Abo
Anzeige

Tele Columbus

Artikel
  1. Lübben: Tele-Columbus-Tochter schließt 3.000 Haushalte an

    Lübben: Tele-Columbus-Tochter schließt 3.000 Haushalte an

    Ein weiteres großes Ausbauprojekt im Spreewald bringt den Menschen dort eine höhere Datenübertagungsrate. Die Tele-Columbus-Tochter Pepcom baut Fiber To The Building.

    07.12.20178 Kommentare

  2. Pritzwalk: Tele Columbus baut Fiber To The Building

    Pritzwalk: Tele Columbus baut Fiber To The Building

    Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat fast 1.500 Haushalte in Pritzwalk mit FTTB erschlossen. Geboten werden bis zu 400 MBit/s, im Upload nur 12 MBit/s - trotz FTTB.

    05.12.201753 Kommentare

  3. Tele Columbus: 1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

    Tele Columbus: 1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

    Auch wenn sie die Telekom wegen ihres Vectoringausbaus kritisieren, lassen sich die Kabelnetzbetreiber bewusst Zeit beim Ausbau von Gigabitnetzen. Sehr hohe Datenraten wolle heute noch kaum einer, betonte ein großer Betreiber.

    21.11.2017358 Kommentare

Anzeige
  1. Kabelnetz: Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

    Kabelnetz: Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

    Ein Primacom-Standardvertrag erlaubte in der Vergangenheit die Weitergabe von Kundendaten an Dienstleister. Ein Urteil des Landgerichts Leipzig wird von dem Kabelnetzbetreiber akzeptiert.

    21.11.201711 Kommentare

  2. KMS: Tele Columbus zahlt 52 Millionen für Vodafone-Kabelnetz-Teil

    KMS: Tele Columbus zahlt 52 Millionen für Vodafone-Kabelnetz-Teil

    Tele Columbus übernimmt von Vodafone deren Anteile an Kabelfernsehen München Servicenter (KMS). Nur ein kleiner Teil verbleibt bei Vodafone.

    29.10.201718 Kommentare

  3. Infrastrukturabgabe: Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

    Infrastrukturabgabe: Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

    Für jeden Kunden möchten die kleineren Kabelnetzbetreiber einen Euro von Netflix bekommen. Der Fachverband Rundfunk- und Breitbandkommunikation (FRK) will nicht länger nur durchleiten.

    17.10.201767 Kommentare

  1. Vodafone: AVM stoppt Fritz-OS-Version nach Einwahlproblemen

    Vodafone  : AVM stoppt Fritz-OS-Version nach Einwahlproblemen

    Nach dem Update auf das aktuelle Fritz OS 6.84 kommen manche Kunden von Vodafone nicht mehr ins Internet. AVM hat die Version inzwischen gestoppt und arbeitet an einer grundsätzlichen Lösung mit dem Netzbetreiber.

    11.10.201728 Kommentare

  2. Tele Columbus: Pÿur bringt 400 MBit/s für 40 Euro ohne Fernsehanschluss

    Tele Columbus: Pÿur bringt 400 MBit/s für 40 Euro ohne Fernsehanschluss

    Pÿur (Tele Columbus) macht seine Internetzugänge unabhängig vom Fernsehanschluss. Zudem sind die Pakete nach drei Monaten monatlich kündbar.

    05.10.201734 Kommentare

  3. FTTH: Telekom feiert dreitausendsten Glasfaserkunden in Magdeburg

    FTTH: Telekom feiert dreitausendsten Glasfaserkunden in Magdeburg

    Die Telekom hat es in Magdeburg nicht leicht, Kunden für ihr Glasfasernetz zu finden. Doch der Ausbau erfolgt trotzdem in einigen Straßen.

    27.09.201717 KommentareVideo

  1. Archer CR700v: Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

    Archer CR700v: Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

    Ganz vergessen will TP Link den Kabelrouter Archer CR700v nicht. Ein neues Datum kann der Hersteller jedoch nicht nennen. AVM bleibt der einzige Anbieter für die Routerfreiheit.

    21.09.201713 Kommentare

  2. Auslastung: Wenn es Abend wird im Kabelnetz

    Auslastung: Wenn es Abend wird im Kabelnetz

    Seit einigen Wochen versuchen wir von den TV-Kabelnetzbetreibern zu erfahren, was sie tun, wenn abends die Datenraten der Kunden einbrechen. Unitymedia, Tele Columbus und Vodafone nehmen nun Stellung zum Kapazitätsausbau mit Node- oder Clustersplits.
    Von Achim Sawall

    21.09.2017317 Kommentare

  3. Pÿur: Tele-Columbus-Gruppe gibt sich neuen Namen

    Pÿur: Tele-Columbus-Gruppe gibt sich neuen Namen

    Tele Columbus, Primacom, HL Komm und Cablesurf sind bald verschwunden. Dafür kommt der Zungenbrecher Pÿur. Künftig konzentriert der Kabelnetzbetreiber sich auf monatlich kündbare Tarife und reine Internetzugänge.

    31.08.201726 Kommentare

  1. Quartalsbericht: United Internet gewinnt 40.000 neue DSL-Kunden

    Quartalsbericht: United Internet gewinnt 40.000 neue DSL-Kunden

    United Internet hat 84 Millionen Euro Gewinn gemacht. Im ersten Halbjahr legte der Weiterverkäufer um 260.000 Mobile-Internet-Verträge zu.

    10.08.20172 Kommentare

  2. Abwärtskompatibel: Aktuelle Kabelrouter laufen auch künftig unter Docsis 3.1

    Abwärtskompatibel: Aktuelle Kabelrouter laufen auch künftig unter Docsis 3.1

    Kabelnetz-Router mit den beiden verschiedenen Docsis-Standards vertragen sich in der Praxis an einem Node. Doch dafür müssen die Betreiber ihr CMTS entsprechend für 3.0 und 3.1 konfigurieren.

    04.08.201714 Kommentare

  3. Ein Jahr Routerfreiheit: Die Freiheit, die keiner haben will

    Ein Jahr Routerfreiheit  : Die Freiheit, die keiner haben will

    Seit einem Jahr können auch Kabelnetzkunden ein beliebiges Endgerät anschließen. Doch von der Routerfreiheit machen nur wenige Gebrauch. Ein einziger Hersteller profitiert bislang davon.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    01.08.2017265 Kommentare

  1. Profitbricks: United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

    Profitbricks: United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

    United Internet will im Bereich Hosting und Cloud-Computing für Infrastructure as a Service für große Unternehmen stärker werden. Das neue Übernahmeziel heißt Profitbricks.

    27.07.20175 Kommentare

  2. Ronny Verhelst: Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

    Ronny Verhelst: Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

    Der Belgier Ronny Verhelst hat seinen Job bei Tele Columbus abgeschlossen und kehrt in seine Heimat zurück.

    24.07.20175 Kommentare

  3. Kreis Plön: Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

    Kreis Plön: Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

    46 ländliche Gemeinden in Schleswig-Holstein wollen Fiber To The Home. Im ersten Bauabschnitt beginnt bereits die Verlegung, weil genügend Hauseigentümer mitmachen. Aber der Zweckverband ist noch keinesfalls am Ziel.

    28.06.20176 Kommentare

  4. Brandanschlag: Primacom Kundenservice ausgefallen

    Brandanschlag: Primacom Kundenservice ausgefallen

    Der TV-Kabelnetzbetreiber Primacom ist von den bundesweit 13 Brandanschlägen auf Kabelanlagen der Deutschen Bahn betroffen. Ein Callcenter des Kabelnetzbetreibers in Leipzig ist weitgehend offline.

    19.06.201715 Kommentare

  5. Eins Energie: Telekom versucht es noch einmal mit Fibre To The Home

    Eins Energie: Telekom versucht es noch einmal mit Fibre To The Home

    In Chemnitz kommen die Telekom und Eins Energie laut einem Bericht nicht gegen die Konkurrenz an. Dort ist die Nachfrage für FTTH seit 2012 zu gering, weil die Kunden TV-Kabelnetz von Tele Columbus haben.

    09.06.2017104 Kommentare

  6. Bundeskartellamt: Drillisch und United Internet sollen Mobilfunk beleben

    Bundeskartellamt: Drillisch und United Internet sollen Mobilfunk beleben

    Das Bundeskartellamt hat kein Problem mit dem Zusammengehen von Drillisch und United Internet. Gegen die drei Großen Telekom, Vodafone und Telefónica soll sich ein "belebendes Element entwickeln".

    09.06.201719 Kommentare

  7. Angacom: Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

    Angacom: Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

    Unitymedia möchte, dass die deutschen Netz- und Programmanbieter gegen Netflix und Amazon zusammenarbeiten. Auf einer Streamingplattform sollten die Inhalte gebündelt werden.

    30.05.201744 Kommentare

  8. Milliardengeschäft: United Internet kauft Drillisch

    Milliardengeschäft: United Internet kauft Drillisch

    Für über 2 Milliarden Euro übernimmt United Internet nun Drillisch. Drillisch hat garantierten Zugriff auf bis zu 30 Prozent der Kapazität der Mobilfunknetze von O2 und E-Plus.

    12.05.20175 Kommentare

  9. Tele Columbus: 800 MBit/s sind sofort möglich

    Tele Columbus: 800 MBit/s sind sofort möglich

    Der Chef von Tele Columbus meint, dass Docsis 3.1 erstmal noch nicht nötig ist. Ausgebaut werden soll die Partnerschaft mit Drillisch im Mobilfunkbereich.

    08.03.201714 Kommentare

  10. Ausbau: Brandenburg holt sich Fördergeld für 50 MBit/s

    Ausbau: Brandenburg holt sich Fördergeld für 50 MBit/s

    Mehrere Förderanträge in Brandenburg für mindestens 50 MBit/s sind bewilligt. Das Land bekommt das Geld, der Internetausbau beginnt. Der Landkreis Dahme-Spreewald macht den Anfang.

    06.03.201715 Kommentare

  11. Routerfreiheit: Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

    Routerfreiheit  : Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

    Seinen eigenen Kabelrouter im Netz von Vodafone anmelden? Was normalerweise kein Problem sein sollte, war in den vergangenen Tagen bei vielen Kunden nicht möglich.

    21.02.20173 Kommentare

  12. GPON-Netz: Tele Columbus startet erstes Gigabit-Netz

    GPON-Netz: Tele Columbus startet erstes Gigabit-Netz

    Tele Columbus hält sein Versprechen und startet 1 GBit/s im Download für alle in einem ersten Ort in Bayern. Das Netz ist Eigentum der Gemeinde Markt Indersdorf, die sich selbst Bayerns schnellste Internetgemeinde nennt.

    31.01.201719 Kommentare

  13. Missglücktes Update: Vodafone schießt persönliche Router-Einstellungen ab

    Missglücktes Update  : Vodafone schießt persönliche Router-Einstellungen ab

    Vodafone liefert ein neues Argument dafür, sich seinen eigenen Kabelrouter anzuschaffen. Bei einem routinemäßigen Update der Fritzbox 6490 ist etwas gründlich schiefgelaufen.

    19.01.2017161 Kommentare

  14. Stadtnetz: Straßenbeleuchtung als Wi-Fi-Standort problematisch

    Stadtnetz: Straßenbeleuchtung als Wi-Fi-Standort problematisch

    Eine Stadt mit Wi-Fi auszurüsten, ist nicht einfach. Ein erfahrener Betreiber der Tele-Columbus-Gruppe berichtet von den Widrigkeiten bei der Elektrizitätsversorgung und dem Denkmalschutz.

    17.01.201754 Kommentare

  15. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

    TV-Kabelnetz: Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

    Auf seinem Neujahrskongress nennt der drittgrößte TV-Kabelnetzbetreiber Ziele für das neue Jahr. 400 Mbits/s reichen nicht mehr, und es wird bei Tele Columbus von Fixed Mobile Conversion gesprochen.

    17.01.20178 Kommentare

  16. Hosting: United Internet kauft Strato von der Telekom

    Hosting: United Internet kauft Strato von der Telekom

    United Internet gibt 600 Millionen Euro für Strato aus. Die Telekom trennt sich von dem Berliner Hosting-Unternehmen.

    15.12.201657 Kommentare

  17. Routerfreiheit bei Vodafone: Der Kampf um die eigene Telefonnummer

    Routerfreiheit bei Vodafone: Der Kampf um die eigene Telefonnummer

    Wer bei Vodafone einen eigenen Kabelrouter angeschlossen hat, möchte danach das Geld für die Homebox-Option sparen. Doch die Kündigung wird Nutzern nicht gerade leicht gemacht. Das Vorgehen grenzt schon an Schikane.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    12.12.2016132 Kommentare

  18. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Marken abschaffen

    TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Marken abschaffen

    Künftig soll es statt Tele Columbus, Primacom und Pepcom nur noch eine Marke geben. Auch weitere Übernahmen seien möglich, erklärte Firmenchef Ronny Verhelst.

    05.12.201621 Kommentare

  19. AdvanceTV: Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

    AdvanceTV: Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

    Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat ein neues Endgerät fertiggestellt. Es soll Streaming, lineares Fernsehen, mobile Endgeräte und einen Videorekorder vereinen. Auch ein 4K-Inhalte-Anbieter ist dabei.

    05.12.20162 Kommentare

  20. Studie: Lange Wartezeiten beim Telefon-Support von Internetanbietern

    Studie: Lange Wartezeiten beim Telefon-Support von Internetanbietern

    O2 kommt in einem Test zu Preis und Service auf den letzten Platz. Am besten wurde Vodafone vom Deutschen Institut für Service-Qualität bewertet. Auch die Telekom erreicht nur ein "Befriedigend".

    07.11.201625 Kommentare

  21. Fritzbox 6430 Cable: AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

    Fritzbox 6430 Cable: AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

    Nach dem Wegfall des Routerzwangs bringt AVM ein weiteres Kabelmodem in den Handel. Zudem sollen die Fritzboxen demnächst natives Dual-Stack mit IPv6 unterstützen.

    25.10.201614 Kommentare

  22. Liberty Global: Unitymedia-Konzern will als erster Gigabit für Kunden bieten

    Liberty Global: Unitymedia-Konzern will als erster Gigabit für Kunden bieten

    Liberty Global will schnell mit Docsis 3.1 hohe Datenraten von 1 GBit/s für seine Kunden anbieten. Golem.de sagte der Konzern, wann das Angebot starten soll.

    14.09.201616 Kommentare

  23. Kabelmodems: Nutzer bleiben trotz Routerfreiheit ihren Geräten treu

    Kabelmodems: Nutzer bleiben trotz Routerfreiheit ihren Geräten treu

    Wer nach dem Ende des Routerzwangs einen Ansturm auf freie Endgeräte erwartet hat, hat sich geirrt. Nur wenige Nutzer schließen ein eigenes Modem an. Zudem funktioniert das nicht immer reibungslos.
    Eine Exklusiv-Meldung von Friedhelm Greis

    01.09.2016187 Kommentare

  24. Routerfreiheit: Noch kein IPv6 bei Vodafone mit eigenem AVM-Kabelmodem

    Routerfreiheit: Noch kein IPv6 bei Vodafone mit eigenem AVM-Kabelmodem

    Wer Internet von Vodafone bezieht und eine eigene Fritzbox als Kabelmodem nutzt, muss aktuell auf IPv6 verzichten. Beide Unternehmen schieben sich gegenseitig die Verantwortung zu.
    Ein Bericht von Martin Loschwitz

    10.08.2016156 Kommentare

  25. Routerfreiheit: Was beim Umstieg auf das eigene Kabelmodem zu beachten ist

    Routerfreiheit: Was beim Umstieg auf das eigene Kabelmodem zu beachten ist

    Nach dem Wegfall des Routerzwangs haben die Kabelnetzbetreiber unterschiedliche Verfahren für die Aktivierung eigener Endgeräte entwickelt. Golem.de erläutert, wie die Nutzer an ihre Zugangsdaten gelangen und welche unangenehmen Überraschungen sie erleben können.
    Von Friedhelm Greis

    31.07.2016207 Kommentare

  26. Landgericht Berlin: Preiserhöhung von Tele Columbus war wettbewerbswidrig

    Landgericht Berlin: Preiserhöhung von Tele Columbus war wettbewerbswidrig

    Angeblich waren alle Internettarife nicht mehr verfügbar. Eine Tarifumstellung auf höhere Preise war nicht legal, urteilte das Landgericht Berlin. Doch Tele Columbus will in die Berufung gehen.

    18.07.20169 Kommentare

  27. Datenrate: Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

    Datenrate: Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

    Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus heizt das Rennen um höhere Datenraten an. Der 400-MBit/s-Tarif wird in verschiedenen Regionen angeboten und ist nicht ganz billig.

    24.06.201653 Kommentare

  28. TV-Kabelnetz: Tele Columbus bietet noch dieses Jahr 1-GBit/s-Datenrate

    TV-Kabelnetz: Tele Columbus bietet noch dieses Jahr 1-GBit/s-Datenrate

    Eine Gemeinde in Bayern erhält über das TV-Kabelnetz von Tele Columbus eine Datenrate von 1 GBit/s. Und 70 Prozent der Bürger haben sich bereits dafür entschieden.

    22.06.201632 Kommentare

  29. On Demand Deutschland: Tele Columbus wird Streaminganbieter

    On Demand Deutschland: Tele Columbus wird Streaminganbieter

    Hollywood-Filme parallel zum Verkaufsstart der Blu-ray soll es bald bei Tele Columbus geben. Was das jedoch kosten wird, bleibt dabei spannend.

    20.06.201614 Kommentare

  30. Glasfaser/Koaxial: Primacom setzt in einer Kreisstadt weitgehend auf Glasfaser

    Glasfaser/Koaxial: Primacom setzt in einer Kreisstadt weitgehend auf Glasfaser

    Primacom setzt bei der Versorgung von 2.500 Haushalten mit IT-Kabelnetz in einer Kreisstadt auf bestehende Glasfaser. Auf den letzten Metern wird Koaxialkabel genutzt. Doch die Kunden kriegen nur 200 MBit/s.

    10.06.201637 Kommentare

  31. Docsis 3.1: Auch Tele Columbus bekennt sich zu 10 GBit/s

    Docsis 3.1: Auch Tele Columbus bekennt sich zu 10 GBit/s

    Der Technikchef von Tele Columbus hat sich zum vollen Ausbau des Koaxialkabels bekannt. Es würden 10 GBit/s im Upload und im Download angestrebt.

    09.06.201619 Kommentare

  32. Bundesnetzagentur: TV-Kabelnetzbetreiber sparen beim Netzausbau

    Bundesnetzagentur: TV-Kabelnetzbetreiber sparen beim Netzausbau

    Trotz Bekenntnissen zum Netzausbau von Vodafone Kabel, Unitymedia, Tele Columbus und Primacom gingen die Ausgaben zurück. Die Telekom gab erheblich mehr aus, bei den anderen Telekombetreibern stagnierten die Ausgaben.

    13.05.201648 Kommentare

  33. FTTB: Tele Columbus baut 400 MBit/s für 12.000 Haushalte

    FTTB: Tele Columbus baut 400 MBit/s für 12.000 Haushalte

    Die Stadtwerke Energie bauen ihr Glasfasernetz bis an TV-Kabelnetz-Haushalte von Tele Columbus. Heraus kommt Fiber To The Building mit 400 MBit/s.

    15.04.20167 Kommentare

  34. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Rückkanal ausbauen

    TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Rückkanal ausbauen

    Tele Columbus und Primacom haben erst rund 60 Prozent ihres Koaxialkabel-Netzwerkes rückkanalfähig gemacht. Jetzt setzt der drittgrößte TV-Kabelnetzbetreiber sich das Ziel, über 70 Prozent zu erreichen.

    11.04.20164 Kommentare

  35. TV und Video: Tele Columbus testet 4K-Plattform Advanced TV

    TV und Video: Tele Columbus testet 4K-Plattform Advanced TV

    Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus startet einen Feldtest für eine 4K-Oberfläche. Neu sollen Suchfunktionen nach Programmnamen, Genre oder Schauspielern sein. Partner ist ein kanadisches Softwareunternehmen.

    06.04.20161 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Verwandte Themen
Routerfreiheit, Kabel Deutschland, Liberty Global, Kabelnetz, Docsis 3.1, Kabel BW, Buffalo, Lancom, D-Link, Versatel, Unitymedia, AVM, United Internet, Fritzbox

Gesuchte Artikel
  1. Super Mario 3D Land
    Peta sieht Mario als Tierschlächter
    Super Mario 3D Land: Peta sieht Mario als Tierschlächter

    Erst protestierte Peta gegen einen virtuellen Rattenmord in Battlefield 3, jetzt klagt die Tierschutzorganisation über Nintendos braven Klemptner Mario - und hat sogar ein blutrünstiges Flash-Spiel programmiert.
    (Mario 3d Land)

  2. Sony Xperia Sola
    Android-Smartphone mit Floating-Touch-Bedienung
    Sony Xperia Sola: Android-Smartphone mit Floating-Touch-Bedienung

    Sony hat mit dem Xperia Sola ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Als Besonderheit hat das Mobiltelefon eine Floating Touch getaufte Bedienung. Damit kann ein Mauszeiger gesteuert werden, ohne den Touchscreen zu berühren.
    (Sony Xperia Sola)

  3. iPad 3 im Test
    Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer
    iPad 3 im Test: Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer

    Ein tolles scharfes Display, mehr Gewicht und neue Funktechnik, die in Deutschland nicht brauchbar ist: Apples iPad 3 zeigt sich im Golem.de-Test als seltsamer Mix aus deutlichen Verbesserungen und Verschlechterungen, die eine Entscheidung für oder gegen das neue iPad schwermachen.
    (Ipad 3)

  4. Kino.to
    Nutzer und Werber im Visier
    Kino.to: Nutzer und Werber im Visier

    Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden will noch gegen Kino.to-Nutzer ermitteln. Derweil machen Nachfolgerportale dicht, weil ihre Werbeeinahmen wegbrechen, beobachtet die GVU.
    (Kino.to)

  5. Apple-Patentantrag
    iPad-Smartcover mit flexiblem Display und Tastatur
    Apple-Patentantrag: iPad-Smartcover mit flexiblem Display und Tastatur

    Apple hat in den USA ein Patent beantragt, in dem eine iPhone-Schutzhülle beschrieben wird, die mit einem kleinen Display ausgestattet ist. Das Smartcover und auch das Display selbst sollen flexibel sein. Die Innenseite dient als Tastatur oder Zeichenfläche.
    (Ipad Tastatur)

  6. Navigationssoftware
    Nokia Maps 3.0 gibt es nur für Lumia mit Windows Phone 8
    Navigationssoftware: Nokia Maps 3.0 gibt es nur für Lumia mit Windows Phone 8

    Nokia hat die Karten- und Navigationssoftware Maps in der Version 3.0 für die Windows-Phone-Smartphones der Lumia-Reihe veröffentlicht. Nutzer können sich damit auf dem Fußweg navigieren lassen, was auch ohne Internetverbindung funktioniert. Außerdem wurde Indoor-Kartenmaterial integriert.
    (Nokia)

  7. Nikon D600
    Staub auf dem Sensor verärgert die Anwender
    Nikon D600: Staub auf dem Sensor verärgert die Anwender

    Nikons neue Vollformatkamera D600 zeigt nach Anwenderberichten in vielen Fällen schon nach wenigen Aufnahmen Staubspuren auf dem Sensor. Nikon hat auf das Problem erstmalig reagiert und rät zur Reinigung.
    (D600)


RSS Feed
RSS FeedTele Columbus

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige