Der Human-Network-Effekt

Das Netz lässt die Welt schrumpfen, Menschen näher zusammenrücken, denn das Internet verbindet Menschen miteinander und gemeinsam werden sie mächtiger. Cisco nennt dies den Human-Network-Effekt.

Artikel
  1. Gerichtsurteil: Polizei darf keine Fotos von Demos veröffentlichen

    Gerichtsurteil: Polizei darf keine Fotos von Demos veröffentlichen

    Die Essener Polizei hat Fotos einer Demonstration auf Facebook und Twitter veröffentlicht. Dagegen hatten zwei Demonstrationsteilnehmer geklagt, die auf den Bildern zu erkennen waren. Das Oberverwaltungsgericht Münster hat nun zugunsten der Versammlungsfreiheit entschieden.

    18.09.201930 Kommentare
  2. Konkurrenz für Tinder: Facebook startet Partnersuche in den USA

    Konkurrenz für Tinder: Facebook startet Partnersuche in den USA

    In den USA ist sie nun verfügbar, in Europa ab kommendem Jahr: Facebooks Datingplattform. Mit dem umfangreichen Wissen über seine Nutzer möchte Facebook die passenden Partner finden, ausgenommen sind Facebook-Freunde. Die können zum "heimlichen Schwarm" erklärt werden.

    06.09.201919 KommentareVideo
  3. Sicherheitslücke: Zoom erlaubt Zugriff auf die Webcam von Mac-Nutzern

    Sicherheitslücke: Zoom erlaubt Zugriff auf die Webcam von Mac-Nutzern

    Nutzer der Software Zoom können auf dem Mac ungefragt zu Videokonferenzen hinzugefügt werden - mitsamt Videostream. Selbst das Deinstallieren der Software schützt davor nicht.

    09.07.20195 Kommentare
  4. Soziales Netzwerk: Openbook muss sich noch einmal umbenennen

    Soziales Netzwerk: Openbook muss sich noch einmal umbenennen

    Gegen den Namen Openbook erhob Facebook Einspruch, also benannte sich das soziale Netzwerk in Openspace um. Dummerweise gibt es ein gleichnamiges deutsches Unternehmen, was das Openspace-Team übersehen hatte. Die Suche nach einem neuen Namen beginnt von vorn.

    03.07.201928 Kommentare
  5. NSO Group: Whatsapp-Sicherheitslücke von Spyware-Firma ausgenutzt

    NSO Group: Whatsapp-Sicherheitslücke von Spyware-Firma ausgenutzt

    Eine israelische Firma hat offenbar eine Sicherheitslücke in Whatsapp genutzt, um Rechtsanwälte und Menschenrechtsaktivisten anzugreifen - darunter einen Anwalt, der gegen sie klagte. Nutzer sollten den Messenger umgehend updaten.

    14.05.201974 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Reload HR, Kriftel
  2. Rabobank International Frankfurt Branch, Frankfurt am Main
  3. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  4. InnoGames GmbH, Hamburg


  1. Soziale Medien: Trump stellt sich hinter gesperrte Rechtsextreme

    Soziale Medien: Trump stellt sich hinter gesperrte Rechtsextreme

    Die sozialen Netzwerke Twitter und Facebook gehen inzwischen schärfer gegen rechte Hetzer und Verschwörungstheoretiker in den USA vor. Das gefällt US-Präsident Donald Trump gar nicht.

    05.05.2019298 Kommentare
  2. Microsoft: Skype ermöglicht Konferenzen mit 50 Teilnehmern

    Microsoft: Skype ermöglicht Konferenzen mit 50 Teilnehmern

    Microsofts Teamchatsoftware Skype verdoppelt die Zahl der möglichen Teilnehmer. Allerdings ist bei so vielen Leuten mit Leistungseinbußen zu rechnen.

    08.04.20196 KommentareVideo
  3. Datenschutzverstöße: Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe bezahlen

    Datenschutzverstöße: Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe bezahlen

    In Frankreich ist die erste hohe Strafe gemäß der Datenschutz-Grundverordnung verhängt worden - gegen Google. Angestoßen hat das Verfahren der Datenschützer Max Schrems.

    22.01.20192 Kommentare
  4. Hack: Verwaiste Twitter-Konten posten IS-Propaganda

    Hack: Verwaiste Twitter-Konten posten IS-Propaganda

    Mit einem einfachen Trick können verwaiste Twitter-Accounts übernommen und mit Tweets gefüttert werden. Diese zeigen häufig Propaganda des Islamischen Staates.

    03.01.20196 Kommentare
  5. Suchmaschinen: Trump wirft Google Manipulation von Suchergebnissen vor

    Suchmaschinen: Trump wirft Google Manipulation von Suchergebnissen vor

    Warum erscheinen in der Google-Suche vor allem kritische Berichte über Donald Trump? Nach Ansicht des US-Präsidenten liegt das nicht an seiner Politik, sondern am manipulierenden Algorithmus der Suchmaschine.

    28.08.201852 Kommentare
  1. Fake-News: Facebook bewertet Zuverlässigkeit von Nutzern

    Fake-News: Facebook bewertet Zuverlässigkeit von Nutzern

    Im Kampf gegen Fake-News setzt Facebook auf die Hinweise seiner Nutzer. Doch es besteht die Gefahr, dass diese willkürlich Berichte melden und das System damit austricksen wollen.

    22.08.201815 Kommentare
  2. Skype: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei Skype ist verfügbar

    Skype: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei Skype ist verfügbar

    Seit Januar konnte die Verschlüsselung auf Basis des Signal-Protokolls in Skype getestet werden, jetzt ist sie allgemein verfügbar. Private Konversationen sind nur zwischen zwei Personen möglich und müssen bestätigt werden. Auch andere Einschränkungen gibt es, damit eine Unterhaltung sicher bleibt.

    22.08.20189 Kommentare
  3. US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    Über zwei Dutzend nicht authentische Facebook-Accounts sollen im US-Wahlkampf genutzt worden sein, um politische Demonstrationen zu organisieren und Werbeanzeigen zu schalten. Ob die Aktivitäten aus Russland kommen, sagt das Unternehmen diesmal aber nicht.

    01.08.20180 Kommentare
  1. Logitech Rally: 4K-Kamera, Lautsprecher und Mikrofone für den Konferenzraum

    Logitech Rally: 4K-Kamera, Lautsprecher und Mikrofone für den Konferenzraum

    Cebit 2018 Die Logitech Rally ist eine Kamera, die speziell für Videokonferenzen geeignet sein soll. Sie richtet sich automatisch auf Teilnehmer im Raum aus. Logitech will im Komplettset auch Lautsprecher und Mikrofonmodule anbieten, die unabhängig vom installierten Betriebssystem funktionieren.

    13.06.20180 KommentareVideo
  2. G Suite: Google öffnet Hangouts Meet für andere Konferenzsysteme

    G Suite: Google öffnet Hangouts Meet für andere Konferenzsysteme

    Künftig können Nutzer von Googles Business-Videochat Hangouts Meet auch Nutzer anderer Systeme in ihre Videokonferenz einladen. Eingebunden werden unter anderem die Systeme von Polycom und Cisco, auch Nutzer von Skype for Business können an Meet-Konferenzen teilnehmen.

    05.06.20180 Kommentare
  3. Dating: Facebook will seine Mitglieder verkuppeln

    Dating: Facebook will seine Mitglieder verkuppeln

    Mit einer eigenen Datingfunktion will Facebook zur Konkurrenz für Parship und Tinder werden. Partnersuchende sollen sich nach den Vorstellungen des Unternehmens erstaunlich früh in der echten Welt begegnen.

    02.05.201826 KommentareVideo
  1. Linksys WRT32XB: Gamingrouter priorisiert Xbox für geringere Lag-Spitzen

    Linksys WRT32XB: Gamingrouter priorisiert Xbox für geringere Lag-Spitzen

    CES 2018 65 Prozent niedrigere Lag-Spitzen: Linksys stellt den WRT32XB speziell für die Xbox vor. Er erkennt eine Konsole automatisch und priorisiert diese mit der Killer-Netzwerk-Engine. Komisch: Eigentlich braucht ein Client spezielle Netzwerkhardware dafür.

