Abo
Anzeige

Alphabet

Artikel
  1. Gegen Uber: Google will sich an Lyft beteiligen

    Gegen Uber: Google will sich an Lyft beteiligen

    Alphabets Verhältnis zu Uber wird immer schlechter. Nun will Google wohl 1 Milliarde US-Dollar in den sehr viel kleineren Konkurrenten investieren.

    15.09.20170 Kommentare

  1. Alphabet: Google Fiber unterbricht Kundenzugang wegen zwölf Cent

    Alphabet: Google Fiber unterbricht Kundenzugang wegen zwölf Cent

    Google kann so bürokratisch sein wie jedes andere Unternehmen. Eine Kundin von Google Fiber war mehrere Tage ohne Internetversorgung, weil sie durch eine Steuererhöhung plötzlich zwölf Cent schuldete.

    07.09.201755 Kommentare

  2. Vive: HTC soll über Verkauf seiner VR-Sparte nachdenken

    Vive: HTC soll über Verkauf seiner VR-Sparte nachdenken

    Insidern zufolge soll HTC in Verhandlungen über einen Verkauf seiner VR-Sparte stehen - einer der möglichen Interessenten soll Alphabet sein. Auch ein vollständiger Verkauf HTCs soll im Raum stehen, ein Käufer für das komplette Unternehmen dürfte sich aber schwerer finden lassen.

    26.08.201757 KommentareVideo

Anzeige
  1. Smart Glass: Google Glass bei erstem Händler ab 1.550 Euro erhältlich

    Smart Glass: Google Glass bei erstem Händler ab 1.550 Euro erhältlich

    Ein spanischer Händler bietet die neue Version der Google Glass in seinem Onlineshop an - ab einem Preis von 1.550 Euro. Mit kompletter Software-Suite kostet die smarte Brille sogar 2.500 Euro. Die Preise können ein Anhaltspunkt dafür sein, was die neue Glass generell kostet.

    09.08.20175 Kommentare

  2. Project Q: Google öffnet Zugang zu Quantencomputer

    Project Q: Google öffnet Zugang zu Quantencomputer

    IBM hat es vorgemacht, Alphabet zieht nach: Wissenschaftler und Entwickler können mit Googles Quantencomputer arbeiten. Ziel ist, Anwendungen für Quantencomputer zu entwickeln.

    18.07.20179 Kommentare

  3. Datenbrille: Google Glass kehrt als Business-Variante zurück

    Datenbrille: Google Glass kehrt als Business-Variante zurück

    Alphabet hat zwei Jahre lang an einer Geschäftsversion seiner Datenbrille Google Glass gearbeitet, jetzt präsentiert das Unternehmen das Gerät offiziell. Die neue Glass richtet sich explizit an Unternehmen und soll im verarbeitenden Gewerbe als auch im Gesundheitssektor angewendet werden.

    18.07.201733 Kommentare

  1. Alphabet: Chef von Google Fiber gibt nach nur fünf Monaten auf

    Alphabet: Chef von Google Fiber gibt nach nur fünf Monaten auf

    Google Fiber wird von der Konzernführung weiter im Unklaren über die Zukunft des Unternehmens gelassen. Seit einer Entlassungswelle und dem Kauf von Webpass geht es nicht weiter.

    18.07.201711 Kommentare

  2. Project Loon: Alphabet verliert wichtiges Patent für Internet-Ballons

    Project Loon: Alphabet verliert wichtiges Patent für Internet-Ballons

    Das Unternehmen Space Data hat die US-Patentbehörde erfolgreich davon überzeugt, dass Alphabet widerrechtlich eines seiner Patente für das Internet-Ballonprojekt Project Loon verwendet. Ohne das Patent könnte es für Alphabet schwer werden.

    06.07.201711 KommentareVideo

  3. Vor Alphabet: Apple bleibt wertvollstes Unternehmen der Welt

    Vor Alphabet: Apple bleibt wertvollstes Unternehmen der Welt

    Apple führt die Liste der wertvollsten Unternehmen der Welt weiter an - gefolgt von Alphabet und Microsoft. Die USA steuern der aktuellen Liste von 100 Konzernen 55 Unternehmen bei, aus China kommen elf. Deutschland fällt mit vier Konzernen insgesamt zurück.

    01.07.201754 Kommentare

  1. Roboterauto: Waymo experimentiert mit autonomem Truck

    Roboterauto: Waymo experimentiert mit autonomem Truck

    Der Truck soll autonom werden: Waymo will dem Lkw das Fahren ohne Fahrer beibringen. Die Alphabet-Tochter sammelt derzeit Daten dafür.

    02.06.20175 KommentareVideo

  2. Autonomes Fahren: Waymo kooperiert mit Lyft

    Autonomes Fahren: Waymo kooperiert mit Lyft

    Mit dem einen Fahrdienst streitet sich Waymo, mit dem anderen kooperiert die Alphabet-Tochter: Waymo will zusammen mit Lyft das autonome Fahren gesellschaftsfähig machen.

    15.05.20170 Kommentare

  3. Alphabet: Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

    Alphabet: Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

    Der relativ unbekannte Sundar Pichai ist der bestbezahlte Mitarbeiter von Alphabet. Pichai führt Google erst seit dem Konzernumbau.

    30.04.2017110 Kommentare

  1. CEO-Fraud: Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

    CEO-Fraud: Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

    Rechnungsbetrug bei Firmen - CEO-Fraud - gibt es offenbar nicht nur bei Mittelständlern, sondern auch bei Google und Facebook. Die Namen der Unternehmen wurden zunächst geheim gehalten, nun haben beide den Vorfall bestätigt.

    28.04.201737 Kommentare

  2. Satelliteninternet: Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet

    Satelliteninternet: Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet

    Greift Apple nach den Sternen? Der Hardwarekonzern hat zwei Mitarbeiter von Alphabet abgeworben, die sich sehr gut mit Satelliten auskennen.

    24.04.20174 Kommentare

  3. Künstliche Intelligenz: Deepmind veröffentlicht eigenes Machine-Learning-Framework

    Künstliche Intelligenz: Deepmind veröffentlicht eigenes Machine-Learning-Framework

    Die Alphabet-Tochter Deepmind will bei der Krebsbehandlung helfen und schlägt menschliche Spieler in Go. Das nun verfügbare Open-Source-Framework Sonnet soll die Forschung an maschinellem Lernen in der Öffentlichkeit vorantreiben.

    10.04.20171 Kommentar

  1. Smart Home: Nest-Kamera kann per Bluetooth deaktiviert werden

    Smart Home: Nest-Kamera kann per Bluetooth deaktiviert werden

    Probleme für Nest: Überwachungskameras des Smart-Home-Herstellers können in ihrer Funktion gezielt gestört werden. Für ein bis zwei Minuten gibt es dann keinerlei Aufnahmen - genug Zeit, um unentdeckt in die Wohnung einzusteigen.

    21.03.20174 KommentareVideo

  2. Project Loon: Bauern halten abgestürzten Ballon für ein Ufo

    Project Loon: Bauern halten abgestürzten Ballon für ein Ufo

    Wieder kein Ufo, sondern nur ein Ballon: In Kolumbien ist ein Ballon von Alphabets Project Loon abgestürzt. Bauern, die ihn fanden, hielten ihn wahlweise für ein außerirdisches Raumschiff oder einen Satelliten.

    15.03.20179 KommentareVideo

  3. Alphabet: Waymo will Uber das autonome Fahren verbieten lassen

    Alphabet: Waymo will Uber das autonome Fahren verbieten lassen

    Müssen die autonomen Autos von Uber in der Garage bleiben? Das will die Alphabet-Tochter Waymo erreichen - per Gerichtsbeschluss.

    11.03.201728 KommentareVideo

  4. Klage eingereicht: Google wirft Uber Diebstahl von Lidar-Technik vor

    Klage eingereicht: Google wirft Uber Diebstahl von Lidar-Technik vor

    Wenn es um den Diebstahl von Patenten und wichtiger Technik geht, verstehen IT-Firmen keinen Spaß. Laut Google soll ein früherer Entwickler autonomer Autos massenhaft Unterlagen zu Uber mitgenommen haben.

    24.02.20175 Kommentare

  5. Alphabet: Ethikrat für Deep-Mind-KI bleibt geheim

    Alphabet: Ethikrat für Deep-Mind-KI bleibt geheim

    Was ist eigentlich aus dem Ethikrat für die KI von Deep Mind geworden, fragte der Guardian Verantwortliche der Alphabet-Tochter. Die Zeitung bekommt aber nur ausweichende Antworten. Dabei zeigt das Unternehmen selbst, dass es auch anders geht.

    27.01.20170 Kommentare

  6. Terra Bella: Alphabet verkauft Betreiber von Erdbeobachtungssatelliten

    Terra Bella: Alphabet verkauft Betreiber von Erdbeobachtungssatelliten

    Planet Labs erhält Vorrang vor Monsanto: Alphabet verkauft seine Satellitensparte an einen Konkurrenten. Der US-Konzern Monsanto hat das Nachsehen.

    26.01.20172 KommentareVideo

  7. Essential: Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln

    Essential: Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln

    Auf den Smartphone-Markt kommt möglicherweise wieder mehr Bewegung. Android-Erfinder Andy Rubin will noch im Sommer 2017 neue Smartphones vorstellen, die sich durch hochwertige Materialien, KI und Erweiterbarkeit auszeichnen sollen.

    14.01.201771 Kommentare

  8. Autonomes Fahren: Honda will mit Waymo zusammenarbeiten

    Autonomes Fahren: Honda will mit Waymo zusammenarbeiten

    Die nächste Kooperation für Waymo: Der japanische Konzern Honda will die Technik zum autonomen Fahren der Alphabet-Tochter in seine Autos integrieren.

    22.12.20160 Kommentare

  9. Richtfunk statt FTTH: Entlassungen und Baustopp bei Google Fiber

    Richtfunk statt FTTH: Entlassungen und Baustopp bei Google Fiber

    Die Euphorie bei Google Fiber ist vorbei. Der Alphabet-Konzernführung wird der Tiefbau offenbar zu teuer, der weitere Ausbau ist gestoppt, die Zukunft mit Richtfunk ist ungewiss.

    26.10.201643 Kommentare

  10. Youtube: Helden dürfen massenhaft Videos melden

    Youtube: Helden dürfen massenhaft Videos melden

    Mit einem neuen Angebot namens Heroes möchte Youtube die Community dazu bringen, aktiv bei der Videoplattform mitzuarbeiten. Dafür gibt es kein Geld, sondern Vorteile wie besonders weitgehende Rechte - etwa die Option, massenhaft Videos zu melden.

    22.09.201680 KommentareVideo

  11. Project Wing: Google fliegt Burritos aus

    Project Wing: Google fliegt Burritos aus

    Da fliegt das Essen: Alphabets Project Wing testet die Auslieferung von Burritos per Drohne auf dem Gelände einer US-Universität.

    09.09.20166 KommentareVideo

  12. Gigabit-Breitband: Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

    Gigabit-Breitband: Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

    Offenbar ist dem Google-Mutterkonzern Alphabet das eigene FTTH-Angebot Google Fiber viel zu teuer, weshalb der Anbieter Kosten einsparen soll. Dazu könnten massive Entlassungen zählen und das erklärt den Wechsel hin zu Drahtlos-Technik.

    26.08.201690 Kommentare

  13. Funk: Google Fiber stoppt Ausbau, um drahtlos zu werden

    Funk: Google Fiber stoppt Ausbau, um drahtlos zu werden

    Google Fiber stoppt nach einer Übernahme seine Bauprojekte und will prüfen, ob nicht ein größerer Teil mit Funktechnologie abgedeckt werden kann.

    09.08.201615 Kommentare

  14. Bioelektronik: Glaxo Smith Kline und Alphabet-Tochter gründen Unternehmen

    Bioelektronik: Glaxo Smith Kline und Alphabet-Tochter gründen Unternehmen

    Mit Galvani wollen der Pharmakonzern Glaxo Smith Kline und die Alphabet-Firma Verily Life Sciences im Bereich der Bioelektronik forschen. Implantierbare Geräte sollen bei der Bekämpfung und Bewältigung von Krankheiten helfen - unter anderem bei Diabetes, Arthritis und Asthma.

    01.08.20168 Kommentare

  15. Gestenerkennung: Googles Autos interpretieren Handzeichen von Radfahrern

    Gestenerkennung: Googles Autos interpretieren Handzeichen von Radfahrern

    Werden autonom fahrende Autos irgendwann Realität, müssen sie auch auf Radfahrer reagieren, die sich im urbanen Verkehr vergleichsweise schnell und agil bewegen. Eine Handzeichenerkennung soll Googles autonomen Autos helfen, entsprechende Intentionen früh genug zu erkennen.

    07.07.201621 Kommentare

  16. Drohne: US-Luftaufsichtsbehörde lässt keine Drohnenlieferdienste zu

    Drohne: US-Luftaufsichtsbehörde lässt keine Drohnenlieferdienste zu

    Keine Chance für Lieferdrohnen: Kommerzielle Drohnen dürfen in den USA nur im Sichtbereich geflogen werden. Das ist eine der Regeln, die die US-Luftaufsichtsbehörde FAA für kommerzielle Drohnen erlassen will.

    23.06.201613 Kommentare

  17. Alphabet: Google Fiber kauft Wireless-Gigabit-Provider Webpass

    Alphabet: Google Fiber kauft Wireless-Gigabit-Provider Webpass

    Google Fiber kauft erstmals ein Unternehmen zu. Webpass versorgt Häuserblocks mit Point-to-Point-Wireless-Verbindungen mit einer Datenrate bis zu 1 GBit/s.

    23.06.20160 Kommentare

  18. Tony Fadell: Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

    Tony Fadell: Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

    Der umstrittene Nest-Chef Tony Fadell ist zurückgetreten. Die zu Google gehörende Firma ist vor allem für ihren selbstlernenden Heizungsregler mit Internet-Anbindung bekannt - und Fadell für seine kompromisslosen Managementmethoden.

    05.06.20162 KommentareVideo

  19. Alphabet: Google Fiber will lahme TV-Kabelbranche komplett ersetzen

    Alphabet: Google Fiber will lahme TV-Kabelbranche komplett ersetzen

    Google Fiber hatte immer vor, sein FTTH-Netzwerk in den gesamten USA zu errichten. Alphabet sieht Comcast, Time Warner Cable und Verizon als "träge, räuberisch und innovationsfeindlich" und möchte sie "ersetzen". Google Fiber könnte das tatsächlich erreichen.
    Von Achim Sawall

    12.05.201645 Kommentare

  20. Fixed Wireless: Google Fiber will drahtlose Übertragung nutzen

    Fixed Wireless: Google Fiber will drahtlose Übertragung nutzen

    Google Fiber setzt auf Fixed Wireless, um entlegene Haushalte zu erreichen. In Kansas City wird dazu das 3,5-GHz-Band genutzt.

    15.04.20160 Kommentare

  21. Intelligentes Heim: Alphabet könnte sich von Nest trennen

    Intelligentes Heim: Alphabet könnte sich von Nest trennen

    Die Zukunft von Nest ist bei Alphabet unsicher, denn der Hersteller vernetzter Heimgeräte erreichte seine Umsatzziele nicht. Beim Kauf durch Google getroffene Vereinbarungen zur Zukunftssicherung laufen demnächst aus.

    31.03.201632 Kommentare

  22. Boston Dynamics: Alphabet will offenbar Roboterabteilung verkaufen

    Boston Dynamics: Alphabet will offenbar Roboterabteilung verkaufen

    Alphabet hat möglicherweise keine Lust mehr auf Roboterprojekte, wenn diese keinen Gewinn abwerfen: Die Boston-Dynamics-Abteilung soll daher jetzt verkauft werden. Zwischen der Robotertruppe und der Konzernmutter von Google ist es nicht immer einfach gewesen.

    18.03.201622 KommentareVideo

  23. Singhal hört auf: Googles Suchmaschine bekommt neuen Chef

    Singhal hört auf: Googles Suchmaschine bekommt neuen Chef

    Nach 15 Jahren bei Google hört Amit Singhal als Chef der Suchmaschinensparte auf. Sein Nachfolger wird John Giannandrea, der aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz und des Maschinenlernens kommt.

    04.02.20168 Kommentare

  24. Autonomes Fahren: Autohersteller hängen Tech-Firmen bei Patenten deutlich ab

    Autonomes Fahren: Autohersteller hängen Tech-Firmen bei Patenten deutlich ab

    Im Rennen um die ersten autonomen Autos sind Patente ein wichtiger Faktor. Derzeit liegt ein Konzern vorn, den man nicht unbedingt mit der neuen Technik in Verbindung bringt.

    06.01.201615 Kommentare

  25. Autonomes Fahren: Ford und Alphabet wollen zusammen Roboterautos bauen

    Autonomes Fahren: Ford und Alphabet wollen zusammen Roboterautos bauen

    Es ist vielleicht nur der erste Schritt: Google-Mutter Alphabet soll mit Ford über die Gründung eines gemeinsamen Unternehmens verhandeln, das automatisiert fahrende Autos bauen soll.

    22.12.20152 Kommentare

  26. Project Wing: Alphabet will 2017 mit Drohnenlieferungen starten

    Project Wing: Alphabet will 2017 mit Drohnenlieferungen starten

    In zwei Jahren soll es losgehen: 2017 will Alphabet Waren mit unbemannten Fluggeräten zum Kunden bringen. Das hat der Projektleiter angekündigt.

    03.11.20159 KommentareVideo

  27. Google: Alphabet will Geschäfte in China machen

    Google: Alphabet will Geschäfte in China machen

    Jedes Alphabet-Unternehmen kann laut Sergey Brin selbst entscheiden, wo es aktiv ist. Das gilt auch für China.

    30.10.20154 Kommentare

  28. Alphabet-Domain: Google kauft abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com

    Alphabet-Domain: Google kauft abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com

    Google hat sich die ungewöhnliche URL abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com gesichert. Die Domain gehörte bisher einem Privatmann. Das deutsche Pendant befindet sich derzeit nicht im Besitz von Googles Muttergesellschaft Alphabet.

    09.10.201534 Kommentare

  29. Alphabet: Google sagt, was böse ist

    Alphabet: Google sagt, was böse ist

    IMHO Googles neuer Mutterkonzern Alphabet kehrt vom Motto "Don't Be Evil" ab. Wird Google nun böse? Nein, denn der Spruch wurde ohnehin schon immer falsch verstanden.
    Von Eike Kühl

    05.10.201520 Kommentare

  30. Verhaltenskodex: Aus Googles Don't be evil wird Alphabets Do the right thing

    Verhaltenskodex: Aus Googles Don't be evil wird Alphabets Do the right thing

    Der neue Mutterkonzern Alphabet hat ein neues Motto: Im Verhaltenskodex wird den Mitarbeitern nahegelegt, die richtigen Dinge zu tun, statt - wie bisher Googles Motto - nicht böse zu sein.

    03.10.201575 Kommentare

  31. Life Sciences: Googles medizinische Abteilung wird eigenes Unternehmen

    Life Sciences: Googles medizinische Abteilung wird eigenes Unternehmen

    Das L steht für Life Sciences: Googles Abteilung für medizinische Forschung ist nicht länger Teil des X-Labors, sondern wird ein eigenes Unternehmen in der neuen Alphabet-Holding. Bekannt wurde die Abteilung durch eine Kontaktlinse, die den Blutzuckerspiegel misst.

    21.08.20152 Kommentare

  32. Niantic Labs: Google trennt sich vom Ingress-Entwicklerstudio

    Niantic Labs: Google trennt sich vom Ingress-Entwicklerstudio

    Das "N" in der neuen Google-Holding Alphabet steht nicht für Niantic Labs: Die Entwickler des GPS-Spiels Ingress werden unabhängig.

    13.08.20154 KommentareVideo

  33. Google: Wer ist Alphabet und wenn ja, wie viele?

    Google: Wer ist Alphabet und wenn ja, wie viele?

    Kaum ein Lebensbereich, in dem Google nicht präsent ist oder sein will: die künftigen Töchter der Alphabet-Holding, ihre Produkte und Projekte im Überblick.
    Von Eike Kühl

    12.08.201511 KommentareVideo

  34. Markenrechtsprobleme: Ist Google jetzt BMW?

    Markenrechtsprobleme: Ist Google jetzt BMW?

    Wer von Googles Konzernumbau erfahren hat, wird vielleicht versuchen, die Website der neuen Muttergesellschaft Alphabet aufzurufen. Doch unter Alphabet.com verbirgt sich BMW. Ein Markenrechtskonflikt ist aber eher unwahrscheinlich.

    12.08.201551 Kommentare

  35. Neuer Mutterkonzern: Aus Google wird Alphabet

    Neuer Mutterkonzern: Aus Google wird Alphabet

    Umstrukturierung bei Google: Die neu gebildete Muttergesellschaft heißt Alphabet, das bisherige Google unter Leitung des einstigen Android-Chefs Sundar Pichai wird die größte Tochter.

    11.08.201592 Kommentare


Anzeige

Verwandte Themen
Waymo, Calico, Project Loon, Google Fiber, Nest, Project Aura, Google X, Sergey Brin, Larry Page, Uber, Alibaba, Andy Rubin, Maschinelles Lernen, Ford

Gesuchte Artikel
  1. Samsung Galaxy A7
    Dünnes Alu-Smartphone kommt Ende März für 500 Euro
    Samsung Galaxy A7: Dünnes Alu-Smartphone kommt Ende März für 500 Euro

    Samsung selbst schweigt noch dazu, aber mehrere Onlinehändler listen das Galaxy A7 bereits mit Preis. Demnach wird das dünne Alu-Smartphone für 500 Euro auf den Markt kommen - aber wohl erst Ende März.
    (Samsung Galaxy A7)

  2. Nano-SIM
    Der Kartentausch kann teuer werden
    Nano-SIM: Der Kartentausch kann teuer werden

    Falsche SIM-Karte. Wer das beim Austausch des Smartphones bemerkt, muss oft für eine neue Karte bezahlen. Verbraucherschützer haben hierbei erhebliche Unterschiede bei den Kosten festgestellt.
    (Nano Sim)

  3. Musik-Streaming-Dienste
    Apple Music klingt wie alle anderen
    Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen

    Apple Music will Bewegung in den Markt des Musikstreamings bringen. Doch Apple hat ein Problem. Als Späteinsteiger hat das Unternehmen viele Konkurrenten mit ähnlichen Angeboten.
    (Apple Music)

  4. Elite Bundle
    Xbox One startet ein bisschen schneller
    Elite Bundle: Xbox One startet ein bisschen schneller

    Keine neuen Prozessoren, sondern eine Solid State Hybrid Drive soll einem Sondermodell der Xbox One zu etwas mehr Tempo verhelfen - insbesondere beim Start aus dem Energiesparmodus.
    (Xbox One Elite Bundle)

  5. Elite Controller im Test
    Nicht unbesiegbar, aber besser
    Elite Controller im Test: Nicht unbesiegbar, aber besser

    Für PC-Spieler und Besitzer einer Xbox One bietet Microsoft seinen rund 150 Euro teuren Elite Controller an. Golem.de hat ihn ausprobiert - und sich fast vom ersten Moment an besser in Halo 5 geschlagen.
    (Xbox One Elite Controller)


RSS Feed
RSS FeedAlphabet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige