Abo
Anzeige

Gehalt

Artikel

  1. Stellenmarkt: IT-Profis haben zu hohe Gehaltsvorstellungen

    Stellenmarkt

    IT-Profis haben zu hohe Gehaltsvorstellungen

    IT-Experten sollen richtig Geld verdienen. Wir wollten von dem Jobportal 4Scotty wissen, wie weit Realität und Mythos bei IT-Jobs auseinanderliegen.

    15.05.2017652 Kommentare

  2. Projekte: IT-Freiberufler verdienen besser

    Projekte

    IT-Freiberufler verdienen besser

    Eine Studie von IDG und Allgeier Experts hat steigende Stundensätze für selbstständige IT-ler ermittelt. Firmen setzen statt auf Festeinstellung lieber auf Externe.

    04.05.2017208 Kommentare

  3. IT-Jobmarkt: Frauen verlangen zu wenig, Männer zu viel Gehalt

    IT-Jobmarkt

    Frauen verlangen zu wenig, Männer zu viel Gehalt

    Eine Studie des IT-Jobportals 4Scotty zeigt deutliche Unterschiede bei der Bezahlung von Frauen und Männern, die möglicherweise von den Frauen selbst ausgehen.

    04.05.2017205 Kommentare

Anzeige
  1. Hochschulen: Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

    Hochschulen

    Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

    Die Informatik wird endlich weiblicher. Doch immer noch beträgt der Frauenanteil nur 23 Prozent. Einige Hochschulen sind erfolgreich mit speziellen Frauenstudiengängen.

    26.04.201743 Kommentare

  2. Stack Overflow: Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt

    Stack Overflow

    Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt

    Mit einem Jahresgehalt zwischen 45.000 und 50.000 Euro sehen sich Entwickler in Deutschland teilweise unterbezahlt. Sie mögen ihren IT-Job und coden sogar in der Freizeit, fühlen sich aber nicht fair entlohnt.

    22.03.2017438 Kommentare

  3. VDI: 3,5 offene Stellen für jeden arbeitslosen Informatiker

    VDI

    3,5 offene Stellen für jeden arbeitslosen Informatiker

    Cebit 2017 Laut dem Verein Deutscher Ingenieure können arbeitslose Informatiker zwischen vielen Jobangeboten frei auswählen. Immer mehr Stellen könnten von Unternehmen nicht besetzt werden.

    21.03.2017188 Kommentare

  1. Trotz Weiterbildung: Arbeitslos als Fachinformatiker

    Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

    Trotz einer Zertifizierung als Linux-Administrator findet ein Fachinformatiker keinen Job. Derzeit suchen 3.000 Menschen mit dieser Ausbildung Arbeit.
    Von Achim Sawall

    21.02.20171.233 Kommentare

  2. Fachinformatiker: IT-Berufsausbildung auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt

    Fachinformatiker

    IT-Berufsausbildung auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt

    Eine Ausbildung in IT-Berufen wie zum Fachinformatiker soll gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt bringen. Jetzt werden die Lehrpläne für diese IT-Jobs jedoch modernisiert.

    16.02.2017265 Kommentare

  3. Deutschland: 26.000 arbeitslose IT-Experten bei 51.000 offenen Stellen

    Deutschland

    26.000 arbeitslose IT-Experten bei 51.000 offenen Stellen

    26.168 IT-Experten hatten Ende 2016 keinen Job. Die Angaben des Bitkom und der Bundesagentur für Arbeit bei offenen IT-Jobs liegen sehr weit auseinander.

    25.01.2017370 Kommentare

  1. IT-Firmen: Fachkräftemangel wird zum Geschäftsrisiko

    IT-Firmen

    Fachkräftemangel wird zum Geschäftsrisiko

    Für IT-Firmen ist die Suche nach Fachkräften eines der größten Probleme des kommenden Jahres. Der Mangel an Experten für IT-Jobs werde zu einem der Hauptrisiken für künftige Geschäftstätigkeiten.

    27.12.2016120 Kommentare

  2. IT-Freiberufler: Software-Entwickler sind am gefragtesten

    IT-Freiberufler

    Software-Entwickler sind am gefragtesten

    Software-Entwickler sind weiter gefragter als Projektmanager und Berater. Doch sie können nicht die höchsten Stundensätze fordern.

    22.12.2016190 Kommentare

  3. Studie: In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Studie

    In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Als Experte für IT-Sicherheit verdient man fast doppelt so viel wie im Bereich Web-Programmierung. Eine neue Studie stellt einen Anstieg aller IT-Gehälter fest.

    15.11.2016123 Kommentare

  1. Jobs: 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    Jobs

    51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    51.000 IT-Spezialisten sucht die Wirtschaft in Deutschland. Die Zahl der offenen IT-Jobs ist um 20 Prozent angestiegen. Die Nachfrage nach Anwendungsbetreuern und Administratoren geht zurück

    14.11.2016215 Kommentare

  2. Gulp-Umfrage: Stundensatz der IT-Freiberufler auf 83 Euro gestiegen

    Gulp-Umfrage

    Stundensatz der IT-Freiberufler auf 83 Euro gestiegen

    IT-Freiberufler sind sehr gefragt. Die geforderten Stundensätze für Aufträge werden meistens auch gezahlt. Doch auch die Kosten der Freiberuflichkeit steigen an.

    20.10.2016153 Kommentare

  3. IT-Gehälter: Einstiegsgehalt bei Startups liegt bei 31.400 Euro

    IT-Gehälter

    Einstiegsgehalt bei Startups liegt bei 31.400 Euro

    2.616 Euro Gehalt brutto bekommen Berufsanfänger bei IT- und Internet-Startups in Deutschland. Dafür sei der Job reich an Erfahrungen, meint ein Startup-Chef.

    17.10.2016117 Kommentare

  1. Diversität: Apple schließt Gender-Pay-Gap

    Diversität

    Apple schließt Gender-Pay-Gap

    Gleiche Arbeit, gleiches Geld: Dieses Prinzip gilt für alle Angestellten von Apple unabhängig von Geschlecht oder Hautfarbe in den USA. Der Hersteller will das künftig auch weltweit durchsetzen.

    04.08.201656 Kommentare

  2. Jahresgehalt: Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

    Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

    Laut einer Erhebung beziehen Softwareentwickler selbst nach vielen Jahren Berufserfahrung moderate Gehälter. Doch auch bis dahin ist es ein langer Weg: IT-Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung und abgeschlossener Ausbildung kommen auf durchschnittlich 31.000 Euro.

    25.07.2016516 Kommentare

  3. Gehalt.de: Was Frauen in IT-Jobs verdienen

    Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

    Bei den wenigen Frauen in der Informationstechnologie wirkt sich die Lohnlücke im Vergleich zu Männern nicht so stark aus. Wenn sich weibliche Beschäftigte hier durchsetzen, bekommen sie ein überdurchschnittlich hohes Gehalt.

    27.06.2016156 Kommentare

  4. Freelance.de: IT-Freiberufler billiger als das ERP-Systemhaus

    Freelance.de

    IT-Freiberufler billiger als das ERP-Systemhaus

    Das Gehalt eines IT-Freiberuflers ist günstiger als das Systemhaus für die ERP-Software, sagt ein Unternehmen in einer Umfrage von IDG Business und Freelance.de. Unternehmen erwarten demnach zunehmend auch geschliffenes Auftreten, Teamfähigkeit und Präsentationssicherheit.

    11.05.201630 Kommentare

  5. Jahresgehalt: Führende Frontend-Entwickler bekommen 97.450 Euro

    Jahresgehalt

    Führende Frontend-Entwickler bekommen 97.450 Euro

    Cebit 2016 Compensation Partner hat zur Cebit rund 15.000 Gehaltsdaten ausgewertet. Danach machen Fach- und Führungskräfte in der IT gutes Geld.

    14.03.2016113 Kommentare

  6. Arbeitsmarkt: 11 Prozent mehr Gehalt in der tarifgebundenen IT-Branche

    Arbeitsmarkt

    11 Prozent mehr Gehalt in der tarifgebundenen IT-Branche

    Laut einer Entgelterhebung der IG Metall sind die Einkommen in der ITK-Branche um 11 Prozent gestiegen. Doch den Zuwachs beim Gehalt gab es nur da, wo Tarifverträge gelten.

    09.03.201665 Kommentare

  7. Freiberufler: iOS wird bei IT-Aufträgen von Android verdrängt

    Freiberufler

    iOS wird bei IT-Aufträgen von Android verdrängt

    Der Trend für IT-Freiberufler geht bei Projekten im Mobile-Bereich zu Android. Noch ist iOS führend, aber wohl nicht mehr lange.

    15.02.201659 Kommentare

  8. IT-Gehälter: In welcher Stadt Informatiker am meisten verdienen

    IT-Gehälter

    In welcher Stadt Informatiker am meisten verdienen

    IT-Fachkräfte verdienen in Frankfurt am Main mit 66.520 Euro am besten. In anderen deutschen Städten, vor allem im Süden, wird aber ähnlich viel gezahlt.

    11.12.2015127 Kommentare

  9. Studie: Software-Ingenieure können 2016 mit Lohnplus rechnen

    Studie

    Software-Ingenieure können 2016 mit Lohnplus rechnen

    Die Einkommen von IT-Spezialisten werden laut einer aktuellen Studie 2016 weiter steigen. Parallel dazu haben sich die Tarifparteien bei IBM auf einen neuen Vertrag geeinigt - mit einem nicht ganz so großen Plus.

    25.11.201522 Kommentare

  10. Studie: IT-Gehälter steigen unterschiedlich stark

    Studie

    IT-Gehälter steigen unterschiedlich stark

    Am kräftigsten wachsen die Löhne in der IT-Branche im Security-Bereich. Wie eine Studie ergeben hat, sind diese Experten verhältnismäßig rar und werden dadurch immer teurer. Auch die Region spielt für den Anstieg eine große Rolle.

    10.11.2015155 Kommentare

  11. Gulp-Umfrage: IT-Freiberufler werden beim Honorar deutlich vorsichtiger

    Gulp-Umfrage

    IT-Freiberufler werden beim Honorar deutlich vorsichtiger

    IT-Freiberufler erwarten nicht mehr so deutliche Honorarsteigerungen wie bisher. Gleichzeitig ist die Zahl der Freelancer, die ihren Stundensatz senken wollen, um 6,6 Prozent gestiegen.

    21.10.201545 Kommentare

  12. Softwareentwickler: Zahl der offenen Stellen in der IT stark angestiegen

    Softwareentwickler

    Zahl der offenen Stellen in der IT stark angestiegen

    43.000 offene IT-Jobs gibt es in Deutschland. Die meisten Unternehmen suchten weiter Softwareentwickler, hat der Bitkom erfahren. Stellen für Anwendungsbetreuer und Admins bleiben dagegen immer seltener offen.

    30.09.201547 Kommentare

  13. Myhiringclub.com: Deutschland auf Platz 7 bei den IT-Gehältern

    Myhiringclub.com

    Deutschland auf Platz 7 bei den IT-Gehältern

    Eine Übersicht, was IT-Experten im internationalen Vergleich verdienen, liefert die Plattform Myhiringclub.com. Ein deutscher Job-Marktplatz für IT-Experten kommt zu ganz anderen Ergebnissen.

    28.09.2015267 Kommentare

  14. Bewerberplattform: IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

    Bewerberplattform

    IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

    Erfahrene IT-Experten wollen in Startups 3.580 Euro im Monat verdienen. Doch tatsächlich wird weniger gezahlt. Für fast 80 Prozent der Startups ist die Suche nach Software-Experten "zeitaufwändig".

    01.07.2015313 Kommentare

  15. Stack Overflow Careers: Deutsche Entwickler im weltweiten Vergleich unterbezahlt

    Stack Overflow Careers

    Deutsche Entwickler im weltweiten Vergleich unterbezahlt

    Entwickler in Deutschland erzielen etwas mehr als die Hälfte des Jahreseinkommens ihrer Berufskollegen in den USA. Besondere Fähigkeiten haben deutsche Programmierer in Java, C++, SQL und C#.

    02.06.2015240 Kommentare

  16. Stundensatz: Was Programmierer mit Java, C++ und C# verdienen

    Stundensatz

    Was Programmierer mit Java, C++ und C# verdienen

    Die Nachfrage nach Java-Fähigkeiten ist in den vergangenen drei Jahren zurückgegangen. Dennoch lässt sich mit der Programmiersprache immer noch am meisten verdienen.

    06.05.2015145 Kommentare

  17. Umfrage: Stundensatz vieler IT-Freiberufler gestiegen

    Umfrage

    Stundensatz vieler IT-Freiberufler gestiegen

    Viele IT-Freelancer können einen höheren Stundensatz aufrufen. Doch bei den IT-Experten, die in diesem Jahr einen höheren Preis erwarten, gab es einen Rückgang.

    29.04.201549 Kommentare

  18. Projekte: Wie Aufträge an IT-Freiberufler vergeben werden

    Projekte

    Wie Aufträge an IT-Freiberufler vergeben werden

    Für Unternehmen sind bei der Vergabe von Aufträgen an Freiberufler die direkten Kontakte weiter entscheidend. Die Fähigkeiten werden dann im persönlichen Gespräch geprüft, so eine Studie.

    08.04.201531 Kommentare

  19. Gehaltsplattform: Glassdoor kommt nach Deutschland

    Gehaltsplattform

    Glassdoor kommt nach Deutschland

    Glassdoor hat offenbar genug Nutzer aus Deutschland, um sich an eine eigene Plattform für das Land zu wagen. Glassdoor bietet anonyme Firmenbewertungen, Angaben zu Gehaltsspannen, Vorstellungsgesprächen und Stellenanzeigen.

    15.01.201534 Kommentare

  20. Aktienpaket: Microsoft-Chef Nadella bekommt 84 Millionen US-Dollar

    Aktienpaket

    Microsoft-Chef Nadella bekommt 84 Millionen US-Dollar

    Microsoft-Chef Satya Nadella, der Frauen geraten hatte, nicht nach einer Gehaltserhöhung zu fragen, hat ein Aktienpaket im Wert von 79,78 Millionen US-Dollar bekommen. Nadella kann die Aktien aber erst im Jahr 2019 verkaufen.

    04.12.201444 Kommentare

  21. Stellenmarkt: Mehr Sicherheitsexperten und Entwickler gesucht

    Stellenmarkt

    Mehr Sicherheitsexperten und Entwickler gesucht

    Die NSA-Affäre und die Berichte über Cyberangriffe wirken sich auf die Nachfrage nach Sicherheitsexperten aus. Auch Spezialisten für Cloud Computing und Big Data haben gute Jobchancen.

    10.11.201417 Kommentare

  22. IT-Projekte: Welche IT-Freiberufler 76 Euro pro Stunde verlangen

    IT-Projekte

    Welche IT-Freiberufler 76 Euro pro Stunde verlangen

    Freie Admins können weiterhin die niedrigsten Honorare einfordern. Insgesamt steigen die Stundensätze das fünfte Jahr in Folge.

    29.10.2014160 Kommentare

  23. Personalmarkt: Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

    Personalmarkt

    Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

    Eine neue Studie hat für Fachkräfte in der IT-Wirtschaft eine Gehaltssteigerung von 2,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr errechnet. Doch der Zuwachs fällt je nach IT-Job höchst unterschiedlich aus.

    20.10.2014450 Kommentare

  24. Zuwachs: Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

    Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

    Die IT-Branche hat bis Ende 2014 voraussichtlich 953.000 Beschäftigte. Vor allem in den Bereichen Software und IT-Dienstleistungen wurden mehr Mitarbeiter gebraucht. Der Zuwachs bei IT-Jobs im Jahr 2013 war jedoch erheblich stärker ausgefallen.

    20.10.201414 Kommentare

  25. Microsoft-Chef: "Frauen in IT-Branche sollen nicht nach mehr Gehalt fragen"

    Microsoft-Chef

    "Frauen in IT-Branche sollen nicht nach mehr Gehalt fragen"

    Microsofts Satya Nadella hat sich als Chef eines internationalen Konzerns mit der Aussage blamiert, Frauen sollten besser nicht nach Gehaltserhöhungen fragen. Er musste dies als "völlig falsch" zurücknehmen.
    Von Achim Sawall

    10.10.2014134 Kommentare

  26. Gulp: Weibliche IT-Freiberufler verdienen weniger als Männer

    Gulp

    Weibliche IT-Freiberufler verdienen weniger als Männer

    Der Anteil der weiblichen IT-Freiberufler beträgt weiter nur 7,5 Prozent. Bei den Honoraren liegen ihre Forderungen unter denen der Männer.

    24.06.201439 Kommentare

  27. Studie: IT-Mitarbeiter können sich auf mehr Gehalt freuen

    Studie

    IT-Mitarbeiter können sich auf mehr Gehalt freuen

    In Deutschland erhalten IT-Mitarbeiter erneut mehr Geld - zwischen 2013 und 2014 stiegen die Gehälter um durchschnittlich 2,9 Prozent, heißt es in einer aktuellen Studie. Führungskräfte bekommen ein deutliches Plus, während die Gehälter von Spezialisten etwas schwächer stiegen.

    11.06.201450 Kommentare

  28. Gulp-Umfrage: IT-Freelancer mit 6.150 Euro Gewinn im Monat

    Gulp-Umfrage

    IT-Freelancer mit 6.150 Euro Gewinn im Monat

    IT-Freelancer haben im vergangenen Jahr 125.275 Euro umgesetzt. Davon blieben nach allen Abzügen noch 73.880 Euro übrig, das sind rund 6.150 Euro im Monat.

    15.04.2014153 Kommentare

  29. Personalmarkt: Was IT-Manager verdienen

    Personalmarkt

    Was IT-Manager verdienen

    Laut einer Auswertung von Personalmarkt und Computerwoche ist das Einkommen von IT-Führungskräften stärker gestiegen als das aller anderen IT-Fachleute.

    20.03.201488 Kommentare

  30. IG Metall: Erstmals seit 5 Jahren real mehr Geld für IT-Festangestellte

    IG Metall

    Erstmals seit 5 Jahren real mehr Geld für IT-Festangestellte

    35.500 Gehälter aus 160 IT-Betrieben hat die IG Metall zusammengetragen und analysiert. Demnach stieg das Gehalt der Beschäftigten, deren Zahl laut Bitkom im Jahr 2014 auf 927.000 anwachsen soll.

    10.03.201464 Kommentare

  31. Softwareentwickler: Weniger offene IT-Stellen in Deutschland

    Softwareentwickler

    Weniger offene IT-Stellen in Deutschland

    Die Zahl der offenen IT-Stellen in Deutschland ist um 4.000 zurückgegangen. 72 Prozent der IT-Unternehmen, die freie Stellen haben, suchen Softwareentwickler.

    29.10.201362 Kommentare

  32. Trotz Fachkräftemangel: Kaum mehr Gehalt für IT-Spezialisten

    Trotz Fachkräftemangel

    Kaum mehr Gehalt für IT-Spezialisten

    Die Gehälter in der deutschen IT-Branche sind nur um rund ein Prozent gestiegen, obwohl sich viele Stellen nicht besetzen lassen. Es wachse der Druck auch im Bereich IT-Support, wo in den vergangenen Jahren verstärkt Jobs ins Ausland verlagert wurden.

    28.10.2013258 Kommentare

  33. Bundesagentur: Beschäftigtenrekord in der deutschen IT-Branche

    Bundesagentur

    Beschäftigtenrekord in der deutschen IT-Branche

    Mit 917.000 Menschen wird die IT-Branche ihren bisher höchsten Beschäftigtenwert erreichen. Selbst vor Ausbruch der Weltwirtschaftskrise im Jahr 2008 gab es nicht mehr IT-Mitarbeiter. Dagegen haben die Telekommunikationsfirmen erneut Beschäftigte abgebaut.

    16.10.201315 Kommentare

  34. IT-Projekte: Stundensätze der IT-Freiberufler steigen 2013 weiter

    IT-Projekte

    Stundensätze der IT-Freiberufler steigen 2013 weiter

    Im Jahr 2013 steigen die Stundensätze der IT-Freiberufler weiter. Statt 74 Euro pro Stunde sind es nun 79 Euro.

    14.03.201344 Kommentare

  35. Einer der größten Industriesektoren: Erstmals über 900.000 Beschäftigte in der IT-Branche

    Einer der größten Industriesektoren

    Erstmals über 900.000 Beschäftigte in der IT-Branche

    Die IT-Branche ist neben dem Maschinen- und Anlagenbau der einzige Industriesektor in Deutschland mit mehr als 900.000 Arbeitsplätzen. Bis Jahresende sollen 12.000 Stellen hinzukommen.

    28.02.20136 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Street Fighter 5 im Test
    Prügel im Basispaket
    Street Fighter 5 im Test: Prügel im Basispaket

    Mit Street Fighter 5 setzt Capcom die legendäre Prügelreihe auf Playstation 4 und PC fort. Die Entwickler versuchen, gleichzeitig langjährige Kämpfer und Kampfneulinge zu begeistern - und lassen ein bisschen viel Platz für die kommenden Erweiterungen.
    (Street Fighter 5)

  2. Cat S60
    Marshmallow-Smartphone mit Wärmebildkamera
    Cat S60: Marshmallow-Smartphone mit Wärmebildkamera

    Cat hat ein ganz spezielles Ruggedized-Smartphone vorgestellt: Das S60 besitzt eine Wärmebildkamera und ist darüber hinaus mit einem verbesserten Schutz vor Beschädigungen versehen. Das Marshmallow-Smartphone ist damit vor allem für den robusten Außeneinsatz gedacht.
    (Cat S60)

  3. Xiaomi Mi5
    Günstiges China-Topsmartphone muss importiert werden
    Xiaomi Mi5: Günstiges China-Topsmartphone muss importiert werden

    Xiaomis neue Mi5- und Mi4S-Smartphones wird es in Deutschland nur als Importware geben. Die Preisspanne bis 380 Euro für das Xiaomi-Topmodell Mi5 mit hochauflösendem 5,2-Zoll-Display, Snapdragon 820 und 128 GByte Flash-Speicher verführt allerdings zu diesem Schritt.
    (Xiaomi Mi5)

  4. Hyper Adapt
    Marty McFlys selbstschnürende Nikes sind da
    Hyper Adapt: Marty McFlys selbstschnürende Nikes sind da

    Die selbstschnürenden Schuhe aus Zurück in die Zukunft II sind Realität geworden. Nike verkauft zum Weihnachtsgeschäft Turnschuhe mit Schuhbändern, die sich von alleine zuziehen. Schleifen können die Nike Hyper Adapt 1.0 aber nicht machen.
    (Selbstschnürende Nikes)

  5. Microsoft
    Windows 10 Mobile soll heute erscheinen
    Microsoft: Windows 10 Mobile soll heute erscheinen

    Nach Monaten des Wartens soll die fertige Version von Windows 10 Mobile tatsächlich heute veröffentlicht werden. In der Liste der ersten mit dem Update versorgten Smartphones fehlen aber einige wichtige Geräte.
    (Lumia 930 Windows 10)


Verwandte Themen
4scotty, IT-Jobs, Elena, IG Metall, Cebit 2016, Bitkom, Thilo Weichert, Personal, Studie, Satya Nadella, SAP, Datenbank

RSS Feed
RSS FeedGehalt

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige