Abo
  • Services:
Anzeige
GLS: Sortieranlage im Depot
GLS: Sortieranlage im Depot (Bild: GLS)

GLS und DPD Paketdienste wollen Service zu Onlinebestellung einschränken

Weil Onlinehändler die Preise drücken und diese Bestellungen immer mehr zunehmen, sagt der Paketdienst GLS: "Onlinebesteller müssen sich ihre Sendungen selbst abholen." DPD erklärte, dass der Service nicht eingeschränkt werden soll.

Anzeige

Paketdienste wollen ihre Dienste für Onlinebesteller einschränken. Diese sollen sich künftig die Waren selbst im Paketshop abholen. "Wir brauchen einen Bewusstseinswandel. Onlinebesteller müssen sich ihre Sendungen selbst abholen", sagte der GLS-Paketdienst-Chef Rico Back der Tageszeitung Die Welt. Ähnlich wie in Skandinavien sollten die Sendungen rund eine Woche in den Läden liegenbleiben.

"Onlinebesteller müssen sich schon beim Bestellen darüber klarwerden, wohin sie ihr Paket haben wollen", so Back. Sonst werde die Menge der Onlinepakete bald nicht mehr zu bewältigen sein. Wer dann noch über dieses Unternehmen seine Onlinebestellungen anfordert, ist allerdings fraglich.

Der Paketdienst DPD prüft, von den bislang zugesagten drei Versuchen, ein Paket abzuliefern, demnächst zwei zu streichen. "Wenn wir unser Netz an Paketshops wie geplant ausgebaut haben, werden wir darüber nachdenken, ob wir weniger Zustellversuche machen", sagte DPD-Chef Arnold Schroven der Welt.

Der Druck der Onlinehändler auf die Paketdienste nehme zu. "Wir machen nicht jeden Preiskampf mit. Einen Zustellpreis von 2 Euro oder weniger akzeptieren wir nicht", sagte Back. Auch DPD-Chef Schroven betont: Firmen wie Zalando, die die Preise drücken, finden sich bei diesen Paketdiensten nicht auf den Listen.

Nachtrag vom 11. November 2013, 21:01 Uhr

Von der DHL, der Paketsparte der Deutschen Post, sind keine Pläne bekannt, die Auslieferung an die Haustür einzuschränken. Ein Konzernsprecher sagte Golem.de: "Die Deutsche Post plant keine Einschränkung ihres Angebots. Wir wollen vielmehr die Annahme von Paketen so komfortabel und kundenfreundlich wie möglich gestalten. Mit großem Erfolg haben wir auch die Abendzustellung in Köln, dem Ruhrgebiet sowie Berlin und München eingeführt und werden dies sukzessive ausweiten. Ebenfalls erfolgreich testen wir den persönlichen Paketbriefkasten bei Einfamilienhäusern: Nur der Kunde und der Paketzusteller haben einen elektronischen Schlüssel, Pakete landen so sicher und bequem direkt vor der Haustür, auch wenn niemand zuhause ist."

Nachtrag vom 27. November 2013, 16:10 Uhr

DPD erklärte in einer E-Mail an Golem.de, dass es keine Planungen gebe, den Service einzuschränken und die Zustellversuche zu reduzieren.


eye home zur Startseite
BLi8819 15. Nov 2013

Wozu beweisen? 1) 14 Tage Rückgaberecht ohne Angabe eines Grunds! 2) 6 Monate...

DuffterMatze 14. Nov 2013

Ich bin auch der Meinung, dass man sich ruhig seine Pakete selbt abholen kann, da man...

polarbär 13. Nov 2013

Nachtzuschlag gibt es bereits ab 20:00 Uhr... und ab 0 Uhr nochmals mehr

derKlaus 13. Nov 2013

zu 1: das hat k+m Elektronik in DE auch angeboten. Die sind nur pleite. Es gibt jedoch...

gaym0r 13. Nov 2013

Oh man... 100 Mark sind 500¤? Du bist mir auch so ein Held. Bist du einer von den...


Pottblog / 12. Nov 2013

Links anne Ruhr (12.11.2013)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  4. mobileX AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: Horizon zero dawn

    HierIch | 08:13

  2. Re: Warum nicht früher?

    MarioWario | 07:52

  3. Re: Zu schnell

    MarioWario | 07:50

  4. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 07:46

  5. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Hakuro | 07:44


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel