IT ist an Schulen ein fester Bestandteil, IT in Schulen
IT ist an Schulen ein fester Bestandteil

IT in Schulen

Die Digitalisierung an Schulen wird immer wichtiger: Schüler lernen den Umgang mit Computern, Smartphones und Software bereits in jungen Jahren. Dementsprechend werden auch Bildungsmaßnahmen immer technisierter. Kindern wird spielerisch die Programmierung beigebracht und digitale Präsentationen sind Standard. Gleichzeitig gilt es an modernen Schulen, in MINT-Berufen das Interesse von Mädchen und Jungen gleichermaßen zu fördern.

Artikel
  1. Zoombombing im Distanzunterricht: Pornografie statt Mathe und Deutsch

    Zoombombing im Distanzunterricht: Pornografie statt Mathe und Deutsch

    Immer wieder klinken sich Unbekannte in die Videokonferenzen an Schulen ein und zeigen Pornos oder andere verstörende Inhalte.

    23.01.202125 Kommentare
  2. Grundschule: Unbekannte verbreiten Nacktfotos auf Lernplattform

    Grundschule: Unbekannte verbreiten Nacktfotos auf Lernplattform

    Eine achtjährige Grundschülerin ist im Online-Unterricht mit Nacktfotos konfrontiert worden. Die Polizei ermittelt auch in einem weiteren Fall.

    21.01.202146 Kommentare
  3. Mailbox.org: Mailpostfächer für Berlins Lehrkräfte

    Mailbox.org: Mailpostfächer für Berlins Lehrkräfte

    In Berlin erhalten Lehrende künftig E-Mail-Adressen und weitere Online-Services, die von Mailbox.org gehostet werden.

    19.01.202137 Kommentare
  4. Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

    Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

    Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    15.01.202159 Kommentare
  5. Baden-Württemberg: Breites Bündnis gegen Microsoft-Schulcloud

    Baden-Württemberg: Breites Bündnis gegen Microsoft-Schulcloud

    Ein Bündnis aus zahlreichen Verbänden spricht sich für Open-Source-Lösungen als Alternative zu MS 365 aus.

    13.01.2021283 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Stadt Erlangen, Erlangen
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen


  1. Moodle: Am ersten Schultag fällt der Fernunterricht aus

    Moodle : Am ersten Schultag fällt der Fernunterricht aus

    In mehreren Bundesländern sind die Lernplattformen ausgefallen. Schuld sollen teils DDoS-Angriffe sein. Daran gibt es Zweifel.

    05.01.2021104 Kommentare
  2. Hybridunterricht: Bislang eine Berliner Schule mit FTTH-Zugang ausgerüstet

    Hybridunterricht: Bislang eine Berliner Schule mit FTTH-Zugang ausgerüstet

    Die Bilanz beim Breitbandausbau in Berlins allgemeinbildenden Schulen ist erschreckend. Das Thema macht die Senatsverwaltung für Bildung sprachlos.

    09.12.20204 Kommentare
  3. Ausstattung mit Lehrer-Notebooks: "Zwischenschritte benötigen noch einige Wochen"

    Ausstattung mit Lehrer-Notebooks: "Zwischenschritte benötigen noch einige Wochen"

    Die Bürokratie sorgt weiter für Verzögerungen. Auch die Schüler-Notebooks kommen langsamer als erwartet. Hier sind Lieferprobleme die Ursache.

    07.12.202019 Kommentare
  4. Berliner Datenschutzbeauftragte: Schulen bei Videokonferenzen nicht alleinlassen

    Berliner Datenschutzbeauftragte: Schulen bei Videokonferenzen nicht alleinlassen

    Viele Schulen setzen immer noch auf datenschutzwidrige Dienste für Videokonferenzen. Der Gesetzgeber soll handeln, bekommt aber auch Lob.

    04.12.202039 Kommentare
  5. Kultusministerkonferenz: In diesem Jahr keine Lehrer-Notebooks mehr

    Kultusministerkonferenz: In diesem Jahr keine Lehrer-Notebooks mehr

    Die versprochenen Dienst-Notebooks für Lehrkräfte aus dem mit 500 Millionen Euro ausgestatteten Zusatzprogramm der Schulenförderung kommen später.

    30.11.202031 Kommentare
  1. Förderprogramme: Nur 14 Prozent der Schüler haben Chance auf Leih-Laptop

    Förderprogramme: Nur 14 Prozent der Schüler haben Chance auf Leih-Laptop

    Die Möglichkeit, Notebooks an Kinder zu verleihen, wird von Schulen oft nicht genutzt.

    25.11.202057 Kommentare
  2. Coronapandemie: Unionsfraktion will schnellere Digitalisierung der Schulen

    Coronapandemie: Unionsfraktion will schnellere Digitalisierung der Schulen

    Trotz genehmigter Fördermilliarden geht die Digitalisierung der Schulen kaum voran. Es fehlen weiter Admins, Weiterbildung und Glasfaser.

    24.11.202021 Kommentare
  3. Berlin: Schule in Glasfaserausbaugebiet bekommt kein FTTH

    Berlin: Schule in Glasfaserausbaugebiet bekommt kein FTTH

    Bei der Versorgung einer Schule in einem Ausbaugebiet der Telekom mit FTTH gibt es Probleme mit der Bürokratie. Selbst dienstliche E-Mail-Adressen für alle Lehrer in Berlin lassen noch Jahre auf sich warten..

    19.11.202026 Kommentare
  1. Buzzard: News-App für Schulen soll Filterblasen platzen lassen

    Buzzard: News-App für Schulen soll Filterblasen platzen lassen

    Viele Jugendliche beziehen ihre Informationen heutzutage aus sozialen Netzwerken, die Gefahr von isolierten Meinungen ist groß. Buzzard will das mit einer neuen App für Schulen verändern.

    16.11.202034 Kommentare
  2. EU-Bildungsbericht: Eher Null als Eins

    EU-Bildungsbericht: Eher Null als Eins

    Die IT an deutschen Schulen ist deutlich schlechter als der EU-Durchschnitt. Rund ein Drittel der Schüler verfügt nicht über einfachste IT-Kenntnisse.

    14.11.202077 Kommentare
  3. Hartz IV: Schüler bekommen vom Amt kein iPad bezahlt

    Hartz IV: Schüler bekommen vom Amt kein iPad bezahlt

    Ein Gericht lehnt es ab, dass das Jobcenter die Kosten für das iPad einer Schülerin zahlen muss. Das Gericht rügt Schule und Staat dennoch.

    04.11.2020357 Kommentare
  1. Baden-Württemberg: Land testet Microsoft 365 an Schulen

    Baden-Württemberg: Land testet Microsoft 365 an Schulen

    Dabei soll geprüft werden, ob Zugeständnisse eingehalten werden. Bisher wurde der Einsatz von Microsoft 365 an Schulen scharf kritisiert.

    01.11.202068 Kommentare
  2. Gigabit: Fördermilliarden für Digitalisierung und FTTH hängen fest

    Gigabit: Fördermilliarden für Digitalisierung und FTTH hängen fest

    Die Fördermilliarden für die IT in Schulen und Glasfaser kommen nur langsam an. Die Behörden haben Engpässe.

    09.10.20207 Kommentare
  3. FTTH: 1.500 Schulen nutzen Glasfaser der Telekom nicht

    FTTH: 1.500 Schulen nutzen Glasfaser der Telekom nicht

    Das Kabel liegt am Gebäude, die Schulen haben die Glasfaser der Telekom aber nicht gebucht. Die Digitalisierung der Schulen geht weiter langsam voran.

    07.10.202028 Kommentare
  1. Telekom@School: Super Vectoring für 17.000 Schulen

    Telekom@School: Super Vectoring für 17.000 Schulen

    Die Telekom bietet Schulen verbilligt 250 MBit/s an. Das ist besser als reines VDSL oder Vectoring, das Ziel sei aber FTTH.

    05.10.202026 Kommentare
  2. Home Schooling: Deutschland schneidet beim Online-Unterricht schlecht ab

    Home Schooling: Deutschland schneidet beim Online-Unterricht schlecht ab

    In anderen Ländern sind befragte Eltern mit dem Online-Unterricht wegen der Coronapandemie wesentlich zufriedener als hierzulande.

    08.09.20203 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: Kostenlose mobile Datenflatrate für Schüler geplant

    Deutsche Telekom: Kostenlose mobile Datenflatrate für Schüler geplant

    Die SIM-Karte mit mobiler Datenflatrate kommt von der Telekom, die Konfiguration übernehmen die Schulen.

    23.08.202075 Kommentare
  1. Bildung: Flatrate-Tarif für Schüler und Lehrer-Laptops geplant

    Bildung: Flatrate-Tarif für Schüler und Lehrer-Laptops geplant

    Mit 500 Millionen Euro wollen Bund und Länder Laptops für die Lehrerschaft finanzieren. Die Telekom plant eine spezielle Flatrate.

    15.08.2020148 Kommentare
  2. ITDZ: Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt

    ITDZ: Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt

    Seit dem Jahr 2016 will der Berliner Senat die Schulen mit Glasfaser anbinden. Aktuell ist aber keine der allgemeinbildenden Schulen an das Glasfasernetz angeschlossen.

    12.08.202011 Kommentare
  3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.

    09.08.202022 Kommentare
  4. Coronakrise: Schule beginnt digital besser aufgestellt

    Coronakrise: Schule beginnt digital besser aufgestellt

    Vier weitere Bundesländer starten in den kommenden Tagen ins neue Schuljahr. Wie gut sind die Schulen auf Fernunterricht vorbereitet?

    08.08.202019 Kommentare
  5. PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

    PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

    Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    05.08.202025 KommentareVideo
  6. Bastelrechner: Crowpi 2 ist ein Raspberry-Pi-Labor im Notebookformat

    Bastelrechner: Crowpi 2 ist ein Raspberry-Pi-Labor im Notebookformat

    Unter der drahtlosen Tastatur des Notebooks sind diverse Sensoren und Displays zu finden. Die können in Lernprojekten programmiert werden.

    04.08.20201 KommentarVideo
  7. Kipping: Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler

    Kipping: Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler

    Statt eines Zuschusses soll jedes Kind von der Schule einen eigenen Laptop mit SIM-Karte bekommen, fordert die Linke.

    24.06.202078 Kommentare
  8. Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

    Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

    WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
    Ein IMHO von Gerd Mischler

    23.06.202045 Kommentare
  9. Schule daheim: Wie uns ein wenig Technik zu besseren Ersatzlehrern macht

    Schule daheim: Wie uns ein wenig Technik zu besseren Ersatzlehrern macht

    Als wir die ständige Rennerei ins Kinderzimmer fürs Homeschooling satt hatten, haben wir mal geguckt, was für Geräte wir so im Haus haben.
    Ein Erfahrungsbericht von Ingo Pakalski

    18.06.202058 Kommentare
  10. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz: Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt

    Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz: Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt

    Viele Schulen haben keine Glasfaser-Anbindung. Da der Ausbau sehr lange verschleppt wurde, fürchten sie, beim Digitalpakt nicht nur deshalb leer auszugehen.

    17.06.202038 Kommentare
  11. Kultusministerien: Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

    Kultusministerien: Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

    Die Schul-Träger haben nur Förderanträge für 5,7 Prozent des Geldes aus dem Digitalpakt gestellt.

    13.06.202072 Kommentare
  12. Homeschooling: Berliner Grüne fordern Surfkontrolle bei Schülern

    Homeschooling: Berliner Grüne fordern Surfkontrolle bei Schülern

    Wegen der Coronapandemie müssen Schüler viel mehr am heimischen PC arbeiten. Dabei sollen sie sich nicht so leicht ablenken lassen.

    11.06.202029 Kommentare
  13. Datenschutz: Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud

    Datenschutz: Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud

    In der Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts war es möglich, unberechtigt Accounts anzulegen und damit Nutzerdaten einzusehen.

    19.05.20200 Kommentare
  14. Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

    Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

    Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    19.05.2020250 KommentareVideo
  15. Lego Education Spike Prime: Block für Block programmieren lernen

    Lego Education Spike Prime: Block für Block programmieren lernen

    Mathe büffeln? Formeln pauken? Basic-Code entwickeln? Ganz ehrlich: Es gibt angenehmere Arten, die MINT-Welt kennenzulernen.
    Ein Test von Jan Rähm

    14.05.202038 KommentareVideo
  16. Nordkorea und Corona: Homeschooling ohne Internet

    Nordkorea und Corona: Homeschooling ohne Internet

    Auch in Nordkorea sind aus Vorsicht vor Covid-19 die Schulen geschlossen worden. Nun findet die Lehre über Computer statt. Allerdings sind die Hürden im Land groß. Vielen Schülern dürfte der Zugang fehlen.
    Von Felix Lill

    05.05.20206 KommentareVideo
  17. Coronakrise: Streit über Whatsapp-Nutzung in Schulen

    Coronakrise: Streit über Whatsapp-Nutzung in Schulen

    Niedersachsen erlaubt in der Coronakrise den Schulen die Nutzung von Whatsapp und Skype. Das gefällt der Landesdatenschützerin gar nicht.

    22.04.2020105 Kommentare
  18. Mint-Allianz Wir bleiben schlau!: Wir bleiben unwissend!

    Mint-Allianz Wir bleiben schlau!: Wir bleiben unwissend!

    Mit "Wir bleiben schlau!" experimentieren Schüler online. Nervig ist es, sich im Wirrwarr des MINT-Angebots der Regierung zurechtzufinden.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    05.04.20207 Kommentare
  19. Schulunterrricht: Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich

    Schulunterrricht: Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich

    Zwar will Hamburgs Datenschützer die Nutzung von Skype durch Schulen in der Corona-Krise nicht direkt verbieten. Doch gut findet er sie nicht.

    26.03.202017 KommentareVideo
  20. Coronavirus: Open-Source-Projekt zeigt Schulschließungen an

    Coronavirus: Open-Source-Projekt zeigt Schulschließungen an

    Das Projekt stellt in einer neuen Version neben Schulferien auch Schulschließungen in Städten und Bundesländern übersichtlich dar.

    24.03.20202 Kommentare
  21. Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

    Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

    Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    24.03.202051 Kommentare
  22. Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

    Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

    Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
    Von Harald Büring

    19.03.2020107 KommentareVideo
  23. Coronavirus: Bayerische Online-Lernzentrale lahmgelegt

    Coronavirus: Bayerische Online-Lernzentrale lahmgelegt

    Ab heute können Schüler in Bayern Lernmaterialien online abrufen - in der Theorie: Die Server sollen wegen einer DDoS-Attacke überlastet sein.

    16.03.20209 Kommentare
  24. Coronavirus: TV-Bildungsprogramm für Schüler startet auf ARD-alpha

    Coronavirus: TV-Bildungsprogramm für Schüler startet auf ARD-alpha

    In Deutschland bleiben in den kommenden Wochen wegen des Coronavirus die Schulen geschlossen - gelernt wird unter anderem per Fernseher.

    15.03.2020121 Kommentare
  25. Frauen in der IT: Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache

    Frauen in der IT: Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache

    Frauen wollen gar nicht in der IT arbeiten? Quatsch, finden diese sieben Entwicklerinnen. Sie erklären, warum sich immer noch so wenige Frauen für Softwareentwicklung entscheiden und was man dagegen tun kann.
    Von Valerie Lux

    12.03.2020141 KommentareVideoAudio
  26. Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
    Von Tarek Barkouni

    07.01.202095 KommentareVideo
  27. Kinder und Technik: Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren

    Kinder und Technik: Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren

    Samaira Mehta hat mit sechs Jahren Programmieren gelernt. Andere Kinder und vor allem Mädchen sollten das auch können, sagt sie. Mit elf Jahren ist sie bereits Chefin eines Unternehmens, das Brettspiele vermarktet.

    23.10.201967 Kommentare
  28. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

    14.10.201948 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Electronic Arts
    "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"
    Electronic Arts: "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"

    VR für alle Entwickler, die Bedeutung des E-Sports und firmeninterne Battlefield-1-Gefechte: Golem.de hat am Rande der Quo Vadis 17 mit Jens Kosche gesprochen, dem Geschäftsführer von Electronic Arts Deutschland.
    (Vr News)

  2. Mario Kart 8 Deluxe im Test
    Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
    Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo

    Nintendo holt das famose Mario Kart 8 von der Wii-U-Resterampe und veröffentlicht es in veredelter Form für die Nintendo Switch. Doch für wen lohnt sich der (Neu-)Kauf?
    (Super Mario Kart 8)

  3. Syberia 3
    Adventure erwacht mit Termin
    Syberia 3: Adventure erwacht mit Termin

    Totgesagte leben länger: Das gilt nicht nur für die Hauptfigur Kate, sondern auch für das Adventure Syberia 3 selbst. Nach langer Entwicklung gibt es nun den ersten echten Trailer und ein Erscheinungsdatum.
    (Syberia 3)

  4. Anleitung
    Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen
    Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen

    Der Fritz-WLAN-Repeater DVB-C verstärkt nicht nur WLAN, das Gerät streamt auch das Fernsehbild ins Netz. Mit der Mediacenter-App Kodi lässt sich das Signal aufgreifen und komfortabel auf jeden Monitor bringen. Der Schraubenzieher kann dabei in der Kiste bleiben.
    (Raspberry Dvb-c)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #