IT ist an Schulen ein fester Bestandteil, IT in Schulen
IT ist an Schulen ein fester Bestandteil

IT in Schulen

Die Digitalisierung an Schulen wird immer wichtiger: Schüler lernen den Umgang mit Computern, Smartphones und Software bereits in jungen Jahren. Dementsprechend werden auch Bildungsmaßnahmen immer technisierter. Kindern wird spielerisch die Programmierung beigebracht und digitale Präsentationen sind Standard. Gleichzeitig gilt es an modernen Schulen, in MINT-Berufen das Interesse von Mädchen und Jungen gleichermaßen zu fördern.

Artikel
  1. Kipping: Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler

    Kipping: Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler

    Statt eines Zuschusses soll jedes Kind von der Schule einen eigenen Laptop mit SIM-Karte bekommen, fordert die Linke.

    24.06.202078 Kommentare
  2. Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

    Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

    WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
    Ein IMHO von Gerd Mischler

    23.06.202045 Kommentare
  3. Schule daheim: Wie uns ein wenig Technik zu besseren Ersatzlehrern macht

    Schule daheim: Wie uns ein wenig Technik zu besseren Ersatzlehrern macht

    Als wir die ständige Rennerei ins Kinderzimmer fürs Homeschooling satt hatten, haben wir mal geguckt, was für Geräte wir so im Haus haben.
    Ein Erfahrungsbericht von Ingo Pakalski

    18.06.202058 Kommentare
  4. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz: Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt

    Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz: Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt

    Viele Schulen haben keine Glasfaser-Anbindung. Da der Ausbau sehr lange verschleppt wurde, fürchten sie, beim Digitalpakt nicht nur deshalb leer auszugehen.

    17.06.202038 Kommentare
  5. Kultusministerien: Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

    Kultusministerien: Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

    Die Schul-Träger haben nur Förderanträge für 5,7 Prozent des Geldes aus dem Digitalpakt gestellt.

    13.06.202072 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  2. ARNOLD IT Systems GmbH & Co. KG, Freiburg
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln


  1. Homeschooling: Berliner Grüne fordern Surfkontrolle bei Schülern

    Homeschooling: Berliner Grüne fordern Surfkontrolle bei Schülern

    Wegen der Coronapandemie müssen Schüler viel mehr am heimischen PC arbeiten. Dabei sollen sie sich nicht so leicht ablenken lassen.

    11.06.202029 Kommentare
  2. Datenschutz: Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud

    Datenschutz: Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud

    In der Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts war es möglich, unberechtigt Accounts anzulegen und damit Nutzerdaten einzusehen.

    19.05.20200 Kommentare
  3. Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

    Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

    Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    19.05.2020248 KommentareVideo
  4. Lego Education Spike Prime: Block für Block programmieren lernen

    Lego Education Spike Prime: Block für Block programmieren lernen

    Mathe büffeln? Formeln pauken? Basic-Code entwickeln? Ganz ehrlich: Es gibt angenehmere Arten, die MINT-Welt kennenzulernen.
    Ein Test von Jan Rähm

    14.05.202038 KommentareVideo
  5. Nordkorea und Corona: Homeschooling ohne Internet

    Nordkorea und Corona: Homeschooling ohne Internet

    Auch in Nordkorea sind aus Vorsicht vor Covid-19 die Schulen geschlossen worden. Nun findet die Lehre über Computer statt. Allerdings sind die Hürden im Land groß. Vielen Schülern dürfte der Zugang fehlen.
    Von Felix Lill

    05.05.20206 KommentareVideo
  1. Coronakrise: Streit über Whatsapp-Nutzung in Schulen

    Coronakrise: Streit über Whatsapp-Nutzung in Schulen

    Niedersachsen erlaubt in der Coronakrise den Schulen die Nutzung von Whatsapp und Skype. Das gefällt der Landesdatenschützerin gar nicht.

    22.04.2020105 Kommentare
  2. Mint-Allianz Wir bleiben schlau!: Wir bleiben unwissend!

    Mint-Allianz Wir bleiben schlau!: Wir bleiben unwissend!

    Mit "Wir bleiben schlau!" experimentieren Schüler online. Nervig ist es, sich im Wirrwarr des MINT-Angebots der Regierung zurechtzufinden.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    05.04.20207 Kommentare
  3. Schulunterrricht: Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich

    Schulunterrricht: Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich

    Zwar will Hamburgs Datenschützer die Nutzung von Skype durch Schulen in der Corona-Krise nicht direkt verbieten. Doch gut findet er sie nicht.

    26.03.202017 KommentareVideo
  1. Coronavirus: Open-Source-Projekt zeigt Schulschließungen an

    Coronavirus: Open-Source-Projekt zeigt Schulschließungen an

    Das Projekt stellt in einer neuen Version neben Schulferien auch Schulschließungen in Städten und Bundesländern übersichtlich dar.

    24.03.20202 Kommentare
  2. Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

    Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

    Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    24.03.202051 Kommentare
  3. Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

    Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

    Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
    Von Harald Büring

    19.03.2020107 KommentareVideo
  1. Coronavirus: Bayerische Online-Lernzentrale lahmgelegt

    Coronavirus: Bayerische Online-Lernzentrale lahmgelegt

    Ab heute können Schüler in Bayern Lernmaterialien online abrufen - in der Theorie: Die Server sollen wegen einer DDoS-Attacke überlastet sein.

    16.03.20209 Kommentare
  2. Coronavirus: TV-Bildungsprogramm für Schüler startet auf ARD-alpha

    Coronavirus: TV-Bildungsprogramm für Schüler startet auf ARD-alpha

    In Deutschland bleiben in den kommenden Wochen wegen des Coronavirus die Schulen geschlossen - gelernt wird unter anderem per Fernseher.

    15.03.2020121 Kommentare
  3. Frauen in der IT: Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache

    Frauen in der IT: Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache

    Frauen wollen gar nicht in der IT arbeiten? Quatsch, finden diese sieben Entwicklerinnen. Sie erklären, warum sich immer noch so wenige Frauen für Softwareentwicklung entscheiden und was man dagegen tun kann.
    Von Valerie Lux

    12.03.2020141 KommentareVideoAudio
  1. Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
    Von Tarek Barkouni

    07.01.202095 KommentareVideo
  2. Kinder und Technik: Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren

    Kinder und Technik: Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren

    Samaira Mehta hat mit sechs Jahren Programmieren gelernt. Andere Kinder und vor allem Mädchen sollten das auch können, sagt sie. Mit elf Jahren ist sie bereits Chefin eines Unternehmens, das Brettspiele vermarktet.

    23.10.201967 Kommentare
  3. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

    14.10.201948 Kommentare
  1. Mädchen und IT: Fehler im System

    Mädchen und IT: Fehler im System

    Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
    Von Valerie Lux

    09.10.20190 KommentareVideoAudio
  2. 5G: Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht

    5G: Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht

    Weil das Bundesverkehrsministerium den Netzbetreibern bei 5G eine Ratenzahlung gewährt, könnte das Geld für den Digitalpakt Schule fehlen. Doch die Regierung will irgendwie Wort halten.

    30.09.201915 Kommentare
  3. Medienkompetenz: Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    Medienkompetenz: Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    Lesen, schreiben, rechnen und coden: Müssen Kinder programmieren lernen? Vielleicht nicht. Aber sie sollen verstehen, wie Computer funktionieren. Wie das am besten geht.
    Von Jakob von Lindern

    27.09.2019223 KommentareVideo
  4. Raspberry-Pi-Konkurrent: Apple will ein Stück vom Himbeerkuchen

    Raspberry-Pi-Konkurrent : Apple will ein Stück vom Himbeerkuchen

    Mit einem völlig neuen Produkt will Apple vom Digitalpakt Schule und dem Brexit profitieren. Doch die neue Programmierplattform iCodes könnte die Nutzer des Apple Pie in eine zweifelhafte Abhängigkeit von dem US-Konzern bringen.
    Von Friedhelm Greis

    01.04.201967 KommentareVideo
  5. Digitalpakt: Schuldigitalisierung kann starten

    Digitalpakt: Schuldigitalisierung kann starten

    Nach langem Streit soll nun der Weg für eine Grundgesetzänderung frei sein - und mit dem Digitalpakt die Schulen digital modernisiert werden.

    20.02.201928 Kommentare
  6. Whatsapp bei Lehrern: Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

    Whatsapp bei Lehrern: Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

    Schnell dem Lehrer per Whatsapp die Krankmeldung des Kindes zukommen lassen - das ist datenschutzrechtlich problematisch. Eine einheitliche, länderübergreifende Richtlinie gibt es jedoch nicht.

    19.02.201945 Kommentare
  7. Grundschule: Telekom berechnet 80.000 Euro für 200 Meter Glasfaser

    Grundschule: Telekom berechnet 80.000 Euro für 200 Meter Glasfaser

    Schulen ans Netz ist nicht ganz billig. Das merkte die Gemeinde Wiesenthau in Bayern. Außer der Telekom machte keiner ein Angebot für die FTTH-Versorgung.

    18.02.2019134 Kommentare
  8. Chrome OS: Acer präsentiert stabile Chromebooks für Schüler

    Chrome OS: Acer präsentiert stabile Chromebooks für Schüler

    Mit dem Chromebook Spin 511 und dem Chromebook 311 hat Acer zwei neue Notebooks für den Einsatz im Klassenzimmer vorgestellt. Die Geräte sollen robust gebaut sein, das Chromebook 311 kann sogar den Inhalt einer ganzen Coladose über das Gehäuse ableiten.

    24.01.201915 Kommentare
  9. Code Jumper: Microsoft bringt sehbehinderten Kindern Programmieren bei

    Code Jumper: Microsoft bringt sehbehinderten Kindern Programmieren bei

    Es gibt viele Ideen und Initiativen, die Kinder an die Programmierung heranführen sollen. Microsoft erweitert dies nun um physische Werkzeuge, um auch blinde und sehbehinderte Kinder zu erreichen. Eine spezialisierte gemeinnützige Organisation soll den Vertrieb übernehmen.

    23.01.20196 KommentareVideo
  10. IT an Schulen: Technik im Klassenzimmer soll nicht immer helfen

    IT an Schulen: Technik im Klassenzimmer soll nicht immer helfen

    Zwei Schulpädagogen haben mehrere Studien zum Thema IT an Schulen zusammengefasst und kommen zum Ergebnis: Technik im Klassenzimmer ist nicht unbedingt ein Vorteil. Der Lehrer selbst sei ein wesentlich wichtigerer Faktor. Etwas Widerspruch in den Aussagen ist erkennbar.

    02.01.201946 Kommentare
  11. Smart Campus: China überwacht Schüler per Jacken-Chip

    Smart Campus: China überwacht Schüler per Jacken-Chip

    In einigen chinesischen Schulen tragen Schüler eine Uniform von Guanyun Technology, welche erfasst, ob diese anwesend sind und wenn ja, ob sie im Unterricht schlafen. Überdies soll die Bekleidung in der Mensa helfen.

    01.01.2019200 Kommentare
  12. Schulen ans Netz 2.0: Länder wollen geplanten Digitalpakt verhindern

    Schulen ans Netz 2.0: Länder wollen geplanten Digitalpakt verhindern

    Fünf schwarze und grüne Bundesländer stemmen sich gegen die Initiative des Bundestags, wonach per Grundgesetzänderung Milliarden in Computer und schnelles Internet an Schulen fließen sollen. Es geht vor allem um die Beteiligung an den Kosten und die Lehrpläne.
    Von Stefan Krempl

    03.12.201839 Kommentare
  13. Wübben-Stiftung: Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch

    Wübben-Stiftung: Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch

    Kinder und Eltern sind für den Einsatz von IT in den Schulen, 50 Prozent der Lehrer und Schulleiter sind eher dagegen. Sie halten die digitale Bildung im Unterricht für überbewertet.

    19.10.201869 Kommentare
  14. IMP: Neues Fach für Digitalisierung an deutschen Oberschulen

    IMP: Neues Fach für Digitalisierung an deutschen Oberschulen

    In Deutschland sollen Schüler besser auf die Digitalisierung der Gesellschaft vorbereitet werden. Dazu wird es ab dem kommenden Schuljahr ein neues Fach an Gymnasien geben: IMP steht für Informatik, Mathematik und Physik.

    14.08.201852 Kommentare
  15. Smartphone-Verbot an Schulen: "Zur Medienkompetenz gehört, nicht immer online zu sein"

    Smartphone-Verbot an Schulen: "Zur Medienkompetenz gehört, nicht immer online zu sein"

    Die Landesmedienanstalt Niedersachsen hält ein verpflichtendes Smartphone-Verbot an Schulen wie in Frankreich für sinnvoll. Schüler sollen dadurch lernen, zu bestimmten Zeiten offline zu sein. In Frankreich sind Smartphones seit Kurzem an fast allen Schulen komplett tabu.

    11.08.201840 Kommentare
  16. MINT: Forscherinnen auf Youtube erhalten sexistische Kommentare

    MINT: Forscherinnen auf Youtube erhalten sexistische Kommentare

    Informatikerinnen, Physikerinnen und Mathematikerinnen haben es laut einer Studie auf Youtube nicht leicht. Viele Kommentare beziehen sich demnach auf ihr Äußeres und sind beleidigend oder sexistisch.

    16.07.2018140 Kommentare
  17. IT an Schulen: Informatik wird an Schweizer Schulen zum Pflichtfach

    IT an Schulen: Informatik wird an Schweizer Schulen zum Pflichtfach

    Informatik ist für die Schweiz ein wichtiges Fach. Daher beschließt das Land, es als Pflichtunterricht an Schulen zu lehren. Vermittelt werden soll den Schülern ein Verständnis von Programmiersprachen, Netzwerktechnik und Sicherheitsaspekten.

    04.07.201834 Kommentare
  18. KI-Bundesverband: Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    KI-Bundesverband: Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    Deutschland und Europa hängen in der KI-Forschung hinter China und den USA her. Der KI-Bundesverband fordert mehr Engagement und mehr Ausbildung für die neue Technologie. Dazu gehört Forschungsförderung, aber auch Datenkunde im Schulunterricht.

    26.06.201843 Kommentare
  19. Tinkerbots Lomo: Programmieren lernen mit der IDE aus Lego-Steinen

    Tinkerbots Lomo: Programmieren lernen mit der IDE aus Lego-Steinen

    Statt Programme zu tippen werden bei Lomo bunte elektronische Bausteine auf einer schwarzen Befehlsleiste aufgesteckt, um eine Spielzeugschildkröte zu steuern. Der Hersteller sucht wieder per Crowdfunding nach Käufern für sein neues Lernspielzeug.

    05.06.20185 KommentareVideo
  20. Maschinelles Lernen: KI bewertet heimlich Klausuren an chinesischen Schulen

    Maschinelles Lernen: KI bewertet heimlich Klausuren an chinesischen Schulen

    In China wird eine KI eingesetzt, die automatisiert Klassenarbeiten benoten kann. Das System nutzt gesammelte Daten von 60.000 chinesischen Schulen als Grundlage - teilweise ohne die Kenntnis der Schüler oder der Eltern. Generell haben nur sehr wenige Forscher Zugriff auf die Ergebnisse.

    29.05.201824 Kommentare
  21. Bundesbildungsministerin: Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt

    Bundesbildungsministerin: Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt

    Das Bundesbildungsministerium will im Digitalpakt Schule kein Geld für Schüler-Tablets ausgeben. Für die Geräte sollen arme Familien Hartz-IV-Leistungen beantragen.

    25.05.2018123 Kommentare
  22. Gesellschaft für Informatik: Dringend mehr Informatik-Lehrstühle nötig

    Gesellschaft für Informatik: Dringend mehr Informatik-Lehrstühle nötig

    Substantiell mehr Informatikprofessoren fordert die Gesellschaft für Informatik. Mehr angehende Lehrerinnen müssten zur Aufnahme eines Informatikstudiums bewegt werden, um Rollenvorbilder zu schaffen.

    24.05.201853 Kommentare
  23. IT-Studium: Informatikstudiengänge haben zu wenig Professoren

    IT-Studium: Informatikstudiengänge haben zu wenig Professoren

    Trotz wachsendem Interesse an der Informatik werden kaum mehr Professoren und Lehrkräfte eingestellt. Die Hochschulen müssten selbst mehr tun, um wissenschaftlichen Nachwuchs zu halten.

    22.05.201852 Kommentare
  24. Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz

    08.05.20183 KommentareVideo
  25. Apple: Schul-iPad mit Apple Pencil und A10 Fusion kommt günstiger

    Apple: Schul-iPad mit Apple Pencil und A10 Fusion kommt günstiger

    Apple hat sein kurzfristig angesetztes Bildungs-Event genutzt, um ein neues 9,7-Zoll-iPad auf den Markt zu bringen. Es handelt sich um das erste Modell außerhalb der iPad Pro-Reihe, das den Apple Pencil unterstützt. Für Schulen gibt es das iPad günstiger.

    27.03.201870 KommentareVideo
  26. Bildungsministerin: Schüler sollen Schulen mit eigenem Smartphone digitalisieren

    Bildungsministerin: Schüler sollen Schulen mit eigenem Smartphone digitalisieren

    Der Digitalpakt Schule ist noch immer nicht gestartet. In Nordrhein-Westfalen soll es für den Übergang mit "Bring your own device" und eigenen Smartphones der Schüler losgehen.

    21.03.201861 Kommentare
  27. Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Pflichtfach Informatik

    Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Pflichtfach Informatik

    Ein Pflichtfach Informatik ab der 5. Klasse befürworten 69 Prozent der Bundesbürger. Deswegen müsse nicht jeder Programmierer werden, aber jeder sollte wissen, wie digitale Technologie funktioniere, erklärte der Bitkom-Chef.

    19.03.2018188 Kommentare
  28. IT-Studium: Zeigt mehr Frauen!

    IT-Studium: Zeigt mehr Frauen!

    Der Anteil von Studentinnen ist in den meisten IT-Fächern immer noch niedrig. Wie können Hochschulen Bewerberinnen besser erreichen und überzeugen?
    Von Juliane Gringer

    05.03.2018440 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Electronic Arts
    "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"
    Electronic Arts: "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"

    VR für alle Entwickler, die Bedeutung des E-Sports und firmeninterne Battlefield-1-Gefechte: Golem.de hat am Rande der Quo Vadis 17 mit Jens Kosche gesprochen, dem Geschäftsführer von Electronic Arts Deutschland.
    (Vr News)

  2. Mario Kart 8 Deluxe im Test
    Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
    Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo

    Nintendo holt das famose Mario Kart 8 von der Wii-U-Resterampe und veröffentlicht es in veredelter Form für die Nintendo Switch. Doch für wen lohnt sich der (Neu-)Kauf?
    (Super Mario Kart 8)

  3. Syberia 3
    Adventure erwacht mit Termin
    Syberia 3: Adventure erwacht mit Termin

    Totgesagte leben länger: Das gilt nicht nur für die Hauptfigur Kate, sondern auch für das Adventure Syberia 3 selbst. Nach langer Entwicklung gibt es nun den ersten echten Trailer und ein Erscheinungsdatum.
    (Syberia 3)

  4. Anleitung
    Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
    Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen

    Der Fritz-WLAN-Repeater DVB-C verstärkt nicht nur WLAN, das Gerät streamt auch das Fernsehbild ins Netz. Mit der Mediacenter-App Kodi lässt sich das Signal aufgreifen und komfortabel auf jeden Monitor bringen. Der Schraubenzieher kann dabei in der Kiste bleiben.
    (Raspberry Dvb-c)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #