Abo
  • Services:
Anzeige

DRAM-Hersteller erwägen Kartellbeschwerde gegen Rambus

Monopolstellung von Rambus befürchtet

Laut TechWeb erwägt die DRAM-Industrie dem Treiben von Rambus ein Ende zu setzen. So werde im Moment eine Kartellrechtsbeschwerde bei der US Federal Trade Commission (FTC) gegen den Speichertechnologie-Hersteller geplant. Grund dafür ist, dass Rambus seit Anfang des Jahres von Speicher- und PC-Herstellern Lizenzgebühren verlangt, sofern diese SDRAM einsetzen.

Anzeige

Das Ziel der Beschwerde dürfte sein, die von Rambus angeführten Patente zu entkräftigen. Andernfalls droht SDRAM und vor allem das in Grafikkarten und bald auch in PCs zu findende DDR-SDRAM deutlich teurer zu werden. Das von Rambus und Intel forcierte RDRAM dürfte damit preislich wesentlich attraktiver werden, da Rambus bereits angekündigt hat, dass die Lizenzgebühren für SDRAM-Technologie deutlich höher sein werden als die für RDRAM.

Toshiba und Hitachi haben bereits Abkommen mit Rambus getroffen, ob weitere Hersteller Rambus' Lizenzpolitik folgen, muss sich noch zeigen. Offenbar fürchtet nun die Speicherindustrie, dass Rambus den Speichermarkt und damit OEM-Hersteller kontrollieren und mit seinen Lizenzgebühren beliebig beeinflussen könnte - eine nicht unberechtigte Angst, zumal Rambus in engem Kontakt zu Intel steht.

Die FTC-Petition wird voraussichtlich durch eine Sammlung von DRAM-Herstellern eingereicht, sofern man sich in den letzten Planungsgesprächen innerhalb der nächstens zwei Wochen darüber einig werden kann, ob eine Antitrust-Aktion Erfolg haben kann. Falls nicht, bleibt immer noch der langwierige Gerichtsweg - so oder so werden die Anwälte der beteiligten Parteien in den nächsten Monaten also viel zu tun haben.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste SID, Dresden
  3. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  4. Nuuk GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: Lobbyarbeit

    ello | 13:30

  2. Re: Amazon Prime auf Chromecast

    cherubium | 13:27

  3. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Bonarewitz | 13:27

  4. Re: das wird nix solange...

    ChMu | 13:24

  5. Es gab doch schon vorher Spiele mit dem Prinzip...

    glendon | 13:23


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel