Abo
658 5G Artikel
  1. 5G: Nato droht Deutschland wegen Huawei

    5G: Nato droht Deutschland wegen Huawei

    Die deutschen Netzbetreiber wollen 5G von Huawei. Die Nato will dann nicht mehr mit Deutschland reden. Militärische Experten bestreiten die Kompetenz dieser Drohungen.

    15.03.2019173 KommentareVideo
  2. Verwaltungsgericht Köln: Gericht lehnt Eilanträge gegen 5G-Auktion ab

    Verwaltungsgericht Köln: Gericht lehnt Eilanträge gegen 5G-Auktion ab

    Die 5G-Auktion der Bundesnetzagentur wird pünktlich in der kommenden Woche beginnen. Alle Eilanträge wurden am Freitag abgelehnt.

    15.03.201918 Kommentare
  3. Innogy: 1&1 schließt Partnerschaft für 250 MBit/s

    Innogy: 1&1 schließt Partnerschaft für 250 MBit/s

    1&1 verkauft Internetzugänge im Netz von Innogy, das zu RWE gehört. Dabei geht es dem 1&1-Mutterkonzern United Internet auch um Backhaul für 5G.

    14.03.20193 Kommentare
  4. Auswärtiger Ausschuss: 5G-Netze kein Angriffsvektor für Industriespionage

    Auswärtiger Ausschuss: 5G-Netze kein Angriffsvektor für Industriespionage

    Am Mittwoch wird im Bundestag 5G diskutiert. Ein Experte kam zu dem Ergebnis, dass die klassische E-Mail, nicht der 5G-Mobilfunk, ein Angriffspunkt für Industriespionage sei.

    13.03.201914 Kommentare
  5. Verizon: 5G soll zehn Dollar zusätzlich kosten

    Verizon: 5G soll zehn Dollar zusätzlich kosten

    Ein erster großer Netzbetreiber hat Preise für 5G auf Smartphone genannt. Berechtigt sind jedoch nur Kunden, die bereits für eine unbegrenzte Datennutzung zahlen.

    13.03.201913 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin, Braunschweig
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig


  1. Unionsfraktion: Bundesregierung verbittet sich US-Anweisungen zu Huawei

    Unionsfraktion: Bundesregierung verbittet sich US-Anweisungen zu Huawei

    Deutlich hat sich der Geschäftsführer der Unionsfraktion gegen die Einmischung der USA bei Huawei verwahrt. Die Bundesregierung brauche keine Ratschäge vom US-Botschafter.

    12.03.201947 KommentareVideo
  2. 5Ge: Sprint schaltet Werbung gegen AT&Ts Fake-5G

    5Ge: Sprint schaltet Werbung gegen AT&Ts Fake-5G

    In dem Streit um die Deutungshoheit des Begriffs 5G verschärft der US-Netzbetreiber Sprint den Ton gegen den Konkurrenten AT&T. Dessen 5G-Netzwerk wird in einer ganzseitigen Anzeige einer großen Zeitung offen als Fake eingestuft.

    12.03.20193 KommentareVideo
  3. Öffnung: Auch Freenet stellt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Öffnung: Auch Freenet stellt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Mit einer weiteren Klage mit aufschiebender Wirkung wird das 5G-Bieterverfahren in der nächsten Woche angegriffen. Freenet will Zugang zum 5G-Netz der anderen durchsetzen.

    12.03.20190 Kommentare
  4. Huawei: USA erpressen Verbündete bei 5G mit Geheimdienstsperre

    Huawei: USA erpressen Verbündete bei 5G mit Geheimdienstsperre

    Der umstrittene US-Botschafter Grenell droht offen mit einer Einschränkung der Geheimdienstzusammenarbeit mit Deutschland, falls Huawei nicht ausgeschlossen wird. Doch das Bundeswirtschaftsministerium will weiter die fehlenden Beweise sehen.

    11.03.2019226 KommentareVideo
  5. Eckpunkte vorgestellt: 5G-Systeme nur von "vertrauenswürdigen Lieferanten" erlaubt

    Eckpunkte vorgestellt: 5G-Systeme nur von "vertrauenswürdigen Lieferanten" erlaubt

    Die Bundesnetzagentur hat Eckpunkte für den künftigen Aufbau von Telekommunikationsnetzen wie 5G vorgestellt. Demnach müssen "kritische Kernkomponenten" überprüft und zertifiziert werden - sowohl die Hardware als auch der Quellcode.

    07.03.201929 Kommentare
  1. Frequenzauktion: Österreich startet Aufbau von 5G-Netz

    Frequenzauktion: Österreich startet Aufbau von 5G-Netz

    Die Frequenzversteigerung in Österreich erbrachte einen Bruchteil der LTE-Auktion im Jahr 2013. T-Mobile Austria will in wenigen Wochen die ersten Kunden versorgen.

    07.03.201915 Kommentare
  2. Mobilfunkantennen: Ericsson will Kathrein-Standort in Deutschland erhalten

    Mobilfunkantennen: Ericsson will Kathrein-Standort in Deutschland erhalten

    Ericsson will bei dem bayerischen Hersteller von Mobilfunkantennen Kathrein keinen weiteren Stellenabbau vornehmen. Auch die Kompetenzen wurden gekauft.

    07.03.20192 Kommentare
  3. Quellcode: Ericsson-Chef sieht Tests von Netzwerktechnik skeptisch

    Quellcode: Ericsson-Chef sieht Tests von Netzwerktechnik skeptisch

    Ericsson ist nicht dafür, 5G-Updates lange zu testen, sonst drohten Sicherheitslücken. Bei Überprüfungen erhalte man nur eine Momentaufnahme.

    07.03.20199 KommentareVideo
  1. Klage: Huawei kritisiert Rückständigkeit der USA bei 5G

    Klage: Huawei kritisiert Rückständigkeit der USA bei 5G

    Am Donnerstag hat Huawei seine Klage in Texas gegen eine Verurteilung ohne Prozess eingereicht. Zugleich kritisiert der Ausrüster, dass die USA bei 5G technologisch zurückliegen, weil der freie Wettbewerb behindert werde.

    07.03.201910 Kommentare
  2. 4G: Vodafone verbessert LTE auf Flughäfen

    4G: Vodafone verbessert LTE auf Flughäfen

    Vodafone hat wie angekündigt die LTE-Versorgung auf den größten deutschen Flughäfen verbessert. Nun sind dort mehr als 100 LTE-Stationen in Betrieb.

    06.03.20193 Kommentare
  3. 5G: Bundesregierung vertagt Regelung zum lokalen Roaming

    5G: Bundesregierung vertagt Regelung zum lokalen Roaming

    Vor der 5G-Auktion traut sich die Bundesregierung nicht mehr, lokales Roaming im Telekommunikationsgesetz festzuschreiben. Man will die Auktion am 19. März nicht noch weiter gefährden.

    06.03.201912 Kommentare
  1. Brüssel: Huawei will Quellcode auf EU-Ebene vorlegen

    Brüssel: Huawei will Quellcode auf EU-Ebene vorlegen

    Huawei hat in Brüssel ein Cybersicherheits-Transparenzzentrum auf EU-Ebene eröffnet. Dort können Regierungsbehörden, Netzbetreiber und andere Einsicht in den Quellcode nehmen.

    05.03.201939 KommentareVideo
  2. Ausrüster: Huawei soll Klage gegen US-Regierung vorbereiten

    Ausrüster: Huawei soll Klage gegen US-Regierung vorbereiten

    Weil Huawei ohne ein Gerichtsverfahren in den USA blockiert wird, bereitet der Konzern einem Bericht zufolge eine Klage vor. Diese soll im Laufe dieser Woche offiziell angekündigt werden.

    04.03.20195 KommentareVideo
  3. BDI: Wirtschaft will gleiche Kriterien für alle 5G-Ausrüster

    BDI: Wirtschaft will gleiche Kriterien für alle 5G-Ausrüster

    Die Deutsche Industrie will schnell Planungssicherheit für den anstehenden 5G-Aufbau. Es gehe um Einsicht in Quellcodes und Entwicklungsprozesse.

    04.03.20192 KommentareVideo
  1. Samsung: Bauteile des Galaxy S10+ kosten 370 Euro

    Samsung: Bauteile des Galaxy S10+ kosten 370 Euro

    Kurz nach der Vorstellung des Galaxy S10+ von Samsung haben Tüftler das Gerät auseinandergenommen. Die Bauteile des Smartphones mit Dreifachkamera und UFS-2.1-Speicher kosten Samsung 370 Euro, verkauft wird es ab 1.250 Euro.

    04.03.201931 KommentareVideo
  2. Hintertüren: Cisco offen für Quellcode-Einblick bei 5G

    Hintertüren: Cisco offen für Quellcode-Einblick bei 5G

    Cisco legt seinen 5G-Quellcode zu Prüfzwecken in seinen eigenen Zentren offen. Doch das BSI äußert sich bisher nicht dazu, ob Cisco damit in Deutschland ausreichend Transparenz schafft.

    01.03.201919 Kommentare
  3. Access 4.0: Telekom will eigene Open-Source-Technik für Festnetz

    Access 4.0: Telekom will eigene Open-Source-Technik für Festnetz

    Die Telekom hat Partner gefunden, um Software und Hardware als Ausrüstung im Festnetz als Open Source zu entwickeln. Billige Hardware soll dabei die Grundlage für FTTH/B sein.

    01.03.20199 Kommentare
  1. 5G im Trend: Viele 5G-räte

    5G im Trend: Viele 5G-räte

    MWC 2019 5G ist das Schlagwort schlechthin auf dem diesjährigen MWC. Erstmals werden auch in großem Stil Endverbrauchergeräte wie Smartphones und mobile Hotspots vorgestellt. Jetzt fehlt nur noch die passende Infrastruktur - Tests laufen auch in Deutschland, in der Schweiz ist man aber schon weiter.
    Von Tobias Költzsch

    27.02.20192 KommentareVideo
  2. Deutsche Funkturm: Telekom-Tochter will alle Mobilfunkbetreiber versorgen

    Deutsche Funkturm: Telekom-Tochter will alle Mobilfunkbetreiber versorgen

    MWC 2019 Die Deutsche Funkturm der Telekom will wohl zum größten Sendemastbetreiber in Europa aufsteigen. Golem.de sprach mit Bruno Jacobfeuerborn über die Pläne der Telekom-Tochter.

    26.02.20195 Kommentare
  3. Nokia: Die ersten 5G-Netze werden nicht mobil sein

    Nokia: Die ersten 5G-Netze werden nicht mobil sein

    MWC 2019 5G wird am Anfang nicht mobil sein, die Smartphones kommen erst auf den Markt. Doch viele Haushalte bekommen so eine Datenübertragungsrate von 1 GBit/s.

    25.02.201914 Kommentare
  4. 5G: Ericsson übernimmt Antennengeschäft von deutscher Kathrein

    5G: Ericsson übernimmt Antennengeschäft von deutscher Kathrein

    Der schwedische Ausrüster Ericsson erwirbt das Antennengeschäft der bayerischen Kathrein. Damit geht viel 5G-Expertise ins Ausland.

    25.02.20197 Kommentare
  5. Grüne Stadtmöbel: Telekom hat bereits 150 5G-Antennen im Livebetrieb

    Grüne Stadtmöbel: Telekom hat bereits 150 5G-Antennen im Livebetrieb

    Die Telekom erhöht die Zahl ihrer 5G-Standorte in Europa. Eine neue Antenne soll durch grüne Pflanzen in Stadtmöbeln die Luft verbessern.

    25.02.20197 Kommentare
  6. Faltbares Smartphone: Huaweis Aufgaben beim Mate X

    Faltbares Smartphone: Huaweis Aufgaben beim Mate X

    MWC 2019 Huawei hat mit dem Mate X eines der bisher interessantesten Smartphones mit faltbarem Display vorgestellt. Antworten auf alle Probleme, die ein derartiges Gerät mit sich bringt, hat der Hersteller aber offenbar noch nicht, wie ein Gespräch mit dem Präsidenten von Huaweis Smartphone-Produktlinie zeigt.
    Von Tobias Költzsch

    25.02.20190 KommentareVideo
  7. Smart Hub: HTC nennt Details zu seinem neuen 5G-Hub

    Smart Hub: HTC nennt Details zu seinem neuen 5G-Hub

    MWC 2019 HTC will in den nächsten Monaten einen 5G Hub auf den Markt bringen. Der bietet nicht nur 60-GHz-WLAN, um die schnellen 5G-Daten weiterzuleiten, sondern später auch einen Cloud-VR-Modus, bei dem der lokale Zuspieler entfallen kann.

    25.02.20192 KommentareVideo
  8. China Mobile: 5G-Netz braucht dreimal mehr Energie

    China Mobile: 5G-Netz braucht dreimal mehr Energie

    MWC 2019 Dreimal mehr Energiedarf, dreimal höhere Preise für Basisstationen und dreimal mehr Sites, so lautet die Bilanz von China Mobile für den 5G-Aufbau. Dennoch gibt es Applaus bei einem ersten Videocall in Barcelona.

    24.02.201939 KommentareVideo
  9. Huawei: Schweizer Netzbetreiber schaltet 5G-Netz im März ein

    Huawei: Schweizer Netzbetreiber schaltet 5G-Netz im März ein

    MWC 2019 In der Schweiz sind die 5G-Frequenzen gerade vergeben, die ersten Netze starten bei Sunrise Communication bereits Ende März mit Huawei-Technik. Die Nutzer sollen 1 GBit/s erhalten.

    24.02.201942 KommentareVideo
  10. Mobilfunk: Nokia liefert 15.000 Basisstationen für 5G aus

    Mobilfunk: Nokia liefert 15.000 Basisstationen für 5G aus

    MWC 2019 Nokia-Chef Suri zeigt in Barcelona sein neues Endgerät für Fixed Wireless Access mit 5G. Damit seien 1 GBit/s möglich, es kommt bereits in einem Land zum Einsatz. Auch zu Huawei äußerte er sich.

    24.02.20192 Kommentare
  11. Mate X angesehen: Huawei präsentiert Smartphone mit faltbarem Display

    Mate X angesehen: Huawei präsentiert Smartphone mit faltbarem Display

    MWC 2019 Auch Huawei hat sein Smartphone mit faltbarem Display vorgestellt: Das Mate X hat einen durchgängigen Bildschirm, der sich beim Falten auf der Außenseite befindet. Gleichzeitig wird das Smartphone 5G beherrschen - dank eines von Huawei entwickelten Modems.
    Von Tobias Költzsch

    24.02.2019110 KommentareVideo
  12. 4G: Vodafone schlägt Allianz gegen Funklöcher vor

    4G: Vodafone schlägt Allianz gegen Funklöcher vor

    Vodafone Deutschland will zusammen mit der Telekom und Telefónica alle Funklöcher schließen. Bei 5G ist Vodafone gegen einen Ausschluss von Huawei und will stattdessen härtere Kontrollen für alle.

    23.02.201927 KommentareVideo
  13. Mobilfunk: Ericsson und Intel zeigen 4G und 5G im selben Spektrum

    Mobilfunk: Ericsson und Intel zeigen 4G und 5G im selben Spektrum

    MWC 2019 LTE und 5G können durch Technik von Ericsson und Intel dasselbe Spektrum nutzen. In jeder Millisekunde wird die Aufteilung der 4G- und 5G-Kapazität angepasst.

    22.02.20191 Kommentar
  14. Tim Höttges: Telekom will zu 5G "ihr Ding durchziehen"

    Tim Höttges: Telekom will zu 5G "ihr Ding durchziehen"

    Die Telekom beklagt sich zwar über die Auflagen zu 5G, will aber auf jeden Fall ein starkes und flächendeckendes Netz aufbauen. Dabei gebe es auch keinen Grund, nicht mit Huawei zusammenzuarbeiten, sagte Höttges.

    22.02.20193 KommentareVideo
  15. 5G: Trump könnte Lösung in Kampagne gegen Huawei anbieten

    5G: Trump könnte Lösung in Kampagne gegen Huawei anbieten

    Mangels Beweisen kommen die USA mit ihrer Hintertürenkampagne gegen Huawei nicht weiter. Jetzt könnte Trump eine Kehrtwende machen.

    22.02.201924 KommentareVideo
  16. Huawei: Wartungsschnittstellen sind "keine Hintertüren"

    Huawei: Wartungsschnittstellen sind "keine Hintertüren"

    Ein China-Thinktank, der selbst erklärt, dass Technik nicht seine Kernkompetenz sei, verschickt Studien über 5G-Sicherheitsrisiken durch Wartungsschnittstellen. Wir sprachen dazu mit Huawei.

    21.02.201993 KommentareVideo
  17. Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom stellt Eilantrag zum Stopp der 5G-Auktion

    Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom stellt Eilantrag zum Stopp der 5G-Auktion

    Als letzter der drei Netzbetreiber hat auch die Deutsche Telekom einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Köln gestellt, um die 5G-Auktion zu stoppen. Jetzt liegt es bei den Richtern, ob der Zeitplan sich verschiebt.

    21.02.20197 Kommentare
  18. Samsung: Galaxy S10 5G kommt zu allen Netzbetreibern in Deutschland

    Samsung: Galaxy S10 5G kommt zu allen Netzbetreibern in Deutschland

    Zusammen mit den anderen drei Geräten der Galaxy-S10-Serie hat Samsung auch eine 5G-Version des Topsmartphones vorgestellt. Das Gerät mit schnellem mobilem Internet soll im Sommer 2019 bei den großen europäischen Netzanbietern erscheinen, auch in Deutschland.

    21.02.20194 KommentareVideo
  19. Galaxy S10 im Hands on: Samsung bringt vier neue Galaxy-S10-Modelle

    Galaxy S10 im Hands on: Samsung bringt vier neue Galaxy-S10-Modelle

    Mit der neuen Galaxy-S10-Reihe will Samsung wieder mehr Innovationen liefern und nicht nur mit der Konkurrenz gleichziehen. Die neuen Geräte kommen mit Multikamera-Systemen, Display-Fingerabdrucksensoren und interessanter Ladetechnik - sogar ein 5G-Modell hat der Anbieter im Portfolio.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    20.02.201955 KommentareVideo
  20. Großbritannien: Huawei zeigt 5G-Videoanruf zwischen drei Netzen

    Großbritannien: Huawei zeigt 5G-Videoanruf zwischen drei Netzen

    Huawei zeigt sich unbeeindruckt von Ausschlussdrohungen auf dem europäischen 5G-Markt. Die drei großen britischen Netzbetreiber zeigen eine Videokonferenz im 5G-Netz mit der Technik des Ausrüsters.

    20.02.20192 KommentareVideo
  21. Snapdragon X55: Qualcomms 5G-Modem schafft 7 GBit/s

    Snapdragon X55: Qualcomms 5G-Modem schafft 7 GBit/s

    Das Snapdragon X55 ist Qualcomms Multimode-Baseband für Smartphones, welches 5G bis hinab zu 2G unterstützt. Passend dazu gibt es Antennenmodule und Envelope-Tracker für eine höhere Akkulaufzeit.

    19.02.20198 Kommentare
  22. Huawei: USA setzen "langen Arm über Grenzen ein"

    Huawei: USA setzen "langen Arm über Grenzen ein"

    Huawei-Deutschlandchef Zuo hat Spionage-Anschuldigungen aus den USA zurückgewiesen. Dies sei der Stil der USA.

    19.02.201922 Kommentare
  23. 5G: Großbritannien entscheidet sich gegen Huawei-Verbot

    5G: Großbritannien entscheidet sich gegen Huawei-Verbot

    In Großbritannien wird es kein Verbot von Huawei geben. Das Mitglied des Five-Eyes-Geheimdienstpaktes konnte von der NSA nicht überzeugt werden, sondern bleibt laut MI5 "souverän".

    18.02.201912 Kommentare
  24. Netzbetreiber: Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen

    Netzbetreiber: Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen

    Ein führender europäischer Netzbetreiber fürchtet um seinen 5G-Ausbau, sollte Huawei ausgeschlossen werden. Die beiden europäischen Ausrüster könnten hier nicht so einfach einspringen. Auch die GSMA warnt eindringlich.

    15.02.201960 Kommentare
  25. Verwaltungsgericht Köln: Auch Vodafone beantragt Stopp der 5G-Auktion

    Verwaltungsgericht Köln: Auch Vodafone beantragt Stopp der 5G-Auktion

    Nach der Telefónica legt auch Vodafone einen Eilantrag gegen die Vergabebedingungen der 5G-Auktion vor. Der Netzbetreiber will dennoch eine schnelle Durchführung der 5G-Auktion.

    15.02.20196 Kommentare
  26. Testlauf: Telefónica mit 1 GBit/s Funk-DSL in Hamburg zufrieden

    Testlauf: Telefónica mit 1 GBit/s Funk-DSL in Hamburg zufrieden

    Die Telefónica hat mit Samsung im Millimeterwellen-Bereich um 26 GHz eine neue Technik ausprobiert, um Haushalte auf der letzten Meile per Funk zu versorgen. Ein Angebot ist möglich.

    15.02.201911 Kommentare
  27. Bundesrat: SPD-Länder wollen Flächendeckung für 5G durchsetzen

    Bundesrat: SPD-Länder wollen Flächendeckung für 5G durchsetzen

    Im Bundesrat wollen SPD-regierte Bundesländer versuchen, höhere Auflagen für 5G durchzusetzen. Der Chef der Bundesnetzagentur hatte betont, dass die Frequenzen, die jetzt versteigert werden, sehr kurze Reichweiten haben.

    15.02.201925 Kommentare
  28. GCHQ: Britischer Ex-Geheimdienstchef unterstützt Huawei

    GCHQ: Britischer Ex-Geheimdienstchef unterstützt Huawei

    Die jahreslange Prüfung von Huawei-Technik in Großbritanien ergab nie einen Hinweis auf Hintertüren, betont der ehemalige Chef des britischen Geheimdiensts GCHQ. Er rät Nerven zu behalten und zu technischem Sachverstand in der Bewertung von Huawei.

    13.02.201910 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #