Abo

ISS (International Space Station)

Die Internationale Raumstation (International Space Station, ISS) ist eine bemannte Raumstation, die in etwa 380 Kilometern Höhe um die Erde kreist. Mit dem Bau der Station wurde 1998 begonnen, die Pläne dazu stammen aber bereits aus den 1980er Jahren. An dem Projekt sind die USA, Kanada, mehrere europäische Länder - darunter auch Deutschland-, Russland sowie Japan beteiligt. Eine Mitarbeit Chinas haben die USA verhindert. Die ISS ist etwa 110 × 100 × 30 Meter groß und damit das größte Objekt im Orbit. Sie umkreist der Erde in 91 Minuten.

Artikel
  1. SpaceX: Falcon-9-Landung fiel ins Wasser

    SpaceX: Falcon-9-Landung fiel ins Wasser

    Mission erfolgreich, Landung gescheitert. Zwar ist die Rückkehr von Raketenstufen inzwischen Routine, doch nach dem Start eines Dragon Frachters ist die erste Raketenstufe einer Falcon 9 ins Trudeln geraten und im Meer gelandet.

    06.12.201835 KommentareVideo
  2. Eu-Cropis: DLR züchtet Tomaten im Weltall

    Eu-Cropis: DLR züchtet Tomaten im Weltall

    Bekommen künftige Kolonisten auf dem Mars und dem Mond frische Tomaten? Das DLR will den Anbau von Nutzpflanzen unter der Schwerkraft testen, wie sie auf den beiden Himmelskörpern herrscht, auf denen Menschen in Zukunft landen sollen. Eine wiederverwendete Rakete von SpaceX wird den Satelliten ins All bringen.

    03.12.20184 KommentareVideo
  3. Cimon: Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

    Cimon: Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

    Alexander Gerst ist gemein zu einem Roboter: Der deutsche Astronaut hat auf der ISS einen vom DLR entwickelten Roboter in Betrieb genommen, der als Assistent für die Besatzung gedacht ist. Der mit KI ausgestattete Roboter hat aber seinen eigenen Willen - und ist offensichtlich sehr empfindsam.

    03.12.201813 KommentareVideo
  4. ISS: Alexander Gerst filmt Flug eines Progress-Raumfrachters

    ISS: Alexander Gerst filmt Flug eines Progress-Raumfrachters

    Die Astronauten auf der ISS werden von der Erde aus mit Wasser, Luft und Verpflegung versorgt. Dazu fliegen Raumfrachter regelmäßig von verschiedenen Orten der Welt aus zur Station. Kommandant Alexander Gerst hat einen von ihnen dabei gefilmt.

    26.11.201811 KommentareVideo
  5. Norton Utilities: Alexander Gerst findet alte Disketten auf der ISS

    Norton Utilities: Alexander Gerst findet alte Disketten auf der ISS

    Die Raumstation ISS gehört mittlerweile fast schon zum Alltag auf der Erde. Dabei wird leicht vergessen, wie lange sie bereits im All schwebt. Das zeigt sich auch an einem Fund des deutschen Astronauten Alexander Gerst: eine Tasche voller Disketten, die offenbar von der ersten Crew stammen.

    23.11.201879 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main


  1. Crew Dragon: SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All

    Crew Dragon: SpaceX-Raumfähre fliegt im Januar ins All

    Es kann losgehen: Im Januar wird die Raumkapsel von SpaceX erstmals unbemannt ins All starten, die von Boeing folgt im März. Nach bemannten Tests im Sommer sollen die beiden US-Raumfahrtunternehmen in der zweiten Hälfte 2019 mit den regulären Flügen zur ISS beginnen.

    22.11.201811 KommentareVideo
  2. Elon Musk: Nasa überprüft Unternehmenskultur von SpaceX und Boeing

    Elon Musk: Nasa überprüft Unternehmenskultur von SpaceX und Boeing

    Wie geht es zu bei SpaceX und Boeing? Ein Auftritt von Elon Musk in einem Podcast beunruhigt die Chefs der US-Raumfahrtbehörde Nasa. Sie wollen die Unternehmenskultur der beiden Raumfahrtunternehmen genau untersuchen.

    21.11.201878 KommentareVideo
  3. Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS

    Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS

    Dass Vögel wandern, ist seit langem bekannt. Wir haben auch eine Idee, wohin sie ziehen. Aber ganz genau wissen wir es nicht. Das wird sich ändern: Im Rahmen des Projekts Icarus wollen Forscher viele Tiere mit kleinen Sendern ausstatten und so ihre Wanderrouten verfolgen. Die Daten kommen über die ISS zur Erde.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    16.11.20187 KommentareVideoAudio
  4. Raumfahrt: Video zeigt, wie Sojus MS-10 verloren ging

    Raumfahrt: Video zeigt, wie Sojus MS-10 verloren ging

    Die Ursache des Absturzes von Sojus MS-10 ist geklärt. Die Untersuchungskommission veröffentlichte ihre Ergebnisse zusammen mit einem spektakulären Video von Bord der Rakete.

    01.11.20186 KommentareVideo
  5. Raumfahrt: Sojus MS-10 in Not

    Raumfahrt : Sojus MS-10 in Not

    Beim Start der neuen Sojus-Mission zur ISS gab es ein Problem. Die Rakete erreichte nicht den Orbit. Rettungsmannschaften sind nach einer Notlandung unterwegs, um die beiden Astronauten an Bord zu bergen.

    11.10.201859 Kommentare
  1. SpaceX: Falcon-Rakete landet in Kalifornien

    SpaceX: Falcon-Rakete landet in Kalifornien

    Start und Landung in Vandenberg: Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat erstmals eine Falcon-9-Rakete auf kalifornischem Festland landen lassen. Außerdem gibt es einen Termin für den ersten bemannten Flug zur ISS.

    08.10.201852 KommentareVideo
  2. Raumstation: Wer hat das Loch in das Raumschiff gebohrt?

    Raumstation: Wer hat das Loch in das Raumschiff gebohrt?

    Ein kleines Luftleck an einem an der ISS angedockten Sojus-Raumschiff entwickelt sich zu einem Krimi im Orbit. Der Chef der russischen Weltraumorganisation Roskosmos will sogar Absicht nicht ausschließen. Wahrscheinlicher ist aber ein Missgeschick eines Technikers.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    04.09.2018130 Kommentare
  3. Raumfahrt: Japaner testen Mini-Weltraumaufzug im All

    Raumfahrt: Japaner testen Mini-Weltraumaufzug im All

    Per Aufzug ins All wäre viel günstiger als mit der Rakete. Bisher sind Weltraumaufzüge jedoch noch Science-Fiction. Wissenschaftler und ein Unternehmen aus Japan wollen in Kürze einen Weltraumaufzug im Cubesat-Format auf die ISS schicken und dann im All testen.

    03.09.2018105 Kommentare
  1. Raumfahrt: Luftleck an der ISS

    Raumfahrt: Luftleck an der ISS

    Alarm auf der ISS - der Luftdruck sinkt. Ein kleines Leck hat sich im russischen Teil der Station gebildet, die Reparaturarbeiten sind im Gang und können im Livestream verfolgt werden.

    30.08.201868 Kommentare
  2. Raumfahrt: SpaceX präsentiert Crew Dragon

    Raumfahrt: SpaceX präsentiert Crew Dragon

    Einfache Bedienung, bequeme Anzüge: Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat sein Raumfahrzeug für bemannte Flüge zur ISS gezeigt. Im kommenden Frühjahr soll der Crew Dragon erstmals mit Besatzung zur Raumstation fliegen.

    15.08.201831 KommentareVideo
  3. Raumfahrt: Cubesats sollen unhackbar werden

    Raumfahrt: Cubesats sollen unhackbar werden

    Ein Cubesat auf Sabotagekurs: Noch ist das nur ein Science-Fiction-Szenario. Doch drei US-Wissenschaftler warnen, dass die Satelliten gehackt und auf Kollisionskurs mit anderen Raumfahrzeugen geleitet werden könnten. Sie fordern, dass sich Raumfahrtunternehmen dazu verpflichten, Minisatelliten mit Verschlüsselungssystemen auszustatten, um das zu verhindern.

    10.08.201815 KommentareVideo
  1. Raumfahrt: Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    Raumfahrt: Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    Die Nasa hat bekannt gegeben, welche Amerikaner mit den ersten kommerziellen Raumschiffen ins Weltall fliegen sollen. Der genaue Starttermin bleibt unsicher.

    04.08.201820 Kommentare
  2. Spaceborne Computer: HPEs Weltraumcomputer kann eine Reise zum Mars überstehen

    Spaceborne Computer: HPEs Weltraumcomputer kann eine Reise zum Mars überstehen

    Nach 340 Tagen läuft HPEs Spaceborne Computer auf der ISS noch immer. Das überrascht sogar das Unternehmen selbst, da er keinen eigenen Strahlenschutz besitzt. Bisher waren ein Mensch und ein Feueralarm die einzigen Gründe für einen Ausfall.

    26.07.201847 KommentareVideo
  3. Raumfahrt: @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    Raumfahrt: @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    Die Besucher des Kraftwerk-Konzerts auf dem Stuttgarter Schlossplatz haben nicht schlecht gestaunt über einen Gastmusiker, den die Band eingeladen hatte: den Astronauten Alexander Gerst, live zugeschaltet von der ISS.

    22.07.201824 KommentareVideo
  1. Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

    Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

    Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    12.07.201858 Kommentare
  2. Raumfahrt: Der traditionelle Weg zur Internationalen Raumstation

    Raumfahrt: Der traditionelle Weg zur Internationalen Raumstation

    Mit Alexander Gerst wird erstmals ein deutscher Astronaut das Kommando über eine Mission der Internationalen Raumstation (ISS) übernehmen. Zunächst muss er dort aber ankommen.
    Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    06.06.201834 KommentareVideo
  3. Mission Horizons: @Astro_Alex fliegt wieder

    Mission Horizons : @Astro_Alex fliegt wieder

    Kurz nach 13 Uhr heben der deutsche Astronaut Alexander Gerst, die US-Astronautin Serena Maria Auñón-Chancellor und der russische Kosmonaut Sergeij Prokopjew in Kasachstan ab: Sie fliegen zur ISS, wo sie das nächste halbe Jahr leben und arbeiten werden.

    06.06.20188 KommentareVideo
  1. Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums

    Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums

    Raketen aus dem 3D-Drucker, Milliarden-Investitionen aus dem Silicon Valley und Träume von künstlicher Intelligenz, die mit Lichtgeschwindigkeit durchs All reist: Die Digitalisierung sorgt für einen Boom in der Raumfahrt.
    Von Peter Schneider

    27.03.20189 KommentareVideoAudio
  2. IBM: Watson wird in CIMON ins All geschossen

    IBM: Watson wird in CIMON ins All geschossen

    IBMs KI-System Watson bekommt ein Pixelgesicht, einen Körper und einen Astronauten zur Seite. Auf der ISS soll der Roboter getestet werden. Zunächst soll er als automatisierter Protokollführer von Experimenten und fliegende Kamera eingesetzt werden.

    26.02.201812 Kommentare
  3. Robotik: Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde

    Robotik: Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde

    Seit sieben Jahren hilft er auf der ISS. Doch die US-Raumfahrtbehörde Nasa beendet den Einsatz von Robonaut 2. Seit der Roboter Beine bekommen hat, funktioniert er nicht mehr richtig. Auf der Erde soll er untersucht werden.

    16.02.201820 KommentareVideo
  4. Jan Wörner (Esa): Trumps Idee einer ISS-Privatisierung ist unrealistisch

    Jan Wörner (Esa): Trumps Idee einer ISS-Privatisierung ist unrealistisch

    US-Präsident Donald Trump will keine Verlängerung der ISS-Mission finanzieren. Privatunternehmen sollen das Geld für den Betrieb aufbringen. Esa-Chef Jan Wörner hat nichts gegen eine Kommerzialisierung der Station. An eine Privatisierung glaubt er jedoch nicht.

    13.02.201826 KommentareVideo
  5. Raumfahrt: US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    Raumfahrt: US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    Wer bezahlt den Ausflug zum Mond? Eine neue Mondlandung ist ein wichtiges Ziel für US-Präsident Donald Trump. Doch Geld will er dafür nicht ausgeben. Andere sollen sein Vorhaben finanzieren.

    12.02.201816 KommentareVideo
  6. Raumfahrt: Die US-Regierung will die ISS nur bis 2025 finanzieren

    Raumfahrt: Die US-Regierung will die ISS nur bis 2025 finanzieren

    2025 ist Schluss: Die US-Regierung unter Präsident Donald Trump will die ISS nur noch bis 2025 mit unterhalten. Technisch könnte die Raumstation bis 2028 im All bleiben.

    25.01.201842 KommentareVideo
  7. Raumfahrt: SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

    Raumfahrt: SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

    SpaceX-Chef Elon Musk ist überzeugt, dass durch die Wiederverwendung von Raketen und anderen Raumtransportern die Kosten in der Raumfahrt gesenkt werden. Das US-Raumfahrtunternehmen schickt erstmals zwei gebrauchte Komponenten zur ISS.

    12.12.201719 KommentareVideo
  8. Bake in Space: Bloß keine Krümel auf der ISS

    Bake in Space: Bloß keine Krümel auf der ISS

    Es klingt banal, ist aber eine "Pionierleistung": Das Bremer Unternehmen Bake in Space will den Astronauten auf der Raumstation ISS mit frischen Brötchen ein Gefühl von Heimat geben. Was auf der Erde alltäglich ist, stellt Raumfahrer vor Probleme.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    24.11.2017154 KommentareVideo
  9. Sputnik: Piep, piep, kleiner Satellit

    Sputnik: Piep, piep, kleiner Satellit

    Vor 60 Jahren versetzte die Sowjetunion den Westen in helle Aufregung: Sie hatte zum ersten Mal ein von Menschen konstruiertes Objekt in die Erdumlaufbahn geschossen. Aber den Amerikanern machte dabei nicht nur zu schaffen, dass sie den Wettlauf ins All verloren hatten.
    Von Werner Pluta

    04.10.201736 KommentareVideo
  10. Spaceborne Computer: HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

    Spaceborne Computer: HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

    Vor einem Monat ins All geschossen, jetzt im Betrieb: HPEs Spaceborne Computer findet seinen Platz an der Decke der ISS. Erste Benchmarks bescheinigen dem System eine Rechenleistung von einem Teraflop pro Sekunde.

    22.09.201717 KommentareVideo
  11. Forschung: HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

    Forschung: HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

    Mit Falcon-9-Rakete und Dragon-Kapsel: HPE hat einen seiner Supercomputer zur ISS befördert. Er soll ein Jahr lang im Dauerbetrieb getestet werden. Später will HPE ihn für künftige Mars-Missionen bereitstellen.

    21.08.201716 Kommentare
  12. Deep Space Gateway: Lockheed baut eine Raumstation aus Spaceshuttle-Frachtmodul

    Deep Space Gateway: Lockheed baut eine Raumstation aus Spaceshuttle-Frachtmodul

    Ein Spaceshuttle-Modul soll zur Raumstation werden: Der US-Konzern Lockheed Martin entwickelt für die US-Raumfahrtbehörde Nasa ein neues Habitat für den Weltraum. Dieses soll in einem Modul entstehen, in dem früher Versorgungsgüter zur ISS gebracht wurden.

    25.07.201719 Kommentare
  13. Int-Ball: Ein niedlicher Kameraroboter für die ISS

    Int-Ball: Ein niedlicher Kameraroboter für die ISS

    Zwei große Augen schauen den Astronauten an und eine Kamera beobachtet ihn bei der Arbeit: Die japanische Raumfahrtagentur Jaxa hat einen niedlich aussehenden Kameraroboter auf die ISS geschickt. Er soll unter anderem den Astronauten Filmarbeiten abnehmen.

    18.07.201712 KommentareVideo
  14. Raumfahrt: US-Spionagesatellit passiert ISS in geringer Entfernung

    Raumfahrt: US-Spionagesatellit passiert ISS in geringer Entfernung

    Unfähigkeit, Zufall oder Absicht? Der kürzlich gestartete US-Spionagesatellit hat sich der ISS bis auf wenige Kilometer genähert. Der Grund für das Manöver ist unklar.

    15.06.201740 KommentareVideo
  15. Raumfahrt: Chinesischer Raumfrachter Tianzhou 1 dockt an Raumstation an

    Raumfahrt: Chinesischer Raumfrachter Tianzhou 1 dockt an Raumstation an

    Erfolg für Chinas Raumfahrtprogramm: Der Raumfrachter Tianzhou hat an der Raumstation Tiangong angedockt. Automatische Kopplungsmanöver gelten als schwierig.

    22.04.201723 Kommentare
  16. DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container

    DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container

    Keine Schlange, kein Apfel - und doch ein Garten Eden: In Bremen bereitet das DLR ein Gemüsebeet vor, das ein Jahr lang Forscher in der Antarktis mit frischem Gemüse versorgen soll. Das ist ein terrestrischer Test für extraterrestrische Missionen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    21.04.201731 KommentareVideo
  17. Deep Space Gateway: Nasa plant Raumhafen zwischen Erde und Mond

    Deep Space Gateway: Nasa plant Raumhafen zwischen Erde und Mond

    Zum Mars bitte hier umsteigen: Die Nasa will eine Raumstation zwischen Erde und Mond aufbauen, die als Zwischenstation für Missionen im Sonnensystem dienen soll. Boeing ist einer der Partner bei dem Projekt.

    04.04.201743 Kommentare
  18. Nanoracks: ISS bekommt Schleuse für Kleinsatelliten

    Nanoracks: ISS bekommt Schleuse für Kleinsatelliten

    Raus mit euch: Die ISS bekommt eine neue Schleuse, um Satelliten aussetzen zu können. Sie wird von einem kommerziellen Anbieter betrieben.

    09.02.20172 KommentareVideo
  19. Jaxa: Test zur Beseitigung von Weltraumschrott schlägt fehl

    Jaxa: Test zur Beseitigung von Weltraumschrott schlägt fehl

    Das Kabel ließ sich nicht ausrollen: Der Test eines japanischen Systems zur Beseitigung von Weltraumschrott hat nicht funktioniert. Das Konzept sei dennoch funktionsfähig, sagen Experten.

    07.02.201715 Kommentare
  20. Boeing Blue: Boeing entwickelt Raumanzug für seine Weltraumpassagiere

    Boeing Blue: Boeing entwickelt Raumanzug für seine Weltraumpassagiere

    Schick ins All: Boeing hat einen Raumanzug für die Besatzung der Raumfähre CST-100 entwickelt - passend zur spacigen Inneneinrichtung.

    26.01.20178 KommentareVideo
  21. Raumfahrt: Jaxa testet System zur Beseitigung von Weltraumschrott

    Raumfahrt: Jaxa testet System zur Beseitigung von Weltraumschrott

    Der Raumtransporter Kounotori der japanischen Raumfahrtagentur Jaxa bringt nicht nur Nahrung und Wasser auf die ISS. Er wird auch ein System testen, mit dem künftig Weltraumschrott beseitigt werden soll.

    12.12.20167 Kommentare
  22. Bemannte Raumfahrt: Esa liefert ein zweites Servicemodul für Orion

    Bemannte Raumfahrt: Esa liefert ein zweites Servicemodul für Orion

    Europa fliegt bemannt zum Mond: Die Esa wird das Versorgungsmodul für den ersten bemannten Flug um den Mond der Raumfähre Orion liefern. Das hat die Europäische Raumfahrtagentur mit der US-Raumfahrtbehörde Nasa vereinbart

    08.12.20163 KommentareVideo
  23. Raumfahrt: Europa bleibt im All

    Raumfahrt: Europa bleibt im All

    Nicht so viel wie gewünscht, aber genug zum Weitermachen: Die Ministerkonferenz der Esa-Mitglieder hat einen Etat von zehn Milliarden Euro für die europäische Raumfahrtagentur bewilligt. Damit kann die Esa wichtige Projekte umsetzen, etwa die zwei Exomars-Missionen und die Verlängerung der ISS-Laufzeit.

    03.12.201622 Kommentare
  24. Raumfahrt: Progress-Raumtransporter explodiert

    Raumfahrt: Progress-Raumtransporter explodiert

    Wenige Minuten nach dem Start in Baikonur ist ein russisches Progress-Raumschiff auf dem Weg zur ISS explodiert. Hungern müssen die Astronauten auf der Station deshalb aber nicht.

    01.12.201619 Kommentare
  25. ISS-Frachter: Antares-Rakete startet wieder

    ISS-Frachter: Antares-Rakete startet wieder

    Zwei Jahre nach der Explosion beim Start soll wieder eine Antares-Rakete einen Frachter zur ISS bringen. Die Kombination aus amerikanischer, russischer, ukrainischer und europäischer Technik hat eine interessante Geschichte.

    17.10.20164 Kommentare
  26. Raumfahrt: Die ISS bekommt neue Parkplätze

    Raumfahrt: Die ISS bekommt neue Parkplätze

    Harte Arbeit für zwei Astronauten: In einem mehrstündigen Außeneinsatz haben sie einen neuen Docking-Adapter an die ISS angebaut. Er ist für die Raumfähren von Boeing und SpaceX gedacht.

    20.08.201613 Kommentare
  27. ISS: SpaceX startet Ersatz für verlorenen Andockadapter

    ISS: SpaceX startet Ersatz für verlorenen Andockadapter

    Ein Jahr nach dem missglückten Start einer Falcon 9 Rakete hat SpaceX den dabei verlorenen Andockadapter gestartet. Die Mission verlief weitgehend reibungslos.

    18.07.201610 Kommentare
  28. Sojus-MS: Ein letztes Hurra für die alte Dame

    Sojus-MS: Ein letztes Hurra für die alte Dame

    Die neue Variante des Sojus-Raumschiffs hat den ersten Flug erfolgreich absolviert. Es soll das letzte Update der russischen Raumfahrtlegende sein.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    12.07.201612 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. iPhone 5S im Test
    Schnelle Technik ohne Wow-Effekt
    iPhone 5S im Test: Schnelle Technik ohne Wow-Effekt

    Das iPhone 5S hat nette Funktionen und ist schneller als der Vorgänger. Mit Touch ID macht Apple unsichere Passwörter überflüssig, und die Kamera eignet sich dank des neuen Blitzes besser für Schnappschüsse. Und doch zeigte sich im Test, dass die iPhone-Welt nicht mehr so spannend ist wie früher.
    (Iphone 5s Test)

  2. Galaxy S3
    Android 4.1.2 samt Premium Suite ist da
    Galaxy S3: Android 4.1.2 samt Premium Suite ist da

    In Deutschland wird das Update auf Android 4.1.2 für Samsungs Galaxy S3 verteilt. Mit dem Update erhält das Android-Smartphone die neuen Komfortfunktionen der Premium Suite. Die offene Sicherheitslücke im Smartphone wird damit nicht beseitigt.
    (Android 4.1.2)

  3. Onlinespeicher
    Owncloud 4.5 ist fertig
    Onlinespeicher: Owncloud 4.5 ist fertig

    Die freie Webanwendung Owncloud ist in der Version 4.5 erschienen. Die PHP-5-basierte File-Synchronisierungs- und File-Sharing-Software soll vor allem eine schnellere Synchronisierung und Anbindung von externem Cloud-Storage ermöglichen.
    (Owncloud)

  4. HTC One
    Drei neue Android-4.0-Smartphones mit lichtstarken Kameras
    HTC One: Drei neue Android-4.0-Smartphones mit lichtstarken Kameras

    HTC One X soll mit schnelle Auslösung, schnellem Autofokus und großer Blende die Digitalkamera überflüssig machen. Außerdem wird Dropbox integriert und HTC Sense erreicht die Version 4 auf dem Android-4-Smartphone.
    (Htc One S)

  5. Sony Xperia U
    Android-Smartphone für 260 Euro
    Sony Xperia U: Android-Smartphone für 260 Euro

    Mit dem Xperia U hat Sony das dritte neue Xperia-Modell vorgestellt. Der Neuling stellt den künftigen Einstieg in die Xperia-Welt dar. Das Smartphone erscheint zunächst mit Android 2.3 alias Gingerbread, erhält aber später ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.
    (Xperia U)

  6. Jailbreak
    Apple TV startet iOS-Apps im Vollbild
    Jailbreak: Apple TV startet iOS-Apps im Vollbild

    Apple selbst hat seine Streamingbox Apple TV noch nicht für Anwendungen geöffnet, zwei Programmierer arbeiten an einem Jailbreak. Sie schaffen es bereits, Apps im Vollbild auf einem Fernseher laufen zu lassen.
    (Apple Tv Hack)

  7. IMHO: Warum Gamesload keinen Spaß macht
    IMHO: Warum Gamesload keinen Spaß macht

    Der Onlinedistribution gehört die Zukunft, auch im Spielebereich. Das sollte man zumindest meinen. Wer sich Gamesload anschaut, wird eines Besseren belehrt.
    (Gamesload)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #