Bundeskriminalamt

Artikel
  1. BKA warnt: Gefälschte Ausweiskontrolle am Telefon

    BKA warnt: Gefälschte Ausweiskontrolle am Telefon

    Das Bundeskriminalamt warnt vor Anrufen im Namen der Behörde. Kriminelle wollen an die Personalausweis-Daten der Betroffenen gelangen.

    18.10.202113 Kommentare
  2. Kryptohandys: Berliner Justiz soll wegen Encrochat erweitert werden

    Kryptohandys: Berliner Justiz soll wegen Encrochat erweitert werden

    Die vielen Verfahren im Zuge des Encrochat-Hacks überlasten die Justiz. Der Berliner Senat will deshalb das Landgericht erweitern.

    13.10.202111 Kommentare
  3. Überwachung: Auch BND setzt umstrittenen Pegasus-Trojaner ein

    Überwachung: Auch BND setzt umstrittenen Pegasus-Trojaner ein

    Nicht nur das BKA, auch der Geheimdienst BND nutzt den umstrittenen Trojaner Pegasus der NSO. Zuvor hatte das BSI vor der Schadsoftware gewarnt.

    08.10.202110 Kommentare
  4. Hauptverdächtiger sagt aus: Vom Computermillionär zum Cyberbunker-Angeklagten

    Hauptverdächtiger sagt aus: Vom Computermillionär zum Cyberbunker-Angeklagten

    Im Prozess um den Cyberbunker an der Mittelmosel hat der Hauptverdächtige sein Schweigen gebrochen. Ein Geständnis hat er jedoch nicht abgelegt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    05.10.202118 KommentareVideo
  5. Spyware: Merkel verteidigt Einsatz von Pegasus-Trojaner

    Spyware: Merkel verteidigt Einsatz von Pegasus-Trojaner

    Beim Einsatz des Spionage-Trojaners Pegasus in Deutschland halten sich die Zuständigen an "Recht und Gesetz", sagte Bundeskanzlerin Merkel.

    10.09.20218 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) am Institut für Softwaresysteme ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  2. DevOps-Entwickler (m/w/d)
    Volz Servos GmbH & Co. KG, Offenbach
  3. IT-Specialist NOC (m/w/d)
    Glasfaser Direkt GmbH, Köln
  4. IT-Presales Consultant TestBench (m/w/d)
    imbus AG, Köln

Detailsuche



  1. Staatstrojaner: BKA hat Pegasus-Trojaner der NSO Group gekauft

    Staatstrojaner: BKA hat Pegasus-Trojaner der NSO Group gekauft

    Einem Medienbericht zufolge hat das BKA einen NSO-Trojaner erworben. Die Spähsoftware soll bereits eingesetzt werden.

    07.09.20219 Kommentare
  2. BSI: Wer Pegasus kritisiert, muss auch Staatstrojaner kritisieren

    BSI: Wer Pegasus kritisiert, muss auch Staatstrojaner kritisieren

    Das BSI warnt die Bevölkerung vor Pegasus, während Polizei und Geheimdienste vergleichbare Software nutzen. Ein Widerspruch, den das BSI nicht auflösen will.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel

    06.08.20213 Kommentare
  3. Teilgeständnis im Cyberbunker-Prozess: Haftbefehl gegen Bunkermanager aufgehoben

    Teilgeständnis im Cyberbunker-Prozess : Haftbefehl gegen Bunkermanager aufgehoben

    Einer der Hauptangeklagten im Cyberbunker-Verfahren ist wieder auf freiem Fuß. Zuvor hatte er ein Teilgeständnis abgelegt.

    29.07.20210 KommentareVideo
  4. Illegale Inhalte: Youtube klagt gegen das NetzDG

    Illegale Inhalte: Youtube klagt gegen das NetzDG

    Die großen Netzwerke haben sich bislang mit Klagen gegen das NetzDG zurückgehalten. Doch die neuen Vorgaben hält Google für unzulässig.

    27.07.202156 Kommentare
  5. Teilgeständnis angekündigt: Showdown im Cyberbunker-Verfahren

    Teilgeständnis angekündigt: Showdown im Cyberbunker-Verfahren

    Im Prozess um den Cyberbunker an der Mosel steht eine Wende bevor. Der angebliche Manager will ein Geständnis ablegen - zumindest teilweise.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    15.07.202118 KommentareVideo
  1. Polizei: Mehr als 750 Verhaftungen in Deutschland nach Encrochat-Hack

    Polizei: Mehr als 750 Verhaftungen in Deutschland nach Encrochat-Hack

    Das BKA sieht die Auswertung der Encrochat-Daten als großen Erfolg und unterstreicht das mit vielen Ermittlungsverfahren und Haftbefehlen.

    06.07.202111 Kommentare
  2. Kryptohandys: Justizstreit um Auswertung der Encrochat-Daten

    Kryptohandys: Justizstreit um Auswertung der Encrochat-Daten

    Erstmals hat ein Gericht die Verwertung der Daten aus dem Encrochat-Hack nicht zugelassen - eine Schlappe für Polizei und Staatsanwaltschaft.

    05.07.202114 Kommentare
  3. Ransomware: Über 100 Behörden wurden bereits gehackt und erpresst

    Ransomware: Über 100 Behörden wurden bereits gehackt und erpresst

    Bisher gibt es keine offiziellen Zahlen zu Ransomware-Angriffen auf staatliche Einrichtungen. Laut einer Recherche gibt es mindestens 100 Fälle.

    29.06.20215 Kommentare
  1. Breitscheidplatz-Attentat: BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer

    Breitscheidplatz-Attentat: BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer

    Bei der Analyse von Rufnummern hört das BKA im Fall Amri offenbar nach einer erfolglosen Online-Suche auf. Der RBB wird jedoch leicht fündig.

    15.06.202113 Kommentare
  2. Kriminalität: Server von größtem Zugangsdaten-Handelsplatz beschlagnahmt

    Kriminalität: Server von größtem Zugangsdaten-Handelsplatz beschlagnahmt

    FBI und BKA ist ein Schlag gegen den größten Handelsplatz mit Zugangsdaten gelungen. Zuletzt wurden 80 Millionen Passwörter angeboten.

    11.06.20210 Kommentare
  3. Emotet: Mutmaßlicher Admin ist Schlüsselfigur für das BKA

    Emotet: Mutmaßlicher Admin ist Schlüsselfigur für das BKA

    Journalisten von BR und Zeit konnten Kontakt zu einem mutmaßlichen Admin der Schadsoftware Emotet aufnehmen.

    10.06.20212 Kommentare
  1. Messenger: Drogenhändler mit Käse-Foto überführt

    Messenger: Drogenhändler mit Käse-Foto überführt

    Ein Drogenhändler setzte auf den verschlüsselten Messenger Encrochat - doch die Polizei konnte ihn anhand eines Käse-Fotos identifizieren.

    25.05.202182 Kommentare
  2. German Refund Crew: Durchsuchungen wegen Computerbetrugs

    German Refund Crew: Durchsuchungen wegen Computerbetrugs

    In einer Telegram-Gruppe soll Rückerstattungsbetrug als Dienstleistung angeboten worden sein. Das BKA durchsuchte Räume bei sieben Verdächtigen.

    19.05.20213 Kommentare
  3. BKA: Mehr Cybercrime mit Interesse an Impfstoff

    BKA: Mehr Cybercrime mit Interesse an Impfstoff

    Im vergangenen Jahr haben die Angriffe auf IT-Systeme weiter zugenommen, berichtet das BKA. Ein Ziel seien dabei die Impfstoff-Produzenten.

    10.05.20211 Kommentar
  1. Have I Been Pwned: Hatte Emotet meine E-Mail-Zugangsdaten?

    Have I Been Pwned: Hatte Emotet meine E-Mail-Zugangsdaten?

    Ermittler konnten 4,3 Millionen E-Mail-Zugangsdaten auf den Servern der Malware Emotet sicherstellen. Betroffene können ihre Mailadresse prüfen.

    29.04.202124 Kommentare
  2. Cyberbunker-Verfahren: Angeklagter Hardware-Techniker könnte freikommen

    Cyberbunker-Verfahren: Angeklagter Hardware-Techniker könnte freikommen

    Demnächst könnte ein Angeklagter des Cyberbunker-Verfahrens aus der Untersuchungshaft entlassen werden. Er war vom Jobcenter vermittelt worden.

    28.04.202151 Kommentare
  3. Rechte Chats bei Polizei: Ermittler wollen 12.750 Telefonummern überprüfen

    Rechte Chats bei Polizei: Ermittler wollen 12.750 Telefonummern überprüfen

    Die Telefonbücher von Polizisten, die Teil von rechtsextremen Chats waren, werden von Geheimdiensten und Polizei überprüft.

    02.03.20217 Kommentare
  1. Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

    Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

    Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    23.02.20210 Kommentare
  2. Messenger: Großrazzia nach Encrochat-Auswertung

    Messenger: Großrazzia nach Encrochat-Auswertung

    Die Auswertung des gehackten Messengers Encrochat hat zu Durchsuchungen und Festnahmen in Berlin und Brandenburg geführt.

    19.02.20215 Kommentare
  3. Überwachung: Lambrecht pocht weiter auf Passwortherausgabe

    Überwachung: Lambrecht pocht weiter auf Passwortherausgabe

    Das Gesetz gegen Hasskriminalität soll endlich verabschiedet werden. Neue Vorschläge zur Neuregelung der Bestandsdatenauskunft gibt es aber noch nicht.

    16.02.202198 Kommentare
  4. Cyberbunker: Als Putzfrau eingeschleuste Polizistin darf nicht aussagen

    Cyberbunker: Als Putzfrau eingeschleuste Polizistin darf nicht aussagen

    Das Innenministerium verhindert die Befragung der Zeugin. Ein Polizist, der als Gärtner im Cyberbunker arbeitete, soll hingegen aussagen.

    12.02.202197 KommentareVideo
  5. Bundesbehörden: Noch keine Handyortung über Google und Apple

    Bundesbehörden: Noch keine Handyortung über Google und Apple

    Die Ermittler greifen bei der Handyortung weiter auf klassische Instrumente wie die "stille SMS" zurück. Deren Einsatz nimmt wieder zu.

    08.02.202110 Kommentare
  6. Emotet: Ermittler legen "König der Schadsoftware" lahm

    Emotet: Ermittler legen "König der Schadsoftware" lahm

    Die Infrastruktur der Emotet-Trojaner ist unter Kontrolle von Ermittlern. Für das BSI war Emotet der "König der Schadsoftware".

    27.01.202112 Kommentare
  7. Cyberbunker-Prozess: Mitarbeiter speicherten Server-Passwörter in Excel-Tabelle

    Cyberbunker-Prozess: Mitarbeiter speicherten Server-Passwörter in Excel-Tabelle

    Die Betreiber des Cyberbunkers an der Mittelmosel haben es den Ermittlern sehr leicht gemacht. Immerhin ist auch eine legale Webseite gehostet worden.

    19.01.202159 KommentareVideo
  8. Schnittstelle: Telefónica lieferte falsche Daten an Ermittlungsbehörden

    Schnittstelle: Telefónica lieferte falsche Daten an Ermittlungsbehörden

    Eine technische Panne führte zu falschen Zeitstempeln bei Datenverbindungen, die von Telefónica der Polizei übergeben wurden.

    04.12.202021 Kommentare
  9. Cyberbunker-Prozess: Richter fordert mehr Beweise von Ermittlern

    Cyberbunker-Prozess: Richter fordert mehr Beweise von Ermittlern

    Im Cyberbunker-Prozess verlangt das Gericht mehr Informationen zum Kryptomessenger der Beschuldigten. Doch die Ermittler haben andere Prioritäten.

    30.11.202025 KommentareVideo
  10. Cyberbunker-Prozess: Manager will nie Beschwerden zu Drogenhandel gesehen haben

    Cyberbunker-Prozess: Manager will nie Beschwerden zu Drogenhandel gesehen haben

    Angeblich hat der Manager des Cyberbunkers niemals Hinweise zu gehosteten Seiten mit Drogenangeboten und Kinderpornografie bekommen.

    02.11.20205 KommentareVideo
  11. SIS: Polizeidatenbank soll für Tausende Behörden geöffnet werden

    SIS: Polizeidatenbank soll für Tausende Behörden geöffnet werden

    Allein aus Deutschland sollen 2.000 weitere Behörden auf das Schengener Informationssystem zugreifen können. Kritiker fürchten Missbrauch.

    30.10.202034 Kommentare
  12. Cyberbunker-Prozess: Betreibern wird Beteiligung an 249.000 Delikten vorgeworfen

    Cyberbunker-Prozess: Betreibern wird Beteiligung an 249.000 Delikten vorgeworfen

    Ist der Betreiber des Cyberbunkers ein "Superschurke" oder nur ein "Nerd"? Diese und andere Fragen muss das Landgericht Trier ab heute klären.

    19.10.20206 KommentareVideo
  13. Finfisher: Durchsuchungen bei Softwarelieferant der Bundesregierung

    Finfisher: Durchsuchungen bei Softwarelieferant der Bundesregierung

    Offenbar wegen Exporten von Finspy in die Türkei und Brasilien ist die Staatsanwaltschaft mit Durchsuchungen gegen Finfisher aktiv geworden.

    14.10.20201 Kommentar
  14. Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

    Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

    Hinter dem Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel verbirgt sich eine wilde Geschichte. Von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
    Eine Recherche von Friedhelm Greis

    14.10.202018 KommentareVideo
  15. Hasskriminalität: Bundespräsident stoppt verfassungswidriges Gesetz

    Hasskriminalität: Bundespräsident stoppt verfassungswidriges Gesetz

    Frank-Walter Steinmeier hat wegen verfassungsrechtlicher Bedenken das Gesetz gegen Hasskriminalität gestoppt. Doch sein Vorgehen ist sehr ungewöhnlich.

    12.10.202028 Kommentare
  16. Nach Encrochat-Hack: Auch deutsche Polizei wertet Chat-Verläufe aus

    Nach Encrochat-Hack : Auch deutsche Polizei wertet Chat-Verläufe aus

    Europäische Polizeibehörden haben Encrochat gehackt und die Daten auch an deutsche Behörden weitergegeben. Das führte bereits zu ersten Verhaftungen.

    24.09.202076 Kommentare
  17. Gesetz gegen Hasskriminalität: Bundespräsident soll verfassungsrechtliche Bedenken haben

    Gesetz gegen Hasskriminalität: Bundespräsident soll verfassungsrechtliche Bedenken haben

    Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Bestandsdatenauskunft könnte auch das Gesetz gegen Hasskriminalität verfassungswidrig sein.

    17.09.202028 Kommentare
  18. Strafverfolgung: BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit

    Strafverfolgung: BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit

    Mit physischem Zugriff auf das Smartphone fügt das BKA manchen Whatsapp-Installationen einen weiteren Client hinzu.

    21.07.2020110 Kommentare
  19. Bundestag: Passwortherausgabe und Datenweitergabe beschlossen

    Bundestag: Passwortherausgabe und Datenweitergabe beschlossen

    Der Bundestag verschärft die Bekämpfung illegaler Inhalte im Netz. Dazu erhält das BKA neue Befugnisse zur Abfrage von Nutzungsdaten.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    18.06.2020148 Kommentare
  20. NetzDG-Reform: Ermittler fordern noch mehr Daten von sozialen Netzwerken

    NetzDG-Reform: Ermittler fordern noch mehr Daten von sozialen Netzwerken

    In einer Bundestagsanhörung gibt es im Detail viel Kritik an der geplanten Reform des NetzDG. Die Auflagen könnten aber noch verschärft werden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    06.05.202013 Kommentare
  21. Polizei-Projekt Spectre: BKA beschattet Verdächtige mit Minidrohnen

    Polizei-Projekt Spectre: BKA beschattet Verdächtige mit Minidrohnen

    Das klingt in jeder Hinsicht nach James Bond, ist aber real.

    01.04.202056 KommentareVideo
  22. Gesetzentwurf: Bundestag diskutiert über Demokratie und Hasskriminalität

    Gesetzentwurf: Bundestag diskutiert über Demokratie und Hasskriminalität

    Der Rückhalt bei der ersten Lesung des Gesetzentwurfes zur Bekämpfung der Hasskriminalität im Bundestag war groß. Kritische Stimmen gab es nur wenige.

    12.03.202020 Kommentare
  23. Hasskriminalität: Regierung will Passwortverschlüsselung nicht aushebeln

    Hasskriminalität: Regierung will Passwortverschlüsselung nicht aushebeln

    Nach starker Kritik an den Plänen zur Passwortherausgabe hat die Bundesregierung ihren Gesetzesentwurf abgeschwächt. Die vorgesehene Meldepflicht für rechtswidrige Inhalte wird vom Kabinett jedoch unverändert gebilligt.

    19.02.202036 Kommentare
  24. Überwachung: Polizei speichert 5,8 Millionen Gesichtserkennungsbilder

    Überwachung: Polizei speichert 5,8 Millionen Gesichtserkennungsbilder

    Polizeibehörden können auf Millionen Gesichtsbilder zugreifen und ein Gesichtserkennungssystem des BKA nutzen. Letzteres soll bereits seit 1998 im Einsatz sein und wird rege genutzt, wie die Bundesregierung auf Anfrage verrät.

    30.01.20207 Kommentare
  25. Bestandsdaten: Justizministerin hält an Passwortherausgabe fest

    Bestandsdaten: Justizministerin hält an Passwortherausgabe fest

    Die Pläne für die Herausgabe von Passwörtern an Behörden beunruhigen Datenschützer und Netzaktivisten. Zwar will die Bundesjustizministerin nun ihren Gesetzentwurf ändern, doch ganz verzichten will sie auf die Herausgabe nicht.

    28.01.2020146 Kommentare
  26. Passwortherausgabe: Bundesdatenschützer warnt vor Klartextspeicherung

    Passwortherausgabe: Bundesdatenschützer warnt vor Klartextspeicherung

    Die Pläne für die Herausgabe von Passwörtern an Behörden beunruhigen Datenschützer und Netzaktivisten. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Kelber sieht sogar den elektronischen Bankenverkehr gefährdet.
    Von Friedhelm Greis

    20.01.202019 Kommentare
  27. Passwort-Herausgabe: Eco warnt vor Milliardenkosten durch Auskunftspflicht

    Passwort-Herausgabe: Eco warnt vor Milliardenkosten durch Auskunftspflicht

    Von der geplanten Gesetzesänderung bei der Bestandsdatenauskunft sind nach Ansicht des IT-Verbands Eco mehr als zwei Millionen Firmen betroffen. Für 25.000 Unternehmen könnte das Gesetz besonders teuer werden.

    23.12.201917 Kommentare
  28. Bestandsdaten: Internetdienste sollen Passwörter nicht entschlüsseln müssen

    Bestandsdaten: Internetdienste sollen Passwörter nicht entschlüsseln müssen

    Die Bundesregierung verteidigt ihre Pläne zum Zugriff auf Passwörter für Ermittler. Die soll nur "im Einzelfall" vorkommen. Der IT-Verband Eco warnt vor einem "großen Lauschangriff im Netz".

    16.12.201942 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Oneplus X
    Oneplus stellt neues Smartphone für 270 Euro vor
    Oneplus X: Oneplus stellt neues Smartphone für 270 Euro vor

    Oneplus hat das Oneplus X vorgestellt, das zweite Smartphone, das der chinesische Hersteller für das Jahr 2015 angekündigt hatte. Das Mittelklasse-Gerät ähnelt in einigen Bereichen dem Oneplus One und ist in einer teureren Gehäusevariante erhältlich.
    (Oneplus X)

  2. Android 5.0
    Lollipop läuft bereits auf Xperia-Smartphones
    Android 5.0: Lollipop läuft bereits auf Xperia-Smartphones

    Kurz nachdem Google den Quelltext von Android 5.0 freigegeben hat, zeigt Sony bereits erste lauffähige Versionen für einige Xperia-Smartphones. Die zum Selbstkompilieren benötigten Binaries sollen bald veröffentlicht werden. Auf XDA Developers gibt es bereits ein erstes ROM für das Xperia Z1.
    (Android 5.0)

  3. Security
    Viber-Daten sind unverschlüsselt
    Security: Viber-Daten sind unverschlüsselt

    Sämtliche Daten aus der Viber-App werden unverschlüsselt auf Amazon-Servern gespeichert und können dort über eine URL ohne Authentifizierung abgegriffen werden. Ein Update soll den Fehler beheben, es steht aber noch aus.
    (Viber)

  4. WLAN
    Kabel Deutschland kassiert bei Kunden für WLAN-Hotspots
    WLAN: Kabel Deutschland kassiert bei Kunden für WLAN-Hotspots

    Bisher war die Nutzung der öffentlichen WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland für die Kunden des Netzbetreibers kostenlos. Das hat nun ein Ende. Die 30 Gratisminuten bleiben jedoch.
    (Kd Wlan Hotspot)

  5. Youporn und Xvideos
    30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos
    Youporn und Xvideos: 30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos

    Pornovideoangebote machen 30 Prozent des Datentraffics des gesamten Internets aus. Das hat das Onlinemagazin Extremetech aus Daten von Googles Doubleclick Ad Planner und Angaben von Youporn berechnet.
    (Xvideo)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #