Abo
ARD-Übertragungswagen (Bild: Dominique Faget/AFP/Getty Images), ARD
ARD-Übertragungswagen (Bild: Dominique Faget/AFP/Getty Images)

ARD

Die ARD (Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland) besteht aus neun Landesrundfunkanstalten sowie der nur im Ausland sendenden Deutschen Welle mit insgesamt 23.000 festangestellten Mitarbeitern und einem Budget von rund 6,3 Milliarden Euro. Elf Fernseh- und 55 Hörfunkprogramme sowie ein Onlineangebot und die Mediathek gehören zu dem 1950 gegründeten Verbund. Immer wieder in der Kritik steht der sogenannte Rundfunkbeitrag, der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio.

Artikel
  1. Kabelnetz: Unitymedia einigt sich auch mit ZDF auf Einspeisung

    Kabelnetz: Unitymedia einigt sich auch mit ZDF auf Einspeisung

    Wegen der geplanten Übernahme durch Vodafone hat Unitymedia ein großes Interesse, den jahrelangen Streit mit ARD und ZDF schnell zu beenden. Die jetzige Einigung mit dem ZDF ist daher sehr umfassend.

    13.09.20189 Kommentare
  2. Radiostandard: "Stabiles, belastbares Wachstum" für DAB+

    Radiostandard: "Stabiles, belastbares Wachstum" für DAB+

    Die Nutzung von DAB+ nimmt zu. Die ARD mahnt die Regierung, ihre Versprechungen für den Radiostandard einzuhalten.

    03.09.201844 Kommentare
  3. Sprachsteuerung: "Die Fernbedienung wird verschwinden"

    Sprachsteuerung: "Die Fernbedienung wird verschwinden"

    Ifa 2018 Wenn sie nicht gerade in der Sofaritze verschwunden ist, hat die Fernbedienung auf vielen Couchtischen noch einen festen Platz. Doch Experten sagen dem Gerät das Ende voraus. Ob sich damit jedoch der Streit um die Fernbedienung erledigt hat, bleibt abzuwarten.

    01.09.201855 KommentareVideo
  4. Beta-Version: ARD-Mediathek nun mit Inhalten aller Sender

    Beta-Version: ARD-Mediathek nun mit Inhalten aller Sender

    Ifa 2018 Auf der Ifa ist die Beta der neuen Mediathek zu sehen. Sie bringt alle ARD-Sender unter ein Dach und hat ein deutlich breiteres Angebot an Filmen, Reportagen und Dokumentationen.

    31.08.201845 Kommentare
  5. Beitragsservice: Rundfunkbeitrag für Nebenwohnungen endet

    Beitragsservice: Rundfunkbeitrag für Nebenwohnungen endet

    Die rückwirkende Befreiung vom Rundfunkbeitrag für Nebenwohnungen ist jetzt möglich. Etwa einen Monat hat es gedauert, dafür ein Formular bereitzustellen.

    16.08.201879 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast GmbH, Köln
  2. Flughafen Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. CSP GmbH und Co. KG, Großköllnbach
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Ratingen


  1. Handy-Ortung: Datenschützer warnen vor Risiken übermäßiger Überwachung

    Handy-Ortung: Datenschützer warnen vor Risiken übermäßiger Überwachung

    In den vergangenen Jahren hat die digitale Überwachung durch Funkzellenabfragen und "stille SMS" deutlich zugenommen. Das sei nicht ohne Risiko für die Betroffenen, warnen Datenschützer.

    14.08.20181 Kommentar
  2. Rundfunkgebühren: Beitragsservice hat bereits 800.000 Menschen angeschrieben

    Rundfunkgebühren: Beitragsservice hat bereits 800.000 Menschen angeschrieben

    Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio hat im Laufe des Sommers 2018 rund 800.000 Menschen angeschrieben, um herauszufinden, ob sie Rundfunkgebühren zahlen müssen oder nicht. Aktuell gleicht der Beitragsservice seine Daten mit denen der Meldeämter ab.

    04.08.2018291 Kommentare
  3. 7TV: Kartellamt genehmigt Streaming-Plattform von TV-Sendern

    7TV: Kartellamt genehmigt Streaming-Plattform von TV-Sendern

    ProSiebenSat.1 darf seine Streaming-Plattform mit einem US-Konzern ausbauen. Falls wirklich die öffentlich-rechtlichen Sender mitmachen, muss das Bundeskartellamt erneut prüfen.

    23.07.20184 Kommentare
  4. Urteil: Bundesverfassungsgericht schränkt Rundfunkbeitrag leicht ein

    Urteil: Bundesverfassungsgericht schränkt Rundfunkbeitrag leicht ein

    Der Rundfunkbeitrag bleibt, darf aber nicht für Zweitwohnungen erhoben werden. Der potentielle Nutzen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks reicht aus, dass alle dafür zahlen müssen.

    18.07.2018392 Kommentare
  5. Galileo Spezial: ProSiebenSat.1 startet Ultra-HD-Angebot

    Galileo Spezial: ProSiebenSat.1 startet Ultra-HD-Angebot

    Ein Galileo Spezial in 4K wird es unverschlüsselt geben. Darauf sollen weitere Produktionen folgen, die dann nicht mehr frei verfügbar sind.

    16.07.201838 Kommentare
  1. Antennenfernsehen: DVB-T wird in weiteren Regionen abgeschaltet

    Antennenfernsehen: DVB-T wird in weiteren Regionen abgeschaltet

    Die vierte Welle der DVB-T-Abschaltung beginnt, und DVB-T2 wird für mehr Haushalte verfügbar. Der Sendenetzbetreiber Media Broadcast spricht von "technischer Komplexität".

    12.07.201816 Kommentare
  2. Tödliche Lkw-Unfälle: Regierung fördert Einbau von Abbiegeassistenten

    Tödliche Lkw-Unfälle: Regierung fördert Einbau von Abbiegeassistenten

    Tödliche Lkw-Unfälle an Kreuzungen ließen sich mit technischen Mitteln häufig verhindern. Doch die Bundesregierung setzt weiterhin auf den freiwilligen Einbau der Assistenten.

    10.07.201860 KommentareVideo
  3. Wochenrückblick: Zahltag!

    Wochenrückblick: Zahltag!

    Golem.de-Wochenrückblick Google Pay startet in Deutschland, Apple Pay nicht. VW schickt ein Auto auf einen Berg. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    30.06.20180 KommentareVideo
  1. ZDF-Intendant Bellut: "Mediathek wird gleichwertiger Verbreitungsweg"

    ZDF-Intendant Bellut: "Mediathek wird gleichwertiger Verbreitungsweg"

    Das ZDF will seine Mediathek weiter ausbauen und gleichwertig zum linearen Programm machen. Zunächst wird aber am 18. Juli 2018 entschieden, ob der Rundfunkbeitrag mit dem Grundgesetz vereinbar ist und das Geld weiter fließen wird.

    29.06.2018111 Kommentare
  2. ARD/ZDF: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen auch Einspeiseentgelt

    ARD/ZDF: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen auch Einspeiseentgelt

    ARD und ZDF haben Vodafone und Unitymedia nach der Einigung 132 Millionen Euro für das Einspeisen ihrer Programme gezahlt. Dass kleine und mittelständische Kabelnetzbetreiber nichts bekommen, soll jetzt das Bundeskartellamt ändern.

    28.06.201823 Kommentare
  3. Germany's Gold: ProSiebenSat.1 will Streamingplattform mit ARD und ZDF

    Germany's Gold: ProSiebenSat.1 will Streamingplattform mit ARD und ZDF

    ProSiebenSat.1 und Discovery bauen ihre Streamingpartnerschaft aus. RTL, ARD und ZDF sollen mitmachen, um gegen Netflix und Amazon Prime Video nicht unterzugehen.

    25.06.201845 Kommentare
  1. Bundesländer: Rundfunkbeitrag soll mit Inflation steigen

    Bundesländer: Rundfunkbeitrag soll mit Inflation steigen

    Sechs Bundesländer wollen in der kommenden Woche eine Änderung bei der Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Sender durchsetzen. Der Rundfunkbeitrag soll automatisch steigen und die Sender sollen flexibler werden.

    08.06.2018155 Kommentare
  2. Quartalsbericht: Vodafone Deutschland gewinnt mehr Kabelnetzkunden

    Quartalsbericht: Vodafone Deutschland gewinnt mehr Kabelnetzkunden

    Vor der geplanten Übernahme von Unitymedia kann Vodafone wieder starke Zahlen ausweisen. Die Konzernführung in London tritt ab.

    15.05.201812 Kommentare
  3. Germany's Gold: ProSiebenSat.1-Chef für Super-Mediathek mit ARD/ZDF

    Germany's Gold: ProSiebenSat.1-Chef für Super-Mediathek mit ARD/ZDF

    Die Anzahl der Unterstützer der Idee einer Super-Mediathek für öffentlich-rechtliche und private Sender findet einen weiteren Unterstützer. Doch dafür müsste wohl das Kartellrecht geändert werden.

    14.05.201848 Kommentare
  1. Kabelnetz: Monopolkommission für Fusion von Vodafone und Unitymedia

    Kabelnetz: Monopolkommission für Fusion von Vodafone und Unitymedia

    Der Chef der Monopolkommission hält das Zusammengehen von Vodafone und Unitymedia für positiv für den Breitbandausbau in Deutschland. Für die Fernsehsender sind Fragen offen.

    13.05.201835 Kommentare
  2. Quartalsbericht: Unitymedia erhielt 31 Mio. Euro Einspeiseentgelt von ARD

    Quartalsbericht: Unitymedia erhielt 31 Mio. Euro Einspeiseentgelt von ARD

    Das Quartalsergebnis von Unitymedia wurde von einer Sonderzahlung der ARD aufgebessert. Der Kabelnetzbetreiber verzeichnete außerdem 26.000 neue Internetkunden.

    09.05.201833 Kommentare
  3. Pay-TV: Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Pay-TV : Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Der Pay-TV-Sender Sky überarbeitet sein Pay-TV-Angebot. Mit Sky Q können die Inhalte auf mehreren Geräten angeschaut werden. So wird es eine Sky-Q-App für Apple TV und Samsungs Smart-TVs geben - das ist aber nicht immer kostenlos.

    02.05.201820 Kommentare
  1. Apple: EU will Shazam-Übernahme prüfen

    Apple: EU will Shazam-Übernahme prüfen

    Im Dezember 2017 kündigte Apple an, den Musikerkennungsdienst Shazam zu übernehmen. Nun untersucht die EU-Kommission, ob damit der Wettbewerb unter den Musikstreamingdiensten gefährdet und Verbraucher benachteiligt werden können.

    24.04.20185 KommentareVideo
  2. Rundfunkbeitrag: Zuständigkeit des umstrittenen Richters erfolgte per Gesetz

    Rundfunkbeitrag: Zuständigkeit des umstrittenen Richters erfolgte per Gesetz

    Wie konnte der Bruder des Begründers des Rundfunkbeitrags zum zuständigen Richter in der Verhandlung um die mögliche Verfassungswidrigkeit des Modells werden? Das Bundesverfassungsgericht erklärt den fraglichen Vorgang.

    20.04.201839 Kommentare
  3. Antennenfernsehen: In weiteren Regionen endet DVB-T

    Antennenfernsehen: In weiteren Regionen endet DVB-T

    Die dritte Abschaltungswelle von DVB-T kommt. In den Versorgungsgebieten, in denen die Privatsender im Paket von Freenet TV bislang nicht über DVB-T zu empfangen waren, läuft der Ausbau von DVB-T2 wie geplant. Nur in einer Region gibt es noch eine Verzögerung.

    18.04.201817 Kommentare
  4. Befangenheit: Gegner des Rundfunkbeitrags lehnen Verfassungsrichter ab

    Befangenheit: Gegner des Rundfunkbeitrags lehnen Verfassungsrichter ab

    Der Termin im Mai zur Verhandlung über die Verfassungsbeschwerden gegen den Rundfunkbeitrag könnte nicht einzuhalten sein: Kläger lehnen einen der Verfassungsrichter ab, weil dessen Bruder die Grundlage für das 2013 eingeführte Gebührenmodell für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk schrieb.

    18.04.2018218 Kommentare
  5. Kabelnetz: Unitymedia bringt ARD in HD

    Kabelnetz: Unitymedia bringt ARD in HD

    Unitymedia kann durch die Einigung mit der ARD insgesamt 14 neue, öffentlich-rechtliche Sender bereitstellen. Sechs Jahre lang hatten die öffentlich-rechtlichen Sender mit den TV-Kabelnetzbetreibern gestritten und waren im Ergebnis ausgespeist worden.

    17.04.201817 Kommentare
  6. Blackout: Landesmedienanstalten wütend über UKW-Chaos

    Blackout: Landesmedienanstalten wütend über UKW-Chaos

    Eine Situation wie in den vergangenen Tagen dürfe "sich niemals wiederholen. Hört endlich auf, mit UKW zu spielen", schimpfen die Landesmedienanstalten. Media Broadcast sieht bei sich keine Schuld. Der UKW-Betrieb ist für einige Monate gesichert.

    09.04.201874 Kommentare
  7. Bundesregierung: BKA knackt schwache Passwörter ohne Supercomputer

    Bundesregierung: BKA knackt schwache Passwörter ohne Supercomputer

    Die Bundesregierung hat erläutert, wie das Bundeskriminalamt und die Zollverwaltung versuchen, Passwörter herauszufinden oder Verschlüsselung zu brechen.

    07.04.201894 Kommentare
  8. Radio: UKW-Hörern droht Zwangsabschaltung

    Radio: UKW-Hörern droht Zwangsabschaltung

    UKW-Empfang ist für die meisten Menschen in Deutschland die wichtigste Art, Radio zu hören. Ein Dienstleister bringt wegen eines Streits um Geld die Zwangsabschaltung ins Spiel. Zehn Millionen Hörer könnten betroffen sein, der Streit scheint gerade zu eskalieren.

    06.04.2018169 Kommentare
  9. Studie veröffentlicht: Wie aus Falschnachrichten Fake-News werden

    Studie veröffentlicht: Wie aus Falschnachrichten Fake-News werden

    Wo sind die Fake-News im Bundestagswahlkampf 2017 hergekommen? Einer Studie zufolge nutzen Rechtspopulisten häufig schlecht recherchierte Meldungen klassischer Medien aus.

    26.03.201891 Kommentare
  10. Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Noch nicht einmal im Amt, macht die designierte Staatsministerin für Digitales ihre Prioritäten deutlich. Es scheint Dorothee Bär vor allem um die Wirtschaft und im Zweifel wohl gegen die Interessen der Verbraucher zu gehen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    06.03.2018154 Kommentare
  11. TV: SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

    TV: SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

    Bald bekommen ARD und ZDF kein Geld mehr für ein SD-Angebot über Satellit. Das hat die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten festgelegt.

    20.02.201882 Kommentare
  12. Antennenfernsehen: Media Broadcast baut DVB-T2-Netz weiter aus

    Antennenfernsehen: Media Broadcast baut DVB-T2-Netz weiter aus

    Die dritte Ausbauwelle für DVB-T2 ist angelaufen. Media Broadcast bietet sein kostenpflichtiges Freenet TV dann in sechs neuen Regionen an.

    30.01.20189 KommentareVideo
  13. Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Der Echo Show lernt TV: Speziell für den Echo Show ist ein Skill erschienen, mit dem sich ein Teil des deutschen Fernsehprogramms live auf dem Alexa-Lautsprecher abspielen lässt. Teilweise gibt es aber noch Probleme.

    15.01.20188 Kommentare
  14. Die Woche im Video: Peng, peng, kawumm!

    Die Woche im Video: Peng, peng, kawumm!

    Golem.de-Wochenrückblick Wir ballern auf der CES 2018 mit der Nerf-Gun für Profis, bis das Licht ausgeht und befingern auch jede Menge andere Technik. Derweil versuchen andere Schadensbegrenzung bei Prozessoren.

    13.01.20185 KommentareVideo
  15. Daseinsvorsorge: ARD will höhere Rundfunkgebühren

    Daseinsvorsorge: ARD will höhere Rundfunkgebühren

    Der neue ARD-Vorsitzende will mehr Rundfunkgebühren, weil seit Jahren die Inflation nicht ausgeglichen worden sei. Knapp 8 Milliarden Euro seien nicht mehr ausreichend. In der Schweiz wird bald über die Zukunft des Rundfunkbeitrags abgestimmt.

    08.01.2018781 Kommentare
  16. EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

    EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

    In fünf Monaten tritt die EU-Datenschutzreform in Kraft. Viele andere weitreichende Entscheidungen für das Internet in Europa stehen in diesem Jahr hingegen noch aus.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    04.01.20187 KommentareVideo
  17. Druck der Filmwirtschaft: EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

    Druck der Filmwirtschaft: EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

    Die EU-Kommission kommt mit der Abschaffung des Geoblockings nicht recht weiter. Nun hat sich das EU-Parlament gegen einen EU-weiten Zugriff auf die Mediatheken der TV-Sender gesperrt.

    13.12.201731 Kommentare
  18. Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder

    Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder

    Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen reden nun Union und SPD über ein mögliches Regierungsbündnis. Eine Debatte über Vorratsdatenspeicherung und Facebook-Gesetz im Bundestag zeigt jedoch, wie wenig von einer Neuauflage der großen Koalition zu erwarten ist.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    13.12.201758 Kommentare
  19. Musikerkennungsdienst: Apple erwirbt Shazam

    Musikerkennungsdienst: Apple erwirbt Shazam

    Apple hat den Musikerkennungsdienst Shazam übernommen. Dabei handelt es sich um die wichtigste Übernahme im Entertainmentbereich seit dem Apple-Kauf der Kopfhörerfirma Beats für drei Milliarden US-Dollar im Jahr 2014. Wie viel Shazam gekostet hat, ist nicht mitgeteilt worden.

    11.12.201745 KommentareVideo
  20. Apple TV: Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Apple TV : Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Ein Jahr haben deutsche Apple-TV-Kunden auf die Verfügbarkeit der TV-App warten müssen. Mit der Freigabe kommt aber vor allem Ernüchterung auf: Die meisten relevanten Fernsehsender fehlen auf Apples Gerät.

    10.12.201740 KommentareVideo
  21. 4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden

    4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden

    Eigentlich wollte ich mir ja die 4K-HDR-Berglandschaften des ZDF ansehen. Das geht nur leider nicht, weil der Sender Fernsehen mit Internet-Streaming verwechselt. Und die Verantwortlichen erwecken auch den Anschein, als verstünden sie die Technik noch nicht so richtig.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    06.12.2017414 Kommentare
  22. Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Die Siebentagefrist für Online-Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender soll wegfallen. Die Regierungschefs der Länder sind sich einig.

    20.10.201797 Kommentare
  23. Analog: Privatradioverbände gegen UKW-Abschaltung

    Analog: Privatradioverbände gegen UKW-Abschaltung

    ARD und Deutschlandradio wollen das analoge UKW-Radio schnell abschalten, um Kosten zu sparen. Die Privatradioverbände sperren sich nun komplett dagegen.

    06.10.2017247 Kommentare
  24. TV-Duell Merkel-Schulz: Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

    TV-Duell Merkel-Schulz: Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

    Anderthalb Stunden reichen im Fernsehduell zwischen Kanzlerin Merkel und SPD-Herausforderer Schulz nicht aus, um über das Thema Digitalisierung zu sprechen. Verbrennungsmotoren erhalten jedoch eine Bestandsgarantie.
    Von Friedhelm Greis

    04.09.2017155 Kommentare
  25. 3.840 × 2.160: ProSiebenSat.1 beginnt mit 4K über HbbTV

    3.840 × 2.160: ProSiebenSat.1 beginnt mit 4K über HbbTV

    Der Privatsender ProSiebenSat.1 kann 4K zwar nicht ausstrahlen, bringt die Inhalte aber über HbbTV. Es wird UHD mit 3.840 x 2.160 geboten.

    02.08.201750 Kommentare
  26. Deutschland: Streamingportal Dazn will mehr Sportrechte

    Deutschland: Streamingportal Dazn will mehr Sportrechte

    Das Streaming-Portal für Sport Dazn will sein Angebot ausbauen. Zudem soll es den Dienst auch bei Vodafone Kabel und im IP-TV-Angebot der Deutschen Telekom geben.

    30.07.201726 Kommentare
  27. Oberlandesgericht Düsseldorf: ARD und ZDF müssen Übertragung im Kabelnetz bezahlen

    Oberlandesgericht Düsseldorf: ARD und ZDF müssen Übertragung im Kabelnetz bezahlen

    Öffentlich-rechtliche Sender müssen nun doch für ihre Einspeisung in das TV-Kabelnetz zahlen. Eine Kündigung vor sechs Jahren ist unwirksam.

    20.07.201766 Kommentare
  28. Malu Dreyer: ARD und ZDF wollen bei Youtube aktiver werden

    Malu Dreyer: ARD und ZDF wollen bei Youtube aktiver werden

    ARD und ZDF wollen eingekaufte Inhalte auch bei Youtube anbieten können. Die Chefin des ZDF-Verwaltungsrats äußerte sich ebenfalls zu einer Erhöhung der Rundfunkgebühr.

    13.07.2017116 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Xperia Z1
    Sony zeigt neues Top-Smartphone
    Xperia Z1: Sony zeigt neues Top-Smartphone

    Ein aktuelles Teaser-Video zeigt Sonys kommendes Top-Smartphone, das voraussichtlich als Xperia Z1 auf den Markt kommen wird. Es wird wohl wieder in einem Gehäuse stecken, das Staub und Wasser fernhält. Das 5-Zoll-Smartphone soll eine 20,7-Megapixel-Kamera haben.
    (Xperia Z1)

  2. Blackberry Playbook
    RIM-Tablet mit 64 GByte für 190 Euro
    Blackberry Playbook: RIM-Tablet mit 64 GByte für 190 Euro

    Das RIM-Tablet Blackerry Playbook gibt es derzeit in der 64-GByte-Ausführung bei einem deutschen Onlinehändler für 180 Euro. Damit ist es günstiger als das 32-GByte-Modell und genau so teuer wie die 16-GByte-Ausführung. Der Händler hat den Preis für die 64-GByte-Version um 10 Euro erhöht.
    (Playbook)

  3. Samsung Ativ Smart PC im Test
    Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?
    Samsung Ativ Smart PC im Test: Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?

    Ein 11,6 Zoll großer Touchscreen, lange Laufzeiten und Kompatibilität zu allen Windows-Programmen - die Erwartungen an Intels neue Plattform Clover Trail für Windows 8 sind groß. Der Smart PC XE500T1C von Samsung erfüllt sie jedoch nur zum Teil.
    (Tablet Pc)

  4. Test Fifa 13
    Mehr Realismus dank Stolperfußball?
    Test Fifa 13: Mehr Realismus dank Stolperfußball?

    In Fifa 13 laufen sich die digitalen Alter Egos von Messi, Schweini und Poldi unentwegt über den Haufen. Das ist von Electronic Arts gewollt und soll das Fußballspiel realistischer machen. Wie wir das finden, zeigt der Test.
    (Fifa 13 Test)

  5. Microsoft Surface
    Mit eigenen Tablets gegen Apple
    Microsoft Surface: Mit eigenen Tablets gegen Apple

    Microsoft hat mit Surface eine eigene Tablet-Familie mit Windows 8 vorgestellt. Das 10,6 Zoll große Gerät ist mit abnehmbaren, dünnen Tastaturdeckeln in zwei Versionen erhältlich. Die Tablets werden sowohl mit ARM- als auch mit Intel-Prozessoren angeboten.
    (Microsoft Surface)

  6. HTC One X im Test
    Heißes Teil
    HTC One X im Test: Heißes Teil

    HTCs neues High-End-Smartphone mit Android 4.0, das HTC One X, verfügt über einen Vierkernprozessor, NFC und einen ausladenden Bildschirm. Im Test machte das One X einen durchweg guten Eindruck, wird allerdings vergleichsweise heiß.
    (Test Htc One X)

  7. Jugendschutz
    Bundesprüfstelle nimmt Dead Island von B-Liste
    Jugendschutz: Bundesprüfstelle nimmt Dead Island von B-Liste

    Dem Actionspiel Dead Island droht nach Auffassung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) doch keine Beschlagnahmung - deshalb steht es nicht mehr im B-Teil der Index-Liste.
    (Dead Island)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #