Abo
871 Raumfahrt Artikel
  1. Raumfahrt: 2014 - das Jahr, in dem wir gelandet sind

    Raumfahrt: 2014 - das Jahr, in dem wir gelandet sind

    Das war eine Meisterleistung: Über 500 Millionen Kilometer von der Erde entfernt haben sich im Sommer eine Sonde und ein Komet getroffen. Aber das war nicht das einzige Ereignis, das 2014 die Raumfahrt bewegt hat. Golem.de schaut zurück auf Erfolge und Unglücke.
    Von Werner Pluta

    29.12.20145 KommentareVideo
  2. Raumfahrt: Russland testet erfolgreich schwere Trägerrakete Angara-A5

    Raumfahrt: Russland testet erfolgreich schwere Trägerrakete Angara-A5

    Russland testet eine neue superschwere Trägerrakete aus eigener Entwicklung. Mit der Angara-A5 kann die Raumfahrtnation erstmals vom eigenen Territorium aus in tiefe Weiten des Universums vordringen.

    24.12.201423 Kommentare
  3. Elite Dangerous: Einmal durch die Milchstraße und zurück

    Elite Dangerous: Einmal durch die Milchstraße und zurück

    Die Weltraumsimulation lebt: Elite Dangerous bietet eine riesige Spielwelt, sieht umwerfend aus und könnte mit seiner Vielfalt sogar Eve Online den Rang ablaufen.
    Von Achim Fehrenbach

    18.12.2014137 KommentareVideo
  4. Raumfahrt: Nasa will Venus mit Luftschiffen erforschen

    Raumfahrt: Nasa will Venus mit Luftschiffen erforschen

    Solarbetriebene Luftschiffe, Städte in den Wolken: Das Konzept von zwei Forschern der US-Raumfahrtbehörde Nasa für bemannte Missionen zur Venus klingt nach Science-Fiction. Doch die Technik dafür ist weitgehend verfügbar.

    17.12.2014145 KommentareVideo
  5. Marsrover Curiosity: Flüsse türmten einen Marsberg auf

    Marsrover Curiosity: Flüsse türmten einen Marsberg auf

    Der Mars war nass - und das möglicherweise viele Millionen Jahre lang: Der Marsrover Curiosity hat Hinweise gefunden, dass der Berg im Marskrater Gale auf dem Grund eines Sees entstanden ist.

    10.12.201429 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach
  3. abilex GmbH, Berlin
  4. MTS Group, Landau, Rülzheim


  1. Raumfahrt: Pluto-Sonde New Horizons ist einsatzbereit

    Raumfahrt: Pluto-Sonde New Horizons ist einsatzbereit

    Sie ist die Sonde mit der längsten Anreise: New Horizons ist in 4,7 Milliarden Kilometern Entfernung von der Erde aufgeweckt worden, um den Zwergplaneten Pluto zu erforschen. Die Nasa hofft auf Neuentdeckungen am Rande des Sonnensystems.

    08.12.201423 Kommentare
  2. Raumfahrt: Raumfahrzeug Orion fliegt zum ersten Mal

    Raumfahrt : Raumfahrzeug Orion fliegt zum ersten Mal

    Start frei für das neue Weltraumzeitalter: Mit einem Tag Verspätung ist das Raumfahrzeug Orion zu seinem Erstflug gestartet. Damit will die US-Raumfahrtbehörde weiter als je zuvor in den Weltraum vordringen.

    04.12.201428 KommentareVideo
  3. Galileo: Esa bringt Navigationssatelliten auf den rechten Weg

    Galileo: Esa bringt Navigationssatelliten auf den rechten Weg

    Nummer fünf lebt: Die europäische Raumfahrtagentur Esa hat einen von zwei falsch ausgesetzten Galileo-Satelliten auf eine neue Umlaufbahn befördert und in Betrieb genommen. Jetzt wird getestet, ob er Teil der Konstellation des europäischen Satellitennavigationssystems wird.

    03.12.20144 Kommentare
  4. Ariane 6: Europas Trägerrakete wird größer

    Ariane 6: Europas Trägerrakete wird größer

    Den Bau einer neuen Ariane haben die 20 Esa-Mitgliedstaaten beschlossen. Mit der Rakete, die größer wird als ihre Vorgängerin, wollen die Europäer ihre Position auf dem Satellitenmarkt sichern.

    03.12.20143 Kommentare
  5. Raumfahrt: Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

    Raumfahrt: Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

    Asteroid (162173) 1999 JU3 aufgepasst: Hayabusa 2 und der deutsche Roboter Mascot sind bereit für die Reise. Allerdings könnte das Wetter einen Start dieser Tage verhindern.

    28.11.20148 KommentareVideo
  1. Erbgut: DNA überlebt Ausflug ins All

    Erbgut: DNA überlebt Ausflug ins All

    Kommt das Leben auf der Erde doch aus dem All? Das Erbgut jedenfalls ist robust genug dafür: Es übersteht den Eintritt in die Erdatmosphäre. Das hat auch Auswirkungen auf die Raumfahrt.

    27.11.201422 Kommentare
  2. ISSpresso: ISS-Astronauten können jetzt Espresso trinken

    ISSpresso: ISS-Astronauten können jetzt Espresso trinken

    Die Internationale Raumstation ISS hat jetzt eine eigene Espressomaschine. Wegen der Schwerelosigkeit war die Herstellung des italienischen Kaffees bislang nicht möglich.

    27.11.201431 Kommentare
  3. Raumfahrt: ISS-Besatzung nimmt 3D-Drucker in Betrieb

    Raumfahrt: ISS-Besatzung nimmt 3D-Drucker in Betrieb

    3D-Druck bei Schwerelosigkeit: Die Besatzung der ISS hat den 3D-Drucker auf der Raumstation in Betrieb genommen. Der Testdruck funktionierte und sorgte schon für eine Überraschung.

    26.11.201420 KommentareVideo
  1. Mission MMS: Nasa will magnetische Rekonnexion erforschen

    Mission MMS: Nasa will magnetische Rekonnexion erforschen

    Seit Jahren sucht die US-Raumfahrtbehörde Nasa nach einer Möglichkeit, die Magnetfelder zwischen Sonne und Erde näher zu erforschen. Jetzt scheinen die Forscher einen Weg gefunden zu haben.

    26.11.20148 KommentareVideo
  2. SpaceX: Elon Musk präsentiert Rakete mit X-Wing-Flügeln

    SpaceX: Elon Musk präsentiert Rakete mit X-Wing-Flügeln

    Per Twitter hat Elon Musk eine neue Rakete vorgestellt, die dank spezieller Flügelform leichter zu navigieren sein soll.

    25.11.201416 Kommentare
  3. Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders

    Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders

    Träum' was Schönes: Nach wenigen Tagen musste der Lander Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko in Tiefschlaf versetzt werden. Die Mission war dennoch ein Erfolg.
    Von Florian Freistetter

    18.11.201457 Kommentare
  1. Rosetta-Mission: Philae ist im Tiefschlaf

    Rosetta-Mission: Philae ist im Tiefschlaf

    Philaes Akkus sind fast leer, und die Solarzellen bekommen nicht genügend Sonnenlicht. Deshalb wurde das Landefahrzeug in den Tiefschlaf versetzt. Zuvor konnten zumindest wichtige Daten übermittelt werden. Ob Philae wieder aufwacht, ist ungewiss.

    15.11.201473 Kommentare
  2. Philae: Kometen-Lander driftet ab

    Philae: Kometen-Lander driftet ab

    Betrieb: normal. Position: unbekannt. Die Mission von Philae auf dem Kometen Tschurjumow-Gerassimenko verläuft nicht ganz nach Plan. Der Lander ist nicht da, wo er sein sollte.

    13.11.201472 Kommentare
  3. Philae: Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

    Philae: Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

    Besser als Hollywood: Das von Rosetta abgesetzte Landefahrzeug Philae ist gegen 16:30 Uhr auf dem Kometen 67P Tschurjumow-Gerassimenko gelandet. Es ist die erste Landung eines Raumfahrzeugs auf einem Kometen überhaupt. Es gibt aber Zweifel, ob der Lander sich auf dem Kometen halten kann.

    12.11.2014121 Kommentare
  1. Europäische Raumsonde Rosetta: Erstes Raumschiff von der Erde soll auf einem Kometen landen

    Europäische Raumsonde Rosetta: Erstes Raumschiff von der Erde soll auf einem Kometen landen

    Ein großer Schritt für einen Landeroboter, ein noch größerer für die Menschheit: Die Sonde Rosetta schickt das Landefahrzeug Philae auf den Weg zum Kometen Tschurjumow-Gerassimenko. Wir zeigen den Live-Stream aus dem Kontrollzentrum in Darmstadt.

    12.11.201434 KommentareVideo
  2. Internet per All: Elon Musk will die Welt mit 700 Satelliten vernetzen

    Internet per All: Elon Musk will die Welt mit 700 Satelliten vernetzen

    Nach Tesla Motors und SpaceX bereitet der Unternehmer Elon Musk US-Berichten zufolge sein nächstes Milliardenprojekt vor. Mit neuartigen und sehr kleinen Satelliten in großer Zahl soll der weltweite drahtlose Zugang zum Internet aufgebaut werden.

    08.11.201438 Kommentare
  3. Virgin Galactic: Brachte ein falsches Kommando das Spaceship Two zum Absturz?

    Virgin Galactic: Brachte ein falsches Kommando das Spaceship Two zum Absturz?

    Die Ermittler der zuständigen US-Behörde haben einen ersten Hinweis auf eine Absturzursache des Spaceship Two gefunden: Ein zu früh eingeleitetes Bremsmanöver könnte zum Zerbrechen des Raketenflugzeugs von Virgin Galactic geführt haben.

    03.11.201412 Kommentare
  1. Raumfahrt: Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift

    Raumfahrt: Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift

    Mit dem Oculus Rift und dem Roboterfahrzeug Andy den Mond erkunden - das ist das Ziel von US-Wissenschaftlern: Der Nutzer soll die VR-Brille aufsetzen und die Mondoberfläche betrachten können, als sei er vor Ort.

    23.10.20147 Kommentare
  2. Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen

    Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen

    Dieser Aufzug soll lange unterwegs sein. Er hält auch nicht im 10. oder 100. Stockwerk, sondern im geostationären Orbit, etwa 36.000 Kilometer über der Erde. Konzepte gibt es viele für einen solchen Aufzug. Ob sie tragfähig sind, ist eine andere Frage.
    Von Werner Pluta

    20.10.2014320 KommentareVideo
  3. Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder

    Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder

    Nach einem Brennstoffwechsel und zahlreichen Tests kann das Spaceship Two wieder mit Raketentriebwerk starten. Die Testreihe soll bis März 2015 gehen - dann will Virgin Galactic mit den kommerziellen Ausflügen ins All beginnen.

    20.10.20147 KommentareVideo
  4. Spektakel im Weltraum: Nasa bringt sich für Kometenvorbeiflug am Mars in Stellung

    Spektakel im Weltraum: Nasa bringt sich für Kometenvorbeiflug am Mars in Stellung

    Der Komet Siding Spring wird am Sonntagabend in nur 140.000 Kilometern Entfernung am Mars vorbeirasen. Die Weltraumbehörde Nasa hat Dutzende ihrer Raumsonden, Teleskope und Mars-Fahrzeuge in Stellung gebracht.

    19.10.201423 Kommentare
  5. Geheimmission im All: Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet

    Geheimmission im All: Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet

    Nach einem fast zweijährigen geheimen Erprobungseinsatz im All ist die US-amerikanische Weltraumdrohne X-37B sicher wieder gelandet. Damit endete der dritte und längste Raumflug einer X-37.

    19.10.201450 KommentareVideo
  6. Astronomie: Schlechtes Wetter auf fernem Planeten

    Astronomie: Schlechtes Wetter auf fernem Planeten

    Forscher haben erstmals eine detaillierte Karte über die Temperaturverteilung und das Wasservorkommen in der Atmosphäre eines Exoplaneten erstellt. Damit könnten auch Erkenntnisse über die Entstehung der Planeten in unserem Sonnensystem gewonnen werden.

    10.10.20146 KommentareVideo
  7. Raumfahrt: Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    Raumfahrt: Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    Die Inder sind die vierten Besucher auf dem Mars: Die Sonde Mangalyaan ist am frühen Mittwochmorgen in die Umlaufbahn des Planeten eingeschwenkt. Wenige Tage zuvor war die US-Sonde Maven angekommen.

    24.09.201418 Kommentare
  8. SpaceX: Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

    SpaceX: Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

    Einen Tag später als geplant ist der private Raumfrachter Dragon am Sonntagmorgen zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Es ist der vierte Versorgungsflug des Frachters, der vom US-Unternehmen SpaceX für die Nasa entwickelt wurde.

    21.09.201410 KommentareVideo
  9. Nasa: Boeing und SpaceX sollen Raumschiffe für die USA bauen

    Nasa: Boeing und SpaceX sollen Raumschiffe für die USA bauen

    Die Amerikaner steigen ab 2017 wieder in die bemannte Raumfahrt ein. Mit der Entwicklung der Raumschiffe hat die Nasa den US-Luft- und Raumfahrtkonzern Boeing und das Startup SpaceX beauftragt.

    17.09.201422 Kommentare
  10. Extrasolar: Fremder Planet in echter Echtzeit

    Extrasolar: Fremder Planet in echter Echtzeit

    In Extrasolar steuert der Spieler eine Raumsonde auf einem weit entfernten Planeten - in Echtzeit, was in diesem Fall stundenlanges Warten auf das Ausführen von Befehlen bedeutet. Dazu kommt eine Handlung rund um die mögliche Entdeckung von Außerirdischen und Intrigen innerhalb einer Weltraumbehörde.

    09.09.201447 KommentareVideo
  11. Raumfahrt: Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

    Raumfahrt: Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

    Japans zweite Asteroidensonde ist fertig: Hayabusa-2 soll Ende des Jahres zu einem Asteroiden fliegen. Dort wird sie Proben sammeln und diese zur Erde zurückbringen. Auch das DLR ist an der Mission beteiligt.

    03.09.20142 Kommentare
  12. Wegen Computerabstürzen: Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren

    Wegen Computerabstürzen: Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren

    Weil sein Computer häufiger abstürzt, will die US-Raumfahrtbehörde Nasa den Flashspeicher des Marsrovers Opportunity neu formatieren. Es wird vermutet, dass schadhafte Speicherzellen für die Systemabstürze verantwortlich sind.

    01.09.201469 KommentareVideo
  13. Nasa: Marsrakete SLS startet erst 2018

    Nasa: Marsrakete SLS startet erst 2018

    Ende 2018 wird die US-Raumfahrtbehörde Nasa die neue Trägerrakete SLS erstmals auf die Reise ins All schicken. Eine Überprüfung des Projekts hat ergeben, dass sich der Starttermin um ein Jahr verzögert.

    28.08.20143 KommentareVideo
  14. Lockheed Martin: Müll-Tracking im Weltall

    Lockheed Martin: Müll-Tracking im Weltall

    Per Laser und mit optischen Sensoren will Lockheed Martin künftig die Position von Weltraumschrott im Orbit verfolgen - und so später Satelliten vor Zusammenstößen schützen.

    26.08.201412 Kommentare
  15. Weltraumtourismus: Hamburger Firma entwickelt Raketen-Flugzeug

    Weltraumtourismus: Hamburger Firma entwickelt Raketen-Flugzeug

    Eine Hamburger Firma baut an einem Space Shuttle, mit dem Passagiere in den Weltraum fliegen und kurz schwerelos sein können. Das Ticket kostet 150.000 Euro pro Flug. Doch das Projekt kämpft mit Problemen.

    24.08.201414 Kommentare
  16. Raumfahrt: Nasa zeigt Testflug von "fliegender Untertasse"

    Raumfahrt: Nasa zeigt Testflug von "fliegender Untertasse"

    Die Nasa hat ein Video ins Netz gestellt, das den Test eines neuen Bremssystems zeigt. Damit könnten künftig auch schwere Lasten zum Mars transportiert werden.

    11.08.201424 KommentareVideo
  17. Raumfahrt: Rosetta kommt bei der kosmischen Ente an

    Raumfahrt: Rosetta kommt bei der kosmischen Ente an

    Er hat schon einen Spitznamen nach einem Loriot-Sketch - und jetzt auch einen Begleiter: Die europäische Raumsonde Rosetta hat am 6. August 2014 den Kometen Tschurjumow-Gerassimenko erreicht. Im November soll das Landefahrzeug Philae auf dem Kometen aufsetzen.

    06.08.201423 KommentareVideo
  18. Mars 2020: Curiosity-Zwilling soll unter die Mars-Oberfläche schauen

    Mars 2020: Curiosity-Zwilling soll unter die Mars-Oberfläche schauen

    Der nächste Marsrover wird sieben wissenschaftliche Instrumente bekommen, um weitere Erkenntnisse über den Planeten zu sammeln. Darunter wird ein Bodenradar sein sowie ein Gerät, das Atemluft produzieren soll.

    01.08.20141 KommentarVideo
  19. Raumfahrt: Nasa testet Schubdüse mit Mikrowellen

    Raumfahrt: Nasa testet Schubdüse mit Mikrowellen

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat erfolgreich ein Antriebssystem getestet, das Schubkraft per Mikrowellen erzeugen soll. In dieser Woche stellte das Forschungsteam die Ergebnisse vor.

    01.08.201498 Kommentare
  20. Electron: Billigrakete für Kleinsatelliten

    Electron: Billigrakete für Kleinsatelliten

    Das Raumfahrtunternehmen Rocket Lab hat eine kleine Trägerrakete für Satellitentransporte vorgestellt. Damit wollen die Neuseeländer künftig 100 kommerzielle Starts im Jahr durchführen.

    30.07.20148 KommentareVideo
  21. ATV-5: Käsespätzle für die ISS

    ATV-5 : Käsespätzle für die ISS

    Es ist der letzte Flug des europäischen Raumtransporters: In den frühen Morgenstunden des 30. Juli ist das fünfte Automated Transfer Vehicle zur ISS gestartet. Mit an Bord: das Leibgericht des deutschen Besatzungsmitglieds Alexander Gerst.
    Von Werner Pluta

    25.07.201431 KommentareVideo
  22. Nasa-Pionier: Henry Hartsfield ist tot

    Nasa-Pionier: Henry Hartsfield ist tot

    Henry Hartsfield, einer der Pioniere der Spaceshuttle-Flüge der Nasa, ist tot. Der Astronaut starb nach Angaben der US-Weltraumbehörde am Freitag im Alter von 80 Jahren.

    21.07.201418 Kommentare
  23. Raumfahrt: Isee-3 feuert seine Triebwerke

    Raumfahrt: Isee-3 feuert seine Triebwerke

    Es ist alles bereit für den neuen Kurs: Die Triebwerke der Raumsonde Isee-3 funktionierten auch nach einem Vierteljahrhundert noch. Sie wurden gefeuert, um die Sonde für eine Kurskorrektur in Richtung Erde bereitzumachen. Diese soll in Kürze erfolgen.

    04.07.201425 KommentareVideo
  24. Weltraumtourismus: Ballonausflug in die Stratosphäre

    Weltraumtourismus: Ballonausflug in die Stratosphäre

    Ausflüge in die oberen Schichten der Atmosphäre will das US-Unternehmen World View anbieten. Ein Ballon wird die Gondel mit dem Höhentouristen hinaufbringen. Losgehen soll es 2016.

    02.07.201420 KommentareVideo
  25. LDSD: Nasa testet Landesystem für Marsraumschiffe

    LDSD: Nasa testet Landesystem für Marsraumschiffe

    Weil die Marsatmosphäre sehr viel dünner ist als die Erdatmosphäre, bremsen Fallschirme dort weniger als auf der Erde. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat deshalb ein neuartiges System zum Bremsen auf dem Mars entwickelt und getestet.

    30.06.20148 KommentareVideo
  26. SpaceX: Die Rakete wird recycelt

    SpaceX: Die Rakete wird recycelt

    Raketen wiederverwenden oder jedes Mal alles neu bauen? Die neuen Raumfahrtunternehmen wie SpaceX wollen Raumfahrzeuge, die nach der Rückkehr aus dem All schnell wieder startbereit gemacht werden können. Die staatlichen Raumfahrtagenturen hingegen sind skeptisch.

    25.06.201437 KommentareVideo
  27. Urknall: Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Urknall: Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Die wissenschaftliche Sensation war möglicherweise ein Irrtum: Forscher räumen ein, dass kosmischer Staub und nicht der Urknall Ursache für das von ihnen gefundene Muster in der kosmischen Hintergrundstrahlung gewesen sein könnte. Daten eines europäischen Weltraumteleskops sollen Klärung bringen.

    24.06.201449 Kommentare
  28. ISS: Röntgengerät und 3D-Drucker im Weltraum

    ISS: Röntgengerät und 3D-Drucker im Weltraum

    Eine dauernde Überwachung des Knochenabbaus soll ein Röntgengerät ermöglichen, das im August auf die ISS gebracht wird. Damit soll die Besatzung der Station regelmäßig Mäuse untersuchen. Außerdem bringt die Raumfähre Dragon einen 3D-Drucker in die Umlaufbahn.

    24.06.20143 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #