungsschutzrechts

    Internetdienste dürfen nur noch "kleinste Ausschnitte" von Artikeln zeigen. Doch Google will die Suchergebnisse nicht verkürzt darstellen.

    07.06.202132 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: Bundeskartellamt untersucht Googles bezahltes Newsangebot

    Leistungsschutzrecht: Bundeskartellamt untersucht Googles bezahltes Newsangebot

    Es wird geprüft, ob die Bezahlung von Verlagen durch Google für die Darstellung von Medieninhalten das Leistungsschutzrecht untergräbt.

    04.06.20213 Kommentare
  3. Klage: Washington wirft Amazon wettbewerbsfeindliche Praktiken vor

    Klage: Washington wirft Amazon wettbewerbsfeindliche Praktiken vor

    Der Generalstaatsanwalt des US-Bundesdistrikts Washington, D.C. klagt gegen Amazon. Das Unternehmen untersage Händlern die freie Preisgestaltung.

    26.05.20210 Kommentare
  4. Wettbewerb und Datenverarbeitung: Bundeskartellamt geht gegen Google vor

    Wettbewerb und Datenverarbeitung: Bundeskartellamt geht gegen Google vor

    Nach Facebook und Amazon leitet das Bundeskartellamt nun auch zwei Verfahren gegen Google ein.

    25.05.20210 Kommentare
  5. Uploadfilter beschlossen: Vielen Dank, Herr Voss und Herr Oettinger

    Uploadfilter beschlossen: Vielen Dank, Herr Voss und Herr Oettinger

    Mit der Reform des Urheberrechts und ihren Uploadfiltern ist im Grunde niemand zufrieden. Bedanken darf man sich dabei vor allem bei der CDU.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    20.05.2021169 Kommentare
  1. Bundeskartellamt: Booking.coms Bestpreisklausel ist kartellrechtswidrig

    Bundeskartellamt: Booking.coms Bestpreisklausel ist kartellrechtswidrig

    Die Hotelplattform ist damit gescheitert zu verbieten, dass Gäste beim Hotel günstiger buchen, nachdem sie sich zuvor auf Booking.com informieren.

    18.05.202114 Kommentare
  2. Antitracking bei iOS 14.5: Deutsche Werbewirtschaft klagt gegen Apple

    Antitracking bei iOS 14.5: Deutsche Werbewirtschaft klagt gegen Apple

    Die Werbewirtschaft befürchtet große Einbußen durch Apples neue Transparenzregeln beim Tracking. Nun wurde das Bundeskartellamt angerufen.

    26.04.202172 Kommentare
  3. Ladesäulen: Kartellamt befragt Anbieter von Ladeinfrastruktur

    Ladesäulen: Kartellamt befragt Anbieter von Ladeinfrastruktur

    Das Bundeskartellamt treibt die Untersuchungen zur Ladeinfrastruktur voran. Um Missstände zu beheben, sollen nur die Ladesäulenanbieter Auskunft geben.

    13.04.20213 KommentareVideo
  1. Paypal, Amazon, Apple: Bitcoin-Zahlungen jetzt für fast jeden Online-Shop

    Paypal, Amazon, Apple: Bitcoin-Zahlungen jetzt für fast jeden Online-Shop

    Sonst noch was? Was am 30. März 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    30.03.20210 Kommentare
  2. Instagram und Whatsapp: EuGH soll über Facebooks Datensammelwut entscheiden

    Instagram und Whatsapp: EuGH soll über Facebooks Datensammelwut entscheiden

    Im Streit zwischen dem Bundeskartellamt und Facebook wegen der Weitergabe von Nutzerdaten soll nun der Europäische Gerichtshof urteilen.

    24.03.20211 Kommentar
  3. Neue Clearingstelle: Provider könnten jährlich bis zu 250 Domains sperren

    Neue Clearingstelle: Provider könnten jährlich bis zu 250 Domains sperren

    Eine neu eingerichtete Clearingstelle der Provider und Rechteinhaber hat erstmals eine Webseitensperre empfohlen. Jährlich sind bis zu 250 Sperren möglich.

    11.03.202127 Kommentare
  1. "Friss oder stirb": Kartellamt kritisiert Whatsapp-Ultimatum

    "Friss oder stirb": Kartellamt kritisiert Whatsapp-Ultimatum

    Das Bundeskartellamt prüft neue Verfahren gegen große IT-Konzerne. Vor allem Facebook steht im Visier der Wettbewerbshüter.

    01.03.202110 Kommentare
  2. Ebay: Bedenken gegen Verkauf von Ebay Kleinanzeigen

    Ebay: Bedenken gegen Verkauf von Ebay Kleinanzeigen

    Ebay Kleinanzeigen soll an einen Konkurrenten gehen, Ebay erhält dafür große Anteile. Das Konzept wirft Bedenken bei britischen Behörden auf.

    16.02.20219 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Google zahlt Lizenzen an französische Medien

    Leistungsschutzrecht : Google zahlt Lizenzen an französische Medien

    Die französischen Medien sollen für das Anzeigen von Suchergebnissen durch Google bezahlt werden. Die Höhe der Gebühren wird nicht genannt.

    21.01.202113 Kommentare
  1. LTE: Telefónica vereinbart Roaming mit Telekom und Vodafone

    LTE: Telefónica vereinbart Roaming mit Telekom und Vodafone

    Um LTE-Funklöcher zu schließen, wollen die drei Netzbetreiber Roaming betreiben. Sie nennen es aber aktives Network-Sharing in grauen Flecken.

    19.01.202140 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: VG Media ändert ihren Namen

    Leistungsschutzrecht: VG Media ändert ihren Namen

    Die VG Media will unter ihrem neuen Namen Corint Media internationaler agieren. Der soll nichts mit Rosinenpickerei zu tun haben.

    18.01.202112 Kommentare
  3. Gesetz beschlossen: Kartellamt darf Digitalkonzerne schärfer kontrollieren

    Gesetz beschlossen: Kartellamt darf Digitalkonzerne schärfer kontrollieren

    Der Bundestag hat die Möglichkeiten des Kartellamts bei der Kontrolle von IT-Konzernen noch etwas ausgeweitet.

    14.01.20210 Kommentare
  1. Telekom und EWE: Glasfaser Nordwest verspricht 100.000 Glasfaseranschlüsse

    Telekom und EWE: Glasfaser Nordwest verspricht 100.000 Glasfaseranschlüsse

    In diesem Jahr hat sich das Joint Venture von Telekom und EWE viel vorgenommen und 2020 bereits rund 60.000 FTTH-Zugänge errichtet. Partner gibt es bereits.

    13.01.202116 Kommentare
  2. Bioshock, Mass Effect, SambaNova: Sonst noch was?

    Bioshock, Mass Effect, SambaNova: Sonst noch was?

    Was am 11. Dezember 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    11.12.20200 Kommentare
  3. Apple, Mesa, Eve Online: Sonst noch was?

    Apple, Mesa, Eve Online: Sonst noch was?

    Was am 04. Dezember 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    04.12.20200 Kommentare
  4. Glasfaser Nordwest: Telekom und EWE schließen erste 1-GBit/s-Kunden an

    Glasfaser Nordwest: Telekom und EWE schließen erste 1-GBit/s-Kunden an

    Insgesamt wollen die Partner Telekom und EWE 1,5 Millionen Haushalte und Firmen mit Glasfaser versorgen.

    05.10.202023 Kommentare
  5. Werbung: Bundeskartellamt kritisiert Samsungs Werbebanner bei TVs

    Werbung : Bundeskartellamt kritisiert Samsungs Werbebanner bei TVs

    Wer Fernsehen guckt, erwartet durchaus, Werbung zu sehen - allerdings nicht im Menü seines Fernsehers. Das Kartellamt hat Samsung nun dafür kritisiert.

    02.10.202043 Kommentare
  6. Smartphones: Kartellamt prüft LTE-Zusammenarbeit von Telekom und Vodafone

    Smartphones: Kartellamt prüft LTE-Zusammenarbeit von Telekom und Vodafone

    4.000 "graue Flecken" auf der Mobilfunkkarte wollen Vodafone und Telekom gemeinsam beseitigen - zulasten der Konkurrenz?

    10.09.20205 Kommentare
  7. Gesetzentwurf beschlossen: Kartellamt soll Digitalkonzerne schärfer kontrollieren

    Gesetzentwurf beschlossen: Kartellamt soll Digitalkonzerne schärfer kontrollieren

    Mit einer Reform des Wettbewerbsrechts soll Marktmissbrauch in der IT-Wirtschaft schärfer kontrolliert werden. Die Branche bleibt skeptisch.

    09.09.20208 Kommentare
  8. Online-Shopping: Verbraucherschützer besorgt wegen Dominanz von Amazon

    Online-Shopping: Verbraucherschützer besorgt wegen Dominanz von Amazon

    Die Politik wird von Verbraucherschützern aufgefordert, für besseren Wettbewerbsschutz vor allem im Kampf gegen Größen wie Amazon zu sorgen.

    23.08.2020146 Kommentare
  9. Amazon Marketplace: Kartellamt prüft Sperrung von Wucherangeboten

    Amazon Marketplace : Kartellamt prüft Sperrung von Wucherangeboten

    In der Corona-Krise haben Online-Händler wie Amazon die Verkäufe überteuerter Waren gesperrt. Das wird nun vom Kartellamt untersucht.

    17.08.202018 Kommentare
  10. Flixbus: Deutsche Reise-Startups werfen Google Machtmissbrauch vor

    Flixbus: Deutsche Reise-Startups werfen Google Machtmissbrauch vor

    Flixbus, Trivago, Getyourguide, Omio und Hometogo werfen Google vor, sie aus dem Markt drängen zu wollen. Der Konzern stehle sogar Daten.

    13.08.202014 Kommentare
  11. Elektroautos: Volkswagen startet Ladeservice We Charge

    Elektroautos: Volkswagen startet Ladeservice We Charge

    Ebenso wie Audi bietet Volkswagen eine eigene Ladekarte für Elektroautos an. Doch der Strompreis hängt vom Ladesäulenbetreiber ab. Mit einer Ausnahme.

    20.07.202070 Kommentare
  12. Nach Beschwerden: Kartellamt untersucht Wettbewerb bei Ladesäulen

    Nach Beschwerden: Kartellamt untersucht Wettbewerb bei Ladesäulen

    Die Strompreise an Ladesäulen für Elektroautos sind oft sehr hoch und intransparent. Das will sich das Bundeskartellamt nun genauer anschauen.

    09.07.202026 KommentareVideo
  13. Bundeskartellamt: Smart-TVs verstoßen gegen die DSGVO

    Bundeskartellamt: Smart-TVs verstoßen gegen die DSGVO

    In einer Sektorenanalyse zu Smart-TVs kritisiert das Bundeskartellamt die unzureichende IT-Sicherheit und Datenschutzverstöße.

    03.07.202096 Kommentare
  14. Instagram und Whatsapp: BGH schränkt Datensammelwut von Facebook ein

    Instagram und Whatsapp : BGH schränkt Datensammelwut von Facebook ein

    Das Bundeskartellamt hat sich vorerst durchgesetzt: Facebook darf seine Nutzerdaten nicht beliebig mit anderen Diensten abgleichen.

    23.06.202010 Kommentare
  15. Bundesregierung: Ministerien ziehen "rote Linien" beim Leistungsschutzrecht

    Bundesregierung: Ministerien ziehen "rote Linien" beim Leistungsschutzrecht

    Die Bundesregierung streitet sich über die Umsetzung des Leistungsschutzrechts. Die Urheber könnten darunter leiden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    23.06.202020 Kommentare
  16. Leistungsschutzrecht: VG Media zieht Klage gegen Google zurück

    Leistungsschutzrecht: VG Media zieht Klage gegen Google zurück

    Mit ihren Klagen gegen Google haben deutsche Verlage Millionen Euro verloren. Nun hoffen sie auf das neue Leistungsschutzrecht.

    05.06.202025 Kommentare
  17. Australien: Google und Facebook sollen Medien bezahlen

    Australien: Google und Facebook sollen Medien bezahlen

    In Australien sollen IT-Konzerne wie Google und Facebook für die Verlinkung von Medien zahlen. Die Coronakrise zwingt die Regierung zum Umdenken.

    20.04.202017 Kommentare
  18. Leistungsschutzrecht: Google soll französische Verlage für Snippets bezahlen

    Leistungsschutzrecht: Google soll französische Verlage für Snippets bezahlen

    Über die Entscheidung der französischen Kartellbehörde zum Leistungsschutzrecht freuen sich nicht nur die dortigen Medien.

    10.04.202041 Kommentare
  19. Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen reichen

    Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen reichen

    Auszüge von mehr als acht Wörtern sollen beim Leistungsschutzrecht lizenzpflichtig werden, von Vorschaubildern ist keine Rede mehr.
    Von Justus Staufburg

    03.04.202048 Kommentare
  20. Medienstaatsvertrag: Droht wirklich das Ende des Urheberrechts?

    Medienstaatsvertrag: Droht wirklich das Ende des Urheberrechts?

    Dürfen Suchmaschinen wie Google Verlagsinhalte künftig komplett ausblenden, wenn deren Nutzung nach dem Leistungsschutzrecht lizenzpflichtig ist? Ein Passus in der Begründung des Medienstaatsvertrags versetzt die VG Media in Alarmstimmung.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    05.03.2020169 Kommentare
  21. Multi Operator Core Network: Telekom und Vodafone nutzen gegenseitig ihre LTE-Netze

    Multi Operator Core Network: Telekom und Vodafone nutzen gegenseitig ihre LTE-Netze

    An vielen Tausend Standorten haben Vodafone- oder Telekom-Kunden bislang keinen Empfang. Das soll durch Multi Operator Core Network (MOCN) in den Netzen der beiden Anbieter besser werden.

    13.02.202028 Kommentare
  22. Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...

    Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...

    Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    12.02.2020189 Kommentare
  23. Leistungsschutzrecht: Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein

    Leistungsschutzrecht : Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein

    Die Bundesregierung hat einen ersten "Diskussionsentwurf" für das neue Leistungsschutzrecht veröffentlicht. Dieses schränkt nun auch die Nutzung von Pressefotos und Videos für Memes und Vorschaubilder deutlich ein.

    16.01.2020132 Kommentare
  24. Bundeskartellamt: Telekom und EWE dürfen 300.000 FTTB/H-Zugänge bauen

    Bundeskartellamt: Telekom und EWE dürfen 300.000 FTTB/H-Zugänge bauen

    Das Bundeskartellamt hat den gemeinsamen Glasfaserausbau von Telekom und EWE genehmigt. Bereits in den nächsten vier Jahren sollen verbindlich 300.000 Glasfaseranschlüsse bis in Gebäude und Wohnungen gebaut werden.

    30.12.20199 Kommentare
  25. Gemeinschaftsunternehmen: Telekom und EWE stehen zur Öffnung der Netze

    Gemeinschaftsunternehmen: Telekom und EWE stehen zur Öffnung der Netze

    Die beiden Netzbetreiber Telekom und EWE beteuern, dass man beim Gemeinschaftsunternehmen Glasfaser Nordwest zu Open Access und den Auflagen des Bundeskartellamts stehe. Ausgebaut werden darf nur in nicht geförderten Gebieten, Konzentration auf städtische Gebiete ist nicht zugelassen.

    06.12.20192 Kommentare
  26. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

    05.12.201915 Kommentare
  27. Leistungsschutzrecht: Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein

    Leistungsschutzrecht: Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein

    Zwar ist das französische Leistungsschutzrecht nicht einmal einen Monat in Kraft, doch schon hat die juristische Auseinandersetzung mit Google um dessen Durchsetzung begonnen.

    22.11.201930 Kommentare
  28. Gerichtsurteil: Fake-Bewertungen auf Portalen sind unzulässig

    Gerichtsurteil: Fake-Bewertungen auf Portalen sind unzulässig

    Agenturen werben mit "echten Bewertungen" für Produkte und Dienstleistungen im Internet. Doch frei erfundene Angaben sind einem Gerichtsurteil zufolge nicht erlaubt.

    14.11.201924 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #