Abo
  • Services:
Anzeige

Angeblicher Bug legt DR-DOS lahm

Anzeige

Nur wenige Tage vor dem Beginn der Hauptverhandlung der US-Justiz gegen Microsoft sind erneut belastende Memos und Emails aus Microsofts internem Schriftverkehr aufgetaucht. Diese Emails, deren Authentizität Microsoft inzwischen bestätigt hat , zeigen ganz deutlich, wie Microsoft mit aller Macht versucht hat, DR-DOS auszuschalten. Wahrscheinlich besorgt, daß der damalige Hauptkunde IBM sich dem wesentlich leistungsstärkeren DR-DOS zuwenden könnte, kam Microsoft auf die Idee, eine "spezielle" Windows 3.1 Version zu entwickeln, die die Anwender mit einer Fehlermeldung und dem Einfrieren des ganzen Systems bestrafte, sobald Windows 3.1 ein "fremdes DOS" vorfand, ein "Alien operating system" wie Vice-President David Cole DR-DOS in den 7 Jahre alten Memos nannte. Diese Windows Version soll Anfang 1991 im Auftrag von David Cole und im Wissen der Unternehmensspitze auf den Markt gelangt sein.

Der bekannte Autor des Dr. Dobb's Journal, Andrew Schulman fand diesen Programmteil von Windows 3.1 bei Code-Analysen im Jahre 1993. Schulman schrieb, daß dieser Programmteil ausschließlich den Zweck verfolge, fremde Betriebssysteme gezielt lahmzulegen. Schulman konnte allerdings (leider) nie endgültig klären, ob dieser Programmteil mit voller Absicht entstand oder aus Nachlässigkeit in Windows 3.1 verblieb.

Die belastenden Schriftstücke fielen schon vor über sieben Jahren den Ermittlern der Federal Trade Commission und des US-Justizministeriums in die Hände. Firmensprecher Mark Murray bezeichnet es als "unglücklich", daß diese, damals als gegenstandslos verworfenen Beweise, nun erneut an das Licht der Öffentlichkeit gelangten. Für Calderas Anwälte, jetziger Eigentümer aller Rechte an DR-DOS, sind diese Schriftstücke anscheinend ein gefundenes Fressen, versuchen Sie doch schon seit 1996 zu beweisen, daß Microsoft systematisch DR-DOS bekämpft.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tomb Raider 9,99€ und Command & Conquer The Ultimate Collection 14,99€)
  2. 189€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Schanghai???

    berritorre | 20:36

  2. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    tingelchen | 20:35

  3. Re: Nachtrag

    berritorre | 20:35

  4. Re: Der konkrete Verstoß

    Sinnfrei | 20:30

  5. Wieder so ein SJW-Irrsinn.

    Sinnfrei | 20:27


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel