Abo
  • Services:
Anzeige

Hat Geocities Kundendaten verkauft?

Anzeige

Laut der US Federal Trade Commission ( FTC ), der amerikanischen Bundeshandelskommission, soll der Webspace- und E-Mailanbieter Geocities die Daten der angemeldeten Kunden ohne deren Wissen und Zustimmung an Dritte weitergegeben haben. Während der Anmeldung zur Nutzung der Dienste abgefragte, persönlichen Informationen, wie z.B. Einkommen, Familienstand, Bildung und Alter, sollen zu diesen weitergegeben Daten gehören.

Im einer Stellungnahme bestreitet Geocities zwar die Anschuldigungen, hat sich jedoch trotzdem zu einer außergerichtlichen Einigung entschlossen, in der sich der Anbieter zur Einhaltung von gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtet und die Nutzern der Geocities Dienste auf die angelegte Kunden-Datenbank hinweist sowie anbietet, die gesammelten Informationen zu löschen, falls diese es wünschen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Hamburg
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  3. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  4. TWT GmbH Science & Innovation, Stuttgart, München, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  2. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  3. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  4. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  5. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  6. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  7. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  8. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  9. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  10. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Warum ein Reihenvierzylinder?

    Azzuro | 09:58

  2. Re: Netgear hat gestern bereits gepatched

    phade | 09:56

  3. Ersatzlos streichen

    dxp | 09:56

  4. Re: Selber schuld

    pEinz | 09:56

  5. Re: Akkus des E-Golfs und Motorleistung eines Teslas

    masel99 | 09:55


  1. 09:01

  2. 08:36

  3. 07:59

  4. 07:46

  5. 07:34

  6. 07:23

  7. 21:08

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel