Abo
Raspberry Pi (A), Raspberry Pi
Raspberry Pi (A)

Raspberry Pi

Der Raspberry Pi ist ein Minicomputer, welcher aus lediglich einer Platine besteht und erstmals 2012 auf den Markt kam. Das Gerät ohne Gehäuse wurde ursprünglich dafür konzipiert, Leute an Hardwarekenntnisse und Programmierfähigkeiten heranzuführen, weswegen von Beginn an ein niedriger Preis angestrebt wurde. Die Idee fand schnell Interessenten, was zu einer heute sehr ausgeprägten Community rund um DIY-Projekte oder Basteleien mit der winzigen Hardware führte. Inzwischen gibt es mehrere Versionen und unterschiedliches Zubehör des mehrfach ausgezeichneten Raspberry Pi. Seit Modell 3 sind WLAN und Bluetooth bereits integriert.

Artikel
  1. Raspberry Pi 4B: Bastelrechner wird offiziell zur Multimedia-Platine

    Raspberry Pi 4B : Bastelrechner wird offiziell zur Multimedia-Platine

    Der Raspberry Pi 4B ist erschienen und enthält lang erwartete Hardware-Upgrades. Doch nicht jedem dürften die Änderungen gefallen: Denn zwangsläufig wird auch neues Zubehör fällig, und für Bastler stellt sich die Frage nach dem Nutzen der auffälligsten Neuerung.

    24.06.2019140 KommentareVideo
  2. JPL: Nasa über Raspberry Pi gehackt

    JPL: Nasa über Raspberry Pi gehackt

    Mit einem Raspberry Pi können tolle Dinge angestellt werden - in ein Netzwerk der Nasa sollte aber auch ein Bastelrechner nicht ohne weitere Prüfung eingebunden werden: Hacker konnten Daten der Marsmissionen erbeuten, indem sie einen ungesicherten Raspberry Pi als Einstieg nutzten.

    22.06.201939 KommentareVideo
  3. Tinker Board Edge: Asus bringt weitere Bastelrechner mit viel RAM und KI-Chip

    Tinker Board Edge: Asus bringt weitere Bastelrechner mit viel RAM und KI-Chip

    Computex 2019 In Zukunft wird es drei Versionen der Asus-Bastelplatine geben: Das Tinker Board Edge R und CR1S-CM-A richten sich mit Google-KI-Chip an Hobbyentwickler und kleinere Industrieanwendungen. Das Tinker Board R hat mit 4 GByte RAM und 2 GByte RAM für den KI-Chip reichlich mehr Reserven.

    02.06.20196 Kommentare
  4. Suse: Linux bekommt CPU-Frequenzskalierung für Raspberry Pi

    Suse: Linux bekommt CPU-Frequenzskalierung für Raspberry Pi

    Der Kleinrechner Raspberry Pi lässt sich zwar relativ einfach übertakten, für die CPU-Frequenz sorgt bisher jedoch hauptsächlich die Firmware. Der Linux-Kernel bekommt jetzt aber Treiber, um die CPU-Frequenz selbst zu steuern.

    22.05.201912 Kommentare
  5. Valve: Steam Link ohne Store für Apple-Geräte verfügbar

    Valve: Steam Link ohne Store für Apple-Geräte verfügbar

    Überraschend hat Valve nach Monaten eine Freigabe von Apple erhalten, die Steam Link genannte App für Spiele-Streaming für iOS und TVOS zu veröffentlichen. Bisher wurde sie wegen fehlender Provisionen für Apple geblockt, folgerichtig fehlt nun der Steam-Shop in der App.

    16.05.201918 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Essen
  2. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart
  3. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, Meckenheim, München
  4. GEOMAGIC GmbH, Leipzig


  1. UI-Toolkit: Google will Flutter für alle

    UI-Toolkit: Google will Flutter für alle

    Google I/O 2019 Das UI-Toolkit Flutter soll zusätzlich zu mobilen Plattformen künftig auch im Web und auf Desktops laufen. Möglich machen das Entwicklungen an Browsern und den Systemen, bis zur vollen Unterstützung dauert es wohl aber noch.

    08.05.20191 Kommentar
  2. Geigerzähler: Radioaktivität messen mit dem Raspberry Pi

    Geigerzähler: Radioaktivität messen mit dem Raspberry Pi

    Radioaktive Strahlung umgibt uns unbemerkt im Alltag, ein Geigerzähler macht sie hör- und sichtbar. Mit Hilfe eines Bastelprojektes kann jeder Radioaktivität erfassen.
    Eine Anleitung von Christopher Bichl

    29.04.201954 Kommentare
  3. Thinkpad X200: Bastler bringt Windows 3.1 auf dem Bios-Chip zum Laufen

    Thinkpad X200: Bastler bringt Windows 3.1 auf dem Bios-Chip zum Laufen

    Warum an alte Zeiten erinnern, wenn man sie noch einmal erleben kann? Der Bastler RedsPL konnte Windows 3.1 auf seinem Thinkpad installieren - inklusive Visual Basic 3.0 und Tetris.

    11.04.201919 Kommentare
  4. Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    11.04.201937 KommentareVideo
  5. Wochenrückblick: Tick tack, tock, tock!

    Wochenrückblick: Tick tack, tock, tock!

    Golem.de-Wochenrückblick Wir verschwenden Zeit mit Amazon. Facebook leistet sich diese Woche gleich zwei Datenfails - und Openbook ist eine interessante Alternative.

    06.04.20190 KommentareVideo
  1. Bastelcomputer: Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi

    Bastelcomputer: Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi

    Die Raspberry Pi Foundation hat eine offizielle Maus und Tastatur für den Bastelrechner Raspberry Pi ins Verkaufsprogramm genommen. Beide Geräte sind recht günstig, es gibt sie in einem Himbeer-Farbton sowie in Grau und Schwarz.

    03.04.201919 KommentareVideo
  2. Raspberry-Pi-Konkurrent: Apple will ein Stück vom Himbeerkuchen

    Raspberry-Pi-Konkurrent : Apple will ein Stück vom Himbeerkuchen

    Mit einem völlig neuen Produkt will Apple vom Digitalpakt Schule und dem Brexit profitieren. Doch die neue Programmierplattform iCodes könnte die Nutzer des Apple Pie in eine zweifelhafte Abhängigkeit von dem US-Konzern bringen.
    Von Friedhelm Greis

    01.04.201967 KommentareVideo
  3. Kodi mit Raspberry Pi: Pimp your Stereoanlage

    Kodi mit Raspberry Pi: Pimp your Stereoanlage

    Wer seine digitale Musiksammlung sinnvoll nutzen will, kommt an einem vernetzten Receiver kaum vorbei. Doch trotz vieler Funktionen und Anschlüsse der getesteten Geräte haben wir uns am Ende für eine Eigenbaulösung entschieden.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

    21.03.2019123 KommentareVideo
  1. UP Xtreme: Auf 12 x 12 cm passt eine 15-Watt-Core-i7-CPU

    UP Xtreme: Auf 12 x 12 cm passt eine 15-Watt-Core-i7-CPU

    Das UP Xtreme ist eine kleine Platine, auf der Intel-Prozessor, Arbeitsspeicher, Massenspeicher und eine Menge Anschlüsse angebracht sind. Mit 12 cm Kantenlänge ist es kleiner als ein Mini-ITX-Board.

    20.03.201933 Kommentare
  2. FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    14.03.2019373 Kommentare
  3. Betriebssysteme: Linux 5.0 kommt mit Freesync und unterstützt Geforce RTX

    Betriebssysteme: Linux 5.0 kommt mit Freesync und unterstützt Geforce RTX

    Linus Torvalds hat Linux 5.0 freigegeben. Sicherheit steht abermals im Vordergrund, der Grafiktreiber bringt Freesync mit, Nvidias Geforce-RTX-Karten werden unterstützt und für den Touchscreen der Raspberry Pi Foundation gibt es einen Treiber.
    Von Jörg Thoma

    04.03.20191 Kommentar
  1. Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

    Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

    Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    27.02.201996 Kommentare
  2. Google-Alarmanlage: Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein

    Google-Alarmanlage: Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein

    Die Alarmanlage Nest Secure kann seit Kurzem auch mit Sprachbefehlen umgehen - dass in dem Gerät ein Mikrofon steckt, war zuvor unbekannt.

    20.02.201918 Kommentare
  3. Raspberry Pi: Rätselhafter Mikroprozessor im Netzwerkschrank enttarnt

    Raspberry Pi: Rätselhafter Mikroprozessor im Netzwerkschrank enttarnt

    Eine Geschichte darüber, wie wir im Netzwerkschrank ein schädliches Gerät gefunden, es mit Hilfe von Reddit analysiert und schließlich den Besitzer ertappt haben.
    Von Christian Haschek

    19.02.2019185 Kommentare
  1. Odroid N2: Bastelrechner kommt mit Sechskern-CPU und 4 GByte RAM

    Odroid N2: Bastelrechner kommt mit Sechskern-CPU und 4 GByte RAM

    Der N2 beerbt den N1 und nutzt ebenfalls einen ARM-Prozessor mit sechs Kernen, soll aber wesentlich weniger Geld kosten. Das System hat viele Anschlüsse und ist passiv gekühlt. eMMC-Speicher muss dazugekauft werden.

    15.02.2019103 Kommentare
  2. Betriebssystem: Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    Betriebssystem: Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    Mit Hilfe eines Installers und vorgefertigter Binaries können Nutzer ihren Raspberry Pi in eine Windows-Maschine umwandeln. Die Installation soll einfach sein und steht auf Github bereit. Der knappe Arbeitsspeicher des Pi könnte aber ein Problem werden.

    14.02.201933 KommentareVideo
  3. Google: Android Things gibt es in seiner Ursprungsform nicht mehr

    Google: Android Things gibt es in seiner Ursprungsform nicht mehr

    Google wird seine IoT-Plattform Android Things neu ausrichten. Sie wird nicht mehr für viele verschiedene Sensoren, sondern auf Smart-Speaker und -Displays spezialisiert. Einige populäre Geräte wie den Raspberry Pi will Google weiterhin unterstützen.

    13.02.20193 Kommentare
  1. Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!

    Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!

    Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
    Eine Anleitung von Christopher Bichl

    06.02.201964 KommentareVideo
  2. Wochenrückblick: Chaotische Zustände

    Wochenrückblick: Chaotische Zustände

    Golem.de-Wochenrückblick Das deutsche Internet ist angeblich bedroht, bei Facebook bricht das Chaos aus, Kundendatenbanken verschwinden und Umsätze sinken.

    02.02.20191 KommentarVideo
  3. Supertuxkart im LAN angespielt: Maskottchenjagd auf der Linux-LAN-Party

    Supertuxkart im LAN angespielt: Maskottchenjagd auf der Linux-LAN-Party

    Der freie Arcade-Racer Supertuxkart bietet in der aktuellen Beta 0.10 einen LAN-Modus. Wir haben also mit dem Netzwerk, der Grafikkarte und der Tastatur gekämpft, um gegen unsere Kollegen anzutreten. Das Maskottchenrennen wird so zum spaßigen Zeitvertreib im Büro.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    29.01.201949 KommentareVideo
  4. Compute Module 3+: Raspberry Pi 3 Model B+ kommt auf RAM-Format

    Compute Module 3+: Raspberry Pi 3 Model B+ kommt auf RAM-Format

    Das Computer Module 3+ ist im Prinzip ein Raspberry Pi 3 Model B+, das in einen DDR2-SODIMM-Slot passt. Ab 25 US-Dollar erhalten Entwickler die Platine - in der Grundversion allerdings ohne Flash-Speicher.

    28.01.201997 Kommentare
  5. Hector 9000 nachgebaut: Der automatische Cocktail-Mixer aus dem 3D-Drucker

    Hector 9000 nachgebaut: Der automatische Cocktail-Mixer aus dem 3D-Drucker

    Er war der heimliche Star des Chaos Communication Congress in Leipzig. Der selbstgebaute Cocktail-Mixer Hector 9000 serviert Mixgetränke auf Tastendruck. Doch der Nachbau mit dem 3D-Drucker hat seine Tücken.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    24.01.201930 KommentareVideo
  6. Orange Pi 3 H6: Bastelplatine mit Bluetooth 5 und USB 3.0 ab 30 US-Dollar

    Orange Pi 3 H6: Bastelplatine mit Bluetooth 5 und USB 3.0 ab 30 US-Dollar

    Es gibt einen neuen Bastelcomputer aus dem Orange-Pi-Lager. Er bietet moderne Schnittstellen zu einem günstigen Preis. Insgesamt gibt es vier unterschiedliche Modelle.

    23.01.201942 KommentareVideo
  7. Echo und Google Home: Mod bringt mehr Privatsphäre und freies Signalwort

    Echo und Google Home: Mod bringt mehr Privatsphäre und freies Signalwort

    Mit Alias können Besitzer smarter Lautsprecher ihrem Google Home oder Echo neue Namen geben - und so ihre Privatsphäre etwas schützen. Das Gerät kann mit einem Raspberry Pi und einem 3D-Drucker selbst gebastelt werden.

    17.01.201921 Kommentare
  8. "Computer Mouse": Bastler baut Raspberry Pi Zero plus Display in eine Maus

    "Computer Mouse": Bastler baut Raspberry Pi Zero plus Display in eine Maus

    Ein Video des Youtubers Electronic Grenade zeigt, was man mit einem Raspberry Pi Zero W und viel Fantasie alles bauen kann. Der Macher zeigt beispielsweise einen funktionierenden Computer in einer Maus. Die Teile dafür stammen teils aus anderen Mäusen.

    15.01.201931 Kommentare
  9. Betriebssysteme: Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum

    Betriebssysteme: Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum

    Linus Torvalds hat die erste Vorabversion von Linux 5.0 freigegeben. Sicherheit steht abermals im Vordergrund, der AMDGPU bringt Freesync mit und für das Touchscreen der Raspberry Pi Foundation gibt es einen Treiber.

    07.01.20195 Kommentare
  10. Sicherheitslücke: DoS-Angriff auf Bluetooth-Chips von Broadcom

    Sicherheitslücke: DoS-Angriff auf Bluetooth-Chips von Broadcom

    35C3 Bluetooth auf einem fremden Smartphone ausknipsen und einen Bluetooth-Lautsprecher zum Schweigen bringen? Mit einer Sicherheitslücke in Bluetooth-Chips von Broadcom ist das möglich.
    Von Moritz Tremmel

    02.01.201924 KommentareVideo
  11. Raspberry Pi: Das Selbstbau-Handy aus der Brotdose

    Raspberry Pi: Das Selbstbau-Handy aus der Brotdose

    35C3 Wer hat schon ein Smartphone mit LAN-Anschluss? Die Berlinerin Susanne S. hat sich aus Datenschutzgründen mit einem Raspberry Pi ein Handy zusammengebaut. Unter gewissen Bedingungen lässt sich damit sogar telefonieren.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    30.12.2018206 KommentareVideo
  12. Biometrie hacken: Mit Toner und Bienenwachs Venenerkennungssysteme überwinden

    Biometrie hacken: Mit Toner und Bienenwachs Venenerkennungssysteme überwinden

    35C3 Venenerkennungssysteme gelten als eines der sichersten biometrischen Verfahren und kommen im Hochsicherheitsbereich zum Einsatz. Doch sie können mit einfachen Mitteln umgangen werden.
    Von Moritz Tremmel

    28.12.201822 KommentareVideo
  13. Odroid Go im Test: Nur zum Retro-Daddeln fast zu schade

    Odroid Go im Test: Nur zum Retro-Daddeln fast zu schade

    Was auf den ersten Blick wie ein Bausatz für einen Game-Boy-Klone aussieht, entpuppt sich auf den zweiten Blick als recht leistungsfähige tragbare Retrokonsole zum Programmieren. Golem.de hat den Odroid Go ausprobiert - und nicht nur gespielt, sondern auch selbst Programme geschrieben.
    Von Thomas Ell

    12.12.201858 KommentareVideo
  14. Dark Vishnya: Kaspersky warnt Banken vor Insider-Angriffen

    Dark Vishnya: Kaspersky warnt Banken vor Insider-Angriffen

    Der Virenspezialist Kaspersky fand Hardware-basierte Attacken über das lokale Netzwerk in mindestens acht osteuropäischen Bankhäusern. Der Schaden geht in die Millionen Euro. Potenziell gefährdet sein sollen jedoch alle Arten von Unternehmen.

    10.12.20187 Kommentare
  15. Playstation Classic im Test: Sony schlampt, aber Rettung naht

    Playstation Classic im Test: Sony schlampt, aber Rettung naht

    Golem retro_ Die Minikonsolen NES und SNES Classic von Nintendo sind in puncto Emulation und Software Problemkinder. Im Vergleich zu Sonys Versuch an einer Retrokonsole, der Playstation Classic, wirken sie aber geradezu wie Luxusgüter. Wir vergleichen Sonys Mini mit der Originalhardware und dem Retropie.
    Von Michael Wieczorek

    09.12.201848 KommentareVideo
  16. IoT mit LoRa und Raspberry Pi: Die DNA des Internet der Dinge

    IoT mit LoRa und Raspberry Pi: Die DNA des Internet der Dinge

    Im IoT kommunizieren Geräte - aber mit welcher Übertragungstechnologie eigentlich? Wir erklären, was es mit LoRa auf sich hat und bauen mit dem Rasperry Pi ein voll funktionsfähiges LoRaWAN-Gateway. 
    Eine Anleitung von Dirk Koller

    05.12.201815 Kommentare
  17. I'm Back: Die analoge Spiegelreflexkamera zur digitalen machen

    I'm Back: Die analoge Spiegelreflexkamera zur digitalen machen

    Weg mit dem Staub auf der alten analogen Spiegelreflexkamera! Ein Schweizer Unternehmen hat ein Modul entwickelt, mit dem aus der Kamera mit Film eine Digital- und Filmkamera wird.
    Von Werner Pluta

    23.11.201828 KommentareVideo
  18. Raspberry Pi: Raspbian bekommt hardwarebeschleunigten VLC-Player

    Raspberry Pi: Raspbian bekommt hardwarebeschleunigten VLC-Player

    Ein neues Raspbian ist da. Das Linux-Betriebssystem für den Raspberry Pi bekommt einen verbesserten VLC-Player, der Hardwarebeschleunigung unterstützt. Außerdem bieten die Entwickler künftig zwei Images in unterschiedlicher Größe an.

    20.11.201817 KommentareVideo
  19. Raspberry Pi 3A+: Kompakte Bastelplatine muss auf LAN und RAM verzichten

    Raspberry Pi 3A+: Kompakte Bastelplatine muss auf LAN und RAM verzichten

    Mit dem Raspberry Pi 3A+ gibt es eine kompaktere Version des Raspberry Pi 3B+, wenngleich ohne GBit-LAN. Der Chip ist gleich schnell, die verfügbare Speichermenge wurde halbiert - dafür stimmt der Preis.

    15.11.201822 KommentareVideo
  20. Sky-C: Bastelrechner zum Linux-Lernen kostet 5 Euro

    Sky-C: Bastelrechner zum Linux-Lernen kostet 5 Euro

    Aus China stammt die kleine Bastelplatine, auf der ein Sky-C-Prozessor, etwas RAM und wenig Flash-Speicher verbaut sind. Trotzdem soll das für ein Arch-Linux und Mediaplayer reichen - zum Preis von 5 Euro.

    12.11.201835 Kommentare
  21. Programmiersprachen, Pakete, IDEs: So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    Programmiersprachen, Pakete, IDEs: So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    Programme zum Maschinenlernen stellen andere Herausforderungen an Entwickler als die klassische Anwendungsentwicklung, denn hier lernt der Computer selbst. Wir geben eine Übersicht über die wichtigsten Entwicklerwerkzeuge - inklusive Programmierbeispielen.
    Von Miroslav Stimac

    12.11.201840 Kommentare
  22. Tinkerforge: Industrie-Prototyp ersetzt den Experimentierkasten

    Tinkerforge: Industrie-Prototyp ersetzt den Experimentierkasten

    Mit neuen Produkten orientiert sich der Hersteller Tinkerforge in Richtung industrielle Nutzung. Damit einher geht eine Änderung an den Anschlüssen. Alte Module sollen aber weiterhin genutzt werden können.

    12.11.20184 KommentareVideo
  23. Crowdfunding: Nybble ist eine programmierbare Roboterkatze aus Holz

    Crowdfunding: Nybble ist eine programmierbare Roboterkatze aus Holz

    Die Roboterkatze Nybble bewegt sich fast wie eine echte Katze - nur ohne Fell. Sie wird durch ein angepasstes Arduino-Board und quelloffenen Code gesteuert und ist mit dem Raspberry Pi kompatibel. Allerdings sind einige Bauteile nicht im Set enthalten.

    25.10.201837 KommentareVideo
  24. Bastelrechner: TV-Adapter bringt DVB-T2 für den Raspberry Pi

    Bastelrechner: TV-Adapter bringt DVB-T2 für den Raspberry Pi

    TV-Server zum Selbstbauen: Die Raspberry Pi TV HAT ist eine neue Adapterplatine für den beliebten Bastelrechner, welche diesen zum DVB-T2-Receiver umfunktioniert. Das Produkt bringt einen Antennenanschluss und passende Software gleich mit. Für das Signal müssen Nutzer trotzdem zahlen.

    19.10.201884 Kommentare
  25. Ubuntu 18.10 angesehen: Unitys Smartphone-Look kommt zurück auf den Desktop

    Ubuntu 18.10 angesehen: Unitys Smartphone-Look kommt zurück auf den Desktop

    Die aktuelle Version 18.10 von Ubuntu, alias Cosmic Cuttlefish bringt die Design-Sprache des gescheiterten Unity 8 zurück auf den Desktop. Das Design ist zwar völlig neu gestaltet, langjährige wie neue Ubuntu-Nutzer sollten sich aber dennoch schnell wohlfühlen und zurechtfinden.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    18.10.201846 Kommentare
  26. Nanopi Neo4: Rockchip-Bastelrechner ist kleiner als eine Visitenkarte

    Nanopi Neo4: Rockchip-Bastelrechner ist kleiner als eine Visitenkarte

    Der Bastelrechner Nanopi Neo4 misst nur sechs mal vier Zentimeter. Trotzdem passen darauf diverse USB-Anschlüsse, PCIe, GPIO und ein Rockchip-Prozessor. Allerdings sollte Zubehör hinzugekauft werden.

    11.10.201816 Kommentare
  27. Bewegungssensor auswerten: Mit Wackeln programmieren lernen

    Bewegungssensor auswerten: Mit Wackeln programmieren lernen

    Bewegungssensoren stecken in vielen Geräten und bieten neue Formen der Nutzereingaben, auch ohne Taster und Schalter. Doch ihre Auswertung in einem eigenen Programm ist nicht einfach, gerade beim Bau eigener Geräte. Wir erklären die grundlegenden Schritte anhand eines kleinen Spiels auf einem bunt leuchtendem Mikrocontroller-Board.
    Von Thomas Ell

    18.09.201810 Kommentare
  28. Model S: Belgische Wissenschaftler hacken Teslas Schlüsselchip

    Model S: Belgische Wissenschaftler hacken Teslas Schlüsselchip

    Tesla macht es den Fahrern des Model S einfach. Sie brauchen keinen Schlüssel - ein Chip reicht aus, um das Elektroauto zu öffnen und zu starten. Belgische Forscher haben herausgefunden, dass sich der Chip klonen und das Auto in Sekundenschnelle klauen lässt.

    11.09.201890 KommentareVideo
Empfohlene Artikel
  1. Raspberry Pi 4B
    Bastelrechner wird offiziell zur Multimedia-Platine
    Raspberry Pi 4B: Bastelrechner wird offiziell zur Multimedia-Platine

    Der Raspberry Pi 4B ist erschienen und enthält lang erwartete Hardware-Upgrades. Doch nicht jedem dürften die Änderungen gefallen: Denn zwangsläufig wird auch neues Zubehör fällig, und für Bastler stellt sich die Frage nach dem Nutzen der auffälligsten Neuerung.

  2. Raspberry Pi 3 im ersten Test
    Kein Grund zur Eile
    Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile

    Die Fangemeinde des Raspberry Pi ist vielfältig. Wir haben uns angeschaut, wer mit dem neuen Modell schon seinem Hobby nachgehen kann und wer besser noch bei einem älteren Modell bleibt.

  3. Raspberry Pi Zero angetestet
    Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
    Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken

    Die Sparvariante des beliebten Bastelrechners Raspberry Pi ist zwar für jeden bezahlbar, aber ist er auch für jeden sinnvoll? Wir haben den Zero-Rechner im Kleinstformat ausprobiert.

  4. Western Digital Pidrive im Test
    Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
    Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht

    Western Digital bietet mit der Festplatte für den Raspberry Pi ein angeblich anfängerfreundliches Festplattenset an. Wir wollten wissen, ob der Hersteller hier nur unbedarfte Pi-Einsteiger abzocken will, und haben es uns näher angeschaut. Dabei waren wir in mehrfacher Hinsicht positiv überrascht.

  5. Raspberry Pi 2 ausprobiert
    Schnell rechnen, langsam speichern
    Raspberry Pi 2 ausprobiert: Schnell rechnen, langsam speichern

    Wir haben das Raspberry Pi 2 Modell B einem ersten Test unterzogen. Die vier Prozessorkerne machen sich positiv bemerkbar, umso mehr fallen aber die IO-Schwachstellen auf.

  6. Raspberry Pi 2
    Die Feierabend-Maschine
    Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine

    Das Raspberry Pi 2 ist der Rechner fürs eigene Mediencenter und kann in eine Retro-Spielekonsole verwandelt werden. Und das alles ohne großen Aufwand.

  7. Raspberry B+ im Test
    Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
    Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß

    Das Raspberry Pi B+ hat den gleichen SoC wie seine Vorgänger. Wir waren aber auf die Änderungen gespannt und haben uns die neue Version der Entwicklerplatine genauer angesehen - und wurden überrascht.

  8. Bluetooth Low Energy und Websockets
    Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
    Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus

    Die Vision des Internets der Dinge ist die Steuerung technischer Geräte von überall und unabhängig von bestimmten Werkzeugen. Golem.de zeigt einen flexiblen Weg, fernbedienbare Geräte von überall zu steuern.

  9. Raspberry Pi
    Revision 2 behebt kleine Fehler
    Raspberry Pi: Revision 2 behebt kleine Fehler

    Die Entwicklerplatine Raspberry Pi wird demnächst in einer aktualisierten Version erhältlich sein, auf der kleine Fehler behoben worden sind. Außerdem hat die Platine Löcher zum Fixieren mit Schrauben.


Gesuchte Artikel
  1. HTC One 2014er Edition
    Telekom verkauft HTCs neues Topsmartphone ab April
    HTC One 2014er Edition: Telekom verkauft HTCs neues Topsmartphone ab April

    Die Deutsche Telekom wird HTCs neues One-Modell bereits Anfang April 2014 verkaufen. Damit kommt es parallel mit Samsungs Galaxy S5 auf den Markt. Die wesentlichen technischen Daten des neuen HTC-Topmodells sind bereits vorab bekanntgeworden.
    (Htc One 2014)

  2. Google Glass
    Das Leben mit der Datenbrille
    Google Glass: Das Leben mit der Datenbrille

    In einem neuen Video zeigt Google, wie seine Datenbrille Google Glass im Alltag helfen und die Menschen stärker vernetzen könnte. Nach Entwicklern sollen nun Kreative frühen Zugang zur Hardware erhalten.
    (Google Brille)

  3. Play Store
    Google liefert bestellte Nexus 4 erst innerhalb von 3 Wochen
    Play Store: Google liefert bestellte Nexus 4 erst innerhalb von 3 Wochen

    Viele Käufer eines Nexus 4 erhalten das Android-Smartphone erst in den nächsten drei Wochen. Dafür erlässt Google den Betroffenen die Versandgebühr. Der Kaufpreis wurde bei einigen Käufern schon abgebucht.
    (Google Nexus 4)

  4. Gegenwehr
    The Pirate Bay hebelt ISP-Blockaden aus
    Gegenwehr: The Pirate Bay hebelt ISP-Blockaden aus

    Um trotz gerichtlich angeordneter Blockaden erreichbar zu bleiben, setzt Pirate Bay nun unter anderem auf eine zusätzliche IP-Adresse. Die soll besonders gut mit Proxys funktionieren.
    (The Pirate Bay)

  5. Silicon Micro Display
    Videobrille mit Full-HD
    Silicon Micro Display: Videobrille mit Full-HD

    Von Silicon Micro Display stammt eine neue Videobrille, mit der Filme und Spiele mit einer Auflösung von 1080p mit Hilfe von LCoS-Mikrodisplays betrachtet werden können. Dabei sieht der Anwender das Videobild und die Umgebung. Wer will, kann sich auch vollständig abschotten.
    (Videobrille)

  6. Star Wars The Old Republic
    Anti-Aliasing und neuer Flashpoint am 17. Januar
    Star Wars The Old Republic: Anti-Aliasing und neuer Flashpoint am 17. Januar

    "The Rise of the Rakghouls" heißt das erste Update mit neuen Inhalten, das Bioware für The Old Republic am 17. Januar 2012 veröffentlichen will. Neben technischen Verbesserungen gibt es insbesondere frische Abenteuer für Sternenkrieger in höheren Stufen.
    (Star Wars The Old Republic)

  7. Google Sync: Google-Mail-Push für iPhone und Windows Mobile

    Innerhalb von Google Sync werden nun auch E-Mails aus Google Mail per Push-Verfahren an ein iPhone oder Windows-Mobile-Gerät übertragen. Seit Februar 2009 werden bereits Kalender- und Kontaktdaten über Google Sync zu iPhones und Windows-Mobile-Smartphones übermittelt.
    (Google Sync)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #