Abo
2.489 Telekom Artikel
  1. Telefónica: Teil der Easybell-Kunden erhält DSL-Preiserhöhung

    Telefónica: Teil der Easybell-Kunden erhält DSL-Preiserhöhung

    Weil die Telefónica seit einigen Monaten ihre Hauptverteiler zurückbaut, muss Easybell seine Kunden zu QSC überführen. Doch für VDSL muss Easybell zur Telekom - und die ist teurer, was die Kunden merken.

    22.12.201617 Kommentare
  2. Premium-Produkt: Vectoring-Chef der Telekom lobt Fiber To The Home

    Premium-Produkt: Vectoring-Chef der Telekom lobt Fiber To The Home

    Der Projektleiter Vectoring Rollout der Telekom lobt FTTH als Premiumprodukt. Nach Super-Vectoring könnten im Laufe der Zeit Leerrohre mitausgebaut und sukzessive auf FTTH umgeschwenkt werden.

    22.12.2016101 Kommentare
  3. Bundesnetzagentur: Vectoring-Zugang für Konkurrenten endgültig ausgepreist

    Bundesnetzagentur: Vectoring-Zugang für Konkurrenten endgültig ausgepreist

    Die Europäische Kommission hat die Preise für den Zugang zum Layer-2-Bitstrom beim Vectoring der Telekom freigegeben. Damit gibt es eine Alternative zum Zugriff auf die Teilnehmeranschlussleitung. Doch sie ist weit teurer.

    21.12.201656 Kommentare
  4. Netzentgelte: Verfassungsgericht lässt Telekommunikationsgesetz ändern

    Netzentgelte: Verfassungsgericht lässt Telekommunikationsgesetz ändern

    Wenn Netzentgelte für Zugangsleistungen nachträglich als zu niedrig eingestuft werden, muss der Netzbetreiber sie zurückfordern können. Darum lässt das Bundesverfassungsgericht jetzt das Telekommunikationsgesetz (TKG) ändern.

    16.12.20167 Kommentare
  5. Deutsche Telekom: Wie Anschlüsse ohne Internetzugang auf IP umgestellt werden

    Deutsche Telekom: Wie Anschlüsse ohne Internetzugang auf IP umgestellt werden

    Eine POTS-Karte (Plain Old Telephony Service), die in Verteilern in den Vermittlungsstellen eingebaut wird, ermöglicht, dass Menschen, die nur telefonieren wollen, dies auch im All-IP-Netz der Telekom können.

    15.12.2016148 Kommentare
Stellenmarkt
  1. TeamBank, Nürnberg
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart
  3. Bosch Gruppe, Waiblingen
  4. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München


  1. Hosting: United Internet kauft Strato von der Telekom

    Hosting: United Internet kauft Strato von der Telekom

    United Internet gibt 600 Millionen Euro für Strato aus. Die Telekom trennt sich von dem Berliner Hosting-Unternehmen.

    15.12.201657 Kommentare
  2. Mobilfunk: Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

    Mobilfunk: Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

    Für bessere Internetversorgung und mobile Telefonie stellt die Deutsche Telekom jetzt auch mehr Sendemasten an abgelegenen Bahnstrecken auf. Das LTE-Netz wird verbessert.

    14.12.201629 Kommentare
  3. Glasfaser: EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

    Glasfaser: EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

    Die Führung von EWE hat erkannt, dass direkte Glasfaserhausanschlüsse die Zukunft sind. Da bei ihnen komplett auf leistungsdämpfende Kupferkabel verzichtet werde, garantieren sie sehr hohe Datenraten. Aber der Ausbau dauert.

    08.12.201648 Kommentare
  4. Managed-Exchange-Dienst: Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

    Managed-Exchange-Dienst: Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

    Durch einen Konfigurationsfehler konnte ein Nutzer der Telekom-Cloud-Dienste kurzzeitig auf fremde Adressbücher zugreifen, darunter sollen auch Strafverfolgungsbehörden gewesen sein. Schuld war wohl ein Berechtigungsfehler im Exchange-Dienst.

    08.12.201615 Kommentare
  5. TU Dresden: 5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

    TU Dresden: 5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

    5G kommt erst 2020 und interessiert deshalb momentan wenige Nutzer. Aber die Telekom nutzt die Forschungsergebnisse bereits für mehrere aktuelle Produkte.

    07.12.201620 Kommentare
  1. 300 MBit/s: Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

    300 MBit/s: Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

    Die Telekom braucht noch eine Weile, um sehr schnelles Vectoring einzuführen. Die Technik müsse erst getestet, neue Linecards müssten in die DSLAMs geschoben und das "Produktportfolio muss angepasst" werden.

    07.12.201623 Kommentare
  2. Huawei: Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

    Huawei : Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

    Laut Huawei wird Super Vectoring mit bis zu 300 MBit/s in Deutschland bereits angewandt. Nur von wem, ist nicht bekannt.

    06.12.201635 Kommentare
  3. Telekom: 1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring

    Telekom: 1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring

    Die Telekom treibt den Netzwerkausbau voran. In 99 Kommunen und Städten wird ab heute das Internet schneller.

    06.12.2016156 Kommentare
  1. Router-Schwachstellen: 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

    Router-Schwachstellen: 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

    Der Angriff auf Router der Telekom ist kein rein deutsches Problem gewesen. Rund 100.000 Kunden in Großbritannien waren betroffen, bei einigen sind die Störungen noch nicht behoben und erfordern manuelle Eingriffe.

    02.12.20161 Kommentar
  2. Drohnenkrieg: USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

    Drohnenkrieg: USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

    Was die Bundesregierung jahrelang offenbar nicht wissen wollte, hat sie überraschend im Bundestag zugegeben. Konsequenzen für die Rolle Ramsteins im US-Drohnenkrieg soll es aber nicht geben.

    02.12.201611 Kommentare
  3. Deutschland: Zwei Millionen Glasfaseranschlüsse liegen brach

    Deutschland: Zwei Millionen Glasfaseranschlüsse liegen brach

    Die Wettbewerber der Deutschen Telekom befürworten eine Zusammenarbeit, um in Deutschland den Glasfaserausbau voranzubringen. Denn zwei Millionen FTTB/H-Anschlüsse haben noch keine Kunden, ein Überbauen mit Vectoring führt nicht zu einer verbesserten Nachfrage.

    01.12.201658 Kommentare
  1. Zuhause Kabel: Wo die Deutsche Telekom Fiber To The Building baut

    Zuhause Kabel: Wo die Deutsche Telekom Fiber To The Building baut

    Die Telekom hat ihre noch kleine TV-Kabelnetzsparte ausgebaut. Im kommenden Jahr soll die Datenrate erhöht werden, die jetzt bei maximal 200 MBit/s liegt.

    30.11.201617 Kommentare
  2. Vorstand: Telekom holt Ex-1&1-Versatel-Chef für Glasfaserkooperationen

    Vorstand: Telekom holt Ex-1&1-Versatel-Chef für Glasfaserkooperationen

    Die Telekom will beim Glasfaserausbau nun mit anderen Betreibern zusammenarbeiten. Dafür wurde der frühere Chef von 1&1 Versatel Johannes Pruchnow in den Vorstand geholt.

    30.11.20163 Kommentare
  3. Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

    Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

    Nach der Überflutung kommen die Mücken und nach dem Telekom-Hack die unsinnigen Vorschläge aus der Politik. Dem Unternehmen kann das nur recht sein, so kann es von seinen eigenen Fehlern ablenken.
    Ein IMHO von Hauke Gierow und Achim Sawall

    30.11.2016168 Kommentare
  1. 2. Klasse: Freies WLAN der Bahn wird nach 200 MByte gedrosselt

    2. Klasse: Freies WLAN der Bahn wird nach 200 MByte gedrosselt

    Die freie Versorgung in der 2. Klasse der Deutschen Bahn endet schon nach 200 MByte. Das sei für 80 Prozent der Fahrgäste ausreichend, meint der Konzern. Filme anschauen ist damit nicht möglich, außer mit dem Partner Maxdome.

    29.11.201667 Kommentare
  2. Lenovo: Moto Z Play gibt es bei der Telekom zu kaufen

    Lenovo: Moto Z Play gibt es bei der Telekom zu kaufen

    Lenovo hat es in Deutschland nicht leicht. Die Moto-Smartphones gab es bisher bei keinem der drei deutschen Mobilfunknetzbetreiber. Das ändert sich jetzt, zumindest die Telekom verkauft das Moto Z Play und bietet auch die dafür verfügbaren Module an.

    29.11.20167 KommentareVideo
  3. Botnetz: Telekom-Routerausfälle waren nur Kollateralschaden

    Botnetz : Telekom-Routerausfälle waren nur Kollateralschaden

    Eine Variante des Mirai-Botnetzes auf Routern hat zahlreiche Ausfälle bei Telekom-Kunden verursacht. Allerdings waren die Telekom-Router selbst nicht Teil des Botnetzes, sie wurden lediglich durch die Angriffsversuche lahmgelegt.

    29.11.2016150 Kommentare
  1. Angriff: Telekom-Schadsoftware "war schlecht programmiert"

    Angriff: Telekom-Schadsoftware "war schlecht programmiert"

    Der Angriff auf die Telekom ist nach Angaben des Unternehmens nicht gut gemacht gewesen. Ausschließen, dass es so etwas wieder geben werde, könne man jedoch nicht, sagte ein Sprecher. Am Dienstag soll es keine Probleme mehr geben.

    29.11.2016110 Kommentare
  2. P3 Communications: O2 fällt im Connect-Mobilfunknetztest deutlich ab

    P3 Communications: O2 fällt im Connect-Mobilfunknetztest deutlich ab

    Einen schlechten dritten Platz hat O2 im Connect-Mobilfunknetztest erreicht. Besonders bei den Datenverbindungen enttäuschte die Telefónica-Marke.

    29.11.20161 Kommentar
  3. Internet, Telefonie, TV: Entschädigung für Opfer des Telekom-Ausfalls gefordert

    Internet, Telefonie, TV: Entschädigung für Opfer des Telekom-Ausfalls gefordert

    Das BSI bezeichnet die Störung der Telekom als Teil eines "weltweiten Angriffs auf ausgewählte Fernverwaltungsports von DSL-Routern". Die Grünen fordern Entschädigung für die Betroffenen.

    28.11.2016135 Kommentare
  4. Bodennetz: LTE-Versorgung im Flugzeug erfolgreich getestet

    Bodennetz: LTE-Versorgung im Flugzeug erfolgreich getestet

    Nokia und die Telekom haben ihr LTE-Netz für Flugzeuge angeschaltet. Es gab einen allerersten Testflug mit Technikern von allen beteiligten Unternehmen.

    28.11.20160 Kommentare
  5. Kein FTTH-Baustau: Baugewerbe widerspricht Telekom-Chef

    Kein FTTH-Baustau: Baugewerbe widerspricht Telekom-Chef

    Das Baugewerbe sieht keinen Engpass bei der Kapazität für Tiefbau, um Glasfaser bis an die Häuser in Deutschland zu verlegen. Es gebe aber Probleme bei den Ausschreibungen der Netzbetreiber.

    28.11.201631 Kommentare
  6. Internet, Telefonie, TV: Große Störung im Netz der Telekom könnte ein Angriff sein

    Internet, Telefonie, TV : Große Störung im Netz der Telekom könnte ein Angriff sein

    Die Telekom hat eine Störung in ihrem Netz. Internet, Telefonie und Fernsehen sind betroffen. Es könnte sich um einen Angriff handeln.

    28.11.2016199 Kommentare
  7. WLAN im ICE: Deutsche Telekom liefert Zehntausende Terabyte an Daten

    WLAN im ICE: Deutsche Telekom liefert Zehntausende Terabyte an Daten

    Für die WLAN-Versorgung im ICE wählt die Deutsche Bahn die Deutsche Telekom wieder als Partner. Mehrere Zehntausend Terabyte an Datenvolumen wurden für die kommenden Jahre gebucht. Diesmal müssen auch Verträge mit Vodafone und Telefónica her.

    25.11.201652 Kommentare
  8. Webhosting: Go Daddy will Host Europe kaufen

    Webhosting: Go Daddy will Host Europe kaufen

    Der Hostinganbieter Host Europe könnte von Go Daddy gekauft werden. Letzteres bekäme damit plötzlich einen großen Marktanteil in Europa. Die Deutsche Telekom hat ihr Angebot für den Kauf wohl zurückgezogen und United Internet ist überboten worden.

    25.11.20169 Kommentare
  9. Deutsche TV-Plattform über VR: "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

    Deutsche TV-Plattform über VR: "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

    Noch sind Augmented und Virtual Reality klar Nischenthemen. Die TV-Branche beginnt, mit 360-Grad-Videos zu experimentieren, teils sind aber die Lizenzprobleme größer als alle anderen, wie das Fraunhofer HHI bei RTL feststellen musste.

    24.11.20167 Kommentare
  10. 100 MBit/s: Telekom-Vectoring soll bei Konkurrenten 19 Euro kosten

    100 MBit/s: Telekom-Vectoring soll bei Konkurrenten 19 Euro kosten

    Jetzt soll die EU den Preisen für Zugang für Vectoring und VDSL 16/25/50 MBit/s im Netz der Telekom zustimmen. Wettbewerber finden, es rechnet sich viel schlechter.

    18.11.201673 Kommentare
  11. Ausbau: Telekom schaltet 850.000 Vectoring-Anschlüsse frei

    Ausbau: Telekom schaltet 850.000 Vectoring-Anschlüsse frei

    Die Telekom gibt eine weitere größere Welle im Ausbau von Vectoring bekannt. "Wie die Verteilung von dort aus weiter geht, wird die Entwicklung zeigen. Es sind hier ganz verschiedene Möglichkeiten denkbar: Festnetz oder Mobilfunk", sagte Telekom-Sprecher Markus Jodl Golem.de.

    14.11.2016135 KommentareVideo
  12. Onboard-Internet: Telekom baut LTE-Netz über ganz Europa auf

    Onboard-Internet: Telekom baut LTE-Netz über ganz Europa auf

    Die Telekom will alle Flugzeuge über Europa mit LTE an Bord versorgen. Die Antennen zeigen in den Himmel, der erste Kunde ist gewonnen.

    11.11.20164 Kommentare
  13. Für 400 Millionen Euro: BND soll eigene Spionagesatelliten bekommen

    Für 400 Millionen Euro: BND soll eigene Spionagesatelliten bekommen

    Nach der "Weltraumtheorie" kommt nun die Weltraumpraxis. Der Bundesnachrichtendienst will künftig die Erde mit eigenen Satelliten überwachen.

    11.11.201616 Kommentare
  14. Letzte Meile: Preiserhöhung soll Glasfaserausbau voranbringen

    Letzte Meile: Preiserhöhung soll Glasfaserausbau voranbringen

    Mit Preiserhöhungen für VDSL soll die Nachfrage nach FTTH/B angeregt werden. Dafür sollen die Regulierer die Vermietung der letzten Meile verteuern, was dann die Kunden trifft.

    10.11.201669 Kommentare
  15. Vectoring und T-Mobile US: Telekom macht über 1 Milliarde Euro Gewinn

    Vectoring und T-Mobile US: Telekom macht über 1 Milliarde Euro Gewinn

    Beim Mobilfunk erhöhte sich die monatliche Datennutzung um rund 80 Prozent auf fast 1 GByte. Der Gewinn steigt durch Vectoring und T-Mobile US.

    10.11.201644 Kommentare
  16. Toplink Xpress Basic: Festnetz-Telefonie ohne Grundgebühr

    Toplink Xpress Basic: Festnetz-Telefonie ohne Grundgebühr

    Toplink bietet einen Internet-Telefonservice, der nutzungsabhängig abgerechnet wird. Eine Grundgebühr wie bei der Telekom fällt nicht an.

    09.11.201629 Kommentare
  17. Glasfaser: Telekom beklagt begrenzte Tiefbaukapazität in Deutschland

    Glasfaser: Telekom beklagt begrenzte Tiefbaukapazität in Deutschland

    Eine komplette Versorgung der Haushalte in Deutschland mit Glasfaser würde sich bis in die 2030er-Jahre hinziehen. Dies sei laut dem Telekom-Chef allein schon dem Tiefbau geschuldet, der das nicht schaffe.

    09.11.201664 Kommentare
  18. Telekommunikationsüberwachung: Wie E-Mail-Überwachung in Deutschland funktioniert

    Telekommunikationsüberwachung: Wie E-Mail-Überwachung in Deutschland funktioniert

    Um die Überwachung von E-Mails in Deutschland ranken sich viele Mythen. Eine große Rolle spielt dabei eine Box, die diese Aufmerksamkeit eigentlich nicht verdient hat. Wir haben uns die technischen und rechtlichen Hintergründe der E-Mail-Überwachung in Deutschland angeschaut.
    Eine Analyse von Hauke Gierow

    08.11.201668 Kommentare
  19. Vernetzung: Bahn steckt eine Milliarde Euro in digitale Projekte

    Vernetzung: Bahn steckt eine Milliarde Euro in digitale Projekte

    Die Deutsche Bahn gibt viel Geld für digitale Vernetzung aus. Verschiedene Verkehrsmittel wie Bahn und elektrische Taxis werden so verbunden.

    08.11.20160 Kommentare
  20. Schutz kritischer Infrastrukturen: Telekom entwickelt Drohnen-Abwehrsystem

    Schutz kritischer Infrastrukturen: Telekom entwickelt Drohnen-Abwehrsystem

    Unregulierte Drohnenflüge können ein Problem für Industriespionage, Privatsphäre und die physische Sicherheit von Personen sein. Die Deutsche Telekom möchte offenbar Lösungen anbieten, um ungewollte Drohnenflüge zu verhindern.

    06.11.201617 KommentareVideo
  21. Telekom: Outdoor-Variante des Paketbutlers kommt im Frühjahr

    Telekom: Outdoor-Variante des Paketbutlers kommt im Frühjahr

    Pakete, die nicht zugestellt werden, nerven Onlinekäufer weiter. Der Paketbutler von Telekom und Feldsechs soll helfen, bald auch draußen. Sein System ist offen, die Konkurrenten können sich bei Parcellock nicht mit der DHL einigen.

    04.11.20169 Kommentare
  22. Kündigung: Berliner Telekom-Kunde soll seine Datenrate behalten können

    Kündigung: Berliner Telekom-Kunde soll seine Datenrate behalten können

    Ein Telekom-Kunde hatte sich an Golem.de gewandt, weil sein VDSL-25-Anschluss auf 16 MBit/s reduziert werden sollte. Nach einer Woche nun scheint der Fall gelöst.

    03.11.201635 Kommentare
  23. Netzausrüster: Zahl der Glasfaserkunden der Telekom per Mausklick verfügbar

    Netzausrüster: Zahl der Glasfaserkunden der Telekom per Mausklick verfügbar

    Eine Grundfunktion in der Netzwerksoftware zeigt der Deutschen Telekom an, wie viele Glasfaseranschlüsse wirklich bis ans Haus oder weiter gehen. Angaben dazu sind weiter nicht öffentlich.

    03.11.201652 Kommentare
  24. Deutsche Telekom: Paketbutler steht bundesweit zur Verfügung

    Deutsche Telekom: Paketbutler steht bundesweit zur Verfügung

    Der Paketsack mit SIM-Karte kann jetzt bundesweit bestellt werden. Der Kunde verankert den Gurt zwischen Zarge und Tür. Die Indoorlösung funktioniert nur in Mehrparteienhäusern.

    02.11.201675 Kommentare
  25. Berlin5GWeek: 5G wird für Nutzer eher "weniger aufgeregt"

    Berlin5GWeek: 5G wird für Nutzer eher "weniger aufgeregt"

    Auf der Berlin5GWeek warnen die Experten vor zu hohen Erwartungen in 5G für den Endnutzer. Bis die 100-mal höhere Datenrate als in heutigen LTE-Netzen beim Nutzer ankomme, dauere es und "nicht alle Facetten werden sich erfolgreich durchsetzen".

    02.11.201619 Kommentare
  26. Glasfaser: FTTH-Anschlüsse der Telekom sind ein Staatsgeheimnis

    Glasfaser: FTTH-Anschlüsse der Telekom sind ein Staatsgeheimnis

    Weder Bundesverkehrsministerium noch Telekom machen Angaben zum echten Glasfaserausbau des Konzerns bis ans oder ins Haus. Das Geheimnis wird von beiden Seiten gehütet.

    01.11.201687 Kommentare
  27. Bundesnetzagentur: Telekom darf Vectoring anschalten

    Bundesnetzagentur: Telekom darf Vectoring anschalten

    Die Bundesnetzagentur hat sich beeilt, alle Hürden zu beseitigen, damit die Telekom ihr Vectoring anschalten kann. Das Layer-2-Bitstrom für Konkurrenten wurde vorläufig in Kraft gesetzt.

    31.10.201633 Kommentare
  28. Vectoring: Telekom verringert Datenrate in einem Dorf auf 16 MBit/s

    Vectoring: Telekom verringert Datenrate in einem Dorf auf 16 MBit/s

    In einem friesischen Dorf hat die Deutsche Telekom die Datenübertragungsrate von 50 MBit/s auf 16 MBit/s verringert. Angeblich haben deren Kunden darum gebeten. Laut einem dortigen Anwalt stimmt das nicht. Der lokale Betreiber Arche.Net vermutet, dass es sich um einen Fehler beim Vectoring handelt.

    31.10.201689 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #