Weltraumteleskop

Artikel
  1. Astronomie: Forscher entdeckten uralte Galaxien

    Astronomie: Forscher entdeckten uralte Galaxien

    Sie sind so alt und so weit weg, dass sie nicht mehr im sichtbaren Spektrum des Lichts erscheinen: Forscher aus Tokio haben mehrere Galaxien entdeckt, die in der Frühzeit des Kosmos entstanden sind.

    08.08.20193 Kommentare
  2. Wasp-121b: Ein Exoplanet mit einer Eisen-Atmosphäre

    Wasp-121b: Ein Exoplanet mit einer Eisen-Atmosphäre

    Wasp-121b ist kein Exoplanet wie andere: Auf ihm ist es so heiß, dass Eisen verdampft und in den Weltraum entweicht. Außerdem hat er ein Problem mit der Schwerkraft seines Zentralgestirns.

    02.08.201936 Kommentare
  3. Röntgen-Teleskop: Start von Erosita wird verschoben

    Röntgen-Teleskop: Start von Erosita wird verschoben

    Am 21. Juni 2019 sollte eigentlich das deutsche Röntgenteleskop Erosita von Baikonur aus in die Umlaufbahn geschossen werden. Die russische Trägerrakete kann aber aufgrund eines technischen Problems nicht abheben, der Start wurde verschoben - vorerst auf den Folgetag.

    21.06.20192 KommentareVideo
  4. Dunkle Energie: Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar

    Dunkle Energie: Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar

    Das Universum dehnt sich immer schneller aus. Der Motor dafür wird - mangels besseren Wissens - als Dunkle Energie bezeichnet. Ein deutsch-russischer Satellit mit einem in Deutschland entwickelten Röntgenteleskop an Bord soll Erkenntnisse über die Dunkle Materie liefern.

    20.06.201923 KommentareVideo
  5. Astronomie: Forscher entdecken 18 erdgroße Exoplaneten

    Astronomie: Forscher entdecken 18 erdgroße Exoplaneten

    Über 4.000 Planeten außerhalb unseres Sonnensystem sind inzwischen bekannt. Die meisten sind Gasriesen wie Jupiter oder Neptun. Mit einer verbesserten Suchmethode haben deutsche Forscher Daten des Weltraumteleskops Kepler erneut durchsucht und mehrere kleine Exoplaneten gefunden.

    22.05.20197 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg
  2. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  3. GOM GmbH, Braunschweig
  4. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main


  1. Interview Heino Falcke: "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

    Interview Heino Falcke: "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

    Forscher haben mit der ersten Aufnahme eines schwarzen Lochs Wissenschaftsgeschichte geschrieben. Dafür waren 20 Jahre Vorarbeit und eine internationale Kooperation nötig. Golem.de sprach mit dem Radioastronomen Heino Falcke, der maßgeblich an dem Projekt beteiligt war.
    Ein Interview von Ralf Nestler

    25.04.201916 KommentareVideo
  2. Wissenschaft: Kein Foto von einem schwarzen Loch

    Wissenschaft: Kein Foto von einem schwarzen Loch

    Das Bild des schwarzen Lochs von M87 ging um die Welt. Aber es ist kein Foto. Niemand kann wissen, wie das Objekt wirklich aussieht. Denn acht über die Erde verteilte Radioteleskope machen die Erde nicht zu einem großen Radioteleskop.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    19.04.2019136 KommentareVideo
  3. Weltraumteleskop: Hubble bleibt noch einige Jahre aktiv

    Weltraumteleskop: Hubble bleibt noch einige Jahre aktiv

    Es hat einen Geburtsfehler und immer wieder mal Schluckauf: Kürzlich hat es erneut ein technisches Problem beim Weltraumteleskop Hubble gegeben. Doch die Hubble-Wissenschaftler sagen, dass das Teleskop noch bis Mitte des kommenden Jahrzehnts einsatzfähig ist.

    17.01.20192 KommentareVideo
  4. Astronomie: Weltraumteleskop Tess findet weiteren Exoplaneten

    Astronomie: Weltraumteleskop Tess findet weiteren Exoplaneten

    Kepler hat einen würdigen Nachfolger gefunden: Das 2018 in den Orbit geschossene Weltraumteleskop Tess hat in wenigen Monaten drei Exoplaneten entdeckt. Weitere Entdeckungen werden noch geprüft.

    08.01.20194 KommentareVideo
  5. Kepler: Der Planetenjäger geht in die ewigen Jagdgründe

    Kepler: Der Planetenjäger geht in die ewigen Jagdgründe

    Das Kepler-Weltraumteleskop entdeckte Tausende Planeten und ferne Sterne und zeigte, dass Planeten der Normalfall und keine Ausnahme sind. Ohne Treibstoff geht nun seine einzigartige Mission zu Ende.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    31.10.201828 KommentareVideo
  1. Hubble Space Telescope: Kreiseltraining im Weltall

    Hubble Space Telescope: Kreiseltraining im Weltall

    Hubble kommt wieder in den normalen Betrieb. Einmal aus- und wieder einschalten. Kräftig durchschütteln. Läuft wieder. Aber auch mit ausgefallenem Kompass wäre Hubble nicht verloren gewesen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    24.10.201816 KommentareVideo
  2. Weltraumteleskop: Hubble ist außer Betrieb

    Weltraumteleskop: Hubble ist außer Betrieb

    Weil ein weiteres Instrument zur Ausrichtung von Hubble ausfiel, ist das Weltraumteleskop in einen abgesicherten Modus versetzt worden und außer Betrieb. Das Problem hatte sich bereits abgezeichnet.

    08.10.201846 KommentareVideo
  3. Weltraumteleskop: 2,5 Gigapixel für ein Bild des Universums

    Weltraumteleskop: 2,5 Gigapixel für ein Bild des Universums

    Erstmals sind Details des neuen chinesischen Weltraumteleskops veröffentlicht worden. Es soll die bisher schärfste Übersicht über das Universum liefern.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    23.08.201819 Kommentare
  1. Weltraumteleskop Chandra: Forscher entdecken Planeten verschlingenden Stern

    Weltraumteleskop Chandra: Forscher entdecken Planeten verschlingenden Stern

    Zum Glück ist er weit weg: Der Jungstern RW Aur A hat mutmaßlich einen oder mehreren Protoplaneten verschlungen. Bestätigt sich das, wäre es das erste Mal, dass Wissenschaftler beobachten, wie ein Planet in einen jungen Stern stürzt. Die Daten wurden mit dem Weltraumteleskop Chandra gesammelt.

    19.07.201810 KommentareVideo
  2. Astrophysik: Wissenschaftler entdecken Planeten außerhalb der Milchstraße

    Astrophysik: Wissenschaftler entdecken Planeten außerhalb der Milchstraße

    Manche sind klein wie der Erdmond, andere groß wie der Jupiter: Forscher haben erstmals Planeten außerhalb unserer Galaxis entdeckt. Sie haben keine eigene Sonne.

    06.02.201846 Kommentare
  3. Weltraumteleskop: Webb besteht Tests in der Kältekammer

    Weltraumteleskop: Webb besteht Tests in der Kältekammer

    Das neue Weltraumteleskop der US-Raumfahrtbehörde Nasa ist den Bedingungen im Weltraum gewachsen. Das haben Tests im Vakuum bei sehr niedrigen Temperaturen gezeigt. Als Nächstes wird das James-Webb-Weltraumteleskop für den Start vorbereitet, der erneut verschoben wurde.

    05.12.201722 KommentareVideo
  1. Weltraumteleskop: Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

    Weltraumteleskop: Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

    Über Moskau ins All: Das in Garching bei München entwickelte Weltraumteleskop Erosita ist fertig und kann für den Start vorbereitet werden. Es soll 2018 ins All fliegen, neue Galaxien entdecken und möglicherweise Hinweise auf Dunkle Energie liefern.

    20.01.201714 Kommentare
  2. Astronomie: James-Webb-Weltraumteleskop ist fertig

    Astronomie: James-Webb-Weltraumteleskop ist fertig

    Nach Verzögerungen von mehreren Jahren ist es jetzt so weit: Der Spiegel des Weltraumteleskops James Webb ist fertig. In zwei Jahren soll es ins All geschossen werden.

    03.11.201634 KommentareVideo
  3. Weltraumteleskop: Nasa verlängert Hubble-Mission

    Weltraumteleskop: Nasa verlängert Hubble-Mission

    Das Weltraumteleskop Hubble schaut noch ein Weilchen länger in die Sterne: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat die Mission um fünf Jahre verlängert. Es wird einige Jahre lang zusammen mit seinem Nachfolger im Einsatz sein. Darauf freuen sich die Wissenschaftler.

    27.06.201614 Kommentare
  1. Exoplanet: Kepler findet riesigen Planeten in einem Doppelsternsystem

    Exoplanet: Kepler findet riesigen Planeten in einem Doppelsternsystem

    Dieser Exoplanet ist ungewöhnlich: Er gehört zu einem Doppelsternsystem, er ist riesig, braucht lange, um seine Sterne zu umrunden - und es dauerte Jahre, um seine Entdeckung zu bestätigen. Entdeckt wurde er mit dem Weltraumteleskop Kepler.

    14.06.201610 Kommentare
  2. Astronomie: Kepler-Forscher bestätigen knapp 1.300 neue Exoplaneten

    Astronomie: Kepler-Forscher bestätigen knapp 1.300 neue Exoplaneten

    Vom Kandidaten zum Planeten: Astronomen haben knapp 1.300 Himmelskörper als Exoplaneten anerkannt. Eine Software hat die Daten des Weltraumteleskops Kepler automatisiert ausgewertet.

    11.05.20167 Kommentare
  3. Weltraumteleskop Hitomi: Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

    Weltraumteleskop Hitomi: Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

    Eine Verkettung misslicher Umstände hat zum Ausfall des Weltraumteleskops Hitomi geführt und damit der Wissenschaft einen schweren Schlag versetzt. Schuld waren falsche Daten, ein Funkabbruch und fehlerhafte Software.

    04.05.201664 KommentareVideo
  1. Exoplanet: Forscher entdecken riesigen Babyplaneten

    Exoplanet: Forscher entdecken riesigen Babyplaneten

    Hell und riesig groß, aber noch im Säuglingsalter: Forscher haben einen Exoplaneten entdeckt, der gerade einmal zehn Millionen Jahre alt ist. Er ist allein im All und deshalb gut zu studieren.

    07.04.201654 KommentareVideo
  2. Außerirdische: Ein Laser soll die Erde unsichtbar machen

    Außerirdische: Ein Laser soll die Erde unsichtbar machen

    Wenn etwas versteckt werden soll, wird es meist aus dem Licht gerückt. Ein Planet nicht. Er wird mit Hilfe eines starken Lasers vor der Entdeckung durch bösartige Außerirdische versteckt. Das zumindest planen zwei US-Wissenschaftler.

    06.04.2016213 KommentareVideo
  3. Astronomie: Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus

    Astronomie: Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus

    Einen Energiestrahl von 300.000 Lichtjahren Länge hat eine weit entfernte Galaxie ausgestoßen. Astronomen haben Bilder des Jets, die zwei Teleskope aufgenommen haben, montiert.

    04.02.2016148 Kommentare
  4. Raumsonden und Teleskope: Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

    Raumsonden und Teleskope: Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

    Tolle Bilder aus dem Weltall: 2015 haben Raumsonden und Teleskope beeindruckende Ansichten ferner Planeten, Nebel und Galaxien gezeigt. Aber sehen die auch wirklich so aus?
    Von Florian Freistetter

    22.12.201567 KommentareVideo
  5. Exoplanet: Forscher sehen Planeten beim Wachsen zu

    Exoplanet: Forscher sehen Planeten beim Wachsen zu

    Zusehen, wie ein Planet entsteht: Astronomen haben erstmals das Wachstum eines entfernten Planeten beobachtet. Sie konnten sehen, wie er Material aus seiner Umgebung aufnimmt.

    19.11.20152 KommentareVideo
  6. Astronomie: Die meisten Planeten kommen noch

    Astronomie: Die meisten Planeten kommen noch

    Wir Erdbewohner sind Frühstarter: Die unzähligen Planeten, die derzeit im Universum existieren, machen nicht einmal ein Zehntel der Planeten aus, die das Universum je hervorbringen wird. Das schließen Forscher aus den Daten von zwei Weltraumteleskopen.

    21.10.201573 Kommentare
  7. Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist

    Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist

    IMHO Es wäre so schön, wenn wir endlich eine zweite Erde fänden! Doch so gut entsprechende Schlagzeilen klingen: Wir können es nicht - noch nicht.
    Von Florian Freistetter

    24.07.2015188 Kommentare
  8. Weltraumteleskop: Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

    Weltraumteleskop: Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

    Kepler-Forscher haben einen Exoplaneten entdeckt, der etwa anderthalbmal so groß wie die Erde ist und auf dem es Wasser in flüssigem Zustand geben könnte. Er sei mit der Erde verwandt, sagen sie. Aber nicht allzu nah.

    23.07.201564 Kommentare
  9. Breakthrough Listen: Russischer Industrieller finanziert Suche nach E.T.

    Breakthrough Listen: Russischer Industrieller finanziert Suche nach E.T.

    Sind wir allein oder gibt es da draußen noch anderes intelligentes Leben? Für die Antwort auf diese Frage stellt der russische Industrielle Juri Milner 100 Millionen US-Dollar bereit. Sein Projekt Breakthrough Listen wird von bekannten Wissenschaftlern unterstützt.

    20.07.201521 Kommentare
  10. Kepler-444: Astronomen entdecken uraltes Sonnensystem

    Kepler-444: Astronomen entdecken uraltes Sonnensystem

    Es ist ein ganz besonderes Sonnensystem, das das Weltraumteleskop Kepler da entdeckt hat: ein Stern mit fünf Planeten. Als unsere Sonne entstand, war Kepler-444 schon älter als die Sonne heute.

    28.01.201555 KommentareVideo
  11. Astronomie: Forscher entdecken Exoplaneten in habitabler Zone

    Astronomie: Forscher entdecken Exoplaneten in habitabler Zone

    Ähnlich wie die Erde, aber zu weit entfernt, um nachzuschauen: Forscher haben zwei Planeten gefunden, die so sein könnten wie unserer - bewohnbar.

    07.01.201545 Kommentare
  12. Astronomie: Schlechtes Wetter auf fernem Planeten

    Astronomie: Schlechtes Wetter auf fernem Planeten

    Forscher haben erstmals eine detaillierte Karte über die Temperaturverteilung und das Wasservorkommen in der Atmosphäre eines Exoplaneten erstellt. Damit könnten auch Erkenntnisse über die Entstehung der Planeten in unserem Sonnensystem gewonnen werden.

    10.10.20146 KommentareVideo
  13. Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope

    Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope

    Extrem groß und unglaublich weit: Astronomen schauen schon mit dem größten Radioteleskop der Welt in die Sterne, doch das reicht nicht. In Chile wird derzeit E-ELT gebaut, das größte optische Teleskop, das es je gab. Es soll revolutionäre Erkenntnisse ermöglichen.
    Von Florian Freistetter

    29.08.201463 KommentareVideo
  14. Urknall: Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Urknall: Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Die wissenschaftliche Sensation war möglicherweise ein Irrtum: Forscher räumen ein, dass kosmischer Staub und nicht der Urknall Ursache für das von ihnen gefundene Muster in der kosmischen Hintergrundstrahlung gewesen sein könnte. Daten eines europäischen Weltraumteleskops sollen Klärung bringen.

    24.06.201449 Kommentare
  15. Exoplanet: Kepler-413b taumelt durchs All

    Exoplanet: Kepler-413b taumelt durchs All

    Der Exoplanet Kepler-413b ist zwar fast in der habitablen Zone. Wäre er ein Gesteinsplanet, wäre es darauf dennoch sehr ungemütlich: Die Neigung seiner Rotationsachse ändert sich ständig, so dass die Jahreszeiten unvorhersagbar wären.

    05.02.201410 Kommentare
  16. Doppelsternsystem: Exoplanet Kepler-34b kommt von weit her

    Doppelsternsystem: Exoplanet Kepler-34b kommt von weit her

    Doppelsternsysteme sind kein guter Ort für die Entstehung eines Planeten. Britische Forscher vermuten, dass ein Planet eines solchen Systems sich woanders gebildet hat.

    03.02.20149 KommentareVideo
  17. Gaia: Esa schießt Weltraumteleskop ins All

    Gaia: Esa schießt Weltraumteleskop ins All

    Wie viele Arme hat die Milchstraße? Wie sieht es in ihrem Zentrum aus? Darüber könnte Gaia Aufschluss geben. Die europäische Raumfahrtbehörde Esa hat das Weltraumteleskop am heutigen Donnerstag auf die Reise geschickt.

    19.12.201316 KommentareVideo
  18. Moire: Darpa baut neuartiges Weltraumteleskop

    Moire: Darpa baut neuartiges Weltraumteleskop

    Die Darpa hat ein Teleskop für Satelliten entwickelt, das als Linsen dünne Plastikmembranen hat. Ein solches Teleskop könnte viel größer als ein herkömmliches mit Glaslinsen sein und dabei trotzdem leichter.

    06.12.201326 KommentareVideo
  19. Astronomie: Hubble findet Spuren von Wasser auf fünf Exoplaneten

    Astronomie: Hubble findet Spuren von Wasser auf fünf Exoplaneten

    Auch außerhalb unseres Sonnensystems existiert Wasser: Forscher haben fünf Exoplaneten ausgemacht, deren Atmosphäre die Ressource enthält.

    04.12.201348 KommentareVideo
  20. Kepler-78b: Weltraumteleskop entdeckt heißen, erdähnlichen Planeten

    Kepler-78b: Weltraumteleskop entdeckt heißen, erdähnlichen Planeten

    Kepler-78b ist etwa so groß und schwer wie die Erde. Die Bedingungen auf dem Exoplaneten sind aber höchst ungemütlich. Sein Ende ist zudem unausweichlich.

    31.10.201327 Kommentare
  21. KOI-351: DLR-Forscher entdecken größtes extrasolares Planetensystem

    KOI-351: DLR-Forscher entdecken größtes extrasolares Planetensystem

    Es hat einen Planeten weniger und ist deutlich kleiner: Dennoch ist KOI-351 unter den bisher entdeckten Planetensystemen das, welches unserem Sonnensystem vom Aufbau her am ähnlichsten ist.

    29.10.20138 Kommentare
  22. Exoplanet Kepler 7b: Im Osten klar, im Westen Wolken

    Exoplanet Kepler 7b: Im Osten klar, im Westen Wolken

    Zum ersten Mal haben Wissenschaftler auf einem Planeten in einem fremden Sonnensystem Wolken ausgemacht. Das schließen sie aus dem Licht, das der Exoplanet Kepler 7b reflektiert.

    02.10.201317 Kommentare
  23. Weltraumteleskop Kepler: Reparaturabbruch und Suche nach neuen Zielen

    Weltraumteleskop Kepler: Reparaturabbruch und Suche nach neuen Zielen

    Die Nasa wird Kepler nicht mehr reparieren und das primäre Missionsziel des nach Johannes Kepler benannten Weltraumteleskops nicht mehr weiterverfolgen. Mit zwei verbleibenden Gyroskopen ist das Teleskop aber noch zu präzise, um es ganz abzuschreiben.

    18.08.201331 KommentareVideo
  24. Astronomie: Röntgenteleskope beobachten erstmals Exoplanetentransit

    Astronomie: Röntgenteleskope beobachten erstmals Exoplanetentransit

    Durchgänge von Exoplaneten vor ihrem Zentralgestirn haben Wissenschaftler schon tausendfach im sichtbaren Licht beobachtet. Erstmal haben zwei Röntgenteleskope Transits eines Planeten aufgezeichnet - und gleich wichtige Erkenntnisse über diesen geliefert.

    31.07.201310 Kommentare
  25. Astronomie: Neptun bekommt einen weiteren Mond

    Astronomie: Neptun bekommt einen weiteren Mond

    Ein Forscher des Seti-Instituts hat auf den Bildern des Weltraumteleskops Hubble einen weiteren Neptunmond ausgemacht. Der Mond ist so klein, dass die Sonde Voyager 2 ihn beim Vorbeiflug am Neptun übersehen hat.

    16.07.201320 Kommentare
  26. Astronomie: Wenn die Sterne wackeln

    Astronomie: Wenn die Sterne wackeln

    Weltraumteleskope entdecken immer weiter entfernte Planeten. Ob diese lebensfreundlich sind, können Forscher nur schätzen - anhand von Bewegungen und Licht. Für eindeutige Beweise reicht das nicht.

    02.05.201325 Kommentare
  27. Wasserplaneten: Kepler soll Planeten mit "endlosen Ozeanen" entdeckt haben

    Wasserplaneten: Kepler soll Planeten mit "endlosen Ozeanen" entdeckt haben

    Das Weltraumteleskop Kepler hat weitere Exoplaneten entdeckt, die sich in der habitablen Zone ihres Sterns befinden. Die drei Planeten befinden sich in zwei Sternensystemen. Auf zwei der Planeten gibt es möglicherweise Wasser.

    19.04.2013192 KommentareVideo
  28. Weltraumteleskop: Kepler entdeckt Sternensystem mit Miniplaneten

    Weltraumteleskop: Kepler entdeckt Sternensystem mit Miniplaneten

    Ein neu entdeckter Planet in einem Sternensystem im Sternbild Leier ist etwas größer als der Mond und damit der kleinste bisher gefundene Exoplanet. Forscher rechnen damit, in Zukunft noch mehr solcher Winzlinge zu finden.

    21.02.20133 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Microsoft
    Zwei Updates für die Xbox One
    Microsoft: Zwei Updates für die Xbox One

    Mitte Februar kommen der Batteriestatus und die Anzeige über den Festplattenplatz auf die Xbox One, im März 2014 soll dann ein zweites Update vor allem Verbesserungen für Fans von Multiplayerspielen wie Titanfall bringen.
    (Xbox One Update)

  2. Nexus 4 und Nexus 7
    Android 4.2.1 beseitigt Dezember-Fehler
    Nexus 4 und Nexus 7: Android 4.2.1 beseitigt Dezember-Fehler

    Google hat damit begonnen, Android 4.2.1 für das Nexus 4 und das Nexus 7 in Deutschland zu verteilen. Das Update war erforderlich, weil die Kontakte-App von Android den Monat Dezember seit Android 4.2 nicht mehr kennt.
    (Android 4.2)

  3. Praxistest Sony Cyber-shot DSC-RX100
    Renaissance der Kompaktkameraklasse
    Praxistest Sony Cyber-shot DSC-RX100: Renaissance der Kompaktkameraklasse

    Kompaktkameras werden gerne als Spielzeug abgetan, weil ihre Bildqualität durch fingernagelgroße Sensoren und hohes Bildrauschen oft unterirdisch ist. Sony hat bei der Cyber-shot DSC-RX100 deshalb mit einem übergroßen 1-Zoll-Sensor und einem erheblichen Elektronikaufwand versucht, diesem Manko beizukommen. Es hat sich gelohnt, wie unser Praxistest zeigt.
    (Sony Rx100)

  4. ZDF-Zoom
    Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten
    ZDF-Zoom: Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten

    Ein ZDF-Team hat einen Mitarbeiter mit versteckter Kamera in das Logistikzentrum des Onlineversandhändlers Zalando bei Berlin arbeiten geschickt. "Zum Teil nicht menschenwürdig", beurteilte ein Experte die Bedingungen dort. Zalando will jetzt handeln.
    (Zalando)

  5. E-Mail-Dienst
    Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?
    E-Mail-Dienst: Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?

    Google hat die Domain gmail.de übernommen. Aufgrund eines Markenrechtsstreits hieß Googles E-Mail-Dienst bisher in Deutschland Google Mail. Das könnte sich nun wieder ändern.
    (Daniel Giersch)

  6. Kamera-Firmware
    Fujifilm will weiße Scheibchen in Fotos bekämpfen
    Kamera-Firmware: Fujifilm will weiße Scheibchen in Fotos bekämpfen

    Die Digitalkamera X10 von Fujifilm hat ein größeres Problem, wenn damit helle Lichtreflexe fotografiert werden. Weiße Kreise anstelle schöner Blendensterne bevölkern dann das Bild. Ein Firmwareupdate soll nun Abhilfe schaffen.
    (Fuji X10 Firmware)

  7. Mobilfunk
    Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo
    Mobilfunk: Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo

    Blau und Simyo bieten demnächst zwei neue Smartphone-Tarife mit monatlicher Laufzeit an. Für 10 Euro im Monat gibt es 100 Telefonminuten für Anrufe innerhalb Deutschlands, 100 Frei-SMS und eine gedrosselte 200-MByte-Daten-Flatrate.
    (Smartphone Tarife)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #