Abo
DHL Paketkopter 2.0 auf Juist (Bild: Nikolai Wolff/Fotoetage/DHL), DHL
DHL Paketkopter 2.0 auf Juist (Bild: Nikolai Wolff/Fotoetage/DHL)

DHL

Als Paket- und Briefexpressdienst im Jahr 1969 in San Francisco gestartet, ist DHL mit rund 285.000 Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien mittlerweile das umsatzstärkste Logistikunternehmen der Welt. Seit 2002 gehört es als DHL International GmbH zur Deutschen Post AG. Neben Logistiklösungen, dem Frachtgeschäft und Expressdiensten bietet DHL Paket- und Briefdienstleistungen an. Für Aufmerksamkeit in der Tech-Welt sorgte der Testbetrieb eines Paketkopters zur Nordseeinsel Juist im Jahr 2014. Hier finden sich alle Artikel zu DHL.

Artikel
  1. Posten Norge: Wenn der Postroboter zwei Mal klingelt

    Posten Norge: Wenn der Postroboter zwei Mal klingelt

    Paketstationen sind inzwischen keine Seltenheit mehr. Diese ist jedoch etwas Besonderes: Sie fährt autonom durch die Gegend. Es ist ein robotischer Briefträger, den die norwegische Post testet.

    01.11.20183 KommentareVideo
  2. DHL: Post kündigt allen Nutzern des Paypal-Konkurrenten Postpay

    DHL: Post kündigt allen Nutzern des Paypal-Konkurrenten Postpay

    Die Deutsche Post DHL stellt ihren eigenen Bezahldienst Postpay ein. Einst war der Dienst zwangsweise für Onlinefrankierungen von Paketen zu nutzen. Die Kundenkonten werden gelöscht.

    31.10.201866 Kommentare
  3. Gegen Verkehrsinfarkt: Paketshop für mehrere Dienstleister eröffnet

    Gegen Verkehrsinfarkt: Paketshop für mehrere Dienstleister eröffnet

    Im Hamburg ist ein Abhol- und Bringservice für Pakete eröffnet worden, der mehrere Paketdienstleister vereint. So sollen unnötige Wege verhindert werden - sowohl von Kunden als auch von Paketboten.

    16.10.201864 Kommentare
  4. Elektrotransporter: Streetscooter Work XL mit 200 km Reichweite geht in Serie

    Elektrotransporter: Streetscooter Work XL mit 200 km Reichweite geht in Serie

    Die Ford-Werke bauen ab sofort einen kleinen Elektrolaster im Auftrag der Deutsche-Post-Tochter Streetscooter. Deren Fahrzeug Work XL basiert auf dem Ford Transit, fährt aber mit Akkus.

    10.10.201818 KommentareVideo
  5. VW: Paketlieferungen in den Kofferraum kommen nächstes Jahr

    VW: Paketlieferungen in den Kofferraum kommen nächstes Jahr

    VW will nächstes Jahr Paketlieferungen in den Kofferraum ermöglichen. Ein erster Testlauf war offenbar erfolgreich verlaufen. Damit sollen Kunden Bestellungen unkomplizierter als bisher in Empfang nehmen können. Andere Autohersteller zögern hingegen.

    23.08.201879 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster
  2. Bechtle Onsite Services, Neckarsulm, Stuttgart, Ingolstadt
  3. KONZEPTUM GmbH, Koblenz
  4. Deutsche Krankenhausgesellschaft, Berlin


  1. Deutsche Post: DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden

    Deutsche Post: DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden

    Das Netz der DHL-Packstationen wächst weiter. Der Erfolg ist so groß, dass die Stationen nicht selten ausgelastet sind. Konkurrent Amazon stünde mit seinen Lockern erst am Anfang.

    15.08.201875 Kommentare
  2. Recycling: Möbel und Schuhe können zu Elektroschrott werden

    Recycling: Möbel und Schuhe können zu Elektroschrott werden

    Die Rücknahme von elektronischen und elektrischen Geräten wird ausgeweitet. Betroffen sind nun auch Möbel und Kleidungsstücke mit entsprechenden Bauteilen.

    14.08.20180 Kommentare
  3. Packstationen: Amazon verdoppelt Zahl seiner Locker-Paketboxen

    Packstationen: Amazon verdoppelt Zahl seiner Locker-Paketboxen

    Die Menge der Amazon Locker ist jetzt auf über 400 Stationen angewachsen. Neue Partner kommen hinzu, und die Konkurrenz zu den DHL-Packstationen wächst.

    13.08.201856 KommentareVideo
  4. Onlinehandel: Die Amazon-Abhängigkeit der Deutschen Post wächst

    Onlinehandel: Die Amazon-Abhängigkeit der Deutschen Post wächst

    Jahrelang redete die Deutsche Post den Einfluss von Amazon klein. Interne Unterlagen belegen das Gegenteil und zeigen, dass die Post sehr genau beobachtet, was der Onlinehändler tut. Die Abhängigkeit von Amazon nimmt weiter zu.

    25.06.2018107 KommentareVideo
  5. Onlinehandel: Wie viel es kostet, mit Paypal zu verkaufen

    Onlinehandel: Wie viel es kostet, mit Paypal zu verkaufen

    Wie viel kostet es eigentlich genau, seine Kunden mit Paypal bezahlen zu lassen? Wir haben uns mit dem Bezahldienst über die Gebühren unterhalten und nachgefragt, wann der Verkäuferschutz gilt.
    Eine Anleitung von Achim Sawall

    05.06.2018145 Kommentare
  1. Elektrolastwagen: Streetscooter eröffnet weitere Fabrik

    Elektrolastwagen: Streetscooter eröffnet weitere Fabrik

    Die Post-Tochter Streetscooter verdoppelt mit einem neuen Werk ihre Produktionskapazitäten auf bis zu 20.000 Elektrotransporter im Jahr. Im neuen Werk können im 1-Schichtbetrieb pro Tag 46 Fahrzeuge gebaut werden.

    31.05.20186 KommentareVideo
  2. Elektrolieferwagen: Ford-Händler verkaufen den Streetscooter

    Elektrolieferwagen: Ford-Händler verkaufen den Streetscooter

    Die Deutsche Post entwickelt eigene Elektroautos der Marke Streetscooter, die nun erstmals über Ford in Deutschland erhältlich sind. Zum Start werden der Work und der Work L verkauft und gewartet.

    10.04.20185 KommentareVideo
  3. Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

    Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

    Die Verbraucherzentralen Berlin und Brandenburg haben Lebensmittelbringdienste getestet. Ihr Resümee: Online Essen und Trinken zu bestellen, "ist insbesondere für Menschen außerhalb der Großstadt noch keine alltagstaugliche Alternative".
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    19.02.2018163 KommentareVideo
  1. Elektromobilität: Tesla muss mit seinen Kunden Lkw-Ladestationen bauen

    Elektromobilität: Tesla muss mit seinen Kunden Lkw-Ladestationen bauen

    Teslas Kunden scheinen sich am Bau der Ladestationen beteiligen zu müssen, mit denen die Elektro-Lkw geladen werden. Tesla soll mit Anheuser-Busch, Pepsi Co und United Parcel Service vor Ort Ladestationen an ihren Standorten bauen.

    05.02.201831 KommentareVideo
  2. Streetscooter: Elektroautos bekommen Feinstaubfresser

    Streetscooter: Elektroautos bekommen Feinstaubfresser

    Auch Elektroautos fahren nicht völlig emissionsfrei. DHL rüstet seine Streetscooter daher nun mit einem Feinstaubfilter aus, der so viele Staubpartikel aufnimmt, wie beim Fahren entstehen.

    21.12.201785 KommentareVideo
  3. Rekordbestellung: UPS kauft 125 Tesla-Elektro-Lkw

    Rekordbestellung: UPS kauft 125 Tesla-Elektro-Lkw

    Weiterer Rekordauftrag für Teslas Elektrolastwagen: Der Paketzusteller UPS hat 125 Tesla Semi vorbestellt und betriebe demnach die größte Flotte dieser Fahrzeuge. Auch andere Unternehmen wollen gleich mehrere Dutzend der Sattelschlepper fahren.

    20.12.201761 KommentareVideo
  1. Fuso eCanter: Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

    Fuso eCanter: Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

    Daimler will es Tesla und anderen Herstellern gleichmachen und liefert nun die ersten Fuso eCanter aus. Diese Elektro-Lkw sollen die Lücke zwischen Sattelzugmaschinen und leichten Lastwagen schließen. Die Fahrzeuge werden in Berlin unterwegs sein.

    15.12.201745 Kommentare
  2. Pepsi bestellt: Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw

    Pepsi bestellt: Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw

    Tesla kann sich über volle Auftragsbücher für seinen Elektro-Lkw freuen. Nun hat der Hersteller einen Auftrag über 100 Elektrolaster von Pepsi erhalten. Damit führe jeder hundertste Lkw des Unternehmens künftig elektrisch.

    13.12.2017161 KommentareVideo
  3. Elektro-Lieferverkehr: DHL bestellt Tesla-Sattelschlepper

    Elektro-Lieferverkehr: DHL bestellt Tesla-Sattelschlepper

    Die Vorstellung des Tesla-Sattelschleppers mit Elektroantrieb hat auch DHL wachgerüttelt, die zehn Exemplare des Fahrzeugs bestellt haben und diese auf dem US-Markt testen wollen. Tesla verspricht geringere Betriebskosten als bei einem herkömmlich angetriebenen Sattelschlepper.

    30.11.201742 KommentareVideo
  1. Smartlock: Amazon will Paketboten Zugang zu Heim und Auto verschaffen

    Smartlock: Amazon will Paketboten Zugang zu Heim und Auto verschaffen

    Amazon soll einen Türöffner entwickeln, der Paketboten mit Einmalkennwort Zugang zum Haus oder zur Wohnung ermöglicht. Auch das Auto soll sich dem Zusteller öffnen.

    11.10.201795 Kommentare
  2. Mit ZF und Nvidia: Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

    Mit ZF und Nvidia: Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

    Nicht nur elektrisch, sondern auch autonom: Die Deutsche Post treibt die Entwicklung eigener Lieferwagen mit dem Zulieferer ZF und dem Chiphersteller Nvidia voran.

    10.10.20178 Kommentare
  3. Roboter: Wenn der Postbot dem Postboten die Post trägt

    Roboter: Wenn der Postbot dem Postboten die Post trägt

    Briefe austragen ist anstrengend. Die Deutsche Post will ihren Mitarbeitern die Arbeit erleichtern: Der Konzern testet einen Roboter, der den Postboten die Sendungen buchstäblich hinterherträgt.

    05.10.201714 KommentareVideo
  1. Packstationen: Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen

    Packstationen: Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen

    Nach Tests hat Amazon die Locker offiziell gestartet - speziell für seine Kunden. Sie sollen eine Alternative zu den DHL-Packstationen sein, aber das System hat noch einige Schwächen.
    Ein Bericht von Ingo Pakalski

    15.09.2017100 KommentareVideo
  2. I.D. Buzz: VW baut den Elektro-Bulli

    I.D. Buzz: VW baut den Elektro-Bulli

    Volkswagen hat sich dazu durchgerungen, den Mikrobus I.D. Buzz doch zu bauen. Bisher gab es das Elektroauto, das an den legendären ersten Bus von VW erinnern soll, nur als Konzeptstudie. Der I.D. Buzz wird rein elektrisch angetrieben und soll auch als Nutzfahrzeug angeboten werden.

    21.08.2017157 Kommentare
  3. Streetscooter Work XL: Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

    Streetscooter Work XL: Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

    Die Deutsche Post und ihre Tochter Streetscooter haben zusammen mit Ford den Work XL gebaut. Das Elektrofahrzeug ist ein Lieferwagen auf Basis des Ford Transits, der bis zu 200 km mit einer Akkuladung fährt. Die ersten Vorserienmodelle sind jetzt vorgestellt worden.

    17.08.2017147 KommentareVideo
  4. Chanje: Elektro-Lkw von ehemaligen Tesla-Mitarbeitern vorgestellt

    Chanje: Elektro-Lkw von ehemaligen Tesla-Mitarbeitern vorgestellt

    Chanje ist ein neuer Elektro-Lkw-Hersteller aus den USA, der mit dem V8070 einen Lieferwagen mit 160 km Reichweite und einer Transportkapazität von 2,8 Tonnen anbietet. Zu den Unternehmensgründern gehören mehrere Ex-Tesla-Mitarbeiter.

    11.08.201723 Kommentare
  5. Datenbrille: Google Glass kehrt als Business-Variante zurück

    Datenbrille: Google Glass kehrt als Business-Variante zurück

    Alphabet hat zwei Jahre lang an einer Geschäftsversion seiner Datenbrille Google Glass gearbeitet, jetzt präsentiert das Unternehmen das Gerät offiziell. Die neue Glass richtet sich explizit an Unternehmen und soll im verarbeitenden Gewerbe als auch im Gesundheitssektor angewendet werden.

    18.07.201733 Kommentare
  6. Jugendschutz: Verschärfungen beim Onlinehandel mit USK-18-Spielen

    Jugendschutz: Verschärfungen beim Onlinehandel mit USK-18-Spielen

    Es könnte komplizierter werden, Spiele mit dem roten USK-Logo "ab 18 Jahre" im Onlinehandel zu ordern: Die Landesjugendbehörden der Länder wollen offenbar künftig einen Altersnachweis nicht nur bei der Auslieferung, sondern auch beim Bestellvorgang.

    12.07.2017146 KommentareVideo
  7. Elektromobilität: Post und Ford bauen großen E-Transporter

    Elektromobilität: Post und Ford bauen großen E-Transporter

    Die Deutsche Post plant größere Elektrolieferwagen: Zusammen mit Ford will Streetscooter, der konzerneigene Autohersteller der Post, einen Transporter auf Basis des Ford Transit bauen.

    15.06.20175 Kommentare
  8. Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!

    Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!

    Firmen mieten Technik, Privatpersonen eher weniger. Ottonow und Media Markt wollen das ändern und bieten vom Elektrofahrrad bis zur Spiegelreflexkamera Hunderte Artikel zum Verleih an. Ob sich das lohnt und wie es funktioniert, haben wir ausprobiert.
    Ein Praxistest von Martin Wolf

    14.06.2017264 KommentareVideo
  9. Berlin: Amazon Prime Now liefert für lokale Händler mit aus

    Berlin: Amazon Prime Now liefert für lokale Händler mit aus

    Amazons Schnelllieferdienst Prime Now liefert die Waren von zwei lokalen Händlern in Berlin parallel zum eigenen Angebot mit dem Fahrrad aus. Kooperiert wird mit den Biomärkten Basic und dem Lebensmittelanbieter Kochhaus.

    13.04.20178 Kommentare
  10. Amazon Fresh Pickup: Amazon startet Lebensmittelzustellung in den Kofferraum

    Amazon Fresh Pickup: Amazon startet Lebensmittelzustellung in den Kofferraum

    Amazon startet in den USA einen neuen Service, bei dem der Käufer sich Lebensmittel in den Kofferraum seines Autos stellen lassen kann. Dazu muss er einen Amazon-Abholmarkt ähnlich wie eine Tankstelle anfahren.

    29.03.201724 KommentareVideo
  11. DHL: Amazon Fresh startet kommenden Monat in Deutschland

    DHL: Amazon Fresh startet kommenden Monat in Deutschland

    Jetzt aber wirklich: Laut einem Medienbericht soll es mit Amazon Fresh in wenigen Wochen in zwei deutschen Großstädten losgehen. Der Konzern sagt wie immer nichts dazu.

    22.03.201735 Kommentare
  12. Auto als Schließfach: DHL will Smart in Berlin zur Paketstation machen

    Auto als Schließfach: DHL will Smart in Berlin zur Paketstation machen

    DHL und Smart wollen nach Versuchen in Stuttgart, Köln und Bonn auch in Berlin den Kleinwagen Smart zur Paketstation machen. 100 Smart-Besitzer können sich an dem Pilotversuch beteiligen.

    03.03.201716 Kommentare
  13. Mobiler Startplatz: UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

    Mobiler Startplatz: UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

    UPS hat einen Lieferwagen mit einem beweglichen Dach ausgerüstet, unter dem sich der Hangar für eine Drohne befindet. Diese liefert Pakete aus und kehrt dann zum Truck zurück. Künftig könnte das System UPS viel Geld sparen.

    22.02.201720 KommentareVideo
  14. Amazon-Patent: Drohnen sollen Pakete an Fallschirmen abwerfen

    Amazon-Patent: Drohnen sollen Pakete an Fallschirmen abwerfen

    Amazon hat in den USA eine neue Idee zur Paketzustellung per Drohne patentieren lassen. Dabei werden die Pakete einfach abgeworfen. Ein Fallschirm soll den Sturz mindern.

    15.02.20176 KommentareVideo
  15. Verkehr: CDU will Testgebiete für Lieferdrohnen einrichten

    Verkehr: CDU will Testgebiete für Lieferdrohnen einrichten

    In Oberbayern und Juist haben Drohnen schon Pakete ausgeliefert. Die CDU will mehr Drohnenlieferungen und plant, dafür Testregionen einzurichten, in denen besondere Regeln gelten sollen.

    06.01.20177 Kommentare
  16. Belieferung aus der Luft: Amazon liefert Pakete mit Drohnen aus

    Belieferung aus der Luft: Amazon liefert Pakete mit Drohnen aus

    Amazon hat innerhalb von 13 Minuten eine Lieferung per Drohne zugestellt. Auf dem Erstflug von Amazon Prime Air sind eine Fire-TV-Box und eine Tüte Popcorn zum Kunden gebracht worden.

    15.12.201632 KommentareVideo
  17. Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden

    Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden

    Vater und Sohn, Sammler und Sammler auf der Jagd nach Big-Jim-Figuren: Nach 44 Testkäufen können wir den Ruf der Ebay-Händler wiederherstellen. Und haben herausgefunden, dass es auch für Big-Jim-Actionfiguren einen Puppendoktor gibt.
    Ein Erfahrungsbericht von Achim Sawall

    08.12.201642 KommentareAudio
  18. Paketlieferungen: Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

    Paketlieferungen: Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

    In der Schweiz soll ab 2017 ein kommerzielles Drohnenprojekt starten - allerdings zunächst auf zwei Punkte begrenzt. So weit ist die Deutsche Post noch nicht.

    06.12.201611 KommentareVideo
  19. Telekom: Outdoor-Variante des Paketbutlers kommt im Frühjahr

    Telekom: Outdoor-Variante des Paketbutlers kommt im Frühjahr

    Pakete, die nicht zugestellt werden, nerven Onlinekäufer weiter. Der Paketbutler von Telekom und Feldsechs soll helfen, bald auch draußen. Sein System ist offen, die Konkurrenten können sich bei Parcellock nicht mit der DHL einigen.

    04.11.20169 Kommentare
  20. Deutsche Telekom: Paketbutler steht bundesweit zur Verfügung

    Deutsche Telekom: Paketbutler steht bundesweit zur Verfügung

    Der Paketsack mit SIM-Karte kann jetzt bundesweit bestellt werden. Der Kunde verankert den Gurt zwischen Zarge und Tür. Die Indoorlösung funktioniert nur in Mehrparteienhäusern.

    02.11.201675 Kommentare
  21. IT-Dienstleister: Streit bei Materna

    IT-Dienstleister: Streit bei Materna

    Beim IT- und Kommunikationsdienstleister Materna gibt es interne Kommunikationsprobleme - Geschäftsführung und Mitarbeiter stritten monatelang um einen Betriebsrat und Prämienzahlungen. Viele von ihnen sollen bereits gekündigt haben.
    Von Hauke Gierow

    14.10.201667 Kommentare
  22. Samsung: Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

    Samsung: Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

    Die Welt versucht noch, explodierende Note-7-Smartphones emotional zu verarbeiten, da heißt es: Auch Samsungs Waschmaschinen detonieren. Das Phänomen ist aber nicht neu.
    Von Patrick Beuth

    29.09.201679 Kommentare
  23. Smart Lock: Amazon will den Schlüssel zur Haustür

    Smart Lock: Amazon will den Schlüssel zur Haustür

    Amazon will gegen das Problem gestohlener Pakete oder langer Wege zur Post mit Smartlocks vorgehen, welche die heimische Garage oder gar die Haustür für den Paketboten öffnen.

    28.09.2016114 Kommentare
  24. Galaxy Note 7: Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

    Galaxy Note 7: Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

    Nach Problemen mit dem Rückgabeprozess in Verbindung mit diversen Transportunternehmen hat Samsung eine Verbesserung angekündigt. Fortan werden die brandgefährdeten Galaxy Note 7 direkt beim Kunden getauscht, denn eigentlich müssen sie vom Kunden als Gefahrgut deklariert werden.

    24.09.201637 KommentareVideo
  25. Brandgefahr: Probleme beim Rückversand von Samsungs Galaxy Note 7

    Brandgefahr: Probleme beim Rückversand von Samsungs Galaxy Note 7

    Laut Samsung kommt es aktuell in Deutschland bei der Annahme von Rücksendungen potentiell brandgefährdeter Galaxy Note 7 zu Verzögerungen. Aus den USA berichten zudem Nutzer, dass FedEx die Rücksendepakete nicht annehmen will.

    22.09.201633 Kommentare
  26. Umwelthilfe: Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

    Umwelthilfe: Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

    Seit einem Monat muss der Handel gebrauchte Elektrogeräte zurücknehmen. Nach Recherchen der Deutschen Umwelthilfe nehmen es viele Händler mit der Verpflichtung nicht so genau.

    25.08.201650 Kommentare
  27. Shell: Amazon-Paketstationen an Tankstellen

    Shell: Amazon-Paketstationen an Tankstellen

    Tankstellen sollen Amazons Unabhängigkeit von DHL und weiteren Lieferdiensten erhöhen. Künftig soll es dort auch Amazon-Paketstationen geben. In München läuft dazu ein Test.

    22.08.201620 Kommentare
  28. Drohne: Airbus entwickelt unbemannte Lufttaxis

    Drohne: Airbus entwickelt unbemannte Lufttaxis

    Fliegen statt fahren: Airbus entwickelt mehrere Lufttaxis, die Passagiere zu ihrem Ziel fliegen sollen - bemannt oder unbemannt. Ob Drohnen-Lieferdienste überhaupt wirtschaftlich sind, will der Luftfahrtkonzern 2017 testen.

    19.08.20162 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Electronic Arts
    Testumgebung für Battlefield Hardline geplant
    Electronic Arts: Testumgebung für Battlefield Hardline geplant

    Verbesserungen bei der Performance, Änderungen an der Waffenbalance und noch mehr bietet der erste größere Patch für Battlefield Hardline. Entwickler Visceral kündigt außerdem eine Testumgebung an, über die demnächst eine neue Map mit der Community entstehen soll.
    (Battlefield Hardline)

  2. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
    Rund, schnell, teuer
    Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer

    Wer sich das neue Galaxy S6 kaufen möchte, hat die Wahl: gerade oder abgerundete Kanten. Golem.de hat sich beide Varianten von Samsungs neuem Smartphone angeschaut und das gebogene Displayglas auf Alltagstauglichkeit überprüft.
    (Galaxy S6 Edge)

  3. Raspberry Pi 2 ausprobiert
    Schnell rechnen, langsam speichern
    Raspberry Pi 2 ausprobiert: Schnell rechnen, langsam speichern

    Wir haben das Raspberry Pi 2 Modell B einem ersten Test unterzogen. Die vier Prozessorkerne machen sich positiv bemerkbar, umso mehr fallen aber die IO-Schwachstellen auf.
    (Raspberry Pi 2)

  4. Heimkino-Raumklang von oben
    Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
    Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser

    DTS und Dolby arbeiten mit Ton-Objekten, Auro Technologies mit Auro 3D hingegen weiter mit Sound-Kanälen. Wir haben mit Auro-Chef Wilfried Van Baelen gesprochen und uns die beeindruckende Demo für Raumklang von oben ohne die Deckenlautsprecher von Dolby Atmos angehört.
    (Dolby Atmos)

  5. Team YP
    Youporn sponsert spanisches Dota-2-Team
    Team YP: Youporn sponsert spanisches Dota-2-Team

    Bietet der Sponsoringvertrag genug Schmerzensgeld für die zu erwartenden witzig-blöden Sprüche? Die Pornofirma Youporn hat nach längerer Suche ein E-Sports-Team gefunden, das für vorerst sechs Monate unter dem Namen Team YP antreten will.
    (Youporn)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #