Abo

ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen

Das ZDF ist einer der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender in Deutschland.

Artikel
  1. Glasfaser: Kommunale Netzbetreiber gegen Unitymedia-Übernahme

    Glasfaser: Kommunale Netzbetreiber gegen Unitymedia-Übernahme

    Lokale Netzbetreiber erwarten ein Ende des Wettbewerbs um Glasfaser, falls Vodafone Unitymedia kauft. Die Einspeiseentgelte von ARD und ZDF für die beiden seien Beweis für deren Marktmacht, sagte Wolfgang Heer vom Buglas.

    13.11.20180 Kommentare
  2. Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom

    Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom

    Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    16.10.201831 Kommentare
  3. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

    15.10.201825 Kommentare
  4. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

    23.09.2018160 Kommentare
  5. Kabelnetz: Unitymedia einigt sich auch mit ZDF auf Einspeisung

    Kabelnetz: Unitymedia einigt sich auch mit ZDF auf Einspeisung

    Wegen der geplanten Übernahme durch Vodafone hat Unitymedia ein großes Interesse, den jahrelangen Streit mit ARD und ZDF schnell zu beenden. Die jetzige Einigung mit dem ZDF ist daher sehr umfassend.

    13.09.20189 Kommentare
Stellenmarkt
  1. DENIC eG, Frankfurt am Main
  2. NOVENTI HealthCare GmbH, München
  3. HIGHYAG Lasertechnologie GmbH, Kleinmachnow (Berlin)
  4. IT-Choice Software AG, Karlsruhe


  1. Beta-Version: ARD-Mediathek nun mit Inhalten aller Sender

    Beta-Version: ARD-Mediathek nun mit Inhalten aller Sender

    Ifa 2018 Auf der Ifa ist die Beta der neuen Mediathek zu sehen. Sie bringt alle ARD-Sender unter ein Dach und hat ein deutlich breiteres Angebot an Filmen, Reportagen und Dokumentationen.

    31.08.201845 Kommentare
  2. Beitragsservice: Rundfunkbeitrag für Nebenwohnungen endet

    Beitragsservice: Rundfunkbeitrag für Nebenwohnungen endet

    Die rückwirkende Befreiung vom Rundfunkbeitrag für Nebenwohnungen ist jetzt möglich. Etwa einen Monat hat es gedauert, dafür ein Formular bereitzustellen.

    16.08.201879 Kommentare
  3. Rundfunkgebühren: Beitragsservice hat bereits 800.000 Menschen angeschrieben

    Rundfunkgebühren: Beitragsservice hat bereits 800.000 Menschen angeschrieben

    Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio hat im Laufe des Sommers 2018 rund 800.000 Menschen angeschrieben, um herauszufinden, ob sie Rundfunkgebühren zahlen müssen oder nicht. Aktuell gleicht der Beitragsservice seine Daten mit denen der Meldeämter ab.

    04.08.2018291 Kommentare
  4. 7TV: Kartellamt genehmigt Streaming-Plattform von TV-Sendern

    7TV: Kartellamt genehmigt Streaming-Plattform von TV-Sendern

    ProSiebenSat.1 darf seine Streaming-Plattform mit einem US-Konzern ausbauen. Falls wirklich die öffentlich-rechtlichen Sender mitmachen, muss das Bundeskartellamt erneut prüfen.

    23.07.20184 Kommentare
  5. Urteil: Bundesverfassungsgericht schränkt Rundfunkbeitrag leicht ein

    Urteil: Bundesverfassungsgericht schränkt Rundfunkbeitrag leicht ein

    Der Rundfunkbeitrag bleibt, darf aber nicht für Zweitwohnungen erhoben werden. Der potentielle Nutzen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks reicht aus, dass alle dafür zahlen müssen.

    18.07.2018392 Kommentare
  1. Antennenfernsehen: DVB-T wird in weiteren Regionen abgeschaltet

    Antennenfernsehen: DVB-T wird in weiteren Regionen abgeschaltet

    Die vierte Welle der DVB-T-Abschaltung beginnt, und DVB-T2 wird für mehr Haushalte verfügbar. Der Sendenetzbetreiber Media Broadcast spricht von "technischer Komplexität".

    12.07.201816 Kommentare
  2. Wochenrückblick: Zahltag!

    Wochenrückblick: Zahltag!

    Golem.de-Wochenrückblick Google Pay startet in Deutschland, Apple Pay nicht. VW schickt ein Auto auf einen Berg. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    30.06.20180 KommentareVideo
  3. ZDF-Intendant Bellut: "Mediathek wird gleichwertiger Verbreitungsweg"

    ZDF-Intendant Bellut: "Mediathek wird gleichwertiger Verbreitungsweg"

    Das ZDF will seine Mediathek weiter ausbauen und gleichwertig zum linearen Programm machen. Zunächst wird aber am 18. Juli 2018 entschieden, ob der Rundfunkbeitrag mit dem Grundgesetz vereinbar ist und das Geld weiter fließen wird.

    29.06.2018111 Kommentare
  1. ARD/ZDF: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen auch Einspeiseentgelt

    ARD/ZDF: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen auch Einspeiseentgelt

    ARD und ZDF haben Vodafone und Unitymedia nach der Einigung 132 Millionen Euro für das Einspeisen ihrer Programme gezahlt. Dass kleine und mittelständische Kabelnetzbetreiber nichts bekommen, soll jetzt das Bundeskartellamt ändern.

    28.06.201823 Kommentare
  2. Germany's Gold: ProSiebenSat.1 will Streamingplattform mit ARD und ZDF

    Germany's Gold: ProSiebenSat.1 will Streamingplattform mit ARD und ZDF

    ProSiebenSat.1 und Discovery bauen ihre Streamingpartnerschaft aus. RTL, ARD und ZDF sollen mitmachen, um gegen Netflix und Amazon Prime Video nicht unterzugehen.

    25.06.201845 Kommentare
  3. Vodafone: Zwischen SD und HD "kein so eklatanter Unterschied"

    Vodafone: Zwischen SD und HD "kein so eklatanter Unterschied"

    Anga Com Die SD-Abschaltung im Kabelfernsehen von Vodafone kommt bald, aber behutsam. Der nächste Schritt soll dann UHD sein, was aber im linearen Fernsehen laut WDR noch nicht möglich ist.

    13.06.201897 Kommentare
  1. Bundesländer: Rundfunkbeitrag soll mit Inflation steigen

    Bundesländer: Rundfunkbeitrag soll mit Inflation steigen

    Sechs Bundesländer wollen in der kommenden Woche eine Änderung bei der Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Sender durchsetzen. Der Rundfunkbeitrag soll automatisch steigen und die Sender sollen flexibler werden.

    08.06.2018155 Kommentare
  2. Beschäftigte: Amazon Deutschland vernichtet Retouren

    Beschäftigte: Amazon Deutschland vernichtet Retouren

    Amazon Deutschland soll laut Aussagen von Beschäftigten zurückgeschickte und nicht verkaufte Waren vernichten. In einem Lager stehen täglich hunderte Artikel intern unter der Versandmethode "Destroy".

    08.06.2018225 Kommentare
  3. Zuckerberg-Anhörung: Nicht mehr reden, sondern regulieren

    Zuckerberg-Anhörung: Nicht mehr reden, sondern regulieren

    Viele kritische Fragen, nur ausweichende Antworten: Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist in der Anhörung vor dem EU-Parlament noch besser davongekommen als vor dem US-Kongress. Doch nun drohen Abgeordnete mit Bußgeldern und Regulierung.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    22.05.201866 Kommentare
  1. Quartalsbericht: Vodafone Deutschland gewinnt mehr Kabelnetzkunden

    Quartalsbericht: Vodafone Deutschland gewinnt mehr Kabelnetzkunden

    Vor der geplanten Übernahme von Unitymedia kann Vodafone wieder starke Zahlen ausweisen. Die Konzernführung in London tritt ab.

    15.05.201812 Kommentare
  2. Germany's Gold: ProSiebenSat.1-Chef für Super-Mediathek mit ARD/ZDF

    Germany's Gold: ProSiebenSat.1-Chef für Super-Mediathek mit ARD/ZDF

    Die Anzahl der Unterstützer der Idee einer Super-Mediathek für öffentlich-rechtliche und private Sender findet einen weiteren Unterstützer. Doch dafür müsste wohl das Kartellrecht geändert werden.

    14.05.201848 Kommentare
  3. Kabelnetz: Monopolkommission für Fusion von Vodafone und Unitymedia

    Kabelnetz: Monopolkommission für Fusion von Vodafone und Unitymedia

    Der Chef der Monopolkommission hält das Zusammengehen von Vodafone und Unitymedia für positiv für den Breitbandausbau in Deutschland. Für die Fernsehsender sind Fragen offen.

    13.05.201835 Kommentare
  1. Quartalsbericht: Unitymedia erhielt 31 Mio. Euro Einspeiseentgelt von ARD

    Quartalsbericht: Unitymedia erhielt 31 Mio. Euro Einspeiseentgelt von ARD

    Das Quartalsergebnis von Unitymedia wurde von einer Sonderzahlung der ARD aufgebessert. Der Kabelnetzbetreiber verzeichnete außerdem 26.000 neue Internetkunden.

    09.05.201833 Kommentare
  2. Pay-TV: Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Pay-TV : Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Der Pay-TV-Sender Sky überarbeitet sein Pay-TV-Angebot. Mit Sky Q können die Inhalte auf mehreren Geräten angeschaut werden. So wird es eine Sky-Q-App für Apple TV und Samsungs Smart-TVs geben - das ist aber nicht immer kostenlos.

    02.05.201820 Kommentare
  3. Apple: EU will Shazam-Übernahme prüfen

    Apple: EU will Shazam-Übernahme prüfen

    Im Dezember 2017 kündigte Apple an, den Musikerkennungsdienst Shazam zu übernehmen. Nun untersucht die EU-Kommission, ob damit der Wettbewerb unter den Musikstreamingdiensten gefährdet und Verbraucher benachteiligt werden können.

    24.04.20185 KommentareVideo
  4. Rundfunkbeitrag: Zuständigkeit des umstrittenen Richters erfolgte per Gesetz

    Rundfunkbeitrag: Zuständigkeit des umstrittenen Richters erfolgte per Gesetz

    Wie konnte der Bruder des Begründers des Rundfunkbeitrags zum zuständigen Richter in der Verhandlung um die mögliche Verfassungswidrigkeit des Modells werden? Das Bundesverfassungsgericht erklärt den fraglichen Vorgang.

    20.04.201839 Kommentare
  5. Antennenfernsehen: In weiteren Regionen endet DVB-T

    Antennenfernsehen: In weiteren Regionen endet DVB-T

    Die dritte Abschaltungswelle von DVB-T kommt. In den Versorgungsgebieten, in denen die Privatsender im Paket von Freenet TV bislang nicht über DVB-T zu empfangen waren, läuft der Ausbau von DVB-T2 wie geplant. Nur in einer Region gibt es noch eine Verzögerung.

    18.04.201817 Kommentare
  6. Befangenheit: Gegner des Rundfunkbeitrags lehnen Verfassungsrichter ab

    Befangenheit: Gegner des Rundfunkbeitrags lehnen Verfassungsrichter ab

    Der Termin im Mai zur Verhandlung über die Verfassungsbeschwerden gegen den Rundfunkbeitrag könnte nicht einzuhalten sein: Kläger lehnen einen der Verfassungsrichter ab, weil dessen Bruder die Grundlage für das 2013 eingeführte Gebührenmodell für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk schrieb.

    18.04.2018218 Kommentare
  7. Kabelnetz: Unitymedia bringt ARD in HD

    Kabelnetz: Unitymedia bringt ARD in HD

    Unitymedia kann durch die Einigung mit der ARD insgesamt 14 neue, öffentlich-rechtliche Sender bereitstellen. Sechs Jahre lang hatten die öffentlich-rechtlichen Sender mit den TV-Kabelnetzbetreibern gestritten und waren im Ergebnis ausgespeist worden.

    17.04.201817 Kommentare
  8. Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Noch nicht einmal im Amt, macht die designierte Staatsministerin für Digitales ihre Prioritäten deutlich. Es scheint Dorothee Bär vor allem um die Wirtschaft und im Zweifel wohl gegen die Interessen der Verbraucher zu gehen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    06.03.2018154 Kommentare
  9. TV: SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

    TV: SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

    Bald bekommen ARD und ZDF kein Geld mehr für ein SD-Angebot über Satellit. Das hat die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten festgelegt.

    20.02.201882 Kommentare
  10. Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Der Echo Show lernt TV: Speziell für den Echo Show ist ein Skill erschienen, mit dem sich ein Teil des deutschen Fernsehprogramms live auf dem Alexa-Lautsprecher abspielen lässt. Teilweise gibt es aber noch Probleme.

    15.01.20188 Kommentare
  11. Daseinsvorsorge: ARD will höhere Rundfunkgebühren

    Daseinsvorsorge: ARD will höhere Rundfunkgebühren

    Der neue ARD-Vorsitzende will mehr Rundfunkgebühren, weil seit Jahren die Inflation nicht ausgeglichen worden sei. Knapp 8 Milliarden Euro seien nicht mehr ausreichend. In der Schweiz wird bald über die Zukunft des Rundfunkbeitrags abgestimmt.

    08.01.2018781 Kommentare
  12. Druck der Filmwirtschaft: EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

    Druck der Filmwirtschaft: EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

    Die EU-Kommission kommt mit der Abschaffung des Geoblockings nicht recht weiter. Nun hat sich das EU-Parlament gegen einen EU-weiten Zugriff auf die Mediatheken der TV-Sender gesperrt.

    13.12.201731 Kommentare
  13. Musikerkennungsdienst: Apple erwirbt Shazam

    Musikerkennungsdienst: Apple erwirbt Shazam

    Apple hat den Musikerkennungsdienst Shazam übernommen. Dabei handelt es sich um die wichtigste Übernahme im Entertainmentbereich seit dem Apple-Kauf der Kopfhörerfirma Beats für drei Milliarden US-Dollar im Jahr 2014. Wie viel Shazam gekostet hat, ist nicht mitgeteilt worden.

    11.12.201745 KommentareVideo
  14. Apple TV: Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Apple TV : Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Ein Jahr haben deutsche Apple-TV-Kunden auf die Verfügbarkeit der TV-App warten müssen. Mit der Freigabe kommt aber vor allem Ernüchterung auf: Die meisten relevanten Fernsehsender fehlen auf Apples Gerät.

    10.12.201740 KommentareVideo
  15. 4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden

    4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden

    Eigentlich wollte ich mir ja die 4K-HDR-Berglandschaften des ZDF ansehen. Das geht nur leider nicht, weil der Sender Fernsehen mit Internet-Streaming verwechselt. Und die Verantwortlichen erwecken auch den Anschein, als verstünden sie die Technik noch nicht so richtig.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    06.12.2017414 Kommentare
  16. ZDF mit 4K-UHD: Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

    ZDF mit 4K-UHD : Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

    In den Bergen filmt das ZDF mit HDR-fähigem Equipment und sendet dementsprechend mittlerweile auch in 4K-UHD samt HDR. Als Standard kommt dabei Hybrid Log Gamma zum Einsatz und die Ausstrahlung wird über HbbTV umgesetzt.

    21.11.201746 Kommentare
  17. Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Die Siebentagefrist für Online-Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender soll wegfallen. Die Regierungschefs der Länder sind sich einig.

    20.10.201797 Kommentare
  18. TV-Duell Merkel-Schulz: Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

    TV-Duell Merkel-Schulz: Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

    Anderthalb Stunden reichen im Fernsehduell zwischen Kanzlerin Merkel und SPD-Herausforderer Schulz nicht aus, um über das Thema Digitalisierung zu sprechen. Verbrennungsmotoren erhalten jedoch eine Bestandsgarantie.
    Von Friedhelm Greis

    04.09.2017155 Kommentare
  19. Mobilität: Grüne wollen Elektroautos mit 6.000 Euro fördern

    Mobilität: Grüne wollen Elektroautos mit 6.000 Euro fördern

    Die Grünen wollen im Fall einer Regierungsbeteiligung im Bund Elektroautos, Radwege und den öffentlichen Nahverkehr fördern. Jedes Auto mit emissionsfreiem Antrieb soll mit 6.000 Euro bezuschusst werden. Doch schon die bisherige Elektroautoprämie ist kein Erfolg.

    28.08.2017186 Kommentare
  20. Deutschland: Streamingportal Dazn will mehr Sportrechte

    Deutschland: Streamingportal Dazn will mehr Sportrechte

    Das Streaming-Portal für Sport Dazn will sein Angebot ausbauen. Zudem soll es den Dienst auch bei Vodafone Kabel und im IP-TV-Angebot der Deutschen Telekom geben.

    30.07.201726 Kommentare
  21. Oberlandesgericht Düsseldorf: ARD und ZDF müssen Übertragung im Kabelnetz bezahlen

    Oberlandesgericht Düsseldorf: ARD und ZDF müssen Übertragung im Kabelnetz bezahlen

    Öffentlich-rechtliche Sender müssen nun doch für ihre Einspeisung in das TV-Kabelnetz zahlen. Eine Kündigung vor sechs Jahren ist unwirksam.

    20.07.201766 Kommentare
  22. Malu Dreyer: ARD und ZDF wollen bei Youtube aktiver werden

    Malu Dreyer: ARD und ZDF wollen bei Youtube aktiver werden

    ARD und ZDF wollen eingekaufte Inhalte auch bei Youtube anbieten können. Die Chefin des ZDF-Verwaltungsrats äußerte sich ebenfalls zu einer Erhöhung der Rundfunkgebühr.

    13.07.2017116 Kommentare
  23. ARD/ZDF: Privatsender wollen Anteil an TV-Gebühren

    ARD/ZDF: Privatsender wollen Anteil an TV-Gebühren

    Auch ProSieben Sat1 wollen an die Milliarden Euro aus dem Rundfunkbeitrag. Die öffentliche Finanzierung dürfe sich nicht länger an der Institution fest machen, sondern am Inhalt.

    30.06.2017485 Kommentare
  24. Astra: ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

    Astra: ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

    Die ZDF-Versorgung über Satellit in Standard Definition (SD) bleibt bis 2020. Was danach kommt, ist ungewiss.

    29.05.201729 Kommentare
  25. Wahlprogramm: SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

    Wahlprogramm: SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

    Im Netz soll immer mehr zwischen "guten" und "schlechten" Inhalten unterschieden werden. Die SPD könnte in ihrem Programm zur Bundestagswahl fordern, dass Angebote bestimmter Medien von Suchmaschinen und sozialen Netzwerken bevorzugt angezeigt werden.

    26.05.201758 Kommentare
  26. TV: SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

    TV: SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

    Nach dem Antennenfernsehen wird auch für Satellit die SD-Abschaltung geplant. Doch das wird nicht schnell und auch nicht ganz einfach ablaufen.

    28.04.2017131 Kommentare
  27. Europa: 700-MHz-Band soll Mobilfunk verbessern

    Europa: 700-MHz-Band soll Mobilfunk verbessern

    In Europa soll der Mobilfunk durch das 700-MHz-Band höhere Datenraten und Reichweite erhalten. Doch in den nächsten Jahren wird das noch nichts.

    26.04.20174 Kommentare
  28. Netzneutralität: Bundesnetzagentur prüft Stream-On-Option der Telekom

    Netzneutralität : Bundesnetzagentur prüft Stream-On-Option der Telekom

    Die Stream-On-Option der Deutschen Telekom schafft ein Zwei-Klassen-Internet im Mobilfunk. Zwar prüft die Bundesnetzagentur noch den Tarif, doch er verstößt in zentralen Punkten nicht gegen die EU-Vorgaben zur Netzneutralität.

    04.04.201716 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Windows 8
    Kommt eine Facebook-App von Microsoft?
    Windows 8: Kommt eine Facebook-App von Microsoft?

    Facebook will offenbar keine App für Windows 8 und Windows RT entwickeln, zumindest soll noch keine in Arbeit sein. Anders sieht es beim Konkurrenten Twitter aus.
    (Windows 8 Apps)

  2. Ice Cream Sandwich
    Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch
    Ice Cream Sandwich: Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch

    Huawei hat das Update auf Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich für das Honour-Smartphone veröffentlicht. Eigentlich sollte das Update für das Smartphone schon vor vier Monaten erscheinen.
    (Huawei Honour)

  3. Samsung C3780
    Handy mit langer Akkulaufzeit und Chaton
    Samsung C3780: Handy mit langer Akkulaufzeit und Chaton

    Samsung hat mit dem C3780 ein einfaches Handy mit langer Akkulaufzeit vorgestellt. Neben der Instant-Messaging-Anwendung gibt es auch Direktzugriffe auf Facebook und Twitter.
    (Samsung C3780)

  4. Microsoft
    Windows 8 Release Preview steht zum Download bereit
    Microsoft: Windows 8 Release Preview steht zum Download bereit

    Etwas früher als angekündigt hat Microsoft die Release Preview von Windows 8 veröffentlicht, die einige Änderungen im Vergleich zur Consumer Preview genannten Beta von Windows 8 enthält. Die Release Preview steht für jeden zum Download und Ausprobieren bereit.
    (Windows 8 Release Preview)

  5. iPad 3 im Test
    Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer
    iPad 3 im Test: Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer

    Ein tolles scharfes Display, mehr Gewicht und neue Funktechnik, die in Deutschland nicht brauchbar ist: Apples iPad 3 zeigt sich im Golem.de-Test als seltsamer Mix aus deutlichen Verbesserungen und Verschlechterungen, die eine Entscheidung für oder gegen das neue iPad schwermachen.
    (Ipad 3)

  6. Test Linux Mint 12
    Die Gnome-Shell ist anpassbar
    Test Linux Mint 12: Die Gnome-Shell ist anpassbar

    Das klassische Look-and-Feel einer Oberfläche erzeugt Linux Mint 12 mit vielen Erweiterungen für die Gnome-Shell und dem Einsatz des Mate-Desktops. Damit entspricht Linux Mint vor allem den Wünschen von Anwendern, die Gnome 3.0 wie die Oberflächen vorangegangener Gnome-Versionen bedienen wollen.
    (Linux Mint)

  7. Super Mario 3D Land
    Peta sieht Mario als Tierschlächter
    Super Mario 3D Land: Peta sieht Mario als Tierschlächter

    Erst protestierte Peta gegen einen virtuellen Rattenmord in Battlefield 3, jetzt klagt die Tierschutzorganisation über Nintendos braven Klemptner Mario - und hat sogar ein blutrünstiges Flash-Spiel programmiert.
    (Super Mario)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #