62 Mass Effect Artikel
  1. EA rudert beim Kopierschutz von Spore und Mass Effect zurück

    Electronic Arts rudert beim Kopierschutz für die PC-Versionen von Mass Effect und Spore zurück. War es ursprünglich geplant, einen SecuROM-Kopierschutz einzusetzen, der eine regelmäßige Onlineüberprüfung erfordert, sollen nun doch keine regelmäßigen Online-Prüfungen notwendig sein.

    13.05.2008185 Kommentare
  2. Kopierschutz: Mass Effect mit regelmäßiger Onlineprüfung

    Kopierschutz: Mass Effect mit regelmäßiger Onlineprüfung

    Mass Effect in der PC-Version und Will Wrights Spore werden von EA voraussichtlich mit einem SecuROM-Kopierschutz ausgestattet, der eine regelmäßige Onlineüberprüfung erfordert. Mindestens alle zehn Tage meldet sich das Spiel bei einem Server von Electronic Arts. Klappt das nicht, kann nicht weitergespielt werden.

    07.05.2008353 KommentareVideo
  3. Alpha Protocol: Spionage-Rollenspiel vom KOTOR-2-Team

    Alpha Protocol, das nächste Werk vom Rollenspielentwickler Obsidian Entertainment (u.a. Knights of the Old Republic 2), ist im Spionage-Szenario angesiedelt. Virtuelle Spione müssen sich allerdings noch etwas gedulden, bis sie das Abenteuer ab 2009 auf PC, Xbox 360 und PlayStation 3 antreten können.

    14.03.200819 Kommentare
  4. Offiziell: Mass Effect kommt auf den PC und wird fortgesetzt

    Was Bioware-Chef Greg Zeschuk auf der E3 2007 schon hatte durchblicken lassen, hat der Publisher Electronic Arts (EA) nun offiziell angekündigt: Das auf der Xbox 360 erfolgreiche Science-Fiction-Rollenspiel erscheint in wenigen Monaten auch für den Windows-PC.

    12.02.200882 Kommentare
  5. Asteroiden-Alarm - Neue Abenteuer für Mass-Effect-Fans

    Asteroiden-Alarm - Neue Abenteuer für Mass-Effect-Fans

    Bioware hatte bereits Erweiterungen für das viel gepriesene Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect über Xbox Live in Aussicht gestellt, nun ist die erste davon angekündigt worden. "Bring Down the Sky" beschert den Fans ein neues Abenteuer, einen Planeten in Not und einen neuen Gegner.

    07.02.200817 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ITM Medical Isotopes GmbH, Garching Raum München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Medion AG, Essen
  4. AZTEKA Consulting GmbH, Freiburg, Mannheim


  1. Spieletest: Mass Effect - Sci-Fi-Rollenspiel begeistert

    Spieletest: Mass Effect - Sci-Fi-Rollenspiel begeistert

    Wenn Bioware - der Entwickler hinter solchen Titeln wie Star Wars: Knights Of The Old Republic (KOTOR) - ein Spiel fertigstellt, wird das mittlerweile mit größter Spannung und Aufmerksamkeit wahrgenommen. Von Mass Effect verspricht sich vor allem Microsoft mehr als nur ein weiteres Rollenspiel-Highlight; der Titel soll zum Verkaufsschlager im diesjährigen Weihnachtsgeschäft werden und vor allem auch den Absatz der Xbox 360 ankurbeln. Und trotz der großen Erwartungen gelingt es Mass Effect, (fast) nicht zu enttäuschen.

    22.11.2007289 KommentareVideo
  2. Mass Effect für Xbox 360 ist fertig

    Mass Effect für Xbox 360 ist fertig

    Das kürzlich von EA gekaufte Entwicklerstudio Bioware hat in dieser Woche sein vielversprechendes Science-Fiction-Rollenspiel "Mass Effect" fertiggestellt - es soll Microsofts Spielekonsole Xbox 360 weitere Käufer bescheren. Gleichzeitig wurde der Inhalt der Sammleredition bekanntgegeben, die gleichzeitig mit der Standard-Edition im November 2007 in den Handel kommen wird.

    24.10.2007168 Kommentare
  3. Mass Effect erscheint im November - später auch für PC?

    Mass Effect erscheint im November - später auch für PC?

    Bis November 2007 möchte Bioware noch damit verbringen, ihr Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect für die Xbox 360 zu polieren und die Qualität der Übersetzungen, unter anderem ins Deutsche, sicherzustellen. Auf der E3 waren Passagen aus dem nach Aussagen von Bioware-Chef Grez Zeschuk "erstmals vollständigen" Spiel zu sehen.

    18.07.2007130 KommentareVideo
  4. GDC: "Ich liebe tolle Storys" - Bioware-CEO im Interview

    GDC: "Ich liebe tolle Storys" - Bioware-CEO im Interview

    Dr. Ray Muzyka gründete vor zwölf Jahren mit Greg Zeschuk das Spielestudio Bioware. Die kanadische Firma hat nicht nur mit Baldur's Gate das Rollenspiel-Genre wiederbelebt und als eine der ersten mit Neverwinter Nights massiv auf User-Modding gesetzt, sondern hat aktuell mit Mass Effect und Dragon Age gleich zwei Schwerkaliber in der Mache. Golem.de hat Ray Myzuka im Rahmen der Game Developers Conference 2007 einige Fragen gestellt.

    11.03.200713 Kommentare
  5. GDC: Mass Effect hinterlässt Eindruck

    GDC: Mass Effect hinterlässt Eindruck

    Die beiden Gründer von Bioware, Ray Muzyka und Greg Zeschuk, führten in einem abseits der GDC gelegenen Hotel eine neue Version des kommenden potenziellen Xbox-360-Rollenspielknallers "Mass Effect" vor. Muzyka kommentierte, Zeschuk spielte. Zum ersten Mal war die erste Stunde des Weltraumabenteuers voll spielbar, inklusive aller Gespräche und Kämpfe. Angeblich handelte es sich bei der Vorführversion um einen aktuellen Build, der nicht speziell für die GDC angefertigt worden ist. Dabei war zum ersten Mal der Bösewicht des Spiels zu sehen. Wir wollen dazu aber nur verraten, dass es sich um ein Mitglied der Turian-Rasse handelt.

    07.03.200792 Kommentare
  1. Mass Effect - Die Zukunft des Rollenspiels von Bioware

    Mass Effect - Die Zukunft des Rollenspiels von Bioware

    Bis jetzt gibt es nicht viele Spiele, die einen Kauf der Xbox 360 unbedingt erforderlich machen - es fehlen noch bombastische Exklusivtitel. Abhilfe schaffen soll neben Gears of War und Halo 3 auch das Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect, mit dem Bioware den Spieler mehr an den Bildschirm fesseln will, als es bisher möglich war. Auf der E3 zeigt Bioware den aktuellen Entwicklungsstand des mit filmreifer Grafik aufwartenden Spiels.

    12.05.2006111 Kommentare
  2. Xbox-360-Grafik - erst ab 2006/2007 wirklich beeindruckend

    Xbox-360-Grafik - erst ab 2006/2007 wirklich beeindruckend

    Jede neue Konsolengeneration verspricht bessere Grafik. Bei der mit ATI-Grafikchip bestückten Xbox 360 ist das nicht anders. Auf Microsofts Xbox-360-Branchen-Event X05 waren bereits fast alle 2005 erscheinenden Xbox-360-Spiele anspielbar - grafisch wirklich Beeindruckendes versprechen aber erst 2006 oder später erscheinende Titel wie "Gears of War" (Epic Games), das Action-Rollenspiel "Mass Effect" (BioWare) und "Too Human" (Silicon Knights).

    06.10.2005141 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #