Abo
  • Services:

Adaptec will Symbios Logic nicht mehr übernehmen

Artikel veröffentlicht am ,

Die Adaptec, Inc. und Hyundai Electronics America (HEA) haben sich darauf geeinigt, die geplante Übernahme der HEA-Tochter Symbios Logic, Inc. nicht weiter zu verfolgen.
Das sogenannte "Stock Purchase Agreement", wonach Adaptec alle Aktien der Symbios Logic, Inc. übernehmen sollte, wurde im gegenseitigen Einvernehmen gekündigt. Diese Kündigung basiert auf der Annahme beider Seiten, daß die amerikanische Kartellbehörde, die Federal Trade Commission (FTC), die Transaktion in ihrer geplanten Form nicht genehmigen werde.
"Wir sind sehr enttäuscht darüber, daß wir diese Transaktion nicht abschließen können", kommentiert Grant Saviers, Chairman und CEO von Adaptec, die Entwicklung. "Wir teilen zwar nicht die Meinung der FTC, sind aber zu dem Schluß gekommen, daß es im Interesse beider Unternehmen ist, die Transaktion jetzt nicht weiter zu verfolgen."
Dr. C.S. Park, President und CEO von Hyundai Electronics America, sagte: "HEA ist ebenso enttäuscht wie Adaptec, daß diese Transaktion nicht wie geplant abgeschlossen werden konnte." Adaptec hat angekündigt, daß das Unternehmen im Zusammenhang mit dieser Transaktion im laufenden Geschäftsquartal eine Rückstellung in Höhe von ca. 20 Millionen US-Dollar vornehmen werde.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. ab je 2,49€ kaufen
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Wework Die Kaffeeautomatisierung des Lebens
  2. IT-Jobs Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
  3. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

    •  /