    11.01.201840 KommentareVideo
  2. Konferenzen: Warum HDMI-Präsentationen nie funktionieren

    Konferenzen: Warum HDMI-Präsentationen nie funktionieren

    Neben dem Kabelgewirr macht oft auch die Hardware die Verwendung von HDMI-Verbindungen zu einer leidigen Erfahrung. Ein Cisco-Entwickler berichtet von seinen größten Problemen mit der Technik.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    27.10.2017114 KommentareVideo
  3. Logitech Meetup im Test: Weitwinkelwunder für 1.100 Euro

    Logitech Meetup im Test: Weitwinkelwunder für 1.100 Euro

    Extragroßer Blickwinkel, 4k-Video, Zoom und eine bewegliche Optik: Logitech bietet mit der Webcam Meetup eine unkomplizierte Lösung für Videokonferenzen in kleinen Räumen. Wir haben uns mit der Kamera umgesehen und ein paar tote Winkel gefunden.
    Ein Test von Martin Wolf

    25.10.20177 KommentareVideo
  1. Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

    Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

    Die Air-Berlin-Pleite sorgt gezwungenermaßen für ein Umdenken in der Verwaltung. Statt teurer und nun auch langwieriger Dienstreisen per Zug sollen die Beamten mehr Videokonferenzen abhalten. Unumstritten ist der Einsatz von modernen Kommunikationsmethoden jedoch keineswegs.

    21.10.201795 KommentareVideo
  2. Gab.ai: Social Network verklagt Google wegen Löschung im Play Store

    Gab.ai: Social Network verklagt Google wegen Löschung im Play Store

    Google hat die App des Twitter-ähnlichen sozialen Netzwerks Gab.ai aus dem Play Store geworfen. Grund: Die Beiträge werden nicht moderiert, weshalb rassistische, beleidigende und frauenfeindliche Äußerungen nicht gelöscht werden. Gab klagt nun gegen Google.

    18.09.201734 Kommentare
  3. RTP Bleed: Mit Asterisk-Bug Telefonate belauschen

    RTP Bleed: Mit Asterisk-Bug Telefonate belauschen

    Ein Bug in der IP-Telefonielösung Asterisk ermöglicht Angreifern, Telefonate mitzuhören. Das Problem liegt in der zugrundeliegenden RTP-Implementierung. Ein erster Patch ist da, aber noch fehlerhaft.

    04.09.20174 KommentareVideo
  1. AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr

    AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr

    Ifa 2017 AVM aktualisiert sein Portfolio: Die neue Fritzbox 6890 LTE kann neben DSL auch Mobilfunknetze und sogar noch ISDN verwenden. Das neue FritzOS soll Heimnetze übersichtlicher darstellen.

    29.08.201729 Kommentare
  2. MIT: KI erkennt Sarkasmus aus Text

    MIT: KI erkennt Sarkasmus aus Text

    Ob traurig, fröhlich oder ironisch: Der Algorithmus Deepmoji soll viele Emotionen erkennen können. Als Grundlage dient dafür eine von Freiwilligen gepflegte Datenbank. Die KI könnte laut den Entwicklern gegen Mobbing und Rassismus helfen.

    07.08.201725 KommentareVideo
  3. Instant Messaging: Amazon will offenbar Slack kaufen

    Instant Messaging: Amazon will offenbar Slack kaufen

    Amazon soll versuchen, Slack zu übernehmen. Das Enterprise-Messaging-Startup für professionelle Anwender wird mit über 9 Milliarden US-Dollar bewertet.

    15.06.201712 KommentareVideo
  4. Chatsoftware: Slack bringt Bildschirmpräsentationen für Videoanrufe

    Chatsoftware: Slack bringt Bildschirmpräsentationen für Videoanrufe

    Screen Sharing soll Präsentationen während eines Slack-Videoanrufs möglich machen. Nutzer können ihren kompletten Bildschirminhalt streamen. Das ist nützlich, wenn auch beim Konkurrenten Teamviewer schon Standard.

    17.05.20175 KommentareVideo
  5. Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans

    Snap Spectacles im Test : Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans

    Die Snapchat-Brille Spectacles hat in den USA einen regelrechten Hype verursacht - was zum großen Teil am eingeschränkten Verkauf lag. Seit kurzem ist die Kamera-Sonnenbrille online bestellbar. Wir haben uns ein Modell kommen lassen und es ausprobiert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    27.04.201754 KommentareVideo
  6. Verschlüsselung: Schwachstellen in zahlreichen VoIP-Anwendungen entdeckt

    Verschlüsselung: Schwachstellen in zahlreichen VoIP-Anwendungen entdeckt

    Das ZRT-Protokoll soll für sichere Verbindungen und verschlüsselte VoIP-Telefonate sorgen. Forscher haben Schwachstellen in zahlreichen ZRTP-Anwendungen entdeckt, die die Sicherheitsmechanismen aushebeln.

    28.03.20171 Kommentar
  7. Chatsoftware für Firmen: Microsoft Teams soll verteiltes Arbeiten ermöglichen

    Chatsoftware für Firmen: Microsoft Teams soll verteiltes Arbeiten ermöglichen

    Die Chat-Anwendung Microsoft Teams ist nun weltweit verfügbar und soll verteilte Arbeitsgruppen zusammenbringen. Deutsche Kunden von Office 365 Business Essentials, Business Premium und Enterprise-Lizenzen können Teams verwenden.

    15.03.20177 Kommentare
  8. Echtzeitkommunikation ausprobiert: Willkommen in der Matrix

    Echtzeitkommunikation ausprobiert: Willkommen in der Matrix

    Man stelle sich eine Mischung aus den Kommunikationslösungen Slack, IRC und XMPP vor, gepaart mit Videotelefonie und einer Implementierung des Signal-Protokolls für starke Verschlüsselung. Das alles will Matrix bieten und dabei mehr sein als die Summe seiner Klone. Es könnte sogar gelingen.
    Von Jan Weisensee

    07.03.201739 KommentareVideo
  9. Chime: Amazon stellt Konferenz-Software für Unternehmen vor

    Chime: Amazon stellt Konferenz-Software für Unternehmen vor

    Digitale Konferenzen werden in vielen Unternehmen immer beliebter. Amazon will sich mit dem Konferenzsystem Chime für stationäre und mobile Geräte auf diesem Markt etablieren. Die Konkurrenz ist mit Cisco und Microsoft jedoch groß.

    14.02.20175 KommentareVideo
  10. Öffentlicher Dienst: Baden-Württemberg will Skype-Bewerbungen ermöglichen

    Öffentlicher Dienst: Baden-Württemberg will Skype-Bewerbungen ermöglichen

    Ist ein per Skype geführtes Bewerbungsgespräch zulässig? Diese Frage will das Land Baden-Württemberg neu prüfen. Eine Lehrerin hatte sich aus dem Ausland beworben, eine Einstellung wurde trotz positiver Bewertung aber abgelehnt - wegen Skype.

    14.01.201724 Kommentare
  11. Twitter: Live-Videos sind da und Vine bleibt

    Twitter: Live-Videos sind da und Vine bleibt

    Dank Donald Trump findet Twitter derzeit so viel Beachtung wie kaum je zuvor. Nun erweitert der Dienst sein Angebot: Mitglieder können ab sofort Live-Videos streamen und die eigentlich schon eingestellte Video-App Vine bleibt - wenn auch in veränderter Form.

    19.12.20160 Kommentare
  12. Toplink Xpress Basic: Festnetz-Telefonie ohne Grundgebühr

    Toplink Xpress Basic: Festnetz-Telefonie ohne Grundgebühr

    Toplink bietet einen Internet-Telefonservice, der nutzungsabhängig abgerechnet wird. Eine Grundgebühr wie bei der Telekom fällt nicht an.

    09.11.201629 Kommentare
  13. Facebook: Werbeanzeigen können Messenger-Unterhaltungen starten

    Facebook: Werbeanzeigen können Messenger-Unterhaltungen starten

    Facebook macht es Entwicklern von Chatbots für seinen Messenger leichter, die Aufmerksamkeit von Nutzern zu gewinnen. Anzeigen im Facebook-Newsfeed können nun direkt persönliche Unterhaltungen in dem Mitteilungsdienst auslösen.

    09.11.201612 Kommentare
  14. Jährlich: 20 Arbeitstage gehen durch Technikprobleme verloren

    Jährlich: 20 Arbeitstage gehen durch Technikprobleme verloren

    Drucker und Scanner laufen nicht richtig und alle warten, weil der Kollege aus Hamburg mal wieder aus dem Videokonferenzsystem der Firma in Berlin fliegt. Das nervt nicht nur, sondern kostet richtig Zeit.

    19.10.2016118 Kommentare
  15. Telefónica: Whatsapp SIM wieder mit kostenloser Basis-Datenverbindung

    Telefónica: Whatsapp SIM wieder mit kostenloser Basis-Datenverbindung

    Chatten mit 32 KBit/s im Down- und Upload ohne Ende bietet der Tarif Whatsapp SIM von Telefónica nun wieder. Kunden zahlen dabei 9 Cent pro Gesprächsminute und SMS in alle deutschen Mobilfunknetze und ins nationale Festnetz.

    17.10.201622 Kommentare
  16. Startups: Siemens hat in 80er Jahren Idee für VoIP abgelehnt

    Startups: Siemens hat in 80er Jahren Idee für VoIP abgelehnt

    Der Siemens-Chef hat von einem fatalen Fehler in der Geschichte des Konzerns erzählt. Drei junge Männer aus Kalifornien seien mit der Geschäftsidee zu dem Konzern gekommen, über das Internet zu telefonieren. Sie wurden mit den Worten abgewiesen: "Wenn das ginge, hätten ja wir es erfunden."

    06.05.2016125 Kommentare
  17. Günther Oettinger auf Media Convention: Auch der Kommissar will ohne Diskriminierung googeln

    Günther Oettinger auf Media Convention: Auch der Kommissar will ohne Diskriminierung googeln

    Günther Oettinger hat den Kompromiss zur Netzneutralität erneut verteidigt. Auf der Media Convention in Berlin forderte er Zeit, um die Regelungen zu evaluieren. Außerdem sprach er über 5G und autonome Autos.
    Von Hauke Gierow

    02.05.20162 Kommentare
  18. Niederlande: Betreiber von Verschlüsselungsdienst Ennetcom festgenommen

    Niederlande: Betreiber von Verschlüsselungsdienst Ennetcom festgenommen

    Der Chef des größten niederländischen Anbieters verschlüsselter Kommunikation ist von der Polizei festgenommen worden. Ihm wird aber nicht der Betrieb des Netzwerkes zur Last gelegt - auch wenn es der Polizei ein Dorn im Auge ist.

    25.04.201621 Kommentare
  19. Sicherheitslücken: Snapchat-Erweiterungen für iOS kopieren Zugangsdaten

    Sicherheitslücken: Snapchat-Erweiterungen für iOS kopieren Zugangsdaten

    Snapchat mit ein paar zusätzlichen Features aufmotzen? Oft keine gute Idee, denn die vermeintlichen Helferprogramme für iOS sind unsicher und speichern die Zugangsdaten der Nutzer.

    09.03.20162 Kommentare
  20. Verbraucherzentrale: Telefone aus 80ern immer noch auf Telekom-Rechnungen

    Verbraucherzentrale: Telefone aus 80ern immer noch auf Telekom-Rechnungen

    Eine Verbraucherzentrale findet noch immer jahrzehntealte Telefone auf Rechnungen der Deutschen Telekom. Mit der Umstellung auf IP-Telefonie seien laut Verbraucherzentrale die Apparate nicht mehr nutzbar. Doch sie können weiterbetrieben werden.

    07.03.2016128 Kommentare
  21. S@d News: E-Mail-Pionier Ray Tomlinson gestorben

    S@d News: E-Mail-Pionier Ray Tomlinson gestorben

    Der Programmier Ray Tomlinson ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Er nutzte erstmals das @-Zeichen für Netzwerkadressen und gilt als Erfinder der E-Mail-Kommunikation.

    06.03.201611 Kommentare
  22. Oxwall: Soziales Netzwerk in Eigenregie

    Oxwall: Soziales Netzwerk in Eigenregie

    Ein Facebook-ähnliches, soziales Netzwerk auf dem eigenen Server? Mit eigenem Geschäftsmodell? Mit Oxwall soll das kein Problem sein. Wir haben uns die Alternative zu klassischen sozialen Netzwerken angesehen.
    Von Achim Wagenknecht

    18.02.201663 Kommentare
  23. Virtualisierung: Amazon ergänzt Workspaces um VoIP

    Virtualisierung: Amazon ergänzt Workspaces um VoIP

    Amazon ergänzt seinen AWS Remote Desktop Service um Voice over IP (VoIP). Damit kann ein Softphone auf einem virtuellen Desktop laufen und Anrufe in realen Telefonnetzen führen.

    04.02.20160 Kommentare
  24. AMX-Konferenzsysteme: Hintertür für Black Widow und Batman

    AMX-Konferenzsysteme: Hintertür für Black Widow und Batman

    Erneut gerät eine Firma in den Verdacht, Hintertüren in Produkte eingebaut zu haben. Geräte der Firma AMX, die Technikausstattung für Konferenzräume entwickelt, enthielten versteckte Administratoraccounts mit Namen aus der Comicwelt.

    22.01.20168 Kommentare
  25. Vodafone-Zwangsrouter: Sicherheitslücke ermöglicht Root-Zugriff und Spionage

    Vodafone-Zwangsrouter: Sicherheitslücke ermöglicht Root-Zugriff und Spionage

    32C3 Die Zwangsrouter von Vodafone Kabel haben vermutlich über Jahre hinweg eklatante Schwachstellen gehabt, die für Spionagezwecke ausgenutzt werden konnten. Der Hacker Alexander Graf will auf dem 32C3 in Hamburg weitere Details zu dem Hack vorstellen.

    23.12.201522 Kommentare
  26. Teamspeak: Sicherheitslücke in Gaming-Chatsoftware

    Teamspeak: Sicherheitslücke in Gaming-Chatsoftware

    Eine Sicherheitslücke in der Teamspeak-Software soll es Angreifern ermöglicht haben, Dateien auf die Rechner der Betroffenen hochzuladen. Ein Update ist bereits verfügbar.

    12.10.201521 Kommentare
  27. E-Plus: Whatsapp SIM ab jetzt ohne 1-GByte-Volumenpaket

    E-Plus: Whatsapp SIM ab jetzt ohne 1-GByte-Volumenpaket

    Bei dem Tarif Whatsapp SIM ist das Volumen in Höhe von 1 GByte nicht mehr dabei. Stattdessen gibt es neue Optionen und Zusatzvolumen, die weniger Datenvolumen beinhalten.

    02.10.201531 Kommentare
  28. Messenger: Weltweit Probleme bei Skype

    Messenger : Weltweit Probleme bei Skype

    Keine Status-Anzeige der Kontakte, eine überlastete Webversion und Probleme bei der Anmeldung im Desktop-Client: Der Messenger Skype hatte am Montag weltweit Probleme. Die Entwickler haben einen Netzwerkfehler gefunden.

    21.09.2015140 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. "Hassen, und trotzdem respektvoll sein"
    "Hassen, und trotzdem respektvoll sein"

    Können Araber, Israelis und Kurden, Muslime, Juden und Christen im Nahen Osten respektvoll miteinander streiten? Bei Mideastyouth.com geht das. Gründerin Esra'a al Shafei erklärte Golem.de, wie das funktioniert.

  2. Nicht auf die Tools kommt es an, sondern auf die Idee
    Nicht auf die Tools kommt es an, sondern auf die Idee

    Von Obama lernen und Erfolg haben, das wollen auch deutsche Parteien mit Blick auf die Bundestagswahl. Doch die Begeisterung für digitale Werkzeuge reicht nicht aus, erklärte Mary C. Joyce Golem.de im Gespräch. Sie war in Obamas Wahlkampfteam.

  3. Mark Zuckerberg: "Mein Laptop ist nie ausgeschaltet"
    Mark Zuckerberg: "Mein Laptop ist nie ausgeschaltet"

    Mark Zuckerberg hat das Internetnetzwerk Facebook gegründet und 200 Millionen Menschen dazu gebracht, ihr Privatleben öffentlich zu führen. Wie offen ist er selbst?


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 22
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #