Olaf Scholz

Artikel
  1. Bafin: Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant

    Bafin: Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant

    Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot - und damit auch die Bundesregierung.

    05.07.20206 Kommentare
  2. IT-Konsolidierung: Bund zahlt fast 1 Milliarde Euro für IT-Berater

    IT-Konsolidierung: Bund zahlt fast 1 Milliarde Euro für IT-Berater

    Das sind die Kosten, die ursprünglich für das gesamte Projekt angesetzt waren.

    17.04.2020222 Kommentare
  3. Tracing-Technologie: Diskussion um Freiwilligkeit der Corona-App

    Tracing-Technologie: Diskussion um Freiwilligkeit der Corona-App

    Viele setzen Hoffnung in eine App, um Coronavirus-Infektionen eindämmen zu können. Damit das funktioniert, braucht es genügend Freiwillige.

    14.04.202063 Kommentare
  4. Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

    Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

    Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
    Ein Bericht von Gerd Mischler

    26.03.202067 Kommentare
  5. BVG: Elektrobusse werden Berlin Milliarden Euro mehr kosten

    BVG: Elektrobusse werden Berlin Milliarden Euro mehr kosten

    Die Berliner Verkehrsbetriebe BVG wollen auf Elektrobusse umsteigen. Das wird erhebliche Mehrausgaben gegenüber Dieselfahrzeugen mit sich bringen und auch die Infrastruktur muss erweitert werden.

    09.03.2020120 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. ESCHA GmbH & Co. KG, Halver
  2. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  3. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Berlin
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf


  1. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

    23.02.20205 Kommentare
  2. Nahverkehr: Hamburger Verkehrsbetrieb bekommt E-Busse

    Nahverkehr: Hamburger Verkehrsbetrieb bekommt E-Busse

    Im Jahr 2016 beschlossen Hamburg und Berlin, ihren ÖPNV auf Elektrobusse umzustellen. Der Hamburger Verkehrsbetrieb VHH hat gerade eine Reihe Elektrofahrzeuge erhalten.

    28.01.202022 KommentareVideo
  3. Grüne: Habeck fordert öffentlich-rechtliche Alternative zu Facebook

    Grüne: Habeck fordert öffentlich-rechtliche Alternative zu Facebook

    Eine öffentlich-rechtliche Alternative zu Facebook und Twitter, eine Alternative zu privatwirtschaftlich, werbebasiert und aus den USA, fordert der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck in einem Welt-Interview. Auch sollten diese und andere Technikkonzerne endlich Steuern bezahlen.

    14.11.201982 Kommentare
  4. Digitalsteuer: OECD legt Vorschlag für internationale Besteuerung vor

    Digitalsteuer: OECD legt Vorschlag für internationale Besteuerung vor

    IT-Konzerne wie Google oder Amazon sollen mehr Steuern in ihren Absatzmärkten zahlen. Eine Höhe für eine globale Mindeststeuer nennt die OECD jedoch nicht.

    10.10.201911 Kommentare
  5. Klimaschutzpaket: Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte

    Klimaschutzpaket: Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte

    Die Bundesregierung setzt beim Klimaschutz im Verkehrsbereich vor allem auf die Elektromobilität, sie will die Kaufprämie verlängern und teils erhöhen. Von einer E-Auto-Quote schreckt sie nach wie vor zurück. SUVs sollen aber höher besteuert werden.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    20.09.2019147 Kommentare
  1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

    Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

    Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

    15.09.2019229 Kommentare
  2. Einigung mit Trump: Frankreich könnte Digitalsteuer wieder zurückzahlen

    Einigung mit Trump: Frankreich könnte Digitalsteuer wieder zurückzahlen

    Frankreich und die USA haben sich im Streit über die Digitalsteuer geeinigt. Damit wird der Druck erhöht, eine globale Lösung bei der Besteuerung von IT-Firmen zu finden.

    27.08.20196 Kommentare
  3. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

    16.07.201931 KommentareVideo
  1. Neue Geldwäsche-Regeln: Kryptowährungsdienste sehen ihr Geschäftsmodell bedroht

    Neue Geldwäsche-Regeln: Kryptowährungsdienste sehen ihr Geschäftsmodell bedroht

    Der Bundesverband Deutsche Startups schlägt Alarm angesichts des Plans, mit dem Bundesfinanzminister Olaf Scholz die 5. EU-Geldwäscherichtlinie umsetzen will. Kern der Kritik sind die vorgesehenen zusätzlichen Identifikationsverfahren. Auch Facebooks Libra wäre betroffen.
    Von Stefan Krempl

    21.06.201987 KommentareVideo
  2. G20-Staaten: IT-Konzerne sollen globale Mindeststeuer zahlen

    G20-Staaten: IT-Konzerne sollen globale Mindeststeuer zahlen

    Die 20 größten Industrieländer wollen das Steuersystem weltweit umkrempeln. Ab Ende 2020 könnte eine weltweite Mindeststeuer gelten - auch für IT-Konzerne wie Google oder Facebook.

    09.06.201996 Kommentare
  3. Scheuer-Vorschlag: Was bringt die Förderung privater Lademöglichkeiten?

    Scheuer-Vorschlag: Was bringt die Förderung privater Lademöglichkeiten?

    Der Bundesverband E-Mobilität hält den Vorschlag von Verkehrsminister Scheuer zur Förderung privater Lademöglichkeiten für "grotesk". Doch wem kann der Milliardenzuschuss wirklich nützen?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    02.04.201925 KommentareVideo
  1. Elektromobilität: Verkehrsminister will 1 Milliarde Euro für Ladestationen

    Elektromobilität: Verkehrsminister will 1 Milliarde Euro für Ladestationen

    Der schleppende Aufbau einer Ladeinfrastruktur für Elektroautos hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) aufgeschreckt. Er fordert im Bundeshaushalt eine Milliarde Euro für den Ausbau privater Ladestationen.

    31.03.2019144 KommentareVideo
  2. Elektromobilität: Scholz findet Gefallen an VWs Subventionsplänen

    Elektromobilität: Scholz findet Gefallen an VWs Subventionsplänen

    Volkswagen fordert von der Bundesregierung einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Förderung der Elektromobilität. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) ließ nun durchblicken, dass er daran Gefallen findet.

    27.03.201931 KommentareVideo
  3. IT-Konzerne: Einigung auf europaweite Digitalsteuer gescheitert

    IT-Konzerne: Einigung auf europaweite Digitalsteuer gescheitert

    Die EU-Mitgliedstaaten haben sich nicht auf eine europäische Digitalsteuer einigen können. Selbst für eine abgespeckte Variante gab es keine Zustimmung.

    13.03.20191 Kommentar
  1. 5G: Bundesregierung vertagt Regelung zum lokalen Roaming

    5G: Bundesregierung vertagt Regelung zum lokalen Roaming

    Vor der 5G-Auktion traut sich die Bundesregierung nicht mehr, lokales Roaming im Telekommunikationsgesetz festzuschreiben. Man will die Auktion am 19. März nicht noch weiter gefährden.

    06.03.201912 Kommentare
  2. 30 IT-Konzerne betroffen: Frankreich prescht bei Digitalsteuer vor

    30 IT-Konzerne betroffen: Frankreich prescht bei Digitalsteuer vor

    Die Bundesregierung hat Bedenken gegenüber der Einführung einer neuen Steuer für IT-Konzerne. Die französische Regierung hat hingegen schon konkrete Pläne. Auch deutsche Firmen müssten zahlen.

    04.03.201911 Kommentare
  3. IT-Konzerne: Vorschläge zu Mindeststeuer erst 2020 erwartet

    IT-Konzerne: Vorschläge zu Mindeststeuer erst 2020 erwartet

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz will statt einer speziellen Digitalsteuer lieber eine globale Mindeststeuer einführen. Doch so schnell ist nicht mit konkreten Vorschlägen zu dem Thema zu rechnen.

    25.02.20197 Kommentare
  1. Bakom: Schweizer 5G-Frequenzen für 335 Millionen Euro versteigert

    Bakom: Schweizer 5G-Frequenzen für 335 Millionen Euro versteigert

    In der Schweiz kosten die 5G-Frequezen nur 380 Millionen Franken, in Deutschland erwartet man bis zu 10 Milliarden Euro. Dafür soll laut Swisscom 5G bis Ende 2019 bereits in 60 Städten und Gemeinden punktuell verfügbar sein. Endgeräte sollen in den nächsten Monaten auf den Schweizer Markt kommen.

    08.02.201948 Kommentare
  2. Geheime Sitzung: Bundesminister beraten über Beteiligung von Huawei bei 5G

    Geheime Sitzung: Bundesminister beraten über Beteiligung von Huawei bei 5G

    Die Netzbetreiber wollen eine schnelle Entscheidung über den Einsatz von Huawei-Technik. Heute wird auf höchster Regierungsebene beraten, ob dem Druck der USA nachgegeben wird.

    06.02.201915 Kommentare
  3. Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.01.201912 Kommentare
  4. TKG: Union und SPD sind für nationales Roaming durch ein Gesetz

    TKG: Union und SPD sind für nationales Roaming durch ein Gesetz

    Um Funklöcher zu schließen, soll die Bundesnetzagentur nationales Roaming anordnen können. Dafür wollen die Vize-Fraktionsvorsitzenden von Union und SPD das Gesetz ändern.

    23.11.201826 Kommentare
  5. Projekt Broadband: Bahn will 3,5 Milliarden Euro vom Bund für Glasfasernetz

    Projekt Broadband: Bahn will 3,5 Milliarden Euro vom Bund für Glasfasernetz

    Die Pläne für das eigene Glasfasernetz der Deutschen Bahn werden konkret. Über die Finanzierung redet man jetzt mit der Regierung. Das Netz soll schnell gebaut werden.

    25.10.201831 Kommentare
  6. Bundesnetzagentur: Finanzministerium hofft auf Milliarden Euro aus 5G-Auktion

    Bundesnetzagentur: Finanzministerium hofft auf Milliarden Euro aus 5G-Auktion

    Laut Regierungskreisen sollen zwischen 4 und 10 Milliarden Euro aus der Versteigerung der 5G-Lizenzen erlöst werden. Die Bundesnetzagentur steht vor einer schwierigen Aufgabe.

    24.10.201815 Kommentare
  7. Bundesfinanzminister: Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer

    Bundesfinanzminister: Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer

    Eine europaweite Digitalsteuer für die IT-Konzerne ist stark umstritten. Nun warnte das Finanzministerium intern vor einer "Dämonisierung der großen Digitalunternehmen". Die Bundesregierung befürchtet Nachteile für Deutschland.

    06.09.20180 Kommentare
  8. Steuerangaben: SPD streitet über Transparenzpflicht von Großkonzernen

    Steuerangaben: SPD streitet über Transparenzpflicht von Großkonzernen

    Die EU-Kommission fordert von internationalen Konzernen wie Apple und Amazon mehr Steuertransparenz. Doch das Bundesfinanzministerium blockiert weiterhin den Vorschlag.

    30.08.201816 Kommentare
  9. Breitbandausbau: Die Mobilfunker sollen es finanziell richten

    Breitbandausbau: Die Mobilfunker sollen es finanziell richten

    Die Bundesregierung hat einen Sonderfonds auf den Weg gebracht, um den Digitalpakt Schulen umzusetzen und den Glasfaserausbau zu beschleunigen. Gefüllt werden soll er vor allem mit den erwarteten Milliardeneinnahmen aus der Versteigerung der 5G-Frequenzen. Der Opposition reicht das nicht.
    Von Stefan Krempl

    01.08.201810 Kommentare
  10. Bundesfinanzminister: Stand des Glasfaserausbaus in Deutschland "peinlich"

    Bundesfinanzminister: Stand des Glasfaserausbaus in Deutschland "peinlich"

    Bundesfinanzminister Scholz ist beim Ländervergleich des Breitbandausbaus peinlich berührt. Er will es mit mehr Geld lösen, doch das Problem beim Glasfaserausbau liegt woanders.

    23.05.201843 Kommentare
  11. Große Koalition: Vom Wollen und Werden der Digitalisierung

    Große Koalition: Vom Wollen und Werden der Digitalisierung

    Im Digitalisierungskapital des Koalitionsvertrags ist 100-mal von "werden" und 76-mal von "wollen" die Rede. Im Vergleich zu 2013 haben Union und SPD aus einigen Fehlern gelernt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    14.03.201834 Kommentare
  12. Youtube: So wird die Elbphilharmonie-Eröffnung in 360 Grad gestreamt

    Youtube: So wird die Elbphilharmonie-Eröffnung in 360 Grad gestreamt

    Keine Karte für das Eröffnungskonzert der Hamburger Elbphilharmonie gewonnen? Rund 100.000 anderen ging es genauso. Das Konzert kann aber trotzdem live erlebt werden - als 360-Grad-Stream im Internet. Wir haben uns die Vorbereitungen angeschaut.
    Eine Reportage von Werner Pluta

    11.01.201733 KommentareVideoAudio
  13. Nahverkehr: Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse

    Nahverkehr: Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse

    Zwei für Elektro: Berlin und Hamburg werden künftig zusammen Elektrobusse kaufen. Ziele der Initiative sind ein sauberer Nahverkehr und die Hersteller dazu zu bringen, Elektrobusse zur Serienreife weiterzuentwickeln.

    31.08.20168 KommentareVideo
  14. Schadenersatz bei unberechtigter Datenspeicherung im Job

    Ein neues Gesetz soll die willkürliche Überwachung von E-Mail- und Telefonverkehr am Arbeitsplatz einschränken. Opfer betrieblicher Überwachung wie bei der Telekom, der Bahn und bei Lidl erhalten einen Anspruch auf Schadenersatz.

    04.09.20098 Kommentare
  15. Kompromiss zu Praktikanten geplatzt

    Ein verbesserter Schutz für Praktikanten rückt in weite Ferne: Der in zähen Verhandlungen erzielte Kompromiss zwischen Bundesarbeitsministerium und Bundesbildungsministerium ist geplatzt.

    17.12.200876 Kommentare
  16. Kontrollchip für jede Ladenkasse geplant

    Kontrollchip für jede Ladenkasse geplant

    Um den Umsatzsteuerbetrug zu bekämpfen, will Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) künftig jede Ladenkasse mit einem Chip ausstatten, der Umsatz und Mehrwertsteuer dauerhaft registriert und vom Fiskus kontrolliert werden kann, meldet das Handelsblatt.

    06.07.2008115 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #