Abo

Bundeskartellamt

Artikel
  1. Leistungsschutzrecht: VG Media will Milliarden von Google

    Leistungsschutzrecht: VG Media will Milliarden von Google

    Kaum ist das europäische Leistungsschutzrecht beschlossen, will die VG Media bei Google kräftig abkassieren. Dabei will die Verwertungsgesellschaft sämtliche Verlage und Sender in der EU vertreten.

    18.04.2019112 Kommentare
  2. Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte

    Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte

    Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    16.04.2019102 Kommentare
  3. Urheberrecht: Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen

    Urheberrecht : Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen

    Die EU-Urheberrechtsrichtlinie hat ihre letzte Hürde genommen. Die Bundesregierung stimmte unter Abgabe einer Protokollerklärung zu. Darin fordert sie unter anderem Open-Source-Lösungen für Uploadfilter, die es eigentlich nicht geben soll.

    15.04.2019330 Kommentare
  4. Untersuchung vorgestellt: Kartellamt warnt vor Tricks der Vergleichsportale

    Untersuchung vorgestellt: Kartellamt warnt vor Tricks der Vergleichsportale

    Anderthalb Jahre lang hat das Bundeskartellamt die deutschen Vergleichsportale unter die Lupe genommen. Der Vergleich bestätigte die Bedenken der Wettbewerbshüter gegen mehrere Praktiken der Anbieter.

    11.04.201938 KommentareVideo
  5. Urheberrecht: Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    Urheberrecht: Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    Anders als mehrere europäische Länder will Deutschland der EU-Urheberrechtsrichtlinie zustimmen. Über eine Protokollerklärung zu Uploadfiltern gibt es laut Kanzlerin Merkel noch Streit in der Koalition.

    10.04.2019109 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. Cluno GmbH, München
  3. Ruhrverband, Essen
  4. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln


  1. Leistungsschutzrecht: Das Lügen geht weiter

    Leistungsschutzrecht: Das Lügen geht weiter

    Selbst nach der Abstimmung über die EU-Urheberrechtsreform gehen die "Lügen für das Leistungsschutzrecht" weiter. Auf dieser Basis darf die Regierung nicht final den Plänen zum Leistungsschutzrecht zustimmen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    04.04.2019246 Kommentare
  2. Uploadfilter: Twitch erwägt Ausschluss von EU-Nutzern

    Uploadfilter: Twitch erwägt Ausschluss von EU-Nutzern

    Vor einer Woche ist die umstrittene EU-Urheberrechtsreform verabschiedet worden. Als erste große Plattform deutet jetzt der Videostreamingdienst Twitch Uploadfilter und Geoblocking an.
    Von Anton Weste

    03.04.2019429 Kommentare
  3. EU-Kommission: Vodafone erwartet weiter Genehmigung von Unitymedia-Kauf

    EU-Kommission: Vodafone erwartet weiter Genehmigung von Unitymedia-Kauf

    Vodafone will der EU-Kommission offenbar Zugeständnisse machen und sieht sich dabei auf dem richtigen Weg, damit die Übernahme von Unitymedia durchgeht. Möglich wäre der Verkauf seines DSL-Resellergeschäfts im Netz der Telekom.

    02.04.20199 Kommentare
  4. Fiberdays: Leute wollen zunehmend hochbitratige Anschlüsse

    Fiberdays: Leute wollen zunehmend hochbitratige Anschlüsse

    Die Nutzer haben zunehmend Interesse an schnellen Internetzugängen und sind auch bereit, dafür mehr zu bezahlen. Der Breko will darum Kooperation mit der Telekom, aber auf Augenhöhe.

    27.03.201961 Kommentare
  5. Urheberrechtsreform: Altmaier wollte "wenigstens Leistungsschutzrecht retten"

    Urheberrechtsreform: Altmaier wollte "wenigstens Leistungsschutzrecht retten"

    Bundeswirtschaftsminister Altmaier dementiert einen angeblichen Kuhhandel zwischen Deutschland und Frankreich in Sachen Uploadfilter. Für die Zustimmung sind demnach vor allem die Wünsche der Verlage verantwortlich.

    27.03.201948 Kommentare
  1. Urheberrecht: Das steht in der EU-Urheberrechtsrichtlinie

    Urheberrecht: Das steht in der EU-Urheberrechtsrichtlinie

    Nach zweieinhalb Jahren Diskussionen hat das Europaparlament der EU-Urheberrechtsrichtlinie zugestimmt. Das haben die Abgeordneten neben Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern konkret beschlossen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    26.03.2019242 Kommentare
  2. Urheberrecht: Europa erhält Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Urheberrecht : Europa erhält Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Das Europaparlament zeigt in einer emotionalen Debatte, wie gespalten die Abgeordneten beim Thema Urheberrecht sind. Dennoch erhielt die Richtlinie mitsamt Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern eine Mehrheit.

    26.03.2019922 KommentareVideo
  3. Kuhhandel zu Nord Stream?: Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte

    Kuhhandel zu Nord Stream?: Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte

    Schon seit Wochen gibt es Spekulationen, dass die Einigung zu Uploadfiltern zwischen Deutschland und Frankreich nicht nur etwas mit dem Urheberrecht zu tun haben könnte. Nun soll es dazu konkrete Hinweise geben.

    25.03.201979 KommentareVideo
  1. Urheberrecht: Aus dem "Irrsinn" der CDU einen Kompromiss machen

    Urheberrecht: Aus dem "Irrsinn" der CDU einen Kompromiss machen

    Anstatt sich ernsthaft mit den Argumenten der Kritiker zur EU-Urheberrechtsreform auseinanderzusetzen, bezeichnet die CDU sie als Bots oder gekaufte Demonstranten. Sie sollte den "Irrsinn" beenden und die Europawahlen nicht fürchten.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    25.03.2019160 KommentareVideo
  2. Urheberrecht: Von Bomben, Twitterbots und drohenden Verlagen

    Urheberrecht: Von Bomben, Twitterbots und drohenden Verlagen

    Mit der Abstimmung in der kommenden Woche endet vorerst eine beispiellose Lobbyschlacht um das europäische Urheberrecht. Dabei geht es auch um die Frage, welchen Druck Verlage und andere Lobbyisten auf Abgeordnete ausgeübt haben.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    22.03.201913 KommentareVideo
  3. Uploadfilter: Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages

    Uploadfilter : Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages

    Für Kanzlerin Merkel ist die europäische Einigung zum Urheberrecht wichtiger als der Koalitionsvertrag. Einen entscheidenden Faktor für den Kompromiss mit Frankreich zu den Uploadfiltern verschweigt sie aber im Bundestag.

    21.03.2019158 KommentareVideo
  1. FTTH: Telekom und EWE gründen Glasfaser NordWest

    FTTH: Telekom und EWE gründen Glasfaser NordWest

    Das Gemeinschaftsunternehmen von Telekom und dem Versorger EWE wird konkret. Stimmt das Kartellamt zu, sollen 2020 die ersten FTTH-Haushalte versorgt sein. Ziel sind 1,5 Millionen Haushalte und Firmen.

    21.03.20199 Kommentare
  2. Übernahme: EU-Kommission wird Vodafone-Unitymedia wohl ablehnen

    Übernahme: EU-Kommission wird Vodafone-Unitymedia wohl ablehnen

    Laut einem Bericht wird die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone in Kürze abgelehnt. Die EU-Kommission hatte schon zuvor Bedenken geäußert.

    21.03.201929 Kommentare
  3. Urheberrecht: Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter

    Urheberrecht : Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter

    Anstatt die Macht der US-amerikanischen IT-Konzerne zu beschneiden, werde mit der Urheberrechtsreform das Gegenteil erreicht, warnen europäische Startups. Kanzlerin Merkel verteidigt hingegen die "Oldies", die vom Internet keine Ahnung hätten.

    19.03.201921 Kommentare
  1. Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    16.03.201955 Kommentare
  2. Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0

    Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0

    Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    15.03.201970 Kommentare
  3. Uploadfilter: Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    Uploadfilter: Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    Das Netz mobilisiert weiter gegen Uploadfilter und Leistungsschutzrecht. Zwar hat Justizministerin Barley selbst Bedenken gegen die Urheberrechtsreform, doch stoppen kann sie die Pläne nicht mehr.

    18.02.201952 Kommentare
  1. Uploadfilter: EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

    Uploadfilter : EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

    In der Debatte über die Reform des EU-Urheberrechts verschärft sich der Ton. Während die EU-Kommission Vergleiche mit dem Brexit-Referendum zieht und Unions-Politiker von Fake-Kampagnen sprechen, gehen Tausende Gegner von Uploadfiltern in Köln auf die Straße.

    16.02.2019226 Kommentare
  2. EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform

    EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform

    Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    14.02.201927 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    Leistungsschutzrecht und Uploadfilter : EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    Nach zähen Verhandlungen haben sich Parlament, Kommission und Mitgliedstaaten der EU auf eine Reform des Urheberrechts geeinigt. Doch der Streit über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter ist noch nicht zu Ende, weil die umstrittene Richtlinie noch zwei wichtige Hürden nehmen muss.

    13.02.201961 Kommentare
  4. Like: Kartellamt schränkt Datensammelei von Facebook ein

    Like : Kartellamt schränkt Datensammelei von Facebook ein

    Facebook hat in Deutschland eine marktbeherrschende Stellung - und missbraucht sie: Das hat nun das Bundeskartellamt entschieden. Es untersagt das Zusammenführen von Daten, auch Whatsapp und Instagram sind betroffen.

    07.02.201918 KommentareVideo
  5. Whitelisting erlaubt: Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"

    Whitelisting erlaubt: Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"

    Nach dem Bundesgerichtshof hat nun auch das Bundeskartellamt die Zulässigkeit von Eyeos Geschäftsmodell bestätigt. Allerdings musste Google einige Vertragsklauseln mit dem Adblocker-Hersteller ändern.

    22.01.201932 Kommentare
  6. Autonomes Fahren: BMW und Daimler wollen angeblich kooperieren

    Autonomes Fahren: BMW und Daimler wollen angeblich kooperieren

    Beim autonomen Fahren scheint ohnehin jeder mit jedem zu kooperieren. Doch eine mögliche Allianz der beiden Oberklasse-Marken Daimler und BMW macht deutlich, wie groß die Angst vor der Google-Konkurrenz ist.

    21.01.20192 Kommentare
  7. Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.01.201912 Kommentare
  8. Urheberrecht: Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt

    Urheberrecht: Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt

    Eigentlich sollte der umstrittene Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform die Rechteinhaber gegenüber Plattformen wie Youtube stärken. Doch nun warnen TV-Sender und Medien vor Nachteilen durch das Gesetz. Software-Entwickler sollen keine zusätzlichen Rechte bekommen.
    Von Friedhelm Greis

    17.01.201924 Kommentare
  9. Glasfaser: Die Telekom hat ihren Krieg gegen FTTH verloren

    Glasfaser: Die Telekom hat ihren Krieg gegen FTTH verloren

    Im Jahr 2018 hat die Telekom mehrere große FTTH-Projekte angekündigt und kleinere bereits angepackt. Damit musste der Vectoring-Konzern seinen Widerstand gegen Glasfaser bis ins Haus aufgeben.
    Von Achim Sawall

    28.12.2018199 Kommentare
  10. EuGH-Gutachten: Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein

    EuGH-Gutachten : Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein

    Der früheren schwarz-gelben Bundesregierung droht eine Ohrfeige aus Luxemburg. Das deutsche Leistungsschutzrecht hätte nach Ansicht eines EuGH-Gutachters nicht in Kraft treten dürfen. Den Verlagen könnten Millionenverluste entstehen.

    13.12.201817 Kommentare
  11. Vodafone: "Wir bauen mehr Gigabit als alle Glasfaserunternehmen"

    Vodafone: "Wir bauen mehr Gigabit als alle Glasfaserunternehmen"

    Die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone stößt auf Bedenken bei der EU-Kommission. Der Vodafone-Chef sieht sich jedoch als führenden Gigabit-Betreiber.

    12.12.201826 Kommentare
  12. Leistungsschutzrecht: So oft könnten Verlage künftig an Bezahlartikeln verdienen

    Leistungsschutzrecht: So oft könnten Verlage künftig an Bezahlartikeln verdienen

    In vielen Medien geht der Trend zu Bezahlschranken für exklusive Inhalte. Künftig müssten Google und andere Internetdienste wegen des Leistungsschutzrechts auch für Links auf geschützte Artikel zahlen. Google signalisiert dabei eine merkwürdige Art von Zahlungsbereitschaft.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    12.12.201888 Kommentare
  13. Übernahme: EU-Kommission prüft Unitymedia-Verkauf an Vodafone

    Übernahme: EU-Kommission prüft Unitymedia-Verkauf an Vodafone

    Die EU-Kommission will den Verkauf von Unitymedia an Vodafone auf kartellrechtliche Probleme hin untersuchen. Es gibt die Befürchtung, dass die Milliardenübernahme dem Wettbewerb schaden könnte.

    12.12.201816 Kommentare
  14. EU-Urheberrecht: Mozilla sieht Pocket durch Leistungsschutzrecht bedroht

    EU-Urheberrecht: Mozilla sieht Pocket durch Leistungsschutzrecht bedroht

    Der Pocket-Dienst von Mozilla bringt Online-Medien viele Klicks. Doch das geplante Leistungsschutzrecht könnte rechtliche Probleme oder gar das Aus für das Angebot bedeuten.
    Von Friedhelm Greis

    29.11.201836 KommentareVideo
  15. Marketplace: Kartellamt startet Missbrauchsverfahren gegen Amazon

    Marketplace: Kartellamt startet Missbrauchsverfahren gegen Amazon

    Das Bundeskartellamt reagiert auf zahlreiche Beschwerden von Händlern auf Amazons Marketplace in Deutschland. Die Doppelrolle als Händler und Marktplatz berge die Gefahr von Missbrauch.

    29.11.201842 Kommentare
  16. TKG: Union und SPD sind für nationales Roaming durch ein Gesetz

    TKG: Union und SPD sind für nationales Roaming durch ein Gesetz

    Um Funklöcher zu schließen, soll die Bundesnetzagentur nationales Roaming anordnen können. Dafür wollen die Vize-Fraktionsvorsitzenden von Union und SPD das Gesetz ändern.

    23.11.201826 Kommentare
  17. Leistungsschutzrecht: Google News könnte in Europa eingestellt werden

    Leistungsschutzrecht: Google News könnte in Europa eingestellt werden

    Ein europaweites Leistungsschutzrecht könnte das Ende von Google News bedeuten. Doch das ist nicht das eigentliche Problem des Suchmaschinenkonzerns an dem geplanten Gesetz.

    19.11.201813 Kommentare
  18. Urheberrecht: Regierung will Rechte von Software-Entwicklern einschränken

    Urheberrecht: Regierung will Rechte von Software-Entwicklern einschränken

    Im Streit über die EU-Urheberrechtsreform gibt es ein neues Problem. Die Bundesregierung will verhindern, dass Software-Entwickler die gleichen Rechte wie andere Kreative erhalten. Auch die IT-Branche warnt vor negativen Folgen.

    15.11.201889 Kommentare
  19. EU-Urheberrechtsreform: Youtube droht Europäern mit verschärftem Geoblocking

    EU-Urheberrechtsreform: Youtube droht Europäern mit verschärftem Geoblocking

    Youtube-Chefin Wojcicki hält die geplanten EU-Urheberrechtsregeln für finanziell zu riskant. Europäern drohe die Gefahr, von den weltweiten Youtube-Inhalten ausgeschlossen zu werden.

    13.11.2018175 Kommentare
  20. Click-Bait-Anreize: Justizministerin warnt vor Risiken des Leistungsschutzrechts

    Click-Bait-Anreize: Justizministerin warnt vor Risiken des Leistungsschutzrechts

    Die SPD kritisiert die Pläne für ein europäisches Leistungsschutzrecht. Doch an einer sehr fragwürdigen Argumentation will auch Justizministerin Barley festhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    10.11.201823 Kommentare
  21. Übernahme: Bundeskartellamt will bei Unitymedia-Verkauf eingreifen

    Übernahme: Bundeskartellamt will bei Unitymedia-Verkauf eingreifen

    Das Bundeskartellamt macht seine Ankündigung wahr, die Prüfung der Übernahme von Unitymedia durch Vodafone von der EU-Kommission an sich zu ziehen. Davon ist man in Unternehmenskreisen unbeeindruckt.

    08.11.20188 Kommentare
  22. EU-Urheberrechtsreform: Droht vielen Youtube-Kanälen wirklich das Aus?

    EU-Urheberrechtsreform: Droht vielen Youtube-Kanälen wirklich das Aus?

    Mit ihrer Warnung vor dem Schließen vieler Kanäle hat Susan Wojcicki die Youtuber in Panik versetzt. Die Behauptung der EU-Kommission, es würde sich für Nutzer nichts ändern, ist jedoch völlig unbegründet.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    07.11.2018238 KommentareVideo
  23. Satellit: Sky beginnt mit SD-Abschaltung

    Satellit: Sky beginnt mit SD-Abschaltung

    Laut einem Bericht plant Sky, seine HD-Angebote für alle Zuschauer freizuschalten. Dann werden 14 SD-Sender abgeschaltet.

    01.11.20182 Kommentare
  24. Bundesverkehrsminister: Scheuer fordert Nachbesserungen bei 5G-Abdeckung

    Bundesverkehrsminister: Scheuer fordert Nachbesserungen bei 5G-Abdeckung

    Von den großen Providern abgesehen, findet kaum jemand die Auflagen bei der geplanten 5G-Frequenzvergabe gut. Nun drängt auch Verkehrsminister Scheuer auf Verbeserungen bei der Flächenabdeckung.

    11.10.20183 Kommentare
  25. Kein Anspruch auf Werbeerlöse: Ex-Bild-Chef Diekmann lehnt Leistungsschutzrecht ab

    Kein Anspruch auf Werbeerlöse: Ex-Bild-Chef Diekmann lehnt Leistungsschutzrecht ab

    Wäre Kai Diekmann noch Chefredakteur bei Bild, würde er sich vermutlich nicht so äußern. Doch als Chef einer Content-Agentur hält er das Leistungsschutzrecht für einen "Irrglauben". Den Verlagen zufolge lebt er offenbar in einer "Wahnwelt".

    01.10.201824 Kommentare
  26. Digitale Monopole: Politiker wollen IT-Konzerne zerschlagen

    Digitale Monopole: Politiker wollen IT-Konzerne zerschlagen

    In die Debatte über eine strengere Regulierung übermächtiger Digitalkonzerne kommt Bewegung. Ein Vorstoß des CSU-Politikers Manfred Weber aus dem EU-Parlament stößt auf breite Zustimmung. Die FDP hält die Vorschläge aber für "absurd".
    Von Dietmar Neuerer

    01.10.201855 Kommentare
  27. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

    23.09.2018160 Kommentare
  28. Unitymedia-Übernahme: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen Verträge übernehmen

    Unitymedia-Übernahme: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen Verträge übernehmen

    Durch das Zusammengehen von Unitymedia und Vodafone könnten die Verträge mit der Wohnungswirtschaft neu verhandelbar werden. Der FRK will Auflagen für die Übernahme und hofft auf Möglichkeiten durch ein Sonderkündigungsrecht.

    18.09.20186 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #