223 FTC Artikel
  1. Erneut Datenschutz-Beschwerde gegen Microsoft Passport

    Eine Gruppe von US-Datenschützern hat jetzt erneut unter der Leitung des Electronic Privacy Information Center eine Beschwerde bei der Federal Trade Commission (FTC) eingereicht, die sich vor allem gegen Microsofts .Net-Dienste richtet. Die Reaktion von Redmond auf die erste Vorlage sei nicht weitreichend genug, meinen die Datenschützer, die vor allem unzureichende Sicherheitsmechanismen und eine mangelnde Privatsphäre in den .Net-Diensten bemängeln.

    17.08.20010 Kommentare
  2. Verbraucherschützer gegen Windows XP

    Eine Gruppe von US-Datenschützern unter der Leitung des Electronic Privacy Information Center (EPIC) hat ihre Vorwürfe gegen Microsoft präzisiert, in denen es um die angeblich zu geringen Maßnahmen geht, mit denen die Sicherheit und Privatsphäre der User in Windows XP gewahrt werden soll.

    27.07.20010 Kommentare
  3. Letzte Hürde: FCC genehmigt AOL/Time-Warner-Fusion

    Nachdem bereits die Federal Trade Commission (FTC) ihre Zustimmung gab, billigte jetzt auch die Federal Communication Commission (FCC) die Fusion von AOL und Time Warner zum größten Medienkonzern der Welt.

    12.01.20010 Kommentare
  4. FTC genehmigt AOL/Time-Warner-Fusion unter Auflagen

    Die Federal Trade Commission hat jetzt die Fusion von AOL und Time Warner gebilligt. Allerdings erteilen die US-Wettbewerbshüter dem neuen Konzern Auflagen.

    15.12.20000 Kommentare
  5. FTC stellt Ermittlungen gegen Intel ein

    Intel erklärte gestern, die Federal Trade Commission habe ihre Untersuchungen gegen Intels Geschäftsgebaren eingestellt. Die Untersuchungen hatten im September 1997 begonnen.

    27.09.20000 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT Security Architect (m/w/d)
    Knorr-Bremse Services GmbH, Berlin
  2. Process Consultant PLM (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, deutschlandweit
  3. Global Industrial Engineer (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Regensburg
  4. IT Service Portfolio Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach

Detailsuche



  1. Micron Technology verklagt Rambus

    Der Speicher- und PC-Hersteller Micron Technology hat laut einer Pressemitteilung gegen das Speichertechnologie-Unternehmen Rambus im U.S. District Court in Delaware Klage eingereicht. Micron wirft Rambus vor, gegen Bundes-Kartellrecht zu verstoßen und nicht halt- und durchsetzbare Speicherpatente zu verfechten.

    29.08.20000 Kommentare
  2. DRAM-Hersteller erwägen Kartellbeschwerde gegen Rambus

    Laut TechWeb erwägt die DRAM-Industrie dem Treiben von Rambus ein Ende zu setzen. So werde im Moment eine Kartellrechtsbeschwerde bei der US Federal Trade Commission (FTC) gegen den Speichertechnologie-Hersteller geplant. Grund dafür ist, dass Rambus seit Anfang des Jahres von Speicher- und PC-Herstellern Lizenzgebühren verlangt, sofern diese SDRAM einsetzen.

    11.07.20000 Kommentare
  3. AMD versucht Intels VIA-Bann zu verhindern

    29.01.20000 Kommentare
  4. Angeblicher Bug legt DR-DOS lahm

    28.08.19980 Kommentare
  5. Hat Geocities Kundendaten verkauft?

    14.08.19980 Kommentare
  1. USA: E-Mail Werbung geht es an den Kragen

    30.07.19980 Kommentare
  2. Symbios Logic nun doch vor der Übernahme?

    30.06.19980 Kommentare
  3. Adaptec will Symbios Logic nicht mehr übernehmen

    25.06.19980 Kommentare
  1. Monopolklage gegen Intel in Vorbereitung

    09.06.19980 Kommentare
  2. Nun auch Intel im Visier der US-Regierung?

    08.05.19980 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #