150 Star Trek Artikel
  1. Perfect World: Chinesische Entwickler kaufen Cryptic für 35 Millionen Euro

    Perfect World: Chinesische Entwickler kaufen Cryptic für 35 Millionen Euro

    Atari hat seine Cryptic Studios an die chinesischen Entwickler und MMOG-Betreiber Perfect World verkauft. Auf Star Trek Online und die anderen Titel von Cryptic hat das voraussichtlich keine unmittelbaren Auswirkungen.

    31.05.20110 KommentareVideo
  2. Cryptic Studios: Atari will Star-Trek-Online-Entwicklerstudio abstoßen

    Cryptic Studios: Atari will Star-Trek-Online-Entwicklerstudio abstoßen

    Groß ins Geschäft mit Onlinespielen wollte Atari im Jahr 2008 durch die Übernahme des Entwicklerteams Cryptic einsteigen. Jetzt sind die Ambitionen offenbar abgekühlt, das Studio steht zum Verkauf.

    18.05.20117 KommentareVideo
  3. Star Trek: Browserspiel mit Deep Space Nine

    Star Trek: Browserspiel mit Deep Space Nine

    Die immer wieder umkämpfte Raumstation Deep Space Nine taucht wohl auch im Browserspiel Star Trek - Infinite Space von Gameforge auf. Für die Entwicklung ist ein erfahrenes Frankfurter Entwicklerstudio zuständig.

    28.09.201063 Kommentare
  4. Star Trek Online: Weltraumabenteuer in wöchentlichen Episoden

    Star Trek Online: Weltraumabenteuer in wöchentlichen Episoden

    Das außerirdische Volk der Deferi steht im Mittelpunkt von Missionen, die künftig wie TV-Folgen im Wochentakt für föderierte MMORPG-Fans von Star Trek Online veröffentlicht werden sollen. Die Erweiterung Season Two enthält aber auch neue Inhalte für Fans der Klingonen.

    15.07.201086 KommentareVideo
  5. Gameforge: Star Trek als Browserspiel

    Der Karlsruher Browserspielhersteller Gameforge will Browserspiele auf Basis von Star Trek anbieten und hat dazu ein internationales Lizenzabkommen geschlossen.

    14.06.201033 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Frontend-Entwickler - Angular (m/w/d)
    in-GmbH, Konstanz
  2. Architect Data Center & Cloud (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. Frontend Software Engineer (m/w/d)
    aconso AG, Bielefeld, Berlin
  4. Technologie- / Produktintegrator*in Digitale Transformation
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Detailsuche



  1. Atari wächst in USA und schrumpft in Europa

    Atari wächst in USA und schrumpft in Europa

    Dank Ghostbusters und Champions Online sind die US-Umsätze von Atari kräftig gestiegen - anders in Europa, wo der teilweise Rückzug des Unternehmens auch zu einbrechenden Absätzen geführt hat. Zufrieden ist das Management mit dem Start von Star Trek Online.

    16.02.20106 KommentareVideo
  2. 60 Minuten: Star Trek Online - das Alternativuniversum

    60 Minuten: Star Trek Online - das Alternativuniversum

    Sternzeit 2. Februar im Jahr 2010: Für Trekker wird ein Traum wahr - Star Trek Online geht offiziell an den Start. Golem.de hat sich als junge Trill-Offizierin durch Gänge voller Borg-Angreifer gekämpft und auch schon im All die Waffen glühen lassen.

    02.02.2010158 Kommentare
  3. Angespielt: Star Trek Online - Alarm im All

    Angespielt: Star Trek Online - Alarm im All

    Der Weltraum, unendliche Weiten - und so weiter: In Star Trek Online können PC-Spieler ab Februar 2010 erstmals das Universum von Kirk, Picard und Sisko auf eigene Faust erkunden. Golem.de ist schon mal in die Sternenflottenuniform gestiegen, hat den Anfang des galaktischen Abenteuers angespielt und sich im Videointerview mit dem Produzenten unterhalten.

    08.12.2009166 Kommentare
  4. Star Trek Online: Kurs auf offene Beta im Januar 2010

    Star Trek Online: Kurs auf offene Beta im Januar 2010

    Mitte Januar 2010 wird die Zukunft zur virtuellen Gegenwart: Dann eröffnet Star Trek Online für die offene Betaphase zwei Wochen lang seine Server und lässt Föderation und klingonisches Reich ins Universum.

    20.11.200930 Kommentare
  5. Klingonen sind echte Krieger in Star Trek Online

    Klingonen sind echte Krieger in Star Trek Online

    Wer in Star Trek Online als Klingone antritt, muss das Zeug zum Krieger haben. Denn um einen der Nachfahren von Kortar hochleveln zu können, sind deutlich mehr Kämpfe gegen andere Spieler nötig als in der Rolle eines Menschen.

    12.10.200933 Kommentare
  1. Star Trek Online: Betatest-Dienst auf der Enterprise

    Star Trek Online: Betatest-Dienst auf der Enterprise

    Trekker können demnächst zumindest virtuell den Phaser bereithalten und per Tricorder nach außerirdischen Lebensformen suchen: Die Cryptic Studios suchen jetzt für die bald beginnende Betaphase von Star Trek Online nach wagemutigen Teilnehmern.

    04.09.2009101 Kommentare
  2. 30 Millionen US-Dollar: Streit um Dungeons & Dragons

    30 Millionen US-Dollar: Streit um Dungeons & Dragons

    Das amerikanische Entwicklerstudio Turbine fordert von Atari 30 Millionen US-Dollar Schadensersatz. Angeblich hat Atari seine Unterstützung für das Onlinerollenspiel Dungeons & Dragons nur vorgetäuscht und stattdessen ganz andere Pläne verfolgt.

    27.08.200926 Kommentare
  3. Star Trek Online - Weltraumgefechte und Außenmissionen

    Star Trek Online - Weltraumgefechte und Außenmissionen

    Gamescom Die Föderation und die Klingonen sind in Star Trek Online (STO) wieder verfeindet, auch die Borg mischen mit und die Spieler sind mitten im Kampfgetümmel. Wie angehende Kapitäne bei Laune gehalten werden sollen, erklärte Cryptic Studios' Executive Producer Craig Zinkievich auf der Gamescom.

    20.08.200999 Kommentare
  1. Atari kauft MMO-Spezialisten Cryptic Studios

    Atari kauft MMO-Spezialisten Cryptic Studios

    Atari galt bei manchen Branchenkennern als schwer angeschlagen. Jetzt meldet sich das Unternehmen mit einer spektakulären Übernahme zurück: Ab sofort gehört der MMO-Spezialist Cryptic Studios zum Firmenverbund Atari-Infogrames.

    09.12.20087 Kommentare
  2. Spielinfos und Trailer zu Star Trek Online

    Spielinfos und Trailer zu Star Trek Online

    Spock war auch dabei: Auf einer Veranstaltung in Las Vegas hat Cryptic Studios vor Publikum das aktuelle Projekt Star Trek Online vorgestellt. In Anwesenheit von Schauspieler Leonard Nimoy beantworteten die Entwickler Fragen zu Charakterentwicklung, Zeitrahmen und mehr.

    11.08.2008120 KommentareVideo
  3. Star Trek Online - "Lebt lange und prosperiert"

    Star Trek Online - "Lebt lange und prosperiert"

    Die Entwicklung an Star Trek Online war schon eingestellt, jetzt hat ein neues Team die Befehlsgewalt auf der Enterprise-Brücke übernommen. Die Gerüchte bestätigen sich: Cryptic Studios arbeiten an einem Onlinerollenspiel in der Welt der Menschen, Klingonen und Vulcanier.

    28.07.2008116 Kommentare
  1. Spieletest: Star Trek Conquest - trostlos im Weltall

    Spieletest: Star Trek Conquest - trostlos im Weltall

    Der Weltraum bedeutet Schmerzen für Star-Trek-Fans an PC und Konsole. Seit Jahren müssen Kirk, Picard und Co. für enttäuschende und ideenlose Umsetzungen herhalten. Das jetzt veröffentlichte Star Trek Conquest für Nintendo Wii und PS2, immerhin von Bethesda entwickelt, fügt sich nahtlos in diese Reihe ein.

    23.06.2008134 Kommentare
  2. Das Ende der Science-Fiction - auf der re:publica

    Das Ende der Science-Fiction - auf der re:publica

    Star Trek, Krieg der Sterne, Wing Commander und Blade Runner - alles Szenarios, die kein Mensch mehr braucht. Das findet zumindest Gregor Sedlag, der auf der diesjährigen Blogger-Tagung re:publica in Berlin über die Krise der Science-Fiction sprach.

    04.04.2008115 Kommentare
  3. Ungewisse Zukunft von Star Trek Online

    Ungewisse Zukunft von Star Trek Online

    Einem Bericht von Warcry zufolge gibt Perpetual Entertainment die Entwicklung an dem Online-Rollenspiel Star Trek Online auf. Damit ist das Star-Trek-Spiel bereits der zweite und letzte offiziell in Entwicklung befindliche Titel des Studios, der aufgegeben werden musste.

    15.01.200881 Kommentare
  1. Bericht: Star Trek Online wechselt den Eigentümer

    Das Entwicklungsstudio Perpetual Entertainment wechselt den Eigentümer. Nachdem im Oktober 2007 bereits die Entwicklung von Gods & Heroes gestoppt wurde, um sich allein auf Star Trek Online zu konzentrieren, gibt es nun anscheinend eine Neuausrichtung beim dem in Entwicklung befindlichen Science-Fiction-Online-Rollenspiel. Ein neuer, noch ungenannter Eigentümer will sich Star Trek Online und der Entwickler annehmen und Perpetual auflösen.

    27.11.200746 Kommentare
  2. Wii steuert Raumschiff Enterprise

    Wii steuert Raumschiff Enterprise

    Bethesda Softworks hat mit "Star Trek: Conquest" ein weiteres Star-Trek-Spiel angekündigt, diesmal läuft es auch auf Nintendos Wii-Konsole. Der Mix aus Strategiespiel und Raumschiffkämpfen spielt diesmal in der "The Next Generation" (TNG) von Raumschiff Enterprise und dreht sich um die Eroberung der Galaxie.

    06.08.200739 Kommentare
  3. Spieletest: Star Trek Legacy - Trauriges Erbe

    Spieletest: Star Trek Legacy - Trauriges Erbe

    Die Star-Trek-Lizenz war in den letzten Jahren selten ein Garant für gute PC- und Videospiele - Fans von Enterprise und Co. wurden meist mit eher lieblosen Umsetzungen des von Gene Roddenberry erdachten Science-Fiction-Universums abgespeist. Star Trek Legacy für Xbox 360 und PC bildet da leider keine Ausnahme - und das, obwohl viel Potenzial in dem Titel schlummert.

    15.01.200774 Kommentare
  1. Star Trek: Noch mehr Weltraum-Schlachten mit Bethesda

    Star Trek: Noch mehr Weltraum-Schlachten mit Bethesda

    Bethesda scheint seine Star-Trek-Lizenz voll ausreizen zu wollen: Das Unternehmen arbeitet nun an einem dritten Spiel, dessen Augenmerk auf schnellen Kämpfe im Weltraum und weniger auf Strategie liegt und sich diesmal einer anderen Spielekonsole widmet.

    08.08.200639 Kommentare
  2. Star Trek Online - Erste Bilder aus dem Spiel

    Auch wenn Star Trek Online noch eine Weile von der Veröffentlichung entfernt ist, sind die Arbeiten an der Grafikengine des Online-Rollenspiels mittlerweile so weit fortgeschritten, dass der Entwickler Perpetual erste Screenshots veröffentlicht hat.

    22.02.200668 Kommentare
  3. Keine Panik: Star Trek Online wird weiterentwickelt

    Die gestrige Ankündigung von Bethesda Softworks, mit einer exklusiven Star-Trek-Lizenz Spiele auf den Markt bringen zu wollen, hat in einigen Fans die Sorge um das von Perpetual Entertainment entwickelte "Star Trek Online" aufkommen lassen. Golem.de hat bei den Entwicklern des Online-Rollenspiels nachgefragt.

    26.01.20060 Kommentare
  4. Neue Star-Trek-Spiele für PC, Konsole und Handhelds

    Neue Star-Trek-Spiele für PC, Konsole und Handhelds

    Bethesda Softworks hat sich die Lizenz für Spiele im Star-Trek-Universum gesichert. Mit der frisch erworbenen Lizenz will man zunächst zwei Spiele auf den Markt bringen: "Star Trek: Legacy" für die Xbox 360 und den PC sowie "Star Trek: Tactical Assault" für den Nintendo DS und die Sony PSP.

    25.01.200644 Kommentare
  5. Neues rund um Online-Rollenspiele

    Online-Rollenspiele liegen im Trend, immer mehr Spieleentwickler warten mit neuen Spielen auf, abgerechnet wird in der Regel per Abo. Um die Spieler zu binden und neue in bestehende Spiele zu locken, geht die Entwicklung bei vielen Titeln dauerhaft voran: EVE Online bekommt beispielsweise eine neue Clientsoftware und damit nach längerer Zeit wieder ein größeres Update, für Star Wars Galaxies sind neue Erweiterung in Arbeit und auch bei Star Trek Online tut sich etwas.

    04.09.200537 Kommentare
  6. Star Trek Online - was die Entwickler planen

    Perpetual Entertainment hat sich mit Star Trek Online viel vorgenommen: Ein großes Universum, besuchbare Planeten, Holodecks, steuerbare Raumschiffe und eine Vielzahl von darstellbaren Welten der unterschiedlichen Rassen versprechen ein Online-Rollenspiel, das dem Namen Star Trek gerecht werden könnte.

    05.08.2005104 Kommentare
  7. Star Trek als Online-Spiel

    Mit insgesamt rund 11 Millionen US-Dollar Risikokapital will Perpetual Entertainment ein Online-Spiel auf Basis von "Star Trek" entwickeln. Dazu hat Perpetual eine weltweite Exklusiv-Lizenz von Viacom erworben.

    07.09.20040 Kommentare
  8. Klage gegen Viacom wegen mangelnder Star-Trek-Förderung

    Der Spiele-Publisher Activision, der seit einigen Jahren die Lizenz zur Produktion von Star-Trek-PC- und Video-Spielen besitzt, hat Klage gegen den Mediengiganten Viacom eingereicht. Nach Meinung von Activision habe Viacom durch mangelnde Unterstützung die "Star-Trek-Serie dem Verfall preisgegeben", so dass Activision nicht in der Lage sei, erfolgreich Star-Trek-Spiele zu produzieren und zu verkaufen.

    02.07.20030 Kommentare
  9. Spieletest: Elite Force 2 - Gelungener Star-Trek-Shooter

    Spieletest: Elite Force 2 - Gelungener Star-Trek-Shooter

    Als Activision im Herbst 2000 den Ego-Shooter "Star Trek Voyager Elite Force" veröffentlichte, ging für viele Star-Trek-Fans ein Traum in Erfüllung - schließlich handelte es sich hier endlich mal um einen Titel, der die berühmte Lizenz auch für ein großartiges Spiel nutzte. Seit ein paar Tagen steht mit Elite Force II nun die Fortsetzung in den Händlerregalen.

    27.06.20030 Kommentare
  10. Elite Force II: Neue Bilder zur E3

    Elite Force II: Neue Bilder zur E3

    Nach zahlreichen Terminverschiebungen soll Star Trek: Elite Force II, die Fortsetzung des populären Shooters Voyager Elite Force, nun im Juni 2003 auf den Markt kommen. Auf der diesjährigen E3 in Los Angeles stellte Activision das Spiel nochmals vor und veröffentlichte auch wieder eine Reihe neuer Screenshots.

    16.05.20030 Kommentare
  11. Star Trek Elite Force II: Neue Screenshots

    Nachdem Activision das Action-Spiel Star Trek Elite Force eigentlich bereits für Ende 2002 angekündigt hat, wird die Fortsetzung des populären Shooters ST Voyager Elite Force nun wohl im Juni 2003 in die Händlerregale kommen. Der Spieler wird wieder die Rolle Alexander Munros, Chef des für Spezialeinsätze geschulten Hazard Teams, übernehmen.

    23.04.20030 Kommentare
  12. Star Trek Elite Force II: Neue Screenshots

    Eigentlich sollte der Ego-Shooter Star Trek Elite Force 2 bereits Ende 2002 erscheinen, Ende Dezember musste Publisher Activision allerdings bekannt geben, dass das Spiel wohl erst im zweiten Quartal 2003 erhältlich sein wird. Zumindest veröffentlichte man jetzt ein paar neue Screenshots aus dem Spiel.

    28.01.20030 Kommentare
  13. Star Trek Starfleet Command III kommt Ende November

    Activision veröffentlicht am 28. November die Raumschiffsimulation Starfleet Command III. Das Spiel ist dabei der erste Titel der Starfleet-Command-Serie, der im Next-Generation-Universum der Enterprise angesiedelt ist.

    05.11.20020 Kommentare
  14. Spieletest: Star Trek Voyager Elite Force (+ Gewinnspiel)

    Spieletest: Star Trek Voyager Elite Force (+ Gewinnspiel)

    Beinahe zwei Jahre hat es gedauert, bis das am PC begeisternde Action-Spektakel Star Trek Voyager Elite Force seinen Weg auf die PlayStation 2 gefunden hat. Dank Codemasters können nun aber auch Konsolenspieler gegen die Borg und andere Weltraum-Spezies antreten.

    22.08.20020 Kommentare
  15. Voyager Elite Force: PAL-Version deutlich schöner

    Codemasters hat die Arbeit an der PAL-Konvertierung des Ego-Shooters Star Trek Voyager: Elite Force beendet und bringt das Spiel nach eigenen Angaben in einer gegenüber dem NTSC-Original grafisch stark verbesserten Form in den Handel. Das Spiel für die PlayStation 2 ist ab dem 28. Juni erhältlich.

    11.06.20020 Kommentare
  16. Erste virtuelle Star-Trek-Convention angekündigt

    Wer als Star-Trek-Fan bisher immer auf Grund der hohen Reise- und Teilnahmekosten die Fahrt zu einer der zahlreichen Conventions gescheut hat, kann nun auch zu Hause vor dem PC in den Genuss einer derartigen Versammlung kommen: Viacom und virtual-conventions veranstalten vom 2. bis zum 4. August parallel zur Live-Convention in Las Vegas die erste offizielle virtuelle Star-Trek-Convention.

    22.05.20020 Kommentare
  17. Star Trek: Elite Force II kommt (Update)

    Star Trek: Elite Force II kommt (Update)

    Star Trek Voyager Elite Force gehört zweifellos zu den besten Computerspielen, die bisher mit der Star-Trek-Lizenz entwickelt wurden. Nach einem eher mittelprächtigen Add-On zum Hauptprogramm kündigt Activision nun die Fortsetzung des Shooters an, die allerdings nichts mehr mit der Voyager zu tun hat.

    05.04.20020 Kommentare
  18. Spieletest: Star Trek Bridge Commander - Picard arbeitslos?

    Bekannt wurden die Entwickler von Totally Games mit Spielen wie X-Wing und Tie Fighter, jetzt haben sie allerdings das Universum gewechselt und präsentieren zusammen mit Activision den Star Trek Bridge Commander - die Chance für jedermann, einmal im Kapitänssessel eines Föderationsschiffes Platz zu nehmen.

    02.04.20020 Kommentare
  19. Spieletest: Star Trek: Voyager - Elite Force Add-On

    Mit dem Ego-Shooter Voyager Elite Force gelang den Entwicklern von Raven Software im letzten Jahr ein Überraschungserfolg, der die meisten früheren Star-Trek-Spiele doch recht blass und unscheinbar aussehen ließ. Bei einem derart guten Zuspruch war ein Add-On natürlich nur eine Frage der Zeit, die Gefechte gegen die Borg und andere Weltraumbösewichte können nun also erneut aufgenommen werden.

    30.05.20010 Kommentare
  20. Spieletest: Star Trek Away Team - Agentenmission im Weltraum

    Mit dem Programm Armada hat Activision bereits recht eindrucksvoll bewiesen, dass sich aus der Star-Trek-Lizenz auch recht unterhaltsame Strategiespiele entwickeln lassen. Mit dem Away Team wartet nun der nächste Titel auf strategisch gestimmte Trekkies.

    09.04.20010 Kommentare
  21. Assimilieren leicht gemacht: Der Borg-Simulator kommt

    Activison hat bereits eine ganze Reihe unterhaltsamer Star-Trek-Spiele veröffentlicht, bisher musste man aber zumeist auf Seiten der Föderation für Recht und Ordnung im Weltall sorgen. Demnächst wird sich das nun grundlegend ändern, denn im Borg Assimilator verfolgt man das Ziel, sich das ganze Universum untertan zu machen und dem Borg-Kollektiv hinzuzufügen.

    08.03.20010 Kommentare
  22. Star Trek Voyager: Der Kampf geht weiter

    Wie Activison jetzt bekannt gab, wird derzeit an einem Add-On zu dem im letzten Jahr erschienen Star Trek Voyager Elite Force gearbeitet. Neben einer Reihe neuer spielerischer Herausforderungen wird das Add-On dem Spieler einen weitaus größeren Freiraum bieten. So darf man nun beispielsweise den Selbstzerstörungsmechanismus der Voyager in Gang setzen oder den Warp-Kern des Schiffes ausschalten.

    01.03.20010 Kommentare
  23. Spieletest: Star Trek New Worlds - Weltall-Strategie

    Spieletest: Star Trek New Worlds - Weltall-Strategie

    Das Jahr 2000 hat mit Titeln wie Star Trek Armada und vor allem Voyager Elite Force eindrücklich bewiesen, dass es auch möglich ist, wirklich gute Spiele mit der Star-Trek-Lizenz zu entwickeln. Interplay präsentiert mit New Worlds nun ein Echtzeitstrategie-Spiel, das leider nicht ganz mit der Qualität letztgenannter Titel mithalten kann.

    12.12.20000 Kommentare
  24. Spieletest: Star Trek Voyager Elite Force - Action Deluxe

    Spieletest: Star Trek Voyager Elite Force - Action Deluxe

    Wenn auch die Qualität der Star-Trek-Spiele zuletzt beständig zunahm, gab es bisher noch kein Programm im von Gene Roddenberry erdachten Science-Fiction-Universum, das sich auch Nicht-Trekkies förmlich zum Kauf aufdrängte. Dank den Programmierern von Raven und Activison hat sich diese Situation nun grundlegend geändert.

    14.09.20000 Kommentare
  25. Spieletest: Star Trek Armada - Picard goes Echtzeitstrategie

    Der Weltraum: Unendliche Weiten....und unendliche Pleiten, zumindest, wenn man die bisher erschienenen Star-Trek-Titel am PC begutachtet. Dass Picard und Co. aber auch für Nicht-Trekkies interessant sein können, beweist Activision nun mit Star Trek Armada.

    28.04.20000 Kommentare
  26. Bridge Commander: Erste Star-Trek-Weltraumsimulation

    Totally Games, die sich bereits durch die Entwicklung der überaus erfolgreichen Star-Wars-X-Wing-Reihe einen Namen gemacht haben, und Activison gaben heute bekannt, an der ersten Weltraumsimulation im Star-Trek-Universum zu arbeiten. Das Programm soll unter dem Namen "Star Trek: Bridge Commander" 2001 erscheinen.

    15.03.20000 Kommentare
  27. Activision kündigt Star-Trek-Online-Strategiespiel an

    Strategiespieler und Star-Trek-Fans können ab Frühling in die unendlichen Weiten des Internets vordringen, sobald Activision mit Star Trek: Conquest Online das erste reine Onlinespiel veröffentlicht, das im Star-Trek-Universum angesiedelt ist. Das PC-Spiel enthält die Charaktere, Schiffe und Waffen aus Star Trek: The Next Generation und schickt sie in einen strategischen Wettlauf um die Macht.

    08.03.20000 Kommentare
  28. Spieletest: "Star Trek - Der Aufstand"

    31.12.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #